Lade Login-Box.

POINT ALPHA

Im Gespräch (von links): Jürgen Bohn, Werner Schlierike, Berthold Dücker und Wolfgang Gerhardt. Foto: Stefan Sachs

20.11.2019

Bad Salzungen

Wenn Bequemlichkeit zur Gefahr wird

Die Menschen im Land müssen ihre Fähigkeiten verbessern, politische Diskussionen zu führen und geäußerte Argumente kritisch zu prüfen. Das wurde bei einer Podiumsdiskussion in der Gedenkstätte Point A... » mehr

Mehr als 40 Frauen und Männer aus dem Wartburgkreis wurden bei der diesjährigen Ehrenamtsgala des Landkreises ausgezeichnet. Fotos (3): Susann Eberlein

15.11.2019

Bad Salzungen

"Die guten Seelen der Gemeinden"

43 Bürger sind bei der Ehrenamtsgala 2019 des Wartburgkreises ausgezeichnet worden. Sie nutzen ihre Freizeit, um sich für das Gemeinwohl zu engagieren - und das oft seit Jahrzehnten. » mehr

Schon in den ersten Tagen zog die Ausstellung viele Gäste in ihren Bann. Fotos (2): Europol

05.12.2019

Bad Salzungen

Von Europol "verhaftet"

Mit einer viel beachteten Foto- und Imageausstellung präsentiert sich die Point Alpha Stiftung in Den Haag in der Europol-Zentrale. » mehr

Auf großes Interesse stieß die Eröffnung der Fotoausstellung bei den Besuchern der Gedenkstätte Point Alpha. Berthold Jost (rechts) begrüßte die Gäste im Haus auf der Grenze und ließ sich von den Fotografen ihre Erinnerungen schildern.

11.11.2019

Bad Salzungen

Erste Löcher im "Eisernen Vorhang"

Im Haus auf der Grenze, im thüringischen Teil der Gedenkstätte Point Alpha, wurde am Sonntag die Fotoausstellung "Die Grenzöffnung 1989 in der Rhön" eröffnet. » mehr

Feier am Brandenburger Tor

09.11.2019

Thüringen

Feiern und erinnern: Vor 30 Jahren fiel die Mauer

Es war eine Weltsensation, als SED-Politbüromitglied Günter Schabowski am Abend des 9. November 1989 in Ost-Berlin fast beiläufig die Öffnung der Grenzen verkündete. Zum Jubiläum wird gefeiert. Auch i... » mehr

In der Fahrzeughalle im ehemaligen US-Camp wurden die rund 150 Schüler aus Thüringen und Hessen begrüßt. Fotos: Stefan Sachs

08.11.2019

Bad Salzungen

Als Zehnjähriger im Zug Richtung Westen

Rund 150 Jugendliche aus Hessen und Thüringen beteiligten sich am Freitag am 11. Schülerprojekttag "Jugend in der DDR - zwischen Anpassung, Rebellion und Umbruch" in der Gedenkstätte Point Alpha. » mehr

Die Wandergruppe nahm am "Geißenreiter" Aufstellung.

06.11.2019

Bad Salzungen

Volkswandertag unter anderen Vorzeichen

In diesem Jahr musste der Volkswandertag in Geisa unter anderen Bedingungen organisiert und durchgeführt werden. » mehr

Spitzenkoch Björn Leist neben dem von Künstler Ulrich Barnickel geschaffenen "Oxen", der eng mit der Familiengeschichte verbunden ist, auf dem Hotelvorplatz. Foto: Heiko Matz

24.10.2019

Bad Salzungen

"BjoernsOx"-Küche als eine der besten im Land ausgezeichnet

Dass Björn Leist, Inhaber und Chefkoch des "SaxenHof" (früher Hotel "Sächsischer Hof") in Dermbach zu den Meistern seines Fachs zählt, ist bekannt. Gerade erhielt er wieder eine Auszeichnung, nach der... » mehr

Grenzgedenkstätte Point Alpha Rasdorf

21.10.2019

Thüringen

Point Alpha: Vom US-Militärcamp zur Grenzgedenkstätte

Point Alpha gilt als eine der eindrucksvollsten Grenzgedenkstätten zur deutschen Teilung. Nach der Wiedervereinigung wäre der ehemalige US-Militärposten fast Abrissplänen zum Opfer gefallen. Ein Mann ... » mehr

Eine beeindruckende Buchvorstellung mit Musik boten Liedermacher Stephan Krawczyk (links) und Autor Gerhard Bause.

16.10.2019

Bad Salzungen

Ein doppelter Kunstgenuss

Eine Veranstaltung mit Tiefgang erlebten die Zuhörer im "Haus auf der Grenze" der Gedenkstätte Point Alpha. Gerhard Bause las aus seinem Buch "Ohne Ruhe rollt das Meer" - untermalt durch Musik und Gra... » mehr

Mit einem langen musikalischen Festzug mit dem Tanner Musikcorps und den Motzlarer Blasmusikanten erinnerte man an den Musikzug vor 30 Jahren vom Grenzübergang nach Motzlar. Fotos (3): Michael Henkel

07.10.2019

Bad Salzungen

"Die verrücktesten Dinge": Erinnerung an die Eröffnung des Grenzübergangs

Vor 30 Jahren wurde der Grenzübergang zwischen Motzlar und Günthers geöffnet. Dass dieses Ereignis die Menschen aus Ost und West noch heute sehr bewegt, bewies das große Interesse an der Jubiläumsvera... » mehr

Kranzniederlegung am Denkmal der deutschen Teilung und Wiedervereinigung.

04.10.2019

Bad Salzungen

"Die Freiheit schmeckt im Oktober nach Frühling"

Festakt, ökumenischer Gottesdienst und Familientag - in der Gedenkstätte Point Alpha wurde traditionell am 2. und 3. Oktober an die friedliche Revolution und die Wiedervereinigung erinnert. » mehr

2019-10-04

03.10.2019

Schmalkalden

"Deutsche Einheit ist ein Glücksfall"

30 Tauben ließen Schmalkalder und Recklinghäuser am "Tag der deutschen Einheit" in den Himmel aufsteigen. Als Zeichen des Friedens, der Freiheit und ihrer partnerschaftlicher Verbundenheit. » mehr

Der beleuchtete Kirmesbaum schimmert bei Dunkelheit durch die Kiefern im ehemaligen US-Camp der Gedenkstätte Point Alpha.

21.09.2019

Thüringen

Point Alpha will Personalfrage noch in diesem Jahr klären

Die Gedenkstätte Point Alpha will nach Personalquerelen eine wichtige Führungsposition noch in diesem Jahr neu besetzen. Mehr als ein Jahr nach der Trennung von Stiftungsdirektorin Ricarda Steinbach h... » mehr

Die Denkmalpreisträger (von links): Michael Reinz, Bertholt Jost und Martin Henkel von der Point Alpha Stiftung, Jürgen Glänzer und Landrat Reinhard Krebs. Foto: Heiko Matz

05.09.2019

Bad Salzungen

"Manchmal geschehen noch Wunder"

Die Point Alpha Stiftung, Jürgen Glänzer für die Sanierung des Jägerhofes in Wilhelmsthal und die Stadt Treffurt erhielten den Denkmalpreis 2019 des Wartburgkreises im Comödienhaus in Bad » mehr

Über hundert Besucher kamen ins Haus auf der Grenze, um die Point-Alpha-Doku zu sehen und die anschließende Diskussion zu verfolgen.	Fotos: Heiko Matz

04.09.2019

Bad Salzungen

Das Gedenken und die Grenzen

In einer Dokumentation über die Gedenkstätte Point Alpha zeigt Filmemacher Dirk Schneider Schicksale aus der Zeit des Kalten Krieges. Die Diskussion zur Premiere offenbart, wie wichtig das Thema Erinn... » mehr

Einige der Schüler der Klassenstufe 10 und 11, die am Projekt "Erzähl doch mal!" beteiligt sind, mit Teresa Fruntke (links) und Beate Dittmar (rechts).

29.08.2019

Bad Salzungen

Preisgeld fließt in Veranstaltungen

Das Johann-Gottfried-Seume-Gymnasium hat den 3. Platz beim Ideenwettbewerb "Machen! 2019", ausgerufen vom Ostbeauftragten der Bundesregierung Christian Hirte, belegt. Das Preisgeld in Höhe von 10 000 ... » mehr

Im Beisein von Stadträten, Ortsteilbürgermeistern, der Museumsleiterin und des Behindertenbeauftragten enthüllten Jürgen Bohn (links) und Klaus Bohl die Gedenkplatte vor dem Bad Salzunger Rathaus-Eingang. Fotos (2): Heiko Matz

28.08.2019

Bad Salzungen

Platte vor dem Rathaus erinnert an ein historisches Ereignis

Eine Bodenplatte vor dem Bad Salzunger Rathaus erinnert daran, dass sich vor 30 Jahren erstmals die Grenzen in Ungarn öffneten - ein Meilenstein der deutschen Wiedervereinigung. » mehr

Angeführt von der Trachtenkapelle Großentaft und der Bermbacher Blasmusik zogen die Kirmesgesellschaften ins Festzelt auf dem Gelände des US-Camps ein.

26.08.2019

Bad Salzungen

Bunte Feier: "Wir leben Freiheit"

Zum großen Kirmes-Familientag zog es zahlreiche Gäste zur Gedenkstätte Point Alpha. Nach dem Fest-Gottesdienst wurde auf dem ehemaligen Grenzstreifen getanzt und gefeiert. » mehr

Marilena heizte am Samstag dem Publikum ein. Foto: Sebastian Mannert

Aktualisiert am 25.08.2019

Bad Salzungen

Grenzenlose Feier am Point Alpha

Mehrere Tausend Hessen und Thüringer feierten am Wochenende in der Gedenkstätte Point Alpha Kirmes. Unter dem Motto "Grenzenlos feiern!" war an allen drei Tagen die Stimmung sehr gut. » mehr

Kirmes Point Alpha Geisa

Aktualisiert am 25.08.2019

Bad Salzungen

"Grenzenlos feiern" - Kirmes in der Gedenkstätte Point Alpha

Mehrere Tausend Hessen und Thüringer feierten am Wochenende in der Gedenkstätte Point Alpha Kirmes. Unter dem Motto „Grenzenlos feiern!“ war an allen drei Tagen die Stimmung sehr gut. » mehr

Kirmesbaum Geisa

18.08.2019

Bad Salzungen

Der Baum für die erste Kirmes auf Point Alpha steht

Der Kirmesbaum zur ersten Kirmes auf Point Alpha vom 23. bis 25. August steht. Kirmesgesellschaften aus dem Wartburgkreis und dem Landkreis Fulda haben am Samstag den Kirmesbaum aufgestellt. » mehr

Der Kirmesbaum auf Point Alpha steht: Die gemeinsame Kirmes zum 30. Jahrestag der Grenzöffnung wird vom 23. bis 25. August gefeiert. Im Hintergrund ist ein DDR-Wachturm und ein Stück des Grenzzaunes zu sehen.

18.08.2019

Bad Salzungen

Grenzenlos feiern: Der Baum steht

Die Vorbereitungen für das Festwochenende "Grenzenlos feiern!" zum 30. Jahrestag der Grenzöffnung sind in vollem Gang: Kirmesgesellschaften aus dem Wartburgkreis und dem Landkreis Fulda haben am Samst... » mehr

16.08.2019

Bad Salzungen

Stadtsanierung wird fortgesetzt

Die Frist für das Sanierungsgebiet "Innenstadt Geisa" würde 2021 enden. Der Stadtrat beschloss einstimmig eine Verlängerung bis Ende 2028, weil noch nicht alle Sanierungsziele erreicht sind. » mehr

Gedenkplatte am "Haus auf der Grenze" im Beisein von Kommunalpolitikern, Gästeführern, weiteren Akteuren der Point Alpha Stiftung und des Partnerschaftsvereins Rasdorf enthüllt (von rechts): Jürgen Bohn, Alexander Barth und Berthold Jost.

14.08.2019

Bad Salzungen

Sommer 89: Erste Löcher im Zaun

Eine Gedenkplatte erinnert vor dem "Haus auf der Grenze" an das Paneuropäische Picknick am 19. August 1989 im ungarischen Sopron. Entwickelt hat die Platte der ungarische Honorarkonsul Jürgen Bohn. » mehr

Die mit Personal besetzten Kassen könnten in besucherschwachen Jahreszeiten durch Automaten ersetzt werden, so eine Überlegung der Stiftung.

24.07.2019

Bad Salzungen

"Länder und Landkreise sind gefordert"

Die beiden ehrenamtlichen Vorstände Eberhard Fennel und Berthold Jost sprechen über die schwierige finanzielle Situation der Point Alpha Stiftung. » mehr

Klaus Kompfe erzählte den koreanischen Jugendlichen von seinen Erfahrungen als Zöllner am Übergang zwischen Herleshausen und Wartha. Das Gespräch mit dem Zeitzeugen war Bestandteil des zweitägigen Workshops in der Gedenkstätte Point Alpha. Fotos (3): Susann Eberlein

23.07.2019

Bad Salzungen

Hoffnung schöpfen auf Wiedervereinigung

Im 30. Jahr des Mauerfalls besuchten 70 koreanische Jugendliche die Gedenkstätte Point Alpha. Sie lernten den Ort kennen, an denen zwei Systeme aufeinanderprallten und der Familien voneinander trennte... » mehr

Der Laudator, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, würdigte den Preisträger als "erfolgreichen Brückenbauer Europas". Fotos: Heiko Matz

18.06.2019

Thüringen

"Ich stehe gerne an Grenzen, die es nicht mehr gibt"

Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, war am Montag zu Gast in der Gedenkstätte Point Alpha in der Rhön. Dort nahm er den Point-Alpha-Preis entgegen. » mehr

William "Bill" Hutton hat an den Panzern und Jeeps ganze Arbeit geleistet. Foto: Alisa Göbel

Aktualisiert am 31.05.2019

Bad Salzungen

US-Veteran restauriert Panzer und Jeep auf Point Alpha

Die einst rostigen Fahrzeuge im ehemaligen US-Camp erstrahlen wieder in frischen Tarnfarben. Defekte Teile wurden ausgetauscht. Möglich gemacht hat das der US-Veteran William J. Hutton. » mehr

130 Zuhörer kamen zum öffentlichen Zeitzeugenabend in das "Haus auf der Grenze". Fotos (2): Susann Eberlein

17.05.2019

Bad Salzungen

Der Wettkampf seines Lebens

Der DDR-Schwimmer Axel Mitbauer sprach auf Point Alpha über seine Flucht über die Ostsee 1969. Der Abend mit dem Zeitzeugen war Teil des Seminars "Wege in die Freiheit - Fluchtgeschichten von Thüringe... » mehr

16.05.2019

Bad Salzungen

Neue Kreisgrenze - weniger Busse

Der Kreiswechsel Kaltennordheims wirkt sich auch auf die Busverbindungen aus dem Wartburgkreis aus. Diese werden ab Juni deutlich reduziert. Darüber hinaus beinhaltet der neue Fahrplan weitere Änderun... » mehr

Cianán Power hospitierte zwei Wochen in der Gedenkstätte Point Alpha in Geisa und wurde unter anderem von Marina Melber betreut. Foto: Susann Eberlein

10.05.2019

Bad Salzungen

Praktikum auf Point Alpha: Grenzerfahrung in Geisa

Zwei Wochen lang hospitierte Cianán Power in der Gedenkstätte Point Alpha und traf unter anderem Zeitzeugen der deutschen Teilung. Am Freitag war der letzte Praktikumstag des Teenagers aus Irland. » mehr

Bürgermeister Jürgen Hahn (von links), Naturpark-Wegekoordinator Thomas Lemke und Torsten Raab, Geschäftsführer des Naturparks Hessische Rhön, geben den Startschuss für den "Rasdorfer". Foto : Karl-Heinz Burkhardt

03.05.2019

Bad Salzungen

Viele Sehenswürdigkeiten am Wegesrand

Gelungener Start der 29. Extratour: Rund 300 Wanderer eröffneten den "Rasdorfer", welcher in zweijähriger Arbeit entstanden war. » mehr

23.04.2019

Thüringen

Schäuble spricht bei der Verleihung des Point-Alpha-Preises

Wenn der EU-Kommissions-Präsident, Jean-Claude Juncker, im Juni den Point-Alpha-Preis erhält, wird der Präsident des deutschen Bundestags, Wolfgang Schäuble, die Laudatio halten. » mehr

Das Wanderwegenetz in der Rhön ist in weiten Teilen gut ausgebaut. Um das zu erhalten, bedarf es regelmäßiger Pflege. Fotos: Stefan Sachs

23.04.2019

Bad Salzungen

Fördergeld nur noch für Premiumwege

Der Freistaat Thüringen fördert künftig nur noch Qualitäts-Wanderwege der Kategorien A und B. Zur Mitgliederversammlung des Rhönforums gab es hierüber nicht nur Zustimmung. » mehr

Fahnenzeremoniell und Begegnungen auf Point Alpha Geisa

29.03.2019

Bad Salzungen

Fahnenzeremoniell von US-Kadetten am Gedenkort Point Alpha

Vor 29 Jahren patrollierten US-Streitkräfte das letzte Mal am Grenzpunkt Point Alpha. Anlässlich dieses Jahrestages führten US-Kadetten am heutigen Gedenk- und Lernort ein Fahnenzeremoniell durch. » mehr

Geschäftsführender und erweiterter Vorstand des Fördervereins Point Alpha (von links): Beate Dittmar, Birgit Konrad, Berthold Jost, Guido Wächtersbach, Christina Weller, Stefan Sachs, Wendelin Priller (ehemaliges Vorstandsmitglied) und Raymond Walk; nicht auf dem Bild: Jürgen Dücker. Foto: Doris Walk

14.03.2019

Bad Salzungen

"Stabiler Anker in der Point-Alpha-Familie"

Der Förderverein unterstützt die Point Alpha Stiftung Jahr für Jahr finanziell und personell. Ein Schwerpunktprojekt ist die Restaurierung von Fahrzeugen im hessischen Teil der Gedenkstätte. » mehr

Gerichtsverhandlung als Rahmen der Präsentation (von links): Jennifer Fischer, Simon Schwert und André Blank. Fotos: Stefan Sachs

21.02.2019

Bad Salzungen

Zwei spannende Geschichtsstunden

Mit Zwangsaussiedlungen und Geheimdiensten in der Zeit des Kalten Krieges befassten sich zwei Seminarfacharbeiten von Schülern des Vachaer Gymnasiums, die im "Haus auf der Grenze" vorgestellt wurden. » mehr

Im Geisaer Schlosskomplex herrscht reger Tagungsbetrieb. Nach dem Betreiberwechsel ist sogar eine deutliche Zunahme bei den Buchungen zu verzeichnen. Foto: Stefan Sachs

31.01.2019

Bad Salzungen

Betreiberwechsel im Schloss

Point Alpha Stiftung und Stadt Geisa betreiben nun selbst das Gästehaus der Point Alpha Akademie im Schlossensemble. Die Gaststätte im Barockschloss bleibt vorerst geschlossen. » mehr

Umgehen mit der DDR-Vergangenheit: Das Grenzmuseum Teistungen steht für den wohl umstrittensten Aspekt der Geschichte. Fotos: Martin Schutt, dpa/Michael Reichel, dpa/frankphoto.de

27.01.2019

Thüringen

Rot-Rot-Grün und die DDR

In Suhl war gerade wieder Geschichtsmesse. Ein guter Anlass nachzufragen, ob Rot-Rot-Grün dem eigenen Anspruch bei der DDR-Aufarbeitung gerecht geworden ist - oder eben nicht. » mehr

28.12.2018

Bad Salzungen

Point Alpha Stiftung: Investitionen von mehr als 300 000 Euro

Einstimmig genehmigte der Stiftungsrat der Point Alpha Stiftung den Nachtrag zum Wirtschaftsplan 2018 sowie den Wirtschaftsplan 2019. » mehr

30.11.2018

Klartext

Schade

Im "Klartext" schreibt Christoph Witzel: "Wenn der Stiftungsrat der Point-Alpha-Stiftung nun seine im Juni vom Amt zurückgetretene Direktorin Ricarda Steinbach fristlos hinauswirft, wird er dafür trif... » mehr

Im Podium (von links): Joachim Jauer, Andreas Postel und Friedhelm Ost. Foto: Stefan Sachs

16.11.2018

Bad Salzungen

Der Papst, der die Welt veränderte

Papst Johannes Paul II. war einer der Wegbereiter der Demokratisierung in Ländern Mittel- und Osteuropas vor rund 30 Jahren. Das bestätigten Zeitzeugen beim 9. Geisaer Schlossgespräch am Donnerstag. » mehr

Jörg Bilke sprach vor Schülern der Joliot-Curie-Schule Hildburghausen über seine Erfahrungen mit dem DDR-Regime und seine dreijährige Haft. Er hatte unter anderem sieben DDR-kritische Artikel in einer Mainzer Studentenzeitung veröffentlicht. Fotos: Eberlein (2), Paulfranz (2)

12.11.2018

Thüringen

"Ich hatte doch kein Unrecht getan"

Exakt 29 Jahre nach dem Mauerfall hören Schüler aus Thüringen und Hessen im ehemaligen US-Camp am Point Alpha von Zeitzeugen berührenden und nachdenkliche Geschichten aus der DDR. Doch was zum Beispie... » mehr

Die Predigt hielt der Fliedener Pfarrer Thomas Maleja (links, daneben Geisas Stadtpfarrer Martin Lerg).

22.10.2018

Bad Salzungen

Papstworte ließen Eisernen Vorhang bröseln

Bei einem Gottesdienst in der Geisaer Stadtpfarrkirche und einer anschließenden Statio auf dem Schlossplatz gedachten viele Katholiken des 2014 heiliggesprochenen Papstes Johannes Paul II. » mehr

Hielten den ökumenischen Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit in der Fahrzeughalle der Gedenkstätte Point Alpha (von links): Superintendent Ulrich Lieberknecht, Generalvikar Raimund Beck, Pfarrer Ulrich Piesche und Diakon Meins Coetsier. Fotos: Stefan Sachs

04.10.2018

Bad Salzungen

Geschenkte Freiheit, die bedroht ist

"Es ist ein Geschenk, in Frieden und Freiheit leben zu können", sagte Raimund Beck, Generalvikar des katholischen Bistums Erfurt, in seiner Predigt am Tag der Deutschen Einheit in der Gedenkstätte Poi... » mehr

Die pädagogische Mitarbeiterin der Point Alpha Stiftung, Marina Melber (links), führte einen Teil der internationalen Schülergruppe vom Haus auf der Grenze zum ehemaligen US-Camp. Fotos (3): Susann Eberlein

28.09.2018

Bad Salzungen

Grenzen einreißen, Freunde finden

Wo die Welt einst in zwei Lager geteilt war, sind nun 40 Schüler und Lehrer aus sechs Ländern zusammengekommen. Beim Besuch auf Point Alpha lernten sie die innerdeutsche Grenze kennen. Die Erfahrung i... » mehr

Gedenkstätte Point Alpha

27.09.2018

Thüringen

Point Alpha-Gedenkstätte schreibt Direktorenstelle neu aus

Der Rat der Point Alpha Stiftung an der hessisch-thüringischen Grenze hat rund drei Monate nach der Trennung von der bisherigen Leiterin die Stelle des Stiftungsdirektors neu ausgeschrieben. » mehr

Volker Bouffier (2. von links) überreichte eine Ehrenkachel des Landes Hessen an Heiko Wingenfeld - im Beisein von Bodo Ramelow (rechts) und Bernd Hilder (links).

26.08.2018

Bad Salzungen

Einvernehmen und der Blick nach vorn

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) und sein hessischer Amtskollege Volker Bouffier (CDU) hoben zum Festakt für 10 Jahre Point Alpha Stiftung die Bedeutung dieser Stiftung hervor. » mehr

26.08.2018

Klartext

Ein Leuchtturm

Über zehn Jahre Point Alpha Stiftung schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Historische Erinnerung, wissenschaftliche Erkenntnis, Bildung und nicht zuletzt Tourismusförderung (Point Alpha steht in ... » mehr

25.08.2018

Thüringen

Point Alpha sucht immer noch Direktor für Grenzgedenkstätte

Rasdorf/Geisa - Mehr als zwei Monate nach der Trennung von Direktorin Ricarda Steinbach ist die Point Alpha Stiftung auf der Suche nach einer neuen Führungspersönlichkeit noch nicht fündig geworden. » mehr

Im Rahmen einer Zeremonie wurde die witterungsbedingt vorzeitig verschlissene Flagge auf Point Alpha ausgetauscht. Foto: Point Alpha Stiftung

24.08.2018

Bad Salzungen

Neue Flagge, neue Ausstellung

Ein Unwetter hatte die US-Flagge in der Gedenkstätte Point Alpha beschädigt. Zwei Veteranen-Vereinigungen der US-Army sorgten für Ersatz. Zudem gibt es ab 7. September eine neue Sonderausstellung. » mehr

^