Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Bad Salzungen » zur Übersicht

Der Weg am Goethepark-Center Richtung Bahnhofsgebäude wird verbreitert. Auch eine Sichtachse zur Trinkhalle ist geplant.	Fotos (3) Heiko Matz

vor 9 Stunden

Bad Salzungen

Bahnhofsareal: Chaos rund um den Kreisel

Im Zuge der komplexen Umgestaltung des Bad Salzunger Bahnhofs-areals wird ein Teil der Rudolf-Breitscheid-Straße erneuert. Auch die Freiflächen vor dem Goethepark-Center werden neu gestaltet. » mehr

Trari, trara, die Post ist da - der Wilde Westen liegt in Fischbach. Eine Feuerwehrspritze aus dem Jahr 1884 ist im Bild rechts zu sehen. Fotos (3): J. Körber

vor 9 Stunden

Bad Salzungen

Spirit & Co. - der Geist der Pferde in Fischbach

Der "Tag des Pferdes" in Fischbach stand unter dem Motto "Pferde und Film". Ein unterhaltsames Programm begeisterte Jung und Alt bei einem bunten Streifzug durch die Filmgeschichte. » mehr

Licht und Schatten - beides gehört zum Leben mit der Diagnose Krebs dazu.	Symbolfoto: dpa

vor 10 Stunden

Bad Salzungen

Hilft beim Weiterleben: "Schöne Sachen raussuchen"

Betroffene berichten: Auch mit der Diagnose Krebs geht das Leben weiter. Es muss weitergehen, denn die Kinder sind zu versorgen, und das geht nicht ohne Gehalt. Zwei Frauen erzählen, wie sie die Herausforderungen meister... » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Auf dem Spanshügel genießen viele Wanderer die schöne Aussicht ins Fränkische. Doch die Sitzgarnitur für eine Rast hat schon lange ausgedient. Rolf Semineth und Bernd Klett vom Traditionsverein Schlechtsart brauchen eine Anschubfinanzierung für eine neue Sitzgruppe.

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Engagiertes Dorf im Unterland

Das kleine Schlechtsart hat viel vor. Deswegen hat sich du Unterland-Gemeinde gleich mit drei Projekten um eine Finanzspritze beworben. » mehr

Beigeordneter Matthias Schupp überreicht Blumen an Thea Salzmann. Foto: K. Wollschläger

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Zahlenjongleurin im Ruhestand

Die Kämmerin der ehemaligen Gemeinde Nahetal-Waldau ist im Ruhestand. Seit Montag kann Thea Salzmann ihre Freizeit genießen. Sie hat Hinternah, später Nahetal-Waldau, knapp 30 Jahre lang die Treue gehalten. » mehr

Es ist die auswuchernde Bürokratie, die die Bauern wirklich frustriert, sagt Dietmar Koch von der Agrar-GmbH "Am Straufhain".	Foto: G. Bertram

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Trotz schlechter Ernteaussichten: "Bürokratie ist größeres Übel"

Lange Fröste am Anfang des Jahres und ein fast nahtloser Übergang zu Hitze und Trockenheit im Frühjahr lassen eine magere Ernte erwarten. Die weitaus bitterere Pille für die Landwirte aber ist die Bürokratie, die Zeit, N... » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Günter Andrä feiert heute seinen 75. Geburtstag. Foto: Dolge

vor 8 Stunden

Ilmenau

Mit Hand und Kopf für seine Stadt

Der Ilmenauer Günter Andrä wird heute 75 Jahre alt. Feiern ist seine Sache nicht. Lieber hat der Vorsitzende des Heimatgeschichtlichen Vereins neue Ideen für Ilmenau. » mehr

Dass Klöße keine reine Thüringer Erfindung sind, zeigten Liang und Yujian mit ihren Klößen aus Hefeteig.

vor 8 Stunden

Ilmenau

Chinesische Gastlichkeit in der Kulturfabrik

TU-Studenten aus China kochten am Samstag für Besucher der Kulturfabrik in Langewiesen. Das kam gut an, Fortsetzungen sind schon geplant. » mehr

Der gebürtige Arnstädter Peter Liebaug zeigte sich wandlungsfähig.

vor 9 Stunden

Ilmenau

Reise durch Raum und Zeit

Zum 15. Mal finden die "Künste in Haus und Hof" statt. Das Arnstädter Kleinkunstfestival zieht hunderte Besucher an. Diese können auf eine Reise durch Raum und Zeit gehen. » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Auch der Brunnen am "Handelshof" soll zugunsten der durchgängigen Straßenbreite von 5,50 Metern etwas in seinem Standort verschoben werden, wenn die Straße in Oberweid gebaut wird. Die abgebildete Kreuzung ist berüchtigt - Schäden an Wohnhäusern durch zu lange Lkw sind an der Tagesordnung. Foto: privat

vor 9 Stunden

Rhön

Wenn, dann wird komplett durchgezogen

Der für 2018/19 geplante Straßenbau in Oberweid verschiebt sich um ein Jahr. Gebaut wird auch der kommunale Teil der Ortsdurchfahrt, die sonst zum großen Teil Kreisstraße ist. Das bestätigte der Gemeinderat auch angesich... » mehr

Das Hochzeits-Service für Erbprinz Georg von Sachsen-Meiningen und Prinzessin Charlotte von Preußen gehört zu den Neuerwerbungen der Meiniger Museen. Derzeit wird es für die Dauerausstellung im Schloss Elisabethenburg hergerichtet und zum Museumsabend erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Foto: Reißig

vor 4 Stunden

Meiningen

Geschirr-Geschichten gesucht

Die Geschirr-Gedeckkultur steht im Mittelpunkt des diesjährigen Meininger Museumsabends im Oktober. Dazu werden noch Geschirr und Geschichten von Besuchern gesucht. » mehr

Ein Ochsenkarren vor dem alten Meininger Theater, das mit finanzieller Hilfe von Königin Adelheid erbaut werden konnte und 1908 abbrannte. Ein Jahr später wurde bereits der Theater-Neubau eröffnet. Repro: Peter Schmidt-Raßmann

vor 9 Stunden

Meiningen

Die spendable Schwester auf dem englischen Thron

Die Heirat mit dem weit älteren Herzog William von Clarence, dem späteren englischen König, ist für die Meininger Prinzessin Adelheid ein "Opfergang" gewesen. Für das Meininger Herzogshaus zahlte sich diese Verbindung fi... » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Hatten zum bunten Sommerfest eingeladen und nahmen am traditionellen Umzug teil: die Roßdorfer Hundesportler. Fotos (3): Erik Hande

vor 6 Stunden

Schmalkalden

Schützen feiern Tradition und Moderne

Der Gutshof in Roßdorf im Rosatal war erneut Austragungsort für das Kreisschützenfest, das der Schützen aus dem Wartburgkreis. Zugleich wurde Dorffest gefeiert, das vor der Wende der Kulturbund mit den Bauern initiiert h... » mehr

Ein Blickfang ist entstanden: Bis zum Schluss wurde fleißig gearbeitet. Die Teilnehmer und Gäste des Workshops sind zufrieden mit dem Resultat.

vor 7 Stunden

Schmalkalden

Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit aus der Dose

Fast komplett besprüht, konnte nun die Wand hinter der Seniorenresidenz der Volkssolidarität in Schmalkalden übergeben werden. Noch fehlende Stellen sollen so schnell wie möglich ergänzt werden. » mehr

In der "Alten Schmiede" versammelten sich die Mitglieder des DHC und hielten Rechenschaft, tauschten sich über die Zucht aus und verbrachten einen gemütlichen Züchterabend. Foto: Erik Hande

vor 7 Stunden

Schmalkalden

Bodenständig und dennoch hoch hinaus

Die Faszination Taubenhoch- und Kunstflug verbindet deutschlandweit etwa 200 Züchter, die sich im „Deutschen Hochflug Club“ vereint haben. Viernau war Gastgeber für dessen Hauptversammlung. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Blaulicht auf Notarztwagen

Aktualisiert vor 10 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Von Blitz getroffene Polizistin schwebt noch immer in Lebensgefahr

Die von einem Blitz lebensgefährlich verletzte Polizistin aus Sonneberg ist noch nicht über dem Berg. Die 24-Jährige werde in einem Krankenhaus behandelt, schwebe aber nach wie vor in Lebensgefahr, sagte eine Polizeispre... » mehr

In diese Fichtengruppe neben der Skaterbahn schlug der Blitz ein. Fotos: Zitzmann

vor 11 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Streifenpolizistin im Einsatz wird Opfer von heftigem Unwetter

Mitten bei der Verfolgung eines Flüchtigen im Wolkenrasen wird eine junge Polizistin vom Blitz getroffen und lebensgefährlich verletzt. In Sonnebergs größtem Stadtteil ist die Betroffenheit über den Unglücksfall groß. » mehr

Respekt. Initiatoren, Projektleiter und Begleiter sind vom neuen Planspiel für die Feuerwehr begeistert und klatschen Beifall. Fotos: Proofpic.de

vor 11 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

In filigraner Kleinstarbeit großartiges Planspiel gebastelt

Innerhalb eines Projektes entstand eine Art "Modellbahn", auf der die verschiedenen Situationen in der Arbeit der Feuerwehr nachgestellt sind. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Die Wege im Stadtpark sind in Ordnung gebracht worden. Foto: frankphoto.de

vor 8 Stunden

Suhl

Neue Spielgeräte für Stadtpark und Pläne für Filetstück

Der Stadtpark mausert sich. Insgesamt 465 Quadratmeter Wege sind in diesem Jahr in Ordnung gebracht worden. Demnächst gibt es auch neue Spielgeräte. Und ein Fragezeichen zur Zukunft des Rondells. » mehr

Birgit Storm bei ihrer Lesung in der Oberen Schweizer Hütte in Oberhof. Foto: frankphoto.de

vor 9 Stunden

Suhl

Ein Lauf mit Mord und Spannung

"Alte Schuld und neues Leid" ist der dritten Krimi von Birgit Storm. Inmitten des Rennsteiglaufs fallen Schüsse ... In der Oberen Schweizer Hütte, also etwas abseits vom Start für den Halbmarathon, liest sie aus ihrem Ne... » mehr

Der Platzwächter blickt auf den neu gestalteten Mehliser Markt. Zur Einweihung herrschte jede Menge Trubel auf dem Platz.

vor 10 Stunden

Zella-Mehlis

Es geht um die Wurst

Mit einem kleinen Fest ist der umgestaltete Mehliser Markt eingeweiht worden. Der Platzwächter zeigt nun sein Gesicht. Musik, Basteln und Theater sorgten für ein Programm. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Notaufnahme

vor 9 Stunden

Thüringen

Vorschlag für Notaufnahme-Gebühr stößt auf Kritik

Die Notaufnahmen von vielen Kliniken in Deutschland sind regelmäßig überfüllt. Doch nicht jeder Patient ist wirklich ein Notfall. Die Kassenärzte bringen nun eine Strafzahlung ins Gespräch. Der Vorschlag stößt auf harsch... » mehr

luftgewehr

vor 9 Stunden

Thüringen

Nachbar schießt mit Luftgewehr auf Fenster als Mutter Kind ins Bett bringt

Mit einem riesigen Schreck sind eine 24-jährige Mutter und ihr Kind in Erfurt davon gekommen. Genau als die junge Frau ihr Kind ins Bett bringen wollte, knallen Geschosse eines Luftgewehrs an die Fensterscheibe. » mehr

vor 11 Stunden

Thüringen

Nach tödlichem Renn-Unfall sucht Polizei Film- und Bildmaterial

Nach dem tödlichen Renn-Unfall am Schleizer Dreieck sucht die Polizei jetzt Film- und Bildmaterial von Zuschauern. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Lieber mal Zuhause sein

vor 4 Stunden

Feuilleton

Lieber mal Zuhause sein

Opernstar Anja Harteros nimmt keine Engagements außerhalb Europas mehr an. "Ich wollte einfach diese weiten Übersee-Reisen nicht mehr machen. » mehr

Peter Lauterbach ist Redakteur und gestaltet das Feuilleton dieser Zeitung.

15.07.2018

Feuilleton

Über Spielzeug und Spielwiesen

Von meinem ersten Besuch im Sonneberger Spielzeugmuseum sind mir Vitrinen in Erinnerung geblieben, eine kleine Eisenbahnanlage und die berühmte "Kirmes" - eingequetscht in einem muffigen Zimmer. » mehr

Die vier Musiker von Elbtonal Percussion im Meininger Schlosshof: Stephan Krause, Sönke Schreiber, Andrej Kauffmann und Jan-Frederick Behrend (v.l.) Foto: Lauterbach

15.07.2018

Feuilleton

Einfach unschlagbar

Den richtigen Rhythmus hat das diesjährige Meininger Grasgrün-Festival schon einmal: Zum Auftakt der Sommerkonzerte trommelten am Samstagabend die vier Hamburger Musiker von Elbtonal Percussion im Schlosshof. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Solarworld

12.07.2018

Wirtschaft

Solarworld vor dem Aus - Insolvenzverwalter sieht keine Perspektive

Solarzellen werden in Deutschland großem Stil nur noch von Solarworld hergestellt. Nun scheint das Unternehmen endgültig vor dem Aus zu stehen. » mehr

11.07.2018

Wirtschaft

Wiegand will Altglas zu 100 Prozent recyceln

Derzeit arbeitet die Firma Wiegand-Glas an einem Verfahren, mit dem Altglas vollständig wiederverarbeitet werden kann. Gelingt es, wäre sie weltweiter Vorreiter. Nun gabe es zur Unterstützung der Forschungen einen Förder... » mehr

catl

Aktualisiert am 09.07.2018

Wirtschaft

Chinesen bauen Batteriezellen-Fabrik am Erfurter Kreuz

Erfurt/Berlin - Der chinesische Hersteller CATL will Batteriezellen für Elektroautos in Thüringen produzieren. Geplant sei ein Werksneubau der Contemporary Amperex Technology Ltd. (CATL), sagte Landes-Wirtschaftsminister... » mehr

Meinung » zur Übersicht

Karsten Tischer

vor 9 Stunden

Meinungen

OFFEN GESAGT ...

Ach, Klassentreffen sind doch eh doof! "Offen-gesagt"-Autor Karsten Tischer hat sein Klassentreffen jüngst geschwänzt - mit ein wenig schlechtem Gewissen, aber durchaus überlegt. » mehr

12.07.2018

Meinungen

Respektlos

Dass ein Konzern sich über Gesetze stellen will, ist anmaßend.Facebook versucht es trotzdem - und scheitert vor dem Bundesgericht, kommentiert Alexandra Paulfranz. » mehr

11.07.2018

Klartext

Sie hat's nicht leicht

Über Angela Merkel schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Zu Hause hat sie Horst Seehofer, in der weiten Welt Donald Trump, und man weiß nicht recht, was schlimmer und was besser ist. " » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".