Lade Login-Box.

PFLEGEVERSICHERUNG

Bafög-Antrag

16.05.2019

Brennpunkte

Bundestag will Bafög-Erhöhung beschließen

Zuletzt profitierten immer weniger Studenten und Schüler vom Bafög. Nun will die Koalition mit Verbesserungen eine Trendwende einleiten. Doch in der Opposition wird deutlich mehr gefordert. » mehr

Krankenkassenbeiträge

15.05.2019

Geld & Recht

Eltern können Krankenkassenbeiträge der Kinder absetzen

Während der Ausbildung leben viele Jugendliche noch zu Hause. Die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung können ihre Eltern steuerlich absetzen. Das Gute ist: Dies ist nicht nur dann möglich, we... » mehr

Die Menschen werden dank guter medizinischer Betreuung immer älter - und damit steigt aber auch der Anteil jener, die gepflegt und betreut werden müssen. Ein Pflegestützpunkt in Meiningen soll helfen.	Foto: dpa

22.05.2019

Meiningen

Ambulant vor stationär für ein gesundes Altern

Per 1. Juli 2019 soll ein Pflegestützpunkt im Meininger Landratsamt seine Arbeit aufnehmen. Er will als Beratungsstelle wohnortnahe und unabhängige Hilfsangebote rund um das Thema Pflege bieten, vermi... » mehr

Altenpflege

10.05.2019

Wirtschaft

Fachkräftemangel in der Altenpflege weiter gestiegen

Die Pflegebranche leidet enorm unter dem Fachkräftemangel. Es dauert immer länger, bis Heimbetreiber eine frei gewordene Pflegestelle besetzen können. Die Bundesagentur für Arbeit hat einen Vorschlag,... » mehr

Rentenerhöhung

30.04.2019

Brennpunkte

Renten steigen um mehr als drei Prozent

Auf die Konten der Rentner fließt zum Juli mehr Geld. Doch nicht alle profitieren komplett von den höheren Bezügen. Und politischer Streit ist programmiert. » mehr

Kalenderblatt

29.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 29. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. April 2019: » mehr

Linda Teuteberg

27.04.2019

Brennpunkte

Linda Teuteberg sieht ähnliche Probleme in Ost und West

Die neue FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg wirbt für einen anderen Umgang zwischen Ost- und Westdeutschland. In der Klimapolitik wollen die Liberalen den Grünen eigene Vorschläge entgegensetzen. U... » mehr

Norbert Blüm

19.04.2019

Boulevard

Norbert Blüm mit 83: Man muss das Alter annehmen

Der ehemalige Bundessozialminister sagt, er habe immer in die Pflegeversicherung eingezahlt. Er habe sie aber noch nicht in Anspruch nehmen müssen, es ginge ihm gut. » mehr

Kostenfaktor Pflege: Der Anteil der Pflegebedürftigen, die stationär betreut werden, wächst. Gerade in Ostdeutschland. Doch die Kosten laufen aus dem Ruder. Immer öfter reicht die Rente der Pflegebedürftigen nicht mehr, um den Eigenanteil zu finanzieren. Archivfotos: Peter Steffen/ari/dpa

08.04.2019

Thüringen

"Wer kann das denn noch bezahlen ?"

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen ächzen unter der Last der Zuzahlungen für einen Platz im Pflegeheim. Inzwischen hat die Politik das Thema aufgegriffen. Und auch Heimbetreiber selbst merken, dass... » mehr

Rollstuhl

08.04.2019

Brennpunkte

Koalition streitet über Pflegekosten

Von 1200 bis 2300 Euro pro Monat schwanken die Eigenanteile für ein Pflegeheim von Land zu Land. Für Hunderttausende ist das schon heute unbezahlbar - und die Kosten dürften steigen. Steuert die Polit... » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

SPD pocht auf Reform der Finanzierung der Pflegeversicherung

Die SPD dringt weiter auf eine Finanzreform bei der Pflegeversicherung. «Wir müssen das System umdrehen. Der Eigenanteil muss gedeckelt werden, alle künftigen Kostensteigerungen müssen dann von der Pf... » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

SPD pocht auf Reform der Finanzierung der Pflegeversicherung

Die SPD setzt sich weiter für eine Finanzreform der Pflegeversicherung ein. «Wir müssen das System umdrehen. Der Eigenanteil muss gedeckelt werden, alle künftigen Kostensteigerungen müssen von der Pfl... » mehr

Arbeit in der Pflege

02.04.2019

Karriere

Große Gehaltsunterschiede bei Pflegeberufen

Die Verdienste in Pflegeberufen sind generell nicht üppig. Eine Studie zeigt nun, dass es auch innerhalb der Berufsgruppe deutliche Unterschiede gibt. Die Autorinnen der Untersuchung nennen klare Grün... » mehr

Stefanie Frank, Hausnotrufbeauftragte des DRK-Kreisverbandes, erklärt die Wirkungsweise des Hausnotrufgerätes. Das Set umfasst das Notrufgerät und ein Armband mit Notrufknopf. Das Armband muss ständig getragen werden und hat eine Reichweite von 300 Metern. Foto: Heiko Matz

19.03.2019

Bad Salzungen

Immer mehr Hausnotruf-Nutzer in der Wartburgregion

Immer mehr Senioren in der Region nutzen Hausnotrufsysteme. Die Pflegeversicherung übernimmt allerdings nicht immer die Kosten. » mehr

13.03.2019

Schlaglichter

SPD schlägt Steuerzuschuss für Pflegeversicherung vor

Die SPD fordert eine weitreichende Reform der Finanzierung der Pflegeversicherung. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil schlug dazu auch einen Steuerzuschuss vor. Die Eigenanteile der Pflegebedürftigen ... » mehr

Im AWO-Pflegeheim "Haus für ältere Bürger" in Trusetal tragen sich Unterstützer der Petition in die Liste ein. Der Pflegebereich besteht aus vier familienähnlichen Hausgemeinschaften mit jeweils zwölf Bewohnern in 38 Einzelzimmern und fünf Doppelzimmern. Der Schwerpunkt liegt in der Betreuung von Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Der Grundsatz hierbei ist: So viel Pflege wie nötig, so viel Selbstständigkeit wie möglich. Foto: fotoart-af.de

12.02.2019

Schmalkalden

AWO fordert Obergrenze für Eigenanteil in Pflegeheimen

Der AWO Bundesverband startet eine Petition an den Bundestag. Ziel ist es, den Eigenanteil der Bewohner in Pflegeheimen zu begrenzen. Wer diese Forderung unterstützt, kann sich in eine Liste im Pflege... » mehr

Pflege

11.02.2019

dpa

Wohngruppenzuschlag auch für Zimmer mit Bad und Küche

Zimmmer mit Bad und Küche - gilt das schon als eigene Wohnung? Für Pflegebedürftige, die in einer Wohngruppe wohnen wollen, ist das wichtig. Denn als Wohngruppe gilt nur eine Gemeinschaftswohnung. » mehr

Pflege

11.02.2019

dpa

Eine Pflegekraft aus dem EU-Ausland einstellen

Ohne geht es nicht. Und mit wird es kompliziert. Wer Angehörige zu Hause pflegt, braucht häufig Hilfe - und wird im Ausland fündig. Damit dabei alles mir rechten Dingen zugeht, gilt es aber einiges zu... » mehr

Altenpflege

28.01.2019

Deutschland & Welt

Mehr Pflege-Ausbildung geplant

Es soll ein umfassendes Programm werden, um die Personalnot in der Pflege zu überwinden. Nun stellt die Bundesregierung erste Pläne für die Fachkräfte-Sicherung vor. Finanzielle Mahnungen kommen auch. » mehr

Pflege

26.01.2019

Deutschland & Welt

Pflegebedürftige müssen immer mehr zuzahlen

Pflegebedürftige oder deren Angehörige müssen immer mehr Geld aus eigener Tasche für die Unterbringung in Heimen aufbringen. » mehr

Bafög-Antrag

18.01.2019

Deutschland & Welt

Regierung will Bafög erhöhen

So wenig Studenten und Schüler bekommen Bafög wie seit Jahren nicht. Mit einem neuen Gesetz will die Regierung die Trendwende schaffen. Doch reichen die geplanten Verbesserungen? » mehr

17.01.2019

Deutschland & Welt

Spahn fordert Finanzreform für Altenpflege

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich für eine neue, großzügigere Finanzierung der Altenpflege in Deutschland ausgesprochen. «Wenn die Beiträge nicht immer weiter steigen sollen, dann wird man... » mehr

Jens Spahn

17.01.2019

Deutschland & Welt

Spahn fordert Finanzreform für Altenpflege

Die Gesellschaft wird älter, die Kosten für Pflege steigen. Der Gesundheitsminister will die Finanzierung reformieren - über den richtigen Weg gehen die Meinungen aber auseinander. » mehr

Pflege

16.01.2019

Deutschland & Welt

Studie: Pflegebeitrag muss weiter steigen

Immer mehr Pflegebedürftige lassen den Bedarf an motivierten Pflegekräften weiter steigen. Eine neue Erhebung zeigt: Die Versicherten müssen dafür künftig wohl deutlich tiefer in die Tasche greifen. » mehr

01.01.2019

Deutschland & Welt

Pflegebeitrag wird erhöht - Arbeitslosenbeitrag wird gesenkt

Für viele Bundesbürger ändert sich in diesem Jahr eine Menge: So werden zum Jahreswechsel der Pflegebeitrag um 0,5 Punkte erhöht und der Arbeitslosenbeitrag um 0,5 Punkte gesenkt. » mehr

Pflege

31.12.2018

Topthemen

Mehr Geld und bessere Pflege: Was sich 2019 ändert

Rentner, Beitragszahler, Kita-Eltern - 2019 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge. Millionen werden finanziell entlastet. » mehr

Geldscheine

29.12.2018

TH

Mehr Geld und bessere Pflege: Was sich 2019 ändert

Rentner, Beitragszahler, Kita-Eltern - 2019 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge. Millionen werden finanziell entlastet. Auch im Gesundheits-, Steuer- und Umweltbereich gibt es etliche Neueru... » mehr

Gesetzliche Krankenkassen

29.12.2018

TH

Das ändert sich 2019 im Gesundheitsbereich

Mit dem Jahreswechsel treten wichtige Neuregelungen im Gesundheitsbereich in Kraft. Unter anderem werden die Zusatzbeiträge der Krankenkassen künftig von Arbeitnehmern und Arbeitgebern geteilt. Was si... » mehr

Beim Singen der Weihnachtslieder mit Katrin Reißner kommen den Senioren im AWO-Senioren- und Pflegezentrum in Stadtilm viele schöne Erinnerungen an längst vergangene Zeiten. Fotos: uhu

21.12.2018

Region

Wenn ein Lächeln Lohn für Arbeit ist

Dass Katrin Reißner aus Gillersdorf ihr Ehrenamt mit den Berufserfahrungen als Ergotherapeutin namentlich für Hospiz- und Seniorenbetreuung gerade auch jetzt vor Weihnachten ausüben kann, liegt auch a... » mehr

Portemonnaie

18.12.2018

Deutschland & Welt

Mehr Geld für fast alle: Was bleibt 2019 im Portemonnaie?

Die meisten Verbraucher dürften 2019 mehr Geld zur Verfügung haben. Arbeitnehmer profitieren vom leer gefegten Stellenmarkt und von steigenden Löhnen. Aber auch Rentner dürfen sich freuen. » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

Bundesrat beschließt neue Rechte für Mieter

Der Bundesrat hat einer Verschärfung der Mietpreisbremse zugestimmt. Die Miete darf nach einer Modernisierung künftig nicht mehr so stark steigen sowie die Kosten dafür nicht mehr so stark auf Mieter ... » mehr

Das WBG-Gebäude im Baumschulenweg 12 beherbergt auf einer Etage Wohnungen der Lebenshilfe. Fotos: Kerstin Hädicke

13.12.2018

Meiningen

Eigenständig - aber nicht allein

Das neue Objekt der Lebenshilfe Meiningen im Baumschulenweg 12, das "Inklusiv begleitete Einzelwohnen", öffnet am 15. Januar 2019 offiziell seine Pforten. Doch demnächst ziehen die ersten Mieter ein. » mehr

Brückenteilzeit

04.12.2018

dpa

Milliarden-Entlastungen 2019 für viele Bürger

Rentner, Beitragszahler, Kita-Eltern - 2019 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge. Millionen Menschen werden finanziell entlastet. » mehr

Pflege

30.11.2018

dpa

Beiträge zur Pflegeversicherung steigen

Der Bundestag hat diese Woche zahlreiche Beschlüsse gefasst, darunter auch im Bereich der Pflege: Die Beitragssätze zur Pflegeversicherung steigen ab Januar 2019 um 0,5 Prozentpunkte. » mehr

29.11.2018

Deutschland & Welt

Höhere Beiträge zur Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherung wird teurer: Zum 1. Januar steigt der Beitragssatz um 0,5 Prozentpunkte. Das beschloss der Bundestag am Abend. Ab dem kommenden Jahr werden damit 3,05 Prozent des Bruttolohns al... » mehr

Mann im Pflegeheim

21.11.2018

dpa

Pflegewohngeld: Haus des Ehemanns ist verwertbares Vermögen

Wer in einem Pflegeheim untergebracht ist und Leistungen der Pflegeversicherung erhält, kann Pflegewohngeld beantragen. Dies hat aber nur Aussicht auf Erfolg, wenn der Antragsteller kein verwertbares ... » mehr

Pflege im Krankenhaus

09.11.2018

Deutschland & Welt

Bundestag beschließt Paket für mehr Pflege-Stellen

Kinderlose zahlen schon mehr in die Pflegeversicherung, Gesundheitsminister Spahn reicht das aber nicht. Der Bundestag will mit einem Gesetz für mehr Pflegepersonal sorgen. Und der Pflege-Bevollmächti... » mehr

Gesundheitsminister Spahn

26.10.2018

Deutschland & Welt

Längere Sprechzeiten für schnellere Arzttermine

Wenn Ärzte erst in mehreren Wochen Zeit für sie haben, ärgert das viele gesetzlich Versicherte - vor allem bei Fachärzten dauert es oft lange. Minister Spahn will nun an mehreren Stellschrauben drehen... » mehr

Im Pflegeheim

10.10.2018

dpa

Pflegebeitrag steigt im Januar 2019

Für die Pflegeversicherung müssen die Menschen bald tiefer in die Tasche greifen. Doch absehbar ist schon heute, dass das Geld nicht sehr lange reichen wird. » mehr

10.10.2018

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt höhere Pflegebeiträge ab 2019

Die Bundesbürger müssen ab dem Jahreswechsel höhere Beiträge zur Pflegeversicherung zahlen. Zum 1. Januar 2019 soll der Satz um 0,5 Punkte auf 3,05 Prozent des Bruttoeinkommens steigen, wie das Bundes... » mehr

Pflege

10.10.2018

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt höhere Pflegebeiträge ab 2019

Für die Pflegeversicherung müssen die Menschen bald tiefer in die Tasche greifen. Doch absehbar ist schon heute, dass das Geld nicht sehr lange reichen wird. » mehr

Bewohnerin eines Pflegeheims

05.10.2018

dpa

BGH macht Pflegeheim-Bewohnern Einrichtungswechsel leichter

Alten- oder Pflegeheime vereinbaren mit ihren Bewohnern in der Regel eine Kündigungsfrist. Fallen bei einem vorzeitigen Auszug daher zusätzliche Kosten an? Darüber entschied nun der BGH. » mehr

Ein freier Tag zum Spielen, das ist die Idee hinter dem Weltkindertags-Feiertag. Foto: Britta Pedersen/dpa-Archiv

27.09.2018

Thüringen

Neuer Feiertag soll nichts extra kosten

Thüringen soll ab dem kommenden Jahr mit dem Weltkindertag am 20. September einen weiteren Feiertag bekommen. Das Gesetz dafür beschäftigt jetzt den Landtag. » mehr

Peter Grieble

12.07.2018

Geld & Recht

Welche privaten Versicherungen sinnvoll sind

Das Thema Pflege kommt bei vielen Menschen erst auf, wenn die eigenen Eltern darauf angewiesen sind. Klar ist aber: Die vorgeschriebene Pflegeversicherung reicht längst nicht aus. Wer bis ins hohe Alt... » mehr

Pflegeheim

04.07.2018

TH

Thüringer Pflegeheime ächzen unter ihrem Vorteil

Gerade am Grenzgebiet zu Hessen und Bayern leben immer mehr Westdeutsche in Thüringer Pflegeheimen. Ein Grund dafür sind die vergleichsweise niedrigen Kosten. » mehr

Pflegeversicherung

13.06.2018

dpa

Die Pflegeversicherung soll zum Jahreswechsel teurer werden

Immer mehr Pflegebedürftige in Deutschland sollen gut betreut werden, Fachkräfte werden akut gesucht. Das treibt die Kosten. Nun ist klar, wie stark auch die Beitragszahler extra herangezogen werden s... » mehr

24.05.2018

Thüringen

Kritik aus Thüringen an Pflege-Plänen von Minister Spahn

Mit Wohlwollen haben Pflegekassen und Träger in Thüringen die geplante Aufstockung des Personals in der Altenpflege zur Kenntnis genommen. Aber sie fragen sich, woher die Menschen für die 13.000 neuen... » mehr

Die Forderungen von der Straße: Vor wenigen Tagen gingen in Berlin Tausende Menschen auf die Straße, um für mehr Respekt für die Pflegeberufe zu demonstrieren. Am Mittwoch nun stellte Gesundheitsminister Jens Spahn sein Sofortprogramm vor, dessen praktische Erfolgsaussichten zweifelhaft sind. Foto: Gregor Fischer/dpa

24.05.2018

Thüringen

Ohne Geld wird sich in der Pflege nichts bewegen

Das Versprechen der neuen Bundesregierung klingt gut: Statt 8000, sollen nun sogar 13 000 neue Stellen in der Pflege geschaffen werden. In der Realität sind die Probleme aber noch viel größer. Vor all... » mehr

Kreisvorsitzende Andrea Fiedler und VdK-Geschäftsführer Jürgen Holland-Nell sind ein eingespieltes Team. Ende August wird Andrea Fiedler den Vorsitz niederlegen. Ein Nachfolger wird gesucht. Foto: Heiko Matz

17.04.2018

Region

Sozialverband VdK sucht Mitstreiter

Seit 18 Jahren steht Andrea Fiedler an der Spitze des VdK-Kreisverbands Bad Salzungen. Ende August wird sie den Vorsitz niederlegen. Ein Nachfolger ist noch nicht gefunden. » mehr

Sachleistungen für Pflegebedürftige

05.03.2018

dpa

Keine Sachleistungen bei Pflegebedürftigkeit im Ausland

Den Ruhestand im Ausland verbringen? Für viele ein Traum. Wer diesen Traum wahr macht, muss aber mitunter Einschnitte bei Leistungen der Pflegeversicherung in Kauf nehmen. » mehr

Matthias Hollwich

07.02.2018

dpa

«Probefahrt ins Alter»: Früh an später denken

Früher oder später ereilt es einen: das Alter. Wer klug ist, hat sich vorbereitet, sagt der Buchautor Matthias Hollwich. Mit lauter kleinen Stellschrauben lasse sich das Leben gut an spätere Bedürfnis... » mehr

Altenpflege

10.01.2018

dpa

Gesundheitsvorsorge kommt in häuslicher Pflege zu kurz

Pflegende Angehörige sind oft überlastet. Je älter sie sind, desto schwerer fällt ihnen die Pflege. Der Staat muss also gerade bei älteren Pflegenden darauf achten, dass sie mehr unterstützt werden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".