Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Bad Salzungen

17-jähriger Mopedfahrer prallt gegen Hauswand

Ein 17 Jahre alter Mopedfahrer ist am Donnerstagmorgen in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) gestürzt und gegen eine Hausfassade geprallt. Er verletzte sich dabei und kam ins Krankenhaus.



Wutha-Farnroda - Wie die Polizei mitteilte, war der Jugendliche gegen 06.45 Uhr mit seiner Simson auf der Eisenacher Straße in Richtung Eisenach unterwegs, als er offenbar auf Grund der regennassen Fahrbahn in einer leichten Kurve stürzte und gegen eine Hausfassade prallte. Der 17-Jährige verletzte sich und wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug und an der Fassade entstand nach Schätzungen der Polizei geringfügiger Sachschaden. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 10. 2020
09:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrzeuge und Verkehrsmittel Kinder und Jugendliche Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auf den schlechten Zustand des "Grünen Weges" in Barchfeld machte Bettina Schrumpf in der Bürgerfragestunde des Gemeinderates aufmerksam. Foto: Heiko Matz

15.10.2020

Marode Straße: Zeitnaher Ausbau "illusorisch"

Der schlechte Zustand des "Grünen Weges" in Barchfeld war Thema in der Bürgerfragestunde des Gemeinderates. Ob die Straße in naher Zukunft saniert wird, ist wegen der finanziellen Lage der Gemeinde mehr als fraglich. » mehr

Polizist-Illustration

08.10.2020

Im Auto überschlagen: Fahrer leicht verletzt

Als er am Donnerstag von der B19 bei Eisenach von der Straße abgekommen ist, überschlug sich ein 57-Jähriger. Er verletzte sich leicht, während seine Beifahrerin unversehrt blieb. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

08.10.2020

Autofahrer überschlägt sich und bleibt unverletzt

Ohne sich dabei zu verletzen hat sich ein 67-jähriger Autofahrer am Mittwochabend bei Förtha (Wartburgkreis) überschlagen, nachdem er von der Straße abgekommen war. » mehr

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße

07.10.2020

Polizist missachtet Vorfahrt: Streifenwagen prallt gegen Auto

Auch Ordnungshüter sind nicht vor Ordnungswidrigkeiten gefeit: Ein Polizist ist am Montagnachmittag in Eisenach mit dem Fahrzeug eines Seniors zusammengestoßen. » mehr

Schulbusunfall in Thüringen

28.01.2020

Nach Busunglück: Kein Kind mehr in Lebensgefahr

Nach dem schweren Schulbusunglück im Wartburgkreis schwebt keines der beiden schwer verletzten Kinder mehr in Lebensgefahr. Alle leichtverletzten Kinder, die stationär behandelt werden mussten, konnten das Krankenhaus in... » mehr

Schulbusunfall in Thüringen Berka vor der Hainich

Aktualisiert am 24.01.2020

Blumen und Psychologen - Der Tag nach dem tödlichem Schulbusunfall

Am Tag nach dem schweren Schulbusunfall sitzt der Schock noch tief. Zwei Achtjährige sind tot, viele weitere Grundschüler verletzt. Noch ist unklar, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Die Ursachensuche geht weiter - un... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnungsbrand Oberhof

Brand Oberhof Schloßbergstraße |
» 23 Bilder ansehen

Brand Halle Lengfeld

Brand Halle Lengfeld | 25.10.2020
» 6 Bilder ansehen

Keramikmarkt Römhild

Keramikmarkt Römhild |
» 45 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 10. 2020
09:29 Uhr



^