Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Bad Salzungen

30.000 Euro Schaden durch Brand in ehemaligem Kindergarten

Schleid - Ein Schaden von 30.000 Euro ist beim Brand in einem ehemaligen Kindergarten in Schleid (Wartburgkreis) entstanden.



Wie die Polizei am Montag mitteilte, brach das Feuer Sonntagnacht aus bisher nicht geklärter Ursache aus. Nach bisherigen Informationen lag der Ursprung des Feuers im Außenbereich unter einer Art Carport. Von dort griffen die Flammen dann auf das Gebäude über. Auch ein Auto, das in der Nähe stand, wurde durch die Hitzeeinwirkung beschädigt.

Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 08. 2018
10:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Euro Kindergärten Polizei Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Reste des Müllhaufens, der sich vor der Halle entzündete. Fotos (3): Heiko Matz

Aktualisiert am 08.08.2018

Wärmebildkamera hat den Brand detailliert aufgezeichnet

Eine halbe Million Euro Schaden ist durch den Brand in der Recyclinganlage in Dorndorf am Dienstagabend entstanden. Die Brandermittler gehen von Selbstentzündung aus. » mehr

Die Gruppe "Sagenhaft" als Kaltennordheim mit ihren mittelalterlichen Instrumenten.

07.11.2018

Alles für die "Wiesenthaler Strolche"

In der Jakobuskirche in Wiesenthal gab es ein Benefizkonzert zur Unterstützung des örtlichen Kindergartens "Wiesenthaler Strolche". Wegen größerer Schäden in dem Gebäude muss investiert werden. » mehr

Alkoholtest

05.10.2018

Ein Reh, eine Vollbremsung, eine Kollision und eine Flucht

Ein Reh und Alkohol haben einem 34-jährigen Auto-Fahrer aus dem Wartburgkreis reichlich Ärger beschert und den Führerschein gekostet. » mehr

Aktualisiert am 10.09.2018

Feuerteufel in Motzlar? Einsatzkräfte am Ende, Einwohner in Angst

In Motzlar (OT Schleid, Wartburgkreis) hat eine Scheune zwei Mal in zwei Tagen gebrannt. Bei dem Feuer am Samstagmorgen habe es nur einen geringen Schaden gegeben, beim Brand in der Nacht zu Montag sei sie komplett abgeb... » mehr

dachdecker

27.10.2018

Falsche Dachdecker bringen Rentner in Geisa um 5000 Euro

Auf zwei Betrüger ist ein Rentner aus Geisa hereingefallen. Die Männer gaben sich als Dachdecker aus und brachten den Mann für angeblich erforderliches Material um 5000 Euro. » mehr

Feuerwehrmänner laufen auf das Fahrzeug zu

18.08.2018

Dachstuhl der Eisenacher Theaterwerkstatt in Flammen

Eisenach - Der Dachstuhl der Werkstatt des Eisenacher Theaters hat in der Nacht vom Freitag zum Samstag in Flammen gestanden. Menschen kamen nicht zu Schaden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Gasaustritt  Hildburghausen Hildburghausen

Gasaustritt Hildburghausen | 12.11.2018 Hildburghausen
» 14 Bilder ansehen

Narrenübernahme in Meiningen Wasungen/Meiningen

Narren Wasungen und Meiningen | 11.11.2018 Wasungen/Meiningen
» 21 Bilder ansehen

Streufdorfer Karnevalisten Landkreis Hildburghausen

Närrischer Landkreis Hildburghausen | 11.11.2018 Landkreis Hildburghausen
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 08. 2018
10:37 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".