Lade Login-Box.

RADSPORTLER

Maß aller Dinge: Beim 16. Dolmar-Bergzeitfahren stellt Sven Baumann einen neuen Streckenrekord auf.	Foto: Theo Schwabe

20.09.2019

Lokalsport Hildburghausen

Im Kampf mit der nervigen Ollen ...

Radsportler Sven Baumann (SV "Radsport" Hildburghausen) erlebt die kurioseste Saison seiner bisherigen Laufbahn. Der Sieg beim 16. Dolmar-Bergzeitfahren inklusive neuem Streckenrekord kommt mehr als g... » mehr

Fahrt aufs Podest: Sven Baumannn (Trek Team Fahrrad Eberhardt) auf dem Weg zum Dolmargipfel, den er in Bestzeit bezwang. Foto: Theo Schwabe

16.09.2019

Lokalsport Schmalkalden

Baumann und Liemen im Rekordtempo

Zum Finale der beliebten Radsport-Serie Rhön-Rennsteig-Cup suchten knapp 100 Mountainbiker die Herausforderung der schnellen Hatz auf den 739 Meter hohen Dolmar. Die Sieger waren so schnell wie nie zu... » mehr

Radfahrnachwuchs: Schon die Kleinsten der "Zukunftsklasse" sind mit Begeisterung dabei.

01.10.2019

Lokalsport Ilmenau

Treppe runter, Rampe rauf

Beim bewegungsWelten Mountainbiking des RSV Adler Arnstadt zeigen sich die Radsportler von ihrer vielfältigen Seite. Erstmals überwinden auch Läufer die Hindernisse. » mehr

jedermann start erfurt

01.09.2019

Regionalsport

Über 2200 Radfahrer nehmen Jedermann-Tour in Angriff

Erfurt - Mehr als 2200 Hobby-Radfahrer sind am Sonntagmorgen in Erfurt zur "Jedermann-Tour" gestartet. Das Hobby-Rennen gehört zum Rahmenprogramm der Deutschland-Tour der Radprofis, die am Nachmittag ... » mehr

Vor dem Start fachsimpeln (v.l.) Gilbert Möhring, Matthias Dohl, Karsten Lange und Kevin Dohl miteinander.

28.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Applaus für die Rundfahrer

Der Gothaer Radsportler Paul Wettstein fühlt sich in den Trusetaler Bergen richtig wohl und gewinnt bei seiner Premiere bei der 14. Trusetaler Rundfahrt knapp vor Sandro Cramer. » mehr

Auf der dritten Etappe passieren die Radsportler Kupfersuhl und Etterwinden.

16.08.2019

Bad Salzungen

Radprofis werden bejubelt

Einige Kilometer der "Deutschland Tour" führen durch den Moorgrund. Der Kirmesverein Etterwinden plant eine Aktion auf dem Dorfplatz. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Die Favoritin setzt sich auf dem Vulkan durch: Eike Liemen vom 1. Suhler MTB-Club. Foto: Thomas Klemm

15.08.2019

Lokalsport Suhl

"Vielleicht klappt es ja mit dem Cup-Sieg"

Die Teilnahme am Rhön-Rennsteig-Cup beschert den Machern des Vulcano Race in Vacha einen neuen Rekord. Knapp achtzig Radsportler nehmen die Fahrt zum Oechsenberg in Angriff. Eike Liemen siegt bei den ... » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) schreibt seinen Namen unter den Augen von Vize-Landrat Dirk Lindner (links) und Bürgermeister André Henneberg (rechts) ins Ehrenbuch der Stadt Schleusingen. Foto: frankphoto.de

24.07.2019

Hildburghausen

Jetzt ist er drin !

Im Ehrenbuch der Stadt Schleusingen dominieren Einträge von CDU-Politikern. Nun gibt es den ersten eines Linke-Politikers: Ministerpräsident Bodo Ramelow durfte sich am Dienstag eintragen. » mehr

Giro-Gesamtführender

30.05.2019

Sport

«Lokomotive von Carchi» - Ecuadorianer Carapaz in Rosa

Richard Carapaz, Bauernsohn aus den ecuadorianischen Anden, dominiert den Giro d'Italia. Sein Rosa Trikot verteidigt er im Angriffsmodus. Ihm scheint der Gesamtsieg kaum noch zu nehmen zu sein. Das be... » mehr

Ob auf Asphalt oder wie hier im Gelände: Sven Baumann ist derzeit gut unterwegs.	Foto: Monique Meisel

24.05.2019

Lokalsport Hildburghausen

Erfolgreich - egal auf welchem Rad

Sportlich läuft es bei Südthüringens bestem Radsportler. Weder die Natur, noch dreiste Diebe können Sven Baumann vom SV "Radsport" Hildburghausen derzeit ausbremsen. » mehr

Alessandro Petacchi

15.05.2019

Sport

Spur in Doping-Affäre führt zu Ex-Radstar Petacchi

Die Zahl der öffentlich gewordenen verdächtigen Sportler im Blutdoping-Skandal hat sich auf 15 Athleten erhöht. Hinzugekommen sind vier Radprofis um den italienischen Sprintstar Alessandro Petacchi. S... » mehr

Der Sieger Sven Baumann wird vom Publikum gefeiert.

15.05.2019

Lokalsport Schmalkalden

Auf dem Leihrad zum Sieg

Das Starterfeld bei der Neuauflage des MTB- Rennens in Schmalkalden war klein, aber fein. Die Spezialisten unter den Radsportlern machten den Sieg unter sich aus. » mehr

Ziemlich kräftezehrend: Genau so ist der Aufstieg zum Oechsenberg bei Vacha, wie man an der Miene von Kevin Dohl aus Kaltenborn deutlich ablesen kann. Foto: Thomas Klemm

04.04.2019

Lokalsport Suhl

Ab sofort: Punkte sammeln auf dem Vulkan

Der Rhön-Rennsteig-Cup ist in diesem Jahr um eine Facette reicher. Nach dem Premieren-Erfolg des Vulcano Race & Run in Vacha ist das Radrennen in 2019 Teil der Cupwertung. » mehr

Kräftezehrend ist der Aufstieg zum Oechsenberg bei Vacha, wie man an der Miene von Kevin Dohl aus Kaltenborn deutlich ablesen kann. Foto: Thomas Klemm

30.03.2019

Lokalsport Schmalkalden

Rennen zum Vulkan wird aufgewertet

Der Rhön-Rennsteig-Cup ist in diesem Jahr um eine Facette reicher. Nach dem Premieren-Erfolg des Vulcano Race & Run in Vacha ist dieses Rennen in 2019 Teil der Cupwertung. Das Rennen im Wartburgkreis ... » mehr

21.02.2019

Ilmenau

OB: Trails am Lindenberg wären Sportstätte

Ilmenau - Bevor die Diskussion zum Lindenberg am 14. März, um 16.15 Uhr, im Ratssaal in die entscheidende Runde geht (dann können sich alle Interessenten/Betroffenen in der gemeinsamen Sitzung des Spo... » mehr

Auf dieser Brache am Skaterpark hinter dem Sportplatz des Friedens würden die ILRC-Radler einen Pumptrack bauen - was das Areal sicher optisch aufwerten würde (im Hintergrund die Pörlitzer Höhe).	Foto: Appelfeller

14.02.2019

Ilmenau

Teilerfolg für ILRC bahnt sich an

Die Ilmenauer Radsportler sollen am Sportplatz des Friedens einen Pumptrack als Übergangslösung erhalten. Über Trainingsstrecken am Lindenberg müssen sie mit den Stadträten und anderen Interessenvertr... » mehr

Ein letztes Mal in diesem Jahr durch den "Modder": Sven Baumann.	Foto: Janina Baumann

17.12.2018

Lokalsport Hildburghausen

In der Elite vorne dabei

Radsportler Sven Baumann (SV "Radsport" Hildburghausen) verabschiedet sich vorerst erfolgreich aus dem Sportjahr 2018. » mehr

Kämpft sich durch den Sand: Radsportler Sven Baumann.	Foto: Janina Baumann

04.12.2018

Lokalsport Suhl

Kampf gegen den Bleikörper

Radsportler Sven Baumann (SV "Radsport" Hildburghausen) meldet sich mit Platz 9 bei der Cyclo-Cross-Weltmeisterschaft im belgischen Mol zurück. Doch der Platz unter den Top Ten ist ein hartes Stück Ar... » mehr

Kämpft sich durch den Sand: Radsportler Sven Baumann.	Foto: Janina Baumann

03.12.2018

Lokalsport Hildburghausen

Kampf gegen den Bleikörper

Radsportler Sven Baumann (SV "Radsport" Hildburghausen) meldet sich mit Platz 9 bei der Cyclo-Cross-Weltmeisterschaft im belgischen Mol zurück. Doch der Platz unter den Top Ten ist ein hartes Stück Ar... » mehr

Quält sich in der Heimat: Cyclo-Cross-Fahrer Sven Baumann vom SV "Radsport" Hildburghausen.	Foto: frankphoto.de

29.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

Dieser Weg

Die WM im Cyclo-Cross ist für Sven Baumann (SV "Radsport" Hildburghausen) der sportliche Höhepunkt des Jahres. Ein Höhepunkt, über den er sich derzeit nur bedingt freut, wie das Tagebuch des Radsportl... » mehr

Hechelt der Spitze hinterher: Sven Baumann vom SV "Radsport" Hildburghausen.

06.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

Neue Linie nach Euro-Pleite

Sven Baumann fährt bei der Europameisterschaft im Cyclo-Cross den Erwartungen hinterher. Daraus zieht der Radsportler Konsequenzen. » mehr

Buntes Starterfeld: Die spätere Siegerin bei den Frauen, Eike Liemen (2.v.r.), kurz nach dem Start inmitten des Fahrerfeldes. Fotos (3): Thomas Klemm

28.08.2018

Lokalsport Schmalkalden

Abstand kontrolliert ausgebaut

Mathias Hesse aus Tambach-Dietharz wird bei der 13. Austragung der Trusetaler Radrundfahrt seiner Favoritenrolle gerecht und siegt. Das Gleiche gelingt der Erfurterin Eike Liemen bei den Frauen. » mehr

Durchs Rennradfahrer-Spalier auf dem Sonneberger Bahnhofsplatz: Jan Wiedemann und Gattin Claudia zum Start der Klapprad-Challenge. Dieter Wiedemann (rechts) packt seine Werra aus.

27.08.2018

Lokalsport Sonneberg

Schöne Schicksalstage

Von Schicksalstagen kann Jan Wiedemann ein Lied singen. Nachdem ein schwerer Motorradunfall 1999 sein Leben auf den Kopf stellt, bringt sein neues Leben auch viel Positives. Nun ist der Paracycler unt... » mehr

Vorgeschmack: Die stark besetzten Nachwuchsrennen (hier die U11) liefern einen Vorgeschmack auf das packende 65-Runden-Finale der Elite.	Foto: Zitzmann

22.08.2018

Lokalsport Sonneberg

Ist in Sonnberg ein neuer Klassiker geboren worden?

Mit dem Kriterium "Rund um das Sonneberger Rathaus" schlägt der Radsportverein der Spielzeugstadt ein neues Kapitel seiner Wettkampfgeschichte auf. Hier könnte ein Klassiker geboren worden sein. » mehr

Radsportler

10.08.2018

Gesundheit

Radsportler sollten im Sommer Trinkwasser mit Salz mitnehmen

Wer bei Hitze stundenlang auf dem Fahrradsattel sitzt, braucht in regelmäßigen Abständen viel Flüssigkeit. Auch auf den Salzhaushalt sollte dann geachtet werden. » mehr

Radsportlerin Kristina Vogel

Aktualisiert am 27.06.2018

Thüringensport

Nach schwerem Unfall: Thüringer drücken Weltmeisterin Vogel die Daumen

Tragischer Trainingsunfall: Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel wird in Cottbus schwer an der Wirbelsäule verletzt. Die 27-Jährige muss operiert werden. Die Sorgen um die elfmalige Weltmeisterin si... » mehr

Rückblende auf RadcoreExtrem 2017: Toni Müller, Thomas Kaiser, Maik Nowak, Oliver Krejci, Jan Wiedemann, Christian Panusch, Thorsten Will, Steffen Ziemendorf, Holger Mohaupt, Tino Steinhorst und Markus Lang (von links).

15.06.2018

Lokalsport

Die Suche nach dem "Steilschwein"

Eine Superlative jagt die nächste: "RadcoreExtrem 2017" scheint mit 270 Kilometern und 5000 Höhenmetern alle Rekorde in Thüringen zu brechen. Die Radsport-Enthusiasten aus Sonneberg setzen 2018 noch e... » mehr

Stolz: Renè Döpel ist der Trainer des erfolgreichen RSV-Duos. Foto: R. Paura

02.01.2018

Lokalsport

Doppelsieg in der Cross-Serie

Victor Wedekind und Fabio Schulz vom RSV Blau-Weiß Meiningen dominieren auch im Harz die Crosslaufserie der Radsportler. » mehr

18.12.2017

Thüringensport

Eggert/Benecken sind Thüringer Sportler des Jahres 2017

Ein Rad-Duo und ein Rodel-Doppel sind die Thüringer Sportler des Jahres. Radsportlerin Kristina Vogel räumt den Titel bei den Frauen bereits zum fünften Mal ab. Bei den Männern siegt Radsportler Marce... » mehr

Perfektes Wetter für Querfeldeinfahrer

15.12.2017

Lokalsport

Perfektes Wetter für Querfeldeinfahrer

Was früher Querfeldeinfahren hieß, wird heute Cyclocross genannt, ist darum aber bei den Radsportlern genauso beliebt. » mehr

Kein Mann, der die Ellenbogen ausfährt, sondern die Waden sprechen lässt: Radsportler Sven Baumann (links).	Foto: Gold

03.12.2017

Lokalsport

"Ich will Weltmeister werden"

Für die Weltmeisterschaft im Cyclo-Cross, die an diesem Wochenende im belgischen Mol ausgetragen wird, sieht sich Radsportler Sven Baumann vom SV "Werra" 07 Hildburghausen gut gerüstet. Vor der Streck... » mehr

Die radsportverrückten Mitglieder des Run & Bike Clubs Schmalkalden mit ihrem Vorsitzenden, Karsten Lange (2. von rechts). Foto: privat

24.11.2017

Lokalsport

Ein Club erfindet sich neu

Die Radsportler drehen in Schmalkalden wieder ihre Runden und hauchen damit dem Verein "Run & Bike" neues Leben ein. » mehr

Kräftezehrende Aufholjagd: Radsportler Sven Baumann (rechts) vom SV "Werra 07" Hildburghausen.	Foto: Gold

10.11.2017

Lokalsport

Aus der allerletzten Reihe gekämpft

Cyclo-Cross-Fahrer Sven Baumann aus Breitenbach bei Schleusingen ist womöglich in der Form seines Lebens. Bei der Europameisterschaft beeindruckt er mit einer fulminanten Aufholjagd. » mehr

Interview

11.11.2017

Lokalsport

Kasernenrunde als Aha-Erlebnis

Der Leichtathlet Sebastian Keybe aus Bad Liebenstein, der für den ASV Erfurt antritt, ist der Sportler des Jahres 2017. Mit 1340 Stimmen gewann er die Wahl vor dem Wintersportler Kevin Arndt (1290 Sti... » mehr

Interview: Sven Baumann, Sieger des 1. Rennsteig Ride, SV "Werra 07" Hildburghausen

04.09.2017

Thüringensport

Training in der Mittagspause

Sven Baumann (36) aus Breitenbach bei Schleusingen ist gegenwärtig der erfolgreichste Radsportler aus Südthüringen. Nach seinem Erfolg bei der Premiere des Rennsteig Ride stand er ausführlich Rede und... » mehr

15.08.2017

Lokalsport

1. Spielzeuglauf: Ein Muss für jeden Sonneberger

Der Countdown läuft für den 1. Sonneberger Spielzeuglauf, der am Freitag, 18. » mehr

Gustav-Adolf "Täve" Schur unterhält sein Publikum prächtig. Foto: frankphoto.de

11.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Täve, die Radfahrer-Legende zu Besuch in Suhl

Gustav-Adolf "Täve" Schur ist da. Er liest aus seinem Buch, gibt Autogramme und wollte die Rad-Tour durch die Stadt anführen, die am Freitag genauso am Rad dreht wie das Wetter. » mehr

Mit Panthersprung: Der Tiefenorter Henno Leder überquert in Sprintermanier die Ziellinie bei einem seiner letzten Auftritte im Weltcup-Rennen in St. Johann. Foto: privat

11.08.2017

Lokalsport

"Bin ein Wettkampf-Typ"

Henno Leder will es noch einmal wissen. In einigen Tagen steht der Radsportler aus Tiefenort beim Weltcup-Rennen der Senioren in St. Johann (Österreich) an der Startlinie. » mehr

Vom Sonneberger Rathausplatz aus: Der RSV Sonneberg begeht sein 40-Jähriges - wie soll es anders sein - mit einer gemeinsamen Radtour.

07.08.2017

Lokalsport

Schwarz und Gelb werden auch zum 40-Jährigen dominieren

Mit einem gemeinsamen Radausflug und einem gemütlichen Beisammensein möchte der Radsportverein Sonneberg seine nunmehr 40 Bestandsjahre feiern. Denn was im Jahre 1977 klein begann, hat in den vergange... » mehr

Im Ziel: Ein Teil der SBS-Tour-Gruppe zurück in Sonneberg.

05.08.2017

Lokalsport

Gruppenzwang und Höchstgeschwindigkeit

Radtour bei besten Bedingungen - so könnte das Fazit der SBS-Classic-Tour des Radsportvereins (RSV) Sonneberg von Sonneberg nach Bamberg und zurück lauten. Pünktlich um 9. » mehr

Für die ersten 100 Melder: Sie erhalten dieses schicke Schlauchtuch.

05.08.2017

Lokalsport

Spielzeuggeschichte laufend erleben

Der Countdown läuft für den 1. Sonneberger Spielzeuglauf, der am Freitag, 18. August, zur Austragung kommt. Online ist Anmeldeschluss am 13. August, Nachmeldungen sind am Wettkampftag möglich. » mehr

Gehen auch als Staffel beim Triathlon in Jena fremd: André Glase, Uwe Blechschmidt und Armin Sudau vom Radsportverein Sonneberg.

24.06.2017

Lokalsport

Fremdgehen erlaubt

Schon zum zweiten Mal: Der Radsportverein Sonneberg wildert in fremden Revieren - erneut beim Paradies-Triathlon in Jena. » mehr

In Lauerstellung: Noch hält sich Tim Oelke (RSV/in blau) im Fahrerfeld auf. Seiner zweiten Attacke konnte dann niemand mehr folgen. Foto: moe

13.05.2017

Lokalsport

Als Solist zum Titel auf Thüringer Straßen

Mit einer Soloflucht über drei Runden entschied der Radsportler Tim Oelke den Wettbewerb um die Thüringer Landesmeisterschaft Straße U 17 zu seinen Gunsten. » mehr

Frau mit Hantel erschlagen - Angeklagter will aussagen

28.03.2017

Thüringen

Eine Dreiecksbeziehung unter Männern bis in den Tod

Der Strafprozess um den Mord bei Oberhof offenbart ein seltsames Geflecht zwischen den beiden mutmaßlichen Tätern und dem Opfer: Es geht um finanzielle Abhängigkeiten, Liebe und Sex. » mehr

Starke Leistungen: Tabea Tirschmann (2. v. l.) ist von den Lesern des Meininger Tageblattes zur beliebtesten Nachwuchssportlerin gewählt worden. Den Titel als beliebteste Nachwuchsmannschaft gewannen die Rettungsschwimmer-Kreisauswahl der Wasserwacht. Den Preis nahmen Milena Abt und Hannah Weber (M.) entgegen. Zu den Gratulanten gehörten (v. l.) MT-Sportredakteur Rüdiger Paura, Judo-Olympiasieger Ole Bischof und MT-Redaktionsleiter Ralph W. Meyer. Foto: Steffen Ittig

23.01.2017

Meiningen

Leserpreise gehen an Tabea und die Rettungsschwimmer

Die Meininger-Tageblatt - Leser haben entschieden: Die beliebtesten Nachwuchssportler sind Tabea Tirschmann vom TSV Meiningen und die Rettungsschwimmer-Kreisauswahl der DRK-Wasserwacht. » mehr

Noch trocken: Zum Start der 150-Kilometer-Tour herrschen in Sonneberg noch beste Wetterbedingungen. Das ändert sich aber im Laufe des Tages.

27.08.2016

Lokalsport

Ein fester Termin im August

Sonneberg - Für viele Radsportler aus der Region ist die Classic-Tour SBS (Sonneberg - Bamberg - Sonneberg) ein fester Termin im August geworden. » mehr

Historisches Oval: Die Erfurter Radrennbahn Andreasried ist 250 Meter lang und gilt als die älteste, heute noch für Rennen genutzte Radrennbahn der Welt.

23.08.2016

Lokalsport

Auf besonderem Boden

Erfurt/Meiningen - Mit der Landesmeisterschaft Bahn/Kurzzeit auf der Radrennbahn Andreasried in Erfurt und dem Kriterium in Meiningen suchten die Sonneberger Radsportler erneut » mehr

Entspannt vor dem Start: Armin Sudau (links) und Leonas Reichwald (beide RSV Sonneberg) in Breitenworbis.	Foto: RSV

11.08.2016

Lokalsport

Troika in Gelb-Schwarz

Breitenworbis/Sonneberg - Mit dem Kriterium in Breitenworbis stand mit der Landesmeisterschaft ein wichtiger Höhepunkt für die Sonneberger Radsportler an. » mehr

Startklar: Organisator Horst Gärtner freut sich auf die deutschen Meisterschaften. Foto: Markert

21.06.2016

Lokalsport

"Diese ganz spezielle Atmosphäre gibt es nur hier"

"Wer ein Radfahrerfest erleben will, der muss nach Streufdorf kommen", sagt Organisator Horst Gärtner vor den deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren in Streufdorf am Freitag. » mehr

Sekunden nach dem Zieleinlauf: Felix Steiner greift völlig erschöpft nach seiner Trinkflasche.	Foto: Fritzlar

28.05.2016

Lokalsport

Schweizer Garde

Über 500 aktive Radsportler messen sich bei den Rennen um den SonneBerg-Preis rund um Theuern. Gastgeber RSV Sonneberg bietet wieder einmal Radsport auf höchstem Niveau - und einige Exoten. » mehr

Klettermeister holt tüchtig auf: Armin Sudau (gelbes Trikot) - hier kurz vor dem Start des Rennens der U 13 männlich und U 15 weiblich - wird mit Platz sieben belohnt.	Foto: RSV

13.05.2016

Lokalsport

Ein erster Meilenstein

Die Sonneberger Radsportler können zufrieden auf die ersten Wett- und Titelkämpfe der noch frischen Saison blicken. » mehr

Wolf Jurkschat (Rennsteiglaufverein) wechselt während der Radjagd von Waldboden auf asphaltierte Strecke. Foto: Matz

02.05.2016

Lokalsport

Licht und Schatten am HolleStein

Sören Seidel vom RWV Haselbach gewann die 7. Werraenergie-Radjagd mit Start und Ziel in Gumpelstadt und freute sich über seinen Erfolg. Andere Fahrer waren hingegen sehr gefrustet. Und das nicht weger... » mehr

^