Lade Login-Box.

PRESSEERKLÄRUNGEN

Das Ende der Amokfahrt: Am 23. Januar stoppt ein Polizeihubschrauber den 38-jährigen Fahrer bei Untersiemau. Am Montag beginnt in Coburg der Prozess gegen den Mann.	Archivbild: Steffen Ittig

14.09.2018

Nachbar-Regionen

Amokfahrt eines Truckers hat gerichtliches Nachspiel

Im Januar liefert sich ein 38-jähriger Trucker eine mehrstündige Verfolgungsjagd mit der Polizei. Er durchbricht Polizeisperren und gefährdet Menschenleben. Am Montag steht der Mann in Coburg vor dem ... » mehr

1000 Musiker/innen kamen zum "Symphonic Mob" 2017 in Berlin zusammen. In Coburg werden zur Premiere am 23. Juni 200 bis 300 Teilnehmer erwartet. Foto:Symphonic Mob

22.06.2018

Nachbar-Regionen

Kein Mega-Konzert: Symphonic Mob wegen Schlechtwetter abgesagt

Er sollte bayernweit einmalig und großartig werden: der Symphonic Mob am Samstag in Coburg. Wegen der schlechten Wettervorhersage muss er nun entfallen. » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Irans Revolutionsgarden bestätigen Abschuss einer US-Drohne

Die iranischen Revolutionsgarden haben eigenen Angaben zufolge eine US-Drohne abgeschossen. Eine amerikanische «Global Hawk»-Drohne sei in den iranischen Luftraum eingedrungen und abgeschossen worden,... » mehr

VfB Suhl gegen USC Münster Suhl

30.05.2017

Regionalsport

VfB Suhl darf offenbar doch wieder hoffen

Für Volleyball-Bundesligist VfB Suhl Lotto Thüringen gibt es offenbar wieder Hoffnung. "Eine Zukunft in der 1. Volleyball-Bundesliga ist vorstellbar". » mehr

Der Rennsteig-Shuttle am Bahnhof Ilmenau. Nur an Wochenenden und Feiertagen fährt der Zug weiter in Richtung Bahnhof Rennsteig. Auch in den kommenden elf Jahren soll das so sein, glaubt man Staatssekretär Georg Mayer. Im Tourismusbudget ist jedoch die Anbindung des Rennsteigs auch von Themar aus angedacht. Dann könnte auch ein Rundverkehr über Schleusingen/Suhl stattfinden. Mit der Dampflok wäre das ein touristisches Higlight. Foto: Hans-Jürgen Barteld

22.05.2017

Ilmenau

Das Shuttle in der Warteschleife

Bekommt der Rennsteig über seinen Kamm hinweg in den Süden den Regelbetrieb zurück? Und wird die steilste normalspurige Strecke Deutschlands, Suhl-Schleusingen, wiederbelebt? Beim Infrastrukturausschu... » mehr

Auch wenn dieses Schild nach wie vor an einem Thüringer Forsthaus hängt, ist die Bezeichnung "Amt" nicht mehr ganz zutreffend, seit Thüringen-Forst eine Anstalt des öffentlichen Rechts ist. Einige Forsthäuser wurden auch verkauft - laut einem Prüfbericht zu weit unter dem Preis. Foto: dpa

17.01.2017

Thüringen

Chefwechsel nach Schlampereien

Beim landeseigenen Thüringen-Forst gab es Unregelmäßigkeiten beim Verkauf von Forsthäusern und bei der Anschaffung von teurer Technik. Nun verliert einer der beiden Chefs seinen Job. » mehr

Heiko Wingenfeld.

23.12.2016

Bad Salzungen

Fuldaer Stadtchef steht Stiftungsrat vor

Geisa - Die Point Alpha Stiftung hat einen neuen Stiftungsratsvorsitzender. Nachfolger von Prof. Dr. Hans-Joachim Jentsch wurde Fuldas Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld (CDU). » mehr

Christine Zitzmann.

12.10.2016

Sonneberg/Neuhaus

Landrätin lehnt Entwurf zur Gebietsreform ab

Mit Verweis auf die zahlreichen Nachteile für die Region lehnt Landrätin Christine Zitzmann den jüngst vorgestellten Entwurf zur Thüringer Kreisgebietsreform ab. » mehr

30.01.2016

Ilmenau

Flüchtlinge: Schreiben an Hausbesitzer gefälscht

Arnstadt/Ilmenau - In einer gemeinsamen Presseerklärung des Landratsamtes des Ilm-Kreises und der Stadt Ilmenau äußern sich der stellvertretende Landrat Rainer Zobel und Oberbürgermeister Gerd-Michael... » mehr

Interview: Sibylle Abel Bürgermeisterin Sonneberg

16.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

"Sonnebergs Wohnungsmarkt ist angespannt"

Was bringt das neue Jahr für die Städte und Gemeinden? Was haben sie sich vorgenommen? Darüber sprechen wir mit den Bürgermeistern, heute: Sibylle Abel aus Sonneberg. » mehr

Wohin geht's für die Gemeinde Straufhain mit ihrem Hauptort Streufdorf? Foto: frankphoto.de

14.01.2016

Hildburghausen

Straufhain gemeinsam für die Zukunft aufstellen

Die Gemeinde Straufhain hat eine ablehnende Stellungnahme zur geplanten Gebietsreform abgegeben. Dazu meldet sich Gemeinderat Rainer Juhrsch zu Wort. » mehr

20.11.2015

Hildburghausen

Eisfelder Stadträte: "Fassungslos und wütend"

Im Namen der Stadtratsfraktionen der Eisfelder Freien Wähler, der CDU und der Linken sowie der anwesenden Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Sitzungsgäste wandte sich Stadtrat Hans-Peter Sprockof... » mehr

27.10.2015

Ilmenau

Kuschel reagiert auf Kritik: Wer im Glashaus sitzt...

Die SPD-Fraktion hatte nach der Stadtratssitzung in Arnstadt, als die Abgeordneten von CDU, Linke und Pro Arnstadt gemeinsam für die Abwahl des Bürgermeisters Alexander Dill (pl.) stimmten, eine Press... » mehr

Die beiden HPT-Geschäftsführer Karl-Heinz Sladek (li.) und Manfred Riehl (re.) sowie Stefan Glander, Chief Operating Officer der Unternehmensgruppe Röchling, informieren über den Gesellschafterwechsel des Neuhäuser Unternehmens. 	Fotos: camera900.de

16.01.2015

Sonneberg/Neuhaus

Neuer Eigentümer für HPT in Neuhaus

Seit Montag hat HPT in Neuhaus einen neuen Eigentümer. Damit bieten sich beste Perspektiven für ein Wachstum des Unternehmens. » mehr

03.09.2014

Ilmenau

Ilmenauer Gewerbeamt soll verschwinden

Thüringens Landesregierung will 28 kreisangehörigen Gemeinden die Aufgaben der unteren Gewerbebehörden entziehen. Gewerbetreibende müssten sich dann ans Landratsamt wenden. Betroffen ist auch die Stad... » mehr

31.05.2014

Ilmenau

Linke-Chef fordert Ende der Diskussion über Scheinkandidatur

Arnstadt - Landrätin Petra Enders (Linke) hat bei der Wahl zum Kreistag am vergangenen Sonntag 22 469 Stimmen erhalten. » mehr

19.04.2014

Regionalsport

Taubert nimmt Oberhofer in Schutz

Erfurt/Oberhof - Die Thüringer Sozialministerin Heike Taubert (SPD) hat den pauschalen Vorwurf, dass sich die neue Schanze in Oberhof enorm verteuert habe, zurückgewiesen. » mehr

Pfarrer Thomas Walther. 	Foto: Dolge

16.04.2014

Ilmenau

Langewiesens Pfarrer geht und bleibt vorerst doch

Einem Vertrauensverlust in Langewiesens Gemeindekirchenrat steht zugleich ein Vertrauensvorschuss im Pfarrbereich Griesheim entgegen. Thomas Walther verlässt die Heinse-Stadt. » mehr

Bis Ende Oktober 2014 bekommt der Schlehrain einen neuen Kanal. Wann es losgeht, steht allerdings noch nicht fest. 	Foto: Heiko Matz

10.04.2014

Bad Salzungen

Baubeginn im Immelborner Schlehrain noch unklar

Die Anwohner des Immelborner Schlehrains bekommen einen neuen Kanal - und eine neue Straße. Insgesamt acht Wochen sollen die Bauarbeiten dauern. » mehr

11.01.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Quadratwurzel-Gebühr sorgt erneut für Entrüstung

Dicke Luft im "Haus am Berg". Und das liegt nicht nur daran, dass der Saal überfüllt ist. Es ist die Straßengebühr und deren Berechnung, die für schlechte Stimmung sorgt. Aber nicht nur das. » mehr

Der Stahl- und Förderanlagenbau Geschwenda hat einen neuen Eigentümer. Nun soll wieder Leben in die Halle einziehen. 	Foto: b-fritz.de

28.08.2013

Ilmenau

Zukunft für Stahlbau Geschwenda

Der in Insolvenz geratene Stahl- und Förderanlagenbau Geschwenda ist von der Firma Stahlbau Hahner aus Petersberg-Böckels gekauft worden. Alle Mitarbeiter sollen übernommen und der Standort erhalten w... » mehr

Ewald Klüber.

19.04.2013

Bad Salzungen

Ist der Streit an der Rhönklub-Spitze beigelegt?

Schleid/Wildflecken - Rhönklub-Präsident Ewald Klüber aus Schleid traf sich mit seiner Amtsvorgängerin Regina Rinke am Mittwoch zu einem Gespräch in Wildflecken. Das Ergebnis ist eine am Donnerstag ve... » mehr

11.09.2012

Bad Salzungen

Wird der Umzug gestoppt?

Wird der Beschluss zum Umzug der Bad Liebensteiner Kindertagesstätte in den Dreigeschosser an der Esplanade heute vom Stadtrat zurückgenommen? Sechs Stadträte fordern dies in einem Eilantrag. » mehr

Die Silhouette von Neuhaus am Rennweg ist geprägt von Plattenbauten, hochgezogen zur DDR-Zeit. Doch immer mehr Wohnungen stehen leer. Im Jahr 2010 pegelte der Leerstand bei 19 Prozent. 	Fotos (5): camera900.de

10.03.2012

Sonneberg/Neuhaus

Bilanziell überschuldet

Die Stadt muss sich von ihrer Wohnungsbau-Gesellschaft trennen. Der Notverkauf der himmelhoch verschuldeten WBF wirft Fragen nach der Verantwortung von Aufsichtsrat und Stadtrat auf. » mehr

Lars Wernecke, Regisseur, Autor und jüngster Inszenierungs-Preisträger, bringt "Sweet Sweet Smile" zur Premiere.		Foto: ari

25.01.2012

Kultur Meiningen

Ein Blick hinters zuckersüße Lächeln

Meiningen - Die legendäre Popband "The Carpenters" hat über 100 Millionen Platten verkauft. Bis heute erfreut sie sich einer riesigen weltweiten Fangemeinde. Mit "Sweet Sweet Smile" hat Lars Wernecke ... » mehr

15.10.2011

Regionalsport

Skiverband bekennt sich zu Oberhof als Tour-Station

Oberhof - Der Deutsche Skiverband (DSV) bekennt sich klar zu Oberhof als Standort der Tour de Ski und sieht keinen Grund, seine gegenwärtige Position zu verändern. Diese Position wird in einer am Frei... » mehr

09.09.2011

Bad Salzungen

Einheits- oder Landgemeinde, das ist der Knackpunkt

Oberland - Die Koordinierungsgruppe zum Zusammenschluss der Stadt Bad Liebenstein und der Gemeinden Schweina und Steinbach hat zum zweiten Mal getagt. » mehr

SPD-Fraktionschef Bumann: Brauchen optimierte Stadtlinie.

27.06.2011

Hildburghausen

SPD gegen Provisorium "Stadtlinie"

Hildburghausen - Die SPD-Fraktion des Stadtrates hat sich jetzt noch einmal mit einer Presseerklärung zum Thema "Stadtlinie" positioniert, das auch den Stadtrat am Mittwoch noch einmal beschäftigen wi... » mehr

04.03.2009

Thüringen

Althaus hat Regeln des Skiverbandes missachtet

Wien/Erfurt – Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) hat vor seinem Skiunfall laut Anklage gegen grundsätzliche Verhaltensregeln des internationalen Skiverbandes FIS verstoßen. Das geht aus... » mehr

26.11.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

So aktiv: Das war ein schlechter Stil

Aktiv für Suhl - das stand einmal für frischen Wind in der Kommunalpolitik, um für die Stadt im bürgerschaftlichen Sinne etwas zu bewegen. Viele Menschen hatten ihnen genau dafür vor fünf Jahren ihre ... » mehr

13.02.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Beisetzungen auch im Winter gefordert

Suhl – Dass seit Wintereinbruch keine Beisetzungen mehr auf dem Hauptfriedhof stattfinden, erhitzt die Gemüter. Der letzte Dienst am Bürger werde in Suhl nur sehr unzureichend wahrgenommen, moniert de... » mehr

14.11.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

Antrag geplant: „Vergütung offen legen“

Suhl – Die Stadtratsfraktion Aktiv für Suhl will in die nächste Ratssitzung am 19. November einen Antrag einbringen, der die Veröffentlichung der Geschäftsführervergütungen städtischer Unternehmen for... » mehr

24.02.2006

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Schnäppchen ist es trotzdem nicht

Auch wenn die Stadt mit dem Rückkauf des CCS – über 20 Jahre gesehen – an die 30 Millionen Euro gegenüber dem laufenden Leasingvertrag einspart, ein Schnäppchen ist die Neuerwerbung trotzdem nicht, so... » mehr

04.04.2007

Suhl/ Zella-Mehlis

„Investitionen für Jenaplan nötig?“

Gegen die Vorwürfe, die Erhard Kretschmann (Ex-Aktiv für Suhl) in seiner Presseerklärung „Stadtrat ist nicht mehr zu retten“ (Freies Wort vom 31. März) erhebt, verwahrt sich CDU-Stadtrat Wolfgang Wehn... » mehr

12.09.2008

Schmalkalden

„Unterlassen Sie Verleumdungen“

Schmalkalden – In einer Presseerklärung reagiert jetzt Maik Nothnagel, Kreistagsmitglied der Linken, auf eine Aussage von Kreiskrankenhaus-Geschäftsführer Frank Schönewolf. » mehr

29.05.2007

Schmalkalden

IHK: Pro Fusion mit Schmalkalden

SUHL – Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) spricht sich in einer Presseerklärung für einen Zusammenschluss der Stadt Schmalkalden und der Gemeinde Wernshausen aus. „Die Region und die... » mehr

DSC04464

06.03.2008

Ilmenau

Hochsprung-Meeting und die Auswirkungen

Arnstadt – Das 32. Hochsprung mit Musik wurde auf der Tagung der Vereinigung „German Meetings“ als „Weltspitze“ eingestuft, heißt es in einer Presseerklärung des Fördervereins Hochsprung mit Musik. » mehr

stuhl

19.12.2007

Ilmenau

Ilmenau schweigt weiter zum Jagdhaus

Ilmenau – Pressegespräche sind eigentlich dazu da, die Öffentlichkeit zu informieren. Doch Fragen zum Jagdhaus Gabelbach wurden auch gestern im Rathaus nicht beantwortet. » mehr

10.10.2007

Ilmenau

Die Linke: Landrat Kaufhold soll auf dem Teppich bleiben

Ilmenau – Zur jüngsten Diskussion um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) gab die Kreistagsfraktion der Linkspartei gestern eine Presseerklärung heraus. » mehr

24.09.2009

Hildburghausen

Bürgerinitiative vermutet eine Mogelpackung

Hildburghausen - "Die Sicherheit der Kinder ist wichtig, der Bau einer Durchgangsstraße nicht." Das ist kurz zusammengefasst der Standpunkt der Bürgerinitiative (BI) "Für beruhigtes Wohnen am Römersba... » mehr

09.05.2009

Bad Salzungen

"Kabelwerk arbeitet derzeit ohne Verlust"

Vacha - "Noch gut eine Woche läuft das Ultimatum der Nexans-Konzernleitung. Wenn bis zum 17. Mai kein tragfähiges Konzept zum rentablen Weiterbetrieb des Werkes erstellt ist, wird es geschlossen", eri... » mehr

19.12.2008

Bad Salzungen

Kläranlage nicht überdimensioniert

Unterbreizbach/Erfurt – Das Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt reagiert auf die gestern auf den Rhönseiten veröffentlichte Presseerklärung des Landtagsabgeordneten Frank ... » mehr

18.08.2007

Bad Salzungen

Bürgerinitiative fragt nach: „Wissen die Bürger davon?“

In Anbetracht der Sitzung des Verbraucherbeirates des Wasser- und Abwasserverbands Bad Salzungen (WVS) am Montag, meldet sich die Bürgerinitiative gegen überhohte Kommunalabgaben zu Wort. » mehr

^