Lade Login-Box.

PFLANZENSCHUTZMITTEL

Tierwohl-Label

04.09.2019

Brennpunkte

Groko will Glyphosat-Aus Ende 2023 und neues Tierwohl-Logo

Ohne Bienen und andere Insekten läuft in der Landwirtschaft wenig. Aber viel, was Bauern auf Feldern versprühen, schadet den Nützlingen. Die Regierung will gegensteuern - und beschließt ein ganzes Pak... » mehr

Gras zwischen Schienen

30.08.2019

Wirtschaft

Gleise ohne Glyphosat: Bahn will weniger Gift spritzen

Jeder Hobbygärtner weiß, wie schnell Unkraut sprießen kann. An den vielen Bahntrassen in Deutschland ist die Herausforderung besonders groß. Die Bahn schlägt nun einen neuen Kurs ein. » mehr

04.09.2019

Schlaglichter

Insektenschutz und Tierwohl-Label: Agrar-Paket im Kabinett

Tierwohl-Label, Glyphosat-Ausstieg, mehr Geld für die Umwelt: Das Bundeskabinett hat ein Paket für den Schutz von Nutztieren und Insekten beschlossen. Das neue Tierwohl-Kennzeichen von Agrarministerin... » mehr

Weihnachtsbaumplantage

23.08.2019

Bauen & Wohnen

Lässt sich der Weihnachtsbaum aus Plastik noch stoppen?

Von der Plantage, aus dem Wald oder der Fabrik? Von ökologisch bis Plastik ist beim Weihnachtsbaum alles drin. Offenbar wächst die Furcht der klassischen Weihnachtsbaumerzeuger vor dem künstlichen Grü... » mehr

Gemüse aus Antarktis

24.08.2019

Wissenschaft

Forscher entwickeln Weltraum-Gewächshaus

Wie ernähren sich Astronauten bei künftigen Langzeit-Missionen auf dem Mond oder dem Mars? Bremer Forscher haben dafür eine Antwort gefunden: Sie entwickelten ein Modell für ein Weltraum-Gewächshaus. ... » mehr

Betreuer Marco Kürschner, Bewohner Marko Hellmann und Imkerpate Steffen Ilgen (von links) sind Teil des neuen Honig-Werks, ein Bewohnerprojekt im Immanuel Therapiezentrum Röthof. Fotos (2): Immanuel Albertinen Diakonie

19.08.2019

Schmalkalden

Honig-Werk: Imkern als Teamleistung

Das Immanuel Therapiezentrum Röthof in Schmalkalden startet ein neues Projekt. Stück für Stück sollen die Bewohner die Verantwortung für vier Bienenstöcke übernehmen. » mehr

Blick über die Wälder im Revier Jüchsen der Gemeinde Grabfeld. Absterbende Bäume verraten dem Fachmann, dass der Wald Schaden erlitten hat.

18.07.2019

Meiningen

Zustand mehr als besorgniserregend

Trockenheit und Borkenkäfer machen auch vor dem Kommunalwald der Gemeinde Grabfeld keinen Bogen. Zur jüngsten Ratssitzung beschrieb Förster Jan-Philipp Ohrndorf den Zustand des Baumbestandes. » mehr

Von guter Qualität und klimafreundlich: Trinkwasser aus der Leitung kann in Meiningen und anderen an die Fernwasserversorgung Südthüringen angeschlossenen Orten bedenkenlos getrunken werden. Das haben Untersuchungen der Zeitschrift "Test" (Ausgabe 7/2019) ergeben. Foto: Ralph W. Meyer

18.07.2019

Meiningen

"Test": In Meiningen kommt gutes Trinkwasser aus dem Hahn

Trinkwasser in Meiningen und der Region ist von ausgezeichneter Qualität. Das hat eine Untersuchung der Zeitschrift "Test" bestätigt, die das "Lebensmittel Nummer Eins" untersuchen ließ. » mehr

Pflanzenwuchs

15.07.2019

Wirtschaft

Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen

Bis auf Ausnahmefälle verzichten viele Kommunen schon seit Jahren auf Glyphosat zur Unkrautvernichtung etwa in Parks. Ganz gebannt ist das Mittel damit aber noch nicht. Doch selbst auf verpachteten la... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen

Viele deutsche Städte verzichten teils schon seit Jahren bei der Unkrautvernichtung auf ihren Grünflächen auf das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat. Anders sah es lange bei den von Kommunen v... » mehr

In der Kranluckener Kirche sammelten Julia Gombert und Christoph Treß Fledermauskot, um einen genetischen "Vaterschaftstest" im Labor machen zu lassen. Foto: Manuela Henkel

10.07.2019

Bad Salzungen

Sehr seltene "Kirchenmäuse" in Schleid

Sie leben in der Dunkelheit, in düsteren Höhlen, alten Scheunen oder Kirchengemäuern - und auch unter dem Dach der Schleider Kirche fühlt sich eine mittlerweile selten gewordene Art besonders wohl. » mehr

Getreideernte bei Grimmen in Mecklenburg-Vorpommern

03.07.2019

Wirtschaft

Landwirte kämpfen noch immer mit Folgen der Dürre

Das vergangene Dürrejahr haben die Landwirte immer noch nicht verkraftet. Die Prognosen für die diesjährige Ernte sind sehr vorsichtig. Die Lage der Betriebe bleibt weiter angespannt. » mehr

Glyphosat

02.07.2019

Brennpunkte

Österreich beschließt Totalverbot von Glyphosat

Der Schritt ist ein Signal. Österreich hat als erstes Land in der EU ein Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat beschlossen. Ob das rechtlich hält, ist eine andere Frage. » mehr

Schwammspinner

26.06.2019

Garten

Raupen im Garten händisch aufsammeln

Die schwarzbraunen Raupen des Schwammspinners fressen tausende Bäume kahl. Hobbygärtner sollten etwas gegen die Tiere tun, um eine Vermehrung zu verhindern. Zu Spritzmitteln müssen sie nur in Einzelfä... » mehr

Gespinstmotten und ihre Geflechte

21.06.2019

Garten

Gespinstmotten mit Wasserstrahl entfernen und aufsammeln

In vielen Gärten sind in diesem Frühsommer seltsame Geflechte zu sehen: kahl gefressene, silbrig eingehüllte Sträucher und Bäume. Schuld ist keine Spinne, sondern die sogenannte Gespinstmotte, die sic... » mehr

Überall Raupen: Zahlreiche Schwammspinner sitzen auf einem Holz-Geländer. Die Schwammspinner-Raupe hat sich in diesem Frühjahr im Wald der mittelfränkischen Stadt Gunzenhausen explosionsartig vermehrt.	Foto: Daniel Karmann/dpa

20.06.2019

Thüringen

In Gera verteilt die Feuerwehr schon Fliegengitter

Ein großes Waldgelände in Mittelfranken fast kahlgefressen - das ist das Werk des Schwammspinners. Auch in Gera sind die schwarzen Raupen unterwegs. Der Nachtfalter wird für die Menschen zur Plage. » mehr

Schwammspinner-Plage in Gera

17.06.2019

Wissenschaft

Riesige Schwammspinner-Plage in Gunzenhausen und Gera

Ein großes Waldgelände in Mittelfranken, fast kahlgefressen - das ist das Werk des Schwammspinners. Auch in Gera sind die schwarzen Raupen unterwegs. Der Nachtfalter wird für die Menschen zur echten P... » mehr

Kartoffelkäfer

15.06.2019

Thüringen

Wie Thüringer Obst- und Gemüsebauern Schädlinge bekämpfen

Im Gegensatz zu den Forstleuten haben Thüringer Gemüse- und Obstbauern aktuell kaum mehr Probleme als sonst mit Schädlingen. Trotzdem bekämpfen auch sie Käfer, Läuse und Co. - und setzen dabei auf unt... » mehr

12.06.2019

Nachbar-Regionen

Seltener Wanderfalke im Harz mit verbotenem E 605 vergiftet

Ein seltener Wanderfalke ist im Nationalpark Harz offenbar gezielt mit dem seit Jahren verbotenen Pflanzenschutzmittel E 605 vergiftet worden. » mehr

Pilsbiere im Test

29.05.2019

Ernährung

Pilsbiere meist frei von bedenklichen Stoffen

Frisch-herbes Aroma und ein zarter Bitterton - so lieben Pilsliebhaber ihr Bierchen. Ist die Biersorte aber auch frei von bedenklichen Stoffen? » mehr

Wildbiene

24.05.2019

Brennpunkte

Wegen Pestizid-Zulassung: BUND verklagt Bundesbehörde

Wegen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln hat der Umweltverband BUND eine Bundesbehörde verklagt. » mehr

24.05.2019

Schlaglichter

Pestizid-Zulassung: Umweltverband verklagt Bundesbehörde

Wegen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln hat der Umweltverband BUND eine Bundesbehörde verklagt. Wie der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland mitteilte, richtet sich die Klage vor dem Verw... » mehr

Hund im Feld

21.05.2019

Tiere

Hunde von Feldern mit unreifem Getreide fernhalten

Beim Rumtollen des Hundes auf Feldern ist Vorsicht angebracht. Knabbern an Grashalmen und jungem Getreide kann auf gespritzten Feldern zu einer erheblichen Gesundheitsbelastung des Vierbeiners führen. » mehr

Die Käfer - einige sind nur bei genauem Hinsehen zu erkennen - bohren sich in die Rinde ein und legen dort ihre Eier ab. Sie "ernähren" sich von der nährstoffhaltigen Kambiumschicht zwischen Borke und Baum. Während sich der Kupferstecher in der Krone einnistet und den Baum von oben herab abtötet, hält sich der Buchdrucker im unteren Teil des Stammes auf.

14.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Käferholz-Ernte wird zur Jahres-Aufgabe

Invasion, Katastrophe, Plage - Worte, die seit vergangenem Sommer immer im Zusammenhang mit einer Sache fallen: dem Borkenkäfer. Ob die Lage in der Tat so schlimm ist und man sich sorgen muss um unser... » mehr

Glyphosat

14.05.2019

dpa

So umgehen Verbraucher Glyphosat

Auch wenn Glyphosat bisher nicht verboten ist, so warnen viele Umwelt- und Verbraucherschützer doch vor dessen Einsatz. Wie kann man dem Unkrautgift am besten aus dem Weg gehen? » mehr

09.05.2019

Thüringen

Landwirte und Imker prüfen neue Möglichkeiten für Insektenschutz

Über den Schutz heimischer Insekten wollen sich Thüringer Bauern und Imker in Zukunft stärker austauschen. «Die Landwirte wollen, dass es den bestäubenden Insekten gut geht und sie durch Pflanzenschut... » mehr

Storchenexperte Klaus Schmidt.

06.05.2019

Region

Der mit den Störchen lebt

Während die Bad Salzunger Adebare auf dem Bohrturm unbeirrt vor sich hin brüteten, drehte sich am Freitag unten im Museum alles um sie und ihre Gefährten. Klaus Schmidt, der Thüringer Storchen-Experte... » mehr

Chemiekonzern BASF

03.05.2019

Deutschland & Welt

BASF will trotz schwächerem Start 2019 mehr verdienen

Auch der Dax-Konzern bekommt die schwächelnde Konjunktur zu spüren - und verbucht zum Start ins neue Jahr einen Gewinneinbruch. Vor dem Aktionärstreffen bekräftigt der Chemieriese aber seine Prognose. » mehr

HSC 2000 Coburg - VfL Lübeck-Schwartau 23:28

21.04.2019

Deutschland & Welt

Zum Schutz der Bienen: Experten fordern Imkerei-Schein

Imkern liegt seit Jahren im Trend, vor allem in Großstädten wie Berlin. Doch der Hype hat auch Schattenseiten, denn nicht jeder Bienenhalter weiß genug über die hochkomplexen Bienenvölker. Experten wo... » mehr

13.04.2019

Thüringen

Thüringen scheitert mit Verbot von Glyphosat

Thüringen ist im Bundesrat erneut damit gescheitert, das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat teilweise verbieten zu lassen. » mehr

Agrarministerkonferenz der Länder

10.04.2019

Deutschland & Welt

Wissing kritisiert pauschale Verbote von Herbiziden

Zum Auftakt der Agrarministerkonferenz in Landau hat sich der rheinland-pfälzische Minister Volker Wissing gegen pauschale Verbote von Pflanzenschutzmitteln ausgesprochen. » mehr

Andreas Mehm begrüßte die Teilnehmer am Naturschutztag. Foto: Richter

31.03.2019

Region

Wunsch: Mehr Blühstreifen für die Äcker

Die Naturschutzthemen im Ilm-Kreis sind vielfältig. Der zweite Naturschutztag rückt einige von ihnen in den Mittelpunkt, spricht vor allem aber auch den Akteuren Dank aus. » mehr

Bayer

27.02.2019

Deutschland & Welt

Monsanto-Klagewelle reißt nicht ab - Bayer bleibt gelassen

Mit der Übernahme von Monsanto ist Bayer zu einem Riesen bei Saatgut und Pflanzenschutzmitteln geworden. Doch mit dem Kauf der US-Firma haben sich die Leverkusener Tausende Klagen eingehandelt. Konzer... » mehr

Bio-Äpfel

14.02.2019

dpa

Jeder zweite Deutsche kauft gelegentlich Bioprodukte

Ökolandbau und Biolebensmittel liegen bei den Deutschen weiter im Trend. Die Biofachmesse verzeichnet im 30. Jahr ihres Bestehens einen neuen Rekord an Ausstellern. » mehr

Glyphosat

12.02.2019

Deutschland & Welt

Glyphosat-Streit: EU will mehr Transparenz bei Zulassungen

Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide transparenter werden. » mehr

Glyphosat

16.01.2019

Deutschland & Welt

Glyphosat: EU-Parlament fordert bessere Pestizid-Kontrollen

Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat bis 2022 hat das EU-Parlament strengere Prüfmechanismen für Pestizide gefordert. » mehr

Banane

14.01.2019

dpa

Nach dem Schälen von Bananen unbedingt Hände waschen

Bananen sind schnell geschält. Doch die wenigsten waschen sich danach die Hände. Das sollten sie aber, weil die Schale oftmals Rückstände von Pflanzenschutzmitteln aufweist. » mehr

Baumwolle

03.01.2019

Lifestyle & Mode

Immer mehr Bio-Baumwolle kommt in den Handel

Immer mehr Modehändler achten bei Baumwollprodukten auf die Anbaubedingungen. Das ist auch nötig. Denn oft werden bei der Produktion der Pflanzenfaser viel zu große Mengen Pestizide und Insektizide ei... » mehr

Weihnachtsbäume aus Plastik

17.12.2018

dpa

Lohnt ein Weihnachtsbaum aus Plastik?

Der Trend an Weihnachten geht zum Zweitbaum, sagen die Erzeuger. Höchste Zeit für eine Prüfung: Was spricht für und was gegen einen künstlichen Weihnachtsbaum? » mehr

Weihnachtsbaum

17.12.2018

Deutschland & Welt

Echt jetzt, ein Weihnachtsbaum aus Plastik?

Der Trend an Weihnachten geht zum Zweitbaum, sagen die Erzeuger. Höchste Zeit für eine Prüfung: Was spricht für und was gegen einen künstlichen Weihnachtsbaum? » mehr

Verkehrsunfall

23.11.2018

Thüringen

Traktor rutscht Abhang herunter und kippt um - Fahrer schwer verletzt

Ein 38-Jähriger ist beim Versprühen von Pflanzenschutzmitteln bei Berka/Werra (Wartburgkreis) mit seinem Traktor umgekippt und hat sich dabei schwer verletzt. » mehr

Monarchfalter

09.11.2018

Deutschland & Welt

Monarchfalter aus USA und Kanada erreichen Winterquartier

Nach einem bis zu 4000 Kilometer weiten Flug sind die ersten Monarchfalter in ihrem Winterquartier im Zentrum von Mexiko eingetroffen. » mehr

Pestizide im Studentenfutter

25.10.2018

dpa

Rosinen im Studentenfutter häufig mit Pestiziden belastet

Der Knabberklassiker aus Nüssen und Rosinen ist wegen seiner gesunden Zutaten sehr beliebt. Doch nicht jedes Studentenfutter ist gesundheitlich unbedenklich. Ein aktueller Test zeigt, dass einige Misc... » mehr

In der Wefa wurden Buchstaben zum Wort "Erntedank" kombiniert.

10.10.2018

Region

"Alles, was gut und vollkommen ist, kommt von Gott"

Das Erntedankfest nimmt eine besondere Stellung im kirchlichen Kalender ein. Einmal im Jahr wird an die Gaben der Natur erinnert, die die Menschen ernähren und für ihr Wohlergehen eine große Rolle spi... » mehr

Werner Baumann

30.09.2018

Deutschland & Welt

Bayer-Chef übt scharfe Kritik an Umweltschützern

Im Streit um das Pflanzenschutzmittel Glyphosat hat Bayer-Chef Werner Baumann Umweltschützern vorgeworfen, bewusst mit Fehlinformationen zu arbeiten. » mehr

Bananen

19.09.2018

Ernährung

Sind Bio-Produkte gesünder?

Manch einer kauft grundsätzlich Lebensmittel in Bioqualität - aus Nachhaltigkeits-, Umwelt- oder Tierschutzgründen. Doch manchmal ergibt es auch aus gesundheitlicher Sicht Sinn, im Supermarkt zur Biov... » mehr

Nur mit Sicherheitskleidung lässt sich der Riesenbärenklau einigermaßen gefahrlos beseitigen. Bei Hautkontakt mit dem Saft der Staude drohen schmerzhafte Blasen. Foto: dpa

31.07.2018

Region

Problempflanze macht sich weiter breit

Dem Riesenbärenklau Einhalt zu gebieten, bleibt schwierig. Zumal entlang der Steinach im Unterland verhindert weiterhin ein Betretungsverbot des Freistaates wegen des Restrisikos unentdeckter Minen ei... » mehr

Maikäfer

28.04.2018

Thüringen

Maikäfer in Thüringen immer seltener zu sehen

Erfurt/Jena - Ende April bahnen sich die ersten Maikäfer den Weg durchs Erdreich ans Tageslicht - doch in Thüringen sind es nach Angaben des Nabu nur noch wenige. » mehr

Bio-Zitronen

19.04.2018

dpa

Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet

Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte vor Pestiziden vom konventionell... » mehr

Warnschild am Finsterroter See

13.04.2018

dpa

Viele Seen in Deutschland in schlechtem Zustand

Quecksilber, Pflanzenschutzmittel, Nährstoffüberschüsse: Die ökologische Qualität der Gewässer in Deutschland ist bedenklich. Als Badegewässer sind sie allerdings kaum beeinträchtigt. » mehr

Orange

22.02.2018

dpa

Auch die Schale von Bio-Orangen kann belastet sein

Wo Bio drauf steht, sollte eigentlich auch Bio drin sein. Trotzdem ist es möglich, dass Bio-Produkte mit Pflanzenschutzmitteln behandelt wurden. Daher werden auch Orangen aus ökologischem Anbau besser... » mehr

Weihnachtsbaumverkauf

22.12.2017

Garten & Natur

Ökologisch aufgezogene Weihnachtsbäume gibt es nicht überall

Wer sich um die Umwelt und die eigene Gesundheit sorgt, der sollte einen Weihnachtsbaum aus ökologischem Anbau kaufen. Auf diese Weise aufgezogene Bäume sind nicht mit Pestiziden belastet. Doch nicht ... » mehr

^