Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

REGENWETTER

03.07.2020

Thüringen

Auto kollidiert auf nasser A38 mit Leitplanke - ein Schwerverletzter

Ein 49-jähriger Mann ist nach einem Unfall auf der A38 bei Heilbad Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen. » mehr

Sprungbrett für einen Skispringer: Von Motor Suhl ging es für Henry Lesser nach Jena und von dort sogar in die Nationalmannschaft. Nach der Wende wird der Brotteröder bei Borussia Fulda heimisch. Foto: Peter Hartenfelser/Imago

04.06.2020

Lokalsport Suhl

"Sie können stolz sein, dass sie so was geschafft haben"

Sie tanzten nur ein Jahr im Fußball-Oberhaus der DDR: die BSG Motor Suhl. Im Juni 1985 stieg der Club wieder ab und kam nie wieder zurück. Hier erzählen die, die damals mit dabei waren, wie es war, ga... » mehr

Schmuddelwetter an den Stränden

10.07.2020

Reisetourismus

Wie Küstenurlauber dem Schmuddelwetter trotzen

Der Urlaub 2020 ist coronabedingt nicht mit dem der Vorjahre zu vergleichen. Das Virus macht die Menschen vorsichtig, viele Länder sind unerreichbar. Alternativen sind die Küsten von Ost- und Nordsee.... » mehr

04.06.2020

Thüringen

Auto prallt bei Regen gegen Leitplanke - Fahrerin schwer verletzt

Bei Regenwetter hat am Mittwochnachmittag eine 21-jährige Autofahrerin auf der A 4 zwischen Weimar und Nohra die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Der Wagen krachte in die Schutzplanke. » mehr

Am Samstag gab es bei Kickis Waldabenteuer rund um das Museum "Jagdhaus Gabelbach" nicht nur Wissenswertes zum Dauerwald. Die Teilnehmer kämpften auch mit Dauerregen. Foto: Karl-Heinz Scherer

06.10.2019

Region

Kinder lernen spielend die Bedeutung des Waldes kennen

Beim neuesten Abenteuer von Auerhahn Kicki ging es am Wochenende um das Thema Dauerwald. Nicht nur die Kinder kamen dabei auf ihre Kosten. » mehr

Hockey, Streetsoccer, Streetbasketball - und viel Raum für Skater (Rampengerüste im Vordergrund) bietet der neue Platz zwischen Sportanlagen und Freizeitbad im Hammergrund. Im Sommer soll hier auch Parken erlaubt sein.	Foto: b-fritz.de

27.09.2019

Region

Sportanlagen im Hammergrund sind jetzt fertig

Mit der Einweihung des Multifunktionsplatzes im Ilmenauer Hammergrund ist die mehrjährige Stadionsanierung abgeschlossen. Der neue Platz kann bei Bedarf auch als Parkfläche fürs Freibad genutzt werden... » mehr

Der Landschaftspark Altenstein lädt auch im Winter zum Spaziergang ein. Fotos (2): Heiko Matz

12.02.2019

Region

Altenstein: Parksaison beginnt Mitte März

Der Förderverein Altenstein-Glücksbrunn wird auch 2019 aktiv die Gäste im Landschaftspark betreuen. Zudem sind während der Parksaison wieder mehrere Konzerte geplant. » mehr

Bürgermeisterin Ute Hopf eröffnet das Fest mit Christkind Cynthia und dem Weihnachtsmann.

02.12.2018

Region

Alle Jahre wieder und meist ein bisschen mehr

Trotz Nebel und Regenwetter, in Schalkau zaubern Vereinsmitglieder, Schüler und andere Aktive Adventsstimmung auf den Platz neben die Kirche. » mehr

Wetterfest: Renate (links) und Nadine Heller mit Elsa (3) tanzten auch bei Regen auf dem Schmalkalder Schlacht- und Erntefest.	Fotos (2): S. Busch

23.09.2018

Region

Kuh-Bingo, Kürbiskönig und Kinderkarussell

Bei Regen und einem Temperatursturz auf unter 15 Grad kamen nur wenige Besucher zum Schlacht- und Erntefest in Schmalkalden. Auch einige der Händler packten früher zusammen. » mehr

Grenzgänger: Die Truppe betritt hessisches Gebiet

08.08.2018

Region

80-Jähriger Rolf Danz unter den Eisenacher Wimpelwanderern

Bei Sonnenglut hat sich eine Wandergruppe Richtung Westen aufgemacht. Die Männer und Frauen, darunter auch Brotteroder und Floh-Seligenthaler, hatten ein kostbares Gut in ihrer Mitte: Den Wandertags-W... » mehr

Bei schönstem Sommerwetter war die Bobhütte auf dem Lindenberg am Samstag ein wahrer Besuchermagnet.

08.07.2018

Region

Gelungenes Sommerfest hoch oben über Ilmenau

Das Bobhüttenfest im vergangenen Jahr fiel regelrecht ins Wasser. Diesmal aber spielte die Sonne mit. Zahlreiche Gäste fanden den Weg auf den Lindenberg. » mehr

Der Auftritt der Blasmusikband LaBrassBanda sorgte am Freitagabend für tolle Stimmung auf dem gut gefüllten Meininger Marktplatz - musikalischer Höhepunkt des jüngsten Stadtfestes. An diesem Konzept - Musik Freitag, Familie Samstag und Sonntag - wollen die Veranstalter auch künftig festhalten. Foto: ob

18.06.2018

Meiningen

"Ich denke, das war wieder was Schönes für Meiningen"

Das Meininger Hütes- und Töpfemarktfest 2018 ist Geschichte. Organisationsleiter Frank Heinecke ist zufrieden mit der Resonanz der Besucher und darüber, dass das Konzept so gut aufgegangen ist. » mehr

Die Sitzplätze auf dem Ilmenauer Marktplatz waren am Samstagabend restlos besetzt. Gebannt verfolgten die Zuschauer die besten Filme der Kategorien "Kinder- und Jugendfilm", "Animation" und "Krimi/Thriller".

11.06.2018

Region

Eine ganze Stadt als riesiger Kinosaal

107 Kurzfilme an drei Tagen, dazu eine große Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung. Das Film-Leben-Festival begeisterte auch in diesem Jahr wieder die Ilmenauer Cineasten. » mehr

Joschi, Teddy, Oskar und andere Hunde und Katzen kann man zum Meininger Tiererlebnistag kennenlernen. Foto: privat

30.05.2018

Meiningen

Sich Zeit nehmen für tierische Erlebnisse

Im Meininger Veranstaltungskalender taucht ein neuer Name auf: der Meininger Tiererlebnistag. Die beiden Hundevereine und der Tierschutzverein laden an diesem Samstag, 2. Juni, zum ersten Mal zu diese... » mehr

Christoph Breuer

18.05.2018

Gesundheit

Mit dem eigenen Körpergewicht im Freien trainieren

Durch den Park rennen, dabei den Körper stählen - früher hieß das Trimm-dich-Pfad. Heute macht die gleiche Idee in Outdoor-Parks oder schlicht als funktionelles Training wieder von sich reden. Die Dev... » mehr

Ostermarsch

31.03.2018

Thüringen

Ostermarschierer protestieren gegen deutsche Rüstungsexporte

Gera/Ohrdruf/Jena - Bei trübem Regenwetter sind am Samstag mehrere Hundert Menschen in Thüringen für Abrüstung und gegen Krieg auf die Straßen gegangen. » mehr

Über das Waldbad in Goldlauter-Heidersbach hat sich trübe Herbststimmung gelegt. Nun wird es winterfest gemacht. Foto: frankphoto.de

05.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Durchwachsener Sommer bringt nur mäßige Waldbad-Bilanz

So durchwachsen wie der Sommer war, so mies fällt die Bilanz für die Saison im Waldbad Goldlauter-Heidersbach aus. 3525 Besucher - das gehört zu den Tiefpunkten in der jüngeren Bad-Geschichte. » mehr

Unkraut zu jäten im Umfeld der Meng-Hämm-Arena war für die Sportsfrauen vom TSV 1864 Ehrensache.

17.09.2017

Region

Hunderte folgen am Aktionstag Ruf zum Großreinemachen

Kreuz und Knie fürs Gemeinwohl durchzudrücken, so lautete am Sonnabend der Appell. Im Rahmen des landkreisweiten Aktionstages zeigten allerorten die Ehrenamtlichen Flagge. » mehr

Wer ein russisches Ural-Dreigespann sein Eigen nennen konnte, bekam auf der schlammigen Festwiese keinerlei Fortbewegungsprobleme.

Aktualisiert am 13.08.2017

Region

Petrus war kein Biker-Fan

Das 27. Oechsener Motorradtreffen wird als eines der feuchtesten und regenreichsten in die Geschichte eingehen. Spaß hatten die Besucher trotzdem. Und die Oechsener? Die halfen, wo es nur ging. Mit Gu... » mehr

Gustav-Adolf "Täve" Schur unterhält sein Publikum prächtig. Foto: frankphoto.de

11.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Täve, die Radfahrer-Legende zu Besuch in Suhl

Gustav-Adolf "Täve" Schur ist da. Er liest aus seinem Buch, gibt Autogramme und wollte die Rad-Tour durch die Stadt anführen, die am Freitag genauso am Rad dreht wie das Wetter. » mehr

Wenn die Teiche "saniert" werden, wird das Wasser abgelassen, der Schlamm entfernt und schließlich werden die Holzbohlen am Ufer erneuert.

09.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Pflege für ein idyllisches Fleckchen im Vessertal

Die zehn Teiche bei Vesser sind ein idyllischer Flecken. Damit das auch in Zukunft so bleibt, ist es in regelmäßigen Abständen nötig, die Gewässer und den Uferbereich in Ordnung zu halten. » mehr

Die Straße zum Bleßberggipfel wird von einer Holperpiste zu einem Schmuckstück umgebaut. Fotos: camera900.de

18.07.2017

Region

Aus der Holperpiste zum Bleßberg wird eine Waldautobahn

Es ist eine logistische Meisterleistung, die momentan an der Bleßberg-Zufahrt abgeliefert wird. Pro Tag laden 56 Laster ihre heiße Fracht ab, die für den Straßenbau, mitten durch den Wald, benötigt wi... » mehr

Nach der Wiedereröffnung des Naturdenkmals führte Renate Günther (Zweite von links) die erste Besuchergruppe durch die Altensteiner Höhle. Foto: Susann Eberlein

03.07.2017

Region

Gondeln auf dem See und ein knurrender Bär

Nach dem Betreiberwechsel und einer kurzzeitigen Schließung ist die Altensteiner Höhle in Schweina nun wieder geöffnet. An zwei Tagen in der Woche finden Führungen statt. » mehr

Max Kosta und Steve Schröder bereiten das Besprühen der Namenszüge vor. Fotos (2): Annett Recknagel

02.07.2017

Region

Kunst an der Trafostation elektrisiert

Eine Trafostation vor einem Einkaufsmarkt in Wernshausen bekam in den vergangenen Tagen ein neues Gesicht. Graffitikünstler Max Kosta aus Eisenach gestaltete den Bau zu einem Hingucker. » mehr

Erwartungsgemäß begeistert auch beim Sommerfest "Evita": Michael Jeske, Julia Steingaß und der Opernchor offerieren Musical-Häppchen. Fotos(3): ari

02.07.2017

TH

Dancing in the Rain

Sommerpause - endlich! Am Meininger Theater geht eine turbulente Spielzeit zu Ende. Dunkle Wolken scheinen auch beim Sommerfest am Samstag am Himmel zu hängen: Die große Fete gerät feucht - aber dank ... » mehr

Der Rohbau steht: Im Beisein der am Bau Beteiligten wurde am Mittwoch Richtfest am neuen Hauptpumpwerk der Kläranlage Meiningen gefeiert. Nur der Regen störte die Zeremonie etwas. Fotos: tih

28.06.2017

Meiningen

Grundstein für umweltgerechte Abwasserentsorgung

Für 2,3 Millionen Euro bauen die Stadtwerke Meiningen ein neues Hauptpumpwerk für die Kläranlage. Am Mittwoch wurde Richtfest gefeiert - Ende September sollen Pumpe und Grobfilter laufen. » mehr

Kräuterspirale

20.06.2017

dpa

Kräuterspirale vor Regenwetter anlegen

Eine Kräuterspirale verschönert nicht nur den Garten, sondern liefert auch Zutaten für die Küche. Wer sie frisch anlegt, sollte sich mit der Bepflanzung zunächst zurückhalten. Denn das Beet braucht ei... » mehr

Beim Löscheinsatz geht es immer auch um Zeit. Der Wettstreit der Teams bildet auch diesen Aspekt ab.	Fotos: camera900.de

23.05.2017

Region

Wettlauf mit Strahlrohr und C-Schlauch

Der Feuerwehrnachwuchs steht doppelt in den Startlöchern: Zum einen wird er bald eine Unterstützung für die aktiven Feuerwehren sein. Zum anderen hat er sich beim 23. Kreisjugendfeuerwehrtag einen Wet... » mehr

Die Baggerarbeiten an der zweiten Zuwegung zur Kita Zum Sonnenhügel.

03.05.2017

Meiningen

Dank der Papas nun ohne Matsch-Schuhe ins Haus

Wenn man etwas wirklich will, kann man es auch schaffen. Papas von Dreißigackerer Kindergartenkindern haben das gerade überzeugend vorgemacht: In kürzester Zeit richteten sie die zweite Zuwegung zur K... » mehr

Wunderschönes Ambiente: Vor der angestrahlten Kirche Zella St. Blasii sind ein Kinderkarussell und einige Buden aufgebaut.

02.12.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer alter Festplatz lädt ein zum Nikolausmarkt

Der Nikolausmarkt ist eröffnet! Heute und Sonntag laden Buden und Schausteller noch einmal auf den Markt Zella und den kleinen Festplatz an der Kirche Zella St. Blasii zum Verweilen und Kaufen ein. » mehr

Falk Hartung, Egon Lämmerhirt, Annett Kores, Hannes Knott, Martin Wettstein, Bernd Erbe (von links) während der Eröffnung des Schützenjubiläums.

05.10.2016

Region

Glockenläuten und Kanonendonner

Gleich zwei Feste wurden in Waldfisch gefeiert: Glockenweihe und Schützenjubiläum. » mehr

Symbol der friedlichen Revolution in Meiningen - der Star-Wasserwerfer der Bereitschaftspolizei, der bei den Demos 1989 nicht zum Einsatz kam. Foto: ob

18.09.2016

Meiningen

Wasserwerfer, Symbol der friedlichen Revolution

Polizeifahrzeuge auf vier Rädern zeigte der Verein Meininger Zweiradmuseum am Samstag auf einer städtischen Fläche im Defertshäuser Weg. Das Regenwetter bremste diesmal den Besucherstrom merklich. » mehr

Dem Regenwetter gute Laune mit Musik und Gesang entgegengeschmettert

06.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Dem Regenwetter gute Laune mit Musik und Gesang entgegengeschmettert

Mit Musik lässt sich sogar regnerisches Herbstwetter ganz gut ertragen! Und so gaben die Rennsteigspatzen aus Suhl und die Gruppe Sunshine Brass aus Suhl und Benshausen ihr Bestes, um die Gäste des ne... » mehr

Generation.Suhl jetzt schon ein Hingucker

13.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Generation.Suhl jetzt schon ein Hingucker

Schon am Tag vor ihrer Eröffnung hat sich die Open-Air-Ausstellung Generation.Suhl als absoluter Hingucker erwiesen. » mehr

Floristmeisterin Annelore Römhild (rechts) hatte Orchideen, aber auch andere Pflanzen dabei, die sie Gästen wie Angela und Matthias Wappner zeigte.

13.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Blütenpracht kam nicht gegen das Regenwetter an

Das Blütenfest im Rennsteiggarten fiel dem Regen zum Opfer. Deutlich weniger Gäste als im Vorjahr kamen, um sich Blütenpracht und Angebote der Aussteller anzuschauen. » mehr

Lusy und Laura haben neue Freunde im Streichelzoo gefunden.

06.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Auch bei Regenwetter können Tausendfüßler feiern

Das alljährliche Kinder- und Familienfest in der Thepra-Kita Tausendfüßler war ein ganz besonderes. » mehr

Oliver Beerbohm zeigte Ludwig, Ulrich und Lasse, wie im Takt getrommelt wird. Fotos (2): Annett Recknagel

24.04.2016

Region

Ein Haus voller Musik

Ein riesiger Schirm wurde zum Tag der offenen Tür der Musikschule in Schmalkalden übergeben und kam bei dem Regenwetter sofort zum Einsatz. » mehr

Das Ziel vor Augen hatte Maxime Tanz (links) für die Grundschule Kaltenwestheim. Sein älterer Bruder Maurice lief elf Kilometer für das Rhöngymnasium Kaltensundheim. Fotos (2): Katja Schramm

20.04.2016

Region

"Schule läuft" - 4008 Kilometer

Die Siegerschulen von 2015 haben ihre Titel beim Rhöner Volkslauf erneut verteidigt - die Grundschule Kaltennordheim und das Rhöngymnasium Kaltensundheim. » mehr

Die Frauen vom Kindergarten "Wirbelwind" ließen sich vom nasskalten Wetter nicht vertreiben und lächelten den Regen einfach weg. Wie viele andere Vereine beteiligten sie sich am Weihnachtsmarkt. Fotos: camera900.de

30.11.2015

Region

Schalkau immer für eine Premiere gut

Vom Regenwetter ließen sich die Schalkauer Weihnachtsmarktmacher nicht ins Boxhorn jagen. Es strömte der Regen, aber auch die Besucher. » mehr

Ein Bild aus neueren Tagen: Mit dem Umbau für die Weltmeisterschaft im Jahr 2008 hat sich die Bob- und Rennschlittenbahn Oberhof, wie sie offiziell heißt, ein moderneres Antlitz geleistet.	Fotos: dpa

07.11.2015

Thüringensport

Medaillenschmiede in den Fallbächen

Seit 50 Jahren gibt es Rennrodeln als Spitzensport in Oberhof. Anfang November 1965 rückte ein Rodler-Sextett beim Armeesportklub ein. In dem halben Jahrhundert wurden die Oberhofer zum weltweit erfol... » mehr

Die Mädchen und jungen Frauen der Folkloretanzgruppe aus Kaltenlengsfeld unterhielten die Gäste des Lindenfestes Friedelshausen zum Familientag am Sonntagnachmittag. Fotos: Karina Schmöger

09.09.2015

Meiningen

Verein mit Lindenfest zufrieden

"Trotz des schlechten Wetters ist das dreitägige Fest unter der Linde gut gelaufen", zog Karina Schmöger vom Förderverein Friedelshausen eine positive Bilanz. » mehr

Abflug von nasser Straße

07.09.2015

Region

Abflug von nasser Straße

Eine junge Autofahrerin aus Dresden war am Montagvormittag bei Regenwetter wohl etwas zu schnell auf der kurvenreichen Strecke zwischen Streufdorf und Steinfeld unterwegs. » mehr

Was wie ein nettes Spiegelbild anmutet, ist für Schüler und Lehrer des Sulzberger-Gymnasiums ein großes Ärgernis: Immer wieder muss der Schulhof am Haus II nach längeren Regenfällen gesperrt werden.

13.06.2015

Region

Wunsch: Schulhof mit Bewegung und Begegnung

Von Weitem und bei schönem Wetter macht der Pausenhof des Sulzberger-Gymnasiums einen guten Eindruck. Bei Regenwetter und beim näheren Hinschauen ergibt sich ein ganz anderes Bild. » mehr

Ein österreichisches Experten-Team montiert aus einzelnen Segmenten den Mast 69 bei Roth auf der Höh.	 Fotos: camera900.de

03.06.2015

Region

380 kV-Masten wachsen schon in den Himmel

Mit Riesenschritten gehen die Arbeiten an der 380 kV-Kuppelleitung voran. An einigen Standorten läuft gerade die Montage, andere sind bereits so gut wie fertig gestellt. International tätige Spezialis... » mehr

Die schönsten kleinen Hexen des Festes: Zoey (links) und Marlene.

30.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Hexen kriegten nasse Besen

Die 24. Walpurgisnacht in Zella-Mehlis wird als eine feucht-fröhliche in die Geschichte eingehen. Der April verabschiedete sich mit Regen, aber auch mit viel Musik und Feuer. » mehr

Julian (8 Jahre) und Hanna (7 Jahre) macht das, was im Kloster zu Veßra angeboten wird, großen Spaß. Sie bemalen Eier - in den Farben, die ihnen am besten gefallen. 	Fotos: K. Albert

31.03.2015

Region

Buntes und Handgemachtes rund ums Osterfest

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra hatte am Sonntag zum vorösterlichen Treiben eingeladen. Wind und Wetter hielt die Besucher nicht ab, einen abwechslungsreichen Nachmittag zu erleben. » mehr

15.03.2015

Thüringen

Eisenacher feiern Sommergewinn trotz Schmuddelwetters

Trotz Regenwetters haben in Eisenach bis zu 40 000 Menschen den Festumzug zum Sommergewinn angeschaut. » mehr

Schnee und weihnachtliche Stimmung erlebte Wolfgang Laab.

20.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Endspurt für den Fotowettbewerb

Die letzten Tage für den Freies Wort -Fotowettbewerb laufen. Die Leser lassen sich vom Regenwetter nicht abhalten, trotzdem ihre Impressionen zu fotografieren. Am Montag ist Einsendeschluss. » mehr

Unter dem Motto "Schullandheime pflanzen Vielfalt für Thüringen" beteiligte sich die Schule im Grünen in Fischbach gemeinsam mit anderen Schullandheimen im Freistaat an einer Baum-Synchronpflanzung - um Punkt 11 Uhr setzten Ortsteilbürgermeister Uwe Jung und Förster Gerrit Schmook im Beisein der Herbstferienkinder eine Traubeneiche in die Erde. 	Fotos (2): Tino Hencl

20.10.2014

Region

Schullandheime pflanzen Vielfalt

In Fischbach, nahe der Schule im Grünen, wächst jetzt eine Traubeneiche - Resultat einer vom Schullandheimverband Thüringen und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald durchgeführten Baumpflanzaktion. » mehr

06.09.2014

Meiningen

Durchfahrt Rohrer Straße wieder frei

Meiningen - Die Sanierung der Rohrer Straße in Meiningen ist zum Großteil abgeschlossen. » mehr

Lutz Fahnauer begutachtet den Fund.

22.08.2014

Region

Das Dauer-Hochwasser hilft den Edelmetall-Freunden

Aus Anlass des mittlerweile schon zehnten Goldwasch-Jubiläums fand dieser Tage in Katzhütte ein zweitägiges Goldwaschcamp mit einem abwechslungsreichen Programm statt. » mehr

Ein wenig Biathlon-Feeling gab es am Schießstand, wo die Waldfestgäste selbst ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen konnten. 	Foto: he

22.07.2014

Region

Sportlich-gemütlich der Hitze getrotzt

Mal macht Regenwetter den Festen einen Strich durch die Rechnung, mal ist es drückende Hitze. Letztere war es am Samstag zum 24. Waldfest am Biathlonzentrum "Andrea Henkel",dass der Großbreitenbacher ... » mehr

^