Lade Login-Box.

PREISVERLEIHUNGEN UND AUSZEICHNUNGEN IM BEREICH LITERATUR

Elke Heidenreich

14.10.2019

Boulevard

Elke Heidenreich mag keine Literaturpreise

Bücher und Preise passen einfach nicht zusammen. Findet die Autor und Moderatorin Elke Heidenreich. » mehr

Sara Danius

12.10.2019

Boulevard

Frühere Akademie-Vorsitzende Danius gestorben

Als erste Frau stand sie an der Spitze der Schwedischen Akademie und gab bekannt, wer den Literaturnobelpreis bekommt. Nun ist Sara Danius gestorben. » mehr

Margaret Atwood

15.10.2019

Boulevard

Autorinnen Evaristo und Atwood gewinnen Booker-Preis

Es ist ein kleiner Eklat in der britischen Literaturszene: Der Booker-Preis wird in diesem Jahr geteilt, obwohl die Regeln das inzwischen verbieten. Geehrt werden zwei Frauen, die über Frauen schreibe... » mehr

Miku Sophie Kühmel

12.10.2019

Boulevard

ZDF-«aspekte»-Literaturpreis für Miku Sophie Kühmel

Miku Sophie Kühmels erster Roman «Kintsugi» hat viel Aufsehen erregt. Für ihn erhält sie auf der Frankfurter Buchmessesie den ZDF-«aspekte»-Literaturpreis. Das Werk ist aber auch noch für eine andere ... » mehr

Salman Rushdie

11.10.2019

Boulevard

«Welt»-Literaturpreis für Salman Rushdie

Er ist ein wahrhaft kosmopolitischer Autor: Salman Rushdie bekommt den «Welt»-Literaturpreis. » mehr

11.10.2019

Boulevard

Kompliziert: Österreich und seine Schriftsteller

Zwei Literaturnobelpreise in 15 Jahren - das schien manchen in Österreich unvorstellbar. Die beiden Preisträger Elfriede Jelinek und Peter Handke eint ein schwieriges Verhältnis zu ihrem Heimatland. U... » mehr

10.10.2019

Feuilleton

Der doppelte Nobelpreis

Die Schwedische Akademie will mit der Doppelvergabe des Literaturnobelpreises den Skandal des Vorjahres hinter sich lassen. Ob das gelingt? Ein Wettanbieter macht bereits seine Favoriten aus. » mehr

Nobelpreis

09.10.2019

Boulevard

Akademie vergibt zwei Literaturnobelpreise

Die Schwedische Akademie will mit der Doppelvergabe des Literaturnobelpreises den Skandal des Vorjahres hinter sich lassen. Ob das gelingt? Ein Wettanbieter macht bereits seine Favoriten aus. » mehr

Literaturnobelpreis

02.10.2019

Boulevard

Der doppelte Literaturnobelpreis

Die Schwedische Akademie will mit der Doppelvergabe des Literaturnobelpreises den Skandal des Vorjahres hinter sich lassen. Ob das gelingt? Ein Wettanbieter macht bereits seine Favoriten aus. » mehr

Mit stilistischer Klarheit

05.09.2019

Feuilleton

Mit stilistischer Klarheit

Der Thüringer Literaturpreis 2019 geht an die in Weimar geborene Autorin Sibylle Berg. Sie erhielt die mit 12 000 Euro dotierte Auszeichnung am gestern in Erfurt. » mehr

Brigitte Kronauer

23.07.2019

Boulevard

Schriftstellerin Brigitte Kronauer gestorben

Sie schrieb über den Norden, die Liebe, Sehnsüchte und das Leben. Für ihre Romane wurde Brigitte Kronauer mit vielen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sie gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Geg... » mehr

Ottmar Hörl mit einer seiner Brecht-Figuren. Foto: dpa

01.07.2019

Feuilleton

Brecht kehrt als Plastefigur nach Augsburg zurück

Bertolt Brecht ist in den kommenden Wochen in seiner Geburtsstadt Augsburg hundertfach als 90 Zentimeter große Skulptur zu bestaunen. Der Konzeptkünstler Ottmar Hörl hat die Plastiken für eine Freiluf... » mehr

Birgit Birnbacher

30.06.2019

Boulevard

Birgit Birnbacher gewinnt den heißen Bachmann-Preis

Heiß, heißer, Klagenfurt: Beim 43. Ingeborg-Bachmann-Preis in Österreich machten Temperaturen nahe 40 Grad den Teilnehmern zu schaffen. Eine Jurorin kam ins Krankenhaus. Und ein deutscher Autor entfac... » mehr

Daniel Heitzler

23.06.2019

Boulevard

Mit Lederbeutel zum Ingeborg-Bachmann-Preis

Der Berliner Daniel Heitzler schreibt leidenschaftlich gern. Bisher ist aber nicht eine Zeile von dem ehemaligen Barkeeper erschienen. Und nun hat er einen der härtesten Literaturwettbewerbe vor sich. » mehr

Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung

16.06.2019

Boulevard

Literaturpreis für Schriftstellerin Husch Josten

Die Adenauer-Stiftung vergibt den Preis seit 1993. In diesem Jahr geht er an die Kölnerin Husch Josten, die unter anderem mit ihrem Roman «Hier sind Drachen» von sich reden machte. » mehr

Cervantes-Literaturpreis

23.04.2019

Boulevard

Cervantes-Preis für Dichterin Ida Vitale

Die nach dem «Don Quijote»-Autor Miguel de Cervantes (1547-1616) benannte Auszeichnung wird seit 1976 alljährlich verliehen. » mehr

Jenny Erpenbeck

06.04.2019

Boulevard

Autorin Jenny Erpenbeck mit Usedomer Literaturpreis geehrt

Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck ist in Ahlbeck mit mit dem Usedomer Literaturpreis ausgezeichnet worden. Dieser richtet sich an Autoren, die sich um den europäischen Dialog verdient gemacht haben... » mehr

Eva Menasse

03.03.2019

Boulevard

Zufluchtsort Mainz - Eva Menasse wird Stadtschreiberin

Einst mokierte sich die Schriftstellerin über Stadtschreiber-Preise. Jetzt bekommt sie selbst einen - «ein Beweis, dass die Mainzer Humor haben». » mehr

Anna Burns

28.02.2019

Boulevard

Man-Booker-Preis heißt künftig The Booker Prize

Der Man-Booker-Preis ist der wichtigste britische Literaturpreis. Salman Rushdie gewann ihn ebenso wie Julian Barnes und Margret Atwood. Doch der Preis verlor seinen langjährigen Sponsor und musste ei... » mehr

Literaturpreis für Erpenbeck

22.02.2019

Feuilleton

Literaturpreis für Erpenbeck

Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck erhält den mit 5 000 Euro dotierten Usedomer Literaturpreis 2019. Die Preisverleihung findet am 6. April im Seebad Ahlbeck im Rahmen der Usedomer Literaturtage sta... » mehr

Feridun Zaimoglu

14.02.2019

Boulevard

Preis der Leipziger Buchmesse: Das sind die Nominierten

Die Weltgeschichte aus Sicht der Frauen, die Ausgrabungen des alten Babylons vor mehr als hundert Jahren oder eine Reise mit der Eisenbahn durch Europa Richtung Osten: Das sind Geschichten, die es auf... » mehr

Arno Geiger

28.01.2019

Boulevard

Bremer Literaturpreis für Arno Geiger

Eine absolut lesenswerte Zeitreise zurück in das Jahr 1944 unternimmt Arno Geiger in seinem berührenden Kriegsroman «Unter der Drachenwand». » mehr

Dreyer + Menasse

18.01.2019

Boulevard

Festakt nach Fehler: Zuckmayer-Medaille für Robert Menasse

So heftige Kritik war selten bei einer Preisverleihung. Aber eine Entschuldigung sollte auch angenommen werden, sagt die rheinland-pfälzische Regierungschefin Dreyer. » mehr

Uwe Tellkamp

23.12.2018

Boulevard

Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Die Freiheit der Kunst ist ein besonders geschütztes Grundrecht. Gerade in Zeiten politischer Polarisierung muss sie immer wieder neu verteidigt werden. 2018 gab es reichlich Anlass. » mehr

Wilhelm Genazino

14.12.2018

Boulevard

Schriftsteller Wilhelm Genazino gestorben

Er hat zig wichtige Auszeichnungen, war ein Großer seines Fachs. Nun ist der Autor Wilhelm Genazino gestorben. Unterwegs arbeitete er mit kleinen Zettelchen, daheim an der Schreibmaschine. » mehr

Mircea Cartarescu

18.11.2018

Boulevard

Mircea Cartarescu mit Thomas-Mann-Preis geehrt

Er gilt als wichtigste Stimme der rumänischen Literatur. Mit seiner Romantrilogie «Orbitor», habe er sich in die Weltliteratur geschrieben, begründete die Jury ihre Entscheidung. » mehr

Eva Menasse

29.10.2018

Boulevard

Eva Menasse wird Stadtschreiberin in Mainz

Sie sei «eine große Menschenerzählerin, die mit feiner Empathie und scharfsinnigem Humor über fragile Beziehungen schreibt». Sagt die Jury über Preisträgerin Eva Menasse. » mehr

Santiago Posteguillo

16.10.2018

Boulevard

Santiago Posteguillo gewinnt Planeta-Literaturpreis

Der Premio Planeta gehört zu den weltweit wichtigsten Literaturpreisen. Vergeben wird er alljährlich für einen noch unveröffentlichten Roman. In diesem Jahr erhält ihn ein Spanier. » mehr

Alternativer Literatur-Nobelpreis

12.10.2018

Boulevard

Alternativer Literaturpreis in Stockholm an Maryse Condé

Weil der Literaturnobelpreis 2018 ausfällt, haben Kulturschaffende einen eigenen Literaturpreis ins Leben gerufen - mit offener Wahl und Crowdfunding. Geehrt wird eine Autorin mit Wurzeln in der Karib... » mehr

Begehrt: die Medaille mit dem Konterfei Alfred Nobels. An Literaten wird sie 2018 nicht vergeben. Foto: dpa

28.09.2018

Feuilleton

Des Nobelpreisdramas nächster Akt

Anfang Oktober wird normalerweise der Literaturnobelpreisträger gekürt. Doch der Preis ist abgesagt - und hinter den Kulissen geht es noch immer alles andere als nobel zu. » mehr

Sara Danius

27.09.2018

Boulevard

Nobelpreisdrama: Selbstzerfleischung in Stockholm

Anfang Oktober wird normalerweise der Literaturnobelpreisträger gekürt. Doch der Preis ist abgesagt - und hinter den Kulissen geht es noch immer alles andere als nobel zu. Ein Drama in vielen Akten. » mehr

Raphaela Edelbauer. Foto: dpa

04.07.2018

Feuilleton

14 Schriftsteller wetteifern um Bachmann-Preis

Für den Bachmann-Preis bewirbt man sich nicht, man wird für gewöhnlich vorgeschlagen. "Ich bin größenwahnsinnig", sagt die österreichische Autorin Raphaela Edelbauer. Selbstbewusst wie sie ist, hat si... » mehr

06.05.2018

Feuilleton

Franzose Mathias Énard nimmt Literaturpreis entgegen

Der Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2018 ist an den französischen Schriftsteller und Übersetzer Mathias Énard verliehen worden. » mehr

In Stadthagen in Niedersachsen wurde dem Ilmenauer Lyriker Werner Schwuchow (rechts) kürzlich der Hans-Huckebein-Preis verliehen. Foto: privat

05.01.2018

Ilmenau

"Lyrik muss sich bei mir reimen"

Der Ilmenauer Lyriker Werner Schwuchow erhielt kürzlich in Erinnerung an Wilhelm Busch den Hans-Huckebein-Preis von Stadthagen. Sein Vorschlag: Ein Literatur-Preis der Goethe-Stadt Ilmenau. » mehr

Ein ruhiges Plätzchen wie im heimischen Garten, dazu ein Laptop: Mehr braucht es für Iris Krumbiegel nicht, um ihrem liebsten Hobby nachzugehen. Foto: tih

06.06.2017

Rhön

"Bin einfach drin in dieser Zeit"

"Jonahs Versprechen" heißt das neustes Werk von Iris Krumbiegel. Das Schreiben ist der Frankenheimerin längst zur Berufung geworden - sie zählt zu den Favoriten beim diesjährigen Kindle-Buchpreis. » mehr

08.05.2017

Feuilleton

Schriftsteller Lutz Seiler erhält den Thüringer Literaturpreis

Erfurt - Der Thüringer Literaturpreis geht in diesem Jahr an den Schriftsteller Lutz Seiler. Die mit 12.000 Euro dotierte Auszeichnung werde am 21. September dem gebürtigen Geraer in Erfurt übergeben,... » mehr

Michael Kirchschlager (links) und Georg Bräutigam (rechts, im Namen des Stadtrates) übergaben den Literaturpreis an Gudrun Piesche. Foto: Richter

17.03.2016

Ilmenau

Literaturpreis für historische Kriminalgeschichte

Gudrun Piesche gewinnt den Arnstädter Literaturpreis 2016, mit einem Krimi mit historischem Hintergrund. » mehr

Holger Uske aus Suhl. Foto: frankphoto.de

17.03.2016

Suhl

Premiere für Uske-Band auf der Buchmesse

Suhl - Hendrik Neukirchner ist nicht der einzige Suhler Autor, der zur Leipziger Buchmesse eingeladen ist. Auch Holger Uske wird aus seinen Texten lesen. » mehr

31.05.2015

Feuilleton

Literaturpreis der Adenauer-Stiftung übergeben

Die deutsch-kroatische Schriftstellerin Marica Bodrozic ist mit dem Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet worden. » mehr

Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (r.) und Europaabgeordneter Dieter-Lebrecht Koch überreichten den Preis an die Vertreter des Hennebergischen Gymnasiums "Georg Ernst" Schleusingen: Schulleiter Hubert Amthor, Comenius-Koordinatorin Sieglinde Bastick und die Gymnasiasten Anna-Maria Hebestreit (kl. 11) und Frank Volkhold (Kl. 12). 	Foto: Thüringer Staatskanzlei

18.12.2013

Hildburghausen

Europapreis für Gymnasium "Georg Ernst"

Am Hennebergischen Gymnasium "Georg Ernst" Schleusingen sind schon viele Bausteine für das "Haus Europa" geschmiedet worden. Für ihre Aktivitäten erhält die Schule den Thüringer Europapreis 2013. » mehr

Die beiden Vollblutmusiker Gerd Krambehr (r.) und Johannes Paul Gräßer rissen das Provinzschrei-Publikum mit. 	Fotos (2): frankphoto.de

21.10.2013

Suhl

Literatur und Lieder, die die russische Seele streicheln

Mit einem Russland-Themenabend ging der 13. Provinzschrei ins Finale - es war ein gelungenes. » mehr

16.05.2013

Suhl

"Es ist auch schön, nun als Leserin zu kommen"

In Irmhild Roschers Berufsleben hat sich 38 Jahre alles um Bücher gedreht. Fünfzehn Jahre davon leitete sie die Suhler Stadtbücherei. Nun geht sie in den Ruhestand. Doch dem Haus, den Büchern, wird si... » mehr

Dr. Sieglinde Eckardt (r.), die Vorsitzende des Slusizer-Vereins und mit Benedikt Solga und Marianne Stoll Initiatorin des Preises, gratuliert der neuen Preisträgerin Ingeborg Schmidt-Kruppa (l.), den die Laudatorin Ilona Roßmann (m) überreicht.

08.11.2012

Hildburghausen

Slusizer-Preis 2012 für Ingeborg Schmidt-Kruppa

Zum achten Mal ist der Slusizer-Preis vergeben. In diesem Jahr an Ingeborg Schmidt-Kruppa - eine Künstlerin in zweifacher Hinsicht. Sie malt und sie schreibt. » mehr

Harald Lindig kam erneut zu einer Lesung in die Rimbach-Buchhandlung, diesmal stellt er seinen ersten Lyrik-Band vor. 		 Foto: frankphoto.de

28.09.2012

Suhl

Lindigs Lyrik: Vorauseilende Abschiede

Raum für Assoziationen lassen, bekannte Stoffe aus anderer Sicht betrachten - das möchte der Manebacher Autor Harald Lindig ermöglichen. Seine Lyrik-Lesung bot wiederholt Gelegenheit dazu. » mehr

Das Logo zum Wettbewerb.

24.08.2012

Suhl

Endspurt im Literaturwettbewerb zum Provinzschrei

Suhl - Über fünfzig Autorinnen und Autoren aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben bisher insgesamt 130 Arbeiten zum diesjährigen 1. Walter-Werner-Lyrikpreis eingereicht. Der vom Verein Provin... » mehr

Sommer, Sonne, Ostseestrand - solche Wünsche gegen in den kommenden Ferientagen sicher in Erfüllung. Geträumt werden darf aber auch mit Stift und Papier - beim ersten Walter Werner-Lyrikwettbewerb in Suhl. 	Foto: ari

12.07.2012

Feuilleton

Traumtänzer gesucht

Nichts scheint für ein Literaturfestival so risikoreich wie die Auslobung eines Lyrikwettbewerbs. Dem Suhler Verein Provinzkultur aber scheint gerade das reizvoll, um Autoren zu einer Reise in die Wel... » mehr

ursual schuett

17.06.2012

Feuilleton

Suhlerin gewinnt Menantes-Preis für erotische Dichtung

Wandersleben - Der Menantes-Preis für erotische Dichtung geht in diesem Jahr an die Schriftstellerin Ursula Schütt aus Suhl. Sie habe sich im Finale des Literaturwettbewerbs mit ihrer Erzählung «Frosc... » mehr

Georg-Büchner-Preisträger Friedrich-Christian Delius war Gast in der Ilmenauer Stadtbibliothek.	 Fotos (2): uhu

09.11.2011

Ilmenau

Spannende Dialoge zu Konrad Zuse

Spannende Dialoge über Konrad Zuse, der als deutscher Erfinder des Computers gilt, gab es zur Buchlesung "Die Frau, für die ich den Computer erfand" mit Autor Friedrich-Christian Delius in der Stadtbi... » mehr

Literaturfreunde unter sich: Für seine Kurzgeschichte wurde der Manebacher Harald Lindig (l.) diesmal mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Einen der drei Sonderpreise verlieh die Jury an Horst Wiegand aus Steinheid, der sich ganz der Lyrik verschrieben hat. 	Fotos (2): ari

27.10.2011

Feuilleton

Wenn jedes Wort zählt

"Entfaltungsmöglichkeiten" waren in diesem Jahr beim Schreibwettbewerb des Provinzschreis gefragt. Die Siegerbeiträge wurden nun von ihren Autoren bei einer Lesung in der Stadtbücherei Suhl vorgestell... » mehr

Interview: Hendrik Neukirchner,  Projektmanager Provinzschrei

06.09.2011

Suhl

"Alles andere als provinziell"

Seit dem Wochenende schreit die Provinz wieder: Das Thüringer Kunst- und Literaturfestival wartet bis zum 25. September in Suhl mit einem vielfältigen Programmangebot auf. » mehr

fho_dwarsnene_280510

28.05.2010

Feuilleton

Des Freistaats Literatur-Verfechter

Den Schriftsteller von heute ernähren nicht allein Luft und Liebe. Und gar höchst selten allein die Erlöse der Dichtkunst. » mehr

fho_karasek_120609

12.06.2009

Feuilleton

Subtil und bösartig zum Sommer-Ausklang

Suhl - "Wir sind mit dem diesjährigen Programm wirklich sehr zufrieden", sagt Hendrik Neukirchner. Zugegeben: Was ist vom Cheforganisator des Suhler "Provinzschrei"-Festivals auch anderes zu erwarten?... » mehr

^