Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Nachbar-Regionen

Er wollte nicht in die Schule: Polizei holt Schüler aus dem Bett

Ein 14-Jähriger aus Bad Staffelstein hat sich am Montagmorgen geweigert, aufzustehen und in die Schule zu gehen. Da der Teenager noch schulpflichtig ist, trat die Polizei auf den Plan.



Bad Staffelstein - Am Montagmorgen haben Polizisten gemeinsam mit einem Beamten des Landratsamts Lichtenfels einen 14-Jährigen aus seinem Bett geholt und ihn in die Schule gebracht. Das teilt die Bad Staffelsteiner Polizei an diesem Dienstag mit. Der Junge wollte zuvor partout nicht in den Unterricht und weigerte sich aufzustehen. Das Landratsamt leitete in Absprache mit der Schulleitung weitere Sanktionen gegen den 14-Jährigen ein, heißt es weiter im Polizeibericht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 01. 2019
12:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betten Polizei Schulpflicht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

27.01.2019

Ilmenauer irrt sich in Wohnung und landet im fremden Bett

Einen riesigen Schreck hat eine 28-jährige Ilmenauerin am Sonntagmorgen erfahren. Die junge Frau schlief in ihrem Bett, als sich ein fremder Mann daneben legte und einschlief. » mehr

Nach 43 Berufsjahren geht Zahnärztin Frederike Klett (Zweite von links) nun in den Ruhestand. Ihre Praxis übernimmt zum 4. Februar Zahnärztin Anna-Maria Reich. Die beiden Assistentinnen Monika Franke und Beate Gundel werden übernommen.

15.01.2019

"Gewartet, auf Arbeit gehen zu können"

Nach 43 Arbeitsjahren verabschiedet sich die Meininger Zahnärztin Frederike Klett jetzt in den Ruhestand. Die Praxis in der Gutsstraße wird indes ab 4. Februar mit Anna-Maria Reich weitergeführt. » mehr

Brand Oberkatz Oberkatz

27.11.2018

Heizkörper verursachte Brand mit Todesopfer in Oberkatz

Der zu geringe Abstand eines Heizgeräts zu seinem Bett hat den Tod eines 69-Jährigen in der Gemeinde Oberkatz im Landkreis Schmalkalden-Meiningen verursacht. » mehr

teelichter

21.08.2018

Romantische Beleuchtung setzt Schlafzimmer in Brand

Arnstadt - Es sollte offenbar ganz romantisch werden mit vielen Teelichtern rund ums Bett. Am Ende standen mehrere Männer in der Wohnung von zwei jungen Frauen in Rudisleben (Ilm-Kreis) - Feuerwehrmänner. » mehr

Bett

19.07.2018

Straftäter unter Bett versteckt: Polizisten helfen ihm aus Versteck

Einem Straftäter haben Beamte am Mittwoch in Steinach unter seinem Bett vorgeholfen. Der 28-Jährige hatte sich vor den Beamten versteckt, weil diese einen Haftbefehl vollstrecken wollten. » mehr

luftgewehr

16.07.2018

Nachbar schießt mit Luftgewehr auf Fenster als Mutter Kind ins Bett bringt

Mit einem riesigen Schreck sind eine 24-jährige Mutter und ihr Kind in Erfurt davon gekommen. Genau als die junge Frau ihr Kind ins Bett bringen wollte, knallen Geschosse eines Luftgewehrs an die Fensterscheibe. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karneval Kaltensundheim Rhön-Gymnasium

Karneval Kaltensundheim Rhöngymnasium |
» 24 Bilder ansehen

EAV in der Messehalle Erfurt Erfurt

EAV auf Abschiedstour in Erfurt | 20.02.2019 Erfurt
» 67 Bilder ansehen

Rodelblitz dampft durch die Region Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz | 18.02.2019 Suhl/Zella-Mehlis
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 01. 2019
12:02 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".