Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

PUMPEN

Für die Baumaßnahme Gehweg Schmalkalder Straße wurden Ausgabereste gebildet. Foto: fotoart-af.de

14.09.2020

Schmalkalden

Das Sparschwein der Großgemeinde bleibt fett

Die Kommunalvertretung Floh-Seligenthal hat die Jahresrechnung 2019 zustimmend zur Kenntnis genommen. Unterm Strich ist die Gemeinde wieder sehr gut über die Runden gekommen. » mehr

Herrenhäuser Gärten

03.09.2020

Reisetourismus

Romantische Reisetipps für Niedersachen

Romantischer Urlaub in Norddeutschland gefällig? Hier kommen sechs charmante Reisetipps für Niedersachsen - von der Nordsee bis zum Harz. » mehr

Eher unspektakulär: Das Pumpwerk mit Regenüberlaufbecken und Sulfid-Fällungsanlage (schwarz) in Kieselbach. Doch die meiste Technik ist tief unter der Erde verborgen.	Fotos (3): Sascha Bühner

18.09.2020

Bad Salzungen

Abwasserkanal liegt - Straße ist asphaltiert und wieder frei

Die Großbaustelle des Wasser- und Abwasserverbandes Bad Salzungen (WVS) in Kieselbach ist fast beendet. Anfang nächster Woche wird die Vollsperrung aufgehoben. » mehr

Astronaut Matthias Maurer

29.07.2020

Wissenschaft

Esa schickt Astronauten Matthias Maurer 2021 zur ISS

Seine Grundausbildung zum Astronauten schloss Matthias Maurer 2018 ab. Im kommenden Jahr soll er auf der Internationalen Raumstation arbeiten. Für den Einsatz in der Schwerelosigkeit trainiert er unte... » mehr

Pool im eigenen Garten

13.07.2020

Bauen & Wohnen

Was für die Privatpool-Planung wichtig ist

Der eigene Pool im Garten: Was wie ein Traum klingt, ist durchaus machbar. Denn ein Schwimmbecken muss nicht immer teuer sein. Allerdings sollte man einige Voraussetzungen beachten vor dem Kauf. » mehr

Ins Schwimmbecken des Ichtershäuser Freibades ist bereits Wasser eingelassen, ob die Rutsche genutzt werden darf, ist noch offen. Am 1. Juli soll das Bad für Besucher wieder öffnen. Foto: Berit Richter

04.06.2020

Region

Freibäder werden hergerichtet

Das Stadtilmer Freibad wird am 20. Juni öffnen. Vermutlich erst im Juli geht es in Ichtershausen los. In beiden Bädern wird noch eifrig gearbeitet. » mehr

Ferdinand, Valentin und Luis (von links) freuen sich schon auf die bald anbrechende Saison. Die drei Jungs sind schwimmbegeistert. Archivfoto: Katja Schramm

15.05.2020

Region

Kaltes Bad für heiße Tage öffnet am 1. Juni

Die Temperaturen laden derzeit noch nicht zum Baden ein. Die gute Nachricht lautet: Ab 1. Juni darf das Freibad Kaltennordheim wieder öffnen. » mehr

Ferdinand, Valentin und Luis (von links) freuen sich schon auf die bald anbrechende Saison. Die drei Jungs sind schwimmbegeistert. Foto: Archiv/Katja Schramm

14.05.2020

Meiningen

Kaltes Bad für heiße Tage öffnet am 1. Juni

Die Temperaturen laden derzeit noch nicht zum Baden ein. Die gute Nachricht lautet: Ab 1. Juni darf das Freibad Kaltennordheim wieder öffnen. Allen Befürchtungen zum Trotz, es müsse dicht bleiben. » mehr

Toilettenpapier Kläranlagen Restmüll

27.03.2020

Thüringen

In Zeiten wie diesen: "Ich bin Araber, ich brauche kein Klopapier"

Was sind das für merkwürdige Zeiten, in denen wir da leben? Deutschland richtet sich in der verordneten Isolation ein, Kinder machen mehr oder weniger begeistert ihre virtuell gestellten Hausaufgaben,... » mehr

Solarkollektoren auf einem Dach

25.03.2020

dpa

Erträge der Solarthermieanlage überprüfen

Den größten Teil ihres Ertrags erzielen Solaranlagen ab dem Frühjahr. Schäden an den Kollektoren sollten sich also nun bemerkbar machen. » mehr

Toilettenpapier Kläranlagen Restmüll

25.03.2020

dpa

Toilettenpapier-Ersatz gehört in den Restmüll

Geht das Klopapier aus, muss Ersatz her. Doch Küchenpapier, Zeitung und Co. dürfen nicht in der Toilette landen. Sonst könnte sie verstopfen - und die Klärwerke leiden auch. » mehr

Servolenkung pflegen

06.03.2020

dpa

Auch Servolenkungen brauchen mal neues Öl

Ohne Lenkhilfe wird manches Einparkmanöver zum ungewollten Armkrafttraining. Damit die Servo immer problemlos ihren Dienst tut, sollte man ihren Schmierstoff hin und wieder wechseln. » mehr

02.03.2020

Thüringen

Neues Schöpfwerk in Sömmerda soll bis Ende 2021 fertig sein

Zur Verbesserung des Hochwasserschutzes in Sömmerda ist dort symbolisch mit dem Neubau eines Schöpfwerks begonnen worden. » mehr

Blick ins Innere: Stefan Müller gibt Einblicke ins neue Blockheizkraftwerk. Es steht im Technikraum des Freizeitzentrums. Fotos: Kerstin Hädicke

17.01.2020

Meiningen

Ins Herz geblickt: Neues BHKW eingebaut

Eine Woche hatte das Bad im Meininger Freizeitzentrum seine Pforten wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Ab heute können sich Wasserfreunde wieder bei einer Lufttemperatur von bis zu 34 Grad im Bad tum... » mehr

Alles weiß beim Skispringen in Schmiedefeld: Am Dienstagnachmittag wurde auf den präparierten Schanzen wieder intensiv trainiert. Foto: Jennifer Brüsch

08.01.2020

Lokalsport

Und zwar vor Ort erzeugt !

Der WSV Schmiedefeld schafft es, als aktuell einziger Thüringer Wintersportverein seine Schanzen sprungfähig zu bekommen. » mehr

Voller Einsatz für Bestzeiten: Die Bürnner Mannschaft in Aktion.

29.10.2019

Region

Goldene Saison für Feuerwehrsportler

Wenn’s darum geht, einen Löschangriff als sportlichen Wettkampf zu gewinnen, dann sind die Jungs von der Brünner Feuerwehr ganz vorn mit dabei. Und das nicht nur in Thüringen. » mehr

Viel ist nicht mehr übrig geblieben von den Service-Pavillons in der Aue II. Noch in diesem Jahr werden auch die Beton- und Metallberge verschwunden sein. Fotos: frankphoto.de

18.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Einstmals für einhundert Jahre gebaut

Relikte einer längst vergangenen Zeit kommen beim Abriss der einstigen Rewe-Kaufhalle in der Aue zutage. Der letzte Teil des ehemaligen Dienstleitungs-Komplexes fällt in diesen Tagen. » mehr

Hochbetrieb im Schwimmbad: Der Juni war der besucherstärkste Monat. Foto: fotoart-af.de

13.09.2019

Region

Schmalkalden taucht nach langer Badesaison ab

Tausende Schwimmkilometer, Zehntausende Wassersprünge: Im Freibad Schmalkalden geht am Sonntag eine weitere besucherstarke und unfallfreie Badesaison zu Ende. Ganz so golden wie 2018 ist die Bilanz ab... » mehr

Die Freiwillige Feuerwehr Heldburg stellte den Besuchern ihre Löschtechnik aus dem Jahr 1927 vor.	Fotos: K. Lautensack

04.09.2019

Region

Historische Feuerwehrtechnik begeistert Bedheimer

Bis in die letzten Stunden der Jubiläums-Festwoche in Bedheim hatte das Organisatoren-Team für die Besucher noch einige Höhepunkte vorbehalten. Am Sonntag war Feuerwehrtag. » mehr

Fahrrad mit Platten

15.08.2019

dpa

Minipumpe fürs Fahrrad sollte gut in der Hand liegen

Wer öfters mit dem Rad unterwegs ist, weiß um den Wert einer guten Pumpe. Auf längeren Touren sollte das Werkzeug nicht zu viel Platz einnehmen und trotzdem effizient arbeiten. » mehr

Für ihren Gaudi-Wettkampf haben Henrik Wagner und René Hellmich den historischen Schlauchwagen ausgepackt. Fotos: frankphoto.de

11.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vesserer Minigolf mit Feuerwehrschlauch

Die Vesserer haben ihre Jugend ans Ruder gelassen. Sprich: Für ihr Feuerwehrfest haben sie dem Nachwuchs freie Hand für die Gestaltung der Veranstaltung gelassen. » mehr

Schwimmmeister Markus Bamberg erklärt Dominik Straube und Andreas Bühl (von rechts) die Filtertechnik im Freibad in Geraberg. Fotos: b-fritz.de

07.08.2019

Region

Technik ist in die Jahre gekommen

Es ist laut Bürgermeister Dominik Straube eines der Highligts in der Landgemeinde Geratal - das Freibad in Geraberg. Aber damit das so bleibt, sind nun Investitionen nötig. » mehr

Hochleistungspumpen

05.08.2019

Deutschland & Welt

Leichte Entspannung im Kampf gegen Dammbruch in Nordengland

Immer wieder gehen die Blicke rund um den beschädigten Staudamm in Nordengland zum Himmel. Hält sich das Wetter? Starke Regenfälle könnten alle Bemühungen der Einsatzkräfte zunichte machen. » mehr

Geselligkeit im Festzelt, das sich am Abend noch füllte. Fotos: frankphoto.de

04.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kleines, aber feines Feuerwehrfest

Auch wenn es längst keine aktive Feuerwehr im Linsenhof mehr gibt - gefeiert wird dort noch allemal. Und viele Bewohner kommen dazu gern vorbei. » mehr

Hier kommt das Wasser nicht einfach aus der Wand - hier muss kräftig gepumpt werden. Ganz schön anstrengend bei über 30 Grad, findet die kleine Helena.

01.08.2019

Region

Nur mit Natur und Fantasie - spielen ohne Firlefanz

Ein Projekt im Städtischen Kindergarten Themar überrascht so manchen Außenstehenden - für die Mädchen und Jungen ist dies längst zur schönen Normalität geworden. » mehr

Noch sprudelt die Fontäne im Herrenteich. Foto: frankphoto.de

31.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Trotz Wassernots sprudelt es im Herrenteich

Trockenheit, so weit das Auge reicht. Deshalb hat die Stadt Suhl ihre Bürger gebeten, kein Wasser mehr aus Flüssen zu entnehmen. Ab Samstag gilt die Regelung amtlich. » mehr

Eine Aufnahme der Messstation an der Wilden Gera in Gehlberg. Hier war der Wasserstand zuletzt besonders niedrig.

10.07.2019

Region

Niedrige Pegel: Regen müsste her

Die Pegelstände der Flüsse sind auch im Ilm-Kreis zum Teil sehr niedrig. Eine Entspannung der Lage ist - trotz angekündigter Niederschläge zum Ende der Woche - wenn überhaupt nur kurzfristig in Sicht. » mehr

Soll im Juli 2020 fertig sein: Die Werra-Brücke samt Hochwasserschutz.

05.07.2019

Region

Ein Leben hinter Gittern im Haus am Fluss

Vor 16 Monaten hat sich ihr Leben zu Hause total verändert. Beton, Dreck, Lärm, Staub und Bauzäune: All das bestimmt den Alltag zweier Familien in Eisfeld. Die langwierige Prozedur dient aber einem gu... » mehr

René Stieger (rechts) erläutert den Einsatz von Waldbrandhacken. Zwei Hackbreiten bergauf müssen sich die Kameraden arbeiten. Fotos (3): uhu

24.06.2019

Region

Waldbrand-Ausbildungshilfe aus der Schweiz

So wie gravierende Klimawandel-Extreme mit Waldbrandfolgen keine Grenzen kennen - so grenzenlos war die Waldbrandübung am Samstag mit Schweizer Beteiligung im Ilmenauer Forstrevier. » mehr

Traditionell baden die Eisbären vom Schwimmbadförderverein im Einsiedel an. Auch am Dienstag wagten sich die Wasserratten ins kühle Nass und eröffneten mit dem Schlagen der Glocke die diesjährige Freibadsaison. Fotos (2): Michael Bauroth

28.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

16 Grad Wassertemperatur stören Zella-Mehliser Eisbären nicht

In Zella-Mehlis ist der Sommer angekommen. Am gestrigen Dienstag öffneten die beiden Freibäder der Stadt ihre Türen. Im Einsiedel ging’s bei 16 Grad Wassertemperatur zum Baden. » mehr

Stetig steigt das Wasser, doch bis zum erforderlichen Füllstand fehlt noch etwa ein Meter. Der dunkelblaue Bereich unterhalb des Trampolins kennzeichnet das neu eingesetzte Folie-Stück. Foto: J. Glocke

17.05.2019

Meiningen

Wasserstand und Vorfreude auf Freibadsaison im Steigen begriffen

Wasserratten können sich freuen. Die Reparaturen am Freibad in Christes sind abgeschlossen. Einem Anbaden im Juni dürfte nichts im Wege stehen. » mehr

Die Stadt Bad Liebenstein hat die Fachangestellte für Bäderwesen Nadja Göhring eingestellt. Sie wird die neue Badeleiterin im Bio-Bad Glücksbrunn. Foto: Heiko Matz

16.05.2019

Region

Bio-Bad Glücksbrunn soll zu Beginn der Ferien öffnen

Die Arbeiten am Bio-Bad Glücksbrunn in Schweina kommen gut voran. Läuft alles nach Plan, kann in den nächsten Tagen mit der Befüllung des Beckens begonnen werden. » mehr

Mädels der Jugendmannschaft Stedtlingen beim Vorbereiten des Laufes kurz vorm Start. Akribisch werden die letzten Handgriffe beim Legen der Schläuche und Kupplungen erledigt.

02.05.2019

Meiningen

Wenn’s drauf ankommt, ist gute Vorbereitung die halbe Miete

Die Bettenhäuser Feuerwehr war am 1. Mai Gastgeber des 24. Rhönblick-Feuerwehrausscheides. 15 Mannschaften unterschiedlicher Altersklassen kämpften um die schnellste Zeit beim Löschangriff. » mehr

So soll es sein im Sommer 2019: ein randvolles Schwimmbecken, dazu strahlender Sonnenschein und blauer Himmel.

26.04.2019

Meiningen

Damit die Badesaison nicht ins Wasser fällt

In diesem Jahr sollen keine technischen Probleme den Badespaß im Christeser Schwimmbad überschatten. Vorsorgemaßnahmen werden gerade getroffen. » mehr

Im Freibad Struth-Helmershof laufen die Vorbereitungen für die neue Saison. Foto: fotoart-af.de

16.04.2019

Region

Energiesparende Umwälzungen im Struther Freibad

Im Struth-Helmershofer Freibad fließt künftig weniger Strom. Im Technikraum werden zwei neue Pumpen installiert, die energiesparend arbeiten und länger halten. Und das Land macht sogar noch etwas Geld... » mehr

Torsten Widder.

12.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Haushalt 2019: Groß, gemeinsam und investitionsfreudig

Der Haushalt für Zella-Mehlis ist beschlossen. Es ist ein besonderer, denn erstmals gilt dieser auch für Benshausen und es ist der größte Etat seit der Wende. » mehr

Da hilft auch die Taschenlampe nicht mehr viel: Dieseldiebe brechen Tanks auf und pumpen Kraftstoff ab. Archivfoto: Patrick Pleul/dpa

08.04.2019

Region

Unbekannte klauen 150 Liter Diesel aus Laster

150 Liter Diesel haben Diebe aus einem Lastwagen in Hildburghausen abgepumpt. Dieselklau ist in Deutschland weit verbreitet. » mehr

Abwasser-Experte Patrick Sauerbrei (links) klärt die Besucher über die Geräte und Arbeitsweisen der Abwasserentsorgungsanlage auf. Fotos: Markus Kilian

22.03.2019

Meiningen

Aufgeklärt: Mit allen Wassern gewaschen

Die Abwasserkläranlage Meiningen hat zum Tag der offenen Tür eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Besucher ein Bild von Feinrechen, Bakterienschlamm und Co. » mehr

Offizielle Übergabe der neuen Spezialpumpen an sieben Feuerwehren der Stadt Geisa durch Bürgermeister Martin Henkel und Stadtbrandmeister Udo Klinzing. Foto: Egbert Eisele (Stadt Geisa)

19.02.2019

Region

Mit geballter Kraft gegen die Flut

Die Feuerwehren im Gebiet der Stadt Geisa sind nun noch besser auf Überflutungen durch Starkregen vorbereitet. Am Montag wurden sieben leistungsfähige Schmutzwasserpumpen übergeben. » mehr

01.02.2019

Region

"Wir sind fix und fertig"

In der Bürgerfragestunde in Dermbach gab es einen kurzen, aber heftigen Wutausbruch. Ein Ehepaar aus Gehaus machte seinem Ärger über ein Problem, das seit 20 Jahren immer wieder auftritt, Luft. » mehr

Andy Danske arbeitet bei Nidec GPM in Merbelsrod im Prüfstand. Die Geschäftsführung räumt ein, dass das Unternehmen vor großen Herausforderungen steht. Eine Grundlage für die seit August kursierenden Gerüchte rund um den Automobilzulieferer sehen die Manager aber nicht. Foto: ari

08.01.2019

Thüringen

Familienbetrieb trifft auf Weltkonzern

Seit fast vier Jahren gehört der Geräte- und Pumpenbau Merbelsrod zum japanischen Nidec-Konzern. Der Wechsel der Gesellschafter geht nicht geräuschlos am größten Südthüringer Industrieunternehmen vorü... » mehr

Es läuft wieder: Nicht nur der Dorfplatz ist schmuck - auf ihm steht eine neue Pumpe, die nun nach 40 Jahren wieder Wasser zutage fördert. Ortsteilbürgermeister Diethard Deckert (rechts) und Bürgermeisterin Katja Kieslich probieren‘s aus. Foto: frankphoto.de

03.12.2018

Region

Völkershausen hat nun einen schmucken Dorfplatz

Der sanierte Dorfplatz von Völkershausen ist am Samstag feierlich übergeben worden. Und worüber sich die Einheimischen besonders freuen, das ist die Pumpe, die nach 40 Jahren nun wieder funktioniert. » mehr

Mitarbeiter der Firma Bauer aus Walschleben setzen derzeit Großpflaster in drei Zeilen als seitliche Begrenzung der Straße vor dem Asphaltieren.

07.10.2018

Meiningen

Großinvestition auf der Zielgeraden

In der Werrastraße von Obermaßfeld investiert der Kommunale Wasser- und Abwasserzweckverband Meininger Umland (KWA) 2,2 Millionen Euro in ein komplexes Abwassersystem. Ab Mitte Oktober ist der Probebe... » mehr

Heizkosten sparen

03.10.2018

dpa

Drei Stromspartipps für ältere Heizungsanlagen

Wer eine ältere Heizungsanlage im Keller stehen hat, sollte deren Leistung genauer überprüfen. Oft gibt es da viel Einsparpotenzial - manchmal reichen kleine Tricks, und manchmal lohnt sich der Austau... » mehr

Juliane Gericke

26.09.2018

Gesundheit

Was bei einer Insulinpumpe zu beachten ist

Keine Spritzen mehr, kein Pen - stattdessen ein Kästchen, das den Körper mit Insulin versorgt: Eine Pumpe kann Diabetikern das Leben erleichtern. Sie ist aber nicht für jeden geeignet. » mehr

Die Mädchen und Jungs der Bettenhäuser Jugendmannschaft starteten mit ihrem Maschinisten rasant zum Löschangriff. Es gewann am Ende die Mannschaft aus Wahns. Fotos: G. Ruck

28.08.2018

Meiningen

Mit der weit gereisten "Rhönhilde" zum 8. Rhöner Wanderpokal

Im Wettkampf um den Rhöner - Wanderpokal im Löschangriff wetteiferten acht Männer und Jugendmannschaften am Samstagnachmittag auf dem Sportplatz am Oberg. » mehr

Quecksilber-Vakuum-Pumpe bereichert das Glasmuseum

17.08.2018

Region

Quecksilber-Vakuum-Pumpe bereichert das Glasmuseum

Der weltgrößte Röhrensammler Udo Radtke aus Bielefeld (rechts) - seine Sammlung zählt rund 18 500 Röhren und Röntgenröhren - übergab am Freitag eine originalgetreu restaurierte Quecksilber-Vakuum-Pump... » mehr

23.07.2018

Region

Dürre: Auch Nachbarkreis verbietet Wasserentnahme

Saalfeld/Hildburghausen - Nach den Landkreisen Hildburghausen und Ilm-Kreis ist nun auch im Kreis Saalfeld-Rudolstadt die Wasserentnahme aus Flüssen und Teichen verboten. » mehr

Das alte Wehr unterhalb des Barchfelder Gewerbegebietes "Am Eisberg" wird abgerissen, um die Durchlässigkeit des Baches Fischa für Fische und andere Tiere zu erhöhen. Fotos (2): Heiko Matz

02.07.2018

Region

Wehr wird abgerissen, Löschteich wird gebaut

Das alte Wehr an der Fischa nahe des Barchfelder Gewerbegebietes "Am Eisberg" wird abgerissen. Damit in dem Areal auch weiterhin Löschwasser verfügbar ist, soll auf einer angrenzenden Wiese ein Teich ... » mehr

Beim letzten Gemeindefeuerwehrtag von St. Kilian hat die Breitenbacher Wehr die Nase vorn. Die Kameraden erledigen den Löschangriff in 1,19 Minuten.

25.06.2018

Region

Letzter Streich: Breitenbach hat die Nase vorn

Der Gemeindefeuerwehrtag hat in der Großgemeinde St. Kilian Tradition. Doch alles hat ein Ende: Es war der letzte, der am Samstag in Breitenbach über die Bühne ging. Und den Sieg holten sich die Gastg... » mehr

Haus mit Solarthermieanlage

20.06.2018

dpa

Bei Ertragsverlust Flüssigkeit von Solarthermieanlage prüfen

Es lohnt sich, immer mal wieder die Erträge der Solarthermieanlage zu überprüfen. Vögel und Stürme können sie beschädigen. Aber auch die Solarflüssigkeit kann altern und dann alles zum Stillstand brin... » mehr

Sebastian Greiner, Franz Blaufuß und Matthis Schelhorn pflastern den Platz, auf dem der Dorfbrunnen jetzt wieder neu erstrahlt.

17.06.2018

Region

Neuer Glanz für alten Dorfbrunnen

Großes Ziel des Sandsteinbrückenvereins ist der Wiederaufbau des einstigen Wahrzeichens. Aber das dauert noch ein wenig. Deshalb haben sich die Vereinsmitglieder eine andere Aufgabe gesucht. » mehr

^