Lade Login-Box.

REDAKTEURE

Marie Sophie Hingst

05.06.2019

Brennpunkte

Fälschungsvorwürfe gegen preisgekrönte Bloggerin

Eine preisgekrönte Bloggerin soll eine falsche Vergangenheit ihrer Familie erfunden haben. Doch nicht nur bei dem Blog der Historikerin gibt es Klärungsbedarf. Medien trauen auch Interview-Äußerungen ... » mehr

Wer kann sich noch erinnern? Produkte wie diese, zu finden im Museums-Konsum in Themar, haben längst Sammlerwert. Foto: Krug

01.06.2019

Thüringen

Neues vom Ostprodukt: Drittes Konsummarken-Buch

Es ist einfach nicht totzukriegen - das Ostprodukt. Es schlummert in Museen, auf Dachböden oder in Kellern. Manchmal ist es auch nur noch eine Erinnerung. Wir haben wieder gesammelt und aufgeschrieben... » mehr

Im seinem Museum "Ostalgie-Konsum" hat Johannes Bettak in Themar auch diese Waschmittel aus DDR-Produktion gesammelt.

13.06.2019

Feuilleton

Ihre Erinnerungen ans Ostprodukt sind gefragt!

Das Ostprodukte langlebig sind - das beweisen nicht nur Simson und MZ, die noch immer auf hiesigen Straßen knattern, davon berichten auch die Leser unserer Zeitung: Unser Aufruf zeitigte ein vielfache... » mehr

24.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Die Leidenschaft zu fotografieren hab ich nie verloren"

Seit 50 Jahren ist Carl-Heinz Zitzmann als Pressefotograf unterwegs. Viel hat er gesehen und manch hohe Persönlichkeit getroffen. Doch das war ihm nie wichtig. Nur das schöne Bild. » mehr

Judith Kerr

23.05.2019

Boulevard

Kinderbuchautorin Judith Kerr mit 95 Jahren gestorben

Das Kinderbuch «Als Hitler das rosa Kaninchen stahl» machte sie in Deutschland bekannt; die Engländer liebten ihre Bilderbuchgeschichten um einen Tiger und den Kater «Mog». Nun ist Judith Kerr im Alte... » mehr

Wiglaf Droste

16.05.2019

Boulevard

«Ein wortgewaltiger Schelm»: Wiglaf Droste gestorben

Nichts und niemand war vor ihm und seinem Sprachwitz sicher. Und der war nicht immer nur einfach lustig. Bitter und böse konnte es klingen, manchmal mit einem Schuss Häme, wenn sich der Satiriker Dros... » mehr

Der Schleusinger Blätter-Wald (im Foto eine Auswahl) soll auch in diesem Jahr wachsen. Nach 15 Ausgaben, wird die 16. jetzt vorbereitet. Wer als Autor Geschichten und Geschichte über das größer gewordene Schleusingen beitragen kann, ist eingeladen, diese einzureichen.	Foto: K. Schlütte

29.01.2019

Hildburghausen

"Schleusinger Blätter" rauschen weiter und suchen Autoren

Nach 15 Ausgaben "Schleusinger Blätter" wird es auch in diesem Jahr den beliebten Almanach aus Vergangenheit und Gegenwart geben. Daran arbeitet bereits ein ehrenamtliches Redaktions-Team. Das sucht A... » mehr

Jakob Dünninger.

10.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Spaß-Formation will zur Kommunalwahl antreten

Steht das politische Gefüge in Schalkau vor einem Umbruch? Die Satire-Truppe "Die Partei" kündigt jedenfalls an künftig mitmischen zu wollen im Stadtrat. » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Ex-«Spiegel»-Redakteur gibt Reporterpreise zurück

Der ehemalige «Spiegel»-Redakteur, dem zahlreiche Fälschungen zur Last gelegt werden, hat vier seiner zahlreichen Reporterpreise zurückgegeben. Der Journalist habe auf den vier Mal an ihn verliehenen ... » mehr

Mario Förster (rechts) und Peter Gleicke bei der weihnachtlichen Lesung mit Musik in der Buchhandlung am Schloss.

16.12.2018

Hildburghausen

Geschichten rund um die Weihnachtsgeschichte

Zum zweiten Mal nach der viel beachteten Lesung von "Empfänger unbekannt" wartet die Schleusinger Buchhandlung mit einem neuen Projekt auf. Einer Weihnachtslesung mit Musik. » mehr

Während Lokalchef Georg Vater (links) und Redakteurin Linda Münzel (rechts) mit den Gästen aus Kaluga in der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung blättern, zeigt Redaktionsassistentin Elfi Hoffmann-Linz (vorn links) beim Redaktionsbesuch ihre kreative Serviettenfalttechnik. Foto: frankphoto.de

06.12.2018

Suhl

Partnerschaftliche Begegnung in der Lokalredaktion

Gäste aus der Partnerstadt Kaluga weilen von Mittwoch bis Samstag in Suhl. Am Donnerstag besuchten sie die Lokalredaktion von Freies Wort, um sich über die Arbeit der Redakteure und die Themen der Sta... » mehr

Streaming

28.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Wie Streaming den Sound der Popmusik beeinflusst

Seit Mitte 2018 ist Streaming das größte Umsatzsegment im deutschen Musikmarkt. Das kann nicht nur Einfluss auf die Musikwirtschaft haben - sondern auch auf die Weise, wie Popmusik geschrieben und geh... » mehr

Felix Jaehn

28.11.2018

Deutschland & Welt

Wie Streaming den Sound der Popmusik beeinflusst

Seit Mitte 2018 ist Streaming das größte Umsatzsegment im deutschen Musikmarkt. Das kann nicht nur Einfluss auf die Musikwirtschaft haben - sondern auch auf die Weise, wie Popmusik geschrieben und geh... » mehr

Streaming

28.11.2018

Deutschland & Welt

Wie Streaming den Sound der Popmusik beeinflusst

Seit Mitte 2018 ist Streaming das größte Umsatzsegment im deutschen Musikmarkt. Das kann nicht nur Einfluss auf die Musikwirtschaft haben - sondern auch auf die Weise, wie Popmusik geschrieben und geh... » mehr

David Foster Wallace

12.09.2018

Deutschland & Welt

Die andere Seite des David Foster Wallace

David Foster Wallace ist seit zehn Jahren tot. Nun erscheint ein Band mit seinen Essays, ein geradezu monumentales Werk von fast 1100 Seiten. Es zeigt ihn von einer ganz anderen Seite. » mehr

Sommernachtsball Geisa Geisa

12.08.2018

Region

MDR-Sommernachtsball: Freiluft-Party in der Ulsteraue

Rein in hübsche Kleidung, rauf auf die Tanzfläche: In Geisa wurde am Samstag ausgelassen gefeiert. Kein Wunder: Schließlich hatte der MDR Thüringen die Ulsteraue in einen äußerst stimmungsvollen Freil... » mehr

Mit offenem Visier

12.07.2018

Mobiles Leben

Was bei Motorradhelmen zu beachten ist

Auf dem Motorrad gilt Helmpflicht - doch nicht alle Modelle bieten bauartbedingt den gleichen Schutz. Und was ist mit günstigen Helmen - sind die immer unsicherer als sündhaft teure? » mehr

Fußball im Fernsehen

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Wenn der Ball zu spät ins Tor rollt

Wer schießt das schnellste Tor? Diese Frage wird sich zur Fußball-WM nicht nur auf dem Rasen klären, sondern auch am Fernseher. Hier müssen manche Fans auf das Tor noch warten, während die Nachbarn sc... » mehr

Redakteurin Marie-Luise Otto mit dem Hauptdarsteller der Serie "Familie Dr. Kleist" Francis-Fulton Smith. Foto: Volker Roloff

27.04.2018

Region

Ein ganzer Tag für sieben Minuten

In Eisenach wird gerade die 8. Staffel der ARD-Fernsehserie "Familie Dr. Kleist" gedreht. Redakteurin Marie-Luise Otto war für einen Tag dabei - als Komparsin. » mehr

Was gibt's zu verbessern an den Texten der Schüler? Redakteurin Alexandra Paulfranz gab in einem Workshop Tipps. Foto: privat

20.03.2018

Thüringen

Tipps für junge Zeitungsmacher

Die Schülerzeitungsredaktion vom Perthes-Gymnasium in Friedrichroda hat beim Thüringer Schülerzeitungspreis einen Workshop mit unserer Zeitung gewonnen. Schülerin Lisa berichtet. » mehr

Sensationelles Ergebnis beim Erlös aus Sport und Presseball

13.02.2018

Lokalsport

Sensationelles Ergebnis beim Erlös aus Sport und Presseball

Die 25. Auflage des Sport- und Presseballs des Kreissportbundes Bad Salzungen und Ihren Heimatzeitungen Südthüringer Zeitung und Freies Wort erwies sich in vielen Belangen als voller Erfolg. » mehr

Inna Döhrer in ihrer Wohnung beim Spielen mit den Katzen: Die Meiningerin wehrt sich juristisch gegen den Ausschluss aus dem Tierschutzverein. Foto: hi

Aktualisiert am 17.01.2018

Meiningen

Querelen und Rauswurf: Ärger im Meininger Tierschutzverein

Großer Ärger im Meininger Tierschutzverein: Der Vorstand hat ein kritisches, aber engagiertes Mitglied ausgeschlossen - mit fragwürdiger Begründung. Weiteren Mitgliedern droht ebenfalls der Rauswurf. » mehr

Wände und Spiegel sind beschmiert. Fotos (2): Sascha Willms

17.01.2018

Region

Bahnhof Eisenach: Neue Toiletten werden gebaut

Katastrophale Zustände auf den Toiletten am Bahnhof Eisenach veranlassten Leser, sich an die Redaktion zu wenden, die bei den verantwortlichen Stellen nachhakte. » mehr

Sieht zwar gekonnt aus, liegt aber eher am Können von Trainer Ulrich Gäbler. Mit dessen Anleitung schafft es sogar Marie-Luise Otto, ihn auf die Matte zu legen. Fotos (4): Heiko Matz

02.11.2017

Region

Ab auf die Matte

Beim Judo im Bad Salzunger Verein Kogatan kommt Redakteurin Marie-Luise Otto an ihr Limit. Nicht umsonst ist eine gute Technik das A und O bei dieser japanischen Kampfsportart. Und die eignet man sich... » mehr

... und die aktuelle, die sich dieses Mal die Ehre geben wird.

18.10.2017

Region

Die "Wiederbelebung" hält schon 20 Jahre

Die 20. Kirmes in neuester Zeit wird im Oktober in Brattendorf gefeiert. Lange war es ruhig um die Kirmestradition, bevor sie 1998 wieder auflebte. » mehr

Heiko Gross aus Oberrohn (links) hat Redakteurin Marie-Luise Otto zum Kickbox-Training eingeladen. Patrick Schmidt aus Sünna (rechts) ist seit vielen Jahren dabei. Fotos (3): Heiko Matz

11.10.2017

Region

"Meine Trainingspartner meinen es gut mit mir"

Beim Kickboxen in der Kampfsportschule Berk sind gute Reflexe und Ausdauer gefragt. Redakteurin Marie-Luise Otto darf sogar einen Mann hauen und bleibt selbst verschont. » mehr

05.10.2017

TH

Aus dem Nähkästchen

Heute müssen wir mal ein wenig aus dem redaktionellen Nähkästchen berichten. Immer an einem Donnerstag im Oktober gibt - stets um 13 Uhr - die Schwedische Akademie den neuen Literaturnobelpreisträger ... » mehr

Dorit Wenzel (links) besucht seit 16 Jahren das Training von Horst Gläser: "Weil es Spaß macht und sich der Horst für uns alle ein Bein ausreißt." Fotos (2): Heiko Matz

27.09.2017

Region

"Männer halten das nicht durch"

Keine zehn Minuten dauert es, bis Redakteurin Marie-Luise Otto kurz pausieren muss. Das steht nicht umsonst im Kurs Work out des Bad Salzunger Karateclubs. » mehr

Constanze la Dous vor rund 20 Jahren.

22.09.2017

Region

Von der Wissenschaft zum tiefen Glauben

Aus den Augen aus dem Sinn? In einer Serie kontaktieren Freies Wort -Redakteure Leute, die vor Jahren einmal in dieser oder jener Form die Geschicke des Sonneberger Landes prägten. Heute: Constanze la... » mehr

Alte Zeitungen können viel mehr als Altpapier sein. Die achtjährige Emilie bastelte gemeinsam mit Annegret Elßmann und Sohn Robert Kraniche.

27.08.2017

Region

Potz Blitz auf dem Friedberg: Leser feiern ihre Zeitung

Das Verlagsgelände von Freies Wort auf dem Friedberg verwandelte sich am Freitag und Samstag in eine große Partymeile. Tausende feierten den 65. Geburtstag ihrer Tageszeitung. » mehr

Ein kurzer Moment der Orientierungslosigkeit: Bei der Schnelligkeit des Spiels verliert Marie-Luise Otto (Mitte) auch mal den Überblick. Fotos (3): Heiko Matz

18.08.2017

Region

Zeitweise komplett die Orientierung verloren

Redakteurin Marie-Luise Otto will in Bewegung bleiben und hat Freizeitsportler der Region aufgerufen, sie dabei zu unterstützen. Beim Badminton in Merkers merkt sie schnell: Federball ist das nicht. » mehr

Reinigung des PC-Innenlebens

21.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Von Monitor bis Innenraum: So wird der PC wieder sauber

Viele Deutsche nutzen täglich einen PC. Mit der Zeit kann das eine ziemlich schmutzige Angelegenheit werden - denn Staub, Dreck und womöglich auch Reste von Essen und Getränken landen zweifelsfrei irg... » mehr

Klaus Jürgen Scherr (61).

18.07.2017

Region

Sonneberger Jahre in der Rückschau die besten

Aus den Augen, aus dem Sinn? In einer Serie treffen Freies Wort -Redakteure Leute, die vor Jahren die Geschicke des Sonneberger Landes prägten. Heute: Klaus Jürgen Scherr, Vorstand der Sparkasse Sonne... » mehr

09.07.2017

Meiningen

Für jeden äbbes dabei, äbbes versteht jeder

Das erste Mundart-Festival in der Erlebniswelt Rhönwald, mit initiiert vom Meininger Tageblatt, zog am Samstag viele Gäste an. Ralph W. Meyer mit einem persönlichen Rückblick. » mehr

Voll motiviert, trotz des Ergebnisses der Körperfettwaage: Redakteurin Marie-Luise Otto. Fotos (2): Heiko Matz

19.05.2017

Region

Selbstversuch: In sechs Wochen fit?

"Aktiv und gesund" heißt es ab Samstag für sechs Wochen in der Lokalzeitung. Redakteurin Marie-Luise Otto will in dieser Zeit mehr Bewegung in ihr Leben bringen und berichtet von nun an regelmäßig übe... » mehr

Gerd-Michael Seeber

17.02.2017

Region

Wer könnte in Ilmenau künftig den Hut aufhaben? Stimmen Sie ab!

Noch bleibt Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber knapp ein Jahr an der Spitze der Stadt. Danach muss aber ein anderer das Ruder übernehmen. Auch wenn sich offen noch niemand positionieren wi... » mehr

Wolfgang Weber und Gérard Biard

13.02.2017

dpa

Wie werde ich Pressesprecher/in?

Oft sieht man sie im Fernsehen: Sie sprechen für Firmen, aber auch für Behörden wie die Polizei. Pressesprecher vermitteln zwischen ihrem Arbeitgeber und den Medien. Viele sind gelernte Journalisten. ... » mehr

Eins-zwei-drei: Mit etwas Anlauf geben wir der Bauplane Schwung für die Abfahrt. Platz für Mitfahrer wäre genug.

28.01.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Unkontrollierter Rodelspaß ohne Schlitten

Was tun, wenn beste Rodelbedingungen herrschen, aber der Schlitten nicht eingepackt ist? Freies Wort -Redakteure wagten sich mit kuriosen Gefährten auf den Hang und testeten den Fahrspaß. » mehr

Schraubendreher im Einsatz

20.01.2017

dpa

Den richten Schraubendreher finden

Sie gehören zum Heimwerker wie die Kälte zum Winter: Schraubendreher liegen in jeder Werkzeugkiste. Wer sich neue kauft, sollte auf jeden Fall testen, wie gut sie in der Hand liegen. Denn nur dann kan... » mehr

Eine Hand legt Bausteine aufeinander

12.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Mit dem Web-Baukasten zur eigenen Internetseite

Keine Programme, kein seitenlanger HTML-Code: Wer heute eine Webseite bauen will, findet im Netz zahlreiche Anbieter mit Baukastensystemen. Damit ist der eigene Webauftritt auch ohne Programmierkenntn... » mehr

Einmal den Eiskanal hinunter. Beim Bobfahren mit Weltmeistern in Oberhof ist das möglich. Anschieben und Lenken werden dabei von den Profis übernommen. Fotos (3): Michael Bauroth

02.01.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Rasend schnell durch den Eiskanal

Wer einmal einen Geschwindigkeitsrausch erleben will, ist in Oberhof genau richtig. Beim Bobfahren mit Weltmeistern fahren Besucher mit den Profis durch den Eiskanal. » mehr

Trotz Rekordtemperaturen war die Stimmung im Wiedersbacher Saal zur diesjährigen Kirmes wieder einmal überragend und alle feierten, bis der Schweiß von der Decke tropfte. Zur Abkühlung sprang die ganze Kirmesgesellschaft zu den Ständchen samt Kapelle in den Pool eines Dorfbewohners. Auf dem Foto festgehalten wurde der Gießerträger, der seine Gießkanne abstellte, die Schuhe auszog und den Hut in Sicherheit brachte, bevor er ins kühl Nass sprang. Foto: Sandra Langguth

06.12.2016

Region

Foto-Wettbewerb: Kein Mangel an Kreativität

Es ist geschafft: Insgesamt 24 Kirmesgesellschaften aus der Region beteiligten sich diesmal an der Freies-Wort -Leser-Fotoaktion 2016 unter dem Motto "Wer hat das schönste Kirmesbild?". » mehr

Wim und Noah sind schon dabei, den ersten Beitrag zu verfassen.

25.11.2016

Meiningen

Schüler in der Reporter-Rolle

Wie funktioniert Zeitungmachen? Dieser Frage gehen zehn Schüler der Bibraer Gemeinschaftsschule Grabfeld nach. In einem vierwöchigen Projekt schlüpfen sie in die Reporter-Rolle und gestalten eine eige... » mehr

Die Sieger: Junge Redakteure zeigen ihre prämierten Schülerzeitungen, die sich nun offiziell die besten Thüringens nennen dürfen. Bildungsministerin Birgit Klaubert (links) gratulierte. Foto: ari

10.11.2016

Thüringen

Auszeichnungen für Thüringens beste Schülerzeitungs-Redakteure

Erfurt - "Wir jubilieren!!!", steht groß auf dem Titel der "Lupe". Sie ist das Jugendmagazin vom Christlichen Jugenddorfwerk Berufsbildungswerk Gera. » mehr

Während andere Medienvertreter in Rio Erinnerungsfotos schießen, haben sich die Redakteure der Lokalredaktion in heimischen Sportstätten betätigt. Foto: dpa

04.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ein bisschen Rio in Suhl und Zella-Mehlis

Olympia im brasilianischen Rio - und in Suhl und Zella-Mehlis! Die Redakteure der Lokalredaktion Suhl/Zella-Mehlis begleiten die Wettkämpfe auf besondere Art und leben den olympischen Geist. » mehr

Raimund Becker, Vorstand Regionen der Bundesagentur für Arbeit

03.08.2016

Region

Eine Region steht (nicht nur) im Focus

Der ländergrenzen-übergreifenden südthüringisch-fränkischen Wirtschaftsregion gelingt es immer öfter, über ihre Grenzen hinaus Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. » mehr

01.08.2016

Thüringen

Höcke holt geschassten Welt-Journalisten in Thüringer AfD-Fraktion

Wegen zu großer AfD-Nähe war «Welt»-Redakteur Günther Lachmann entlassen worden. Nun fängt er bei Björn Höcke im Thüringer Landtag an. Höcke gilt als Kopf des Rechtsaußen-Flügels der Partei. » mehr

Ute Simon erhält Dokumente aus dem Leben Ludwig Pappenheims von seinem Sohn Kurt. Fotos (4): fotoart-af.de

13.07.2016

Region

Worte und Bilder bleiben

Kurt Pappenheim und Ute Simon unterzeichneten einen Schenkungsvertrag. Darin steht, dass wertvolle Dokumente seines Vaters Ludwig Pappenheim dem Stadt- und Kreisarchiv in Schmalkalden überlassen werde... » mehr

Felix Hofmann, Küchenchef im Heimatlon, stellte sich als Interviewpartner zur Verfügung, beantwortete die Fragen der jungen Reporter. Alexandra Paulfranz ist eine von zwei Freies Wort -Redakteuren, die den Workshop organisieren, gestalten und begleiten.

12.07.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Kleine Reporter fragen großen Koch aus

Zur zweiten Suhler Kinderstadt können sich die Kleinen auch wieder als Reporter ausprobieren. In einem Workshop lernen sie von Freies Wort -Redakteuren, wie die richtigen Fragen gestellt werden. » mehr

Bürgermeister Kay Tischer, Hartmut Langenhan, Lars Walther, Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber, Heiko Langenhan und Erhard Hornemann (von links) schauen auf gute Jahre am CSI-Standort in der Amtsstraße zurück. Foto: b-fritz.de

01.07.2016

Region

Drei Standbeine sichern die Zukunft ab

Ilmenau - Es waren wilde Zeiten in den 90er Jahren, als Hartmut Langenhans Bremer Cousin Wolfgang Molnar nach Elgersburg kam und nach der Grenzöffnung Chancen witterte in den » mehr

Gewinnerin des EM-Quiz'

24.06.2016

Region

Gewinnerin des EM-Quiz'

Besser hätte es die Glücksfee diesmal nicht treffen können: Monika Naß (r.) aus Sonneberg hat die 300 Euro im Gewinnspiel unserer Heimatzeitung zur Fußball-EM gewonnen. » mehr

Michael Petry.

17.06.2016

Region

Ein frischer Wind weht Obenauf

Wohnen, arbeiten, erholen, erleben und genießen, all das ist möglich auf den Höhen des Thüringer Waldes. Damit die Region für Fremde attraktiv wird und für Hiergebliebene interessant bleibt, rühren di... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".