Lade Login-Box.

PLÄNE

"Es gibt Momente - wenn die Sonne untergeht - da leuchtet die Fassade golden": Axel Evers und Uwe Fritz vor ihrem markanten Firmensitz. Foto: M. Bauroth

09.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Alles Gute, Nico!

2020 werden Evers & Fritz 20 Jahre alt. Gefeiert wird am heutigen Freitag aber nicht der Tag der Firmengründung, sondern der Tag, an dem man das erste Mal Verantwortung für andere übernommen hat. » mehr

Die bestehenden ÖPNV-Haltestellen in Arlesberg bleiben vorerst im Bestand.

02.07.2020

Ilmenau

Statt vier Haltestellen nun eine Wendeschleife

Informationen zur geplanten Sanierung der Geraer Straße in Geraberg gab es in der jüngsten Ortschaftsratssitzung. Dieser Tagesordnungspunkt stieß auf viel Anwohnerinteresse. » mehr

Zwischen Schatzkästchen und Baustelle. Das Refektorium lässt in seinem jetzigen Zustand sowohl erahnen, was hier alles möglich ist, auf der anderen Seite aber auch, was dafür noch nötig sein wird. Foto: ari

09.07.2020

Hildburghausen

Pläne für das Refektorium: Der Raum als Exponat

Der ehemalige Gemeinschafts- und Speisesaal des Kloster Veßra ist in vielerlei Hinsicht ein "ungehobener Schatz". Nun sind die Pläne für Sanierung und Umnutzung vorgestellt. Bis zur Umsetzung dürfte e... » mehr

In der ehemaligen Schule in Gossel soll ein Kindergarten eingerichtet werden. Möglicherweise können die Arbeiten bereits in diesem Jahr beginnen. Foto: Kruse

24.06.2020

Ilmenau

Bald wieder Leben in der alten Schule in Gossel

In die ehemalige Schule in Gossel soll ein Kindergarten einziehen. Der Bauantrag dafür kann jetzt gestellt werden. » mehr

Auf der Freifläche am Himmelreich soll ein Neubau entstehen. Foto: frankphoto.de

18.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Service-Wohnen entsteht Am Himmelreich

Am Himmelreich ist der Bau eines Mehrfamilienhauses in Planung. Dessen Bewohner sollen im Bedarfsfall Dienste der Volkssolidarität in Anspruch nehmen können. » mehr

"Verantwortung tragen"

02.06.2020

Thüringen

Corona-Regeln in Thüringen sollen bis Mitte Juni verlängert werden

Die Ende der Woche auslaufende Verordnung mit Beschränkungen und Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie soll noch bis Mitte Juni verlängert werden. » mehr

27.05.2020

Meiningen

Frankenheim finanziell ganz auf der Höhe

Frankenheim ist ein gesundes Dorf - und damit ist nicht der einst propagierte Gesundheitstourismus gemeint. Vielmehr steht der Ort finanziell solide da und nimmt 2020 einige Investitionen in Angriff. » mehr

Vor-Ort-Begehung am Ausgangspunkt der Blauen Linie in der Beerbergstraße, mit Blick auf Heidersbach. Fotos: frankphoto.de

26.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Entlang der Blauen Linie: Wasser treten & barfuß laufen

Sebastian Kneipp wäre stolz auf die Wopper gewesen. Ihr Plan ist es schon lange, die Gewässer des Ortes erlebbar zu machen. Am Montag wurde der Startschuss gegeben. Auch für den Bau eines Kneipp-Becke... » mehr

Torsten Kröger beim Verlegen von Glasfaserkabeln.

11.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Vor dem barrierefreien Zugang gibt es Hindernisse

Einen Fahrstuhl in das Alte Rathaus einzubauen - darum wird seit Anfang der 1990er Jahren gerungen. Nun soll er kommen. Aber ganz rund läuft das Projekt nicht. » mehr

Der Distel-Komplex wurde 1986/87 erbaut. Zirka 20 Jahre lang wurde darin eine öffentliche Gaststätte betrieben. Einige Räume im Seitenflügel des Gebäudes wurden von gewerblichen Mietern genutzt. Auch das Büro des Bürgermeisters fand dort seinen Platz. Sukzessive fanden auch Vereine des Ortes ein Domizil in der Distel. Die im Zuge der Dorferneuerung geplanten Veränderungen sollen das Gebäude fit machen für viele Jahre weiterer Nutzung. Foto: J. Glocke

28.04.2020

Meiningen

Die "Distel" vorm Verwelken bewahren

Als Adler gestartet, als Ente gelandet - das Dorferneuerungsprojekt Modernisierung des Gebäudekomplexes "Distel" in Utendorf hat Federn lassen müssen. » mehr

Mit dem Abriss des Gebäudes des Lidl-Marktes in der Zella-Mehliser Talstraße hätte in dieser Woche begonnen werden sollen. Aufgrund der schwierigen Lage wird dies nun auf die Zeit nach Pfingsten verschoben. Archivfoto: Michael Bauroth

17.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Lidl-Abriss wird verschoben

Eigentlich hätte in dieser Woche damit begonnen werden sollen, das Gebäude des Lidl-Marktes in der Zella-Mehliser Talstraße abzureißen. Das wird aber nun verschoben - auf die Zeit nach Pfingsten. » mehr

Prof. Martin Lohmann

06.04.2020

Reisetourismus

Bucket-Liste und Corona: «Ansporn Pläne zu verwirklichen» 

«Da will ich irgendwann unbedingt mal hin...» Der sogenannten Bucket-Liste mit Wunsch-Reisezielen kommt in Corona-Zeiten eine noch größere Bedeutung zu. Oder soll man nun virtuell auf Reisen gehen? » mehr

Verärgert: Insolvenzverwalter Volker Reinhardt.	Foto: Karina Heßland-Wissel

30.03.2020

Thüringensport

Für den Fall der Fälle

Sollte das Insolvenzverfahren des FC Rot-Weiß Erfurt nicht erfolgreich zu Ende gehen, stünde ein Nachfolgeverein bereit. Am Samstag haben mehrere Fans den SC Rot-Weiß Erfurt aus der Taufe gehoben. » mehr

Frank Ebert und Ronald Stange arbeiten an der Außenanlage. Fotos: frankphoto.de

26.03.2020

Region

Neues Wegekonzept und Kur für die Friedhofsanlagen

Es wird noch gebaut in der Gemeinde Schleusegrund. Aktuell wird im Rahmen der Dorferneuerung am Unterneubrunner Friedhof gewerkelt. » mehr

"Wir müssen abwarten": Guido Reinhardt, Präsident und vorläufiger Geschäftsführer des VfB Suhl.

23.03.2020

Thüringensport

"Kurzarbeit ist alternativlos"

Verrückte, ja schwere Zeiten: Was in diesen Tagen für alle Gesellschaftsbereiche gilt, trifft auch die beiden Thüringer Volleyball-Bundesligisten in Suhl und in Erfurt. » mehr

Stand Modell für die Bauklötze: die Veste Heldburg.	Archivfoto: ari

05.03.2020

Region

Burgenmuseum auf Veste Heldburg bekommt Café - Baustart wohl im Juni

Besucher sollen auf der Veste Heldburg künftig auch Pausen in einem Café einlegen können. Pläne für einen gastronomischen Betrieb auf der Anlage, die auch das Deutsche Burgenmuseum beheimatet, gibt es... » mehr

ThyssenKrupp Aufzüge

25.02.2020

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp: Verkauf der Aufzugssparte auf der Zielgeraden

Bekannt ist Thyssenkrupp für Stahl. Geld verdient der Konzern momentan aber fast nur im Geschäft mit Aufzügen. Weil sich die Finanzlage der Essener immer mehr zugespitzt hat, muss die Ertragsperle ver... » mehr

Fahrstuhlschacht

25.02.2020

Deutschland & Welt

Verkauf der Aufzugssparte von Thyssenkrupp auf Zielgeraden

Bekannt ist Thyssenkrupp für Stahl. Geld verdient der Konzern momentan aber fast nur im Geschäft mit Aufzügen. Weil sich die Finanzlage der Essener immer mehr zugespitzt hat, muss die Ertragsperle ver... » mehr

Von der Einmündung Otto-Grotewohl-Straße/Leimbacher Straße bis zum Herkules-Markt (Grünstreifen) wird in diesem Jahr ein Gehweg angelegt.

12.02.2020

Region

Straßenausbau geht weiter

20 Millionen Euro will die Stadt Bad Salzungen in diesem Jahr investieren. Ein Teil des Geldes fließt in den Straßenbau und vorbereitende Planungen für die nächsten Jahre. » mehr

Thomas Kemmerich steht im Landtag

06.02.2020

Thüringen

Kemmerich hält an Plänen für Regierung fest

Der mit den Stimmen von CDU und AfD zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählte FDP-Politiker Thomas Kemmerich hält ungeachtet bundesweiter Kritik an Plänen für die Bildung einer Regierung fest. » mehr

Im Zuge der Kindergartenerweiterung wird in Hümpfershausen das Feuerwehrgerätehaus in diesem Jahr ausgebaut.

04.02.2020

Meiningen

Bauvorhaben im VG-Einzugsgebiet

Was die Investitionsmaßnahme in den vier Mitgliedsgemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Wasungen - Amt Sand betrifft, so dürfen sie auch 2020 bei all ihren Vorhaben auf die Unterstützung der Verwalt... » mehr

Ein Bild aus alten Tagen: Die Aufnahme vom Festplatz in Friedelshausen entstand zum Feuerwehr- und Backhausfest im Sommer 2017. Unterdessen ist das Areal komplett neu gestaltet worden. Im Zentrum des Platzes wird in diesem Jahr die neue Festhalle mit Tanzfläche entstehen.

29.01.2020

Meiningen

Festhalle und Sanitärgebäude im Plan

"Wir haben einen sehr übersichtlichen Haushalt", mit diesen Worten beschrieb der Bürgermeister von Friedelshausen das aktuelle Zahlenwerk, welches vom Gemeinderat einstimmig beschlossen worden ist. » mehr

Die neuen Haltestellen sind jetzt direkt an die Rennsteigstraße geplant.

29.01.2020

Region

Haltestelle kommt, Fußgängerfurt verschwindet

Pläne, die Neustädter Haltestelle im Zentrum barrierefrei umzubauen, beschäftigen den Ort seit Längerem. Nun wurde eine Lösung gefunden, der der Ortschaftsrat seine Zustimmung gab. Bedenken aber blieb... » mehr

Mit Granit- und Öko-Pflaster wird der neue Wochenmarkt in Mehlis gepflastert. Im Frühjahr sollen die Arbeiten abgeschlossen werden. Foto: M. Bauroth

15.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Im Frühjahr soll der Wochenmarkt erblühen

Sobald der Frühling da ist, gehen die Bauarbeiten am künftigen Wochenmarkt in Mehlis weiter. Im Frühjahr soll Einweihung gefeiert werden. » mehr

Die Hintere Teichgasse wird in diesem Jahr neu gestaltet.

09.01.2020

Region

In die Dorferneuerung fließt viel Geld

Einstimmig hat der Leimbacher Gemeinderat den Haushalt 2020 beschlossen. Viel Geld fließt in diesem Jahr nach Kaiseroda. » mehr

Größtes Vorhaben 2020 ist der Umbau des Hauses der Vereine in Immelborn (unten links), der insgesamt 1,1 Millionen Euro kostet. Die Gestaltung der Außenanlage rund um das neue Mehrzweckgebäude am Barchfelder Sportplatz (oben rechts) ist mit rund 280 000 Euro eingeplant. Für den Abriss der Lippmann-Halle (oben links) nahe des Barchfelder Busbahnhofes hat die Gemeinde 500 000 Euro vorgesehen. Weitere Projekte sind unter anderem Tiefbauarbeiten in der Übelrodaer Straße in Immelborn (Mitte) und die Sanierung des Daches am Mittelbau des Landgräflichen Schlosses in Barchfeld. Fotos: Heiko Matz

18.12.2019

Region

"Ich bin froh, dass wir viel machen"

Viel investiert werden soll 2020 in der Gemeinde Barchfeld-Immelborn. Um alle Projekte stemmen zu können, ist geplant, rund 2,9 Millionen Euro vom Sparkonto abzuheben. Das gefällt nicht allen Gemeinde... » mehr

17.12.2019

Region

Bürgermeisterin Pehlert fühlt sich bei Südlink-Plänen "verdummt"

Der Verein "Thüringer gegen Südlink" sieht noch Möglichkeiten, die geplante Stromtrasse per Klage zu verhindern. Schwallungens Bürgermeisterin erfüllt der Planungsstand dennoch mit Schrecken. » mehr

Nach 50 Jahren muss zumindest der Überbau der Brücke über die Lauter an der Intertank-Kreuzung erneuert werden, um die Tragfähigkeit auch für Lkw und Busse weiter gewährleisten zu können. Foto: frankphoto.de

16.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Überbau auf alten Widerlagern

Die Pläne für den aufwendigen, aber dringend notwendigen Brückenneubau an der Intertank-Kreuzung nehmen Gestalt an. Nicht nur der Überbau muss dabei erneuert werden, auch die Widerlager der vielbefahr... » mehr

Weihnachtsbaumverkauf

16.12.2019

Region

Retter wecken schlafenden Weihnachtsbaum-Verkäufer

Weil ein Weihnachtsbaumverkäufer in Sonneberg augenscheinlich hilflos in seiner Verkaufshütte lag, hat ein aufmerksamer Bürger Polizei und Retter alarmiert. Die Situation vor Ort stellte sich allerdin... » mehr

Die Villa Olymp ist eingerüstet und bekommt zunächst ein neues Dach. Innen sollen drei Wohnungen entstehen.

13.12.2019

Meiningen

Grünes Licht: 15 Wohnungen auf altem Piko-Gelände geplant

Der Bebauung des ehemaligen Meininger Piko-Geländes steht nun nichts mehr im Wege. Der Bauausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht dafür gegeben. » mehr

Idyllischer Blick auf Fambach - oberhalb des Dorfes weiden Kühe. Doch das Bild könnte sich ändern, wenn Bagger und Lkw anrücken, denn zwischen den Rindern und dem Dorfrand verläuft der geplante Korridor für die Stromtrasse, die der Verein "Thüringer gegen Südlink" verhindern will. Fotos (3): Birgitt Schunk

29.11.2019

Region

Die Südlink-Planer sind schon unterwegs

Obwohl die Bundesnetzagentur noch nicht über den Südlink-Verlauf entschieden hat, wird das Vorhaben vorangetrieben. Die Planer interessieren sich bereits für die Grundstücke in Südthüringen. » mehr

Die Freifläche rund um den Frauensee soll neu gestaltet werden. Aktuell erarbeitet die Stadt Bad Salzungen einen Antrag, der Mittel des Förderprogramms RAG Leader in Aussicht stellt. Foto: Heiko Matz

22.11.2019

Region

Pläne für Frauensee vorgestellt

Der Frauensee soll neu gestaltet werden. In der jüngsten Sitzung des Ortsteilrates ist ein erster Planungsentwurf gezeigt worden, mit dem sich die Stadt Bad Salzungen um Mittel des Programms RAG Leade... » mehr

Auftaktsieg

15.11.2019

Überregional

Werths Plan für Olympia beginnt mit einem Sieg in Stuttgart

Bei Deutschlands wichtigstem Hallenturnier startet Isabell Werth mit einem Sieg. Die Ritte in Stuttgart sind Teil eines Planes, der im kommenden Jahr im August mit Olympia-Gold in Tokio enden soll. » mehr

Vorzugsvariante ist nun, den neuen Kindergarten hinter den alten in Masserberg zu bauen. Archivfoto: frankphoto.de

08.11.2019

Region

Kindergarten kommt nicht nach Heubach

Der Kindergartenbau stand im Masserberger Gemeinderat einmal mehr zur Debatte. Die Gemeinde wird ihn nun selbst bauen. Der Gemeinderat hat den Standortbeschluss aufgehoben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.