Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

RAMADAN

Coronavirus - Göttingen

10.06.2020

Brennpunkte

Wenn sich das Coronavirus in Gemeinschaften einschleicht

Die gute Nachricht - trotz Göttingen, trotz Bremerhaven: Corona-Fälle in einzelnen sozialen Gruppen werden laut Experten wohl nicht zu einer zweiten Welle führen. Die weniger gute: Die Abwehr erforder... » mehr

Göttingen

02.06.2020

Topthemen

Weitere Corona-Infektionen nach Zuckerfest in Göttingen

Nach privaten Feiern kommt es in Göttingen zu einem größeren Ausbruch des Coronavirus. Während die Zahl der Infizierten steigt, untersucht die Stadt das Geschehen. Besonders die Ereignisse in einer Sh... » mehr

Bisher gelangen die Asylbewerber durch das Drehkreuz in das Flüchtlingsheim (EAE) in der Weidbergstraße auf dem Suhler Friedberg. An dessen Stelle soll eine elektronische Sicherheitsschleuse installiert werden. Foto: frankphoto.de

13.06.2020

Thüringen

100 Strafanzeigen in drei Monaten im Asylheim Suhl

Die Asyl-Einrichtung in Suhl ist ein Kriminalitäts-Schwerpunkt, das zeigt eine Statistik des Innenministeriums. Die CDU fordert nun ein umfassenden Sicherheitskonzept, auch verdeckte Ermittler. » mehr

Khashoggi-Wandbild

22.05.2020

Brennpunkte

Khashoggi-Söhne vergeben Mord an ihrem Vater

Der brutale Mord an Jamal Khashoggi löste weltweit Entsetzen aus. Doch nun haben die Söhne des saudischen Journalisten seinen Mördern vergeben - und könnten diese so vor der Todesstrafe bewahren. » mehr

Beim Gottesdienst

10.05.2020

Brennpunkte

Steinmeier und Büdenbender besuchen Gottesdienst

Der zwangsweise Verzicht auf Gottesdienste wegen der Corona-Pandemie fiel den Gläubigen schwer. In vielen Ländern wird jetzt auch das kirchliche Leben wieder hochgefahren. Zu einem der ersten Gottesdi... » mehr

Moschee

29.04.2020

Brennpunkte

Kein generelles Verbot von Freitagsgebeten im Ramadan

Im Fastenmonat Ramadan treffen die Gottesdienst-Verbote wegen Corona Muslime besonders hart. Das Bundesverfassungsgericht sieht das Infektionsrisiko. Ein Verbot ohne jede Ausnahme geht aber zu weit. » mehr

Mehr Bewegung

27.04.2020

Brennpunkte

Corona-Beschränkungen werden vielerorts vorsichtig gelockert

Endlich wieder Kinder auf der Straße, Joggen im Park, ein Termin beim Friseur - in Trippelschritten lockern viele Regierungen die Corona-Beschränkungen. Doch dazu kommt die Warnung: Längst ist die Pan... » mehr

Coronavirus - USA

26.04.2020

Brennpunkte

Richtungsstreit über Vorgehen in Corona-Krise in den USA

Entspannungssignale, Hoffnungsschimmer, Streit und Warnungen - in der Corona-Krise ist noch keine klare Richtung erkennbar. Und um das Durcheinander im Westen zu schüren, versorgt Russland den Westen ... » mehr

Fastenbrechen: Erst nach Sonnenuntergang dürfen Muslime während des Ramadan wieder Speisen zu sich nehmen. Foto: Paul Zinken/dpa

25.04.2020

Thüringen

Muslime starten in den Fastenmonat Ramadan

Der Fastenmonat Ramadan ist eine wichtige Zeit für Muslime und eigentlich auch viel durch Gemeinschaft geprägt. Wie sonst üblich gemeinsam zu beten und das Fasten zu brechen, ist dieses Jahr aber kaum... » mehr

Ramadan in Syrien

24.04.2020

Brennpunkte

Ramadan: Geschlossene Moscheen und virtuelles Fastenbrechen

Für etwa 1,6 Milliarden Muslime weltweit hat am Freitag der Fastenmonat Ramadan begonnen. Eigentlich ist es für viele Muslime eine Zeit des Gebets in den Moscheen und der intensiven Sozialkontakte. In... » mehr

Muslime im Fastenmonat Ramadan

09.04.2020

Faktencheck

Ramadan in der Corona-Krise: Sonderrechte für Muslime?

Mit Sorge erwarten Millionen Muslime weltweit den Ramadan, der Ende April beginnt. Wie der Fastenmonat in diesem Jahr ablaufen wird, ist wegen der Corona-Pandemie unklar. » mehr

Zwangspause für Krabbenfischer

29.03.2020

Wirtschaft

Krabbenfischer starten in ungewisse Saison

Erstmals fahren Krabbenkutter gar nicht mehr raus - Zwangsstopp. Die globale Corona-Krise trifft auch die Fischer an der Nordseeküste. Dafür gibt es verschiedene Gründe. » mehr

Demonstration

18.02.2020

Brennpunkte

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Ein falscher Klick im Internet, kritische Angehörige im Ausland, Kopftuch oder Bart: Es braucht nicht viel, um als Uigure in China in einem Umerziehungslager zu landen, wie vertrauliche Listen verrate... » mehr

Trauerzug in Bagdad

04.01.2020

Hintergründe

Al-Kuds-Brigaden: Irans Militäreinheit im Ausland

Die Al-Kuds-Brigaden der iranische Revolutionsgarden (IRGC) sind de facto die Militäreinheit des Irans im Ausland, insbesondere in der islamischen Welt. Nach Ahmad Wahidi übernahm Ende der 1990er Jahr... » mehr

Blick über die Tamouda Bay

17.12.2019

Reisetourismus

Lohnt sich Marokkos neue Riviera?

Tamouda Bay soll das neue Trendziel an Marokkos Küste sein. Hier entspannt sogar der König. Doch lohnt sich die Gegend für Urlauber wirklich? Die spannendsten Orte finden sich im Hinterland. » mehr

Label Chantique

26.09.2019

Lifestyle & Mode

Muslimas erziehen Modebranche zur Zurückhaltung

Längerer Saum, höherer Halsausschnitt, weniger Haut: Das Angebot an schicker Mode für gläubige Muslimas lässt teils noch zu wünschen übrig. Die Labels haben «Modest Fashion» als Markt entdeckt - aber ... » mehr

Al-Kuds-Demo in Berlin

01.06.2019

Deutschland & Welt

Proteste gegen Al-Kuds-Marsch in Berlin

Der Marsch radikal-islamischer Gruppen in Berlin ruft lautstarke Proteste auf den Plan - sowohl auf der Straße als auch von Organisationen. Politiker warnen vor erstarkendem Antisemitismus. » mehr

Klingeln beim Nachbarn

24.05.2019

Bauen & Wohnen

Nachbarschaft stärkt das Zuhausegefühl

Nachbarn leihen mal ein Ei oder den Hammer. Aber sie können weit mehr bieten als das: Kennt man seine Nachbarn, vertraut man ihnen eher und empfindet weniger Einsamkeit. Daher ruft die nebenan.de Stif... » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Für Muslime hat Fastenmonat Ramadan begonnen

Für Millionen Muslime weltweit hat der Fastenmonat Ramadan begonnen. So erklärte etwa Saudi-Arabien am Sonntagabend, dass die Sichel des Neumondes am Himmel zu erkennen gewesen und der Montag der erst... » mehr

Ramadan im Iran

06.05.2019

Deutschland & Welt

Für Muslime beginnt der Ramadan

Im Ramadan dürfen gläubige Muslime zwischen Morgendämmerung und Sonnenuntergang weder essen noch trinken. Für viele ist es die wichtigste Zeit des Jahres. Doch es sind auch Warnungen zu hören. » mehr

Hassanal Bolkiah

05.05.2019

Deutschland & Welt

Brunei will Homosexuellen-Todesstrafe nicht vollstrecken

Das Sultanat Brunei will nach internationalen Protesten auf die Vollstreckung der Todesstrafe gegen Homosexuelle verzichten. Dies kündigte Sultan Hassanal Bolkiah in einer Rede zum Beginn des islamisc... » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Brunei will Todesstrafe gegen Homosexuelle nicht vollstrecken

Das Sultanat Brunei will nach internationalen Protesten auf die Vollstreckung der Todesstrafe gegen Homosexuelle verzichten. Dies kündigte Sultan Hassan Bolkaniah in einer Rede zum Beginn des islamisc... » mehr

ESC 2019 in Tel Aviv

05.05.2019

Deutschland & Welt

Tödliche Gaza-Eskalation: Ist der ESC in Tel Aviv in Gefahr?

Im Süden Israels hagelt es Hunderte von Raketen, Israels Armee bombardiert in Gaza - wie wirkt sich die neue Runde der Gewalt auf den ESC aus, ist jetzt sogar eine Absage zu befürchten? » mehr

Eskalation in Syrien

04.05.2019

Deutschland & Welt

Wieder Angriffe auf Syriens letztes Rebellengebiet

Kurz vor Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan haben die syrische und die russische Luftwaffe Aktivisten zufolge ihre Angriffe auf das letzte große Rebellengebiet Idlib fortgesetzt. » mehr

04.05.2019

Deutschland & Welt

Wieder Angriffe auf Syriens letztes Rebellengebiet

Kurz vor Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan haben die syrische und die russische Luftwaffe Aktivisten zufolge ihre Angriffe auf das letzte große Rebellengebiet Idlib fortgesetzt. Syrische un... » mehr

Im Haus der guten Laune, dem Vereinsdomizil der Meininger Karnevalsgesellschaft in der Neu-Ulmer Straße 7, feierten die in Meiningen lebenden Afghanen am Sonntagnachmittag ihr Neujahrsfest. In der Mitte des Bildes ist Faiz Mohammad Erkin Yarash, der als Gemeinschaftsvorsteher fungiert, mit seiner Frau Diana zu sehen.	Foto: Oliver Benkert

24.03.2019

Meiningen

Meininger Afghanen feiern im Haus der guten Laune

Ihr Neujahrs- und Frühlingsfest, auch Nawroz oder Nouruz genannt, feierten am gestrigen Sonntag die in Meiningen lebenden Afghanen mit gemeinschaftlichen Essen und Trinken, mit Musik und Tanz. » mehr

Harald Casper verteilt landestypische Köstlichkeiten aus Syrien an die Gäste. Das Bürgerkriegsland stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung von "Aufwind" in der Bürgerhaus-Scheune. Fotos (2): Michael Bauroth

23.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Frauen dürfen keine Schafe schlachten": Syrische Traditionen und Lebenskultur

Kholoud Almasri Alkhatib flüchtete vor drei Jahren mit ihren Kindern und einem Bruder von Damaskus nach Deutschland. In der Bürgerhaus-Scheune in Zella-Mehlis berichtete sie über Alltag, Lebenskultur ... » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Islamwissenschaftler Ramadan kann U-Haft verlassen

Nach knapp zehn Monaten kann der mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontierte Islamwissenschaftler Tariq Ramadan aus der Untersuchungshaft entlassen werden. Der 56-Jährige müsse dafür aber eine Kaution ... » mehr

Veysel Gelin und Kida Khodr Ramadan

13.10.2018

Deutschland & Welt

Kida Khodr Ramadan geht wegen «4 Blocks» früh einkaufen

Mit der Serie «4 Blocks» ist Kida Khodr Ramadan sehr bekannt geworden. Mittlerweile muss er Einkäufe in den Morgenstunden erledigen, um Ruhe zu haben. Manche Fans können sogar zwischen Rolle und reale... » mehr

"Abrahams Kinder"

25.07.2018

Familie

Christlich-muslimische Kita vor dem Start

Religiöse Begegnung schon im Kleinkindalter: Im August eröffnet mit einer «Zwei-Religionen-Kita» im niedersächsischen Gifhorn eine laut Initiatoren bundesweit einmalige Einrichtung. Ganz ohne Schwieri... » mehr

Safa Alellawi und Lisa Kellner (IFBW) hatten ebenfalls eine syrische Suppe mitgebracht. Safa möchte gerne in Meiningen ein Restaurant eröffnen.

01.10.2017

Meiningen

Suppentöpfe führen Menschen zusammen

Suppen sind in aller Welt beliebt. Tischen Menschen aus verschiedenen Ländern eine auf, kann daraus ein Begegnungs- und Straßenfest mit internationalem Flair entstehen. So wie am Samstag vor dem Cabri... » mehr

Fastenzeit ja, aber nicht vor dem Tor: Ibrahim El Hajj bereitet nicht nur Sieblebens Torwart große Probleme. Der Torjäger erzielt seine Saisontreffer 18 und 19.

11.06.2017

Lokalsport

Gib mir fünf !

Mission erfüllt: Der 1. Suhler SV hat das selbst gesteckte Ziel Platz fünf in der Fußball-Landesklasse erreicht. Das 4:0 gegen die Spielvereinigung Siebleben ist eine klare Sache - trotz Ess- und Trin... » mehr

Nicht auf Medikamente verzichten

26.05.2017

dpa

Im Ramadan die Einnahme von Medikamenten mit Arzt abklären

Während des Ramadan dürfen Muslime bis zu einer bestimmten Zeit nichts zu sich nehmen. Bei Medikamenten kann das gefährlich sein. Betroffene sollten mit ihrem Arzt sprechen. Eventuell lassen sich Dosi... » mehr

Batrisyia binti Tajuddin wollte zum Studium nach Deutschland, weil hier alles praktischer angelegt sei. Zum Arbeiten will sie zurück nach Malaysia. Foto: fotoart-af.de

28.10.2016

Region

Vermittlerin zwischen Kulturen

Die Malaysierin Batrisyia Tajuddin steht kurz vor ihrem Bachelorabschluss im Fach Maschinenbau an der Hochschule Schmalkalden. Jetzt wurde sie vom DAAD ausgezeichnet – für hervorragende Leistungen und... » mehr

Ein Großteil der in der Barchfelder Notunterkunft lebenden Flüchtlinge ist minderjährig, teilte das Landratsamt auf Nachfrage mit. Foto: Heiko Matz

19.08.2016

Region

Ziel: Notunterkunft schrittweise auflösen

In der Barchfelder Flüchtlingsunterkunft hat es Probleme mit nächtlicher Ruhestörung gegeben. Gespräche haben dazu beigetragen, dass nun wieder Ruhe eingekehrt ist. » mehr

In diesem Haus leben Kathrin Roth und Sohn Tobias mit 16 afghanischen Nachbarn. Fotos: camera900.de

30.07.2016

Region

Mit der Privatsphäre ist es längst vorbei

Kathrin Roth aus Steinach ist Eigentümerin einer Wohnung in einem Zweifamilienhaus. Den Kauf hat sie längst bereut. Seit im Mai 16 neue Nachbarn eingezogen sind, hat sie keine Ruhe mehr. » mehr

Ramadan

12.07.2016

Thüringen

Ramadan, Staatskanzlei und kritische Fragen

Ausgerechnet das Ramadanfest nahm Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) zum Anlass für einen "interreligiösen Dialog". » mehr

Familie Karini: Die Kinder haben sich bereits mit den Nachbarskindern angefreundet und spielen zusammen. Foto: fotoart-af.de

07.07.2016

Region

Multikulti am Stiller Tor

Durch Begegnung einander kennenlernen: Anwohner, Paten und Flüchtlinge vom Stiller Tor in der Fachwerkstadt Schmalkalden kamen jüngst im Familienzentrum zusammen. Ein vielversprechender Anfang. » mehr

Einer der Blocks des Flüchtlingsheims in der Suhler Weidbergstraße wurde saniert, in wenigen Wochen sollen dort Flüchtlinge untergebracht werden. Das Suhler Heim soll mittelfristig erhalten bleiben.

30.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ruhe in Zeiten des Umbruchs

Zeit des Umbruchs im Flüchtlingsheim auf dem Friedberg: Flüchtlinge bleiben nur wenige Tage, Häuser sind saniert, Ehrenamtler machen trotzdem weiter. Ein Rundgang mit dem Leiter der Einrichtung. » mehr

Habtay und Desta aus Eritrea teilen sich ein Zimmer in Craula. Wenn die sprachliche Verständigung mit Wohngruppenleiterin Claudia Peter auch noch schwierig ist, gibt es doch für jedes Problem eine Lösung. Fotos (3): Heiko Matz

10.06.2016

Region

"Da seht ihr's: Es geht doch!"

Sie haben sich alleine auf den Weg nach Europa gemacht. Als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben acht von ihnen in der Jugendwohngruppe in Craula im Wartburgkreis ein Zuhause auf Zeit gefunden... » mehr

Jeden Morgen rauchen bei den Mitgliedern der AG Sport und Spiel sowie ihren Unterstützern die Köpfe. Foto: privat

26.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Morgenhahn-Spiel fördert den Teamgeist

300 Euro hat das Team von Sport und Spiel für Flüchtlingskinder beim MDR-Morgenhahn-Spiel schon gewonnen. 200 Euro sollen noch hinzukommen, um für das Zuckerfest im Juli einkaufen zu können. » mehr

Fasten wird zwar oft auf die Figur bezogen, ist aber eigentlich eine spirituelle Übung - beispielsweise in der Zeit vor Ostern. Foto: dpa

11.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Geschichte einer einstmals religiösen Tradition

Nach Aschermittwoch beginnt die vorösterliche Fastenzeit. Sie hat eine lange Geschichte. Schon im zweiten Jahrhundert gab es ein zweitägiges Fasten an Karfreitag und Samstag. » mehr

Kamel, Julian, Niclas, Jewan und Franziska haben gemeinsam Plätzchen ausgestochen und gebacken. Fotos (2): Michael Bauroth

30.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Begegnungen in der Bäckerei

Um Weihnachtsbräuche ging es beim Projekttag im Freizeittreff. Jugendliche aus Deutschland, Afghanistan und Syrien haben gemeinsam Plätzchen gebacken. Nächsten Samstag gibt es ein weiteres Treffen. » mehr

Sozialarbeiterin Silvia Költzsch überreicht die Leckereien an die Geschwister Gardana und Vanessa Jasgrewic.	Foto: frankphoto.de

18.07.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Fast wie Weihnachten: Zuckerfest für Flüchtlingskinder

Für Muslime endete der Fastenmonat Ramadan. Am gestrigen Freitag begann das anschließende Zuckerfest. Vergleichbar ist das mit Advent und Weihnachten für Christen. » mehr

Riadh (l.) kocht mit Freunden aus Tunesien und Asylbewerbern aus Syrien und Albanien fürs Fastenbrechen beim Friedensfest. Fotos: frankphoto.de

17.07.2015

Region

Wissen ist der Schlüssel

Information und Wissen sind der Schlüssel für Verständnis. In dieser Intention hatte Riadh Hakouti das Friedensfest initiiert, zu dem der Kreisjugendring Einheimische und Asylbewerber in dieser Woche ... » mehr

Muslime in aller Welt - wie hier in Karachi - begehen gerade den Ramadan. Er hat eine ähnliche Bedeutung wie die Adventszeit für Christen.	Foto: dpa

05.07.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ramadan-Gebet um drei Uhr störte Nachtruhe

Muslime begehen den Fastenmonat Ramadan. Das Leben spielt sich dadurch mehr nach Sonnenuntergang ab. Nachbarn beklagen die gestörte Nachtruhe. Das Ministerium reagiert auf die Beschwerden. » mehr

Gespannt warten diese Malaiserinnen in Kuala Lumpur auf das erste Anzeichen des neuen Mondes im Juni, der den Beginn des Ramadan bedeutet.

20.06.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ramadan für jeden Vierten im Flüchtlingsheim

Vor einer besonderen Herausforderung steht die Flüchtlingsunterkunft auf dem Friedberg: In dieser Woche begann der muslimische Fastenmonat Ramadan mit seinen besonderen Regeln. » mehr

Im Schmalkalder Herbst angekommen: Caroline Eberlein lebte zehn Monate auf Sanisbar im Indischen Ozean. Ihre Hände sind noch immer gezeichnet von ihrem zehnmonatigen Aufenthalt.	Foto: fotoart-af.de

25.10.2013

Region

Verzichtet und doch viel gewonnen

Die Breitungerin Caroline Eberlein ist zurück von ihrer "weltwärts"-Tour. Zehn Monate lang hat sie auf Sansibar im Indischen Ozean gelebt und ist überzeugt: "Es war die beste Entscheidung, die ich tre... » mehr

ts_mohamad_sw_270209

27.02.2009

Region

Arabisches am Rennsteig

Stützerbach – Mindestens zwei Mal war Saleh Mohamad selbst überrascht. Als sich der studierte Biomedizintechniker bei Falcom in Langewiesen um ein Bewerbungsgespräch bemühte, sagte ihm Chef Ralf Leipo... » mehr

aha-ramadan1-mini

21.09.2007

Region

Ramadan bedeutet: Schlemmen nach Sonnenuntergang

Die beiden Thüringer Journalisten Lydia Ashfar und Andreas Hartmann sind derzeit unterwegs in Syrien, Jordanien und Israel. Auf ihrer Reise dokumentieren sie das Alltagsleben und die Geschichten der e... » mehr

^