Lade Login-Box.

PFLEGEPERSONAL

Richterhammer

18.07.2019

Familie

Wann könnte ein Heimplatz gekündigt werden?

Kann ein pflegebedürftiger Mensch seinen Heimplatz verlieren, wenn es beispielsweise immer wieder zu Konflikten zwischen dem Pflegepersonal und den gesetzlichen Betreuern kommt? » mehr

Lauterbach im Bundestag

16.07.2019

Brennpunkte

Lauterbach: Studie zu Krankenhaus-Schließungen überzogen

Laut einer Studie könnte die Patientenversorgung in Deutschland durch die Schließung von jedem zweiten Krankenhaus verbessert werden. SPD-Fraktionsvize Lauterbach hält nichts davon. » mehr

Interview: Harald Muhs Geschäftsführer des Klinikums Bad Salzungen

19.07.2019

Bad Salzungen

"Menschen auf dem Land nicht abhängen"

Anfang der Woche wurde die Bertelsmann-Studie veröffentlicht, die die Schließung von gut 600 Krankenhäusern in Deutschland empfiehlt. Die Redaktion befragte dazu den Geschäftsführer des Klinikums Bad ... » mehr

Jens Spahn in Pristina

15.07.2019

Brennpunkte

Gesundheitsminister Spahn wirbt im Kosovo um Pflegekräfte

Deutschland braucht dringend mehr Alten- und Krankenpfleger. Dafür begibt sich der Gesundheitsminister jetzt sogar auf Werbetour ins Ausland. » mehr

Bessere Versorgung durch weniger Kliniken

15.07.2019

Hintergründe

Heftige Debatte um Klinikschließungen

Fast 60 Prozent der Krankenhäuser sollten dichtgemacht werden, rät eine Studie. Falsches Rezept, hallt es zurück. Die Wege zur Klinik auf dem Land könnten noch länger werden, ist die Befürchtung. Auch... » mehr

Im Krankenhaus

15.07.2019

Hintergründe

Krankenhausgesellschaft kritisiert Bertelsmann-Studie scharf

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat eine Bertelsmann-Studie, die eine deutliche Reduzierung der Zahl der Kliniken in Deutschland vorschlägt, heftig kritisiert. » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Krankenhausgesellschaft kritisiert Bertelsmann-Studie scharf

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat die Bertelsmann-Studie scharf kritisiert, die eine deutliche Reduzierung der Kliniken in Deutschland vorschlägt. Wer von ca. 1600 Krankenhäusern 1000 platt mac... » mehr

Versorgung im Krankenhaus

15.07.2019

Gesundheit

Patienten haben Recht auf freie Krankenhauswahl

Eine neue Bertelsmann-Studie empfiehlt, die Hälfte aller Kliniken zu schließen. Denn große Kliniken würden eine bessere Versorgung bieten. Doch einige Gründe sprechen durchaus für kleinere Krankenhäus... » mehr

Klinikum

15.07.2019

Brennpunkte

Bessere Versorgung durch weniger Krankenhäuser?

Sind kleine Krankenhäuser ein Risiko für die Patienten? Fachleute sehen das so. In einer Studie für die Bertelsmann Stiftung melden sie sich mit einem radikalen Vorschlag zu Wort. » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Bessere Versorgung durch deutlich weniger Krankenhäuser

Mehr als jedes zweite Krankenhaus in Deutschland sollte nach Ansicht von Fachleuten geschlossen werden, damit die Versorgung der Patienten verbessert werden kann. Von den knapp 1400 Krankenhäusern sol... » mehr

Reicht das Geld im Alter? Zum Leben vielleicht schon, wenn das Leben denn in den eigenen vier Wänden stattfindet. Doch sind Menschen im Alter auf stationäre Pflege angewiesen, dann kann das Geld schnell knapp werden, denn die Eigenanteile in Pflegeheimen sind zuletzt drastisch gestiegen. Archivfoto: ari

15.07.2019

Thüringen

Wenn die Rente nicht für die Pflege reicht

Die Post vom Pflegeheim ist für viele Bewohner ein Schock. Steigerungen des Eigenanteils von mehr als 400 Euro pro Monat sind die Regel. Vielerorts ist die 2000-Euro-Marke längst gerissen. » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Patientenschützer: Langsame Umsetzung von mehr Pflegestellen

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat eine schleppende Umsetzung des Programms für mehr Stellen in der Altenpflege kritisiert. «Zusätzliches Geld schafft bisher keine zusätzlichen Pflegekräfte», s... » mehr

Telemedizin

08.07.2019

Computer

Klinikkonzerne treiben Telemedizin voran

Langwierige Terminsuche, Warten beim Arzt, dann oft der Gang in die nächste Praxis: Die Beratung per Video oder Telefon soll Patienten das Leben leichter machen, versprechen Krankenhausbetreiber. Doch... » mehr

Gemeinsam mit ihren Betreuern eröffneten die "Heimspatzen" vom Pflegeheim "Unter dem Regenbogen" den musikalischen Reigen beim Tag der offenen Tür.

08.07.2019

Hildburghausen

Eine Erfolgsgeschichte seit 20 Jahren

Sein 20-jähriges Bestehen konnte am Wochenende das Pflegeheim "Unter dem Regenbogen" in Birkenfeld feiern. Viele Besucher waren zum Heimfest gekommen. » mehr

Internetarzt hilft auf der Hallig

08.07.2019

Gesundheit

Was ist geplant und wie funktioniert Telemedizin?

Langwierige Terminsuche, Warten beim Arzt, dann oft der Gang in die nächste Praxis: Die Beratung per Video oder Telefon soll Patienten das Leben leichter machen, versprechen Krankenhausbetreiber. Doch... » mehr

Telemedizin

08.07.2019

Deutschland & Welt

Klinikkonzerne treiben Telemedizin voran

Langwierige Terminsuche, Warten beim Arzt, dann oft der Gang in die nächste Praxis: Die Beratung per Video oder Telefon soll Patienten das Leben leichter machen, versprechen Krankenhausbetreiber. Doch... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Spahn will mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegekräfte

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will für Pflegekräfte eine Bezahlung deutlich über dem aktuellen gesetzlichen Mindestlohn erreichen. Dem ARD-Hauptstadtstudio sagte der CDU-Politiker zur Höhe eine... » mehr

Pflegekraft und ältere Dame

28.06.2019

TH

Thüringer Pflegekräfte besonders häufig krank

Pflege ist ein Knochenjob. Kein Wunder also, dass Beschäftigte in der Pflege häufiger krank werden als der Durchschnitt. In Thüringen sind die Zahlen nach Daten der Techniker Krankenkasse besonders ho... » mehr

Anton (9) besucht normalerweise die Bentheim-Schule. Zum Tag der offenen Tür schaut er sich mit seiner Mutter im Erwachsenen-Förderbereich um, den Steffi Kallenbach leitet. Hier werden Bewohner ab 18 Jahren gefördert, die nicht werkstattfähig sind. Fotos (4): fotoart-af.de

26.06.2019

Region

Ein offenes Haus, nette Leute und Schokoeis aus Sondennahrung

25 Stationen für 25 Jahre Blindeninstitut Thüringen in Schmalkalden – eine gute Idee, um den Besuchern zum Tag der offenen Tür das vielfältige Angebot der Einrichtung zu erklären. Etwa 250 Interessier... » mehr

Pflege

19.06.2019

Deutschland & Welt

Kabinett bringt bessere Bezahlung in der Pflege auf den Weg

Die Pflegeheime sind voll - immer mehr Menschen sind auf Hilfe angewiesen, weil die Gesellschaft altert. Aber es gibt nicht genug Pflegerinnen und Pfleger. Die Politik will mit einem Gesetz für besser... » mehr

Im Pflegeheim

19.06.2019

Deutschland & Welt

Pflegekräfte sollen mehr Geld bekommen

Immer mehr Menschen sind auf Pflege angewiesen, aber es gibt zu wenige, die den Job machen wollen. Heute will die Bundesregierung darum ein Gesetz zur besseren Bezahlung von Pflegerinnen und Pflegern ... » mehr

09.06.2019

Deutschland & Welt

Zahlreiche Festnahmen bei landesweitem Streik im Sudan

Oppositionsgruppen im Sudan haben einen landesweiten Streik begonnen. Damit wollen sie Druck auf den militärischen Übergangsrat ausüben, die Macht an eine zivile Regierung zu übergeben. Es gehe um ein... » mehr

Streik im Sudan

09.06.2019

Deutschland & Welt

Zahlreiche Festnahmen bei landesweitem Streik im Sudan

Seit dem Sturz des Langzeitmachthabers Omar al-Baschir ringen Militär und Opposition im Sudan um die Macht. Gesprächsversuche sind bisher gescheitert. Jetzt versucht es die Opposition auf einem andere... » mehr

04.06.2019

Deutschland & Welt

Bessere Bezahlung soll dringend gesuchte Pflegekräfte locken

Höhere Löhne, weniger Belastungen, mehr Azubis: Um dringend benötigte Fachkräfte für die Pflege zu gewinnen, sollen die Arbeitsbedingungen nach Plänen der Bundesregierung auf breiter Front verbessert ... » mehr

Susanne Juhnke

04.06.2019

Deutschland & Welt

Susanne Juhnke: Vermisse meinen Mann noch immer

Theater, Fernsehen, Film: Harald Juhnke war einer der großen deutschen Entertainer. Am 10. Juni wäre er 90 Jahre alt geworden. » mehr

Pflegekräfte gesucht

04.06.2019

Deutschland & Welt

Regierung will bessere Bezahlung von Pflegekräften

Die Familienministerin sagte es zum Auftakt so: «Es muss cool werden, Pflegekraft zu sein.» Nach mehrmonatigen Beratungen in einem großen Dialogprozess liegen nun Ideen dazu vor - es gibt aber offene ... » mehr

Awo-Regionalgeschäftsführer Tobias Strecker, Bürgermeisterin Beate Misch und Awo-Landesgeschäftsführer Michael Hack durchschnitten das rote Band und luden zum ersten Rundgang durch das neue Gebäude ein.

17.05.2019

Region

Wohngemeinschaft und Tagespflege am Puls der Zeit

Etwa zwei Jahre lang wurde am neuen Wohnheim der Arbeiterwohlfahrt im Hüttenholz gebaut. Nun können die ersten Bewohner einziehen. » mehr

Aktualisiert am 20.05.2019

TH

Die Würde des Menschen

"Tatort: Anne und der Tod" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Alt, bettlägerig, pflegebedürftig. So geht es vielen in Deutschland. An Personal mangelt es. » mehr

11.05.2019

Deutschland & Welt

Merkel: Arbeiten daran, Bedingungen in der Pflege zu verbessern

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat versichert, dass die Bundesregierung weiter daran arbeite, die Situation in der Pflege zu verbessern. Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai dankte Merkel den ... » mehr

11.05.2019

Deutschland & Welt

«Pfleger des Jahres» kommt aus Mainz

Die von einem Unternehmen gestartete Initiative «Herz und Mut» hat einen Mitarbeiter der Mainzer Uniklinik als «Pfleger des Jahres» ausgezeichnet. Der 24-jährige Marcel Becker habe es mit Verbesserung... » mehr

Altenpflege

10.05.2019

Deutschland & Welt

Fachkräftemangel in der Altenpflege weiter gestiegen

Die Pflegebranche leidet enorm unter dem Fachkräftemangel. Es dauert immer länger, bis Heimbetreiber eine frei gewordene Pflegestelle besetzen können. Die Bundesagentur für Arbeit hat einen Vorschlag,... » mehr

Massencrash A71 Autobahn A71

04.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Maximaler Stress für Notärzte nach der Massenkarambolage

Knapp eine Woche ist es her, dass sich auf der A 71 eine Massenkarambolage ereignet hat. Bei Chefarzt Raimondo Laubinger vom SRH-Klinikum Suhl, der als leitender Arzt in der Klinikeinsatzleitung im Ei... » mehr

Füttern einer Pflegebedürftigen

02.05.2019

Familie

Wie Angehörige gute Pflege erkennen

Pflege ist einerseits intim - und andererseits komplex. Für Angehörige ist es da oft nicht leicht, zwischen dem Pflegebedürftigen und einem Pflegedienst zu vermitteln. Wichtig ist dabei vor allem, sic... » mehr

Pflegehotel Willingen

29.04.2019

Familie

Spezialhotels ermöglichen Angehörigen Auszeit

Die Pflege von Verwandten kann für Angehörige eine Vollzeitaufgabe sein. Pflegehotels bieten ihnen die Möglichkeit, neue Kraft zu schöpfen. Doch es gibt bisher nur wenige Angebote - auch, weil der Ges... » mehr

In einem realistischen Szenario üben die Teilnehmer, unter Anleitung von Instruktoren, wie die Behandlung von Kindern erfolgen sollte. Fotos: frankphoto.de

28.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Behandlung im Miniatur-Format

Auch Ärzte kommen an ihre Grenzen. Zum Beispiel bei unerwarteten Hausgeburten oder bei der Frühchen-Versorgung. Da hilft nur eines: Vorab unter möglichst realistischen Bedingungen trainieren. » mehr

Das Intubieren eines Neugeborenen erfordert viel Fingerspitzengefühl. An einer Puppe wird es im Rahmen des Kindernotfalltages geübt. Foto: wai

23.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mediziner wollen vorbereitet sein auf den Notfall

Mit Vorträgen und praktischen Übungen bereiten sich Mediziner im Rahmen des achten Kindernotfall-tages auf Einsätze vor. » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Mann attackiert mit Messer Zimmernachbarn im Pflegeheim

Ein 63-jähriger Pflegeheim-Bewohner hat seinen Zimmernachbarn in Hannover mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Das 58 Jahre alte Opfer habe noch Pflegekräfte zur Hilfe rufen können, die P... » mehr

Arm im Alter?

17.04.2019

Geld & Recht

Warum Selbstständige selbst fürs Alter vorsorgen müssen

Für das Alter vorzusorgen, ist für viele Selbstständige bisher keine gesetzliche Pflicht. Die Folge: Etliche sind unterversichert. Private Vorsorge sollte daher Standard sein. » mehr

Hilfskräfte für die Pflege

12.04.2019

dpa

Was Pflege-Hilfskräfte dürfen - und was nicht

Bei der Pflege eines Angehörigen helfen oft Fachkräfte aus dem Ausland. Gut zu wissen ist jedoch, welche Qualifikation die Person hat. Denn bestimmte Aufgaben sollte nur eine ausgebildete Pflegekraft ... » mehr

Kostenfaktor Pflege: Der Anteil der Pflegebedürftigen, die stationär betreut werden, wächst. Gerade in Ostdeutschland. Doch die Kosten laufen aus dem Ruder. Immer öfter reicht die Rente der Pflegebedürftigen nicht mehr, um den Eigenanteil zu finanzieren. Archivfotos: Peter Steffen/ari/dpa

08.04.2019

Thüringen

"Wer kann das denn noch bezahlen ?"

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen ächzen unter der Last der Zuzahlungen für einen Platz im Pflegeheim. Inzwischen hat die Politik das Thema aufgegriffen. Und auch Heimbetreiber selbst merken, dass... » mehr

Pflegeroboter

27.03.2019

Familie

Pflegeroboter und «intelligente Matratzen»

Die Messe Altenpflege zeigt, wie Robotik und Digitalisierung den Alltag in Pflegeberufen entlasten sollen. Doch die größte Herausforderung der Branche liegt ganz klassisch im analogen Bereich. » mehr

Anja Müller (2. von links), Heike Werner (3. von links) und Harald Muhs im Gespräch mit drei jungen Frauen aus Bosnien, die in der Pflege und im Krankenhaus arbeiten wollen und ihr Deutsch in der klinikeigenen Sprachschule aufbessern. Foto: Heiko Matz

11.03.2019

Region

Bürokratische Hürden sind hoch

Fachkräfte in der Pflege sind rar. Die Seniorenpflege Bad Salzungen bemüht sich um ausgebildete Pfleger aus dem Ausland. Das Interesse ist da, doch bürokratische Hürden schwer zu überwinden. » mehr

Einigung

03.03.2019

Deutschland & Welt

Landesbedienstete bekommen acht Prozent mehr

Neue Ausstände in Kitas, Schulen und Verwaltungen bleiben den Bürgern erspart. Die Beschäftigten können sich über mehr Geld freuen. Doch nicht alle sind von der Tarifeinigung für den öffentlichen Dien... » mehr

Die Zahl der Pflegebedürftigen hat sich in den vergangenen knapp zwei Jahrzehnten etwa verdoppelt. Und zwar kreis- wie auch thüringenweit. Foto: Agentur

11.02.2019

Region

Immer mehr Pflegebedürftige

5222 Männer und Frauen waren zuletzt im Ilm-Kreis als pflegebedürftig eingestuft. Das sind fast 2200 mehr als noch vor zehn Jahren. Eine Entwicklung, die aber auch thüringenweit zu beobachten ist. Ann... » mehr

Pflege

11.02.2019

dpa

Eine Pflegekraft aus dem EU-Ausland einstellen

Ohne geht es nicht. Und mit wird es kompliziert. Wer Angehörige zu Hause pflegt, braucht häufig Hilfe - und wird im Ausland fündig. Damit dabei alles mir rechten Dingen zugeht, gilt es aber einiges zu... » mehr

31.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Verordnung mit unterschiedlichen Nebenwirkungen

Einerseits baut sich mit der Verordnung für die Pflegepersonal-Untergrenze ein Bürokratiemonster auf, andererseits hat sie die begrüßenswerte Nebenwirkung, dass an der Pflege nicht mehr gespart wird. » mehr

Altenpflege

28.01.2019

Deutschland & Welt

Mehr Pflege-Ausbildung geplant

Es soll ein umfassendes Programm werden, um die Personalnot in der Pflege zu überwinden. Nun stellt die Bundesregierung erste Pläne für die Fachkräfte-Sicherung vor. Finanzielle Mahnungen kommen auch. » mehr

Pflege

16.01.2019

Deutschland & Welt

Studie: Pflegebeitrag muss weiter steigen

Immer mehr Pflegebedürftige lassen den Bedarf an motivierten Pflegekräften weiter steigen. Eine neue Erhebung zeigt: Die Versicherten müssen dafür künftig wohl deutlich tiefer in die Tasche greifen. » mehr

Knapp die Hälfte der 66 Beschäftigten der Seniorenresidenz in Ernstthal sind an Weihnachten und den beiden Feiertagen im Dienst gewesen.

27.12.2018

Region

Ein Dankeschön für jene, die auch an Feiertagen da sind

Weihnachten ist vorüber. Während zum Fest vielerorts Ruhe einkehrte, der Großteil der arbeitenden Bevölkerung Zeit zum Verschnaufen fand, gibt es Berufszweige, in denen das nicht möglich ist - so wie ... » mehr

Alles auf einen Blick: Pflegekraft Mandy Henke (Mitte) nutzt das Tablet bereits auf ihrer Station und zeigt Klinikgeschäftsführer Daniel Amrein und Bereichsleiterin Mandy Endter die Verwendung in der Patientenversorgung.	Foto: Stephan Zeidler

29.11.2018

Meiningen

Klinikum wird digital: Freies WLAN und Patientenakte

Kostenloses WLAN für alle Patienten gibt es jetzt im Helios-Klinikum Meiningen. Doch auch die internen Abläufe werden digitaler, unter anderem durch die elektronische Patientenakte. » mehr

Staatssekretärin Ines Feierabend (rechts) sprach auf Einladung von Ina Leukefeld (links) über Seniorenpolitik. Foto: frankphoto.de

23.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zündstoff Pflege und ärztliche Versorgung

Suhl altert weiter. Das ist keine Neuigkeit. Gut 14 500 Bürger über 65 Jahre sind bei 35 100 Einwohnern der überwiegende Bevölkerungsanteil. Das Thema Pflege im Alter beschäftigt die meisten. » mehr

20.11.2018

Thüringen

900 Menschen protestieren gegen Schließung von Krankenhaus

Gegen eine drohende Schließung des defizitären Manniske-Krankenhauses in Bad Frankenhausen (Kyffhäuserkreis) haben am Montagabend 900 Menschen protestiert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".