Lade Login-Box.

PRAGER FRÜHLING

Kalenderblatt

06.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. November 2019: » mehr

Petra Hoffmann: "Demokratie ist mühsam, aber ohne sie geht es nicht." Foto: Felix Rappsilber

16.09.2019

Bad Salzungen

"Ihr lebt von den Erzählungen eurer Eltern"

Schüler des Johann-Gottfried-Seume-Gymnasiums in Vacha erlebten Zeitzeuginnengespräche mit Petra Hoffmann, die über die deutsche Wiedervereinigung und deren Folgen für die europäische Integration beri... » mehr

Klaus Selmke

23.05.2020

Boulevard

City-Schlagzeuger Klaus Selmke gestorben

Er saß immer im Hintergrund - aber ohne ihn hätte es die Band nicht gegeben. Klaus Selmke, Schlagzeuger von City, ist tot. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Utz Rachowski las am Mittwoch im "Haus auf der Grenze" aus seinem Buch "Die Lichter, die wir selbst entzünden". Foto: Stefan Sachs

15.08.2019

Bad Salzungen

"Wir suchten Pilze und fanden Panzer"

Der Schriftsteller und Lyriker Utz Rachowski las am Mittwoch in der Gedenkstätte Point Alpha aus seinem neuesten Buch und erzählte aus der spannenden Geschichte seines Lebens. » mehr

Hielten den ökumenischen Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit in der Fahrzeughalle der Gedenkstätte Point Alpha (von links): Superintendent Ulrich Lieberknecht, Generalvikar Raimund Beck, Pfarrer Ulrich Piesche und Diakon Meins Coetsier. Fotos: Stefan Sachs

04.10.2018

Bad Salzungen

Geschenkte Freiheit, die bedroht ist

"Es ist ein Geschenk, in Frieden und Freiheit leben zu können", sagte Raimund Beck, Generalvikar des katholischen Bistums Erfurt, in seiner Predigt am Tag der Deutschen Einheit in der Gedenkstätte Poi... » mehr

Das Rollenbuch zum Schauspiel liegt auch vor. Im Hintergrund der Hauptdarsteller-Trabi. Foto: Jürgen Glocke

06.06.2018

Meiningen

"Trabi-Geschichte" startet in Fabrikhalle durch

Nur noch wenige Tage, dann wird der Zweitaktmotor gestartet und die "Trabi-Geschichte" nimmt ihren Lauf beim Rohrer Sommertheater 2018. » mehr

Nach ersten Proben in Meiningen ist das Theater-Team an den späteren Spielort in Rohr, eine Fabrikhalle im Gewerbegebiet "Rotes Tal", umgezogen. Im Bild ein kleiner Teil der Truppe mit dem "Hauptdarsteller" - einem von Bühnenbild-Meisterin Anke Czik gestaltetem Trabi-Modell. Foto: J. Glocke

Aktualisiert am 14.05.2018

Meiningen

Die "Pappe" ist Hauptdarsteller beim Sommertheater

Auch in der bevorstehenden vierten Spielzeit wird das Rohrer Sommertheater wieder auf Tournee gehen. In dem neuen Stück "Trabi-Geschichte" wird der Trabant quasi lebendig. Auf seine Verschrottung wart... » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

28.03.2018

Feuilleton

50 Jahre Prager Frühling - und die DDR

1968 haben wir in Ost- und Westdeutschland recht unterschiedlich erlebt. Die Revolutionäre auf den Straßen des Westens interessierten sich so gut wie gar nicht für uns im Osten. Wir aber interessierte... » mehr

Die jungen Posaunisten von Trombone unit Hannover werden am 3. Dezember in der Suhler Hauptkirche erwartet. Archivfoto: frankphoto.de

25.11.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Posaunisten geben sich die Ehre

Sie gehören schon fest zum Adventsprogramm, die acht jungen Posaunisten, die sich unter dem Namen Trombone unit Hannover einen Namen gemacht haben. » mehr

Baum_Queen.jpg Ein Interview zum Schluss: Zehntklässler aus Meiningen befragen in der sechsten Schulstunde die beiden Zeitzeugen Lothar Tautz und Annette Hildebrandt. Foto: hi

11.11.2016

Meiningen

DDR-Zeitzeugen: "Dem Geld wurde nicht so hinterhergejagt"

Geschichtsunterricht mal anders: Zwei Zeitzeugen - Lothar Tautz und Annette Hildebrandt - haben Zehntklässlern der Schule am Pulverrasen das Leben in der DDR nähergebracht. » mehr

Der Formgestalter Clauss Dietel in seinem Chemnitzer Atelier an einem Modell einer Studie für den Trabant. 	Foto: dpa

25.09.2014

Feuilleton

Wie Karl Clauss Dietel die DDR gestaltete

Karl Clauss Dietel steht für Design "made in GDR". Er brachte den Wartburg, Motorräder, Schreibmaschinen oder Radios in Form. Für sein Schaffen erhält er nun den Deutschen Designpreis. » mehr

Der Lyriker reiner Kunze in seinem Haus im bayerischen Obernzell. 	Foto: dpa

15.08.2013

Feuilleton

Auf sensiblen Wegen

Der erfolgreichste Lyriktitel aller Zeiten in der DDR war das Reclam-Bändchen "Brief mit blauem Siegel" von Reiner Kunze. Als es 1973 erschien, hatte die Stasi den Autor bereits fünf Jahre im Visier. ... » mehr

Johanna Voigt aus Arnstadt spricht im Landtag in Erfurt über ihre Erinnerung an den 17. Juni 1953. 	Foto: dpa

18.06.2013

Thüringen

Der wiederentdeckte Volksaufstand

Zu seinem 60. Jahrestag ist der Volksaufstand vom 17. Juni 1953 in der Öffentlichkeit so präsent wie seit Jahren nicht mehr. Er ist wiederentdeckt worden - auch von und für jene, die ihn oder seine Fo... » mehr

Fachlehrerin Elke Schulz und Nicolaus Haupt erläutern das Modell einer Windkraftanlage, das auch an der Schule gebaut wurde. 	Fotos (3): K.Lautensack

12.03.2013

Hildburghausen

Bunte Vielfalt an der Regelschule

Einblick in ihren Schulalltag gaben Lehrer und Schüler der Regelschule Römhild interessierten Grundschülern und ihren Eltern. » mehr

15.11.2011

Feuilleton

Der Streitbare

Der Rauswurf Biermanns nach dem legendären Kölner Konzert markiert nicht nur den Anfang vom Ende der DDR, sondern auch den schmerzlichen Verlust künstlerischer Eliten. Jürgen Fuchs hatte die Protestno... » mehr

... oder Schnellfeuerschütze Joachim Otto am Start waren...

03.09.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Schützenhochburg mit Anspruch

Das Schießsportzentrum wurde in den Köpfen der Oberen vor mehr als 40 Jahren geboren mit der Forderung, höchsten Ansprüchen zu genügen. Seitdem ist hier Geschichte geschrieben worden. » mehr

06.09.2008

Klartext

Es hatte und es hat Sinn

„Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat – ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht.“ Es hatte und es hat Sinn, und ... » mehr

jwe-Prag_200808

20.08.2008

Thüringen

Das Ende der Illusionen - Invasion bringt wilden Beatmusiker zum Zweifeln

Erfurt – Harald Seidel ist nicht zu übersehen. Das Gesicht, jetzt sommerlich gebräunt, wird eingerahmt vom Gespinst seines Bartes. In Länge und Form ist das weiße Haar dem von Karl Marx nicht unähnlic... » mehr

080229ari03m

05.03.2008

Thüringen

„Warum will Matschie Juniorpartner der CDU sein?“

Die Frage, wie mit der Linkspartei umzugehen ist, erhitzt seit Hessen und Hamburg die Gemüter. Wie sieht das eigentlich die Linkspartei selbst? Wir sprachen darüber mit dem Thüringer Spitzenkandidaten... » mehr

ru-Sennewald5_sw_291108

29.11.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

Besondere Sicht auf die kleine Stadt

Suhl – Für Immo Sennewald, gebürtiger Suhler Physiker, Regisseur, Journalist, TV-Moderator, war’s ein echtes Heimspiel. » mehr

NH_Ramelow_Solo_070409

07.04.2009

Sonneberg/Neuhaus

Für längeres gemeinsames Lernen

Neuhaus - Dieser Tage besuchte Bodo Ramelow den Landkreis Sonneberg. Ramelow, Jahrgang 56, will Ministerpräsident von Thüringen werden, er kandidiert für seine Partei "Die Linke". Seit fast 20 Jahren ... » mehr

NH_Ramelow_Solo_070409

07.04.2009

Sonneberg/Neuhaus

Für längeres gemeinsames Lernen

Neuhaus - Dieser Tage besuchte Bodo Ramelow den Landkreis Sonneberg. Ramelow, Jahrgang 56, will Ministerpräsident von Thüringen werden, er kandidiert für seine Partei "Die Linke". Seit fast 20 Jahren ... » mehr

22.10.2007

Meiningen

Faszinierende Theaterbilder

Meiningen. Während sich die internationale Bühnenbildner- und Szenografenwelt seit 1967 zur Quadrinale in Prag trifft, kommt die nationale seit 2002 in Meiningen zusammen. So wurde am Samstag zum zwei... » mehr

sup_040609

04.06.2009

Ilmenau

Geschichte nachgelebt

Ilmenau - "Jeder Mensch soll sein Schicksal selbst bestimmen ..." Diese Forderung eines DDR-Bürgers, eingeritzt "am 17. Dezember 1981 in die Mauer seiner Zelle", wie auf der Leinwand geschrieben stand... » mehr

sachHartmutDreszler_sw_061109

06.11.2009

Bad Salzungen

"Freundliche Aufnahme hat uns gut getan"

Stadtlengsfeld - Seit zwölf Jahren ist Hartmut Dreßler evangelischer Pfarrer in Stadtlengsfeld. Am Sonntag wird er in den Ruhestand verabschiedet. "Ich habe oft Pech gehabt im Leben", blickt Dreßler z... » mehr

sachPointTschech1_sw_190909

19.09.2009

Bad Salzungen

Trauma wirkte bis ins Jahr 1989

Geisa/Rasdorf - "Entwürdigung" heißt die neue Kreuzweg-Station am "Weg der Hoffnung", die Bildhauer Dr. Ulrich Barnickel am Donnerstag der Öffentlichkeit vorstellte. Sie ist dem Widerstand in der ehem... » mehr

sm-aaapv_sw_251008

25.10.2008

Bad Salzungen

DDR an „politischer Invasion“ in Prag beteiligt

Geisa/Rasdorf – Als im Sommer 1968 sowjetische und andere Truppen des Warschauer Paktes in die Tschechoslowakei einmarschierten und den Prager Frühling gewaltsam beendeten, war die NVA an der militäri... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.