Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Nachbar-Regionen

Nackter betet auf Brücke und wirft Papierschnipsel in Fluss

Ein seltsames Ritual hat ein 36-jähriger Mann am Dienstagvormittag in den Saaleauen nahe der Hofer Fabrikzeile vollzogen. Der nackte Mann sprang auf einer Brücke herum, berichtet die Polizei.



Hof - Gegen 10.50 Uhr teilten zwei Passantinnen mit, dass der Hofer entblößt auf der Brücke umhertänzelte und betend Papierschnipsel in die Saale warf. Das teilt die Polizei am Mittwochnachmittag mit.  Als die Polizisten eintrafen, hatte sich der Mann wieder angezogen. Sein Handeln konnte er nicht rational erklären. Die Polizisten erteilten einen Platzverweis und leiteten ein entsprechendes Verfahren wegen exhibitionistischen Handlungen und Erregung eines öffentlichen Ärgernisses ein. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 12. 2019
15:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten

16.01.2020

Streit eskaliert: Wütende Frau beißt Lokal-Gast ins Gesicht

Außer Rand und Band ist eine 35-jährige Frau am Mittwochabend in Erfurt gewesen. Nachdem ein Streit eskalierte, biss sie einem Lokal-Gast ins Gesicht. » mehr

Telefonieren gegen Einsamkeit

15.01.2020

Trickbetrug: Staatsanwaltschaft fordert Haftstrafen für Angeklagte

Sie sollen geholfen haben, Erfurter Rentner zum Teil um ihr gesamtes Erspartes zu bringen. Nun steht ein Trio junger Männer vor Gericht. Die Forderungen von Staatsanwaltschaft und Verteidigung könnten kaum weiter auseina... » mehr

Innenminister Georg Maier stellte sich zum zweiten Blaulichtabend im "Solewerk" den Fragen der Bürger. Foto: Heiko Matz

14.01.2020

Bald ein KOBB für Bad Salzungen?

Geht es nach dem Bad Salzunger Polizeichef Uwe Metz, wird in der Kur- und Kreisstadt ein Kontaktbereichsbeamter eingesetzt. Innenminister Georg Maier will die Pläne wohlwollend prüfen. » mehr

Razzia in Berlin

Aktualisiert am 14.01.2020

Razzia gegen mutmaßliche Islamisten - Synagoge ausgespäht

Mutmaßliche Islamisten stehen immer wieder im Visier deutscher Sicherheitsbehörden. Nun gehen die Ermittler mit einer gezielten Aktion in vier Bundesländern gegen Verdächtige vor. Hatten sie einen Terroranschlag geplant? » mehr

Polizeiwagen mit Blaulicht

14.01.2020

Zwei Verletzte bei Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft in Suhl

In einer Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Suhl kam es am Montagabend zu einer Schlägerei zwischen fünf Bewohnern. » mehr

Polizei

13.01.2020

Offenbar einsame Frau droht Suizid an

Eine 52-jährige polizeibekannte Weimarerin hat am Sonntag mehrfach die Polizei kontaktiert. Offenbar fühlte sie sich einsam. Schlussendlich drohte sie stark alkoholisiert via Telefon ihren Suizid an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Forstgerät Neuenbau

Brennende Forstmaschine | 15.01.2020 Neuenbau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 12. 2019
15:14 Uhr



^