Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

QUALITÄTSPROBLEME

Im Februar 2020 wurden Arbeiten zur Sanierung des kleinen Sees (rechts, inmitten des Baumbestandes) ausgeführt. Archivfoto: Josephine Ißbrücker

08.07.2020

Bad Salzungen

Kleiner See und großer See - verhängnisvoll?

Führt der Übertrag vom kleinen in den großen See in Frauensee dazu, dass die Wasserqualität im großen See abnimmt? Die Ortsteilräte wünschen sich, dass die Stadt Bad Salzungen das versprochene Gutacht... » mehr

Risiken für Versicherer

09.06.2020

Mobiles Leben

E-Auto bringt Versicherern neue Risiken und Haftungsfragen

Die Automatisierung und Vernetzung des Autoverkehrs bringt vielfältige neue Herausforderungen mit sich. Hersteller und Versicherer sehen grundlegende Risiko-Veränderungen. » mehr

Streit um Geld für Masken

09.08.2020

Brennpunkte

Schutzmasken: 48 Lieferanten klagen gegen Bundesregierung

Es geht um knapp sechs Milliarden Schutzmasken - und das Geld dafür: Lieferanten werfen der Bundesregierung vor, sie nicht oder nur teilweise bezahlt zu haben. » mehr

Der Anti_Drogen-Zug "Revolution Train" war 2019 einer der Höhepunkte der Präventionsarbeit des Jugendamtes. Archivbild: Berit Richter

13.05.2020

Ilmenau

Von Kindeswohlgefährdung bis Drogenprävention

Beim Jugendamt des Ilm-Kreises gingen im letzten Jahr mehr Meldungen über Kindeswohlgefährdungen ein. Rückläufig sind hingegen die Zahlen der minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung Erwachsener. » mehr

Internet und Telefon

14.04.2020

Netzwelt & Multimedia

Festnetzanbieter wechseln in drei Schritten

Schlechte Qualität, zu teuer, zu viele Störungen: Manch einer ist mit seinem Festnetzanbieter unzufrieden. Die einfachste Lösung: Provider wechseln. Welche Stolperfallen Sie dabei vermeiden sollten. » mehr

Thyssenkrupp

25.03.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp streicht im Stahlgeschäft 3000 Stellen

Bei dem Industriekonzern steht der Rahmen für die Sanierung des Stahlbereichs. Insgesamt 3000 Stellen werden in den nächsten sechs Jahren gestrichen. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben. » mehr

Tulpenstrauß

09.03.2020

dpa

Amsterdam bangt um Image seines Blumenmarktes

Bietet der Amsterdamer Blumenmarkt immer weniger Blumen, und zudem Tulpenzwiebeln von schlechter Qualität? Das zumindest behaupten Kritiker. Warum die niederländische Hauptstadt sich um ihre Touristen... » mehr

Bombardier-Werk

19.02.2020

Deutschland & Welt

Bombardier-Kunden in Deutschland fordern mehr Qualität

Die Kunden des Zugbauers Bombardier gehen auf die Barrikaden. Sie beklagen die aus ihrer Sicht seit Jahren unveränderten Qualitätsprobleme im laufenden Betrieb - sofern die Züge überhaupt fristgerecht... » mehr

Rückkehr zur Meisterpflicht

12.12.2019

Deutschland & Welt

Comeback der Meisterpflicht - steigen nun die Preise?

Der Meisterbrief als Qualitätssiegel - so sieht es der Zentralverband des Handwerks. Der Bundestag vollzieht bei der Meisterpflicht eine Kehrtwende. Was könnten die Folgen für Kunden sein? » mehr

BVB-Sportdirektor

26.09.2019

Überregional

Nach Reus schimpft auch Zorc: Stimmung beim BVB angespannt

BVB-Kapitän Marco Reus hatte mit seinem energischen Interview nach dem 2:2 in Frankfurt wohl gegen aufkommende Kritik kämpfen wollen. Nun nahm die Diskussion noch mehr Fahrt auf. Und richtete sich sog... » mehr

07.08.2019

Deutschland & Welt

Aldi-Lieferant ruft Rollatoren zurück

Ein Aldi-Lieferant hat Rollatoren wegen Qualitätsproblemen zurückgerufen. Es bestehe die Gefahr, dass die Sitzfläche in Ausnahmefällen bei starker Belastung seitlich einreiße und dadurch ein Sturz her... » mehr

Handwerker

15.05.2019

Deutschland & Welt

Kunden warten immer länger auf Handwerker

Viele Aufträge, hohe Auslastung, Mangel an Fachkräften: Das führt zu immer längeren Wartezeiten für die Kunden von Handwerkern. Entspannung ist erst einmal nicht in Sicht. » mehr

Wirecard-Zentrale in Aschheim

08.05.2019

Deutschland & Welt

Wirecard erhöht nach schwungvollem Jahresstart Prognose

Die Geschäfte des Zahlungsabwicklers Wirecard laufen besser als erwartet. Das Unternehmen profitiert vom Trend zu elektronischen Zahlungen. » mehr

Wirecard

25.04.2019

Deutschland & Welt

Wirecard will «Qualitätsmängel» abstellen

Börsenspekulanten haben den Dax-Konzern Wirecard mehrfach attackiert. Ergebnis waren wilde Kursschwankungen. Vorstandschef Braun will dem künftig vorbeugen - eine Idee hat er bereits. » mehr

Nutella

21.02.2019

Deutschland & Welt

Qualitätsproblem legt Nutella-Fabrik in Frankreich lahm

Der italienische Nahrungsmittelkonzern Ferrero hat die Nutella-Produktion im seinem großen nordfranzösischen Werk wegen eines Qualitätsmangels vorübergehend eingestellt. » mehr

Bahnchef Richard Lutz

31.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn kämpft um erste Verbesserungen

Zugausfälle, Verspätungen, Qualitätsmängel: Diese Ärgernisse sollen Schritt für Schritt weniger werden, verspricht die Bahn. Auf große Fortschritte müssen die Fahrgäste aber vermutlich noch etwas wart... » mehr

Enak Ferlemann

28.01.2019

Deutschland & Welt

Höhere Bahnpreise: Verkehrsministerium fängt Vorstoß ein

Verkehrsstaatssekretär Ferlemann schlägt höhere Bahn-Fahrpreise vor. Das halten nicht nur die Opposition im Bundestag und Verbände für falsch. Das eigene Ministerium pfeift den Bahnbeauftragten zurück... » mehr

14.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn könnte für Trendwende Tafelsilber verkaufen

Verspätungen, Zugausfälle, Sanierungsstau: Es läuft nicht gut bei der Bahn. An diesem Dienstag muss der Vorstandschef erklären, wie es besser werden kann. Er hat einige tiefgreifende Vorschläge. » mehr

ICE bei Leipzig

16.12.2018

Deutschland & Welt

Bundesregierung fordert raschen Konzernumbau bei der Bahn

Die Bundesregierung bemängelt die Leistung der Deutschen Bahn und fordert eine grundlegende Reform. » mehr

Bleibt der Weihnachtsbaum auch in diesem Jahr lange frisch? Hagen Dargel, Leiter des Forstamtes Frauenwald, schließt das trotz des Dürresommers nicht aus. Foto: Agentur

28.11.2018

Region

Sommerdürre hat nicht zwingend Auswirkung auf Weihnachtsbäume

Heiß und trocken war der diesjährige Sommer im Ilm-Kreis. Dass deshalb die Weihnachtsbäume von schlechter Qualität sind, vermutet man beim Forst nicht. Ein paar Tricks gibt es dennoch zu beachten, dam... » mehr

Bewohner eines Pflegeheims

21.11.2018

Familie

Mängel in Pflegeheimen sollen ans Licht

Reihenweise gibt es Bestnoten für Deutschlands Pflegeheime - obwohl zum Beispiel immer noch viele Bewohner mit Gurten ans Bett gefesselt werden. Dieser Missstand soll bald abgestellt werden. » mehr

Bis Ende November soll der Wandabschnitt erneuert sein. Foto: Zitzmann

16.11.2018

Region

Straßenbauer müssen nachbessern

Baufehler verzögern die Fertigstellung der Hangsicherung an der Landesstraße in Hüttengrund. Im Straßenbauamt rechnet man Ende des Monats mit dem Ende der Arbeiten. » mehr

«Pack ma's»

18.09.2018

Überregional

«Pack ma's»: Müller setzt auf «Feuer» durch Debütant Kovac

Thomas Müller hat in seinem 100. Champions-League-Spiel viel vor. Niko Kovac betritt dagegen in Lissabon als Trainer Neuland. Beim nächsten Anlauf auf Europas Thron müssen die Bayern zunächst mit eine... » mehr

Jürgen Hartwig gibt Annelie Wilhelmi einen Stick mit Daten zur Porzellansammlung FFN. Oft wurde dreimal gebrannt, so Hartwig. Symbolisch für zehn Bananenkisten voll FFN-Porzellan überreicht Harry Slaby ein besonderes Stück mit Bild vom Brandenburger Tor. Fotos (3): Klämt

16.08.2018

Region

"In' Himmel könn' wir's nich' mitnehmen"

Um 538 Stück weltweit verstreutes, in Großbreitenbach einst bemaltes Porzellan ist das Museum dort jetzt reicher. Ein Berliner schenkte dem Haus zehn Bananenkisten voll damit, ein Bekannter schloss si... » mehr

Im Kleiderschrank

09.08.2018

dpa

Was sollte ich in den Altkleider-Container geben?

Kleiderspenden sollten ursprünglich etwas Gutes bewirken. Inzwischen sind jedoch viel zu viele Stücke schlechter Qualität in Umlauf. Was sollten Verbraucher in Deutschland mit ihren Altkleidern machen... » mehr

Taschenmesser

30.05.2018

Bauen & Wohnen

Billigkopien von Markenprodukten erkennen

Sie ähneln sich bis auf die letzte Schraube - scheinbar. Manches Markenprodukt und seine Billigkopie sehen sich täuschend ähnlich, aber oftmals ist die Qualität des nachgemachten Produktes schlechter.... » mehr

Trotz des kalten Windes und kühler Temperaturen waren einige Hundert Menschen zur Protestveranstaltung gekommen. Fotos (3): Erik Hande

02.05.2018

Region

"Pumpspeicherwerke zerstören die Natur"

Etwa 300 Rennsteigfreunde protestierten am 1. Mai gegen das geplante Pumpspeicherwerk Schmalwasser. Das Raumordnungsverfahren ist abgeschlossen, aber seit drei Jahren rührt sich Investor Trianel nicht... » mehr

Vanillemark

26.04.2018

Ernährung

Wenn echte Vanille immer weniger danach schmeckt

Mit rund 600 Euro pro Kilo ist Vanille eines der teuersten Gewürze der Welt. Trotzdem machen Experten gerade die hohen Preise für Qualitätsmängel verantwortlich. Für ein Ende der Krise will nun ein Fo... » mehr

Car2go

21.02.2018

dpa

Mieten statt Kaufen ist bei vielen Verbrauchern beliebt

Es muss nicht immer das eigene Auto oder die eigene Schallplattensammlung sein. Laut einer Umfrage werden Share-Angebote immer beliebter. Grund ist oft ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. » mehr

Krankenhaus

28.12.2017

Gesundheit

Therapie fürs Krankenhaus läuft an

Immer strengere Vorgaben für Kliniken sollen Patienten vor riskanten Operationen schützen - und die steigenden Milliardenkosten dämpfen. Im neuen Jahr fallen die nächsten Beschlüsse. » mehr

Parfum

15.11.2017

Geld & Recht

Worauf Verbraucher beim Weihnachtseinkauf achten sollten

Nicht mehr lange, dann ist Weihnachten. Wer auf der Suche nach schönen Geschenken, Schnäppchen findet, sollte besser genau hinschauen. Denn Markenprodukte werden gerne auch mal gefälscht. » mehr

Mit den Worten "vielleicht haben Sie mal die Zeit, am Wochenende privat hierher zu kommen", überreichte Manfred Grob (rechts) eine Mappe mit besonderen Ausflugs-Tipps für die Rhön an Minister Wolfgang Tiefensee (2. von links). Mit im Bild: Peter Heimrich (links), Reinhard Krebs und Thorn Plöger (rechts). Foto: Heiko Matz

27.07.2017

Region

Minister Tiefensee auf der Suche nach verborgenen Schätzen

Man speiste Rhönforelle und sprach übers Essen. Und - insgesamt - über die touristische Entwicklung der Rhön. Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, zurzeit auf Sommertour, diskutierte und hinterließ... » mehr

Fleisch im Supermarkt

22.06.2017

dpa

Fett und Farbe: Woran Verbraucher gutes Fleisch erkennen

Niedrige Fleisch-Preise setzen Verbraucher oft mit schlechter Qualität gleich. Doch die Kosten haben mittlerweile ihre Kompass-Funktion verloren. An folgenden vier Merkmalen erkennen Verbraucher, ob e... » mehr

Das neue Haus der Vereine in Geisa ist fast vollendet. Nur Restarbeiten sind noch zu erledigen. Foto: Stefan Sachs

04.04.2017

Region

In den Osterferien werden Tische gerückt

Der Neubau dauerte länger als ursprünglich geplant, nun ist das Haus der Vereine mit integrierter Musikschul-Außenstelle in Geisa fast fertig. Die Musikschule zieht in den Osterferien um. » mehr

Olivenöl

26.01.2017

dpa

Viele Olivenöle höchster Güte sind «mangelhaft»

Wieder zeigt ein Test: Viele Olivenöle versprechen auf dem Etikett mehr, als ihr Inhalt bietet. Sie schmeckten gärig oder stichig und seien mit Mineralöl belastet, beklagt die Stiftung Warentest. » mehr

Skihalle und Hotel "Panorama": Oberhof ist noch immer das touristische Aushängeschild im Thüringer Wald. Foto: Gerhard König

21.09.2016

Thüringen

Im Wald ein neues Wir-Gefühl?

Der Thüringer Wald ist die wichtigste Tourismus-Region des Landes, zudem ist er ein guter Wirtschaftsstandort. Ist also alles prima? Keineswegs. Deshalb ist der Wald jetzt Chefsache in Erfurt. » mehr

So sah der ehemalige Konsum in Unterweid zu Beginn der Abrissarbeiten am Mittwoch aus. Inzwischen steht dort kein Stein mehr auf dem anderen - das Abbruchunternehmen Weih aus Dermbach hat ganze Arbeit geleistet. Derzeit wird das Areal beräumt, um Platz für den Neubau zu schaffen. Foto: T. Hencl

09.06.2016

Meiningen

Neues Gemeinschaftshaus wird um ein Drittel billiger

Der Startschuss für den Neubau eines Mehrzweckgebäudes in Unterweid ist gefallen. Am Montag vergab der Gemeinderat die Aufträge - tags darauf begann bereits der Abriss des ehemaligen Konsums. » mehr

Das Team "Sport" vollzog Mittwoch den Auftakt für den Umbau des Sportplatzes Alte Straße. Neben Bürgermeister Richard Rossel (Zweiter von rechts) und Landrat Peter Heimrich (Zweiter von links) waren das auch die Nutzer des Platzes, Schülersprecher Julian Behrendt, Emily Sarah Wolf und Axel Spörer (beide WSG/von links). Mit Beginn des neuen Schuljahres soll der Platz für die Gymnasiasten, aber auch für Vereins- und Breitensport nutzbar sein. Fotos: M. Bauroth

31.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Nur die Zielgenauigkeit ließ zu wünschen übrig

Der offizielle Auftakt zur Umbaumaßnahme Sportplatz Alte Straße verlief am Mittwoch etwas anders als gewohnt. Mit einem Schuss aufs Tor statt mit dem symbolischen Spatenstich. » mehr

Sie studieren Stadt- und Raumplanung an der Fachhochschule Erfurt und untersuchten, welcher Weg für Benshausen im Rahmen der Gebietsreform günstig sein könnte. Christian Dietrich, Udo Witzig, Martin Wenzel, Daniel Kuhlemann, Lukas Donath, David Kruse, Christine Hofacker, Nicole Skowron, Martin Exner, Tabea Kerler und Jonas Rastelbauer (von links) empfehlen die "Paßberger Landgemeinde". Fotos (2): Michael Bauroth

10.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Benshausen am besten in Landgemeinde aufgehoben

130 Seiten mit Handlungsempfehlungen zur Entwicklung einer Landgemeinde haben Erfurter Studenten im Auftrag der Gemeinde Benshausen beschrieben. Teile davon stellten sie in einer öffentlichen Versamml... » mehr

Peter Eichhorn hat einen mechanischen kasper von schoenau über die Zeit gerettet. Fotos: camera900.de

19.02.2016

Region

Erinnerungen an die Spielzeugfirma Schoenau

Die private Sonneberger Spielzeugfirma Schoenau hat die erste Plastikpuppe der DDR hergestellt. Sie schrieb Erfolgsgeschichte bis zur Enteignung. Heute leben Senioren in den einstigen Fabrikgebäuden. » mehr

12.02.2015

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: Die Verlockung des schnellen Geldes

Lange währte die Freiheit nicht. Nach der Entlassung aus der Haft war der junge Dealer aus der Rhön bald wieder im Geschäft. Nach dem Urteil vom Mittwoch muss er weitere vier Jahre ins Gefängnis. » mehr

Benjamin Schneider wird die Bäckerei seines Vaters in wenigen Jahren übernehmen. Die fachlichen Voraussetzungen hat er in den vergangenen Jahren geschaffen. 	Foto: bf

23.10.2014

Region

125 Jahre Backtradition in Geraberg

Vor 125 Jahren erhielt Hironymus Dreßler die Gewerbeerlaubnis, eine Bäckerei zu eröffnen. Seitdem ist sie in Familienbesitz - die heutige Bäckerei Schneider in Geraberg. » mehr

Vachdorf ist idyllisch ins Werratal eingebettet. Einen Nachteil hat die Lage jedoch - Funksignale für ein schnelles Internet kommen nicht an.	 Foto: D. Bechstein

25.03.2014

Meiningen

Vachdorf - Tal der Ahnungslosen?

Vachdorf - Wer in Vachdorf auf eine schnelle oder stabile Internetverbindung angewiesen ist, hat schlechte Karten. » mehr

Leerstand in Schmalkalden: Noch wird viel an den Ortsrändern gebaut. 	Foto: fotoart-af.de

24.10.2013

Region

Orte und ihr großer Rand

Weniger Menschen, aber größere Orte: Während im Innenbereich Häuser leer stehen und Baulücken klaffen, entstehen an den Rändern Siedlungen. "Die Infrastruktur wird teurer", mahnen Politiker. » mehr

29.08.2013

TH

Die Stasi und die "Ernteschlacht"

Kämpfte das MfS mit bei der alljährlichen "Ernteschlacht"? Für eine Lesestunde zu diesem Thema in der Suhler BStU-Außenstelle passt am Ende die berühmte Reich-Ranicki-Floskel: "Und alle Fragen offen. » mehr

Nur noch im zweiten Gang ist dieses Straßenstück zwischen Waldau und Schwarzbach einigermaßen gefahrlos zu bewältigen. 	Foto: privat

03.05.2013

Region

Diese Buckelpiste ist wirklich unzumutbar

In einem sehr schlimmen Zustand ist die Straße zwischen Waldau und Schwarzbach. Vor allem der Abschnitt oberhalb der Kreuzung zur Tankstelle Waldau spottet jeder Beschreibung. » mehr

Handschlag zum Start einer neuen ÖPNV-Ära: Veolia-Verkehr-Regionalbereichsleiter Dirk Bartels (l.) und Landrat Thomas Müller.	Foto: ari

10.04.2013

Region

Hildburghäuser Landrat unter Mauschelei-Verdacht

Ging bei der Vergabe der Buslinien im Kreis Hildburghausen alles mit rechten Dingen zu? Die Staatsanwaltschaft wittert Betrug. Unter Verdacht: Landrat Thomas Müller. Jetzt wurden Akten im Landratsamt ... » mehr

Ein Gärbottich aus Häselrieth mit den typischen Gerätschaften für Brauen sind ebenso in der Ausstellung zu sehen wie eine Schrotmühle und zahlreiche Fotos und Dokumente zur Brauergeschichte in Hildburghausen. 	Foto: frankphoto.de

25.03.2013

Region

Alles andere als Bierseligkeit

Mehr als 70 Besucher zählte das Stadtmuseum am Sonntagnachmittag zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung. "Hopfen und Malz" ist also bei dieser Schau zur Geschichte des Brauwesens ganz und gar nicht... » mehr

Immer wieder machte in all den Jahren das Zuchtzentrum mit Spitzentieren auf sich aufmerksam - wie hier in Dermbach zur Regionaltierschau 2009. Knut Kling führte den Champion in den Ring. 	Foto: Archiv/Schunk

25.08.2012

Region

Weithin einen guten Namen gemacht

Das Zuchtzentrum Gleichamberg blickt auf sein zwanzigjähriges Bestehen zurück. Weit über Thüringen hinaus hat das Agrarunternehmen einen sehr guten Ruf. » mehr

Ausbilder Uwe Gajewski (2.v.r.) bespricht mit Umschüler Marko Hess im BCS in Zella-Mehlis eine Hydraulik-Druckstufenschaltung. 	Foto: ari

21.07.2012

TH

Wo Mitarbeiter "veredelt" werden

Das Bildungs-Center Südthüringen in Zella-Mehlis will sich künftig verstärkt dem Thema Fortbildung widmen und bündelt diese Aktivitäten in der neugegründeten BCS-Akademie. » mehr

20.02.2012

Meiningen

Wasserqualität weiter schlecht

Das Dauerproblem Wasserqualität in Kaltenwestheim scheint keine schnelle Lösung zu finden - derweilen fließt weiterhin sehr trübes Wasser in die Haushalte. Zumindest gibt es jetzt Bemühungen. » mehr

23.11.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Ortsteilrat von Dietzhausen fordert Taten

Auf seiner jüngsten Sitzung diskutierte der Ortsteilrat Dietzhausen auch die Zukunft des Freibads und den Zugang zum Wohngebiet "Am Schorn". » mehr

^