Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Coronavirus: Verdachtsfall im Klinikum

Bad Salzungen - Am Klinikum Bad Salzungen gibt es einen Coronavirus-Verdachtsfall.



Bad Salzungen - Am Klinikum Bad Salzungen gibt es einen Coronavirus-Verdachtsfall. Wie Klinik-Geschäftsführer Harald Muhs am Freitag erklärte, habe man eine Patientin mit Erkältungssymptomen im Klinikum aufgenommen und diese in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Wartburgkreises von allen anderen Patienten isoliert. Nun wartet man auf das Testergebnis, ob es sich wirklich um eine Coronavirus-Erkrankung handelt.

Die jungen Frau hatte im asiatischen Raum Urlaub gemacht und nach ihrer Rückkehr Husten und Schnupfen entwickelt. Ihre Isolierung und der Test auf das Coronavirus sei eine reine Vorsichtsmaßnahme, betonte Harald Muhs. Am Montag soll das Ergebnis des Tests vorliegen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
14:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Husten Schnupfen
Bad Salzungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Iris Srp (rechts) mimt die Salzmagd Frederike und lässt die Gäste während der Stadtführung unter anderem das Bad Salzunger Salz kosten. Fotos (4): Susann Eberlein

12.08.2019

Mit der Salzmagd durch die Stadt

Ab sofort werden die Gäste Bad Salzungens von einer Salzmagd oder einem Kurgast durch die Kreisstadt geführt. Die Touren, die jeden zweiten Sonntag stattfinden, sind eine Zeitreise, die von der Entdeckung des Salzes über... » mehr

Am liebsten ist uns, wir sehen ihn nicht. Aber wenn die Tonne vor Müll überquillt, kann man das kaum ignorieren. Foto: Heiko Matz

25.02.2020

Kein Futter mehr fürs Müllmonster

Ab heute wird verzichtet! Doch in diesem Jahr geht es bei der traditionellen Fastenzeit bis Ostern nicht ums Essen und Trinken. Vom Handy bis zum Auto kann heutzutage vieles gefastet werden. Auch im Trend: kein Plastik. ... » mehr

Der hat eine Zukunft in der KKV-Sparte Wortbeiträge: Fabrice Gloede aus einem Show-erprobten Haus.

23.02.2020

Hohes Niveau bei Nachwuchs und Routiniers

Bewährte Ober- und Mitjecken und junges Blut, Karnevalsstandards und neue Formate - dazu ein begeisterungsbereites Publikum: Diese Mischung verhalf auch diesmal den Kalkofen-Narren zum Erfolg. » mehr

Emotionaler Moment: Das Trifolium sang zusammen mit dem Publikum den Kölner Karnevalshit "Stääne" der Klüngelköpp. Foto: Juliane Schmidt

23.02.2020

"Das ist wie nach Hause kommen"

Unter dem Motto: "Wir haben den Karneval im Blut" lud der Karneval Club Kloster zum 52. Mal seine Gäste zum närrischen Treiben in die Werner-Seelenbinder-Halle und begeisterte mit Witz und Emotionen. » mehr

Haben ausgedient: Die Elemente der Skateranlage am JFZ Allendorf sind durch die häufige Nutzung stark verschlissen. Fotos (3): Heiko Matz

19.02.2020

Pumptrack-Trail, Kleinspielfeld und eine neue Skateranlage

Rund 646.000 Euro investiert die Stadt Bad Salzungen in die Außenanlagen des Jugendfreizeitzentrums Allendorf und erfüllt auch Wünsche der Jugendlichen. » mehr

Das Gerätehaus der Stützpunktfeuerwehr Bad Salzungen wird in diesem Jahr um zwei Garagen und einen Waschplatz erweitert. Fotos (5): Heiko Matz

17.02.2020

Es wird viel investiert

In diesem Jahr wird in Bad Salzungen wieder viel investiert - in Spielplätze, in die Werner-Seelenbinder-Halle oder die Feuerwehr. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Faschingsumzug Sonneberg

Faschingsumzug in Sonneberg |
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
14:10 Uhr



^