Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Bad Salzungen » zur Übersicht

Im Schloss-Kinder-Garten in Tiefenort werden die Kinder ab Dienstag von 7 bis 15.30 Uhr betreut. Foto: Stadtverwaltung

27.11.2020

Bad Salzungen

Übergangsregelung: Private Zusammenkünfte beschränkt

Die Corona-Zahlen steigen auch in der Wartburgregion weiter an. Deshalb hat der Kreis eine Übergangsverfügung erlassen, um am Wochenende Rechtssicherheit zu schaffen. » mehr

In Schweina soll 2021 die Thomas-Mann-Straße grundhaft ausgebaut werden. Dafür sind 260 000 Euro im Haushalt eingeplant. Fotos: Heiko Matz

27.11.2020

Bad Salzungen

"Alle Ortsteile sind gut bedacht"

Knapp sieben Millionen Euro sollen im nächsten Jahr in der Stadt Bad Liebenstein und ihren Ortsteilen investiert werden. Größtes Projekt ist der Bau einer zentralen Sportstätte an der Ruhlaer Straße. » mehr

Mit kräftigen Farben und sportlichen Motiven wurden die Ost- und die Nordseite der Halle gestaltet. Foto: Heiko Matz

27.11.2020

Bad Salzungen

Auf der Zielgeraden

Kurz vor der offiziellen Übergabe der Bad Salzunger Werner-Seelenbinder-Halle am 2. Dezember wurde das neue Graffito an der Fassade fertiggestellt. » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

vor 3 Stunden

Hildburghausen

Hildburghausen: Inzidenz sinkt leicht

61 Corona-Neuinfektionen hat das Landratsamt Hildburghausen gemeldet. Damit sinkt die Inzidenz leicht, aber die Situation verbessert sich nicht deutlich. » mehr

vor 5 Stunden

Hildburghausen

Fiese Masche: Trickdieb stiehlt 86-Jährigen 2500 Euro

Ein Unbekannter hat in Schleusingen einen 86-Jährigen beim Geldabheben beobachtet und ihm mit einem Trick 2500 Euro gestohlen. » mehr

Demo Corona HBN Hildburghausen

vor 23 Stunden

Hildburghausen

Versammlungsverbot: Hildburghausen verschärft Maßnahmen

Bundesweiter Corona-Hotspot und steigende Infektionszahlen: Der Landkreis Hildburghausen wurde hart von der zweiten Wellen getroffen. Nun werden die Regelungen noch einmal verschärft. » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Unterm schützenden Dach des Carports von Familie Plugrath wird der Adventskranz geschmückt. F	otos: Karl-Heinz Veit

vor 3 Stunden

Ilmenau

Aus Liebe zum Ort und zur Freude von allen

Zum Ersten Advent schmückten "Die Krähativen" von Unterpörlitz den Brunnenstein mitten im Ort mit einem großen Adventskranz. Die helfenden Männer sind bei der Schmuckaktion unverzichtbar. » mehr

Mithilfe von Augmented Reality könnten vertraute Personen von weit weg mittels eines Avatars in einen Raum projiziert werden. Foto: TU Ilmenau

vor 3 Stunden

Ilmenau

Räumlicher Klang erzeugt virtuelle Nähe

In Zeiten von Corona ersetzen Telefonate und Videokonferenzen oftmals persönliche Begegnungen. Mithilfe von Augmented Reality will die Technische Universität Ilmenau diese Kommunikation persönlicher machen. » mehr

Polizei-Illustration

vor 21 Stunden

Ilmenau

Jugendliche versuchen 15-Jährigen zu überfallen

Zwei Jugendliche haben am Samstagnachmittag versucht einen 15-Jährigen auszurauben. Sie scheiterten, weil eine Passantin einschritt. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

vor 18 Stunden

Meiningen

Schmalkalden-Meiningen reißt fast die 200er-Marke

40 neue Corona-Fälle hat das Landratsamt Schmalkalden-Meiningen am Samstag gemeldet. Die Inzidenz steht bei 199,3 - knapp vor der 200er-Marke. » mehr

Der Kulturausschuss schaute sich am Donnerstag die Meininger Tierauffangstation an, die der Tierschutzverein im Auftrag der Stadt betreibt (im Hintergrund zu sehen: die Containergebäude, die im Sommer von der Christophine-Kunstschule mit Graffiti gestaltet wurden). Vereinsvorsitzende Birgit Wildemann (Dritte von links) führte die Gäste durch die Anlage und berichtete auch von weiteren Projekten des Vereins, wie dem Kastrationsprogramm für Streunerkatzen.	Foto: Antje Kanzler

27.11.2020

Meiningen

Ein Ausflug zu den Ehrenamtlichen

Der städtische Ausschuss, der zweimal im Jahr über die Förderung der Vereine berät, möchte die Meininger Vereinslandschaft näher kennenlernen. Vor ihrer regulären Sitzung im Volkshaus besuchten die Stadträte am Donnersta... » mehr

In diesem Jahr wird der Meininger Weihnachtszauber nur entfernt mit dem im vorigen Jahr zu tun haben. Der Budenzauber wird verlagert und in eine langgezogene Meile verwandelt. Die Lichter-Lok und die Feuertore sollen aber auch diesmal optisch eine Rolle spielen, genau wie die übrige neue Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt. Fotos (2): Meiningen GmbH

27.11.2020

Meiningen

Weihnachtsmeile in der Lo(c)kdown-Town

Mit Hartnäckigkeit, Vertrauen in die Vernunft und einem witzigen Wortspiel - Loks in der Downtown und Lockdown-Town - versucht die Stadt Meiningen, die Vorweihnachtszeit für die Geschäftswelt und die Stadtbesucher zu ret... » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Polizei-Illustration

vor 5 Stunden

Schmalkalden

Polizei löst Geburtstagsparty in Schmalkalden auf

33 junge Leute haben in Schmalkalden einen Geburtstag gefeiert und verhielten sich dabei nicht wirklich unfällig - bis die Polizei die Party auflöste. » mehr

Christine Schülke hält den Suchaufruf von Vicki in der Hand. Auf diesem sind Fotos aus verschiedenen Lebensabschnitten zu sehen. Auch ihre Tochter ist überzeugt, dass ihre eineiige Zwillingsschwester Grit lebt. Foto: Silke Wolf

27.11.2020

Schmalkalden

Mutter will Gewissheit: War der Tod ihres Babys vorgetäuscht?

In der Weihnachtszeit denkt Christine Schülke aus Struth-Helmershof noch öfter als sonst an Grit. Eines ihrer beiden Zwillingsmädchen, das eine Woche nach der Geburt gestorben sein soll. Doch die Mutter vermutet, dass Gr... » mehr

Das ist der Gipfel: Frank Ullrich will politisch hoch hinaus. Der parteilose Kommunalpolitiker, mit dem Herzen schon lange ein Sozialdemokrat, will für die SPD das Bundestagsmandat im Wahlkreis 196 holen. Foto: fotoart-af.de

27.11.2020

Schmalkalden

Olympiasieger Frank Ullrich im Rennen um Bundestagsmandat

Biathlonchampion Frank Ullrich strebt nach der sportlichen eine politische Karriere auf hohem Niveau an. Mit einem SPD-Ticket ausgestattet, soll er der CDU das Bundestagsmandat in Südwestthüringen abjagen. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Stapel von neuen Papiertonnen für die Landkreis-Haushalte stehen bei der Entsorgungswirtschaft Sonneberg GmbH in Heubisch. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

27.11.2020

Sonneberg/Neuhaus

Neue Behälter fürs Altpapier: Tonnen-Tausch mit Domino-Effekt

Von alt auf neu werden die Papiertonnen im Landkreis Sonneberg umgestellt. Zirka 17.000 Haushalte werden nach und nach mit den neuen Behältern bestückt. » mehr

Kinnstraffer für ihn oder Mund-Nasen-Bedeckung für sie? Das liegt bei diesem Duo im Auge des Betrachters. Foto: chz

27.11.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zahl der Infektionen schwenkt weiter nach oben

Der Landkreis folgt den von Berlin vorgebenen Maßnahmen und verlängert den Lockdown. Das betrifft den organisierten Kinder- und Jugendsport, der nunmehr bis 20. Dezember untersagt bleibt. » mehr

Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt strafft die Sparkasse ihr Netz an Geldautomaten-Standorten. Kaum anders ist es im Raum Sonneberg. Foto: dpa

27.11.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mit dem Rückzug der Bank stellt sich die Frage nach Barem

Die Sparkasse Saalfeld- Rudolstadt stutzt ihr Filialnetz. Die gute Nachricht: Für Lichte ändert sich nichts. Kunden aus Goldisthal und Scheibe-Alsbach, die den Service in Katzhütte nutzen, müssen sich hingegen umstellen. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Sandra Pries (links) und Superintendentin Jana Petri entzünden vor dem Banner der Initiative "Es werde licht" am Suhler Gemeindehaus in der Kirchgasse Kerzen. Die Aktion soll von Suhl aus alle Gemeinden des Kirchenkreises Henneberger Land erreichen und dem Menschen Mut machen. Foto: frankphoto.de

27.11.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Lichtpunkte für Freude, Mut und Zuversicht

Mit einer Initiative "Es werde licht" will der evangelische Kirchenkreis Henneberger Land Licht in diese düsteren, grauen Tage inmitten der Corona-Pandemie bringen. Alle 29 Kirchengemeinden können mitmachen. » mehr

Die Geschichte von der Sternenhochzeit, geschrieben von Manuela Pelka, gibt es nun auch in Buchform.	Foto: frankphoto.de

27.11.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Standesbeamtin und die Sternenhochzeit

Die Hoffnung, zur Weihnachtszeit ein Planetariums-Märchen aufführen zu können, ist in der Suhler Sternwarte hoch. Standesbeamtin Manuela Pelka hat das Buch dazu geschrieben. » mehr

Zoll und Feuerwehr im Corona-Einsatz

27.11.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zoll und Feuerwehr im Corona-Einsatz

Ohne zusätzliche Helfer geht es gar nicht mehr im Suhler Gesundheitsamt. Aus der Stadtverwaltung, vom Zoll, aus dem Stasi-Unterlagen-Archiv und von der Feuerwehr gibt es personelle Unterstützung. Corona lässt keine Pause... » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Blaulicht Polizei

vor 58 Minuten

Nachbar-Regionen

Fahrer unter Alkoholeinfluss: Auto überschlägt sich

Am Samstagabend gegen 18:10 Uhr ist ein 34-jähriger BMW-Fahrer auf der Kreisstraße KC 16 zwischen Nurn und Hubertushöhe alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen. » mehr

Informationstafel zum Infektionsschutz in Hildburghausen

vor 1 Stunde

Thüringen

Hildburghäuser Bürgermeister: Corona-Regeln sind kein Spiel

Der Hildburghäuser Bürgermeister Tilo Kummer (Linke) hat appelliert, das Versammlungsverbot in der besonders stark von der Corona-Pandemie betroffenen Region ernstzunehmen. «Sonst ist alles für die Katz», sagte Kummer am... » mehr

Blaulicht Polizei

vor 3 Stunden

Thüringen

Polizei löst rechte Feier auf: Zwei Männer in Gewahrsam

Die Polizei hat eine rechte Feier in Gera aufgelöst. 12 Personen hatten sich in einem leerstehenden Haus getroffen. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

St. Grießbach

27.11.2020

Feuilleton

Mehr Mut, weniger Angst

Der "Tatort" wird 50! Auf dieses Alter hat es bisher keine andere Krimiserie im deutschsprachigen Raum gebracht. Das Format ist langlebig und unbestritten populär, aber besser als andere Krimireihen ist es deshalb noch l... » mehr

Das vierflüglige Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden gilt als Perle unter den deutschen Renaissanceschlössern. Foto: fotoart-af.de

26.11.2020

Feuilleton

Je 100 Millionen Euro für Schlösser in Thüringen und Sachsen-Anhalt

Schier endlos wurde über eine gemeinsame Schlösser-Stiftung für Thüringen und Sachsen-Anhalt gestritten. Nun können beide Länder mit Bundesmitteln für den Erhalt ihrer Schlösser rechnen. » mehr

Mit diesem Film wurden Pavel Travnicék als Prinz und Libuše Šafránková als Aschenbrödel weltberühmt. Foto: dpa/PA

26.11.2020

Feuilleton

Mit Beharrlichkeit ans Ziel

Alle Jahre wieder: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist der Deutschen liebste Wiederholung zu Weihnachten - in Ost wie West übrigens. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Haenel-Chef Olaf Sauer: 90 Prozent der Teile für das neue Gewehr MK556 kommen aus Deutschland. Und die wichtigsten aus Suhl.	Foto: Thomas Lange/C.G. Haenel/dpa

26.11.2020

Wirtschaft

Haenel-Chef verteidigt Suhler Sturmgewehr

Der Auftrag über 120 000 Sturmgewehre der Bundeswehr an die Suhler Firma Haenel liegt vorerst auf Eis. Es wird um Patente gestritten. Am Donnerstag nun ist Haenel-Chef Sauer zu Gesprächen in Berlin. » mehr

Thüringer Gründerpreis / Jena

19.11.2020

Wirtschaft

Gründerpreis geht an Firma aus Zella-Mehlis

Die SZM Spannwerkzeuge aus Zella-Mehlis gewinnen den Thüringer Gründerpreis in der Kategorie „Nachfolge“. Zweite und dritte Plätze gehen nach Ilmenau, Suhl und Arnstadt. » mehr

Fahrradhersteller Sachsenring Bike

19.11.2020

Wirtschaft

Mifa-Nachfolger erneut pleite: Sachsenring Bike insolvent

Der Fahrradbauer Sachsenring Bike aus Sangerhausen (Landkreis Mansfeld-Südharz) hat Insolvenz angemeldet. Ein entsprechender Antrag sei eingegangen, bestätigte das Amtsgericht Halle am Donnerstag auf Anfrage. » mehr

Meinung » zur Übersicht

26.11.2020

Klartext

Ruin-Treiber

Infolge des Putsches von 2016 sind in der Türkei nun über 300 Menschen verurteit worden. Warum Machthaber Erdogan dennoch keinen Grund zur Freude hat, erklärt Sven Wagner in seinem Kommentar. » mehr

24.11.2020

Klartext

Wer hätte das gedacht?

Die Einigung beim Thema Kommunalfinanzen sind der entscheidende Schritt zur baldigen Verabschiedung eines Haushalts in Thüringen, schreibt Christoph Witzel im "Klartext". » mehr

22.11.2020

Klartext

Über die Hutschnur

Wie Noch-CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ihre drei Nachfolgekandidaten abgewatscht hat und wie klar sie sich gegen Friedrich Merz ausgesprochen hat, das kommentiert Christoph Witzel im "Klartext". » mehr

^