Lade Login-Box.

PNEUMOLOGEN

E-Zigaretten

10.10.2019

Wissenschaft

Chancen und Risiken durch E-Zigaretten

Wissenschaftler streiten um E-Zigaretten. Das Dampfen könne helfen, Menschen vom Rauchen wegzuführen, mahnen Suchtforscher. Lungenärzte widersprechen und warnen vor vielfältigen Risiken. » mehr

Die Bilder sind Hingucker. Ab Freitag sind sie und andere in der Kleinen Galerie in Roßdorf zu sehen.

11.09.2019

Schmalkalden

Lyrisch, geheimnisvoll, surreal

"Lyrisch" heißt die Ausstellung, die am Freitag in der Kleinen Galerie in Roßdorf eröffnet wird. Der rumänische Künstler Alin Sandor zeigt einige seiner Bilder. » mehr

Dustin Dahlmann

01.01.2020

Gesundheit

Wie gefährlich ist die E-Zigarette?

Hersteller bezeichnen die E-Zigarette als weniger schädliche Alternative zum Tabak-Rauchen, für Ärzte ist sie eine potenzielle Gesundheitsgefahr. Wer hat Recht? » mehr

Messgerät

27.01.2019

Tagesthema

Internationale Lungenärzte befürworten Stickoxid-Grenzwerte

Politiker, Ärzte, Verbände - viele haben sich in der Debatte um Stickoxid-Grenzwerte schon zu Wort gemeldet, die eine Gruppe von Lungenärzten angestoßen hat. Jetzt äußern sich internationale Fachkolle... » mehr

Stadtverkehr

01.02.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Lungenärzte gegen Stickoxid-Grenzwerte?

Geht es um den Diesel, werden in Deutschland viele hellhörig: Politiker, Autobesitzer und -hersteller, aber auch Anwohner an stark befahrenen Straßen. Nun melden sich Lungenärzte zu dem Thema zu Wort ... » mehr

Röntgenbild Lunge

29.09.2018

dpa

Klimawandel und Luftverschmutzung gefährden die Lunge

Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. Müssen Autos aus den Innenstädte... » mehr

Autoauspuff

23.09.2018

Deutschland & Welt

Lungenärzte für mehr Anstrengungen gegen Luftverschmutzung

Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. Müssen Autos aus den Innenstädte... » mehr

Starkes Dreigestirn: Schatzmeisterin Roswitha Eisermann, Ehrenvorsitzender Hans-Joachim Fehringer und Vorsitzender der Schlafapnoe-Selbsthilfegruppe Schmalkalden-Meiningen, Hubert Hildenbrandt.

27.06.2018

Meiningen

Hellwache Gruppe trotzt Schlafapnoe

Atemlos durch die Nacht gibt es nicht nur bei Helene Fischer. Für viele um Luft ringende und von Atemaussetzern geplagte Menschen ist das Realität. Zum Glück gibt es im Landkreis die Selbsthilfegruppe... » mehr

Eine Oberärztin und Leiterin des Schlaflabors im Klinikum Nürnberg demonstriert an einer Mitarbeiterin die Anbringung einer CPAP-Maske zur Behandlung von Schlaf-Apnoe. Deutschlandweit gibt es 280 akkreditierte Schlaflabore und schlafmedizinische Zentren. Das Nürnberger ist eines der größten. Foto: Daniel Karmann/dpa

08.06.2018

Region

Hellwache Gruppe trotzt Schlafapnoe

Atemlos durch die Nacht gibt es nicht nur bei Helene Fischer. Für viele um Luft ringende und von Atemaussetzern geplagte Menschen ist das Realität. Zum Glück gibts im Kreis die Selbsthilfegruppe Schla... » mehr

Älterer Mensch im Krankenhaus

29.09.2017

dpa

Lungenentzündung vorbeugen: Nach der OP bald wieder bewegen

Im Alter ziehen sich Patienten im Krankenhaus nicht selten eine Lungenentzündung zu. Diese Komplikation kann lebensgefährlich werden. Angehörige können aber mithelfen, sie zu vermeiden. » mehr

Rauchen auf dem Balkon

15.09.2017

dpa

Auch wer auf dem Balkon raucht, gefährdet seine Kinder

Dass Passiv-Rauchen Kindern schadet, ist inzwischen Allgemeinwissen. Selbst, wenn Eltern nur auf dem Balkon oder vor der Haustür rauchen, können sie nach Ansicht von Fachleuten die Gesundheit ihres Na... » mehr

Erster H1N1-Todesfall in Deutschland nachgewiesen

30.09.2016

Region

Aufregung um Tuberkulose-Verdacht

Mit Verdacht auf Tuberkulose ist am Donnerstagnachmittag eine Flüchtlingsfamilie aus Schönbrunn mit einem Krankenwagen des Katastrophenschutzes zur Behandlung ins SRH Zentralklinikum Suhl verlegt word... » mehr

Erst in der vergangenen Woche konnten die Mitarbeiter des Facharztzentrums sich über eine Auszeichnung im Pflegebereich freuen.

03.03.2014

Region

Einer, der sich gerne einmischt - bis heute

Am Montag feierte der Mediziner Dr. Manfred Franke in Sonneberg seinen 70. Geburtstag. Die Lungenheilkunst ist sein Lebensthema geworden. » mehr

jol_lunge_250909

25.09.2009

TH

Dauerndes Hüsteln nicht einfach hinnehmen

Mein Arzt hat mir zu einer Lungenspiegelung geraten. Was kommt auf mich zu? - Bei einer Lungenspiegelung oder Bronchoskopie wird über die Nase oder den Mund des Patienten durch die Luftröhre hindurch ... » mehr

verah6_030211_1

03.02.2011

Thüringen

Schwester "Verah" tourt übers Land

In Thüringen fehlen Hausärzte. Besserung ist nicht in Sicht. Um die Mediziner zu entlasten, besinnt man sich wieder auf die Schwester, die zum Hausbesuch von Patient zu Patient fährt. In Hinternah tut... » mehr

jwe-raucherfamilie_051110

06.11.2010

Thüringen

"Oma, Oma, du stirbst!"

Dass Rauchen nicht gut für die Gesundheit ist, dürfte sich herumgesprochen haben. Wir stellen eine Frau vor, die mit dem Qualmen aufgehört - und sehr froh darüber ist. » mehr

Gesundmesse2_240909

24.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

8000 Liter Luft an jedem Tag

Suhl - Fasziniert schauen die Besucher auf die drei Meter große Lunge. Durch ein Vergrößerungsglas sehen sie in das Innere auf die Lungenbläschen. An den Infoständen drängen sich die Besucher dicht an... » mehr

THO_8265_130509

13.05.2009

Region

Modell "Mondschein-Kita"

Haselbach/Sonneberg - Es geht auf die Landtagswahlen zu, entsprechend tief fliegen derzeit die Minister. Nachdem im April Wirtschaftsminister Jürgen Reinholz in Oberland am Rennsteig zu Gast war, und ... » mehr

THO_8265_130509

13.05.2009

Region

Modell "Mondschein-Kita"

Haselbach/Sonneberg - Es geht auf die Landtagswahlen zu, entsprechend tief fliegen derzeit die Minister. Nachdem im April Wirtschaftsminister Jürgen Reinholz in Oberland am Rennsteig zu Gast war, und ... » mehr

^