REDEN

Minister Maas

16.09.2018

Brennpunkte

Maas verteidigt Erdogan-Staatsbesuch in Deutschland

Die Gegner mobilisieren bereits gegen den Staatsbesuch Erdogans in Deutschland. Eine Rede des türkischen Präsidenten vor tausenden Landsleuten könnte die Situation zusätzlich anheizen. Außenminister M... » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Hintergründe

Wer jagt hier wen? Seehofer und AfD verteidigen Maaßen

Linke und Grüne arbeiten sich an Seehofer ab. Der Bundesinnenminister soll seinen Posten räumen. Doch der denkt gar nicht daran. Und dass die Kanzlerin ihm vor der Bayern-Wahl am 14. Oktober das Vertr... » mehr

McDonald's-Logo

19.09.2018

Wirtschaft

Brüssel: Steuervergünstigungen für McDonald's rechtens

Dank rechtlicher Schlupflöcher zahlte der US-Fastfood-Konzern McDonald's in Luxemburg praktisch keine Körperschaftssteuern. Alles legal, befanden nun die EU-Wettbewerbshüter. Von Steuergerechtigkeit k... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Eklat im Bundestag: AfD-Fraktion verlässt Plenarsaal

«Eine einzige Pöbelei gegen die AfD», so empfanden die Bundestagsabgeordneten der rechtspopulistischen Partei die Rede des SPD-Parlamentariers Kahrs - und verließen daraufhin den Plenarsaal des Bundes... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Juncker drängt auf Lösungen in EU-Migrationspolitik

Angesichts andauernden Streits in der EU-Migrationspolitik pocht EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker auf rasche Lösungen. Die Staaten könnten nicht bei der Ankunft jedes neuen Schiffes über Adhoc-L... » mehr

Jean-Claude Juncker

12.09.2018

Brennpunkte

Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Migrationsstreit, Rechtspopulismus und Terrorpropaganda - die EU muss drängende Probleme lösen. Kommissionschef Juncker will die Union daher «weltpolitikfähig» machen. Doch knapp neun Monate vor der E... » mehr

Mit Musik aus der Barockzeit begeisterten die jungen Baptisten Greta (Cello) und Hannah (Flöte) die EFG-Mitglieder und ihre Gäste.

10.09.2018

Ilmenau

Ein Haus, gefüllt mit Leben

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) feierte zwei Tage lang ihr Gemeindefest. Im Mittelpunkt stand das Gemeindehaus. » mehr

09.09.2018

Ilmenau

Schnapsdieb schubst Verkäuferin

Ein Mann laut in einer Kaufhalle in Arnstadt eine Flasche Whiskey. Als das Personal ihn auf dem Parkplatz zur Rede stelle will, schubst er eine Verkäufern. » mehr

Demonstrationen in Griechenland

08.09.2018

Brennpunkte

Tsipras verspricht Griechen wieder steigenden Lebensstandard

Griechenland lässt die Zeit harter Sparmaßnahmen langsam hinter sich. Regierungschef Tsipras sieht einen Silberstreif am Horizont: Löhne und Renten sollen steigen, Steuern sinken. Viele Griechen sehen... » mehr

Container

07.09.2018

Wirtschaft

China droht neue Welle von US-Zöllen

Im Handelskonflikt zwischen den USA und China könnte von heute an eine neue Welle von Sonderzöllen heranrollen. » mehr

24.08.2018

Klartext

Reden über Religion

Das Wichtigste zuerst: Horst Seehofer hatte eine Idee, und sie ist gut, meint Milina Reichardt-Hahn im Kommentar. Seine geplante Debatte über die Bedeutung der Religionen fürs Gemeinwesen kann etwas b... » mehr

An der Röthenbrücke in der Bismarckstraße ist vom Fluss nichts mehr zu sehen. Das Gras verdorrt und die Gerölle im Bachbett werden bleich. Fotos: Steffen Ittig

23.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bleiches Flussgeröll und Forellen in kleinen Pfützen

Vom Fließgewässer kann bei der Röthen in Sonneberg dieser Tage keine Rede mehr sein. In der Innenstadt ist sie förmlich vom Erdboden verschwunden. » mehr

Für den B 2-Sprachkurs steht Ende September die Abschlussprüfung an. Nach dem Unterricht am Mittwoch war der Tierschutzverein bei den Kursteilnehmern zu Gast - eine gute Gelegenheit, Sprachkenntnisse anzuwenden, aber auch das landeskundliche Wissen zu erweitern. Foto: any

23.08.2018

Meiningen

Immer wieder reden - zum Beispiel über Tiere

Tiere in Deutschland - warum sollte das nicht auch ein Thema für die Flüchtlinge sein? Der Tierschutzverein wagt den Versuch, den Neubürgern diese Facette des gesellschaftlichen Lebens näherzubringen. » mehr

"Unna arma Kerwa", schluchzen die trauernden Stänichä. "Unna arma Kerwa wor viel kürzer als die Koppner Kerwa." Fotos: Carl-Heinz-Zitzmann

21.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Die Stadt des Loches und der Lebensart

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge haben die Stänicher am Montag Abschied von ihrer Kerwa genommen - ganz so wie es Usus ist mit dem Jahresrückblick von Luise Demmler. » mehr

Provitamin B5

20.08.2018

Lifestyle & Mode

Panthenol verbessert die Elastizität der Haut

Balsam für Haut und Haar - die Rede ist vom Provitamin B5. Seine regenerative und pflegende Wirkung macht es zum Bestandteil zahlreicher Kosmetika. Auch für medizinische Cremes wird der Inhaltsstoff o... » mehr

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow ist ebenso wie MdL Dirk Adams (rechts) gerne zum Festakt nach Neuhaus-Schierschnitz gekommen.

19.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Erst vor Ort vom Vorhaben zur Gemeindefusion überzeugt

Wie schwierig die Gründung der Gemeinde "Föritztal" war, machen der Beauftragte Wolfgang Scheler, der ehemalige Bürgermeister Andreas Meusel und Ministerpräsident Bodo Ramelow in einem Festakt noch ei... » mehr

Aufgetischt: Den Kleinen scheint die Suppe zu schmecken - finanziell haben die im übertragenen Sinn ihre Eltern auszulöffeln. Die Neuberechnung des Essensgeldes hat in vielen Thüringer Kindertagesstätten für Ärger gesorgt. Symbolfoto (die abgebildeten Personen sind nicht mit den im Text geschilderten identisch): Georg Wendt/dpa

13.08.2018

Thüringen

Die Rechenaufgabe Kita-Essen verhauen?

Seit Rot-Rot-Grün das Kita-Gesetz überarbeitet hat, um ein beitragsfreies Kita-Jahr einzuführen, versuchen Träger in ganz Thüringen, sich mehr Geld bei den Eltern zu holen. Aus Unwissenheit? Der Strei... » mehr

Der schönste Moment der Begrüßungs-Veranstaltung war in den Augen der Abc-Schützen die Übergabe der Zuckertüten.

12.08.2018

Zella-Mehlis

Zuckersüßer Start ins Schulleben

Voller Stolz sind die Abc-Schützen am Samstagmorgen mit Schulranzen auf dem Rücken in der Dreifelderhalle der Friedrich-Schiller-Schule in Zella-Mehlis einmarschiert. Diesmal waren es so viele, wie se... » mehr

Christoph Zimmermann und Anne Pietzsch von den Jusos mixten bunte Sommer-Cocktails.

12.08.2018

Meiningen

Reden beim Bier mit Sommerfeeling

Das Sommerfest der SPD hat in Meiningen schon seit über zehn Jahren Tradition. Auch am vorigen Freitag fanden sich viele Bürger an der SPD-Linde in der Zwingergasse ein, um gemeinsam zu essen und zu r... » mehr

Sabrina Mußmacher (r.) und ein Teil des Teams: Elke Krtschil, Elise Schneider, Irene Schmidt, Steffi Heim, Christa Hartmann, Annerose Nast (v. l.). Foto: I. Friedrich

30.07.2018

Rhön

Das Rhöner Netzwerk weiter ausbauen

Das Netzwerk der ehrenamtlichen Hospizbegleiter in der Rhön funktioniert. Es fängt Menschen auf, bevor sie sich von dieser Welt verabschieden müssen, und steht auch deren Angehörigen bei. » mehr

Günter Langhammer bei seinen Gedanken zur Lage der Region.

29.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Haselbach ist kein Dorf" und andere Gedanken zur Kirmes

Von eingewehten Fremdkörpern, Gesundbrunnenwasser, festumschließendem Schuhwerk und der Kirchweih im Zeichen des Datenschutzes berichtete Günter Langhammer in seiner Sonntagsrede zur Haselbacher Kirme... » mehr

Alkohol auf einem Fest

27.07.2018

Familie

So erklären Eltern ihrem Kind einen Alkoholausrutscher

Hat ein Elternteil bei einer Party mal zuviel getrunken, lässt sich das vor den Kindern kaum verheimlichen. Wie gehen Eltern damit am besten um? Sollten sie das Thema ansprechen? » mehr

Am Wegebau Hirschgrund erhitzten sich die Gemüter im Gemeinderat. Foto: bf

20.07.2018

Ilmenau

Förster soll in Böhlen Rede und Antwort stehen

Auf Revierförster Jens Schinkitz kommt eine anstrengende nächste Gemeinderatssitzung in Böhlen zu. Er soll zu diversen Fragen Rede und Antwort stehen. Insbesondere der Ernteabsatz steht derzeit offen,... » mehr

Christian Rombeck, Fachdienstleiter Mike Hemmann, Daniela Wicklein vom Tierschutzverein und Bürgermeister Fabian Giesder (v. l.) in der Gesprächsrunde.

10.07.2018

Meiningen

"Gemeinsam leben" beginnt mit Reden

Man begegnet sich auf der Straße, im Bus oder Geschäft. Doch eine wirkliche Begegnung kommt kaum zustande. Man fremdelt. Damit das nicht so bleibt, gibt es das Projekt "Gemeinsam leben", das Flüchtlin... » mehr

Kind mit Rasensprenger

12.07.2018

Familie

Beim Reden mit Kindern wenig «nicht» und «nein» verwenden

Ein kleines Kind sieht in einer fremden Wohnung einen interessanten aber zerbrechlichen Gegenstand. Die elterliche Ermahnung «Spiel nicht mit der Vase» führt letztlich doch zu einem Bruchschaden. Waru... » mehr

Rund 40 Jäger aus sieben Südthüringer Jägerschaften kamen in Suhl mit dem Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann zum 2. Jagdgespräch zusammen. Foto: wai

29.06.2018

Suhl

Jäger in der Schusslinie

Schwere Geschütze fuhren Hobbyjäger aus Südthüringen beim 2. Suhler Jagdgespräch mit Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann (CDU) in Suhl auf. Von Angriffen auf das Eigentum war die Rede, von öffentlic... » mehr

CDU-Landtagsabgeordneter Marcus Malsch (links) und CDU-Landeschef Mike Mohring stellten sich den Fragen der Politikinteressierten. Fotos (2): S. Eberlein

28.06.2018

Bad Salzungen

CDU-Landeschef Mohring stand Rede und Antwort

Mike Mohring, Landesvorsitzender der CDU Thüringen, stellte sich in Steinbach den Fragen der Gäste. Die Veranstaltungsreihe "Auf ein Wort - Bürger reden Klartext" soll den Dialog zwischen Bürgern und ... » mehr

Von seinen Schleusingern bekommt Klaus Brodführer eine Statue: Entworfen vom Rappelsdorfer Künstler Benedikt Solga ist Brodführers Bürgermeisterzeit in Bronze festgehalten.

27.06.2018

Hildburghausen

"28 Jahre Bürgermeister - die hat man im Herzen"

Überraschung! Nach der Stadtratssitzung in Schleusingen gibt's am Dienstag den großen Knall: Mit Böllerschüssen wird Klaus Brodführer im Hof der Feuerwehr begrüßt. Und dann gibt's für ihn Musik, Dank ... » mehr

Am Ziel des Entenrennens auf der Werra: "Haifisch Haino" und seine Helfer ermitteln die Sieger. Fotos (5): Ulrike Scherzer

18.06.2018

Meiningen

Auch ohne Baden viel Spaß an der Werra

Bei schönstem Sonntagswetter strömten Jung und Alt zum Werra-Bade-Spaß in den Schlosspark. Das bunte Familienprogramm zum Stadtfest lockte zum Mitmachen, Zuschauen und Wettfiebern. » mehr

"Kinder und Erzieher vors Spielhaus" heißt es zur Jubiläumsfeier anlässlich "70 Jahre Kinderheim Paul Hildebrandt" Wernshausen. Foto: fotoart-af.de

17.06.2018

Schmalkalden

Über 500 Kindern ein Zuhause auf Zeit gegeben

70 Jahre Kinderheim "Paul Hildebrandt" Wernshausen: Ein Grund für Kinder, Erzieher und Partner der Einrichtung, zu feiern. » mehr

Marcus und Uwe Köhler werben zusammen mit Lutz Frischmann für das Kinderhospiz Tambach-Dietharz.

11.06.2018

Hildburghausen

Auf die nächsten 150 Jahre!

Der Landkreis Hildburghausen feiert sein 150- jähriges Bestehen. Landrat Thomas Müller hält nur eine kurze Rede - die Geselligkeit sollte im Mittelpunkt stehen. » mehr

Christina Reißig, Pressewartin des Thüringer Waldvereins, hatte selbst gebackenes Brot und Wurst als Wegzehrung für die nächste Wanderetappe in der Geschichte des Vereins mitgebracht. Fotos (2): Erik Hande

05.06.2018

Schmalkalden

Wandern - beliebt wie eh und je

Christine Lieberknecht hielt eine Rede voller Lob auf die Wandervereine der Stadt. Besonders würdigte die Präsidentin aller Wanderer im Freistaat den Thüringerwald-Verein Schmalkalden, der am Samstag ... » mehr

Diese Gruppe streitender Ritter(-rüstungen) ist ein prominentes Ausstellungsstück des Deutsche Burgenmuseum auf der Veste Heldburg. Gestritten wird auch hinter den Kulissen des möglichen Museumsverbundes Hildburghausen-Sonneberg. Ohne Waffen freilich, aber mit harten Bandagen. Foto (Archiv): ari

31.05.2018

Feuilleton

Künstler sind keine Helden

In der Modellregion Südthüringen soll ein Museumsverbund entstehen. Lokale Helden wie in Lauscha beleben alte Gemäuer. Auf dem 6. Thüringer Kulturforum ziehen die Akteure eine differenzierte Zwischenb... » mehr

Die Vorsitzende des Suhler Stadtrates, Manuela Habelt, verabschiedet Mittwochabend den scheidenden Oberbürgermeister Jens Triebel in dessen letzter Stadtratssitzung und überreicht ihm ein Präsent. Foto: frankphoto.de

30.05.2018

Suhl

Triebel: "Ich übergebe eine wohlgeordnete Stadt"

In seiner letzten Stadtratssitzung als Oberbürgermeister verabschiedete sich Jens Triebel Mittwochabend aus dem Amt. Die Fraktionen bereiteten dem scheidenden Stadtchef einen würdigen Abschied. » mehr

29.05.2018

Ilmenau

"Klartext" war nicht immer erwünscht

CDU-Landespolitiker Andreas Bühl stand jüngst Regelschülern Rede und Antwort. Ein offenes Gespräch schien aber nur zu selten in Gang zu kommen. » mehr

Ein letztes Erinnerungsfoto gab es am Montagabend vor dem Kulturhaus Bettenhausen, ehe der Bus die anstrengende, weil 1140 Kilometer lange Heimreise nach Frankreich antrat. Fotos: W. Swietek

23.05.2018

Rhön

Freundschaft kann man nicht verordnen

Vor 20 Jahren hat die Gemeinde Rhönblick-Bettenhausen mit dem französischen Meyssac einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Das Jubiläum wurde jetzt in der Rhön gefeiert. » mehr

Hans-Peter Eichhorn - hier auf seiner "Lieblings-Kreuzung" in Schmiedefeld während des Rennsteiglaufes - sorgt für reibungslosen Läufer- und Fahrzeugverkehr. Foto: Dolge

15.05.2018

Ilmenau

Wenn Dienst und Sport zusammenlaufen

Seit 18 Jahren ist Polizeihauptmeister Hans-Peter Eichhorn beim GutsMuths-Rennsteiglauf im Einsatz. Er regelt ganz professionell den Bus-, Pkw- und Läufer-Verkehr. » mehr

Holger Holland.

20.04.2018

Zella-Mehlis

Freies Wort moderiert Oberhofer Kandidatenduell

Freies Wort bittet in Oberhof die Bürgermeisterkandidaten zum Duell: Am 24. April stehen im Haus des Gastes Holger Holland und Thomas Schulz den Bürgern Rede und Antwort. » mehr

Acht Punkte aus den letzten vier Spielen: Beim 1. Suhler SV 06 um Trainer Reinhold Nordmann (rechts) stimmt derzeit die Richtung.	Foto: frankphoto.de

12.04.2018

Lokalsport Suhl

Die Brust ist wieder breiter

Viermal in Folge ungeschlagen - bei den Fußballern vom 1. Suhler SV 06 zeigt die Tendenz nach oben. So soll es auch am Samstag bleiben, wenn das Auswärtsspiel in Bad Salzungen auf dem Plan steht. » mehr

Die Jugend und ihre Förderung liegen Philipp Weltzien, dem OB-Kandidaten der Linken, besonders am Herzen. Hier wird einer der Schwerpunkte liegen, wenn er die Oberbürgermeister-Wahl am 15. April für sich entscheiden kann. Foto: frankphoto.de

05.04.2018

Suhl

Ambitioniert und mit jungem Blick für ein modernes Suhl

Philipp Weltzien (Die Linke) ist mit seinen 30 Lenzen der jüngste der OB-Kandidaten. In den Wahlkampf gezogen ist er, weil es um seine Heimatstadt geht, mit der er sein ganzes Leben verbindet. » mehr

Die Senioren der Lange-Berg-Gemeinde wissen das Engagement von Anita Raue zu schätzen. Foto: Dolge

27.03.2018

Ilmenau

Mit netten Gesprächen und Sahnetorte gegen das Alleinsein

Anita Raue organisiert in Pennewitz seit einem knappen Jahr Rentnernachmittage. Einfach so gegen die Einsamkeit. » mehr

Die Fans wissen es und bringen mit, was passt: Gojko Mitic und der stolze Kopfschmuck gehören zusammen.

25.03.2018

Schmalkalden

Die Botschaft des weisen Mannes

200 Fans feierten ihren Indianer des Ostens - Gojko Mitic in der Viba Nougat-Welt. » mehr

Stadtratsvorsitzender Christian Anschütz (links) und Bürgermeister Richard Rossel verabschiedeten in der jüngsten Stadtratssitzung die langjährige Rathausmitarbeiterin Karin Mißbach in den Ruhestand. Foto: Michael Bauroth

23.03.2018

Zella-Mehlis

Herzlicher Abschied und ganz viel Lob

Einen bewegenden Abschied bereiteten die Stadträte am Dienstag der langjährigen Rathaus-Mitarbeiterin Karin Mißbach. Zum 1. April beginnt ihr vorgezogener Ruhestand. » mehr

Dicke Luft im Brotteröder Strafraum: Im Hinspiel Ende August in Trusetal setzt sich der FVI Brotterode knapp 4:3 durch. Es war eine umkämpfte, aber über weite Strecken faire Partie, wie man es sich auch für den Sonntag wünscht.	Foto: Sascha Bühner

16.03.2018

Lokalsport Schmalkalden

Das Stadtderby ruft

Am Sonntag steht in der Fußball-Landesklasse das Stadtderby Brotterode gegen Trusetal an. Anpfiff ist um 14 Uhr. Vor der Partie standen uns die Trainer Arnd Nelke (FVI Brotterode) und Ronny Pfeifer (S... » mehr

12.03.2018

Feuilleton

Die Kultur der rechten Meinung

Uwe Tellkamp, der mit seinem "Turm" ein Bild des bürgerlichen Milieus in der DDR zeichnete, löst mit seinen Äußerungen über Flüchtlinge Diskussionen aus. Deutlich wird ein Dilemma um Positionen, Popul... » mehr

01.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Falsche Versprechungen? "Das mache ich nicht so"

Der vierte Kandidat für den Posten des Neuhäuser Stadtchefs steht fest: Die Sozialdemokraten schicken Kerstin Müller-Litz ins Rennen. Für selbiges Amt in Lauscha ist Norbert Zitzmann erste Wahl. » mehr

Glückwünsche und Blumen für Peggy Greiser (Mitte), die einschließlich ihres Konterfeis gleich doppelt im Bilde ist. Links Stephan Danz, der SPD-Kreisvorsitzende, rechts der Linke-Kreisvorsitzende Patrick Beier. Fotos (2): fotoart-af.de

25.02.2018

Schmalkalden

Starkes Votum für Peggy Greiser

SPD und Linke im Kreis Schmalkalden-Meiningen haben Peggy Greiser aus Zella-Mehlis als Kandidatin für die Lanratswahl nominiert. Die parteilose 47-Jährige will die Politik des amtierenden Landrats Pet... » mehr

Felix Reuter fasziniert sein Publikum mit einer luftig-lockeren, erfrischenden Improvisations-Reise durch Musikgeschichte(n). Davor hatte schon die Big Band der Schleusinger Stadtkapelle gespielt.

25.02.2018

Hildburghausen

Der letzte Treff seiner Amtszeit: Klaus Brodführer sagt "Danke"

250 geladene Gäste haben in Schleusingen einen Freitagabend erlebt, den sie so schnell nicht vergessen werden. Drei Dinge auf einmal gab's: Einen Fast-Abschied, eine exzellente Rede des Ehrengastes un... » mehr

... sowie Laura und Marvin Henkel vom Vachaer Gymnasium.

18.02.2018

Bad Salzungen

"Wir brauchen in Vacha noch mehr Mut zu Investitionen"

Vacha soll wieder einen Aufschwung erleben und attraktiver werden. Gemeinsam könne man dieses Ziel erreichen, das Potenzial sei da. Diese Botschaft vermittelten Bürgermeister Martin Müller und Bernd K... » mehr

06.02.2018

Feuilleton

Guckkasten: Füreinander da sein

"Der namenlose Tag" - am Montag, 5. Februar, um 20.15 Uhr im ZDF gesehen » mehr

Das Männerballett posierte fast nackt.

05.02.2018

Meiningen

Hokus Pokus, Premiere und Ulk beim WCC

Der 483. Wasunger Karneval wartete bei seiner närrischen Galaveranstaltung im Bürgerhaus Paradies am Samstag mit einer Premiere auf: Der 12jährige Jannic bestand seine Feuertaufe in der Bütt. » mehr

Andrang zur Eröffnung der Ausstellung: Etwa 70 Gäste kamen in den Heimathof. Fotos (2): Erik Hande

04.02.2018

Schmalkalden

Eine Schau, so vielschichtig wie das Leben

Im Heimathof Steinbach-Hallenberg ist aktuell eine Ausstellung zu sehen, die von Zinnbechern, Ölbildern, Gipsskulpturen über alte Holzformen bis zu dreidimensionalen Panoramakarten reicht. Präsentiert... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".