Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Autofahrerin in Kaiseroda mit 3,0 Promille unterwegs

Kaiseroda - Die Polizei erhielt am Sonntagabend den Hinweis, dass ein vermutlich betrunkener Autofahrer zwischen Dorndorf und Merkers unterwegs sei.



Kaiseroda - Die Polizei erhielt am Sonntagabend den Hinweis, dass ein vermutlich betrunkener Autofahrer zwischen Dorndorf und Merkers unterwegs sei. Die daraufhin eingesetzten Beamten ermittelten das Fahrzeug in Hämbach und stoppten es schließlich in Kaiseroda. Während der Kontrolle bemerkten die Polizisten bereits, dass der Atem der Fahrerin nach Alkohol roch. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,0 Promille.

Daraufhin musste die Frau zur Blutentnahme ins Klinikum Bad Salzungen. Die Beamten stellten ihren Führerschein sicher und erstatteten Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Danach übergaben sie die Fahrerin an Angehörige. An ihrem Auto befanden sich frische Unfallspuren, von denen noch unklar ist, woher diese stammen. Personen, denen ein weißer Volkswagen aufgefallen ist, und Zeugen, die Hinweise geben können, werden deshalb gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter (0 36 95) 551-0 zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
18:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Beamte Betrunkenheit Fahrzeuge und Verkehrsmittel Hämbach Merkers Polizei Polizistinnen und Polizisten Volkswagen AG
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
betrunkener koma saufen

01.11.2019

Verhängisvolle Beute: Einbrecher schläft am Tatort ein

Eisenach - Seine Beute wurde in Eisenach einem Einbrecher zum Verhängnis: Der Mann schlief tief und fest, als ihn Polizisten entdeckten. » mehr

Blaulicht

01.09.2019

Auto prallt gegen Brücke - 56-Jähriger stirbt bei Gumpelstadt

Gumpelstadt - Ein 56 Jahre alter Autofahrer ist auf der Bundesstraße 19 bei Gumpelstadt im Wartburgkreis ums Leben gekommen. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

28.04.2019

Von der Fahrbahn abgekommen: Frau überschlägt sich mit Auto

Eine 36-jährige Autofahrerin hat sich aus Sünna kommend in Richtung Buttlar (Wartburgkreis) mit ihrem Auto überschlagen. Dabei verletzte sich die Frau schwer und musste ins Klinikum gebracht werden. » mehr

Holzstapel

30.10.2019

Frau versteckt sich vergeblich unter Holzstapel vor Polizei

Unter einem Holzstapel versteckt hat eine Frau in Bad Salzungen (Wartburgkreis) vergeblich versucht, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Zuvor hatte sie Gas gegeben, als ihr Auto kontrolliert werden sollte. » mehr

Krankenwagen

10.10.2019

Fußgängerin von Auto erfasst - schwer verletzt

Eine 68-jährige Fußgängerin ist am Donnerstagmorgen in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) von einem Auto erfasst worden. Sie wurde schwer verletzt. » mehr

Polizeikelle

22.10.2018

18-Jähriger fälscht Kennzeichen und fährt ohne Fahrerlaubnis

Gleich mehrere Anzeigen hagelte es für einen 18-Jährigen und dessen Mutter. Der junge Mann war mit einem nicht zugelassenen Auto und ohne Fahrerlaubnis in Merkers umhergefahren. Seine Mutter saß auf dem Beifahrersitz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau Waldau

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau | 14.11.2019 Waldau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
18:25 Uhr



^