Lade Login-Box.

REGELSCHULEN

Mit dem Abriss des ehemaligen Ärztehauses ist das Plateau im Wohngebiet Allendorf frei für eine Neubebauung. Zuvor muss jedoch der unterirdische Bauraum in Ordnung gebracht werden. Foto: Heiko Matz

14.08.2019

Bad Salzungen

Gedanken über Bebauung machen

Das Wohngebiet Allendorf soll Gartenstadt werden. Vorgesehen sind kleingliedrige Bauten mit viel Grün. Ein Bebauungsplan wird jetzt aufgestellt. Bis gebaut wird, werden wohl noch zwei Jahre vergehen. » mehr

Umweltbewusst leben mit Sonnenenergie. Diese Bild gibt es auch als Puzzle.

31.07.2019

Ilmenau

"Blaue Libelle" für das Solardorf

Einen großen Erfolg kann das Solardorf Kettmannshausen beim Klimaschutzpreis der Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen verzeichnen. Ihr Projekt wurde mit der "Blauen Libelle" ausgezeichnet. » mehr

Julia Hartung bereitet den Klassenraum für die Abc-Schützen vor. Fotos: kd

15.08.2019

Meiningen

"Die Kleinen kann man noch lenken"

77 Mädchen und Jungen erhalten am morgigen Samstag ihre Zuckertüten: Die Abc-Schützen der drei ersten Klassen der Meininger Chronegk-Grundschule werden im Brahmssaal offiziell als Schüler aufgenommen. » mehr

Gut saniert: Die Gemeinschaftsschule. Fotos (2): fotoart-af.de

30.07.2019

Schmalkalden

Letzter Schultag für die Chefin

Wenn die Ferien enden, wird Jutta Brenn in den Urlaub fahren. Für die Trusetaler Mathelehrerin schließt sich ein Kreis. Sie beendet am 31. Juli ihren Dienst in jener Schule, an der sie 50 Jahre Schüle... » mehr

Für Nutzer wirkt die Seite zunächst unübersichtlich.

25.07.2019

Bad Salzungen

Ein solider Internetauftritt

Die Internetseite Kaltennordheims ist sehr informativ.Das Menü der Seite ist sehr lang und wirkt unübersichtlich.Auf eine Anfrage reagierte die Stadtverwaltung nicht. » mehr

Der Rohbau der Heinse-Schule in Langewiesen befindet sich in der Fertigstellung. Im August soll Richtfest sein.

09.07.2019

Ilmenau

Von Generalsanierung bis Wärmedämmung

Neben den vier laufenden großen Baumaßnahmen in Langewiesen, Arnstadt und Marlishausen wird der Kreis in den Sommerferien auch zahlreiche weitere Sanierungen an seinen Schulen vornehmen. » mehr

Rosemarie Urban, Karl-Otto Roth und Rolf Simon (von links) haben 1949 ihr Abitur abgelegt. Zum 70-jährigen Jubiläum trafen sie sich in Bad Salzungen. Foto: Susann Eberlein

09.07.2019

Bad Salzungen

Nach Abi durch Burgsee geschwommen

Vor 70 Jahren haben Karl-Otto Roth, Rolf Simon und Rosemarie Urban ihr Abitur gemacht. Beim Treffen in Bad Salzungen schwelgten sie in Erinnerungen. » mehr

09.07.2019

Thüringen

Ermittlungen nach Klassenfoto mit rechtsextremer Parole

Nachdem die Abschlussklasse einer Regelschule in Mihla (Wartburgkreis) mit einer Parole aus der rechtsextremen Szene auf einem Foto posierte, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Meiningen. » mehr

Die Breitunger Basilika bietet eine perfekte Kulisse für Konzerte. Musikschulleiter Johannes Eberlein begleitet die jungen Streicher am Klavier. Die Streicherklasse ist in der Grundschule Fambach angesiedelt. Fotos (2): fotoart-af.de

07.07.2019

Schmalkalden

Zertifikate für Jung-Musiker in der Basilika vergeben

In der Breitunger Basilika zeigten Nachwuchsmusiker aus den Schulen in Fambach und Breitungen, was sie im vergangenen Jahr gelernt haben. » mehr

"Irgendwas, was bleibt" - der Titel der Band Silbermond war der Grundgedanke der diesjährigen Abschlussfeier der Staatlichen Regelschule am Pulverrasen in Meiningen. 37 Schüler erhielten am Donnerstagabend im Brahmssaal ihre Zeugnisse. Nicht nur dieser Abend, an dem die feierliche, herzliche und heitere Stimmung förmlich zu spüren war, wird in den Erinnerungen der Schüler und Eltern bleiben. Foto: privat

07.07.2019

Meiningen

Vieles davon wird bleiben

Bei einer festlichen Abschlussfeier im Brahmssaal bekamen 37 Schülerinnen und Schüler der Meininger Regelschule am Pulverrasen am Donnerstag ihre Abschlusszeugnisse. » mehr

Lutz Schulz übergab an Sabine Schilling, Schülersprecherin Jolien Hemming und Margitta Adams, Vorsitzende des Schulfördervereins, (von links) die Plakette Schule mit Herz. Foto: Marina Hube

06.07.2019

Suhl

Europa-Schule Schmiedefeld ist nun auch Schule mit Herz

Zum Schuljahresende erhielt die Impuls-Schule in Schmiedefeld die Auszeichnung "Schule mit Herz". Eine Würdigung der aktiven Unterstützung des Kinderhospizes Tambach-Dietharz. » mehr

Janine Hoffmann malt und zeichnet mit den Kindern Plakate und Entwürfe.

05.07.2019

Meiningen

Ideen des Bauhauses spielerisch erfahren

Im mobilen Kunstprojekt "Home Sweet Home" erlernen seit dieser Woche Kinder und Jugendliche spielerisch das Prinzip Bauhaus. » mehr

Lutz Schulz übergab an Sabine Schilling, Jolien Hemming und Margitta Adams, Vorsitzende des Schulfördervereins (von links) die Plakette "Schule mit Herz". Foto: Marina Hube

05.07.2019

Ilmenau

Europa-Schule Schmiedefeld ist nun auch "Schule mit Herz"

Zum Schuljahresende erhielt die Impuls-Schule in Schmiedefeld die Auszeichnung "Schule mit Herz". Eine Würdigung der aktiven Unterstützung des Kinderhospizes Tambach-Dietharz. » mehr

"Haie, Fische und Meer" lautete das Thema einer Projektwoche an der Regelschule Schmiedefeld. Anke Pirotzki (stehend) hatte viele Fakten parat. Foto: hum

04.07.2019

Suhl

Greenpeace-Tag an der Impuls-Schule

Am heutigen Freitag werden die Ergebnisse der Projektwoche an der Schmiedefelder Regelschule präsentiert. Ein Thema befasste sich mit dem Umweltschutz. » mehr

Jeweils für ihre Bildungseinrichtung nehmen Schüler und Sportlehrer die Ehrung in der Sparkasse Sonneberg von Torsten Traut (6. von links) entgegen. Foto: Zitzmann

03.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wolkenrasen-Kids schaffen das Triple

Die aktivsten Schulen des Landkreises in Sachen Sport sind kurz vor Ferienschluss am Dienstag in der Hauptfiliale der Sparkasse Sonneberg geehrt worden. » mehr

Zum Zirkus gehören verschiedene Darstellungsformen. Die Kinder konnten selbst wählen, ob sie Artist, Zauberer, Clown oder Dompteur sein wollen.

30.06.2019

Hildburghausen

Die kleinen Manegenstars von Schönbrunn

Wunderbare Erlebnisse für die Kinder und Staunen bei ihren Familien. Der Projektzirkus hat aus Schülern der Schönbrunner Grundschule kleine Zirkusleute gemacht. In zwei Tagen. » mehr

Schüler der Meininger Schule am Pulverrasen zum Gespräch "Nachgefragt" mit Schauspielerin Anja Lenßen, die ihre Theatergruppe leitete. Foto: Carola Scherzer

28.06.2019

Meiningen

Begegnungen auf Augenhöhe

Fünf Auftritte von Theatergruppen und eine Stadtführung mit Theatermuseumsbesuch boten der gestrige Schultheatertag vom "Shine Together"-Festival. » mehr

Der leidenschaftliche Sportler Michael Simon machte seine Leidenschaft zum Beruf.

28.06.2019

Bad Salzungen

Michael Simon sagt dem Schuldienst ade

Er ist bekannt wie kaum ein anderer in Bad Salzungen: Michael Simon. Seit 1980 war er als Lehrer tätig. Jetzt geht er in den Ruhestand. » mehr

Als Gold-Gang eröffneten die Amateure von Junges Theater mit einer spritzigen Show die 19. Südthüringischen Schultheatertage. Foto: Carola Scherzer

28.06.2019

Meiningen

Beim Theaterspiel gemeinsam glänzen

Unterm Motto "Shine Together" wurden am Mittwoch die 19. Südthüringischen Schultheatertage in den Kammerspielen eröffnet. Rund 200 Kinder und Jugendliche sind vor Ort. » mehr

Abkühlung

25.06.2019

Thüringen

Über 30 Grad: Hitzefrei, Waldbrand-Gefahr und weiche Straßen

Kaum Wolken, Sonne satt und kein Regen in Sicht: Dem Freistaat steht eine heiße Woche bevor. Während sich die einen über hitzefrei freuen, wächst aber auch die Waldbrand-Gefahr. Aber auch die Straßen ... » mehr

Die Besucher der Festveranstaltung "Spielhaus - Lernhaus - Bauhaus" staunten über die Modelle des von Walter Gropius geplanten Friedrich-Fröbel-Baus. Sie wurden von Schülern des Gymnasiums Ruhla in Kooperation mit der Kinder- und Jugendkunstschule Wartburgkreis hergestellt. Fotos (3): Susann Eberlein

23.06.2019

Bad Salzungen

"Ein großer Wurf": Friedrich Fröbel und das Bauhaus

Im Comödienhaus fand der Festakt "Spielhaus - Lernhaus - Bauhaus" statt. Mit ihm wurde die Verbindung zwischen Fröbel und dem Bauhaus hergestellt - ein Aspekt, der im Jubiläumsjahr der Kunstschule bis... » mehr

Einige Bereiche können noch besser werden.

17.06.2019

Bad Salzungen

Insgesamt ein solider Internetauftritt

Viele Informationen bietet der Internetauftritt Vachas. Manches kann aber noch besser werden. Die Kommune antwortete ausführlich auf eine Anfrage. » mehr

Wie lange kann man das Schwert mit ausgestrecktem Arm halten? Sina (vorn im Bild) trat unter den Blicken der Königin und ihrem Gefolge gegen Felix an, der am Ende gewann. Mehr Bilder unter www.insüdthüringen.de. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

15.06.2019

Meiningen

Pulverrasen-Schule trifft das Mittelalter

Für Schüler und Lehrer der Meininger Regelschule am Pulverrasen hieß es am Freitag zum Schulfest: Auf ins Mittelalter. » mehr

Die Wände ihres Hauses stellte diese Gruppe aus Papier, unter anderem Zeitungspapier und Prospekte, her. Schulleiterin Sandy Kleffel, Klassenlehrerin Manuela Klaedtke und Kunstlehrerin Solveig Kremmer (vorne v. l.) überzeugten sich, dass die Regelschüler mit Eifer an ihren Projekten arbeiteten. Zum Team gehören (hinten v. l.) Lara Rühling, Hanna Anker, Silvana Amstein (etwas verdeckt), Jason Fischer und Lisa Kirsch (r.). Nicht im Bild Romy Flemming und Lilly Türk.

13.06.2019

Meiningen

Kreative und klasse Bauhaus-Teams

Im Zeichen des 100. Bauhaus-Geburtstages stand ein Kreativ-Projekt mit Wasunger Regelschülern im Stadtmuseum Damenstift. » mehr

Am Denkmal legen die Schüler Kieselsteine nieder.

12.06.2019

Hildburghausen

Kieselsteine zum Gedenken an Anne Frank

Die Themarer Regelschule trägt den Namen Anne Frank. Deren Tagebuch gehört zu den wichtigsten Zeugnissen des Holocaust. Gestern wäre sie 90 Jahre alt geworden. Grund genug, an sie zu erinnern. » mehr

Pk Thüringer Lehrerverband zum Einstellungsverfahren

11.06.2019

Thüringen

Thüringer Lehramtstellen im Online-Dschungel

Nach Ansicht eines Verbandes haben es angehende Lehrer schwer, im Internet geeignete Stellen zu finden. Außerdem fordert der Verband, das Einstellungsverfahren zu reformieren. Grund ist der Lehrermang... » mehr

Gemeinsames Basteln zum Schülerfreiwilligentag. Schüler und Besucher des AWO-Teilhabezentrums hatten Spaß. Foto: Heiko Matz

07.06.2019

Bad Salzungen

Umweltbewusstsein gestärkt

Das hat Spaß gemacht: Besucher des AWO-Teilhabezentrums und Schüler der Grundschule "An den Beeten" verbrachten den Schülerfreiwilligentag gemeinsamen mit Bastelaktionen und einem Quiz. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

06.06.2019

Thüringen

Abschlussklasse posiert auf Foto mit Parole aus rechtsextremer Szene

Das Posieren mit einer Parole, die in der rechtsextremen Szene verwendet wird, könnte für Schüler einer Abschlussklasse im thüringischen Mihla (Wartburgkreis) ein Nachspiel haben. » mehr

Zum Badfest wurden die Sieger im Stadtradeln geehrt. Foto: Richter

02.06.2019

Ilmenau

Schüler radeln einmal um die Erde

59 Teams und 1422 Radlerinnen und Radler haben in diesem Jahr beim Stadtradeln im Ilm-Kreis rund 29 Tonnen Kohlendioxid vermieden. Besonders erfreulich ist die steigende Teilnahme der Schulen. » mehr

Hinaus in die Natur hieß es beim Naturkindertag, der diesmal am Hofteich bei Belrieth stattfand. Auch ohne Schnee kann man sein Geschick auf Skiern beweisen. Foto: Wolfgang Swietek

31.05.2019

Meiningen

Kleine Entdecker einen Tag lang unterwegs in der Natur

Unterricht im Grünen: Schon seit Jahren ist der Natur-Kindertag im Kulturlandschaftspark "Oberes Werratal” für die Mädchen und Jungen aus Grundschule und Kindergarten ein besonderes Erlebnis. » mehr

Marcus Werner vom TU-Team Starcraft präsentiert den neusten E-Rennwagen.

29.05.2019

Ilmenau

Offene Tore im größten Industriegebiet

Beim "Industrieerleben" präsentieren sich die Firmen am Erfurter Kreuz vielen Interessierten. Auch der Nachwuchs zeigt seine Kreativität. » mehr

Die Tanzmäuse zeigten mit gleich drei Auftritten ihren Spaß an der Bewegung. Fotos (2): Annett Recknagel

26.05.2019

Schmalkalden

Schulen beweisen gemeinsam Klasse

Das erste große gemeinsame Fest von Grund- und Regelschule in Floh war ein Renner. Mitmachaktionen, Puppentheater, Experimente, Vorführungen und mehr erwarteten die Gäste. » mehr

Nina Buchhorn aus Wallbach hat sich während ihres einwöchigen Praktikums gut in die Redaktion eingelebt.	Foto: Markus Kilian

24.05.2019

Meiningen

Kreativ Schreiben lernen in lockerer Atmosphäre

Eine Woche Praktikum in der Redaktion von Meininger Tageblatt . Das heißt: Besprechungen, Außentermine und Artikel schreiben. Nina Buchhorn aus Wallbach hat es getan - und wurde in ihrem Berufswunsch ... » mehr

Sophia Schmidt aus Völkershausen entzündet die Kerze, deren Licht die jungen Leute bis zum Ende ihrer Aktion begleiten soll. Fotos (2): Heiko Matz

24.05.2019

Bad Salzungen

Viel Arbeit, großer Hunger: Einwohner können helfen

20 junge Leute sind zurzeit in Vacha im Einsatz, um in einer 72-Stunden-Aktion den Spielplatz am Kläschenbrunnen zu erneuern und aufzuwerten. Unterstützung von den Bürgern - in Form von Naturalien - i... » mehr

Sieben Disziplinen für eine Medaille

23.05.2019

Ilmenau

Sieben Disziplinen für eine Medaille

Die Schobsesporthalle Gehren war Austragungsort der Pokalwettkämpfe für die sportlichste Grundschule des Alt-Kreises Ilmenau. Sieben Disziplinen standen als Aufgabe vor den Schülern aus den Grundschul... » mehr

Profikoch Daniel Sauer von den "Kochbullen" aus Leipzig in Aktion.

23.05.2019

Bad Salzungen

Kochen macht Schule

In der Regelschule Unterbreizbach/Räsa hieß es "Kochen macht Schule". Und das mit Unterstützung eines Profis - Daniel Sauer von den "Kochbullen" war zu Gast. » mehr

Soll in einigen Jahren abgerissen werden: das Schulgebäude Veilsdorf. Stattdessen soll nebenan ein neues Gebäude für die Grundschule entstehen. Foto: Archiv/frankphoto.de

22.05.2019

Hildburghausen

Kreistag beschließt Neubau einer Grundschule am Standort Veilsdorf

In Veilsdorf soll unmittelbar neben dem alten Schulgebäude eine neue Grundschule gebaut werden. Das hat der Kreistag am Mittwoch einstimmig beschlossen. » mehr

Die Stadtratskandidaten der Freien Wähler, Christian Anschütz, Katja Schlütter, Thomas Reuß, Uta Hasert und Susanne Mühlfriedel, kamen in der Awo-Begegnungsstätte in der Rodebachstraße mit den Mitgliedern der Ortsgruppe ins Gespräch. Foto: Michael Bauroth

22.05.2019

Suhl

Kommunalpolitik statt Kartenspiel

Die Freien Wähler waren am Mittwoch bei der Awo-Ortsgruppe zu Gast. Neben Kaffee und Kuchen gab es einen Austausch über Stadtpolitik und was sich noch verbessern lässt. » mehr

Ulrich Schramm mit sechs Aktenordnern, in denen die Zeitungsartikel aus seinen insgesamt 25 Jahren Amtszeit als Bürgermeister und Ortsteilbürgermeister abgeheftet sind. Foto: Stefan Sachs

20.05.2019

Bad Salzungen

Am Ende gab es stets einen Konsens

20 Jahre war Ulrich Schramm Bürgermeister in Kaltennordheim, fünf weitere Jahre Ortsteilbürgermeister. Für dieses Amt kandidiert er nicht wieder - einen kompletten Rückzug aus der Kommunalpolitik plan... » mehr

Dass die Jugendweihe feierlich wird, dafür sorgen die Gruppe "Take 2" mit Lena Peschke als Frontfrau und die Break-Dancer von "Nasty Stylistix". Fotos: frankphoto.de

19.05.2019

Hildburghausen

Und plötzlich erwachsen

350 junge Leute feiern in diesem Jahr im Landkreis Hildburghausen Jugendweihe. Einen Feierstundenmarathon gab’s am Samstag im Stadttheater Hildburghausen. » mehr

Massiv: Die Gegner der Schließung der Regelschule demonstrierten bis zum Aus für den Standort im jahr 2016 mehrfach vor dem Landratsamt.

16.05.2019

Hildburghausen

Neubau oder nicht, das ist hier die Frage

Der Kreistag soll am kommenden Mittwoch über einen Neubau für die Grundschule in Veilsdorf befinden. Dort war 2016 nach jahrelangem Streit die Regelschule geschlossen worden. » mehr

Jugendliche der Meininger Regelschule Am Pulverrasen und der Regelschule Am Kiliansberg mit Bürgermeister Fabian Giesder (rechts vorn) als Festredner.

19.05.2019

Meiningen

Auf dem Weg ins eigene Leben

Ihre Jugendweihe feierten am 11. Mai knapp 100 Mädchen und Jungen aus Meiningen und Wasungen. » mehr

Sehr gute Resonanz: Insgesamt begaben sich 254 Schüler auf die Stadionrunde und auch Bürgermeister André Henneberg (links im rechten Foto), der gemeinsam mit Schulsozialarbeiter Stephan Pfleger lief, ließ sich nicht zwei Mal bitten. Fotos: frankphoto.de

15.05.2019

Hildburghausen

254 Schüler laufen auch für Erik Kellermann

Der Spendenlauf in der Regelschule Schleusingen findet große Resonanz. Die Auswertung ist noch nicht abgeschlossen. Fest steht aber bereits: Die Hälfte der Summe wird dem schwer erkrankten Erik Keller... » mehr

Der neu gewählte Vorstand des Fördervereins der Regelschule in Floh: Schatzmeisterin Yvonne Schleicher, erster Vorsitzender Kevin Nothnagel, zweite Vorsitzende Romy Weisheit und Dajana Ullrich als Schriftführerin (von links). Foto: privat

15.05.2019

Schmalkalden

"Mit dem Jahresbeitrag wird viel Gutes getan"

Personell neu formiert hat sich der Vorstand des Schulförderverein der Regelschule in Floh. » mehr

Christian Tischner, Alexander Brodführer und Henry Worm (von links) diskutierten zur Situation der Schulen in Schleusingen. Foto: privat

14.05.2019

Hildburghausen

Nur "leichte Entwarnung" für Schleusinger Schulen

Vor der Schließung wegen zu geringer Schülerzahlen steht keine der Schleusinger Schulen. Allerdings kämpfen die Einrichtungen auch mit einem Mangel an Lehrern und Horterzieherinnen. » mehr

Wie man die Kräuter in Kräuterbutter, Häppchen und vielem mehr verwenden kann, zeigten Johanna, Rosali und Anne den Gästen. Foto: Dolge

13.05.2019

Ilmenau

Gutes Klima schmeckt

Ideenreiche Nachdenkangebote gab es am Samstag zum Klima-Tag an der Regelschule Geratal in Geraberg. Gutes Klima konnte man auch schmecken. » mehr

Beliebt war das Experiment mit einer Vakuumglocke unter der man die Auswirkungen von Unterdruckveränderungen beobachten konnte.

06.05.2019

Meiningen

Zwischen Modenschau und Holzarbeit

Von wegen, in der Schule wird nur gelernt: Beim Tag der offenen Tür zeigten die Schüler der Regelschule Obermaßfeld ihren Besuchern praktische Ergebnisse aus Unterricht und Arbeitsgemeinschaften. » mehr

Strahlend blauer Himmel und frühsommerliche Temperaturen: Im vergangenen Jahr erlebte Römhilds "neue" Anlage beim Wegra-Cup einen Einstand nach Maß. Foto: Steve Landsiedel

03.05.2019

Lokalsport Hildburghausen

Beachvolleyball-Feiertage

Die Beachvolleyball-Szene ist in der kommenden Woche wieder in Römhild zu Gast. Beim traditionellen Beach-Opening kämpfen über 40 Teams um Spiel, Satz und Sieg. » mehr

Über eines sind sich die Landtagsabgeordneten Wolf und Tischner im Streitgespräch einig: An Thüringens Schulen gibt es nicht genügend Lehrer. Archiv-Foto: dpa

03.05.2019

Thüringen

CDU fordert neues Konzept für Regelschulen

Nach Ansicht der CDU-Fraktion im Landtag braucht die Regelschule im Freistaat eine Imagekampagne. In einem Antrag, der nächste Woche im Landtag beraten werden soll, fordern die Christdemokraten aber a... » mehr

Großen Spaß hatten die Mädchen bei der Zubereitung von Löwenzahnmarmelade im Rahmen des Projekttages.

02.05.2019

Ilmenau

Zurück zur Natur mit Lehmwand und Löwenzahnmarmelade

Nachdem sich die Schüler der Regelschule Gräfinau-Angstedt zum Projekttag mit der Natur beschäftigten, laden sie heute zum Tag der offenen Tür ein. Hier präsentieren sie die Projekt-Ergebnisse. » mehr

Beate Meißner.

30.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Für mehr Schulsozialarbeit fehlt das Geld

Wie gut sind Sonnebergs Bildungseinrichtungen in Sachen Schulsozialarbeit bestückt? Diese Frage bewegte bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom Montag die Gemüter. » mehr

Runde um Runde ging es durchs Wohngebiet in Obermaßfeld: Auch beim 10. Sponsorenlauf der Regelschule waren wieder flinke Beine gefragt: Für jede Runde gab es einen bestimmten Geldbetrag.

30.04.2019

Meiningen

Laufen für einen guten Zweck

Da lohnt sich die Anstrengung: Beim 10. Sponsorenlauf der Regelschule Obermaßfeld-Grimmenthal erliefen sich rund 150 Teilnehmer Geld, das Schule und gemeinnützigen Zwecken zugute kommt. » mehr

^