Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Bad Salzungen » zur Übersicht

MDR Jump Dance Night Dermbach Dermbach

vor 7 Stunden

Bad Salzungen

Das Beste aus den Charts und Dermbach tanzt

Angesagte Club- und Dance-Hits, ausgesuchte Disco-Klassiker und das Beste aus den Charts: Zur MDR Jump Dance Night ging in der Schlosshalle Dermbach wieder die Post ab. » mehr

Roland Matthias, hier mit seiner Ehefrau, hat schwere Jahre hinter sich. Am Ostersonntag konnte er den 20. Jahrestag seiner Lebertransplantation feiern. Foto: Susann Eberlein

vor 9 Stunden

Bad Salzungen

Die einzige Chance: Eine neue Leber

Dass Roland Matthias lebt, hat er einer Organspende zu verdanken. Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren wurde ihm eine neue Leber transplantiert. » mehr

Das Gerüst soll Fußgänger schützen.

19.04.2019

Bad Salzungen

Gerüsttunnel soll Fußgänger sichern

Eisenach - Nach dem Großbrand in der Eisenacher Innenstadt ist die Hilfsbereitschaft ungebrochen. » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Toralf Müller plädiert für eine gemeinsame europäische Agrarpolitik: "Für die Landwirtschaft ist Europa existenziell." Foto: G. Bertram

vor 10 Stunden

Hildburghausen

Für die Landwirtschaft ist ein starkes Europa existenziell

Die Landwirte plädieren für ein starkes Europa mit einer Förderkulisse, die ihnen auch künftig die Existenz sichert. Das Zwei-Säulenmodell soll erhalten bleiben und möglichst auch in der nächsten Förderperiode ein verläs... » mehr

Seit 25 Jahren hat Gudrun Ludwig den Hut auf in der Interessengemeinschaft Heimatstube Breitenbach. Sie war federführend, als das Dorfmuseum eingerichtet wurde - hegt und pflegt es bis heute. Foto: frankphoto.de

vor 10 Stunden

Hildburghausen

Klein aber oho: Gudrun Ludwig lebt für Breitenbach

Die Heimatstube, der Seniorenverein, die 875-Jahrfeier - egal, wovon in Breitenbach die Rede ist, immer wieder stößt man auf einen Namen: Gudrun Ludwig. Gestern feierte sie ihren 80. Geburtstag. » mehr

Der Osterhase hat auf dem Gelände des Tierheims Ostereier versteckt. Foto: nz

vor 10 Stunden

Hildburghausen

Auf Ostereiersuche mit Hund und Katz‘

Am Ostersonntag war der Osterhase zu Besuch im Tierheim Am Wald in Hildburghausen. » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Den schweren Unfall am 10. Juni 2018 bei Langewiesen überlebte der Verursacher nicht, einer von sechs Unfalltoten im letzten Jahr im Ilm-Kreis. Archivbild: Feuerwehr Langewiesen

vor 11 Stunden

Ilmenau

Weniger Unfälle, mehr Tote

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Ilm-Kreis geht 2018, wie im gesamten Bereich der Polizeiinspektion Gotha, zurück. Entgegen dem Trend gibt es aber mehr Tote und Verletzte. » mehr

Judith Wenzel reicht Brot und Wein beim Abendmahl unangerührt weiter.

vor 11 Stunden

Ilmenau

Nur ein Abendmahl statt des Osterfestes

Brot und Wein als "Symbole für den Leib und das Blut Christi" wurden bei einzigartiger Abendmahlfeier der Zeugen Jehovas nur weitergereicht und nicht geschmeckt, wie es die Christen anderer Kirchen tun. » mehr

Der Feuerwehrumzug durch Roda hatte heuer drei Überraschungen. Fotos: Dolge

vor 11 Stunden

Ilmenau

Mit Pauken und Trompeten

Traditionell wird von der Rodaer Feuerwehr das Osterfest mit einem Fackelumzug gefeiert. Der Osterhase ist neu - wie auch die Erhebung von Straßenbenutzungsgebühren. » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Der Südthüringer Ärztechor Meiningen e. V., gegründet von Dr. Klaus Iwig (im Foto), jetzt unter Leitung von Klaus Enders. Der Chor tritt am 26. April im Meininger Brahmssaal auf zugunsten der Hospizarbeit in Meiningen.	Archiv

vor 13 Stunden

Meiningen

Singen für den guten Zweck

Zum Benefizkonzert am 26. April erklingt im Meininger Brahmssaal weltliche und geistliche Chormusik. Der Ärztechor singt zugunsten der Hospizarbeit in der Theaterstadt. » mehr

Was für ein Saustall in Junkershausen: Hier haben die Tiere Luft, Platz und natürliches Licht.

vor 13 Stunden

Meiningen

Ein Stall zum Sauwohl-Fühlen

Was für ein Saustall! Die Sauen von Biobauer May aus Junkershausen haben Schwein gehabt, dass sie auf einem Hof aufwachsen und leben dürfen, der Nutztieren komfortable Bedingungen bietet. Das war der Jury mit Bundesminis... » mehr

"One Billion Rising - ein Flashmob" erlebte zum Ostermarkt in der Meininger Innenstadt Premiere. Susanne Klapka (vorn) schrieb zum Lied Brake the chain (zu deutsch: Brich die Kette) die Choreographie. Das Lied wird weltweit gespielt, um ein Zeichen zu setzen gegen Gewalt gegen Frauen. Foto: K. Hädicke

vor 14 Stunden

Meiningen

Flashmob gegen Gewalt an Frauen

Für dreieinhalb Minuten erregten scheinbar spontan zusammengekommene Menschen auf dem Meininger Markt die Aufmerksamkeit der Leute vor Ort. Beim Flashmob tanzten sie für ein Ende der Gewalt gegen Mädchen und Frauen. » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Freuen sich auf den Workshop zur Teilchenphysik - Julia Eff (rechts) und Nora Kaupert. Foto: Annett Recknagel

vor 11 Stunden

Schmalkalden

Zwei Mädels, das Lernen und die Teilchenphysik

Forschen macht nicht nur schlau, sondern kann auch zu unerwarteten Einladungen führen: Julia Eff und Nora Kaupert fahren im Juni zu einem Workshop nach Genf. » mehr

Im Schlossgarten war es einfach herrlich - die Dekoration war eine Augenweide.

vor 12 Stunden

Schmalkalden

Blumiger Osterspaziergang in Breitungen

Ein blumig dekorierter Schlossgarten - und auch die Scheune als pflanzliche Augenweide. Das Breitunger Schloss mit all seinen Neuigkeiten zeigte sich über die Feiertage natürlich schön. » mehr

Schauen, diskutieren und durch das Fernglas schauen: Mehr als 40 Interessierte kamen auch diesmal zum Seerundgang.	Fotos (2): Erik Hande

vor 12 Stunden

Schmalkalden

Unterwegs mit Spektiv und Liebe zur Natur

Der beliebte Seerundgang am Karfreitag war wieder ein Erlebnis. Fachsimpeln unter Ornithologen, interessiertes Zuhören bei Neugierigen und das Erholen beim Spaziergang - da war für jeden etwas dabei. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Keine Gebühren fürs Geldabheben

vor 8 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Prozess: Sonneberger steckte herrenloses Geld am Automaten ein

Darf man vermeintlich herrenloses Geld aus einem Geldautomaten mitnehmen, das wegen eines technischen Defekts einfach so daliegt? Das Gericht meint: Nein. » mehr

Die Konfirmanden verteilen das Licht der Osterkerze an die Gottesdienstbesucher.

vor 12 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Licht der Auferstehung und zwei Taufen zum Osterfest

Höhepunkt zu Ostern war für alle Kirchengemeinden der Rennsteigregion die Feier der Osternacht in der Lauschaer Jugendstilkirche. » mehr

Das Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus verhindern die Ehrenamtlichen der Feuerwehren durch zügiges Eingreifen.

vor 12 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Mehrere Brände halten Sonneberger Feuerwehr auf Trab

Mehrere Schuppen brennen in Sonneberg in der Nacht zum Montag nieder. Die Feuerwehr verhindert das Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen. Es war nicht der einzige Einsatz. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Gewagte Sprünge auf den Strecken des Bikeparks.

vor 11 Stunden

Suhl

Hochbetrieb nach Zwangspause im Bikepark

Der Bikepark ist nach mehr als zweijähriger Zwangspause wieder geöffnet - sehr zur Freude verwegener Downhiller, die knackige Trails suchen. » mehr

Ob es die zentrale Schauanlage ist oder die teilweise noch winterlich anmutende Tundra-Abteilung - der Rennsteiggarten hat am Osterwochenende reichlich Besucher angelockt. So mancher wusste es angesichts der Temperaturen zu schätzen, dass hier ein kühleres Lüftchen weht. Fotos (3): Michael Bauroth

vor 11 Stunden

Suhl

Rennsteiggarten mit Auftakt nach Maß

Das Wetter und die Osterfeiertage haben dem Rennsteiggarten einen Auftakt nach Maß beschert. Viele Oberhofer und Gäste aus der Umgebung sind in die Welt der Gebirgsflora am Rennsteig eingetaucht. » mehr

Neue Exponate: Uta Bretschneider (links) und Christine Hartung begutachten die eben erst eingetroffenen Textilien. Fotos (2): frankphoto.de

vor 12 Stunden

Suhl

Hygiene-Fundstück aus der Tabuzone

Die Ausstellung im Hennebergischen Museum Kloster Veßra zur Geschichte der Unterwäsche kommt bei Besuchern gut an. Manches neue Exponat wurde gespendet. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Protest zu Füßen der Brandenburg in Lauchröden, einem Ortsteil von Gerstungen an der Werra. Fotos: ari

vor 7 Stunden

Thüringen

Vier-Länder-Protest gegen Südlink-Stromtrasse

Den Gegnern der geplanten Stromtrasse "Südlink" geht es nicht einfach nur um die Trassenführung. Sie wollen das im Zuge der Energiewende geplante Vorhaben grundsätzlich verhindern. » mehr

Wirtschaftsminister Altmaier ist Ziel des Protests.

vor 7 Stunden

Thüringen

Südlink-Gegner wollen keine Märchen mehr

Soll die umstrittene Stromtrasse des Südlink nur von einem in den Vorgarten des anderen Anwohners verschoben werden? Der Protest aus vier Bundesländern hat sich jetzt zusammengetan und sein generelles Nein bekundet. » mehr

Feuerwehr

vor 11 Stunden

Thüringen

Flächenbrand bei Saaldorf beschäftigt Feuerwehr viele Stunden

Bei der derzeitigen Trockenheit genügt ein Funke, um Wälder oder Flächen in Brand zu setzen. Die Feuerwehren in Thüringen hatten um Ostern entsprechend zu tun. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

20.04.2019

Feuilleton

So!-Magazin: Warum Stulle wieder schick und Brotbüchse in ist

Die Brotbüchse ist zurück – allerdings schaut sie ein bisschen anders aus als das Exemplar, das Sie noch vom Schulhof kennen. Außerdem erfahren Sie in unserem Wochenend-Magazin, warum die selbst zubereitete Trenn-Kost en... » mehr

Die Karikatur ist selten Thema einer Ausstellung: In Meiningen sind nun über 200 Zeichnungen in einer Doppelschau zu sehen. Fotos (2): ari

18.04.2019

Feuilleton

Das Grundrauschen der DDR

Die Meininger Museen zeigen Karikaturen aus der DDR - und über das sich vereinigende Deutschland. » mehr

Ausgezeichnete Dorfschreiberin

17.04.2019

Feuilleton

Ausgezeichnete Dorfschreiberin

Die Autorin Vera Vorneweg erhält das Thüringer Literaturstipendium "Harald Gerlach". Die am Dienstag in Erfurt offiziell vergebene Literaturförderung ist nach dem 2001 gestorbenen Schriftsteller benannt, der sich in sein... » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Aus für den 500-Euro-Schein

20.04.2019

Wirtschaft

Aus für 500-Euro-Schein - Ausgabe endet dieser Tage

Die Tage des 500-Euro-Scheins sind gezählt. Ob mit dem Ausgabestopp wie erhofft Schwarzarbeit und Terrorfinanzierung zurückgedrängt werden, scheint allerdings fraglich. Dennoch: Ab dem 26. April werden keine der lilafarb... » mehr

Treuhand

19.04.2019

Wirtschaft

Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

Die Treuhand - Symbol für einen «brutalen Kapitalismus» nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Landtagswahlen im Osten... » mehr

Deutsche Post

19.04.2019

Wirtschaft

Briefporto wird künftig deutlich teurer

Verbraucher müssen sich auf ein deutlich höheres Briefporto einstellen. Der sogenannte Preiserhöhungsspielraum soll um 10,6 Prozent steigen - dies schlug die Bundesnetzagentur in Bonn vor. » mehr

Meinung » zur Übersicht

17.04.2019

Meinungen

Einmalige Chance

Die Kritik an Greta Thurnberg und den Fridays for Future erkennt, korrekt verstanden, an, dass die Älteren, die Klugen, die Ausgebildeten und Berufstätigen, die Ingenieure und die Redakteure, jetzt selbst handeln müssen.... » mehr

10.04.2019

Klartext

Thüringen außen vor

"Die bevorstehende Bischofswahl ist ein erneuter Beweis, dass Thüringen in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland wohl eher eine Nebenrolle spielt", befindet Stefan Sachs im "Klartext". » mehr

10.04.2019

Meinungen

Danke, Dirk!

Dirk Nowitzki beendet seine Karriere; Es ist ganz schwer, nicht in vorbehaltlose Bewunderung zu verfallen angesichts von Leben und Leistung dieses Würzburger Basketballers, der sich 1998 schüchtern und voller Selbstzweif... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".