Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Bad Salzungen » zur Übersicht

In Bad Salzungen hat das Kreditinstitut im Hübschen Graben ein Grundstück, auf dem früher die Staatliche Versicherung ihr Domizil hatte, gekauft. Fotos (2): Heiko Matz

18.01.2019

Bad Salzungen

Wartburg-Sparkasse will in Wohnungsbau investieren

In Zeiten niedriger Zinsen boomt der Immobilienmarkt in der Region. Die Wartburg-Sparkasse will in Bad Liebenstein, Bad Salzungen und Eisenach neuen Wohnraum schaffen. In den nächsten fünf Jahren sollen rund 40 Millionen... » mehr

Im Gradiergarten (Bild), am Burgsee und in der Heinrich-Mann-Straße standen die Mess-Stationen des Deutschen Wetterdienstes und sammelten Daten. Foto: Detlev Schulz

18.01.2019

Bad Salzungen

Die Luft ist gut in Bad Salzungen

Ein Jahr lang hat der Deutsche Wetterdienst an drei Standorten die Schadstoffe in der Luft gemessen und die Ergebnisse auf 70 Seiten ausgewertet. Fazit: Die Luft ist gut in Bad Salzungen. » mehr

Raue Bohrtruppleute, gewinnorientierte Banker, unterschiedlich aufgeschlossene Dorfbewohner und die Lehrerin Anna erlebt der Held in Peter Dreschers neuem Roman "Salzprärie".

18.01.2019

Bad Salzungen

Roman über die Anfänge der Kaliregion

Durch das 125-jährige Jubiläum der ersten erfolgreichen Bohrung nach Kali in der Nähe von Tiefenort ließ sich der in Tiefenort wohnende Schriftsteller Peter Drescher zu seinem neuen Buch "Salzprärie. Der Kampf um das Wei... » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Annelore Römhild freut sich auf ihre Ausstellung im Stadttheater. Foto: G. Bertram

18.01.2019

Hildburghausen

Stadttheater wird zur Plattform für regionale Kunst

Mit einer Ausstellung der Malerin Annelore Römhild startet im Stadttheater eine neue Form der Präsentation von Kunst und Kultur aus der Region. » mehr

Im Gewerbegebiet "Schraube" wird weiter gebaut. Die letzten Gewerbeflächen sind verkauft. Foto: frankphoto.de

18.01.2019

Hildburghausen

Kreisstadt investiert und verschuldet sich weiter

Der Haushalt 2019 ist rund. In Zeiten von Niedrigzins und Baukostenexplosionen nimmt die Stadt Hildburghausen einen weiteren Kredit in Höhe von 1,5 Millionen Euro auf. » mehr

Der Vorstand der Freien Wähler Hildburghausen (von links): Matthias Hartwig, Klaus-Dieter Zehner, Yvonne Maul, Mike Hartung, Sven Gregor, Heiko Schilling, Mike Willig, Peter Koch, André Henneberg.

19.01.2019

Hildburghausen

Freie Wähler gründen sich neu als Verein

Hildburghausen - In Schönbrunn haben sich in dieser Woche die Freien Wähler Landkreis Hildburghausen als Verein gegründet. In der Gründungsversammlung seien sowohl die Vereinssatzung, als auch der Vorstand einstimmig gew... » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Mit diesem Straßenschild wollen Anwohner darauf aufmerksam machen, welchen Stellenwert der Weg hat. Foto: Dolge

18.01.2019

Ilmenau

Viel Aufmerksamkeit für eine Stichstraße in Wümbach

Im neuen Ilmenauer Ortsteil Wümbach gibt es eine Gasse, die mit hoher Sicherheit keine Doppelung haben dürfte. Mit deftiger Sprache wird nicht gehadert. Ziel ist, für ein Problem Aufmerksamkeit zu erhalten. » mehr

Etwa so wie hier am tschechischen Singletrack Pod Smrkem könnte man sich wohl die MTB-Trails eines Freizeitparks am Ilmenauer Lindenberg vorstellen: Der Wald soll erhalten bleiben, sagt der Verfasser der Studie. Foto: Absolut GPS

18.01.2019

Ilmenau

Lindenberg-Studie: Bürgerwald und Natur sollen erhalten bleiben

Ein großer Natur-Sport-Park würde den Ilmenauer Lindenberg offenbar weniger schädigen, als viele annehmen. Der Autor der Studie, Tilman Sobek, erklärt, warum die Eingriffe in die Natur kaum sichtbar sind. Größter Einschn... » mehr

Nicht nur in Frauenwald (im Bild "Ebs" beim Kontrollieren des Spurgerätes) gibt man sich stets alle Mühe, den Wintersportlern beste Bedingungen zu gewährleisten. Nie vergessen werden darf, dass dieser Service kostenfrei angeboten wird. Manch einer sollte das bedenken, bevor er - vor allem an schneereichen oder regnerischen Tagen - über die Qualität mancher Loipe schimpft. Archivfotos: Brüsch

18.01.2019

Ilmenau

Parkplatz und Loipenticket auf der Agenda

Bei Wintersportfreunden, Kommunen, Regionalverbund, Forst und mehr sind und bleiben Loipen und Parkplätze ein Thema. Nicht selten wird geschimpft, weil der kostenlose Service den Wintersportlern nicht perfekt genug ist. ... » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Katy Walther, früher Bauß, sitzt nun für die hessischen Grünen im Landtag. Das Bild zeigt sie zur konstituierenen Sitzung am Freitag neben Frank Kaufmann, dem zweiten Abgeordneten aus dem Kreisverband Offenbach.	Foto: privat

18.01.2019

Meiningen

Eine Südthüringerin im hessischen Landtag

Seit der gestrigen konstituierenden Sitzung bestimmt ein neu gewählter Landtag die Zukunft im Nachbarbundesland Hessen. In den Fraktionsreihen der Grünen sitzt eine Südthüringerin. » mehr

Peter Schliewe.

18.01.2019

Meiningen

Sascha Kellner verlässt Stadtrat und wird neuer Stadtplaner

Es bedurfte einiger Anstrengungen, zwei wichtige Posten in der städtischen Bauverwaltung neu zu besetzen. In einem Fall hat das auch Folgen für die Zusammensetzung des Meininger Stadtrates. » mehr

Hinter dem Backhaus, unmittelbar am Bushaltestellenschild beginnend, läuft der Flöhbach offen, davor ist er verrohrt und nicht sichtbar.

18.01.2019

Werra-Bote

Bürgersteig auf dem Flöhbach geplant

Die Hauptstraße in Oepfershausen soll künftig so hergerichtet werden, dass sie völlig gefahrlos auch von Bürgern genutzt werden kann. Geplant ist der Bau eines Gehweges. Bislang sind auf der Trasse nur Kraftfahrer sicher... » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Hier steht Christoph Nordmeyer vor einer der sehr emotional gestalteten Ausstellungswände.

18.01.2019

Schmalkalden

Unterwegs, um neue Bande zu knüpfen

Eine kleine Schmalkalder Delegation befindet sich zurzeit auf einer sechstägigen Dienstreise in Israel. Es geht darum, einen Jugendaustausch zu organisieren. » mehr

Die fröhlich trällernde Feldlerche ist nach 21 Jahren nun in diesem Jahr erneut zum Vogel des Jahres gekürt worden. Damit wird auf eine Art hingewiesen, die im Sinkflug ist. Foto: Archiv

18.01.2019

Schmalkalden

Himmelssängerin im Sinkflug: Feldlerche ist Vogel des Jahres

Die Feldlerche gehört eher zu den häufigen Vogelarten in Deutschland, doch ihr Bestand befindet sich im Sinkflug. Weil ihr Rückgang alarmierend ist, trägt die schlichte Schönheit in diesem Jahr den Titel „Vogel des Jahre... » mehr

Photovoltaikanlage Floh: 2018 gab es einen Spitzenertrag. Foto: fotoart-af.de

18.01.2019

Schmalkalden

Gemeinde mit Photovoltaik 2018 auf der Sonnenseite

Die Großgemeinde Floh-Seligenthal hat im vergangenen Jahr mehr Naturstrom als 2017 verkauft. Zum Großerzeuger von Energie, wie einst geplant, ist sie aber nicht geworden. Sie setzt auf Wärmedämmung von öffentlichen Gebäu... » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Zwangsstopp für ICE auf Grümpentalbrücke

Aktualisiert vor 7 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Zwangsstopp für ICE auf der Grümpentalbrücke

Dieser Stopp war im Fahrplan nicht vorgesehen: Am Samstagmorgen musste eine ICE auf der Grümpentalbrücke halten, weil die Stromabnehmer defekt waren. Die Fahrgäste mussten umsteigen. » mehr

Axel Müller. F.: tho

18.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auf schnurgerader Strecke ins Zielgebiet

Große Gewinner beim modernisierten Fellberg-Freizeit-Park sollen nicht nur Wintersportler oder Sommerfrische-Ausflügler sein. Mit der neuen Talstation fließt viel Geld in den Erhalt des Stadions selbst, sagt der Skiarena... » mehr

An einem Mast kam dieses Fahrzeug schließlich zum Stehen.

18.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Unfall legt Verkehr auf der B89 lahm

Sonneberg - Zwei Verletzte gab es in den Abendstunden des Freitags bei einem schweren Unfall an der Ampelkreuzung von Bundesstraße 89 und der Abfahrt zum Hönbacher Marktkauf. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Corpus delicti: Das Heizwerk Gräfenleite. Foto: frankphoto.de

18.01.2019

Suhl

SWSZ: Stadträte fordern umfassende Aufklärung

Hinter verschlossenen Türen soll der Stadtrat über Anträge zweier Fraktionen zu den Vorgängen bei den SWSZ diskutieren. Die interessierte Öffentlichkeit und die Bürger bleiben damit erneut außen vor. » mehr

Die kleine Elly war die erste, die am Neujahrstag 2019 in Suhl geboren wurde. Archivfoto: frankphoto.de

18.01.2019

Suhl

Im Trend: Kurze Vornamen und Kinderkriegen ohne Trauschein

Die Stadt Suhl hat Zuwachs bekommen. Dank der Eingemeindungen von Schmiedefeld und Gehlberg ist die Einwohnerzahl auf 37 259 gestiegen. Allerdings sind weniger Kinder geboren worden. » mehr

Die südamerikanische Artistentruppe "Pura Vida" begeisterte das Publikum mit halsbrecherischer Artistik.

18.01.2019

Suhl

Exzellente Company lässt den Boden beben

"Das wird klasse. Hab ich nämlich hier schon mal gesehen", schwärmt Beate Happ und taucht ein in die "Night of the dance" im CCS. Sie behält recht. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über Straße

vor 8 Stunden

Thüringen

26-Jähriger wird bei Unfall in Eisenach schwer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Eisenach sind zwei Menschen verletzt worden - einer davon schwer. » mehr

Skiunfall in Oberhof Oberhof

Aktualisiert vor 7 Stunden

Thüringen

Winterwunderland mit Nebenwirkungen

Bis zu 70 Zentimeter Schnee in den Kammlagen, offene Lifte und Rodelbahnen und frisch präparierte Loipen haben am Wochenende viele Menschen auf die Höhen des Thüringer Waldes gelockt. In Oberhof musste aber auch der Rett... » mehr

Ein Fahrzeug der Polizei im Einsatz

vor 11 Stunden

Thüringen

Fahrkartenautomat in Hermsdorf gesprengt

Eine Explosion hat einen Fahrkartenautomaten am Bahnhof Hermsdorf-Bad Klosterlausnitz (Saale-Holzland-Kreis) zerstört. Die Bundespolizei schätzt den Sachschaden auf mindestens 50.000 Euro, wie ein Sprecher am Samstag sag... » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Wer mit wem? Das ist die große Frage bei Mozarts "Così fan tutte", das in Weimar in einer sehr gelungen Inszenierung zu sehen ist.	Foto: Thomas Müller

16.01.2019

Feuilleton

Der Treuetest ist bestanden

Das Deutsche Nationaltheater Weimar komplettiert seinen Da-Ponte-Zyklus mit einer semiszenischen "Così fan » mehr

Gelungene Hommage an den "King of Pop"

16.01.2019

Feuilleton

Gelungene Hommage an den "King of Pop"

Eine gut gefüllte Erfurter Messehalle und fast drei Stunden voller Musik und spektakulärer Aktionen auf der Bühne: Die Musik- und Tanzshow "Thriller - live" präsentierte am Dienstagabend über 30 Songs aus Michael Jackson... » mehr

Michael Jeske (links), Georg Grohmann (rechts) sowie Sven Zinkan zeigen die drei Perspektiven des Soldaten: Täter, Opfer, Beobachter. Foto: Marie Liebig

15.01.2019

Feuilleton

"Man kann nicht alles haben"

In Igor Strawinskis hintersinniger "Geschichte vom Soldaten" verkauft ein Deserteur seine Seele dem Teufel. Morgen hat das Stück in Meiningen Premiere. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Internationale Grüne Woche 2019

17.01.2019

Wirtschaft

Bauern fordern neues Gesetz gegen Landkauf durch Investoren

Unmittelbar vor Beginn der Grünen Woche in Berlin machen Thüringer Bauern Front gegen den Verkauf von Ackerland an Investoren. » mehr

«Hartz IV» Schriftzug

15.01.2019

Wirtschaft

Hartz-IV-Sanktionen auf dem Prüfstand - Erfurter klagt in Karlsruhe

Soll Beziehern von Grundsicherung das Geld gekürzt werden, wenn sie etwa Termine beim Jobcenter versäumen? Kritiker der Sanktionen hoffen auf das Bundesverfassungsgericht. Dort klagt ab Dienstag ein Erfurter. Die Überprü... » mehr

Ho Tung (rechts) ist einer von 16 Lehrlingen aus Vietnam, die im September 2017 ihre Ausbildung in Südthüringen begonnen hatten. Neben ihm übt Nguyen Thao das Zerteilen von Fleisch in der Fleisch- und Wurstwaren Schmalkalden GmbH Thüringen. Das Unternehmen hat wegen akutem Azubi-Mangel bereits vor drei Jahren die ersten Vietnamesen ins Unternehmen geholt. Sie gehörten zu den besten Auszubildenden ihres Jahrganges.

15.01.2019

Wirtschaft

Suhler Projekt soll Schule machen: Mehr Vietnamesen als Azubis

Seit fast drei Jahren holt die Industrie- und Handelskammer Südthüringen junge Menschen aus Vietnam als Auszubildende in den Freistaat. Das Projekt läuft so gut, dass die Kammer dessen Ausweitung auf ganz Thüringen vorsc... » mehr

Meinung » zur Übersicht

17.01.2019

Klartext

Winnetou und Pierre

Winnetous Perücke wird demnächst versteigert. Am besten wäre, sie wird in einem Museum ausgestellt, meint Milina Reichardt-Hahn im Kommentar. Offen ist allerdings noch, wer sie anprobieren darf: Die guten Menschen, damit... » mehr

15.01.2019

Meinungen

Wenig Respekt

Die Debatte um die Ostdeutschen-Quote zeigt, dass auch 30 Jahre nach dem Mauerfall noch einiges schiefläuft im Zusammenleben der Bundesbürger, kommentiert Bernhard Walker. » mehr

10.01.2019

Klartext

Privatsache

"Kein Verbraucherschützer der Welt", so Thomas Heigl im "Klartext", "hat das Recht, den Menschen die Esserei madig zu machen. Die Geschmäcker sind verschieden – und so soll es bleiben. " » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".