Lade Login-Box.

PILZARTEN

Pilzsaison

03.10.2019

Thüringen

Schwieriges Jahr für Pilzsammler: Erste Vergiftungen

In großen Teilen Thüringens ist die Pilzsaison in diesem Jahr wegen der Trockenheit so gut wie ausgefallen. Nach dem Regen in den vergangenen Wochen zeigten sich jetzt aber einige Speisepilze, sagten ... » mehr

Andreas Gminder (Zweiter von links) mit den Kursteilnehmern Wolfgang Tietz, Karl-Heinz Göttl, Otmar Diez und dem Fund des Vormittags.	Foto: M. Bauroth

30.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Idealer Lernort für künftige Pilzberater

Andreas Gminder ist ein deutschlandweit bekannter und anerkannter Pilzexperte. Sein großes Wissen gibt er auch in Kursen weiter, so wie kürzlich in Oberhof an Fortgeschrittene und angehende Pilzberate... » mehr

Pilzesammler mit gefülltem Korb

23.10.2019

Ernährung

Diese Pilze erkennen Sie schon am Duft

Ein Zuchtchampignon riecht klassisch pilzig und ein bisschen nach Wald. Shitake-Pilze duften zusätzlich nach Lauch. Aber kennen Sie auch den Geruch eher seltener Pilzarten? » mehr

Pilze sammeln

20.05.2019

Thüringen

Thüringenforst: Kein guter Start für Waldpilzsaison - zu trocken

Das trockene Frühjahr bedeutet nach Einschätzungen der Landesforstanstalt einen schwierigen Start in die Waldpilzsaison. » mehr

"Den tödlichen Grünen Knolli kann man echt gut erkennen!", sagt Lisa Soyester aus Trier. Fotos: Hubert

14.10.2018

Ilmenau

Thüringens gebündelter Pilzsachverstand

Trotz größten Sammler- und Sucheifers: So schwer wie bei der diesjährigen Landes-Pilzausstellung, der zweiten in der Festhalle in Ilmenau, war es noch nie, die an sich große mykologische Vielfalt zu p... » mehr

Noch während der Ausstellung wurden weitere Pilzfunde ergänzt und beschriftet. Fotos (2): Wolfgang Swietek

08.10.2018

Hildburghausen

In Eisfeld kommen die Pilze sogar in die Bratwurst

Die 16. Südthüringer Pilzausstellung mit immerhin 300 Arten lockte am Wochenende wieder Besucher aus nah und fern in die Aula der Otto-Ludwig-Regelschule Eisfeld. » mehr

Pilzsaison Rotkappe

04.10.2018

Thüringen

Wegen der Hitze blieben Pilze in der Deckung

Das waldreiche Thüringen ist eigentlich eine Fundgrube für Pilzsammler. Doch in diesem Jahr lief die Saison eher schlecht, vor allem im südlichen Thüringen. Doch es gibt für alle noch etwas Hoffnung. » mehr

^