Lade Login-Box.

RAHM

Vanilleeis

25.07.2019

Ernährung

Vanilleeis: Mehr als jedes zweite schleckt sich «gut»

Zartschmelzend, cremig, sahnig, vanillig - so lieben Leckermäulchen Vanilleeis. Stiftung Warentest hat nun 19 verschiedene Haushaltspackungen unter die Lupe genommen. Wie das Testergebnis ausgegangen ... » mehr

Traditionelles Silvester-Geschenk

20.03.2019

Schlaglichter

Weltglückstag: Die Suche nach dem Glücksgefühl

Heute ist der internationale Tag des Glücks – und glücklich sein möchte doch wohl jeder. Aber wie erreicht man das? In manchen Bundesländern steht das Fach „Glück“ bereits auf dem Lehrplan. Auch eine ... » mehr

Butterbrot

22.08.2019

Ernährung

Was hinter welcher Buttersorte steckt

Sahnig-mild oder säuerlich? Wer vor dem Kühlregal eines Einkaufsmarktes steht, der hat die Qual der Wahl. Und fragt sich oft, was genau sind die Unterschiede? » mehr

Andrea und Bernd Heinhorst mit Ilse Heinhorst (Mitte), die damals das Rätsel übersetzt hat. Ilse Heinhorst wurde 1933 geboren; sie hat die alte deutsche Schrift noch in der Schule gelernt. Foto: privat

18.03.2019

Bad Salzungen

Kein nasser Kuchen in Bremen

Bis in die Hansestadt Bremen kam die Heimatzeitung durch "Sütterlin & Co.": Dort wohnt Andrea Heinhorst, ursprünglich aus Kaltenlengsfeld. Ihre Mutter schickt ihr aus der Rhön die Berichte nach. » mehr

Team Europa

30.09.2018

Sport

Europas Golf-Helden entthronen Titelverteidiger USA

Europas Golf-Elite entthront beim 42. Ryder Cup die favorisierten US-Stars um Tiger Woods. Zehntausende frenetische Fans feiern in Paris ihre Helden. Matchwinner für das Team Europa ist ein Italiener. » mehr

Ryder Cup

30.09.2018

Sport

Vorteil Europa: Ryder-Cup-Einzel bringen die Entscheidung

Wer gewinnt den Ryder Cup 2018? Europa führt vor dem Finaltag mit 10:6 gegen die US-Stars. Oder spricht doch noch etwas für die Amerikaner? Die Entscheidung im Le Golf National fällt in den zwölf absc... » mehr

Die Garage von Irmtraud Morgenstern steht schon voller Infotafeln, die am Sonntag zum Lindenfest präsentiert werden.

18.07.2018

Rhön

Gar nicht anrüchig: Zwiebeln als Thema

Allium cepa - die Zwiebeln - sind es 2018, die beim Lindenfest in Seeba im Mittelpunkt stehen. Da ist ein echter Zwiebelkuchen natürlich nicht weit... » mehr

Ein Dutzend Frauen kümmerten sich im Dorfgemeinschaftshaus um die Zubereitung der Kuchen, die beim Schleppertreffen verkauft werden. Die Gäste können zwischen nassen Kuchen und Zwiebelkuchen wählen - und reichlich Hunger mitbringen. Insgesamt wurden 40 runde Bleche belegt.

30.04.2018

Bad Salzungen

40 Bleche Kuchen für 800 Gäste

Am 1. Mai treffen sich die Schlepper traditionell in Bairoda. Mit bis zu 800 Besuchern ist das Fest eine der größten Feiertags- Veranstaltungen in der Region. Die Organisation übernimmt der Feuerwehrv... » mehr

Zur gemeinsamen Übung der Feuerwehren aus Friedelshausen, Oepfershausen und Hümpfershausen waren Schaulustige ausdrücklich erwünscht. Andreas Portz ließ sich von den zahlreichen Beobachtern nicht stören. Der Kamerad der Friedelshäuser Wehr war Teil des Schlauchtrupps. Mehr Fotos unter: www.insuedthueringen.de

04.09.2017

Werra-Bote

Gemeinsame Übung - gemeinsames Fest

Was tun, wenn es im Nachbarort brennt? Wo sind die Hydranten? Wo die Wasser-Staustellen? Um diese Fragen zu beantworten, haben die Feuerwehren aus Friedelshausen, Hümpfershausen und Oepfershausen den ... » mehr

Das restaurierte Backhaus in der Meininger Straße. Am Tag des offenen Dankmals wird seine Wiederbelebung gefeiert. Foto: J. Glocke

24.08.2017

Meiningen

Backhausfest hat Premiere in Rohr

Rohr wird um eine Attraktion reicher: Am Tag des offenen Denkmals hat das Backhausfest Premiere. » mehr

Psychologe Tobias Rahm

20.03.2017

Karriere

Wissenschaftler weisen den Weg zum Glück

Seit 2013 feiern die Vereinten Nationen den «International Day of Happiness». In Mannheim hat eine selbst ernannte Glücksministerin dazu eine Brief-Aktion gestartet. In Braunschweig entwickeln Psychol... » mehr

Niclas Kaese

16.01.2017

dpa

Wie werde ich Milchtechnologe/in?

Butter, Joghurt, Käse: Was bei vielen auf dem Frühstückstisch steht, ist das Ergebnis der Arbeit von Milchtechnologen. Sie stellen aus Rohmilch diese Produkte her. Dazu brauchen sie handwerkliches Ges... » mehr

Peter Heimrich überreicht eine Spende an Ellen Lindner.	Fotos (3): K. Schmöger

08.08.2016

Meiningen

Fast 90 Zwiebelkuchen aus dem Backhaus

Zwei Tage feierten die Stepfershäuser ihr Backhausfest. Die Bilanz am Sonntagabend konnte sich sehen lassen: 88 Zwiebelkuchen, 60 Brote und viele Gäste zum 100-jährigen Jubiläum der Trachtengruppe. » mehr

Immer für eine Überraschung gut: Rund 50 Kopfbedeckungen aus allen Zeiten präsentierten die Landfrauen als Organisatoren des Fests bei einer Modenschau.

24.05.2016

Meiningen

Landfrauenlied und Hutmodenschau

Die Leute im Ort zusammenbringen und die Gemeinschaft stärken - was wäre dafür besser geeignet als ein Dorffest? Ein solches richteten die Unterweider Landfrauen am Sonntag zum 16. Mal aus. » mehr

18.10.2015

Region

Spurenlese abends im Dorf

Ortschronist Fritz Fräbel hatte die Chronik zusammengetragen. Im Team wurden in Struth-Helmershof dazu gleich zwei unterhaltsame und informative Abende mit "Großem Theater" geboten. » mehr

Christian Metzner mit Theaterratte Wally.

28.08.2015

Region

Schdäla, Eigebroggds und Güggelhah

In die 50er Jahre versetzt fühlten sich dieser Tage die Zuhörer bei einer außergewöhnlichen Buchlesung in der Brunnenstadt. » mehr

Lange Schlangen bildeten sich am Verkaufsstand für Zwiebelkuchen. Die Gäste hatten allesamt Hunger mitgebracht.

28.07.2015

Meiningen

Vier gewinnt und noch viel mehr zum Lindenfest

Leckeres aus dem Backofen und vom Grill, ein Blick in die Geschichte und viel gemütliches Beisammensein: Dies alles bot das Lindenfest in Seeba, welches am Sonntag gefeiert wurde. » mehr

Petra Schäfer, Petra Leukefeld und Marga Himmel, mit 89 Jahren die Älteste im Bunde, hatten beim Kuchenverkauf alle Hände voll zu tun. 	Foto: Sibylle Bießmann

11.05.2015

Region

Hausgemacht kommt immer an

Der Schlot des kleinen Backhauses in Übelroda rauchte wieder. Die Freien Wähler luden am Samstag zum Backhausfest. » mehr

Der Ofen ist angefeuert: Morgen steigt das Jubiläumsfest. Die Helfer freuen sich auf möglichst viele Besucher	Foto: fotoart-af.de

26.06.2014

Region

Der "Nasse" als Stoff fürs Fernsehen

Das weithin bekannte Breitenbacher Backhausfest hat runden Geburtstag. Seit es 1984 aus der Taufe gehoben wurde, sind 30 Jahre vergangen. » mehr

Rahmkuchen und Zwiebelkuchen wurden nach der Sanierung des Backhauses im Unterdorf von Oepfershausen zuerst in den Ofen geschoben. Später kam das Brot an die Reihe. Über mehr als drei Jahrzehnte war der Backofen nicht mehr genutzt worden, bevor sich mit rund 20 Familien eine neue Backhausgemeinschaft gefunden hatte. 	Foto: T. Langner

08.10.2013

Meiningen

Gemeinschaft sanierte Backofen

Das "Backhaus zum Hollstein" in Oepfershausen hat seine Ruhephase überstanden. Nach erfolgter Sanierung warfen die Anwohner kürzlich den Ofen wieder an. » mehr

Im Backhaus von Bairoda: Holger Schreiber am aufgeheizten Ofen. 	Fotos (2): Sandra Kruse

10.06.2013

Region

Im Backhaus wird geschossen

Ach, du Schreck! Was ist denn da passiert? Der Rand vom Kuchen ist ja total verbrannt! Dabei hatte es so gut geduftet, und Holger Schreiber hatte fast jede Minute nachgeschaut, ob auch ja alles in Ord... » mehr

Ines und Uwe Hoffmann erhielten Verstärkung vom Vereinschef René Kreuzberger persönlich. 	Foto: D. Fischer

04.06.2013

Region

Begehrter Platz im Backhaus

Drei Tage lang wurde rund um das Backhaus in Hirschendorf gefeiert. Die vielen Helfer wurden für ihre Mühen bestens belohnt, denn der kleine Ort platze förmlich aus den Nähten. » mehr

Joachim Schramm holte einen fertigen Zwiebelkuchen aus dem Backofen, der von Petra Schwanitz, Silvia Matern, Heike Himmel und Petra Schäfer fachgerecht zerteilt wurde (v. l.). 	Foto: Sibylle Bießmann

07.05.2012

Region

Backhausschlot in Übelroda qualmte

In Übelroda wurde das Backhaus angeheizt: 30 Zwiebelkuchen gab es zum traditionellen Backhausfest. » mehr

Jan Schöppach aus Queienfeld sichtet alte Rezepte, die in schriftlicher Form meist in Sütterlinschrift vorliegen. 	Fotos: Lautensack

11.08.2011

Region

Stöbern in Urgroßmutters Rezepten

Es gibt wohl kaum etwas anderes im Haushalt oder auch im Leben, das so viel Zeit in Anspruch nimmt wie die Auswahl, die Bereitstellung und Zubereitung und natürlich der Verzehr von Speisen, gleich wel... » mehr

sm6basil_sw_270809

27.08.2009

Region

Rahm abschöpfen, solange es geht

Breitungen - Wer sein Haus oder die Wohnung schon einmal neu eingerichtet hat, der weiß, dass nicht für jedes neue Möbelstück gleich der ideale Platz gefunden ist. Also greift man zu Skizzen und Zeich... » mehr

21.04.2007

Region

Auguste Weisheit war die „Braatwurscht-Huste“

Werden heute alteingesessene Schmalkalder Bürgerinnen und Bürger gefragt, ob sie sich noch an Auguste Weisheit erinnern können, stößt man zunächst auf Schulterzucken und Kopfschütteln. » mehr

Vorführg. Zentrifuge

26.06.2008

Region

Kochkäse- und Rahmflädchen mundeten

Möhra – Das Dorfgemeinschaftshaus in Möhra musste zum Gemeindefest nur für das Marionettentheater genutzt werden, denn Petrus war den Akteuren um Pfarrer Christoph Martin Neumann gnädig. Kaffeetrinken... » mehr

28.12.2007

Region

50-jähriger Mann aus DRK-Heim verschwunden

Bad Salzungen - Seit dem 20. Dezember wird aus dem DRK-Heim in Schweina Klaus Rahm gesucht. » mehr

^