Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Bad Salzungen

Bahn und Bus zum Biathlon-Weltcup

Bahn und Bus zum Biathlon-Weltcup Viel Schnee und noch mehr Gedrängel: Der Parkplatzmangel und die vollen Straßen machen die Anreise per Auto zum Biathlon-Weltcup nach Oberhof zum Glücksspiel.



Bahn und Bus zum Biathlon-Weltcup

Viel Schnee und noch mehr Gedrängel: Der Parkplatzmangel und die vollen Straßen machen die Anreise per Auto zum Biathlon-Weltcup nach Oberhof zum Glücksspiel. Sicherer und bequemer sind Bahn und Bus. Wir haben für Sie die wichtigsten Verbindungen für Hin- und Rückfahrt zusammengestellt. Ein besonders günstiger Ausgangspunkt ist Wernshausen.

HINFAHRT Gültig Sa und So

Bad Salzungen ° 06.32 ° 08.42 ° 10.42 °

Wernshausen ° 06.50° 09.00° 11.00°

Schmalkalden ° 07.01° 09.11° 11.11°

Steinbach-Hbg.° an 07.15° 09.26° 11.26°

Meiningen 07.10 * 07.35 08.00 09.01 09.35 11.01 11.35

Grimmenthal 07.17* 07.41 09.19 09.41 11.19 11.41

Suhl 07.30 * 08.13 08.32 09.32 09.59 11.32 11.59

Zella-Mehlis an 07.33/36* 08.04 09.38/48 10.04 11.38/48 12.04

In Z-M Umstieg in die Gratis-Shuttlebusse direkt zur Arena (600 Meter zum Halt Am Schießstand)

Alternativ fahren folgende reguläre Linienbusse zwischen Bahnhof Z-M und Busbahnhof Oberhof:

Zella-Mehlis ab 08.00 08.30 08.42 10.00 10.30 12.00 12.30

Oberhof 08.19 08.49 09.00 10.19 10.49 12.19 12.49

RÜCKFAHRT Gültig Sa und So

Ab Oberhof (Arena oder Busbhf.) ständig Gratis-Shuttlebusse bis zum Bahnhof Z-M

Alternativ fahren folgende reguläre Linienbusse zwischen Busbhf. Oberhof und Bahnhof Z-M:

Oberhof 17.00 17.05 17.35 19.05 19.35 21.05 21.35

Zella-Mehlis an 17.20 17.25 17.55 19.25 19.55 21.25 21.55

Zella-Mehlis ab 17.51 18.10/16 19.51 20.10/19 21.43 22.14/17

Suhl 17.30 17.57 18.13 19.57 20.13 22.03 22.19

Grimmenthal 18.13 18.32 20.13 20.35 22.36

Meiningen 18.00 18.21 18.47 20.21 20.47 22.49

Steinbach-Hbg.° ab 18.28° 20.28° 22.35°

Schmalkalden ° 18.42° 20.42° 22.49°

Wernshausen ° 18.53° 20.53° 23.02°

Bad Salzungen ° 19.11 ° 21.11 °

Schwarz = Bahn. Rot = Bus. Angegeben ist immer der Bahnhof/Busbahnhof. Umstiege: Meiningen (teilw): in Grimmenthal; Bad Salzungen: in Wernshausen. *)= nur Samstag °) Umstieg in Steinbach-Hallenberg vom/zum Gratis-Shuttlebus ab/bis Arena. Alle Angaben ohne Gewähr


Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Biathlon-Weltcup
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ullrich Spinger, Angela Stäblein, Heino und Emma Römhild sind Stammgäste am Grenzadler.

13.01.2019

Beim Weltcup mitgefiebert

Der Biathlon-Weltcup in Oberhof zog auch Fans aus der Region an den Grenzadler. Der WSC Ruhla 07 stellt mehr als ein Dutzend ehrenamtliche Helfer. » mehr

Uwe Prütz alias DJ Charly aus Merkers heizt den Fans beim Biathlon-Weltcup in Oberhof ein. Foto: Susann Eberlein

10.01.2019

DJ Charly heizt den Fans beim Biathlon-Weltcup ein

Uwe Prütz alias DJ Charly sorgt beim Biathlon-Weltcup in Oberhof für gute Stimmung. Der Mann aus Merkers ist seit über 15 Jahren dabei, findet aber immer einen neuen Hit. » mehr

Feuerte einen Oberhofer Biathleten kräftig an: Erik-Lesser-Fanclub aus Barchfeld mit Stefan Volkert, Hannes Kelbassa, Florian Kelbassa und Tobias Melchert (von links).	Fotos (4): Susann Eberlein

07.01.2014

"Die Stimmung ist einmalig"

Viele Fans aus dem Wartburgkreis waren zum Biathlon-Weltcup nach Oberhof an den Grenzadler gereist, um Andrea Henkel, Christoph Stephan und Co. anzufeuern. » mehr

Der Erik-Lesser-Fanclub aus Barchfeld feuerte den Biathleten am Samstag lautstark an.	Fotos (2): Susann Eberlein

07.01.2013

Mit den Bärten Erik Lessers

Zum 22. Biathlon-Weltcup in Oberhof kamen viele Fans aus dem Wartburgkreis. Beim Sprint-Rennen am Samstag hatten 15 Barchfelder ein besonderes Anliegen: Sie wollten ihrem Kumpel, Biathlet Erik Lesser, Dampf machen. » mehr

Birxsteig-Namensgeber Roland Schmidt aus Benshausen. 	Foto: Sascha Bühner

13.01.2012

Alle nennen ihn "Birx"

Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof feierte Roland Schmidt, langjähriger Streckenchef der Veranstaltung, seinen 74. Geburtstag - und war nicht nur deswegen in aller Munde. » mehr

Konnten beim Biathlon-Weltcup am Sonntag zwei deutsche Siege feiern: Christian Sippel, Saskia Faerber, Heike Wagner, Anne Wilhelm, Alexander Müller und Florian Keiper. Nicht mit auf dem Bild: Nicky Hausdörfer. 	Foto: Susann Eberlein

10.01.2012

"Die Stimmung ist einzigartig"

Hunderttausend Besucher kamen zum Biathlon-Weltcup nach Oberhof, viele auch aus Bad Salzungen, Schmalkalden und Meiningen. Eine Gruppe aus dem Oberland haben wir begleitet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Grüne Woche

Grüne Woche |
» 14 Bilder ansehen

Auseinandersetzung Landeserstaufnahmestelle Suhl 19.01.19

Erstaufnahmeeinrichtung Suhl |
» 10 Bilder ansehen

Fallbachhang Oberhof Oberhof

Skiunfall Oberhof | 19.01.2019 Oberhof
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".