Lade Login-Box.

PHARMAFIRMEN

Chemie- und Pharmaindustrie

27.05.2020

Wirtschaft

Nach robustem Auftakt: Chemiebranche erwartet schweres Jahr

Die Chemie- und Pharmabranche blieb im ersten Quartal noch weitgehend verschont von der Corona-Krise. Nun aber trüben sich die Aussichten ein. » mehr

Festnahme 2019

26.05.2020

Brennpunkte

Fritz von Weizsäcker erstochen - Angeklagter ohne Reue

Der gewaltsame Tod des renommierten Berliner Arztes sorgte bundesweit für Entsetzen. Wie aus dem Nichts wurde der jüngste Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker mit einem Messer an... » mehr

Impfung

28.05.2020

Wissenschaft

Pfizer: Corona-Impfstoff zunächst in westlichen Ländern

Bislang gibt es noch keinen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus. Wissenschaftler und Pharmafirmen arbeiten derzeit mit Hochdruck daran. Ein US-Pharmakonzern ist sich sicher, wer ihn zuerst erhal... » mehr

Ministerpräsident Söder

21.05.2020

Brennpunkte

CSU: Mit Steuersenkungen und Investitionen aus Corona-Krise

Der erste Internet-Parteitag der CSU kennt nur ein Thema: die Corona-Krise. Der Leitantrag setzt nicht nur die Leitplanken für den künftigen Kurs der Partei im Krisenmanagement, er setzt auch Grenzen. » mehr

Tödlicher Angriff auf Weizsäcker

19.05.2020

Brennpunkte

Fritz von Weizsäcker erstochen - War es Mord aus Hass?

War die tödliche Messerattacke gegen Fritz von Weizsäcker die Tat eines Wahnkranken? Der gewaltsame Tod eines Sohnes des früheren Bundespräsidenten löste Entsetzen aus. Nun sitzt ein 57-Jähriger auf d... » mehr

Coronavirus - Impfen

05.05.2020

Wissenschaft

Corona-Impfstoffentwicklung - Erste klinische Studien laufen

Die Impfstoffentwicklung gegen Covid-19 wächst weiter rasant an. Weltweit gibt es nach Angaben des Verbands Forschender Arzneimittelhersteller (vfa) 115 Impfstoffprojekte zum Schutz gegen das Coronavi... » mehr

Impfung

03.05.2020

Brennpunkte

Milliarden Euro gesucht für einen Corona-Impfstoff für alle

Dutzende Forscherteams weltweit suchen ein Mittel für den rettenden Pieks gegen die Pandemie. Aber wer bekommt den Schutz zuerst und zu welchem Preis? Bundeskanzlerin Merkel wirbt für eine globale Kon... » mehr

Supermarkt

02.05.2020

Wirtschaft

Vor allem Junge haben in Corona-Krise gehamstert

Toilettenpapier, Seife, Nudeln, Arzneien: Verbraucher haben aus Angst vor dem Coronavirus Vorräte angelegt. Eine Studie zeigt: Vor allem junge Menschen hamsterten. Unterschiede gab es aber auch bei Bi... » mehr

Remdesivir

30.04.2020

Wissenschaft

Erste Studienergebnisse zu Corona-Wirkstoff Remdesivir

Remdesivir gilt als Hoffnungsträger bei der Suche nach Mitteln zur Behandlung von Covid-19, schon früh starteten Studien zur Wirksamkeit der Substanz. Nun liegen erste Ergebnisse vor. » mehr

Studie zu Corona-Impfstoff

22.04.2020

Brennpunkte

Grünes Licht für erste klinische Studie zu Corona-Impfstoff

Dutzende Forschergruppen suchen weltweit nach einem Impfstoff gegen Sars-CoV-2, mit dem die Corona-Pandemie eingedämmt werden könnte. Einige wenige Wirkstoffe werden bereits in klinischen Studien gete... » mehr

Biontech

22.04.2020

Topthemen

Corona-Impfstoff: Erste klinische Studie in Deutschland

Forscher weltweit suchen fieberhaft nach einem Impfstoff gegen Sars-CoV-2. Er gilt als zentral im Kampf gegen die Pandemie. Ein deutsches Unternehmen ist nun einen entscheidenden Schritt weiter. » mehr

Apotheke

15.04.2020

Gesundheit

Corona-Krise: Medikamentenversorgung derzeit gesichert

Schmerzmittel und sonstige Medikamente gibt es in Deutschland auch in der Pandemie ausreichend. Ob das so bleibt, hängt nicht nur von krisenbedingten Problemen bei der Herstellung, sondern auch vom Ei... » mehr

Arzneimittel

07.04.2020

Wirtschaft

Verbraucher decken sich mit Arzneien ein

Hamsterkäufe in der Corona-Krise gibt es nicht nur bei Toilettenpapier, Nudeln und Seife. Auch bei Medikamenten greifen Verbraucher verstärkt zu. Pharmafirmen berichten von einem riesigen Andrang. » mehr

Der Gesundheitsbranche fehlen Mitarbeiter

03.04.2020

Karriere

Diese Branchen suchen Mitarbeiter

Schuhe kaufen, Konzerte besuchen, Autos am Fließband zusammenbauen - das geht alles nicht mehr. Nudeln kaufen, zum Arzt gehen, Spargel stechen - das muss alles unbedingt weitergehen. Nur wer macht's? » mehr

Aprilscherz!

Aktualisiert am 01.04.2020

Thüringen

Was sich zum 1. April ändert

Von der Miete über eine Lockerung bei Hartz-IV bis hin zu Adoption von Stiefkindern: Ab April gibt es bundesweit einige gesetzliche Änderungen. » mehr

Mietshaus

31.03.2020

Deutschland & Welt

Was sich zum 1. April ändert

Von der Miete über Flugtickets bis hin zu Adoption von Stiefkindern: Ab April gibt es bundesweit einige gesetzliche Änderungen. » mehr

Engpässe bei Apotheken

30.03.2020

dpa

Von Mieten bis Medikamente: Was sich zum 1. April ändert

Ob Mietpreisbremse, Mindestlohn oder Arzneimittelversorgung - in den vergangenen Monaten wurden gleich mehrere Gesetze auf den Weg gebracht, die Änderungen für Verbraucher mit sich mitbringen. Was ab ... » mehr

Apotheke

19.03.2020

Deutschland & Welt

Mit Hochdruck gesucht: Medikament gegen Corona-Erkrankung

Das Coronavirus lähmt den Alltag vieler Menschen - und macht einige krank. Noch gibt es kein zielgerichtetes Medikament dagegen. Doch die Forschung hat außerordentlich schnell Fahrt aufgenommen. » mehr

Wolfgang Tiefensee

15.03.2020

Thüringen

Wirtschaftsminister kritisiert US-Abwerbeversuch eines Impfstoffentwicklers

Erfurt - Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat kritisiert, dass die USA offenbar das Tübinger Pharma-Unternehmen CureVac zu einem Standortwechsel bewegen will. » mehr

Schöne bunte Pillenwelt. Dass die Produktion der meisten Wirkstoffe nach Indien und China verlagert wurde, wirkt sich nun negativ auf die Versorgung der Patienten in Deutschland aus. Foto: dpa

12.03.2020

Region

Qualität der Arzneimittelversorgung "definitiv eingeschränkt"

Lieferengpässe bei Medikamenten sind seit fast einem Jahr Thema in Apotheken. Manchmal kann man auf vergleichbare Produkte ausweichen. Doch fest steht: Eine Lösung des Problems ist nicht in Sicht und ... » mehr

Als Bastian Krösche ein Jahr alt war, wünschten die Ärzte seinen Eltern ein schönes Jahr mit ihrem Sohn, mehr Lebenszeit gaben sie ihm nicht, aufgrund seiner Erkrankung. Dass es anders kam, ist auch das Ergebnis des medizinischen Fortschritts. Foto: ari

29.02.2020

Thüringen

Ein Jahr lang lebensverlängernder Stillstand

Bastian Krösche muss mit einer fortschreitenden, tödlich endenden Muskelkrankheit leben. Vor einem Jahr gab es Hoffnung für ihn - ein neues Medikament. » mehr

Medizinforschung via App

24.02.2020

Gesundheit

Patienten helfen Forschung via App

Warum verlosen Pharmafirmen teure Medikamente? Sie wollen an Patientendaten gelangen. Denn für die personalisierte Medizin brauchen sie Riesendatenmengen. Auch vom Smartphone. » mehr

Patienten helfen Forschung via App

24.02.2020

Deutschland & Welt

Patienten helfen Forschung via App

Pharmafirmen setzen zunehmend auf personalisierte Medizin. Dabei sollen immer mehr hochsensible Daten der Patienten digital verfügbar sein. Eine Entwicklung mit Schattenseiten. » mehr

Lieferengpässe bei Arzneimitteln

13.02.2020

dpa

Gesetz soll Lieferengpässe bei Arzneimitteln verhindern

Apotheker berichten immer wieder von Lieferengpässen bei wichtigen Medikamenten, wie Schmerzmitteln oder Schilddrüsenarzneien. Der Bundestag hat nun Gegenmaßnahmen beschlossen. » mehr

Zolgensma-Patient

03.02.2020

Deutschland & Welt

Gentherapie für todkranke Babys: Novartis verlost Behandlung

Es klingt zynisch: Das Pharmaunternehmen Novartis hat ein Medikament gegen tödlichen Muskelschwund bei Babys entwickelt - aber es soll Millionen kosten. Und so wird ausgelost, wer damit behandelt wird... » mehr

Apotheke

23.01.2020

Deutschland & Welt

Pillen werden knapp - Ärzte fordern internationale Lösung

Oft kommen Pillen und Impfstoffe aus Ländern wie China und Indien - wenn sie überhaupt kommen. Lieferengpässe machen Ärzten und Apothekern zunehmend Sorgen. Und manche Patienten werden schon unruhig, ... » mehr

Medikamente

21.01.2020

dpa

Medikamente gehören nicht ins Badezimmer

Hand aufs Herz: Wo haben Sie Ihre Medikamente? Irgendwo in der Schublade, im Schrank unter dem Waschbecken? Beides ist nicht so gut. Denn eventuell wirken Tabletten dann nicht mehr richtig. » mehr

Home Office

20.12.2019

Karriere

Heimarbeit gewinnt zunehmend an Bedeutung

Morgens vom Frühstücks direkt an den Schreibtisch, abends keine Staufahrt. Arbeiten in den eigenen vier Wänden ist für viele attraktiv, zunehmend bieten Unternehmen es an. Es gibt aber Grenzen und Pro... » mehr

Großrazzia

17.12.2019

Deutschland & Welt

Großrazzia bei Ärzten und Apothekern in Norddeutschland

Der Betrugsschaden soll in Millionenhöhe liegen. Ärzte, Apotheker und Pharma-Manager sollen beim lukrativen Geschäft mit Krebsmedikamenten gemeinsame Sache gemacht haben. Mit einer Großrazzia in und u... » mehr

Frauen gewinnen Prozess gegen US-Konzern

21.11.2019

Deutschland & Welt

Scheiden-Implantate: Prozess-Niederlage für Pharmakonzern

Das Produkt sollte Frauen nach der Geburt helfen. Viele jedoch klagen, es habe Schmerzen und Probleme nur schlimmer gemacht. Eine Frau fühlte sich, «als ob ich eine Rasierklinge in der Vagina hätte». » mehr

Knappe Pillen

18.11.2019

Gesundheit

Lieferengpässe bei Medikamenten nehmen zu

Ibuprofen, Schilddrüsenmittel oder Blutdrucksenker - bei manchen Arzneien bleiben immer wieder die Regale in Apotheken leer. Ein Grund sind komplexe Lieferketten auf dem Weltmarkt. Apotheker warnen vo... » mehr

Arzneimittel

18.11.2019

Deutschland & Welt

Spahn will stärker gegen Arznei-Lieferengpässe vorgehen

Bei bestimmten Arzneien bleiben Regale in Apotheken immer wieder leer. Das liegt auch an Lieferketten rund um die Erde. Die Politik will gegensteuern, um Patienten langes Warten zu ersparen. » mehr

Medikamenten-Lager

17.11.2019

Deutschland & Welt

Lieferengpässe bei Arzneien nehmen zu

Ibuprofen, Schilddrüsenmittel oder Blutdrucksenker - bei manchen Arzneien bleiben immer wieder die Regale in Apotheken leer. Ein Grund sind komplexe Lieferketten auf dem Weltmarkt. Apotheker warnen vo... » mehr

Nobelkomitee präsentiert Medizin-Nobelpreisträger

07.10.2019

Tagesthema

Medizin-Nobelpreis für Sauerstoff-Forschung

Medikamente gegen Krebs und Blutarmut: Aus den Forschungsarbeiten der diesjährigen Medizin-Nobelpreisträger könnten viele neue Therapien resultieren. Die Forscher hatten grundlegende Vorgänge in Zelle... » mehr

Multiresistente Keime

12.09.2019

Deutschland & Welt

NDR: Pharmakonzerne entwickeln keine neuen Antibiotika mehr

Immer mehr Pharmahersteller ziehen sich nach Informationen des NDR aus der Erforschung neuer Antibiotika zurück. » mehr

Impfung

12.09.2019

Deutschland & Welt

EU will notfalls Impfpflicht einführen

Die Zahl der Masernerkrankungen steigt weltweit, die Impfraten sinken: die EU und die WHO wollen dagegen vorgehen. Der EU-Gesundheitskommissar plädiert für drastische Maßnahmen. » mehr

Richard, Justin, Florian und Nicolas haben die Salinehalle entrümpelt eine Ausstellung erarbeitet und schreiben ihre Seminarfacharbeit über die Saline.

10.09.2019

Region

Bitterwasser, ein rares Gebräu und eine neue Ausstellung

Zum Denkmaltag hat auch die Saline Friedrichshall wieder geöffnet. Neu in diesem Jahr: Eine frisch konzipierte Ausstellung von Abiturienten. » mehr

Chemieindustrie

04.09.2019

Deutschland & Welt

Chemieflaute hält an - Nachfrage aus Industrie fehlt

Die Geschäfte der deutschen Chemie- und Pharmahersteller laufen immer schlechter. Der Branchenverband VCI hat zum dritten Mal seine Prognose für das Gesamtjahr 2019 nach unten korrigiert. » mehr

Falsches Medikament verabreicht

28.08.2019

Deutschland & Welt

Medikament verwandelt Babys in Spanien in «Werwölfe»

Eine Pharmafirma kennzeichnet ein Haarwuchsmittel falsch. Eltern verabreichen das Mittel ihren Babys zur Linderung von Magenbeschwerden. Die Folgen sind beängstigend. » mehr

Börse in New York

11.07.2019

Deutschland & Welt

Dow Jones überwindet erstmals 27.000er-Marke

Der Dow Jones Industrial hat am Donnerstag erstmals in seiner Geschichte die Hürde von 27.000 Punkten überwunden. Nachdem Fed-Chef Jerome Powell am Mittwoch die Tür für Zinssenkungen verbal weit offen... » mehr

Jens Spahn

11.07.2019

Gesundheit

Helfen Apps, die Gesundheitsversorgung zu verbessern?

Gesundheitsminister Jens Spahn will die Digitalisierung des Gesundheitswesens vorantreiben. Welche Apps könnten heute schon hilfreich sein und welche sind eher kritisch zu betrachten? » mehr

Kai-Peter Siemsen

03.07.2019

Gesundheit

Viele Tipps rund um den Beipackzettel

«Selten: Herzinfarkt». Bei Kopfschmerztabletten? Soll ich die dann überhaupt nehmen? Beipackzettel sollen dem Patienten helfen - und verunsichern oder überfordern doch oft eher. Experten raten daher: ... » mehr

Schlaf

21.06.2019

Gesundheit

Das Geschäft mit dem Schlaf

Tablette, Technikgadget oder Spezialmatratze - bei Schlafstörungen haben Betroffene die Qual der Wahl. Denn mit dem Versprechen einer erholsamen Nacht wollen viele Anbieter Geld verdienen. Doch nicht ... » mehr

Erholsamer Schlaf

14.06.2019

Deutschland & Welt

Erholsame Nächte nicht zum Nulltarif

Tablette, Technikgadget oder Spezialmatratze - bei Schlafstörungen haben Betroffene die Qual der Wahl. Denn mit dem Versprechen einer erholsamen Nacht wollen viele Anbieter Geld verdienen. Doch nicht ... » mehr

Impfspritze

23.04.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Gerüchte und Wahrheiten zum Thema Impfen

Soll ich mein Kind impfen? Viele Eltern sind durch Debatten im Netz oder in der Kita verunsichert. Einige Fakten für den Durchblick. » mehr

Malaria-Impfkampagne

22.04.2019

Deutschland & Welt

In großem Maßstab: Weltweit erste Malaria-Impfkampagne

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria. Am schlimmsten betroffen ist Afrika. Die von Stechmücken übertragene Krankheit ist kaum einzudämmen. Ein Impfstoff gibt jedoch Anlass zu neuer Hoffnu... » mehr

Rote-Hand-Brief

09.04.2019

dpa

Einsatz gängiger Antibiotika beschränkt

Antibiotika auf Basis von Fluorchinolonen werden in Deutschland häufig verschrieben. Doch sie können schwere Nebenwirkungen verursachen. Nun ziehen die Arzneimittelhersteller Konsequenzen. » mehr

Alzheimer

22.03.2019

Deutschland & Welt

Antikörper hilft nicht - Alzheimer-Studien abgebrochen

Zwei klinische Studien zur Erprobung eines Alzheimer-Medikaments sind wegen fehlender Aussicht auf Erfolg abgebrochen worden. » mehr

Erinnerung an die Medikamenten-Einnahme

06.03.2019

Gesundheit

So funktionieren Medikamenten-Apps

Erinnerungen, Warnungen, ein Tagebuch: Medikamenten-Apps locken vor allem chronisch Kranke auf den ersten Blick mit vielen Vorteilen. Doch bei der Auswahl sollten Nutzer genau hinschauen - vor allem d... » mehr

Meuthen und Weidel

23.02.2019

Deutschland & Welt

Weidel zur AfD-Spendenaffäre: «Mutet recht lächerlich an»

Die AfD gerät immer tiefer in den Strudel einer handfesten Spendenaffäre. Vor allem die Bundestagsfraktionschefin steht im Visier der Ermittler. Sie weist die Vorwürfe als «lächerlich» zurück. » mehr

Jens Spahn

01.02.2019

Deutschland & Welt

Spahn: Krebs in 10 bis 20 Jahren besiegbar

Krebs endgültig besiegen - das wollen Mediziner schon lange. Mit Prognosen dazu halten sie sich zurück. Anders als Gesundheitsminister Spahn. Dessen «heroischen Aussagen» müssten nun erstmal Taten fol... » mehr

Kim besucht China

09.01.2019

Deutschland & Welt

Kim Jong Un besichtigt Pharmafirma in Peking

In wenigen Wochen soll es zu einem zweiten Gipfeltreffen Kims mit Trump kommen. Vorher sucht der Nordkoreaner noch einmal die Nähe Pekings. Will er Washington so unter Druck setzen? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.