Lade Login-Box.

PSYCHOSOMATIK

Pflege eines Demenzpatienten

10.05.2019

Familie

Pflegende brauchen von Anfang an Unterstützung

Die Pflege eines Demenzpatienten ist eine große Herausforderung. Damit Pflegende nicht psychisch erkranken, sollten sie von Beginn an kurze Auszeiten für sich einplanen - und für Unterstützung sorgen. » mehr

Dietmar Oesterreich

08.05.2019

Gesundheit

Wenn die Zahnarzt-Angst zur Krankheit wird

Es gibt Angst vor dem Zahnarzt. Die kann so schlimm sein, dass sie krankhaft ist. Die Betroffenen müssen zum Psychotherapeuten - möglichst bevor die ersten Zähne faulen. » mehr

Entspannung im Freien

07.06.2019

Karriere

Im Job auf psychische Fitness achten

Der Berufsalltag ist für viele fordernd und stressig. Wichtig ist daher, die psychische Gesundheit zu stärken und auch mal abzuschalten. Welche Techniken helfen? » mehr

Erreichbarkeit von Krankenhäusern

07.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Karte visualisiert die Erreichbarkeit von Kliniken

In den Städten ist die medizinische Versorgung meist lückenlos. Auf dem Land sieht es jedoch oft ganz anders aus. Eine Karte zeigt die Unterschiede genau auf. » mehr

Ängste bei Kindern

03.05.2019

Familie

Wie mit Ängsten von Kindern umgehen?

Gerade noch war alles gut, und plötzlich will das Kind nicht mehr schlafen. Es hat Angst vor Monstern unterm Bett oder im Schrank. Soll man nun erklären, dass es die gar nicht gibt? Oder schon mal das... » mehr

In diesem mehr als 100 Jahre alten Haus soll innerhalb eines Jahres das neue Zentrum für Psychosomatik entstehen. Fotos: Steffen Ittig

15.02.2019

Region

Helios baut für 1,6 Millionen Euro ein Zentrum für Psychosomatik

Die Helios Fachkliniken Hildburghausen tragen der zunehmenden Bedeutung der Psychosomatik Rechnung. Klinik-Geschäftsführerin Franka Köditz hat am Donnerstag den Start für den Bau eines solchen Zentrum... » mehr

Zum 10. Geburtstag der Abteilung für Psychotherapie und Psychosomatik gab es für Mitarbeiter und Patienten der Liebensteiner Lauterbach-Klinik eine Torte, deren Kerzen der leitende Oberarzt Wolfgang Nolte-Demgenski, Chefarzt Carsten Wieser und die leitende Psychologin Anja Messerschmidt (von links) gemeinsam auspusteten. Fotos: Heiko Matz

08.02.2019

Region

Jubiläum für neue Abteilung: 10 000 Patienten in 10 Jahren

Seit zehn Jahren gibt es an der Kurpark-Klinik Dr. Lauterbach in Bad Liebenstein eine Abteilung für Psychotherapie und Psychosomatik. Rund 10 000 Patienten wurden seit der Gründung dort behandelt. » mehr

Franka Köditz (rechts) im Gespräch mit Anna Kobes vom Sozialministerium. Der Ärztliche Direktor Ulrich Kastner ist ebenfalls gut gelaunt.

10.01.2019

Region

"Was die Patienten erwarten und noch ein bisschen mehr"

Franka Köditz, Geschäftsführerin der Helios Fachkliniken Hildburghausen, hat am Donnerstag den neuen Stationsbereich für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie ebenso eingeweiht wie einen Hörsaal... » mehr

Wieder auf Tour: Annett Recknagel, hier bei einer Runde in den letzten Dezembertagen 2018 durch Asbach. Foto: Sascha Bühner

28.12.2018

Region

Rasende Reporterin mit 10 000 Radkilometern

Die Lokalredaktion Schmalkalden hat eine rasende Reporterin: Annett Recknagel strampelt nicht nur als Berichterstatterin, sondern saß auch 400 Stunden im Sattel. Wettkämpfe absolviert sie trotz des Ri... » mehr

Kur-und Heilwald auf Usedom

14.09.2018

dpa

Erholen und Entspannen im Kur- und Heilwald

Mecklenburg-Vorpommern ist eines der waldärmsten Bundesländer. Doch besitzt das Bundesland einen besonderen Forst, der bundesweites Interesse auf sich zieht: einen Kur- und Heilwald. » mehr

Die Angst nach einem Einbruch

20.08.2018

Bauen & Wohnen

Wie Einbruchsopfer mit dem Schock fertig werden

Rund ein Viertel aller Opfer von Einbrüchen in ihre Wohnräume leiden so stark darunter, dass sie wegziehen wollen. Doch das ist nicht die Lösung: Unsicherheit gibt es auch in der neuen Wohnung, sie ve... » mehr

Junge

12.07.2018

Gesundheit

Was hilft dem Zappelphilipp?

Ist ein Kind nur etwas hibbelig und unkonzentriert - oder leidet es an ADHS - dem Zappelphilipp-Syndrom? Diese Frage zu entscheiden, ist selbst für Experten nicht einfach. Eine neue Leitlinie soll hel... » mehr

Für interessierte Besucher gab es die Möglichkeit, sich in Begleitung von Ärzten die psychiatrische Klinik im Klinikum Bad Salzungen anzuschauen. Auch Ursula und Erich König nutzten mit ihrer Tochter Kathleen die Gelegenheit und ließen sich von Chefärztin Sylvia Lorenz und ihrem Kollegen Oberarzt Dr. Martin Zeher viele Fragen beantworten.

21.06.2018

Region

25 Jahre Arbeit mit seelischen Erkrankungen

Psychiatrische und psychosomatische Erkrankungen standen im Mittelpunkt des Patientenforums am Klinikum Bad Salzungen. Seit nunmehr 25 Jahren kümmert sich die Klinik um Menschen, die etwa von Abhängig... » mehr

Oberärztin Corina Wellmer während eines Therapiegeprächs in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Bad Salzungen, die vor 25 Jahren eröffnet wurde. Foto: Heiko Matz

17.06.2018

Region

Psychisch krank - wer hilft?

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens der Psychiatrie am Klinikum Bad Salzungen wird das Gesundheitsforum mit dem Angebot verschiedener Arbeitsgruppen einmal etwas anders organisiert. » mehr

Landolf Scherzer (links) und Hendrik Neukirchner lassen ein neues Literaturformat aufleben. Foto: ari

22.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Über Nebenwirkungen von bestimmten Küssen und Tieropfer

Landolf Scherzer und Hendrik Neukirchner treffen sich Ende Mai zu einem neuen Literaturformat im Buchhaus Suhl. Sie befragen sich und das Publikum fragt sie. » mehr

Zu den Behandlungsmethoden gehört auch die Ergotherapie. Im Bild: Ergotherapeutin Antje Deisenroth. Foto: Heiko Matz

18.04.2018

Region

Psychiatrie in 25 Jahren mehrfach erweitert

Mit 36 Betten und 20 Mitarbeitern hat alles angefangen. Heute verfügt die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Bad Salzungen über 124 Betten und 150 Mitarbeiter. » mehr

Dr. Adrian Moise. Foto: Heiko Matz

14.03.2018

Region

Bad Salzungen hat genau gepasst

Mit Dr. Adrian Moise hat das Klinikum Bad Salzungen einen neuen Chefarzt für die Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Er möchte die Abteilung profilieren. » mehr

Jeder ärgert sich anders

29.11.2017

dpa

Jeder, wie er mag: Vom richtigen Umgang mit Ärger

«Red doch mal drüber» - Wie oft haben schweigsame Menschen diesen Satz wohl schon gehört. Und sich gefragt: Muss das wirklich sein? » mehr

Nein sagen

30.08.2017

dpa

Nein sagen müssen manche Menschen lernen

Den einen fällt es leicht, den anderen deutlich schwerer: zu einer Aufgabe auch einmal nein zu sagen. Aber warum ist das so und woran merkt man, ob man sich im Neinsagen üben sollte? » mehr

Es geht wieder bergauf: Triathlet Henry Beck.	Foto: Hans Will

20.08.2017

Lokalsport

Die Schatten des Sommers als Antrieb

Für Ausdauer-Athlet Henry Beck geht es nur noch in eine Richtung. Der Gewinner des Mainfranken-Triathlon überzeugt in Grimma sogar in seiner schwächsten Disziplin, dem Laufen. » mehr

Familie

14.06.2017

dpa

Alles perfekt machen? Das gelingt auf Dauer niemandem

Gestresst kommt man von der Arbeit und hätte dringend eine kleine Auszeit nötig. Doch zu Hause warten schon wieder zahlreiche Aufgaben auf einen. Jetzt einfach alles stehen und liegen lassen? Leichter... » mehr

13.05.2017

Region

Psychiatrische Tagesklinik öffnet Türen

Sonneberg - Am Mittwoch, 17. Mai, lädt die Psychiatrische Tagesklinik Sonneberg der Helios Fachkliniken Hildburghausen von 14 bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. » mehr

Sylvia Lorenz ist neue Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Foto: Heiko Matz

28.04.2017

Region

Auch als Chefärztin Nähe zum Patienten nicht verlieren

Sylvia Lorenz tritt in die Fußstapfen von Dr. Jochen Ostermann, der die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Bad Salzungen fast 25 Jahre leitete. » mehr

Chefarzt Dr. Jochen Ostermann verabschiedet sich nach fast 25 Jahren mit 65 Jahren in den Ruhestand. Foto: Heiko Matz

24.04.2017

Region

Psychiatrie betrachtet Menschen in ihrer Individualität

Fast 25 Jahre lang war Dr. Jochen Ostermann Chefarzt der Klinik für Psychiatrie am Klinikum Bad Salzungen. Ende April tritt er mit 65 Jahren seinen Ruhestand an. » mehr

Peter Schmitz.

18.02.2017

Region

Neuer Chef: "Charlottenhall" für die Zukunft rüsten

Peter Schmitz ist der neue Geschäftsführer der RehaKlinik für Kinder und Jugendliche "Charlottenhall" in Bad Salzungen - und das ist nicht die einzige Neuerung der Einrichtung im 120. Jahr ihres Beste... » mehr

16.11.2016

Thüringen

Künftig Pflicht: Drei Fachärzte auf einer Klinik-Abteilung

Die Thüringer Krankenhäuser müssen künftig mindestens drei Fachärzte auf einer Abteilung beschäftigen. Eine so strenge Vorgabe ist bundesweit einmalig. » mehr

Historische Mauern in Stadtlengsfeld beherbergen eine moderne Klinik: Chefarzt Dr. Holger Süß und Verwaltungsdirektor Michael Schiffgen (von links) auf dem Burghof. Fotos: Stefan Sachs

09.08.2016

Region

Ziel: Der Zeit ein Stück voraus sein

Die Burg-Klinik in Stadtlengsfeld gehört seit 25 Jahren zur Dr. Becker Klinikgruppe in Köln. Damals als "Anhängsel" mitgekauft, entwickelte sich die Einrichtung zum "Sahnestück". » mehr

16.07.2016

Thüringen

Thüringer Kliniken wollen 74 neue Fachabteilungen

Die Krankenhäuser haben eine Vielzahl neuer Fachabteilungen beantragt. Allerdings gilt Thüringen schon jetzt als überversorgt - zumindest nach Ansicht der Krankenkassen. » mehr

Eine Station der psychiatrischen Klinik wird von der 4a in den Neubau verlagert. Der Umzug soll im Sommer erfolgen.	Fotos (2): Heiko Matz

27.04.2016

Region

Psychiatrische Klinik hat jetzt zwei Abteilungen

Die psychiatrische Klinik am Klinikum Bad Salzungen wird in zwei Abteilungen gegliedert: Psychiatrie und psychosomatische Medizin. » mehr

Die Bewohner gehen in Ernstthal ihren normalen Alltagspflichten nach - auch weil die Gemeinschaft sie dazu anhält. Fotos: camera900.de

29.09.2015

Region

Suchtkranke werden nach Bayern abgeschoben

Lutz Fritsche hat seit 30 Jahren einen ganz besonderen Grund, Geburtstag zu feiern. So viele Jahre nämlich ist er abstinent. Zuvor hatte er sein Leben dem Alkohol verschrieben und verlor dadurch alles... » mehr

Sibylle Falkenhahn, Verwaltungsdirektorin der Stadtlengsfelder Dr.-Becker-Burg-Klinik, an ihrem Arbeitsplatz. 	Foto: Stefan Sachs

26.04.2015

Region

"Da steckt viel Herzblut drin"

Sibylle Falkenhahn, Verwaltungsdirektorin der Burg-Klinik Stadtlengsfeld, tritt nach 46 Berufsjahren in den wohlverdienten Ruhestand. Sie hat die Klinik jahrzehntelang geprägt. » mehr

Patienten der Stadtlengsfelder Burg-Klinik dürfen ihren Hund zur Reha-Behandlung mitbringen. 	Foto: dpa

22.04.2015

Region

Nach der Behandlung unterwegs mit dem Hund

Darf bei einer mehrwöchigen Reha-Behandlung der eigene Hund mit dabei sein? Ein Versuchsprojekt der Stadtlengsfelder Burg-Klinik war so erfolgreich, dass es im erweiterten Rahmen fortgesetzt wird. » mehr

Während ihrer Rehabilitation in der Burg-Klinik werden die Patienten im richtigen Umgang mit ihrer Krankheit geschult.

24.02.2014

Region

Patienten zu Experten der eigenen Krankheit gemacht

Die psychosomatische Reha-Klinik in Stadtlengsfeld wurde von der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation für ihre "Exzellenten Patientenschulungen" zertifiziert. Sie ist die erste Klini... » mehr

Die Burg-Klinik in Stadtlengsfeld ist eine der größten psychosomatischen Kliniken in Thüringen. 	Foto: Stefan Sachs

04.10.2013

Region

Damit die Seele gesund bleibt

Erkrankungen der Seele betreffen immer mehr Menschen, nicht zuletzt durch die Beschleunigung der Gesellschaft. Fachleute aus der Burg-Klinik Stadtlengsfeld geben nächste Woche Tipps zur (Selbst-)Hilfe... » mehr

Seit 20 Jahren Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik: Dr. Jochen Ostermann. 	Foto: Matz

15.08.2013

Region

"Ein Stück normales Leben"

So viel Normalität wie möglich: Dieser Leitsatz kennzeichnet die Arbeit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik von Beginn an. Das war vor 20 Jahren. » mehr

Assistenzarzt Tobias Walter und OP-Schwester Stefanie Brodmeyer.

03.09.2012

Region

Salzunger Klinikum lud zum bisher größten Tag der offen Türen

Was gibt es hinter den Kulissen zu sehen? Gestern, am Tag der offenen Tür, öffnete das Klinikum Bad Salzungen zum zweiten Mal seine Pforten. » mehr

Lehrerin Ute Krauße erklärt einer Schülerin im Unterricht in der Klinikschule der Klinik Charlottenhall in Bad Salzungen eine Aufgabe. Noten gibt es keine.

26.10.2011

Thüringen

Wenn in der Klinik die Schule weitergeht

Zwischen Gymnastik und Inhalationstherapie wird gerechnet und gelesen. 90 Minuten am Tag dauert der Unterricht in der Klinikschule der Reha- und Vorsorgeklinik Charlottenhall in Bad Salzungen. » mehr

Festakt mit Firmengründerin Marie-Luise Becker und Ursula Becker (M.) in Stadtlengsfeld. 	Fotos (2): Sascha Bühner

30.09.2011

Region

20 bewegte Jahre

1991 übernahm die Kölner Dr. Becker Klinikgesellschaft das Heinrich-Mann Sanatorium in Bad Liebenstein und die Rhönkurklinik in Stadtlengsfeld. Gestern wurde eine Erfolgs-Bilanz gezogen. » mehr

anbsteinheidkur12_300910

01.10.2010

Region

"Dahinter steckt Kalkül"

Über die drastisch steigende Zahl von Ablehnungsbescheiden bei Anträgen für Mutter-Kind-Kuren diskutierten Politiker und AWO-Verantwortliche in Steinheid. » mehr

nic_kur_250810

25.08.2010

Region

Kur ist kein Urlaub

Thüringens Sozialministerin Heike Taubert ist vom Mutter-Kind-Kurheim "Schloss Neuhaus" in Neuhaus-Schierschnitz begeistert. » mehr

fz_tinnitus_131010

13.10.2010

Region

Viel um die Ohren

Beim nunmehr 6. Medizinischen Bürgerdialog haben drei Experten in Hildburghausen Wege im Kampf gegen Tinnitus, Hörsturz und Gleichgewichtsstörungen skizziert. » mehr

12.12.2009

Region

Aus der Angst nur durch die Angst

Bad Salzungen - Ein bisschen Angst habe er auch, wenn er so vor Menschen steht und etwas vortragen müsse, sagte Dr. med. Jochen Ostermann, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psych... » mehr

21.06.2008

Region

Das Allerwichtigste: Geduld haben

Bad Salzungen – „Viele Menschen sind von Depressionen betroffen, aber die Krankheit ist mit vielen Vorurteilen behaftet“, begann Dr. Jochen Ostermann, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherap... » mehr

wei-Physik

04.06.2008

Region

Grundschule braucht Hilfe

Stadtlengsfeld – „Unsere Patienten wünschen sich seit 17 Jahren einen Wanderweg nach Gehaus und es tut sich nichts“, kritisiert die Verwaltungsdirektorin der Burg-Klinik in Stadtlengsfeld. Die Klinik ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".