Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Nachbar-Regionen

Schneller Sportwagen landet auf dem Dach: 55.000 Euro Schaden

Zu schnell unterwegs war offenbar der Fahrer eines Sportwagens auf der Bundesstraße bei Coburg. Nahe Creidlitz kam er dabei von der Fahrbahn ab und landete auf dem Dach.



Coburg/Creidlitz - Der 30-Jährige war am Samstagmorgen auf der Bundesstraße unterwegs, als er laut Polizei wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verlor. Der Sportwagen geriet ins Bankett, schleuderte in den Graben und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Der Autofahrer hatte noch Glück. Er erlitt nur leichte Verletzungen. Am Wagen allerdings entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von rund 55.000 Euro. Ein Abschleppdienst musste das total beschädigte Fahrzeug abschleppen. 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 08. 2018
10:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Euro Polizei Schäden und Verluste Sportwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kind wird bei Unfall schwer verletzt

01.09.2018

Kind wird bei Unfall in Lauscha schwer verletzt

Ein Unfall, bei dem ein Kind zu Schaden kam, ereignete sich am frühen Freitagabend in der Lauschaer Innenstadt. » mehr

unfall a71

07.05.2018

Rempelei auf Autobahn 71 - zwei Autos schrottreif

Ilmenau - Nach einem Unfall auf der Autobahn 71 bei Ilmenau haben zwei Autos nur noch Schrottwert. Menschen kamen nicht zu Schaden. » mehr

19.09.2018

Flugunfall in Coburg: Ultraleicht-Flieger kippt von der Startbahn

Ein 58-jähriger Pilot kommt auf dem Coburger Flugplatz Brandensteinsebene mit seinem Ultraleichtflugzeug nach dem Start von der Fahrbahn ab. Das Flugzeug kippt zur Seite. Die Insassen bleiben unverletzt. Der Schaden ist ... » mehr

Feuerwehr-Warnschild

27.08.2018

30.000 Euro Schaden durch Brand in ehemaligem Kindergarten

Schleid - Ein Schaden von 30.000 Euro ist beim Brand in einem ehemaligen Kindergarten in Schleid (Wartburgkreis) entstanden. » mehr

Reste des Müllhaufens, der sich vor der Halle entzündete. Fotos (3): Heiko Matz

Aktualisiert am 08.08.2018

Wärmebildkamera hat den Brand detailliert aufgezeichnet

Eine halbe Million Euro Schaden ist durch den Brand in der Recyclinganlage in Dorndorf am Dienstagabend entstanden. Die Brandermittler gehen von Selbstentzündung aus. » mehr

Wespen

08.08.2018

Wespenstich löst Unfall aus: 35.000 Euro Schaden

Eicha - Nachdem ihn eine Wespe gestochen hatte, fuhr ein 22-Jähriger in Eicha (Landkreis Hildburghausen) gegen ein Ortsschild. Dabei entstand ein Schaden von mehr als 35.000 Euro. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

durchsuchung dietzhausen Suhl-Dietzhausen

Durchsuchung in Dietzhausen | 25.09.2018 Suhl-Dietzhausen
» 14 Bilder ansehen

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 08. 2018
10:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".