Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

PHYSIOTHERAPEUTINNEN UND PHYSIOTHERAPEUTEN

Alle fit

29.06.2020

Sport

Fitte Fahrer, aber ein Problem bleibt: Start nach der Pause

Die 20 Fahrer hatten viel Zeit zur Vorbereitung auf den verspäteten Saisonstart der Formel 1. Sie haben sie genutzt und viel trainiert. Doch auf Schmerzen müssen sie sich gefasst machen, nicht nur auf... » mehr

Knieprobleme durchs Laufen

24.06.2020

Gesundheit

Wie man ein Läuferknie vermeidet

Manchmal sind die Muskeln zu schwach, manchmal liegt es an einer Fehlstellung der Füße - und manchmal sind es ausgelatschte Schuhe. Ein Läuferknie kann viele Ursachen haben. Was hilft? » mehr

Übungen für zu Hause

22.07.2020

Gesundheit

Heimübungen: Aktiv zum Erfolg der Physiotherapie beitragen

Hingehen, sich durchkneten oder durchbewegen lassen und bis zum nächsten Mal die Beine hochlegen? Wer mit solchen Vorstellungen in eine Physiotherapie geht, darf keine großen Fortschritte erwarten. » mehr

Yoga und Pilates bei Problemen mit dem Beckenboden

23.06.2020

Gesundheit

Welche Sportarten dem Beckenboden gut tun

Zu starke Belastung kann den Beckenboden schwächen - manche Sportarten sind darum für dessen Training weniger gut geeignet. Andere dafür umso mehr. Expertinnen erklären die Details. » mehr

Ärztlicher Leiter Priv. Doz. Dr. med. Michael Hocke (links), Klinikgeschäftsführerin Claudia Holland-Jopp (Mitte) und Pflegedienstleiter Nico Ledermann freuen sich über 25 Jahre Klinikum Meiningen und das Jubiläum am Berg. Mit den hier zu einem Herz geformten Karten (Bild rechts), einer Müslischale mit dem Slogan "Der Berg ruft" sowie kleinen Jubiläums-Küchlein bedankte sich die Geschäftsführung bei den aktuell rund 800 Mitarbeitern des Helios-Klinikum Meiningen für ihr großes Engagement. Die Jubiläums-Feierlichkeiten mussten auf Grund der Corona-Pandemie zunächst verschoben werden. Fotos: Tamara Burkardt

14.06.2020

Meiningen

"Der Berg ruft" seit 25 Jahren - Helios Klinikum feiert Jubiläum

25 Jahre Klinikum Meiningen in Dreißigacker. Wenn das kein Grund ist, um groß zu feiern. Doch in Corona-Zeiten ist alles anders. Und so wurde das besondere Jubiläum vorerst im Stillen begangen. » mehr

Sprungbrett für einen Skispringer: Von Motor Suhl ging es für Henry Lesser nach Jena und von dort sogar in die Nationalmannschaft. Nach der Wende wird der Brotteröder bei Borussia Fulda heimisch. Foto: Peter Hartenfelser/Imago

04.06.2020

Lokalsport

"Sie können stolz sein, dass sie so was geschafft haben"

Sie tanzten nur ein Jahr im Fußball-Oberhaus der DDR: die BSG Motor Suhl. Im Juni 1985 stieg der Club wieder ab und kam nie wieder zurück. Hier erzählen die, die damals mit dabei waren, wie es war, ga... » mehr

Geschätzt 120 000 Frauen in Thüringen leiden unter Lipödem, eine ist Nicole Endter aus Schmalkalden. Fotos (3): S. Wolf

03.06.2020

Region

Gemeinsam gegen schwere Beine

Nicole Endter hat Lipödem. Die allgemein als „Reiterhosensyndrom“ bekannte Erkrankung wird oft nicht erkannt. Viele Betroffene, meist Frauen, leiden darunter. Die Schmalkalderin möchte mit ihnen ins G... » mehr

Symbolische Übergabe im Trainingsraum: Dr. Gabriele Lichti (links) gibt ihre Funktion als Chefärztin an Dr. Katharina Blum-Reum ab. Foto: Heiko Matz

29.05.2020

Region

Nachfolgerin selbst ausgesucht

Wechsel an der Spitze des Zentrums für Physikalische und Rehabilitative Medizin des Klinikums Bad Salzungen: Dr. med. Gabriele Lichti geht in den (Teil-) Ruhestand. Dr. med. Katharina Blum-Reum überni... » mehr

Wehmütige Erinnerungen: Hannes Wollenschläger mit Kapitänsbinde und in Aktion auf dem Geraberger Kunstrasenplatz. Archivfoto: Andreas Heckel

27.05.2020

Lokalsport

Der Torjäger und der Capitano bilden Geratals neues Trainerduo

Mit dem Wechsel von Walter Jänicke zum Duo Robin Keiner/Hannes Wollenschläger bietet die SpVgg Geratal in der Fußball-Thüringenliga die jüngste Variante für die Trainerposition auf. » mehr

Maria Trabhardt und das Team vom "Elithera Gesundheitszentrum" am Vogelherd in Ilmenau desinfiziert eine der Behandlungsliegen. Das musste zwar vor Corona schon regelmäßig getan werden, nun sind die Bestimmungen für sie und die Berufskollegen jedoch noch strenger. Auch das Arbeiten mit Mundschutz ist Pflicht. Foto: Andreas Heckel

27.05.2020

Region

Physios auf dem Weg zurück zur Normalität

Auch Physiotherapien haben in der Corona-Krise mit Herausforderungen zu kämpfen. Und selbst drei Wochen, nachdem auch wieder "Selbstzahler"- Patienten behandelt werden können, ist der Zulauf noch etwa... » mehr

Der Pudding schmeckte den Grashüpfern: Denny, Levi, Ella und Ida mit den Erzieherinnen Beate Autenrieth und Gloria Castrodiaz (von links). Während zum festen Erzieherteam der Gruppe noch Max Bloch und Patricia Kissenkötter gehören, ist Castrodiaz in ihrem Anerkennungsjahr für Erzieherinnen regulär für die Regenbogen-Gruppe zuständig und half jetzt bei den Grashüpfern aus. Durch die Fenster ist das Außengerüst für die Sanierung des gelben Baus zu sehen.	Foto: Sigrid Nordmeyer

26.05.2020

Meiningen

Wieder Leben im Abenteuerland

Der Weg zurück in den Alltag ist eingeschlagen, das Abenteuerland füllt sich in Corona-Zeit wieder. 78 der 92 angemeldeten Kinder der integrativen Kindertagesstätte und Frühförderstelle waren zu Begin... » mehr

Den Vortrag zum Thema Schlaganfall von Dr. Marcus Rössler findet man auf der Homepage des Klinikums Bad Salzungen auch als Video: www.klinikum-badsalzungen.de/gesundheitsbibliothek/talk-im-klinikum-online. Foto: Heiko Matz

24.05.2020

Region

Zeit ist entscheidender Faktor

Wer Symptome eines Schlaganfalls zeigt, sollte nicht zögern, den Rettungsdienst zu alarmieren. "Jede Minute zählt", mahnt Neurologe Dr. Marcus Rössler. » mehr

Die Arbeit am Menschen gehört zum Alltag von Physiotherapeuten. Aktuell ist eine Behandlung nur noch mit Schutzkleidung möglich, auch in der Ausbildung, wie auf diesem Foto zu sehen. Foto: Kathrin König

07.05.2020

Region

Ein neuer Alltag am Lehrinstitut

Am Montag begann am Kur-Natur-Lehrinstitut der Unterricht für die Abschlussklasse vor Ort in Stützerbach. Bis dahin war seit den Schulschließungen durch die Corona-Pandemie in Deutschland Online-Unter... » mehr

Heinrich-Braun-Klinikum

07.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Ausbruch in Zwickauer Klinik - zwei Patienten gestorben

Am Heinrich-Braun-Klinikum (HBK) in Zwickau sind nach einem Ausbruch des Coronavirus 16 Menschen erkrankt und zwei von ihnen gestorben. » mehr

Fußball-Bundesliga

05.05.2020

Überregional

Pro und Kontra: Soll die Fußball-Bundesliga wieder starten?

Der deutsche Profifußball blickt gespannt auf den 6. Mai. Dann beraten Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten erneut über mögliche Lockerungen in der Corona-Krise. » mehr

Friseur

04.05.2020

Thüringen

Neustart für Friseure und Kosmetiker

In Thüringens Friseursalons sind die Terminbücher bereits voll. Auch andere Geschäfte aus der Beautybranche öffnen am Montag in Thüringen wieder. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Physiotherapeut/in?

Physiotherapeuten absolvieren ihre Ausbildung an Berufsfachschulen. Aber es gibt große Unterschiede, was Aufbau, Gehalt und Schulgeld betrifft. Worauf es für die Azubis sonst noch ankommt. » mehr

1. FC Köln

02.05.2020

Überregional

Kölner Corona-Fälle als Lackmustest - Kritik aus Politik

Beim 1. FC Köln sind drei Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden - und das wenige Tage vor der angestrebten Rückkehr ins Mannschaftstraining. Noch kein Problem, meinen die Verantwortlich... » mehr

Fußball-Bundesliga

02.05.2020

Überregional

Liga hofft weiter auf Startsignal - Positive Tests in Köln

Die Bundesliga wartet weiter auf das Signal der Politik für eine Fortsetzung der Saison. Am 6. Mai soll eine Entscheidung fallen. Hinter den Kulissen wird intensiv auf den Tag X hingearbeitet. Das Sys... » mehr

Wartezimmer einer Arztpraxis

28.04.2020

dpa

Arztdichte bleibt regional sehr unterschiedlich

Und wie weit haben Sie es zum Arzt? Das hängt nach wie vor auch davon ab, wo man wohnt. Das Praxisnetz ist meist enger geworden, aber nicht überall. Auch beim Alter der Mediziner zeigen sich Auffällig... » mehr

Jessica Günther muss auch sich und ihre Mitarbeiter schützen. Weil es immer schwieriger wird Schutzausrüstung zu bekommen, hat sie sich selbst an die Nähmaschine gesetzt und Mundschutze. Foto: Birkner

14.04.2020

Region

Sie bangen um Vorschulkinder, Dauerkunden und die Existenz

Mehr Aufwand, weniger Einkommen und keine Ahnung wie es weiter geht: Logopäden, Physio- und Ergotherapeuten sind medizinisch notwendig. Nur kommen kaum Patienten. » mehr

Steinmeier

11.04.2020

Deutschland & Welt

Gesundheitsministerium plant Hilfen für Zahnärzte

Viele Menschen gehen nicht gern zum Zahnarzt. In Corona-Zeiten bleiben jedoch immer mehr den Medizinern fern, denen die Einnahmen wegbrechen. Der Bundespräsident hingegen beschreitet neue Wege. » mehr

Der Streufdorfer Ergotherapeut Richard Podlich erleidet gerade große Umsatzeinbußen. Von der Politik fühlt er sich alleingelassen.	Foto: frankphoto.de

27.03.2020

Region

"Ich zahle im Moment einen sehr hohen Preis"

Viele selbstständige Therapeuten im Heilmittelbereich kämpfen gerade um ihre Existenz. Es fehlen Einnahmen und Schutzbekleidung. » mehr

Dany Dobner

23.03.2020

Gesundheit

Wegen Corona: Fitnessstudios halten Einzug ins Wohnzimmer

Bauch-Beine-Po, Yoga oder Zumba: Wer früher gern im Fitnessstudio trainierte, muss jetzt auf die eigenen vier Wände oder andere Orte umsteigen. Während Fitness-Trainer sich um ihre Existenz sorgen, br... » mehr

Fitnesstraining

23.03.2020

Deutschland & Welt

Corona und Fitness - kreative Lösungen im Wohnzimmer

Bauch-Beine-Po, Yoga oder Zumba: Wer früher gern im Fitnessstudio trainierte, muss jetzt auf die eigenen vier Wände oder andere Orte umsteigen. Während Fitness-Trainer sich um ihre Existenz sorgen, br... » mehr

Gut 80 Prozent der zu vermietenden Fläche wird nach dem Umbau von der Awo genutzt. Heißt: Noch hat Bauherr Schnabel freie Kapazitäten für Interessenten ...

14.02.2020

Region

Millionenschwerer Umbau in kürzester Zeit

Vom Ex-Verwaltungssitz zum künftigen Domizil für Gesundheit und Pflege. Der Umbau des einstigen Landratsamtgebäudes in Neuhaus am Rennweg ist in vollem Gange. Gut vier Millionen Euro wird der Jenaer B... » mehr

Blindenführhund

14.02.2020

Deutschland & Welt

Blindenhund darf mit in die Arztpraxis

Hunde müssen draußen bleiben, heißt es in Praxen und Krankenhäusern. Dagegen klagte nun eine blinde Frau, die sich ohne ihren Führhund hilflos fühlte. Das Gericht hat zu ihren Gunsten entschieden. » mehr

Sporttherapie bei Krebserkrankung

05.02.2020

Deutschland & Welt

Warum Sport nach einer Krebstherapie hilft

Eine Krebstherapie schwächt viele Patienten nicht nur körperlich, sondern hinterlässt auch seelische Spuren. Sport und Bewegung können helfen, doch es kostet mitunter Überwindung. » mehr

Sporttherapie

03.02.2020

Gesundheit

Nach dem Krebs wieder auf die Beine kommen

Eine Krebstherapie schwächt viele Patienten nicht nur körperlich, sondern hinterlässt auch seelische Spuren. Sport und Bewegung können helfen, doch es kostet mitunter Überwindung. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Orthopädieschuhmacher/in?

Wenn der Schuh zum Fuß passt wie der Deckel zum Topf, haben Orthopädieschuhmacher alles richtig gemacht. Vor fremden Füßen dürfen sie nicht zurückschrecken. » mehr

Australian Open

26.01.2020

Überregional

Tennis-Ass Zverev mit neuer Liebe glücklich in Melbourne

Streit mit dem Manager, Unstimmigkeiten im Trainer-Team: Probleme außerhalb des Platzes belasteten Alexander Zverev in der Saison 2019. Jetzt sei er «glücklich im Leben», sagt er bei den Australian Op... » mehr

Exponate von gut 20 Firmen füllen die Schrankwand im fränkischen Wohnzimmer. Die Firmen stehen für mehr als 4500 Arbeitsplätze in der Region und einen enormen Fachkräftebedarf.

23.01.2020

Thüringen

Grüne Woche: Irgendwo zwischen Erfurt und Nürnberg

Auf der Grünen Woche in Berlin wollen Sonneberg und Coburg gemeinsam Lust aufs Leben auf dem Land machen. Sie zeigen damit, was gelingen kann, wenn Landes- und Verwaltungsgrenzen keine Rolle mehr spie... » mehr

Yoga ist mehr als Gymnastik

22.01.2020

Gesundheit

Welcher Yoga-Stil passt zu mir?

Kundalini, Ashtanga, Hatha: Wer Yoga lernen möchte, der muss sich erst einmal für einen der unzähligen Stile entscheiden. Experten sagen jedoch: Wichtiger sind andere Dinge. » mehr

Zärtliche Umarmung

21.01.2020

dpa

Warum uns körperliche Nähe guttut

Eine Umarmung kann Glückshormone freisetzen und das Wohlbefinden steigern. Der «Weltknuddeltag» soll daran erinnern, dass wir die Nähe zueinander brauchen. » mehr

Eine Besuchergruppe aus Fulda informierte sich beim Tag der offenen Tür im Staatlichen Berufsbildungszentrum und in der Medizinischen Fachschule Bad Salzungen unter anderem über die Ausbildung zum Kosmetiker. Auszubildende Melissa Zehner zeigte am Modell, wie Augenbrauen und Wimpern gefärbt werden. Die Aufgaben sind Teil des zweiten Lehrjahrs. Fotos (2): Susann Eberlein

20.01.2020

Region

Schüler stellten Berufe vor

Rund 900 Schüler lernen momentan am Staatlichen Berufsbildungszentrum (SBBZ) und an der Medizinischen Fachschule in Bad Salzungen. Um neue Schüler anzulocken, öffnete die Einrichtung ihre Türen und in... » mehr

Am Freitag trafen sich die Rotary Clubs mit ihren Projektpartnern im Arnstädter Rathaus, um das Konzept der Schlaganfall-Helfer vorzustellen. Foto: Richter

12.01.2020

Region

Schlaganfall-Helfer gesucht

Die Rotary Clubs aus Ilmenau, Arnstadt und Erfurt starten ein landesweit einmaliges Projekt. Ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer sollen Betroffenen und ihren Familien zur Seite stehen. » mehr

Die Freude über ein so hilfreich gefülltes Marmeladenglas für Finja ist bei Christiane Büttner in Frankenheim groß. Claudia Schott aus Bettenhausen überbrachte es aus den Spenden vom "lebendigen Adventskalender". Eine Bettenhäuser Familie bekam die andere Hälfte des Geldes. Fotos: Iris Friedrich (1), privat

09.01.2020

Meiningen

Eine Rampe soll bald Finjas Spezial-Buggy ins Auto bugsieren

Genau 821,60 Euro steckten in dem Glas, das Claudia Schott aus Bettenhausen jetzt für die kleine Finja und ihre Mama nach Frankenheim brachte. Der halbe Erlös aus dem "lebendigen Adventskalender" 2019... » mehr

Weiterbildungsstipendium

02.01.2020

dpa

So funktioniert das Weiterbildungsstipendium

Nicht nur Studierende können von einem Stipendium profitieren. Selbst nach Abschluss einer dualen Berufsausbildung kann man sich um eine Förderung bemühen. Dafür gibt es jetzt sogar noch mehr Geld. » mehr

Chefarzt Dr. Udo Wachter (stehend) spricht bei der Jahreshauptversammlung der Selbsthilfegruppe Blasenkrebs in Suhl. Foto: T. Schwabe

18.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zur Gesundheit gehört auch das soziale Miteinander

Selbsthilfegruppen sind für viele Menschen ein Anker im täglichen Leben. Die Gruppe für Tumor Blasen- und Prostatakrebs Suhl zog auf ihrer Versammlung eine positive Bilanz. » mehr

Peppi im Behandlungszimmer

09.12.2019

Gesundheit

Beistand auf vier Pfoten nimmt die Angst beim Zahnarzt

Angst vorm Zahnarzt? Manchmal hilft dann Hypnose. In Berlin gibt es aber auch Doc Peppi. Der hat vier Pfoten und sorgt mit echtem Hundeblick für Ablenkung. Hilft das? » mehr

Knapp 600 Knie- und Hüftgelenksprothesen werden am Klinikum Kulmbach pro Jahr eingesetzt.	Foto: Klinikum Kulmbach

08.12.2019

Thüringen

Nach Gelenkersatz sofort wieder mobil

Künstliche Knie- oder Hüftgelenke werden am Klinikum Kulmbach jetzt nach der "Fast-Track- Methode" eingesetzt. Das macht es möglich, schon am Tag der Operation wieder zu stehen. » mehr

Gesundheits-Apps

08.11.2019

dpa

Gesundheits-Apps kommen bald auf Rezept

Beim Arztbesuch läuft oft noch viel auf Papier. Die große Koalition will deswegen Tempo machen, um endlich einen Durchbruch für die Digitalisierung zu schaffen. Geht das für manche auch zu schnell? » mehr

Gesundheits-App

07.11.2019

Deutschland & Welt

Gesundheits-Apps kommen bald auf Rezept

Beim Arztbesuch läuft oft noch viel auf Papier. Die große Koalition will deswegen Tempo machen, um endlich einen Durchbruch für die Digitalisierung zu schaffen. Geht das für manche auch zu schnell? » mehr

Der Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Schleusingen, André Schübel ist froh: Die erste Mieterin ist ins neue Objekt in Hirschbach, die ehemalige Gemeindeverwaltung von St. Kilian, eingezogen. Sie heißt Peggy Florschütz, betreibt eine Physiotherapie-Praxis und freut sich auf den Neuanfang. Fotos: Steffen Ittig

05.11.2019

Region

Erste Mieterin startet zweiten Neuanfang

Seitdem die Verwaltung der ehemaligen Gemeinde St. Kilian ausgezogen ist, stand das Hirschbacher Rathaus leer. Nun ist die erste Mieterin eingezogen. Und peu-á-peu sollen weitere folgen. » mehr

Das Ankleiden des "Operateurs" - Dr. Weihrauch und Op-Schwester Christine Langenhan demonstrieren die Prozedur - ist Teil des Operationsgeschehens. Fotos: tv

28.10.2019

Region

Großes Interesse nicht nur am OP-Saal

Einen Blick hinter die Kulissen gewährte am Samstag der Ilmenauer Standort der Ilm-Kreis-Kliniken. Viele Interessierte nutzten die Gelegenheit, beim Tag der offenen Tür mit Ärzten und Pflegepersonal i... » mehr

Heike Rudolph und ihr Mann Holger Gubitz am Schalenturm.

18.10.2019

Meiningen

Die Geschichte nun zu Ende erzählt

Nach Jahren der Diskussion und einer ewig nicht beantworteten Bauvoranfrage können die Bewohner der Meininger Reusengasse 1 nun endlich die Geschichte zu Ende erzählen: eine Geschichte vom Schönen in ... » mehr

Azubi Louis Klering kann mit jeder Frage zu Yvonne Weidner kommen.

17.10.2019

Region

Azubis übernehmen eine Klinikstation

Sie führen ein Projekt mit großer Verantwortung: Elf Schüler im dritten Ausbildungsjahr der Helios-Fachkliniken in Hildburghausen haben in dieser Woche die Station der Neurologie übernommen. » mehr

Chefarzt Dr. Bernhard Öhlein vom Helios-Klinikum Meiningen zeigt Patient Helmut Wagner das Modell des Beckenknochens und der Titanprothese. Die Prothese ersetzt jetzt den geschädigten Knochen und stabilisiert das gebrochene Becken. Der Rhöner hat inzwischen kaum noch Schmerzen. Mit auf dem Bild: Physiotherapeutin Heike Czwienk.	Foto: Stephan Zeidler

11.10.2019

Meiningen

Prothese aus dem 3-D-Drucker hilft Rhöner wieder auf die Beine

Die Medizin nutzt inzwischen auch die Hilfe aus dem 3-D-Drucker: Eine maßgefertigte Prothese ersetzt einen Teil des Beckenknochens und hilft einem Rhöner wieder auf die Beine. » mehr

Daniela Köpke vom Blindeninstitut Thüringen übt im Rahmen der Frühförderung mit Saskia und Justus (von links) das Erkennen von Farben auf der Lichtplatte.

08.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Therapie im Kindergarten: 40 Jahre Frühförderung

Seit 40 Jahren erhalten Kinder mit Förderbedarf in der Kita Auenknirpse Unterstützung. Aus diesem Anlass gab es eine Festwoche, bei der auch die Angebote der Frühförderung vorgestellt wurden. » mehr

Gestatten, der Neue: Christiane Büttner freut sich über den Caddy, in dem sie nun alle Pflegeutensilien und technischen Geräte, den Pflegebuggy und auch noch die Pflegekraft unterbringt. Gekauft werden konnte das Auto dank vieler Spenden der Zeitungsleser. Silke Wolf vom Vorstand übergibt den symbolischen Scheck.

06.09.2019

Thüringer helfen

Finjas grasgrüne Familienkutsche

Einsteigen und los? So einfach ist es bei der Familie von Finja aus der Hohen Rhön nicht. Für das schwerkranke Mädchen müssen im Auto viele Gerätschaften mit. Dank "Freies Wort hilft" geht das jetzt i... » mehr

Rosi auf dem Laufband

30.08.2019

Tiere

Tierphysiotherapeuten helfen Hund & Katz

Wenn das Haustier sich ein Bein bricht oder lahmt, führt der erste Weg zum Tierarzt. Logisch. Doch immer häufiger suchen die Besitzer dann noch einen Tierphysiotherapeuten auf. Was lange eine Nische w... » mehr

Karsten Beyer.

30.08.2019

Region

Mitarbeiter fordern Regiomed auf, Entscheidung zu überdenken

Ihren Frust übers Aus einer medizinischen Abteilung am Neuhäuser Klinikum trägt die Belegschaft in die Bürgerfragestunde des Sonneberger Kreistags. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.