Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Bad Salzungen » zur Übersicht

Vor-Ort-Termin an der Ausgrabungsstätte (von links): Heiko Ries, Elisabeth Eschweiler, Mathias Seidel und Claudia Greifzu. Im Vordergrund befindet sich die freigelegte Gruft, die auch ein Beinhaus sein könnte. Fotos: Stefan Sachs

vor 11 Stunden

Bad Salzungen

Eine Gruft ohne Knochen, verfüllt mit alten Tonscherben

Bei Grabungen neben der Kaltennordheimer Kilianskirche brachten Archäologen einige Funde zutage. Rätsel gibt eine außerhalb des Gebäudes gefundene Gruft auf, die auch ein Beinhaus gewesen sein könnte. » mehr

Matthias Uhr möchte seine Heimat, die Krayenberggemeinde, besser vermarkten und die einheimischen Unternehmen stärken.	Foto: Heiko Matz

vor 12 Stunden

Bad Salzungen

"Die Verwaltung muss Dienstleister sein"

Matthias Uhr ist Unternehmensberater und stellt sich als Einzelkandidat der Bürgermeisterwahl in der Krayenberggemeinde. » mehr

Burkhard Strauß.

vor 13 Stunden

Bad Salzungen

Kaltennordheim hat ab Oktober einen neuen Hausarzt

Burkhard Strauß wird ab Oktober als Hausarzt in Kaltennordheim praktizieren - zunächst im Bürgerhaus. » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Kritisieren Bürgermeister Tilo Kummer (Die Linke) scharf: die Fraktionsvorsitzenden (von links) Ines Schwamm (AfD), Eberhard Wiener (Wählergruppe Feuerwehr) und Thomas Schmalz (Pro HBN). Foto: privat

vor 6 Stunden

Hildburghausen

"Nicht mit offenen Karten gespielt"

Die Fraktionen SPD, Pro HBN, AfD und Wählergruppe Feuerwehr im Stadtrat Hildburghausen vermuten, Bürgermeister Tilo Kummer und der Bauausschussvorsitzende Steffen Harzer haben in Sachen Freibadsanierung dem Stadtrat "ent... » mehr

Mehrere Containerelemente, aus denen die neue Kinderkrippe entsteht, haben die Bauarbeiter Mittwoch und Donnerstag in der Friedrich-Rückert-Straße platziert. Foto: frankphoto.de

vor 6 Stunden

Hildburghausen

Vier Fraktionen kontra Bürgermeister

Die Stadtfraktionen SPD, Pro HBN, AfD und Wählergruppe Feuerwehr greifen in gemeinsamen Erklärungen Bürgermeister Tilo Kummer (Die Linke) scharf an. Sie werfen ihm Alleingänge und Zurückhalten entscheidungsrelevanter Inf... » mehr

Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor hat die Ferienkinder aus Waffenrod-Hinterrod am Mittwoch im Rathaus willkommen geheißen. Und die Kids haben viel gelernt. Für eine Stunde waren sie Stadträte - und einer aus ihrer Mitte gar Bürgermeister, sie haben Debatten geführt - das Rathaus, die Bibliothek und noch vieles mehr in Augenschein genommen. Eisfeld von oben, vom Kirchturm aus, gab’s sozusagen als ein Sahnehäubchen. Fotos: frankphoto.de

12.08.2020

Hildburghausen

Kinder lernen Demokratie: Stadtratssitzung mal anders

In Eisfeld hat der Stadtrat getagt. Am Mittwochmorgen. Allerdings saßen keine Erwachsenen im Rund, sondern Kinder. Eine Premiere, bei der Bürgermeister Sven Gregor gern eine Rolle übernommen hat. » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Dieter Schmidt bringt die neuen Haltestellenschilder an. Ab 30. August wird die Haltestelle "Dreiherrenstein" wieder bedient. Foto: Marina Hube

vor 10 Stunden

Ilmenau

Haltestellen für die Rennsteiglinie

Ab dem 30. August gibt es für die Wochenenden eine Verbindung zwischen Vesser und Großbreitenbach. Frauenwald wird an den gesamten Haltestellen des Ortes bedient. » mehr

Die illegale Mülldeponie am Hangeberg ist mit Muttererde bedeckt, auf der demnächst noch Gras- und Blumensamen werden. Der Zufahrtsweg (im Vordergrund) wurde auch gleich mit geschottert. Im Hintergrund ist die Ausspanne bei Oberpörlitz zu sehen.	Foto: Uwe Appelfeller

vor 15 Stunden

Ilmenau

Müllplatz am Hangeberg ist versiegelt

Eine wilde Mülldeponie am Ilmenauer Hangeberg wurde innerhalb eines Jahres gleich zweimal von Wildschweinen freigelegt. Nun wurde sie endgültig versiegelt. » mehr

Parkplätze sind oft eng und unübersichtlich, für Menschen mit Einschränkungen ist das eine zusätzliche Herausforderung. Eine kleine Unaufmerksamkeit und der Spiegel ist ab oder ein Kratzer im Lack. Im ersten Halbjahr wurden an der Außenstelle Ilmenau des Amtsgerichts mehrere Unfallfluchtanklagen verhandelt, oft nach Einparkversuchen. Ein Großteil der Angeklagten waren Senioren. Kaum einer von ihnen hatte den Unfall bemerkt und das muss nicht einmal gelogen sein. Foto: dpa

12.08.2020

Ilmenau

Heikles Thema: Unfallfluchten von Senioren

Reichlich angeklagte Unfallfluchten wurden vor und nach Corona-Sperre am Ilmenauer Amtsgerichtsstandort in diesem Jahr verhandelt. Senioren stellten dabei einen Großteil der Angeklagten - ein heikles Thema. Doch es gäbe ... » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Anwohner in der Sachsenstraße fühlen sich belästigt von Bussen, deren Motoren auch im Stand laufen. Als dieses Illustrationsfoto entstand, war der Motor des Fahrzeuges allerdings abgestellt. Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

vor 10 Stunden

Meiningen

Anwohner ärgern sich über brummende Motoren

Anwohner in der Sachsenstraße in Meiningen sind genervt: Busfahrer lassen an der Haltestelle gegenüber ihrem Haus die Motoren der Fahrzeuge im Stand laufen. Die MBB bittet nach der Kritik um konkrete Hinweise. » mehr

Eigentlich hätte der Partnerschaftsverein heute hier Busse mit Freunden erwartet. Nun bleibt’s bei Grüßen. Foto: S. Hartmann

vor 10 Stunden

Meiningen

Grüße an die Freunde, die nicht zu Besuch kommen können

Eigentlich wären heute gegen 14 Uhr in Kaltenwestheim Busse aus Frankreich und der Slowakei erwartet worden. Eigentlich. Doch Corona machte dem Freundschaftsbesuch einen Strich durch den Plan. » mehr

Abkühlung mit Abstand: Gedrängel gibt’s im Schwarzaer Freibad nicht. Foto: Leon Rogowski

vor 11 Stunden

Meiningen

Vielversprechender Auftakt für die Freibadsaison

Nach einem kleinen Startproblem hat der Freibad-Betrieb in Schwarza nun Fahrt aufgenommen. » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Die unscheinbare rote Tafel berechtigt die TI nicht nur zur Verwendung des bekannten roten "I", sie ist auch Voraussetzung für die Wiedererlangung des Prädikats "anerkannter Erholungsort" für die Haseltalstadt.	Foto: Sascha Willms

vor 9 Stunden

Schmalkalden

TI meistert anonymen Test

Das rote „I“ darf nun auch offiziell an der neuen Tourist-Information in Steinbach-Hallenberg prangen. Das notwendige Zertifikat gab es nach einer fast anonymen Prüfung durch den Deutschen Tourismusverband. » mehr

Mit einer Morgenrunde beginnen die Tage - Susanne Mohr greift zur Gitarre und dann wird das Tagesprogramm vorgestellt. Fotos (3): Annett Recknagel

vor 10 Stunden

Schmalkalden

Gemeinsam durchs Chaos

Zwölf Familien aus Thüringen und Niedersachsen verbrachten eine Familienfreizeit, die sich mit der Pubertät beschäftigte, im Haus am Seimberg in Brotterode. » mehr

Beschäftigung: Thorben mit seiner Mutti und der kleinen Schwester. Foto: Birgitt Schunk

vor 10 Stunden

Schmalkalden

"Wir lassen uns diese Chance nicht nehmen"

Der Begriff Inklusion ist in aller Munde. Doch der Weg dorthin ist weit. Eltern kämpfen für die Chancen ihres Sohnes – und haben eine Untätigkeitsklage auf den Weg gebracht. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Vom Korb der Drehleiter aus löschen Feuerwehrler den Dachstuhl des Nebengelasses. Fotos Ittig

vor 8 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Feuerwehr bewahrt zwei Häuser davor abzubrennen

Ein Wohnhausbrand rief am Donnerstagabend die Feuerwehr in der Altstadt auf den Plan. Diese verhinderte Schlimmeres. Verletzte gab es nicht. Die Bewohner gelangten allesamt rechtzeitig aus dem Haus. » mehr

Ein den Kliniken in Sonneberg und Neuhaus bleibt es beim bisherigen Reglement. Ein Besucher pro Tag und Patient ist demnach zulässig. Archiv: Zitzmann

vor 12 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Klinikverbund appelliert, sich an Vorgaben zu halten

Die Zahl der Corona-Infektionen bleibt überschaubar. Das ermutigt Angehörige zum Besuch von Patienten im Krankenhaus. Regiomed weist darauf hin, dass es bei den bekannten Regeln bleibt. » mehr

Im August 2016 bejahte der Kreistag das Vorhaben, in direkter Nachbarschaft zur SBBS ein neues Domizil für die Köppelsdorfer Schule hochzuziehen. Im Januar 2019 startete in Steinbach dann der Unterricht in dem zweigeschossigen Atriumgebäude, für welches das bauausführende Architekturbüro erst heuer einen Preis zuerkannt bekam. Foto: Gerhard Hagen

vor 13 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Grünes Licht aus Erfurt für die Abel-Schule

Jetzt ist es amtlich: Ab sofort trägt die Gemeinschaftsschule auf dem Campus in Steinbach den Namen von Sonnebergs langjähriger Bürgermeisterin Sibylle Abel. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Am Frankfurter Flughafen wird ein Rachenabstrich für den Coronavirus-Test abgenommen. Die Person ist nicht identisch mit der im Text genannten. Foto: Thomas Frey/dpa

vor 11 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Reiserückkehrer ist Corona-positiv

In Suhl ist ein Rückkehrer aus dem Kosovo positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Er ließ sich am Montag von seinem Hausarzt testen. » mehr

Letzte Handgriffe der Philatelisten Dieter Schellenberger (l.) und Gerd Fleischmann für die Ausstellung "Flora und Philatelie in Oberhof" im Rennsteiggarten. Fotos (2): Michael Bauroth

vor 11 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Gezackte Schönheiten für den Rennsteiggarten

50 Jahre Grundsteinlegung Rennsteiggarten Oberhof sind Anlass für Sonderschauen unterschiedlicher Art. Ab sofort ist die Ausstellung "Flora und Philatelie in Oberhof" präsent. » mehr

Wer auf Rehasport angewiesen ist, um Schmerzen und andere Beschwerden in den Griff zu bekommen, der ist froh, wenn er unter der Obhut von André Bügel und seinem Team trotz Corona trainieren darf. Fotos: frankphoto.de

vor 11 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Rehasport geht freilich: Aber bitte mit Abstand

Während die einen froh darum sind, dass sie endlich wieder etwas für ihre Gesundheit tun können, halten sich andere Reha-sport-Kunden noch stark zurück. Das bekommen die Einrichtungen zu spüren. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

vor 12 Stunden

Thüringen

Reiserückkehrer machen fast Hälfte der neuen Corona-Fälle aus

Fast jeder zweite Neuinfizierte in Thüringen könnte sich im Ausland mit dem Corona-Virus angesteckt haben. Zwischen dem 4. und 12. August sind im Freistaat 67 Menschen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Bei 33... » mehr

Mangel an Augenärzten in Thüringen wächst

Aktualisiert vor 11 Stunden

Thüringen

Mangel an Augen- und Hausärzten wird noch größer

55 freie Sitze für Hausärzte hat der Thüringer Zulassungsausschuss ausgeschrieben. Beworben haben sich 14 aber nur Interessenten. Noch dramatischer ist die Situation bei den Augenärzten. » mehr

Eine Feldmaus liegt auf einem Acker

Aktualisiert vor 11 Stunden

Thüringen

Ministerium: Einsatz von Gift gegen Mäuseplage denkbar

Angesichts der Mäuseplage auf Thüringens Feldern lehnt das Umweltministerium einen Einsatz von Gift nicht generell ab. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Schauspieler Wolfgang Stumph

vor 10 Stunden

Feuilleton

Wolfgang Stumph macht weiter mit «Stubbe»

Bei Wolfgang Stumph hat alles seine Zeit, auch seinen ZDF-Ermittler Stubbe hat er eigentlich in den Ruhestand geschickt. Nun macht «Stumpi» doch weiter - aber anders. » mehr

08.08.2020

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Was ist mit unseren Jugendlichen los?

Sie brezeln sich für Tanzbälle auf, sorgen sich um die Gesundheit, den Planeten und die Work-Life-Balance und heiraten am liebsten in Weiß: Was ist nur mit unseren Jugendlichen los? » mehr

Unglaublich - mit einem Fünkchen Wahrheit

08.08.2020

Feuilleton

Unglaublich - mit einem Fünkchen Wahrheit

Der Freistaat Thüringen ist vor ein paar Wochen 100 Jahre alt geworden. Fast keiner hat das bemerkt. Eine Ausnahme sind Ulf Annel und Nel. Sie veröffentlichen ein Buch mit unglaublichen Geschichten. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Zalando

11.08.2020

Wirtschaft

Zalando kommt gestärkt aus der Krise

Noch vor wenigen Monaten musste Zalando ein Sparprogramm auflegen, um die Folgen der Krise abzufedern. Inzwischen verdient der Online-Modehändler wieder kräftig. Doch intern gibt es manches aufzuarbeiten. » mehr

Kurzarbeit

02.08.2020

Wirtschaft

Corona bringt Arbeitsmarkt ins Wanken

Rund 14.000 Menschen haben in Thüringen die Auswirkungen der Corona-Krise schon deutlich zu spüren bekommen. Sie haben ihre Arbeit verloren. Wie geht es weiter? » mehr

Bargeld

31.07.2020

Wirtschaft

Quartalsbilanz: Mehr Bruttoverdienst für viele Arbeitnehmer

Die Bruttomonatsverdienste von Arbeitnehmern in Thüringen sind im ersten Quartal dieses Jahres gestiegen. » mehr

Meinung » zur Übersicht

11.08.2020

Klartext

Zweifel sind angebracht

Zum russischen Corona-Impfstoff schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Normalerweise dauert die Entwicklung eines Medikaments eher ein Jahrzehnt als nur ein paar Jahre. Im Falle von Corona deutet vieles darauf hin, da... » mehr

10.08.2020

Meinungen

Auf Kurs im Kreisverkehr

Und wieder ist die SPD, ist ein SPD-Kanzlerkandidat in die Nominierung gestolpert. Wieder einmal verfrüht, wieder einmal nicht hinreichend vorbereitet, wieder einmal eher zufällig und beiläufig vermeldet denn sorgsam ins... » mehr

07.08.2020

Meinungen

Das letzte Gefecht

Walter Hörmann kommentiert den neu aufgeflammten Streit um die Gas-Pipeline Nord Stream 2: Diese fortgesetzten Erpressungsversuche muss, nein: das darf man nicht mitmachen. Die EU und die Bundesregierung müssen nun reagi... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.