Lade Login-Box.

PFLEGEHEIME

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist über die Jahre zu einem großen Sozialunternehmen gewachsen, das unter anderem, wie hier das Pflegeheim "Hüttenholz" in Ilmenau, thüringenweit 40 Altenpflegeheime betreibt. Nun steht das Management aber im Verdacht, sich das deutlich zu gut vergüten zu lassen. Foto: Jessie Morgenroth

06.06.2020

Thüringen

Papiere voller Grauen

Die AWO in Thüringen ist unter den Verdacht gieriger Selbstbedienung geraten. Verantwortung dafür tragen viele. Erschreckend aber bleibt vor allem, wie wenig Einsicht mancher Manager zeigt. Bis heute.... » mehr

05.06.2020

Ilmenau

Am Glasfaserprojekt wird festgehalten

Mal eben rasch ins "Netz", um neue Verordnungen zu prüfen; Videotelefonie mit Angehörigen im Pflegeheim oder gar elektronische Heimarbeit als Selbstschutz: Corona hat vorgeführt, wie wichtig Internet ... » mehr

Dorit Roß und ihre Mutter Ilse Völtzke hinter der Fensterscheibe.

05.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Wenn das Normale zum Besonderen wird

Keine Besuche, keine Veranstaltungen, kaum Kontakt nach außen: Die Lage für Menschen in Pflegeheimen ist kompliziert. Auch in den Häusern des Diakoniewerkes und seiner Tochtergesellschaft ist die Coro... » mehr

Ein Wohnbereich der Seniorenpflege in Bad Salzungen steht unter Quarantäne. Foto: Heiko Matz

05.06.2020

Bad Salzungen

Corona-Fall im Pflegeheim

Eine Bewohnerin des Seniorenpflegezentrums Bad Salzungen ist positiv auf Corona getestet worden. Der Bereich, in dem sie wohnt, wurde unter Quarantäne gestellt - davon betroffen sind auch einige Mitar... » mehr

Den Blumenstrauß will Peter Kleiner (rechts) beim nächsten Besuch wieder mitbringen. Der ist trotz der Hygieneauflagen, die Pflegerin Ute Scheidler (Mitte) gut im Blick hat, auch wieder erlaubt. Erika Ullrich (links) freute sich aber jetzt schon über den Besuch des lieben Freundes. Übrigens: Wer unter der Maske den bekannten Meininger Kfz-Meister erkennt , der sich als Käfer-Peter einen Namen gemacht hat, liegt richtig. Einen roten Käfer und einen grünen Karmann-Ghia fährt Peter Kleiner heute noch. Foto: Sigrid Nordmeyer

01.06.2020

Meiningen

Besuche im Zeichen des Schutzes

In den Pflegeheimen sind Besuche wieder möglich. Die Schutzmaßnahmen für die Bewohner gestalten sich als logistische Meisterleistungen. Viel Liebe für die Bewohner und deren Sicherheit steckt in den S... » mehr

SARS-CoV-2

30.05.2020

Brennpunkte

Nach Corona-Ausbruch in Sonneberg keine neuen Lockerungen

Nach dem sprunghaften Anstieg von Neuinfektionen im Thüringer Kreis Sonneberg werden die Corona-Beschränkungen vorerst nicht weiter gelockert. » mehr

"Verantwortung tragen"

30.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nach Sonneberger Corona-Ausbruch: keine neuen Lockerungen

Sonneberg - Nach dem sprunghaften Anstieg von Neuinfektionen werden die Corona-Beschränkungen im Kreis Sonneberg vorerst nicht weiter gelockert. » mehr

Proben für Corona-Tests werden untersucht

29.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Sprunghafter Anstieg der Corona-Infektionen im Landkreis Sonneberg

Sonneberg - Im Landkreis Sonneberg ist die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus binnen 24 Stunden von 225 auf 244 angestiegen. Betroffen sind unter anderem ein Pflegeheim und ein Kindergarten. » mehr

Was geschah genau im Seniorenzentrum Hildburghäuser Land? Die Ermittlungen, um diese Frage zu beantworten, laufen. Foto: frankphoto.de

28.05.2020

Hildburghausen

Wollte Stationsleitung die Gewalt im Pflegeheim vertuschen?

Der von Regiomed gemeldete Fall von Gewalt gegen einen Bewohner im Seniorenzentrum Hildburghausen zieht weiter Kreise. Die Angehörigen des Mannes haben bei der Polizei Anzeige wegen schwerer Körperver... » mehr

Die Belegschaft im Seniorenzentrum Hildburghäuser Land ist schockiert über den jüngst bekannt gewordenen Vorfall.	Foto: frankphoto.de

27.05.2020

Hildburghausen

Gewalt gegen Heimbewohner? Regiomed zeigt Pflegekraft an

Im Seniorenzentrum Hildburghäuser Land soll es Fälle von Gewalt gegeben haben. Nach Hinweisen aus der Belegschaft zieht Regiomed Konsequenzen und verspricht lückenlose Aufklärung. Die Polizei ermittel... » mehr

Coronatest

27.05.2020

Gesundheit

Corona-Tests für Schulen, Kitas und Pflegeheime geplant

Bisher werden vor allem Menschen auf das Sars-CoV2-Virus getestet, die Symptome haben. Nach dem Willen des Bundesgesundheitsministeriums könnte sich dies in Zukunft ändern. » mehr

Pflegesituation

27.05.2020

Hildburghausen

Misshandlung im Pflegeheim Hildburghausen

Eine Mitarbeiterin des Regiomed-Seniorenzentrums „Hildburghäuser Land“ ist gegenüber einem Bewohner gewalttätig geworden. Jetzt ermittelt die Polizei. » mehr

Interview: Karl Lauterbach, Bundestagsabgeordneter der SPD und Mediziner.

26.05.2020

Thüringen

"Ramelow macht es sich einfach zu bequem"

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will im Freistaat ab dem 6. Juni die Corona-Beschränkungen weitgehend aufheben. Einer seiner schärfsten Kritiker ist der Bundestagsabgeordnete u... » mehr

Michael Skurt vom bw-online-shop spendete dem DRK 25 000 Mund-Nasen-Schutzmasken.

19.05.2020

Meiningen

25.000 Masken für den DRK-Kreisverband

Auf das Naheliegendste kommt man oft nicht: zum Beispiel, dass ein Online-Händler am Meininger Stadtrand jederzeit Masken auf Lager hatte. 25.000 Mund-Nasen-Schutzmasken schenkte er gestern dem DRK-Kr... » mehr

Krankenhaus

19.05.2020

Brennpunkte

Rufe nach wöchentlichen Tests für Klinikpersonal und Pflege

Im Anti-Corona-Kampf sollen Tests ausgeweitet werden, auch gezielt für besonders gefährdete Gruppen. Vor allem Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte stehen an vorderster Front - was sollte für sie kommen? » mehr

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

17.05.2020

Nachbar-Regionen

Bundesweit: Landkreis Coburg mit meisten Neuinfektionen

Der Landkreis verzeichnet deutschlandweit die meisten Menschen, die sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben. Die Stadt liegt weit unter dem Sieben-Tage-Grenzwert. » mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

12.05.2020

Brennpunkte

Tag der Pflege: «Klatschen alleine reicht nicht»

Sie werden in der Corona-Krise als «Helden des Alltags» gefeiert. Doch von Dankesbekundungen und Applaus können sich Pflegekräfte nichts kaufen. Zum Tag der Pflege wird auch mehr finanzielle Anerkennu... » mehr

Altenheim

09.05.2020

Brennpunkte

NRW: Altenheime dürfen schon am Samstag für Besucher öffnen

In Nordrhein-Westfalen sind Besuche in Alten- und Pflegeheimen bereits ab diesem Samstag möglich. Das bestätigte der Sprecher des Gesundheitsministeriums. » mehr

Der Zugang zu Pflegeheimen ist seit acht Wochen nicht mehr möglich. Schwere Zeiten für Bewohner und Angehörige. Fotos (2): frankphoto.de

08.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Seit acht Wochen kein Besuch im Pflegeheim

Am 12. März hat Annette Fricke zum letzten Mal ihre Mutter im Pflegezentrum besuchen können. Seitdem sind viele Tränen geflossen. Denn Telefonate und ein Winken sind nur ein kleiner Ersatz. » mehr

08.05.2020

Bad Salzungen

Verschobene Operationen werden nun nachgeholt

Das Bad Salzunger Klinikum startet in eine neue Normalität. Und zwar in kleinen Schritten. » mehr

Besuch im Pflegeheim

08.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Pflegeheime in Suhl und Zella-Mehlis öffnen nicht vor dem 18. Mai

Nach einem Treffen von Mitarbeitern der Suhler und Zella-Mehliser Pflegeheime steht nun fest, dass die Einrichtungen nicht vor dem 18. Mai öffnen werden. Der Grund: Die Voraussetzungen für den Hygiene... » mehr

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

08.05.2020

Thüringen

Greizer Krisenstab will am Montag über Corona-Maßnahmen entscheiden

Im Kreis Greiz - einem der bundesweiten Brennpunkte neuer Corona-Nachweise - will der Krisenstab am Montag über weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie entscheiden. » mehr

Besuch im Pflegeheim

08.05.2020

Familie

Bei Heimbesuchen Hygienemaßnahmen beachten

Dass viele Menschen gerade am Muttertag ihre Mutter im Pflegeheim besuchen möchten, ist verständlich. Doch trotz erster Lockerungen ist große Vorsicht geboten. » mehr

Testmaterial

08.05.2020

Brennpunkte

Erste Notbremsen wegen Corona gezogen

Auf die Lockerung folgt die erste Nagelprobe: Nun müssen Behörden vor Ort zeigen, ob sie einem starken Ausbruch des Coronavirus gewachsen sind. Schlachthöfe in NRW und in Schleswig-Holstein sind betro... » mehr

Sahne, Früchte und ein Teig aus Kartoffeln? Früher war das üblich, und heute schmeckt es auch wieder.

07.05.2020

Hintergründe

Familienkaffee, Kultur, Shoppen - was ist jetzt erlaubt?

Das Leben in Bayern nähert sich an vielen Stelle wieder dem Vor-Corona-Niveau. Trotzdem gilt es, gewisse Vorsichtsmaßnahmen zu beachten, um keinen Rückfall zu riskieren. Ein Überblick für Bayern. » mehr

Eine Pflegerin und eine ältere Dame schauen aus dem Fenster

Aktualisiert am 05.05.2020

Thüringen

Corona-Screening für Pflegeheim- und Klinikpersonal kommt

Betreiber von Pflegeheimen und Krankenhäusern fordern schon länger vorsorgliche und regelmäßige Corona-Tests für ihr Personal. Thüringen will ein solches Screening einführen. Solange die Finanzierung ... » mehr

30.04.2020

Bad Salzungen

Wer fragt nach den Kindern, wer fragt nach den Erziehern?

Die Kritik an den Regeln für die Notbetreuung in Kindergärten wächst. Eine Erzieherin, die selbst Mutter von zwei Kindern im Grundschulalter ist, berichtet über ihre Sicht der Dinge. » mehr

29.04.2020

Brennpunkte

Zahl der Corona-Toten in Großbritannien nach oben korrigiert

Bislang waren in England und Wales die Toten in Pflegeheimen nicht mitgezählt worden. Sie machen aber inzwischen wohl einen erheblichen Teil der Sterbefälle durch das Coronavirus aus. Premierminister ... » mehr

Die Koordinatorinnen für den ambulanten Hospizdienst, Kristin Günther und Heike Heckmann freuen sich über alle Ehrenamtlichen.	Archivfoto: Annett Recknagel

28.04.2020

Schmalkalden

Herzenszeit in der Coronakrise: Hospizbegleiter gesucht

Neue Ehrenamtlerinnen werden derzeit vom ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Schmalkalden gesucht - ein neuer Kurs könnte Ende August starten. » mehr

Altenheim in Bretten

28.04.2020

Familie

Wie sehr Seniorenheim-Bewohner durch die Corona-Krise leiden

Alte Menschen sind eine Hochrisikogruppe bei Corona-Infektionen. Aber rechtfertigt der Schutz vor dem Virus die Besuchsbeschränkungen in Altenheimen? Der Preis für die Bewohner ist hoch. Die Rufe nach... » mehr

Mehr Unterstüzung

24.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Ausbrüche: Pflegeheime fordern mehr Unterstützung

Pflegeeinrichtungen werden zusehends zu kritischen Bereichen in der Corona-Epidemie, denn die Bewohner gehören zur Hochrisikogruppe. Doch Heime sehen sich im Kampf für Schutzvorkehrungen alleine gelas... » mehr

Das Gespräch mit den Angehörigen via Skype funktioniert - im Bild Anna, die mit ihren Lieben redet. Fotos (2): privat

20.04.2020

Region

Weiter geduldig sein und bis dahin skypen

Wie in allen Seniorenheimen gibt es auch im Trusetaler "Haus Waldblick" momentan ein Besuchsverbot für Angehörige. Um den Bewohnern diese schwere Zeit zu erleichtern, darf geskypt werden. » mehr

Mr. Evergreen konzertiert in Pflegeheimen

20.04.2020

Region

Mr. Evergreen konzertiert in Pflegeheimen

Mit dem in Corona-Zeiten gebotenen Abstand erfreute Leierkastenmann Mr. Evergreen am Montag die Bewohner in den Ilmenauer Awo-Pflegeheimen Birkenhof und Hüttenholz. » mehr

Mit selbst gestalteten Bildern und Plakaten bedankten sich die Bewohner des Awo-Seniorenheimes Zella-Mehlis bei ihren Pflegern und beim Erfurter Gast, der ihnen vom Innenhof der Einrichtung aus musikalische Grüße übermittelte. Fotos (3): Michael Bauroth

19.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Skype-Kontakt und Drehorgel-Klänge

Pflegeheime sind von der Corona-Pandemie in besonderer Weise betroffen. Neben erhöhten Sicherheitsvorkehrungen ist auch die Isolation der Heime eine Herausforderungen für Pflegebedürftige und ihre Bet... » mehr

Altenpflege

19.04.2020

Thüringen

Mehr Corona-Tests in Altenpflege gefordert - Virus in 14 Heimen

Waschen, Ankleiden, Hilfe beim Essen – Pflege von Menschen lässt sich ohne Körperkontakt nicht bewältigen. Umso größer ist das Risiko für Pflegebedürftige und Altenpfleger, sich gegenseitig mit dem ne... » mehr

Krankenschwester

18.04.2020

Deutschland & Welt

Mangel an Schutzkitteln in britischen Kliniken

Die Lage in vielen Intensivstationen in Großbritannien spitzt sich dramatisch zu. Noch an diesem Wochenende wird erwartet, dass für Ärzte und Pfleger die empfohlenen Schutzkittel ausgehen. » mehr

Falk Bohl.

17.04.2020

Region

Gretes Geburtstagsgruß an die Außenwelt

Das Besuchsverbot für Seniorenheime stellt Angehörige hart auf die Probe. Einerseits ist die Einsicht da in die Notwendigkeiten des Infektionsschutzes. Doch bleibt die emotionale Belastung für die Fam... » mehr

Die Baugrube zwischen Kirch- und Burgstraße in Schleusingen ist verkauft. Nun ist die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe gGmbH Bauherrin. Entstehen soll ein Haus mit zwei betreuten Wohngemeinschaften und sechs bis acht seniorengerechten Mietwohnungen, dazu eine Tiefgarage für Mieter und Mitarbeiter. Zurzeit wird geplant - Baustart ist fürs kommenden Frühjahr vorgesehen. Foto: frankphoto.de

17.04.2020

Region

Aufatmen: Ewige Baugrube ist verkauft

Die Baugrube direkt neben dem Rathaus in der Burgstraße hat einen neuen Besitzer. Der DRK-Kreisverband Suhl hatte sein Bauvorhaben aufgegeben - und das Grundstück an die AWO AJS Thüringen verkauft. » mehr

Ausgangsbeschränkungen

17.04.2020

Deutschland & Welt

Beschränkungen in New York bis Mitte Mai verlängert

Der US-Bundesstaat New York ist stark von der Corona-Pandemie betroffen, aber so langsam scheint die Lage in den Krankenhäusern sich zu stabilisieren. Die Ausgangsbeschränkungen wurden allerdings erst... » mehr

Österreichisches Rotes Kreuz

16.04.2020

Deutschland & Welt

Österreich will alle Menschen in Altenheimen testen

In vielen Ländern verbreitet sich das Coronavirus vor allem in Alten- und Pflegeheimen besonders schnell. Österreich will dort nun alle Mitarbeiter und Bewohner testen. » mehr

Senioren in der Corona-Krise

15.04.2020

Familie

Wie Senioren mit der Corona-Krise umgehen

In der Corona-Krise gelten Alte und Vorerkrankte als Risikogruppe. Vor allem in Pflegeheimen werden sie nun besonders isoliert und dürfen nur in Ausnahmesituationen raus. Doch was macht das mit den Me... » mehr

Beerdigungen sind in Corona-Zeiten nur noch im sehr engen Familienkreis möglich - Trauerfeiern mit zahlreichen Gästen dürfen nicht stattfinden. Foto: dpa

14.04.2020

Region

Der letzte Weg: Würdevoll, aber nur im engen Kreise

Die Corona-Krise greift durch bis in alle Lebensbereiche. Selbst das Abschiednehmen von einem lieben Menschen ist jetzt anders als sonst. Die große Schar an Freunden und Bekannten ist außen vor. » mehr

Mit Musik gegen die Einsamkeit: Das Online-Konzert des KJO wird nun in Pflegeeinrichtungen im Landkreis gezeigt.	Foto: frankphoto.de

13.04.2020

Region

Musikalischer Frühlingsgruß ins Seniorenheim

Das Kinder- und Jugendorchester Gleichamberg hat Ende März sein erstes Online-Konzert veröffentlicht. Nun bringt das Video gute Stimmung in die Senioren- und Pflegeheime. » mehr

Queen

10.04.2020

Tagesthema

Großbritannien meldet 980 Todesfälle an einem Tag

Die Coronavirus-Pandemie fordert immer mehr Opfer in Großbritannien. Nun hat das Land sogar Italien bei der Zahl der Toten an einem Tag übertroffen. » mehr

Paar feiert wegen Corona 65. Hochzeitstag am Fenster

09.04.2020

Thüringen

Paar feiert wegen Corona 65. Hochzeitstag am Fenster

Seit 65 Jahren sind Renate und Georg Tahler verheiratet. Doch die Corona-Pandemie trennt die beiden gerade. Ihre Eiserne Hochzeit haben sie trotzdem zusammengefeiert - und zwar am Fenster eines Senior... » mehr

Paar feiert wegen Corona 65. Hochzeitstag am Fenster

09.04.2020

Thüringen

Paar feiert wegen Corona 65. Hochzeitstag am Fenster

Seit 65 Jahren sind Renate und Georg Tahler verheiratet. Doch die Corona-Pandemie trennt die beiden gerade. Ihre Eiserne Hochzeit haben sie trotzdem zusammengefeiert - und zwar am Fenster eines Senior... » mehr

Im Ilmenauer AWO-Pflegeheim Hüttenholz sind Besuche der Bewohner derzeit generell verboten. Ausnahmen werden nur in schwierigen Fällen gemacht - etwa, wenn ein Bewohner im Sterben liegt. Foto. jcm

09.04.2020

Region

Besuch im Pflegeheim nur im Ernstfall

In Seniorenheimen gelten aktuell Besuchsverbote - wie auch im Ilmenauer AWO-Pflegeheim Hüttenholz. Das ist oft nicht einfach für die Beteiligten, denn Ausnahmen werden nur in schweren Fällen gemacht -... » mehr

Pflegeheim

08.04.2020

Thüringen

Vier Todesfälle in Pflegeheim - Task Force nimmt Arbeit auf

Nach vier Todesfällen im Zusammenhang mit einer Coronainfektion in einem Seniorenheim in Tritpis (Saale-Orla-Kreis) hat im Landratsamt eine neue Expertengruppe ihre Arbeit aufgenommen. » mehr

Stellvertretend für alle bedanken sich Familie Kreuzberger und Frau Kleingünther vom Betreuungsteam bei allen kleinen und großen Künstlern.

07.04.2020

Region

Rührende Gesten, die Kraft schenken

Über liebevolle Geschenke und Gesten freuen sich in dieser schweren Zeit vor allem die Bewohner in Alten- und Pflegeheimen. Aus der Seniorenpark GmbH in der Krötengasse erreichte uns folgende Zuschrif... » mehr

Die verschobene Trauer - Bestatter und die Corona-Zeit

07.04.2020

Thüringen

Die verschobene Trauer - Bestatter und die Corona-Zeit

Ein Trauerfall ist eine sensible Angelegenheit. In der Corona-Krise ist die Situation aber eine noch größere Herausforderung und auch Bestatter sind vor neue Probleme gestellt. » mehr

Pflegeheim

04.04.2020

Deutschland & Welt

Verband fürchtet Klagen bei Corona-Ausbruch in Pflegeheimen

Mit der Ausbreitung der Corona-Fälle in Pflegeheimen fürchtet der Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe viele Klagen wegen Mängeln in der Versorgung. » mehr

Eine Ärztin zeigt einen Test für das Coronavirus

03.04.2020

Thüringen

Senioren in Geraer Pflegeheim nach Coronabefund in Quarantäne

Gera - Nach dem positiven Coronatest eines 87-Jährigen aus einem Pflegeheim hat die Stadt Gera dessen Wohnbereich unter Quarantäne gestellt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.