Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Nachbar-Regionen

Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt

Trotz schwerer Verletzungen hatte eine Autofahrerin, auf der A73 noch Glück im Unglück. Zwei Polizisten bekamen live mit, wie sich sich mit ihrem Wagen in Fahrtrichtung Suhl kurz vor Ebersdorf überschlug. Sie konnten ihr sofort helfen.



Ebersdorf/Untersiemau – Normalerweise informieren Verkehrsteilnehmer, Unfallbeteiligte, Zeugen oder automatische Meldesysteme die Polizei über einen Verkehrsunfall auf deutschen Straßen. Am Montagnachmittag hingegen wurden Maik Schrapel von der Verkehrspolizeiinspektion Coburg und sein Kollege selbst Zeugen eines schweren Unfalls auf der Autobahn A 73. Das war ein großes Glück für eine 58-jährige Autofahrerin. Die beiden Polizeibeamten konnten der Frau nach wenigen Minuten helfen.
 

01.07.2019 - Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt - Foto: News5/Merzbach

Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
Frau überschlägt sich mit Auto: A73 mehrere Stunden gesperrt A73/Untersiemau/Ebersdorf
 
Die Polizisten hatten eigentlich einen anderen Auftrag: Sie warteten auf der A 73 zwischen den Anschlussstellen Untersiemau und Ebersdorf bei Coburg in Fahrtrichtung Bamberg auf einen Schwertransport. Das Fahrzeug sollten sie ein Stück weit begleiten. 
 
In dem Moment verlor auf der Gegenspur, in Richtung Coburg, eine Autofahrerin in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Wagen. Die Frau kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine Böschung, überschlug sich und blieb schlussendlich auf dem Dach mitten auf der Autobahn liegen.
Sofort eilen Schrapel und sein Kollege zur Hilfe: „Wir mussten zunächst bis zur nächsten Ausfahrt fahren und dort wenden. Auf der anderen Fahrbahnseite fuhren wir dann in Richtung der Unfallstelle“, berichtete der Hauptkommissar. Obwohl einige Zeit verging, waren die Beamten aus Coburg als eine der Ersten, die vor Ort eintrafen. 
 
Zusammen mit einer zufällig vorbeikommenden Besatzung eines Rettungswagens versuchten sie, die Dame aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Dies gelang allerdings erst der Feuerwehr, die mit schwerem Gerät anrückte und das Wrack öffnete. 
 
Die 58-Jährige aus dem Raum Frankfurt/Main war in ihrem Wagen eingeklemmt. Sie erlitt schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein angeforderter Rettungshubschrauber musste nicht zum Einsatz kommen. vpi/news5
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 07. 2019
09:26 Uhr

Aktualisiert am:
02. 07. 2019
09:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobahnen Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Unfallorte Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Rettungshubschrauber im Einsatz

Aktualisiert am 14.06.2019

Frontalcrash: Zwei Tote und drei Schwerverletzte

Rasdorf/Buttlar/Schleid - Auf der Bundesstraße 84 nahe Rasdorf kam es am Dienstag gegen 16.30 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Zwei Menschen starben, drei wurden schwer verletzt. » mehr

Beifahrer hatte keine Überlebenschance

08.06.2019

Auto kracht gegen Baum - Beifahrer stirbt noch am Unfallort

Heinrichsruh - Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am Freitagabend auf der Landstraße zwischen Heinrichsruh und Zollgrün (Saale-Orla-Kreis) gekommen. Ein Mann kam ums Leben. » mehr

Die Menschen, die in diesem Lupo saßen, wurden schwer verletzt.

16.09.2019

Dank an Ersthelfer nach schwerem Unfall auf B 19

Bei einem Zusammenstoß mit einem Taxi sind auf der B 19 bei Schwallungen eine 32-jährige Fahrerin und deren drei Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren schwer verletzt worden. Ersthelfer waren sofort zur Stelle und vers... » mehr

Rettungsdienst mit Blaulicht

05.09.2019

11-jähriger Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 11-jähriger Junge ist am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Gotha schwer verletzt worden. Der junge Radfahrer wurde von einem Wagen erfasst, doch der Autofahrer flüchtete. » mehr

Tödlicher Unfall auf A4 - 17 Fahrzeuge verwickelt - Eine Tote

Aktualisiert am 30.04.2019

Schon wieder Massenunfall: 17 Fahrzeuge krachen auf A4 ineinander, eine Tote

Nur einen Tag nach zwei schweren Unfällen ist es auf einer Thüringer Autobahn erneut zu einem Massenunfall mit 17 Fahrzeugen gekommen. Starkregen und Bauarbeiten sind den Fahrern zum Verhängnis geworden. Eine 68-jährige ... » mehr

unfall bus a71

Aktualisiert am 02.09.2019

Insgesamt 20 Verletzte bei Reisebus-Unfall - Sperrung aufgehoben

Bei einem Busunfall auf der Autobahn 71 unweit von Rentwertshausen sind mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt worden. 180 Rettungskräfte aus Thüringen und Bayern waren am Unfallort im Einsatz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Hütte Suhl Suhl-Heinrichs

Brand Suhl-Heinrichs | 17.09.2019 Suhl-Heinrichs
» 16 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Meiningen A 71

Unfall A71 bei Meiningen | 16.09.2019 A 71
» 5 Bilder ansehen

Erntedankfest Bücheloh Bücheloh

Erntedankfest Bücheloh | 16.09.2019 Bücheloh
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 07. 2019
09:26 Uhr

Aktualisiert am:
02. 07. 2019
09:33 Uhr



^