Lade Login-Box.

PREISE UND PREISENTWICKLUNG

Schmuck sieht es auf jeden Fall auf dem Friedhof in Ritschenhausen aus. Nun sollen noch fünf neue Bänke, eine Möglichkeit für Besucher, um zu rasten und zu ruhen, das Gesamtbild auf dem Gottesacker aufwerten. Foto: Tino Hencl

11.12.2019

Meiningen

Kosten für Kinderbetreuung gestiegen

Mit höheren Kosten für die Kinderbetreuung, mit der gemeindlichen Versicherung und Anschaffungen für den Friedhof befassten sich die Gemeinderäte von Ritschenhausen zur jüngsten Sitzung. » mehr

13.11.2019

Wirtschaft

Flixbus klagt gegen Mehrwertsteuersenkung für die Bahn

Im Kampf gegen die Klimakrise nimmt die Bundesregierung Milliarden in die Hand. Davon profitiert besonders der Schienenverkehr, der günstiger werden soll, damit mehr Menschen Bahn fahren. Dem Fernbusu... » mehr

Das richtige Fernglas

27.12.2019

Netzwelt & Multimedia

Was ein gutes Fernglas ausmacht

Ob Gemsen auf der Bergtour oder Schiffe weit draußen auf dem Meer: Mit einem Fernglas ist man plötzlich ganz nah dran. Doch wer noch nie eines besessen hat, sollte sich vor dem Kauf schlau machen. » mehr

13.07.2019

Deutschland & Welt

Scheuer: Bahn preislich konkurrenzfähiger zum Fliegen machen

In der Klimadiskussion hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eine Überprüfung der Ticketpreise der Bahn angeregt. «Die Preispolitik ist grundsätzlich in Ordnung. Aber wir müssen darüber reden, au... » mehr

Durch das Glasdach im Atrium des CCS kommt nicht nur die Sonne. Fällt der Regen etwas ausdauernder aus, dann tröpfelt es in den Eingangsbereich der großen Veranstaltungshalle. Archivfoto: frankphoto.de

15.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Glasdach überm Atrium wird saniert

Das Glasdach im CCS-Atrium macht seit Jahren Ärger. Nicht selten muss in Wassereimern aufgefangen werden, was bei Regen- und Schneefällen durch das Dach tropft. Jetzt soll es saniert werden. » mehr

14.04.2019

Deutschland & Welt

Jack Wolfskin will sich in den USA durchsetzen

Jacken und Shirts mit dem Tatzen-Logo waren lange angesagt, dann stürzte Jack Wolfskin in die Krise. Nach dem Verkauf an einen amerikanischen Golfausrüster wollen die Deutschen zurück in die Erfolgssp... » mehr

Der Leiter des Ordnungsamtes Gerd Wollheim schlüpft zur Versteigerung von Fundsachen gerne in die Rolle des Auktionators. Fotos: Zitzmann

24.03.2019

Region

"Will denn heute keiner mit mir reden?"

Zur Versteigerung der Fundsachen kommt kein großes Bieten zustande. Meist zahlen die Interessenten das, was als Mindestgebot angesetzt ist. » mehr

Im Bad Salzunger Ortsteil Kaltenborn gibt es bislang keine Erdgasanschlüsse. Das könnte sich ändern, wenn sich genügend Interessenten finden. Foto: Heiko Matz

22.02.2019

Region

Bei genügend Interessenten wird Erdgasanschluss gebaut

In Kaltenborn wünschen sich Bürger einen Erdgasanschluss. Werraenergie würde investieren, wenn es genügend Interessenten gibt. Die Entscheidung soll im Sommer fallen. » mehr

08.02.2019

Mobiles Leben

SUV-Offensive: Seat. Hoch. Drei.

Es läuft gerade nicht schlecht bei Seat. Oder sollte man besser sagen: fährt? So oder so: In einem stagnierenden Neuwagen-Markt haben die Spanier 2018 mit knapp 122.000 Zulassungen ein Plus von 12,5 P... » mehr

24.10.2018

Region

Der geheime Plan B

Etliche Interessierte aus dem Kreis Saalfeld-Rudolstadt sind zur Gesprächsrunde mit Uwe Höhn gekommen. » mehr

Die beiden Camping-Pods sind aufgestellt. Werkleiter Tobias Dämmig möchte mit seinem Team nun das Umfeld gestalten. Foto: Gemeinde

23.02.2018

Region

Kuschelnest für 45 Euro

Am 1. April beginnt die neue Campingsaison im Strandbad Breitungen. Der Gemeinderat hat schon mal die Entgeltordnung angepasst. » mehr

Spielhaus eingeweiht und Sportabzeichen abgelegt

28.09.2017

Region

Spielhaus eingeweiht und Sportabzeichen abgelegt

Der Höhepunkt des Schulsportfestes der Ludwig-Bechstein-Grundschule in Bad Liebenstein war der Banddurchschnitt und damit die Übergabe des neuen Spielgerätehauses auf dem Schulhof. » mehr

Die größere Variante der Ringleuchten, wie sie künftig am Mehliser Markt entstehen sollen. Foto: Stadtverwaltung

20.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Schwebende Ringe sollen den Mehliser Markt erhellen

Zwölf Leuchtringe werden im Spätherbst über dem sanierten Mehliser Markt schweben. Am Dienstag wurde der Auftrag für die Straßenbeleuchtung an ein Meininger Unternehmen vergeben. » mehr

Demenz-Wohngruppe in Kiel

17.05.2017

Familie

Roboter «Emma» rockt die Kieler Demenz-WG

Wenn «Emma» Musik macht, fangen die Augen der Demenzkranken an zu leuchten. Alle zwei Wochen bringt ein Roboter Schwung in eine Kieler Demenz-Wohngruppe. Ein Robotik-Ingenieur entwickelt «Emmas»-Progr... » mehr

24 Jahre lang war Gisela Kaiser Verkäuferin in Milz, ab sofort arbeitet sie in Reurieth.	Fotos (2): H. Kempter

31.08.2016

Region

Abschied nach 24 Jahren: Kein Dorfladen mehr in Milz

Der Milzer Dorfladen hat zu gemacht, weil er seit zwei Jahren rote Zahlen schrieb. Für Verkäuferin Gisela Kaiser ist es nach nunmehr 24 Jahren ein emotionaler Abschied. » mehr

Der Töpferhof Gramann arbeitet momentan an der absoluten Kapazitätsgrenze - es laufen die Vorbereitungen für den 8. Thüringer Keramikmarkt. Foto: frankphoto.de

11.08.2016

Region

Der Keramikmarkt hilft allen

Mit dem 8. Thüringer Keramikmarkt am dritten Augustwochenende steht Römhild der nächste Höhepunkt im Veranstaltungskalender ins Haus. Mit von der Partie ist auch der Töpferhof Gramann. » mehr

Das Wasser plätschert bereits in der neu angelegten Landschaft in der Geisaer Ulsteraue.

11.03.2014

Region

Flusslandschaft als Erlebnis

Geisa - Die Ulsteraue im innerstädtischen Bereich von Geisa wird im Rahmen des Programms "Genial-Zentral" neu gestaltet, und die Arbeiten sind weit fortgeschritten. » mehr

Das Biomasse-HKW der IWV im Gewerbegebiet am Wald.	Archivfoto: app

11.10.2013

Region

Umstrittene Fernwärmesatzung nach langer Diskussion beschlossen

Die Ilmenauer Stadträte beschlossen am Donnerstag eine neue Fernwärmesatzung mit großer Mehrheit. Ein Antrag mehrerer Fraktionen, die umstrittene Satzung von der Tagesordnung zu kippen, war zuvor knap... » mehr

Siegfried Welsch mit seinem Moskwitsch Typ 2140, Baujahr 1981, 75 PS (hier ein Foto aus früheren Tagen). Bis 1986 hat er mit ihm seine Taxi-Touren erledigt. Heute steht der Veteran - zwar abgemeldet, aber bestens gepflegt - in seiner Garage. Auch Sohn Ingo will den Wagen behalten und bewahren.

09.04.2013

Region

"Gut heimgekommen bin ich immer"

Der Neuenbauer Siegfried Welsch (87) besitzt gleich zwei Schätze: seine Frau Loni, mit der er jüngst eiserne Hochzeit feierte - und seinen Moskwitsch Typ 21 40. » mehr

14.11.2011

Region

Veranstaltungsorte zu rar

Wie man kulturelle Highlights so vorbereitet, dass sie nicht im letzten Moment noch scheitern und wo man sie durchführen könnte - darum ging's jüngst bei "Sonneberg beleben und erleben. » mehr

chz Herrnau 24

15.02.2008

Region

Nachts ziehen Plünderer durch die Herrnau

Sonneberg – Nachts wird es Elke und Hans-Joachim Lindenberg mulmig. Dann ziehen die Fledderer durch die einsame Straße, die seit dem Stadtratsbeschluss vom 23. Januar keine mehr ist. Lindenbergs gehör... » mehr

chz Herrnau 24

15.02.2008

Region

Nachts ziehen Plünderer durch die Herrnau

Sonneberg – Nachts wird es Elke und Hans-Joachim Lindenberg mulmig. Dann ziehen die Fledderer durch die einsame Straße, die seit dem Stadtratsbeschluss vom 23. Januar keine mehr ist. Lindenbergs gehör... » mehr

at_germina_201210

20.12.2010

Region

Letzter Schliff für Skiroller

Unterschönau - Seitdem Frank Nothnagel der traditionsreichen Marke Germina wieder neues Leben eingehaucht hat, entwickelt sich unter diesem Namen das Geschäft mit sportlich ambitionierten Fahrrädern u... » mehr

3sp_sw_blick.JPG

15.04.2009

Meiningen

Verfall, wo man geht und steht

Wasungen. Mit einer Ortsbegehung eröffneten die Mitglieder des Wasunger Bau- und Grundstücksausschusses am Dienstagabend ihre Sitzung. Aufgeteilt in zwei Gruppen, sind von den Mitgliedern des Gremium... » mehr

a_Haus_von_hinten_060109

06.01.2009

Region

Katharinas Wiege wird erst mal in der Schillerstraße stehen müssen

Gräfenroda – Auch gestern, am vierten Tag nach dem Brand, der am Neujahrsabend neun Gräfenrodaern für längere Zeit das Zuhause nahm (wir berichteten), dominierte trotz Sorgen und Verdruss der Betroffe... » mehr

Schweina_Marktgasse001

24.04.2008

Region

Nach der Jahrfeier geht es los

Schweina – Die Marktgasse in Schweina soll in diesem Jahr neu gestaltet werden. Die Bauarbeiten beginnen aber erst im Juli, nach der 1075-Jahrfeier der Gemeinde. „Im Ortskern wollen wir während der Fe... » mehr

^