Lade Login-Box.

PFLANZEN UND PFLANZENWELT

Die Blüten des Riesenbärenklaus.

vor 3 Stunden

Thüringen

Umweltministerium: Ausbreitung des Riesenbärenklaus stoppen

Erfurt - Das Umweltministerium hat dazu aufgerufen, die Ausbreitung des Riesenbärenklaus zu stoppen. Die ursprünglich aus dem Kaukasus stammende Pflanze werde in den kommenden Wochen wieder vielerorts... » mehr

Bevor die Gehrener Grundschüler zum Werkzeug und zur Gießkanne greifen, bestimmen sie gemeinsam mit Anett Kirchbichler die Gemüsepflanzung der Auftaktaktion. Fotos: Evelyn Franke

vor 4 Stunden

Ilmenau

"GemüseAckerdemie" lässt Mangold und Radieschen sprießen

Die Kohlrabi-Pflanzen stehen in Reih und Glied, die Kartoffeln haben sich sichtbar eingewachsen und die Radieschen sind schon ihren Samenkörnern entwachsen: Die erste Runde der "GemüseAckerdemie" an G... » mehr

Süßkartoffeln

28.05.2020

Garten

Für die neue Lieblingspommes: Süßkartoffel selber anbauen

Es gibt zwei gute Gründe, die Süßkartoffel im Garten oder sogar auf dem Balkon anzubauen: Sie liefert nicht nur leckeres Essen, die Pflanze ist auch hübsch. » mehr

Blütenstände der Robinie

28.05.2020

Berichte

Die Robinie ist der Baum des Jahres 2020

Die Robinie kann ein schöner Hausbaum sein: Groß genug wird sie und fügt sich gut ins Gartenbild ein. Doch die Baumart macht auch viel Arbeit. Gärtner empfehlen daher eine bestimmte Robinien-Sorte. » mehr

Viele Bäume im Meininger Stadtwald sind krank und müssen gefällt werden. Die anhaltende Trockenheit und der Borkenkäfer macht dem Wald zu schaffen - außerdem werden immer öfter Abfälle darin entsorgt. Foto: Markus Kilian

27.05.2020

Meiningen

Die Albträume der Waldbäume

Lattenroste, Grills und Plastiktüten: Der Müll im Meininger Stadtwald nimmt zu. Zudem kämpft das Erholungsgebiet immer wieder mit anhaltender Trockenheit - eine gefährliche Kombination. » mehr

Topfpflanzen düngen

26.05.2020

Garten

Neu eingetopfte Pflanzen nach vier bis sechs Wochen düngen

Neue Pflanzen im Topf wachsen nicht einfach so weiter, wenn sie mal in der Erde stecken. Nach einigen wenigen Wochen brauchen sie einen Nährstoffschub. » mehr

Lauch beim sogenannten Regrowing

25.05.2020

Garten

So wächst der Lauch zweimal heran

Werfen Sie die Gemüsereste aus der Küche nicht weg! Manches kann erneut austreiben, wenn auch vielleicht nur in einer Mini-Variante. So geht's. » mehr

Interview: mit Franz Elschner, Vorsitzender des Naturschutzbundes, Ortsgruppe Zella-Mehlis

25.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Nabu: "Trinkwasser geht vor Golf"

Wie das Areal Schuderbachswiese einmal aussehen könnte, haben die Planer der Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) in einem Vorentwurf im Oberhofer Rathaus öffentlich ausgelegt. » mehr

Nicole Ripperger hat sich mit "Flora trifft" einen Traum erfüllt. Foto: M. Bauroth

25.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Herzensprojekt inmitten einer besonderen Zeit

Ein Geschäft zu eröffnen in diesen Zeiten, das hat schon was. Nicole Ripperger wagt den Start für ein Projekt, das für sie eine Herzensangelegenheit ist. » mehr

Vermieterin Johanna Witt freute sich mit der Petra und Uwe Naumann aus Dresden - die eine Woche in Schmalkalden genoss das Ehepaar in vollen Zügen.

24.05.2020

Schmalkalden

Urlaub trotz Corona: Entspannt und erholt

Die Tourismusbranche beginnt wieder anzulaufen. In Schmalkalden gibt es die ersten Buchungen nach dem Lockdown. Das Ehepaar Naumann aus Dresden erholte sich im Gästehaus Susanne. » mehr

Diese Sojabohnen reifen noch auf einem Feld in Sachsen. Doch angesichts schwieriger Verhältnisse bei anderen Kulturen können die Landwirte hierzulande auch verstärkt auf Soja setzen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

23.05.2020

Thüringen

Die Sojabohne ist angekommen

Das Interesse an Soja wächst. Die Eiweißpflanze würden hiesige Bauern hierzulande gerne selbst ernten anstatt aus Übersee zu importieren. Doch der Anbau ist schwierig - erst recht in Südthüringen. Ein... » mehr

Die Panoramaliegen wurden gern genutzt, um die Sonne zu genießen.

22.05.2020

Meiningen

Das Leben ist zurück auf dem Weidberg

Rund zwei Monate waren Erlebniswelt Rhönwald und Arche Rhön geschlossen. Zu Himmelfahrt nun startete die neue Saison - zahlreiche Gäste kamen vorbei, um Neues in Augenschein zu nehmen. » mehr

Pflanzen regelmäßig gießen

21.05.2020

Garten

Warum regelmäßiges Gießen so wichtig ist

Wie oft sollte man Pflanzen gießen, damit sie nicht nur überleben, sondern es ihnen auch gut geht? Orientieren kann man sich da an sich selbst und dem eigenen Trinkverhalten. » mehr

Akelei

21.05.2020

Berichte

Tipps für schattige Gärten und Balkone

Von wegen Schattendasein: Sonnenarme Gärten und Balkone sind kein Nachteil. Mit den richtigen Pflanzen lassen sich auch schattige Ecken in sattes Grün tauchen. Und sogar Essbares lässt sich anbauen. » mehr

Sedum im Topf

20.05.2020

Garten

Sedum-Arten hassen nasse Füße

Fetthenne, Tripmadam oder Mauerpfeffer: So heißen Sedum-Arten, die in vielen Gärten wachsen. Eine Sache mögen diese Pflanzen gar nicht. » mehr

Bienenfreundlicher Garten

20.05.2020

Berichte

Mehr Natur im Garten hilft den Bienen

«Rettet die Bienen» - Hunderttausende in Bayern haben den Aufruf das im vergangenen Jahr unterstützt. Doch nicht nur der Gesetzgeber kann etwas für mehr Artenschutz tun. Auch im eigenen Garten lässt s... » mehr

In den vergangenen Jahren erklärte Volker Kittel Schulklassen, Familien und Wanderern eindringlich die Gefährlichkeit des Riesenbärenklaus mit seinen giftgrünen, gezackten Blättern. Foto: privat

19.05.2020

Schmalkalden

Zum Schutz der Natur im Einsatz

Eine große Herausforderung haben Volker Kittel und Susanne Kittel vom Verein Turnvater Jahn entlang des Weges zur gleichnamigen Hütte bei Rotterode geleistet. Sie entfernten an mehreren Stellen wucher... » mehr

Im Hintergrund: Vier Holzschnitte von Beate Debus im Zella-Mehliser Bürgerhaus. Foto: ari

20.05.2020

Feuilleton

Licht übern Land

Eigentlich ist Beate Debus eine Meisterin des Holzes, der sich kraftvoll umschlingenden, durchdringenden Figuren. In Zella-Mehlis zeigt sie nun Grafiken und Bilder - verstörend wuchtig, und betörend s... » mehr

Bericht zur Lage der Natur

19.05.2020

Wissenschaft

Schlechte Noten für Deutschlands Landwirtschaft

Gesunde Ökosysteme nennt die Umweltministerin «Lebensversicherung». Aber vor allem in Deutschlands Agrarregionen ist es damit nicht weit her. Immerhin: Der Naturschutz hat auch Erfolge vorzuweisen - v... » mehr

Fabian Krauß zeigt die Dokumente, die während des Projektes erarbeitet wurden. Detailliert ist für einzelne Flächen aufgeführt, wie groß bei bestimmten Bearbeitungsverfahren die Gefahr ist, dass Boden bei Starkregen vom Feld gespült wird.

18.05.2020

Hildburghausen

Gutes tun für Boden und Gewässer

Wird Erde vom Feld gespült, geht den Bauern wertvoller Boden verloren - und Gewässer werden belastet. Ein Projekt steuerte dem entgegen und wird nun bis 2021 fortgesetzt. » mehr

Blumen

18.05.2020

Garten

Blühstreifen am Gemüsebeet sind gut für Insekten

Viele Insekten finden in der Natur zu wenig Nahrung. Im Garten kann jeder Hobbygärtner mit einfachen Mitteln etwas zu ihrer Förderung tun. » mehr

Efeu am Haus

18.05.2020

Bauen & Wohnen

Darf der Vermieter die Bepflanzung bestimmen?

Schöne Blumen schmücken den Außenbereich eines Hauses. Doch haben Mieter bei der Bepflanzung ihres Balkons und ihrer Terrasse freie Hand? » mehr

Am Verkaufsstand gab es auch Informationen zum Lebensgarten und seiner solidarischen Arbeit. Fotos: S. Ittig

17.05.2020

Region

Pflanzenmarkt in Bedheim: Erfolgreich wie noch nie

Gemüsepflanzen sind der große Renner des Pflanzenmarktes in Bedheim. Die Organisatoren von der Schlossgärtnerei sind vom tollen Zuspruch überrascht. » mehr

Bernd Haubenreißer, Auszubildende Claudia Dresel und Nils Anders vom Freizeitzentrum Reich in Steinach arbeiten am neuen Garten-Reich. ...	Fotos: Doris Hein

14.05.2020

Region

Wenn ein zweites Steinacher Reich aus Erbsen und Steinen gedeiht

Die Anfänge sind gemacht, fürs Freizeitzentrum Reich ein eigenes Garten-Reich zu schaffen. Die ersten Pflanzen sind gesät und die ersten bunten Grundsteine gelegt. Noch mehr braucht es von Letzteren. ... » mehr

Die 671 Meter hohe Gläserbergkuppe mit der Gläserhütte - von hier hat man einen wunderbaren Rundblick über die Berge der Rhön und des Thüringer Waldes.

14.05.2020

Region

Rund um Dermbach unterwegs

Wandern macht Freude. In der schwierigen Zeit kann man die Natur beim Wandern erleben. Deshalb möchte Hans Peter Mötzung aus Dermbach, der Herausgeber der Broschüre "Führer durch Dermbach", drei Rundw... » mehr

Sterndolden-Sorte «Shaggy»

14.05.2020

Garten

Sterndolde: Zierliche Staude für Beet und Strauß

Von «Shaggy» bis «Sunningdale Variegated»: Die filigrane und zugleich üppige Sterndolde ist eine Bereicherung für den Garten. Sie mag es sonnig oder halbschattig, nicht zu trocken und nahrhaft. » mehr

Aufbruch in die goldenen Zwanziger, wie das Abi-Motto verheißt: Helena, Celina, Alexandra und Ben geben sich gegenseitig Autogramme. Fotos: C. Heinkel

13.05.2020

Region

Schwarz-rot-goldener Abschied von der Schulzeit

Den letzten Schultag feiern die Gymnasiasten aus Sonneberg in diesem Jahr in abgespeckter Version. Trotz Corona wollen sie ein Hoffnungszeichen setzen, indem sie Bäumchen einpflanzen. Unterstützt wird... » mehr

Run auf Kleingärten

13.05.2020

Garten

Kleingärten sind in Zeiten von Corona gefragt

Idylle in der Parzelle statt Urlaub auf Korfu? In der Corona-Krise ist der Kleingarten ein gefragter Fluchtpunkt. Die Nachfrage von Bewerbern ist enorm. Doch im Garten gibt es auch Regeln. » mehr

Blattlaus-Plage beginnt

13.05.2020

dpa

Die Blattlaus-Plage beginnt

Ein milder Winter ist gut für Schädlinge wie die Blattlaus. Mit steigenden Temperaturen kann die Laus zur Plage werden. Was Hobbygärtner tun können. » mehr

Der Brandenburger Teich steht schon länger leer und ist mittlerweile von Pflanzen zugewuchert. Bei der Stadtverwaltung ist man mit natürlich mit dieser Situation unzufrieden.	Foto: Uwe Appelfelle

12.05.2020

Region

Brandenburger Teich bleibt weiter trocken

Auch 2020 deutet sich nicht an, dass der Brandenburger Teich wieder gefüllt wird. Grund sind die hohen Auflagen der Thüringer Landesämter. » mehr

Pauline von der Kirmesgesellschaft streicht gemeinsam mit Andre Zorn den Zaun um den Containerstellplatz.

11.05.2020

Region

Mit Pinsel und Pflanzschaufel: Frankenhain macht sich schön

Frankenhain macht sich hübsch. Beim großen Frühjahrsputz werden Flächen bereinigt, Denkmäler gesäubert, Zäune gestrichen und Stauden gepflanzt. » mehr

Das Wildgemüse Weidenröschen

11.05.2020

dpa

So schmeckt das Wildgemüse Weidenröschen

Wurzeln, Stängel, Blätter und Blüten - Weidenröschen sind in der Küche vielseitig einsetzbar. Richtig zubereitet, schmecken sie sogar wie Spargel. » mehr

Margeriten auf dem Balkon

11.05.2020

dpa

Was es mit den Eisheiligen auf sich hat

Orientiert euch an den Eisheiligen, sagen Gärtner oft. Was sich wie die Aufforderung zum Kirchgang anhört, ist eine uralte Bauernregel - die aber nach wie vor aktuell ist. » mehr

Bratöl auf dem Acker

08.05.2020

Region

Bratöl auf dem Acker

Ein Teppich aus gelben bis goldgelben Rapsblüten zeigt sich gegenwärtig vielerorts im Landkreis - so wie auch hier an der B 281 zwischen Hirschendorf und Eisfeld. » mehr

Blick auf den Blütenstand im Inneren (2)

08.05.2020

Region

Der Aronstab ist geschützte Pflanze und Ernteprophet

Bedingt durch die Corona-Pandemie lockt es viel mehr Spaziergänger in die freie Natur, zumindest hat man das Gefühl, wenn man unterwegs ist. » mehr

Wer genau hinschaut in der Natur, wird immer mehr Misteln entdecken.	Fotos: Claudia Schott (1), Julia Gombert (4)

07.05.2020

Meiningen

Mörder auf dem Vormarsch: Misteln

Sie haben etwas Mystisches und sind doch gnadenlose Mörder: Misteln. Wer die heimische Landschaft liebt, sollte mithelfen, den Halbschmarotzern an den Kragen zu gehen, wünscht man sich beim Landschaft... » mehr

Amsel im heimischen Garten

07.05.2020

dpa

Im Garten ein Zuhause für Vögel schaffen

Mit ein paar einfachen Tricks können Sie ihren Garten in ein Vogelparadies verwandeln. Das ist auch auf dem Balkon möglich. Was die Tiere genau zum Brüten und Futtern brauchen. » mehr

Dahlien

07.05.2020

dpa

Gegen Schnecken: Dahlien morgens und von unten gießen

Dahlien sind beliebte Blumen. Ihre riesigen, kräftig gefärbten Blüten markieren im Spätsommer den Höhepunkt des Gartens. Bereits jetzt werden sie ausgesetzt - und müssen einem Fressfeind trotzen. » mehr

Gärtnern am Hochbeet

07.05.2020

Garten

Rückenschonend Gärtnern im Hochbeet

Sie haben es im Rücken? Da ist Gartenarbeit nicht angenehm, verstärkt das ständige Bücken zum Boden doch Schmerzen. Die Lösung ist ein Hochbeet - in dem die Ernte besonders reich ist. » mehr

Das Bauvorhaben, für welches das Tiefenorter Unternehmen Petri Bau den Zuschlag erhalten hatte, wird in zwei Abschnitte unterteilt. Foto: Heiko Matz

06.05.2020

Region

Erster Bauabschnitt soll im Oktober fertig sein

Vor Kurzem hat der Ausbau der Straße der Einheit im Moorgrund-Ortsteil Witzelroda begonnen. Zwei Jahre sollen die Arbeiten dauern. Die Kosten liegen bei rund einer Million Euro. » mehr

Tomatenpflanzen in einem Balkonkübel

06.05.2020

dpa

Dieses Gemüse wächst auf dem Balkon

Das Gartenbeet ist dem Balkonkübel vor allem in einem überlegen: der Größe. Viele Bedingungen für den Gemüseanbau sind aber auf dem Balkon sogar besser. Welche Pflanzen besonders gut gedeihen. » mehr

Die Erde staubt - der Regen hat die Wassernot nicht gelindert.

05.05.2020

Region

"Wir haben ein echtes Wasserproblem"

Der Regen der vergangenen Tage war ein Tropfen auf den heißen Stein. Waldbäume haben davon kaum etwas mitbekommen. Es sieht trübe aus im Forst. Ein weiteres Borkenkäfer-Katastrophenjahr kündigt sich a... » mehr

Raps

05.05.2020

Deutschland & Welt

Landwirtschaft und Wälder leiden unter Trockenheit

Nach zwei Dürrejahren fürchten viele Bauern ein drittes Jahr extremer Trockenheit. Auch für Wälder könnte das eine «Katastrophe» bedeuten, sagt ein Experte. » mehr

Bewässerung für Balkonpflanzen

05.05.2020

dpa

So wird der Garten klimaresistent

Trockenheit und Wärme haben im April 2020 vielen Bäumen und Pflanzen zugesetzt. Dabei braucht es nicht viel Arbeit, um Garten und Balkon klimaresistenter zu machen. » mehr

Gehrens Grundschule ist jetzt "Acker-Schule"

04.05.2020

Region

Gehrens Grundschule ist jetzt "Acker-Schule"

Der Anfang ist gemacht: Vergangene Woche kamen im Schulgarten der Gehrener Grundschule die ersten Pflanzen in den Boden. » mehr

Geocaching

01.05.2020

Deutschland & Welt

Auf Schatzsuche im Wald oder in der Beton-Wüste

Codes entschlüsseln, auf Bäume klettern, Schilder abtasten - Geocaching bedeutet vollen Einsatz. Seit 20 Jahren machen sich Menschen weltweit auf die Suche nach Verstecken. » mehr

Balkonblumen

30.04.2020

dpa

Was Mieter auf dem Balkon pflanzen dürfen

Jetzt ist es Zeit, es sich im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon so richtig schön zu machen. Doch dürfen Mieter einfach ein Gemüsebeet anlegen, Rankgitter montieren oder kleine Bäume pflanzen? » mehr

Vertikaler Garten

30.04.2020

dpa

Vertikale Gärten: Weichholz für trockene Orte wählen

Fehlt der Platz auf dem Balkon, kann man in die Höhe pflanzen. Mit dem nötigen handwerklichen Geschick lässt sich ein Mini-Garten in Eigenregie bauen - ein Detail ist dabei aber wichtig. » mehr

Balkonpflanzen

30.04.2020

dpa

Drei Tipps für einen üppig grünen Balkon

Üppig blühende Balkone ziehen viele Blicke auf sich. Wer die Blütenpracht lange erhalten will, sollte einige einfache Tipps beherzigen. » mehr

Thymian

30.04.2020

Garten

Den Garten wie die Natur gestalten

Wenn man nicht verreisen kann, muss der Urlaubsort zu einem kommen. Ein trendiger Gartenstil - der zum naturalistischen Grün - kann das. Mit ihm holt man sich das Hochgebirge oder die Steppe nach Haus... » mehr

Romanasalat von der Fensterbank

29.04.2020

dpa

So gelingt die Salaternte im Garten und auf der Fensterbank

Frisch und knackig soll er sein: Salat kann man fast das ganze Jahr hindurch ernten. Was es beim Anbau und der Lagerung zu beachten gibt. » mehr

Leuchtende Pflanzen

28.04.2020

Deutschland & Welt

Pilz-Gen sorgt für leuchtende Pflanzen

Forschern ist es gelungen, Pflazen heller leuchten zu lassen als dies bisher möglich war. Bei ihren Versuchen setzten sie Pilz-DNA in Tabakpflanzen ein. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.