Lade Login-Box.

PRIVATE SICHERHEITSDIENSTE

09.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auch ein Landkreis muss bei seinen Vermietern vorher fragen

Um das Asylbewerberheim streiten sich der Landkreis und der Gebäudeeigentümer vor Gericht. Es geht um unfachmännische Reparaturen. » mehr

Netzwerkkabel

15.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Mehr als eine Million Fingerabdrücke offen im Netz

Fingerabdrücke und andere biometrische Merkmale sind als Zugangsdaten besonders sensibel, weil man sie bei einem Dateneinbruch im Gegensatz zu einem Passwort nicht einfach ändern kann. Nun ist ein gig... » mehr

21.10.2019

Thüringen

Südthüringer Wachschutz soll Bundespolizei gespielt haben

Weil Mitarbeiter wie Bundespolizisten aufgetreten sein sollen, droht einer Wachschutzfirma aus der Region Meiningen nun Ärger. » mehr

Biometrische Sicherung im Alltag

14.08.2019

Computer

Mehr als eine Million Fingerabdrücke offen im Netz

Fingerabdrücke und andere biometrische Merkmale sind als Zugangsdaten besonders sensibel, weil man sie bei einem Dateneinbruch im Gegensatz zu einem Passwort nicht einfach ändern kann. Nun ist ein gig... » mehr

Heimische Speeddays-Fans werden künftig weitere Wege in Kauf nehmen müssen, wollen sie beim Event, das jährlich Tausende auf den Alkerslebener Flugplatz anzog, dabei sein. Der Veranstalter ist nach Berlin umgezogen. Archiv-Foto: Seydel

03.07.2019

Ilmenau

Gegenseitige Vorwürfe zu Veranstaltungsabsage

Die Speeddays-Motorsportveranstaltung, die dieses Wochenende bei Alkersleben rollen sollte, ist abgesagt. Die Kreisbehörde untersagte sie, nachdem es keine Einigung zu Auflagen für den Veranstalter ga... » mehr

Hackerangriff

25.06.2019

Computer

Globale Hacker-Attacke auf Mobilfunk-Betreiber aufgedeckt

Mobilfunk-Betreiber melden ausgeklügelte Einbrüche in Unternehmensnetze. Dabei könnten sensible Daten von hunderten Millionen Kunden gestohlen worden sein. Wer steckt hinter den Angriffen und welche A... » mehr

Sicherheitskontrolle am Flughafen

21.05.2019

Brennpunkte

Flugverspätungen: Ein großes Ärgernis mit vielen Ursachen

Fluggastkontrollen sind wie der Gang zum Zahnarzt. Notwendig, aber nicht immer angenehm. Flughafenbetreiber sollen - ginge es nach dem Bundesinnenministerium - nun bei den Passagierkontrollen mehr Ver... » mehr

Mit einer Betonsperre, die die Rennsportgemeinschaft Altensteiner Oberland zu Verfügung gestellt hat, wurde die Zufahrt zur Villa Feodora gesperrt. Foto: Heiko Matz

08.03.2019

Bad Salzungen

Villa Feodora: Betonsperre soll Plünderer und Diebe abhalten

Erneut wurde in die leer stehende Villa Feodora in Bad Liebenstein eingebrochen. Die Stadt hat nun die Initiative ergriffen und wertvolle Stücke aus der Immobilie, die dem Land Thüringen gehört, gesic... » mehr

Flughafen Frankfurt

15.01.2019

Topthemen

Sicherheitsleute legen deutschen Flugverkehr weitgehend lahm

Erneut haben die privaten Luftsicherheitsleute ihre Streikmacht demonstriert. Mit Warnstreiks an acht Flughäfen legten sie große Teile des Flugverkehrs lahm. Ihre Gewerkschaft droht mit weiteren Arbei... » mehr

Flughafen Tegel

05.01.2019

Wirtschaft

Verdi ruft für Montag zu Warnstreik an Berliner Airports auf

Am ersten Tag nach den Winterferien müssen Reisende auf Berlins Flughäfen mit erheblichen Einschränkungen rechnen. Die Gewerkschaft Verdi ruft das Sicherheitspersonal zum Ausstand auf. Dies soll ein e... » mehr

05.01.2019

Schlaglichter

Verdi ruft für Montag zu Warnstreik an Berlins Flughäfen auf

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der Sicherheitsfirmen an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld für morgen früh zu einem Warnstreik aufgerufen. Dadurch könne es auf beiden Airports z... » mehr

09.12.2018

Thüringen

Gruppe von Männern tritt auf Wachmann am Weihnachtsmarkt ein

Bei einer Rangelei auf dem Weihnachtsmarkt in Weimar ist ein Wachmann leicht verletzt worden. » mehr

Weihnachtsmarkt Erfurt

26.11.2018

Thüringen

Weihnachtsmärkte von Rupfi bis Wichtelumzug

Nach Totensonntag werden in den Innenstädten die Lichterketten angezündet. Auf Märkten und Plätzen entstehen mit großem Aufwand Treffpunkte für Glühwein & Co. An diesem Montag öffnen die ersten in Go... » mehr

Prozess um Burbach-Skandal startet

08.11.2018

Brennpunkte

Flüchtlinge systematisch gequält: Erschütternde Einblicke

Vor vier Jahren kamen Schock-Bilder von Übergriffen aus einer Flüchtlings-Unterkunft ans Licht. Der Prozessbeginn legt offen: Asylbewerber wurden in Burbach monatelang misshandelt. Mit System. Heimlei... » mehr

Wenn die beladenen Lkw vom Berg rollen wollten, waren die Steinbruch-Gegner zur Stelle. Bei ihren Blockaden wurden sie auch vom BUND unterstützt.

21.03.2018

Meiningen

Ein klarer Sieg für die Steinbruch-Gegner

Vor 20 Jahren begann vor dem Amtsgericht Suhl ein Prozess, der in der wechselvollen Geschichte des Berges Dolmar einen besonderen Platz einnimmt. » mehr

11.03.2018

Thüringen

Tresordiebe werden gestört - 10 000 Euro Sachschaden

Die Täter flohen ohne Beute, aber der Schaden ist dennoch immens: Ein missglückter Einbruch in ein Agrarunternehmen in Tannroda im Kreis Weimarer Land hat einen Sachschaden von etwa 10 000 verursacht. » mehr

05.08.2017

Thüringen

Thüringen will Schwerlasttransporte ohne Polizeibegleitung

Die Thüringer Landesregierung plant einem Medienbericht zufolge Schwerlasttransporte auf bestimmten Strecken nicht mehr von der Polizei begleiten zu lassen. » mehr

War ein Dauerthema bei der medialen Berichterstattung vor 20 Jahren: der Kampf gegen den Basaltabbau am Dolmar.

24.07.2017

Meiningen

Mit Protesten und Blockaden Basaltabbau vereitelt

Die Sowjets hatten sich noch nicht völlig zurückgezogen vom Dolmar, da streckte 1990 schon die Wirtschaft die Hände nach dem Berg aus. Vor 20 Jahren erreichte der Kampf gegen einen geplanten Großstein... » mehr

Interview: Diana Schneider, Geschäftsführerin der CCS GmbH

24.07.2017

Suhl

Große Taschen sind tabu für den Besuch im CCS

Wenn das CCS nach der Sommerpause, die für das Haus vor allem die Zeit für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ist, wieder öffnet, wird das überarbeitete Sicherheitskonzept umgesetzt. » mehr

Aktualisiert am 12.07.2017

Wirtschaft

Festnahmen bei Razzien wegen Schwarzarbeit bei Sicherheitsfirmen

Die Handschellen klicken im Morgengrauen. Der Zoll nimmt in Sachsen zwei Männer fest, die für Schwarzarbeit in großem Stil verantwortlich sein sollen. Es geht um ein ganzes Firmengeflecht - Räume in m... » mehr

Warum es beim Gang durch den Metalldetektor -einem Gerät vergleichbare mit denen an Flughäfen- piept, kann Sicherheitsmitarbeiter Dominic LaBore per Handsonde nachprüfen. Die Uhr am Handgelenk hat den Alarm ausgelöst. Fotos (2): frankphoto.de

29.03.2017

Suhl

Der Metalldetektor findet selbst die kleinste Schraube im Schuh

Seit Ende vergangenen Jahres muss jeder, der ins Suhler Amtsgericht möchte, seine Taschen leeren. Die Mitarbeiter der Sicherheitsfirma behalten vom Deo bis zum Stielkamm alles ein, was als Waffe einge... » mehr

Arbeiten in der Nacht

23.01.2017

Karriere

Arbeiten, wenn andere schlafen: Was gilt bei Nachtarbeit?

Wer nachts arbeitet, ist besonderen Belastungen ausgesetzt. Der Biorhythmus ist häufig völlig durcheinander - und auch soziale Kontakte können leiden. Für Nachtarbeiter gelten daher besondere Regelung... » mehr

Oliver Lang, Heiko Zitzmann, Alexander Dill und Martina Lang freuen sich auf das Arnstädter Stadtfest am Wochenende und hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder viele Gäste den Weg in die Bachstadt finden mögen. Foto: Richter

02.09.2016

Ilmenau

Ritterkämpfe und jede Menge Musik

Mit Mittelaltermarkt, Weinterrasse und Riesenrad setzt das 26. Arnstädter Stadtfest von heute an bis zum 4. September gleich mehrere Höhepunkte. » mehr

Bis zu 36 Meter geht es bei "e treme" in die Höhe. Dabei ist der Name Programm.

30.07.2016

Hildburghausen

Vergnügen und erhöhte Vorsicht

An diesem Wochenende und noch bis 7. August lockt das Vogelschießen auf den Ketschenanger nach Coburg - mit jeder Menge Attraktionen. Aber das verschärfte Sicherheitskonzept sorgt auch für Sorgenfalte... » mehr

Multifunktionsarena Erfurt Ein Blick in die Arena Erfurt.

29.07.2016

Thüringen

Stärkere Sicherheitsvorkehrungen für Arena Erfurt

Die jüngsten Gewalttaten in Europa haben auch Auswirkungen auf Großereignisse in Thüringen. Mancher Veranstalter bittet Besucher, keine Rucksäcke und Taschen zu Veranstaltungen mitzubringen. » mehr

20.07.2016

Thüringen

Private Sicherheitsdienste stocken Personal deutlich auf

Die Sicherheitsbranche in Deutschland berichtet von einer «Sonderkonjunktur». Sie wirkte sich auch in Thüringen aus. » mehr

Die zahlreichen Schilder zum Alkoholverbot in vielen Bereichen der Innenstadt sind wirkungslos. Foto: frankphoto.de

07.07.2016

Suhl

Kapitulation: Suhl kann eigenes Stadtrecht nicht durchsetzen

Die Stadt bekommt Problemtrinker und Wildpinkler im Zentrum nicht in Griff. Auch der Stadtrat diskutierte nun darüber. Die Vorschläge reichen von Gesprächsangeboten bis zu klassischer Musik. » mehr

Bürgermeister Martin Müller (rechts) zeigt Steffen Heger, Geschäftsführer der Securityfirma VBP Sicherheitsdienst aus Bad Salzungen, die markanten Stellen in Vacha auf dem Stadtplan. Foto: Kathleen Dorsch/Stadtverwaltung Vacha

02.06.2016

Bad Salzungen

Im Einsatz gegen Radau und Randale

Die Streifengänge von Sicherheitsdienstleuten in Vacha haben sich bewährt. Deshalb sind die privaten Ordnungshüter jetzt wieder in der Stadt unterwegs. » mehr

22.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Abgezockt: Betrüger stellt hohen Gewinn in Aussicht - gegen Gutscheine

Bereits zum wiederholten Male wurde durch eine neue Betrugsmasche ein Bürger aus dem Landkreis Coburg um mehrere hundert Euro erleichtert. » mehr

Gelder werden umgeschichtet: Die Stadt Ilmenau will die Zuschüsse für den Heimattierpark am Großen Teich in einem Nachtragshaushalt wieder auf das Vorjahresniveau von 32 000 Euro anheben.

06.02.2016

Ilmenau

Begrüßungsgeld für Babys wird gekürzt

Der Zuschuss der Stadt für Neugeborene soll künftig von 150 auf 100 Euro sinken. Mehr Geld ist aber für Studierende geplant, weil sich 2300 Studenten mit Hauptwohnsitz angemeldet haben. Auch an andere... » mehr

Mit hohem Aufwand wird derzeit das ehemalige Pflegeheim hergerichtet. Ab Mai soll es als Flüchtlingsbleibe in Landesregie dienen. Fotos (2): camera900.de

18.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Meißner: Land ignoriert die Einwände vor Ort

Auch wenn die Fakten bereits geschaffen sind: Die Kritik am Standort einer Asylbewerber-Erstaufnahme im Sonneberger Wolkenrasen wird nicht leiser. » mehr

13.01.2016

Schmalkalden

Rentnerin hatte gewonnen - und sollte dafür zahlen

Der Mann am Telefon konnte sich gut verkaufen. Er lockte die Schmalkalderin mit dem Gewinn von 29 800 Euro, sofern sie für angeblich anfallende Steuern in Vorleistung trete. Die 64-Jährige wurde hellh... » mehr

08.01.2016

Thüringen

Polizei hat Karnevalsumzüge stärker im Blick, mehr Sicherheitskräfte in Wasungen

Erfurt/Wasungen - Nach den Übergriffen an Silvester in Köln und anderen Städten will sich Thüringens Polizei intensiver auf die anstehenden Karnevalsumzüge vorbereiten. » mehr

Anfrage: Grünen-Abgeordnete Madeleine Henfling. Foto: ari

27.10.2015

Thüringen

Grüne fürchten rechte Terrorzellen hinter Anschlägen auf Flüchtlingsheime

In ganz Deutschland brennen immer wieder Flüchtlingsunterkünfte. Auch die Thüringer Grünen haben die Befürchtung, dass die Anschläge auf das Konto von rechten Terrorzellen gehen könnten - und wollen v... » mehr

23.10.2015

Suhl

Betrunkener Asylbewerber schlägt auf Mitbewohner ein

Suhl - Einen betrunkenen Asylbewerber mussten Polizisten am Donnerstagabend in Suhl zur Räson bringen. » mehr

25.08.2015

Meiningen

Meininger Parkwelten: Vorbereitungen laufen

Meiningen - Vom 4. bis 6. September erleben die Meininger Parkwelten ihre nächste Auflage. » mehr

Blick durch die zerborstene Scheibe ins verwüstete Wachlokal der Suhler Asylunterkunft.

25.08.2015

Thüringen

"Einsatz für Heimsicherheit nicht gewürdigt"

Suhl/Erfurt - Eigentlich verrichten die Mitarbeiter der privaten Sicherheitsfirma recht unauffällig ihren Dienst im Suhler Erstaufnahmeheim. » mehr

07.03.2015

Suhl

Ladendiebstähle Thema im Stadtrat

Die Zahl der Ladendiebstähle in Suhl hat deutlich zugenommen. Die CDU/FDP-Fraktion will im Stadtrat darüber diskutieren und bittet um Erfahrungsberichte der Händler. » mehr

29.09.2014

Thüringen

Ausländerbeauftragte fordert Überprüfung von Sicherheitspersonal

Erfurt - Nach den Misshandlungsvorwürfen gegen eine Sicherheitsfirma hat die Ausländerbeauftragte Petra Heß gefordert, alle Beschäftigten in den Thüringer Flüchtlingsheimen zu überprüfen. » mehr

Dr. Michael Brodführer, Bürgermeister von Bad Liebenstein.

19.03.2014

Bad Salzungen

"Mehr Wert auf die Umwelt legen"

Ein Jahr als Bürgermeister der neuen Stadt Bad Liebenstein hat Dr. Michael Brodführer hinter sich. Im Interview spricht er über Umwelt, Erblasten und sein Verständnis von Politik. » mehr

Euro-Geldscheine

13.02.2014

Thüringen

Abzocke mit einem Millionenerbe das es nicht gibt

Ein Erbe von 13,5 Millionen Dollar verspricht eine angebliche spanische Anwältin in einem Brief. Gut, der Empfänger muss es sich mit ihr teilen. Doch hinter der frohen Botschaft steckt Abzocke. » mehr

Wer im Ilm-Kreis eine Waffe führen will, kommt am Ordnungsamt nicht vorbei. Dort wacht die Waffenbehörde über 1358 Waffenbesitzer. 	Foto: Heiko Matz

11.02.2014

Ilmenau

Zwei Waffenscheine und 6230 Waffen

Das eigene Sicherheitsbedürfnis berechtigt noch lange nicht zum Besitz einer Waffe. Das muss die Waffenbehörde des Ilm-Kreises öfter den Antragstellern klar machen. » mehr

einlasskontrolle

01.12.2013

Thüringen

Private Sicherheitsleute kontrollieren in Gerichten

Erfurt - Mitarbeiter privater Sicherheitsfirmen unterstützen von diesem Montag an Justizbeamte bei Einlasskontrollen an Thüringer Gerichten. » mehr

21.10.2013

Wirtschaft

Warnstreik am Flughafen Leipzig/Halle - lange Wartezeiten

Leipzig/Halle - Am Flughafen Leipzig/Halle sind die Mitarbeiter privater Sicherheitsfirmen am Montag in einen Warnstreik getreten. » mehr

27.07.2013

Bad Salzungen

"So geht es vorwärts - auch mit wenig Geld"

Vandalen und Wildparker werden in Vacha nun konsequent verfolgt. Und die Bewohner helfen, die Stadt zu verschönern. » mehr

20.06.2013

Bad Salzungen

Tütenpflicht und Patrouillengänge in Vacha

Vandalen und Stadtverschmutzer sollen in Vacha gestoppt werden. Bürgermeister Martin Müller erklärte in der Stadtratssitzung wie. » mehr

Am Montag fand eine Aussprache von Sicherheitsbehörden und NPD im Landratsamt statt. Das Foto zeigt die Teilnehmer nach dem Termin. Die Anmelder, soviel ist klar, bekommen die gewünschte Route durch die Stadt nicht genehmigt. 	F.: st

04.05.2013

Sonneberg/Neuhaus

Braune Parade durchs Mülltonnen-Spalier

Am 18. Mai will die NPD in Sonneberg aufmarschieren. Das klare Signal der Stadt Sonneberg soll sein: Die Rechtsextremisten sind nicht willkommen. » mehr

Kostüme kleiner Hexen werden zur Walpurgisnacht wieder prämiert. 	Foto. frankphoto.de

16.04.2013

Zella-Mehlis

Feurige Show und Spektakel zur Walpurgisnacht

Zum ersten Mal veranstaltet nicht die Stadt, sondern der Verein Da Capo die Walpurgisnacht. Die Organisatoren haben sich einige Neuheiten für das Volksfest einfallen lassen. » mehr

Winfried Bischler, Thüringens oberster Polizist, schaut beim Rundgang durch die neue Polizeistation in Schmalkalden Nancy Lefler und Willi Spieker über die Schulter. 	Foto: fotoart-af.de

29.01.2013

Schmalkalden

Mit Blaulicht in den Kreisel

Am Montag wurde die neue Schmalkalder Polizei- station offiziell bezogen. Nach ihrem Umzug in die Bahnhofstraße freuen sich die Uniformierten über die neuen Büros. » mehr

25.07.2012

Thüringen

Ex-Ministeriums-Wachmann hortete große Mengen an Brennstoffen

Erfurt - Bei einem möglicherweise rechtsextremen Wachmann einer Sicherheitsfirma sind große Mengen an Brennstoffen gefunden worden. » mehr

30.05.2012

Ilmenau

Sicherheit zum Stadtfest

Ein Sicherheitskonzept, das die Stadt Ilmenau Anfang des Jahres in Auftrag gegeben hat, soll für einen reibungslosen Ablauf zum 20-jährigen Jubiläum des Altstadtfestes sorgen. » mehr

Im Festzelt herrscht normalerweise gute Stimmung: Impression vom Hildburghäuser Theresienfest 2011.	Foto/Archiv: frankphoto.de

05.05.2012

Hildburghausen

Aus dem Gerichtssaal: Bewährungsstrafe für Security-Mann

Das Theresienfest 2010 beschäftigt noch immer die Justiz. Jetzt wurde ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt. » mehr

^