Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

RECHTSPOPULISTEN

AfD im Tief

17.07.2020

Brennpunkte

AfD im Tief: Verfassungsschutz und Spenden-Streit

Als die Umfragewerte für die AfD zu Beginn der Corona-Krise in den Keller rauschen, ist die Stimmung in der Partei noch relativ entspannt. Das ist jetzt anders. Denn neben dem Virus macht den Rechtspo... » mehr

Wahlausgang

06.07.2020

Brennpunkte

Rechte Regierungspartei gewinnt Wahl in Kroatien

Umfragen sahen die linke Opposition schon knapp vorne und in den neuen Rechtspopulisten das Zünglein an der Waage. Doch in Zeiten der Pandemie schätzt der Wähler, was ihm bewährt erscheint. » mehr

Matteo Salvini

30.07.2020

Brennpunkte

Senat in Rom hebt Immunität von Ex-Minister Salvini auf

An Italiens Küsten kommen täglich Hunderte Bootsmigranten an. Nun kocht ein alter Streit über Seenotrettung und die Politik Matteo Salvinis erneut hoch. Der Rechtspopulist nutzt eine Debatte im Senat ... » mehr

Oppositionskandidat

29.06.2020

Brennpunkte

Polen: Präsidentschafts-Stichwahl in einem gespaltenen Land

Das Rennen um das höchste Staatsamt in Polen bleibt offen. Präsident Andrzej Duda und sein Herausforderer Rafael Trzaskowski müssen in die Stichwahl. Wer in der zweiten Runde gewinnen will, muss Wähle... » mehr

"Ich will solche Leute hier nicht haben": Wirtin Stefanie Struzina warf den AfD-Chef Jörg Meuthen aus dem "Rick’s" im Suhler Cineplex-Kino. Fotos: frankphoto.de

28.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"AfD-Leute bekommen bei mir kein Bier"

Die Wirtin der Suhler Kinobar hat dem AfD-Parteichef Jörg Meuthen Lokalverbot erteilt - und erntet dafür Kritik und noch mehr Zustimmung. » mehr

Alice Weidel im gläsernen Durchgang vom Hotel ins CCS. Der AfD-Bundesvorstand traf sich am Freitag streng abgeriegelt im Innern des Suhler Congress Centrums. Nur Parteichef Jörg Meuthen und sein innerparteilicher Gegner Andreas Kalbitz sprachen am Rande auch mit Journalisten. Fotos: frankphoto.de

27.06.2020

Thüringen

So viel Ruhe in Stadt und Partei

Den Streit um die Personalie Kalbitz, der eigentlich ein Richtungsstreit ist, hat die AfD nun in Suhl fortgesetzt. Ziemlich ungestört, im Herzen der Stadt. » mehr

AfD Treffen in Suhl Suhl

Aktualisiert am 26.06.2020

Thüringen

AfD gibt im Rechtsstreit um Spenden für Meuthen auf und zahlt Strafe

Diese Wahlkampfhilfe wird teuer: Die AfD akzeptiert nach langem Streit mit der Bundestagsverwaltung eine Strafzahlung wegen unzulässiger Parteispenden. Es geht um eine hohe Summe. Einsicht zeigt AfD-C... » mehr

Wo sich einfache Besorgnis und wilde Verschwörungs-Theorien mischen: Hier eine Protestaktion in Stuttgart. Foto: Christoph Schmidt/dpa

28.05.2020

Thüringen

"Verschwörungstheoretiker fühlen sich als die Guten"

Die Corona-Pandemie hat Theorien von einem gezielten Biowaffen-Einsatz und Impfungen mit einem Kontroll-Chip massiven Aufschwung beschert. Die Demokratieberater von Mobit beschäftigen über Corona-Prot... » mehr

Deutschlandfahne

26.05.2020

Brennpunkte

Corona-Krise trübt die Stimmung der Deutschen

Die Mehrheit der Deutschen findet das Corona-Krisenmanagent der Bundesregierung gut. Und dennoch: Mehr als jeder vierte Bürger kann sich vorstellen, dass hinter den Maßnahmen zur Einschränkung der Pan... » mehr

Pedro Sánchez

20.05.2020

Brennpunkte

Proteste in Spanien nach Verlängerung des Notstands

Der Kampf gegen Corona ist im Hotspot Spanien recht erfolgreich. Beim Exit aus dem Lockdown tritt die linke Regierung aber weiter kräftig auf die Bremse. Der Notstand samt Ausgehsperre wird erneut ver... » mehr

Demonstration in Frankfurt

Aktualisiert am 11.05.2020

Brennpunkte

Breite Kritik an Verbreiten von Verschwörungstheorien in Corona-Krise

Friedliches Demonstrieren sei auch in der Corona-Krise zulässig und wichtig, sagt die Bundesregierung. Doch dass sich unter den Protestierenden Verschwörungstheoretiker und Rechtsextreme breit machen,... » mehr

Wolfgang Niedecken

08.05.2020

Boulevard

Wolfgang Niedecken warnt vor rechten Bauernfängern

Der BAP-Sänger sieht Parallelen zwischen dem heutigen Erstarken rechtspopulistischer Parteien und dem Aufstieg der Nationalsozialisten im 20. Jahrhundert. Eine Gefahr sei auch die Corona-Krise. » mehr

"Corona Fake"

08.05.2020

Brennpunkte

Warnung vor Verschwörungstheorien und Falschnachrichten

Je länger die Corona-Beschränkungen andauern, desto stärker formiert sich Widerstand. Die Proteste locken auch Rechtspopulisten und Verschwörungstheoretiker an. Viele Politiker sehen darin eine Gefahr... » mehr

01.05.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 1. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Mai 2020: » mehr

Von Friedrich Rauer

26.04.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben", hat der französische Schriftsteller André Gide einmal gesagt. » mehr

Der Sozialpsychologe Wolfgang Frindte

14.04.2020

Thüringen

Sozialpsychologe: Ostdeutsche sind krisenerprobt

«Halt in haltlosen Zeiten» hat der Sozialpsychologe Wolfgang Frindte sein neues Buch betitelt. Doch beim Schreiben war Corona noch gar nicht absehbar. Ein Gespräch über Folgen der aktuellen Krise, was... » mehr

Alice Weidel

05.04.2020

Brennpunkte

In der Corona-Krise leidet die AfD auch an sich selbst

Wie gefährlich ist das Coronavirus? Und wie lange sollte das Wirtschaftsleben in Deutschland so weit heruntergefahren bleiben wie es jetzt ist? Die AfD tut sich schwer damit, eine gemeinsame Linie zu ... » mehr

Hanau

24.02.2020

Brennpunkte

AfD will verbal abrüsten: Keine Heimat für Rassisten

Die AfD fühlt sich zu Unrecht in die rechtsextreme Ecke gestellt. Dennoch sieht die Parteiführung jetzt die Notwendigkeit, einzugreifen. Um keine offene Flanke zu bieten, rufen die beiden Vorsitzenden... » mehr

Von Friedrich Rauer

24.02.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Während der Kanzlerschaft Angela Merkels hat sich vieles gewandelt. Hunderttausende Flüchtlinge fanden offene Grenzen, die Kernkraftwerke werden abgeschaltet, der Feminismus hat tradierte Rollenklisch... » mehr

Jimmie Akesson

17.02.2020

Brennpunkte

Umgang mit Rechts: Was Schweden mit Thüringen verbindet

Einen politischen Sturm, wie ihn Thüringen gerade erlebt, sehen die Schweden schon seit Jahren aufziehen. Dort sind die Rechtspopulisten seit langem eine feste Parlamentsgröße. Können sie auf Dauer vo... » mehr

AfD-Sonderparteitag

15.02.2020

Brennpunkte

Alice Weidel führt die Südwest-AfD

Führungswechsel in der baden-württembergischen AfD: Alice Weidel steht nun an der Spitze des zerstrittenen Südwest-Landesverbands. Sie verspricht, Grabenkämpfe zu beenden. Dafür will sie auch den nati... » mehr

"Volksmusik trifft Schlager" nennen die Modern Style Dancers ihre Show.

09.02.2020

Meiningen

Ein halbes Jahrhundert für den Frohsinn

Geburtstage sollte man mit vielen Gästen feiern, zumal es ein so runder ist: Vor 50 Jahren wurde die Meininger Karnevalsgesellschaft (MKG) gegründet. Viele Gratulanten kamen am Samstag zur großen Gala... » mehr

«Schwarzwasser»

07.02.2020

Boulevard

Jelinek-Stück über das Ibiza-Video in Wien gefeiert

Das Ibiza-Video hat Österreich kräftig durchgeschüttelt. Literatur-Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek bringt das Thema nun auf die Theaterbühne - wortgewaltig, komplex, in seiner Aussage aber mehr al... » mehr

Beifall auf dem Meininger Marktplatz für die Redner. Auch für Anja Lenßen (rechts), die zu der Spontandemo aufgerufen hatte. Fotos: Sigrid Nordmeyer

06.02.2020

Meiningen

Spontane Demonstration auf dem Meininger Marktplatz

Über 70 Menschen trafen sich am Donnerstagnachmittag zu einer Spontan-Demo auf dem Meininger Marktplatz, um gegen die aktuellen Vorgänge im Erfurter Landtag zu demonstrieren. » mehr

Rechtspopulisten in Spanien

29.01.2020

Computer

Twitter schränkt Account von Rechtspopulisten in Spanien ein

Eine Twitter-Fehde über die gleichgeschlechtliche Ehe endet für die Partei Vox mit einer Sperre. Spaniens Rechtspopulisten sind sauer. » mehr

Besuch aus Israel

29.01.2020

Brennpunkte

Rivlin bei Gedenken im Bundestag

Jedes Jahr erinnert der Bundestag an die Millionen Opfer des Nationalsozialismus. Diesmal fällt die Gedenkstunde etwas anders aus als üblich. Und das liegt nicht nur daran, dass erstmals beide Staatsc... » mehr

Heinz-Christian Strache

23.01.2020

Brennpunkte

Rechtspopulist Strache bereitet Comeback in Österreich vor

Strache stand als Vize-Kanzler und Parteichef fast ganz oben. Dann folgten durch das Ibiza-Video der tiefe Fall und gar der Rauswurf aus der FPÖ. Jetzt ist er wieder da - zumindest fast. » mehr

Sebastian Kurz

02.01.2020

Hintergründe

Sebastian Kurz: Künftiger Kanzler mit neuem grünen Anstrich

Sebastian Kurz steht für Erfolg. Seitdem er die ÖVP übernommen und modernisiert hat, geht es spektakulär aufwärts mit den Konservativen. Mit dem Bündnis mit den Grünen öffnet er die Partei für sämtlic... » mehr

Ex-Chef Strache aus Partei ausgeschlossen

13.12.2019

Brennpunkte

FPÖ schmeißt Ex-Chef Strache raus

Heinz-Christian Strache hat der FPÖ zuletzt regelmäßig Negativ-Schlagzeilen beschert. Jetzt wirft die Partei den Ex-Chef raus - und muss nun erst recht mit einem Polit-Comeback des 50-Jährigen rechnen... » mehr

Bundesvorstand

16.11.2019

Brennpunkte

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Mit Habeck und Baerbock an der Spitze sind die Grünen in den Umfragen in neue Sphären vorgestoßen. Auf dem Parteitag in Bielefeld werden die beiden dafür belohnt - Baerbock mit einem Rekord. Verschieb... » mehr

Parlamentswahl in Spanien

11.11.2019

Brennpunkte

Neuwahl verschärft Krise in Spanien: Keine Mehrheit in Sicht

Die Spanier wählen und wählen - aber eine stabile Regierung kommt dabei seit Jahren nicht heraus. Die jüngste Abstimmung verkompliziert die Situation noch weiter. Nur eine Partei ist in Feierlaune. » mehr

Wahl in Spanien

10.11.2019

Brennpunkte

Spanien vor steiniger Zukunft

Hat Spanien völlig umsonst 136 Millionen Euro für die zweite Neuwahl des Jahres ausgegeben? Prognosen lassen dies befürchten. Denn am politischen Szenario samt Dauerblockade ändert sich wohl wenig - u... » mehr

Großkundgebung in Rom

19.10.2019

Brennpunkte

Salvini führt Anti-Regierungs-Demo in Rom an

Im Sommer hatte sich der italienische Rechtspopulist Salvini selbst ein Bein gestellt. Statt ganz oben saß er plötzlich in der Opposition. Damit will sich der Rechtspopulist nicht abfinden. » mehr

AfD-Spitze

08.10.2019

Brennpunkte

Umfrage: AfD liegt vor der SPD - Union gewinnt leicht dazu

Die AfD bleibt in Umfragen drittstärkste Partei - und lässt die SPD deutlich hinter sich. Nur noch 13 Prozent der Befragten würden die Sozialdemokraten wählen - ein tiefer Fall für die 156 Jahre alte ... » mehr

Heinz Christian Strache

01.10.2019

Hintergründe

HC Strache: Vom rechten Star zum Problemfall

Als Strache aus dem Schatten Haiders tritt und die FPÖ übernimmt, beginnt für die Partei eine jahrelange Erfolgsphase. In diesem Jahr jedoch stürzt er die Rechtspopulisten in eine tiefe Krise - und zi... » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

FPÖ-Politiker Strache beendet seine politische Karriere

Der frühere österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat zwei Tage nach dem Wahldebakel der FPÖ in Österreich seine politische Karriere beendet. Zudem lässt er seine Mitgliedschaft bei den ... » mehr

Heinz Christian Strache

01.10.2019

Brennpunkte

FPÖ suspendiert Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Strache

Heinz-Christian Strache führte die FPÖ in ungeahnte Höhen. Im laufenden Jahr macht der 50-Jährige aber durch Skandale auf sich aufmerksam. Mit seinem Rückzug aus der Politik verhindert er den großen K... » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

FPÖ will nach Wahldebakel auch über Strache-Rauswurf beraten

Zwei Tage nach der Wahl in Österreich will die FPÖ heute über die Konsequenzen aus der verheerenden Wahlniederlage beraten. Dabei wollen die Rechtspopulisten auch darüber entscheiden, ob Ex-Parteichef... » mehr

Parlamentswahl in Österreich

01.10.2019

Hintergründe

Sebastian Kurz: Kanzler ohne Konkurrenz

Sebastian Kurz steht für Erfolg. Seitdem er die ÖVP übernommen hat, geht es spektakulär aufwärts mit den Konservativen. Ihm ist es gelungen, einer Traditionspartei einen modernen Anstrich zu geben. » mehr

Kramp-Karrenbauer und Kurz

30.09.2019

Hintergründe

Der konservative Überflieger Kurz als Vorbild für die CDU?

Von Sebastian Kurz lernen, heißt siegen lernen? Die guten Ratschläge an die CDU-Spitze kamen nach dem Wahlsieg der konservativen ÖVP umgehend. Doch ist ein Abkupfern der Methode Kurz so einfach? » mehr

Sebastian Kurz

30.09.2019

Brennpunkte

Kurz erwartet zähe Bündnis-Gespräche nach dem Wahlsieg

Österreich ist nun ÖVP-Land. Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat die Dominanz der Konservativen mit dem Wahltriumph noch ausgebaut. Dennoch wird die Suche nach einem Partner nicht einfach. » mehr

Heinz-Christian Strache

29.09.2019

Hintergründe

FPÖ-Krise im Finale und beste Karten für Kurz

Die Ibiza-Affäre um Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache war der Auslöser der vorzeitigen Wahl in Österreich. In den letzten Tagen vor dem Urnengang spielte der 50-Jährige wieder eine ganz wichtige Rol... » mehr

Wahlparty der Grünen

29.09.2019

Brennpunkte

Kurz ist klarer Sieger der Wahl in Österreich

Sebastian Kurz deklassiert seine politischen Gegner. Mit gewaltigem Abstand gewinnt der ÖVP-Chef die Wahl. Die rechte FPÖ und die SPÖ verlieren kräftig. Die Grünen feiern ein spektakuläres Comeback. S... » mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Österreicher wählen ein neues Parlament

In Österreich wählen heute die Bürger ein neues Parlament. Insgesamt können 6,4 Millionen Wahlberechtigte ihre Stimme abgeben. Laut Umfragen steht die konservative ÖVP von Ex-Kanzler Sebastian Kurz vo... » mehr

Bundesparteitag der FPÖ

14.09.2019

Brennpunkte

Österreich: Norbert Hofer übernimmt Führung der FPÖ

Das «Ibiza-Video» hat der Ära Strache in der FPÖ vorerst ein Ende gesetzt. Mit Norbert Hofer übernimmt nun ein bedachterer Redner die Partei - und der will mit den Rechtspopulisten hoch hinaus. » mehr

Steinmeier

13.09.2019

Brennpunkte

Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist «antibürgerlich»

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine «antibürgerliche» Haltung bescheinigt. » mehr

09.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 4. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. September 2019: » mehr

Luigi Di Maio

03.09.2019

Brennpunkte

Fünf-Sterne-Bewegung stimmt für Koalition in Italien

Was war das für eine Zitterpartie. Bei der Suche nach einer neuen Regierung in Italien hing alles von einer Abstimmung im Internet ab. Nun dürfte der neuen Regierung kaum noch etwas im Wege stehen. Od... » mehr

02.09.2019

Schlaglichter

Union und SPD suchen Antworten auf AfD-Rekorde bei Wahlen

Union und SPD suchen nach Antworten auf die Rekordergebnisse der AfD bei den Wahlen in Sachsen und Brandenburg. Führende Politiker der schwarz-roten Koalition sehen das Bündnis im Bund bei wichtigen u... » mehr

Nach Landtagswahlen

02.09.2019

Hintergründe

Wahlen in Brandenburg und Sachsen - Rekordwerte für Parteien

Die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg haben einigen der im Bundestag vertretenen Parteien neue Rekordwerte beschert - im Positiven wie im Negativen: » mehr

02.09.2019

Schlaglichter

Nach AfD-Rekorden: CDU und SPD wollen keine Zusammenarbeit

Trotz Rekordergebnissen der AfD bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen schließen CDU und SPD eine Zusammenarbeit mit den Rechtspopulisten aus. Auf die Frage, ob ihre Partei bei der Abgrenzu... » mehr

Landtagswahl Brandenburg

01.09.2019

Hintergründe

Wahlsieg im Schlussspurt: Woidke behauptet sich gegen AfD

Für Brandenburgs SPD-Ministerpräsident Dietmar Woidke war der Wahlkampf eine wochenlange Zitterpartie. Erst als er sich auf den Kampf gegen die AfD konzentriert, kommt für die SPD die Wende. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.