Lade Login-Box.

PERSONEN AUS ISRAEL

Benjamin Netanjahu

17.05.2020

Brennpunkte

Nach langem Stillstand: Israel hat eine neue Regierung

Ein Streit über den Ressortzuschnitt hat die Regierungsbildung in Israel zusätzlich gelähmt. Doch nun ist der Konflikt beigelegt. Herausgekommen ist mit mehr als 30 Ministerämtern die bisher größte Re... » mehr

Jean Asselborn

15.05.2020

Brennpunkte

EU streitet über Israelpolitik und Krim-Vergleich

Wie soll die EU auf die Annexionspläne Israels reagieren? Unter den Mitgliedstaaten ist das umstritten. Zu Beratungen zieht jetzt Luxemburgs Außenminister einen Vergleich, der zumindest in Jerusalem f... » mehr

Palästinenserpräsident Abbas

20.05.2020

Brennpunkte

Abbas erklärt Aus für Abkommen mit Israel und USA

Mahmud Abbas hatte immer wieder gedroht, Annexionsschritte Israels im Westjordanland würden das Ende der Friedensverträge bedeuten. Die Pläne sind noch keine Realität, da prescht Abbas bereits voran. ... » mehr

Mike Pompeo

12.05.2020

Brennpunkte

Pompeo vor Besuch: Annexionspläne sind Entscheidung Israels

Bei Pompeos Besuch in Israel an diesem Mittwoch sind Gespräche mit Regierungschef Netanjahu und dessen neuem Koalitionspartner Gantz geplant. Dabei soll es um den Kampf gegen die Corona-Pandemie, Sich... » mehr

Bildung einer Regierung

07.05.2020

Brennpunkte

Israels Parlament macht Weg frei für Regierung mit Rotation

Nach fast eineinhalb Jahren politischen Stillstands steht Israel vor der Bildung einer neuen Regierung. Zuvor hatte das Höchste Gericht den Weg dafür geebnet. Allerdings wird sich erst nächste Woche z... » mehr

Große Koalition in Israel vereinbart

20.04.2020

Topthemen

Gantz und Netanjahu vereinbaren große Koalition in Israel

Gantz hatte ein Bündnis mit Netanjahus Likud wegen der Korruptionsklage gegen den Regierungschef lange abgelehnt. Unter dem Eindruck der Corona-Krise kamen die Politiker nun doch zusammen. Gantz hat f... » mehr

Klagemauer in Israel

04.03.2020

Reisetourismus

Israel verschärft Einreisebestimmungen

Mit der weltweiten Ausbreitung des neuartigen Coronavirus ändern sich in manchen Ländern die Einreisebestimmungen. » mehr

Pattsituation in Umfragen

02.03.2020

Brennpunkte

Prognosen: Netanjahus Likud stärkste Kraft bei Israel-Wahl

Israel hat zum dritten Mal innerhalb eines Jahres gewählt. Eine erste Prognose sieht den Likud von Benjamin Netanjahu vor dem Bündnis Blau-Weiß von Herausfordere Benny Gantz. » mehr

Kapselhotel „area24|7“

02.03.2020

Reisetourismus

Erstes Kapselhotel soll Ableger bekommen

Ein wenig ist es so, als werde man im Raumschiff in den Schlaf gebeamt: Im Kapselhotel schläft es sich äußerst futuristisch und auf kleinstem Raum. Das Angebot soll nun ausgebaut werden - es ist nicht... » mehr

Husni Mubarak

25.02.2020

Deutschland & Welt

Ägyptens Ex-Machthaber Husni Mubarak ist tot

Er stand länger an der Staatsspitze als jeder andere Präsident Ägyptens. Die Welt schaute auf sein Land, als Massenproteste Husni Mubarak im Jahr 2011 schließlich aus dem Amt zwangen. Fast zehn Jahre ... » mehr

Borussia Mönchengladbach - TSG Hoffenheim

22.02.2020

Gladbachs Heimserie reißt: Remis Hoffenheim

Borussia Mönchengladbachs eindrucksvolle Heimserie ist in letzter Sekunde gerissen. Nach acht Heimsiegen in Serie kam die Borussia gegen 1899 Hoffenheim nur zu einem 1:1 (1:0). » mehr

Altstadt von Jerusalem

22.02.2020

Angreifer bei Attacke in Jerusalemer Altstadt erschossen

Ein Angreifer ist nach Angaben der israelischen Polizei bei seiner eigenen Attacke in der Jerusalemer Altstadt erschossen worden. Der Mann sei mit einem Messer in der Hand auf Polizisten nahe dem Jude... » mehr

Tempelberg

01.02.2020

Palästinenser reagieren resigniert auf Trumps Nahost-Plan

Wegen Trumps Nahost-Plan rief die Palästinenserführung zum «Tag des Zorns» auf, Israels Armee verstärkte ihre Truppen im Westjordanland. Jetzt geht es ums Ganze. Doch am Ende kam es nur vereinzelt zu ... » mehr

Reichstagsgebäude

29.01.2020

Kein heilsames Schweigen über Auschwitz

Jedes Jahr erinnert der Bundestag um den Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz herum an die Opfer des Nationalsozialismus. Diesmal reden erstmals beide Staatsoberhäupter Deutschlands und Israels. N... » mehr

Nahost-Plan von Trump

28.01.2020

Nahost-Plan: Für den «Mülleimer» - oder Weg zum Frieden?

Feierlich stellt US-Präsident Trump im Weißen Haus seinen Nahost-Plan vor. Neben ihm, sichtlich begeistert: Israels Ministerpräsident Netanjahu. Woanders kocht dagegen die Wut hoch. » mehr

Warten auf Trump

28.01.2020

Trump stellt Palästinensern eigenen Staat in Aussicht

Monatelang wurde auf die Vorstellung von Trumps Nahost-Plan gewartet. Nun hat der US-Präsident den Plan vorgestellt, gemeinsam mit Israels Regierungschef Netanjahu. Vorgesehen sind eine Zwei-Staaten-L... » mehr

Steinmeier in Israel

23.01.2020

«Es ist dasselbe Böse» - Steinmeiers Mahnung in Yad Vashem

Die Weltgemeinschaft gedenkt der Befreiung des KZ Auschwitz vor 75 Jahren. Rund 50 Staats- und Regierungschefs sind dazu nach Yad Vashem gekommen. Erstmals darf dort das Staatsoberhaupt aus dem Land d... » mehr

Issacharoff gegen jüdische Emigration

29.12.2019

Israels Botschafter: Juden sollten nicht «weglaufen»

Wie sicher sind Juden in Deutschland? Nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle hat diese Diskussion an Fahrt aufgenommen. Jetzt schaltet sich der israelische Botschafter mit einem Ratschlag ein. » mehr

Hebron

01.12.2019

Israel will jüdisches Viertel auf Markt in Hebron bauen

Hebron gilt als Mikrokosmos des Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern und als ein ewiges Pulverfass. Nun soll dort ein weiteres jüdisches Viertel gebaut werden. Zugleich steckt Israel weitere... » mehr

Israel baut 600 neue Häuser

19.11.2019

US-Entscheid: Israels Siedlungsbau «nicht per se» illegitim

Die USA betrachten den israelischen Siedlungsbau im Westjordanland nicht länger als Verstoß gegen internationales Recht. Palästinenser klagen über das Leben zwischen Siedlungen und Kontrollposten - di... » mehr

Nahost-Konflikt

13.11.2019

Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten

Die Hamas hält sich bisher aus dem Konflikt zwischen Israel und dem Islamischen Dschihad heraus. Sollte die im Gazastreifen herrschende Organisation aber doch eingreifen, droht ein neuer Krieg. » mehr

Nach dem Angriff

12.11.2019

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Mit einem Überraschungsschlag tötet Israel einen militärischen Dschihad-Führer in Gaza. Die Reaktion ist ein neuer Raketenhagel auf israelische Orte. Die Eskalation löst international Besorgnis aus. » mehr

Reuven Rivlin

22.09.2019

Arabische Liste empfiehlt Gantz als Israels Premier

Zuletzt hatten arabische Parteien 1992 Izchak Rabin als Regierungschef empfohlen. Jetzt stellen sie sich an die Seite von Netanjahus stärkstem Herausforderer, um einen Machtwechsel in Israel zu ermögl... » mehr

«Weiße-Stadt-Zentrum» in Tel Aviv

16.09.2019

Reisetourismus

Tel Aviv ist bedeutende Bauhausstätte

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

Tel Aviv

16.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsch-israelisches «Weiße-Stadt-Zentrum»

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

Israel-Coach

11.09.2019

Überregional

Herzog dementiert: Keinen Tisch zertreten

Israels Fußball-Nationaltrainer Andreas Herzog wehrt sich gegen Berichte, denen zufolge er nach der so gut wie verpassten direkten EM-Qualifikation der israelischen Mannschaft die Beherrschung verlore... » mehr

08.09.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Israelische Studenten in Warschau brutal attackiert

Israelische Studenten sind nach Medienberichten bei einem Zwischenfall in der polnischen Hauptstadt Warschau brutal angegriffen und verletzt worden. Die «Times of Israel» berichtet, eine Gruppe «arabi... » mehr

Israelische Drohne über Beirut abgestürzt

26.08.2019

Deutschland & Welt

Israelischer Angriff auf Palästinenser-Basis im Libanon

Israel bombardiert mehrmals eine Basis von einer Palästinensergruppe im Libanon. Am Vortag war nahe dem Medienbüro der Hisbollah eine israelische Drohne abgestürzt. Die Zusammenhänge sind unklar. » mehr

Von Friedrich Rauer

04.08.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Wie viel hat dein Herkunftsland zur Weltgeschichte beigetragen?" Diese Frage hat ein internationales Forscherteam um den Israeli Franklin Zaromb mehr als 6000 Studierenden in 35 Ländern vorgelegt. » mehr

27.06.2019

TH

Ein gutes Wort

"Der Antisemitismus", so Christoph Witzel im "Klartext", "grassiert wieder sehr vernehmlich in diesem Deutschland, das einst aus Antisemitismus das größte Verbrechen der Geschichte über die Menschheit... » mehr

Jerusalem

23.06.2019

Deutschland & Welt

Trumps Nahost-Plan: Der «Deal des nächsten Jahrhunderts»?

US-Präsident Trump will Frieden zwischen Israel und den Palästinensern schaffen, seinen lange angekündigten Plan dafür hat er aber immer noch nicht präsentiert. Kann Trump den Nahost-Konflikt tatsächl... » mehr

Mann mit Kippa

25.05.2019

Tagesthema

Antisemitismusbeauftragter warnt Juden vor Tragen der Kippa

Die kleine kreisförmige Mütze wird von jüdischen Männern als Zeichen ihres Glaubens traditionell den ganzen Tag lang getragen. Doch geht das überall in Deutschland gefahrlos? Der Antisemitismusbeauftr... » mehr

Carmel Market

13.05.2019

dpa

Wo Tel Aviv am besten schmeckt

Party und Genuss! Tel Aviv ist Leben pur. Leckeres Hummus an der Straßenecke oder vielfältige Gourmetküchen, hier gibt es alles. Ein Insider nennt die besten Ecken der Metropole. » mehr

Grenzübergang Erez

12.05.2019

Deutschland & Welt

Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

Eine Woche nach der heftigsten Eskalation der Gewalt seit fünf Jahren hat Israel die Grenzübergänge zum Gazastreifen wieder geöffnet. » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

Israel hat die Grenzübergänge zum Gazastreifen wieder geöffnet. Der Grenzübergang Erez und der Warenübergang Kerem Schalom seien wieder offen, berichtete das israelische Fernsehen. Die Übergänge waren... » mehr

Israels Botschafter Jeremy Issacharoff

12.05.2019

Deutschland & Welt

Israels Botschafter meidet Kontakt zu AfD

Mit den meisten im Bundestag vertretenen Parteien hat der israelische Botschafter Jeremy Issacharoff kein Problem. Aber mit einer redet er gar nicht erst. Der Grund: ihr Geschichtsverständnis. » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Israel will Grenzübergänge zum Gazastreifen wieder öffnen

Eine Woche nach der heftigsten Eskalation der Gewalt seit fünf Jahren hat Israel angekündigt, die Grenzübergänge zum Gazastreifen sollten wieder geöffnet werden. Am Sonntagmorgen werde man den Grenzüb... » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Trump warnt Palästinenser vor «Terrorakten gegen Israel»

Nach dem Ausbruch neuer Gewalt zwischen Israelis und militanten Palästinenserorganisationen im Gazastreifen hat US-Präsident Donald Trump den Bewohnern des Küstengebiets eine Warnung erteilt. «An die ... » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Massiver Raketenbeschuss aus Gaza

Kurz vor Beginn der islamischen Fastenzeit hat sich die Gewalt zwischen militanten Palästinensern im Gazastreifen und Israel erneut gefährlich hochgeschaukelt. Mindestens vier Israelis wurden bei mass... » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Israel reagiert auf massiven Raketenbeschuss aus Gaza

Kurz vor Beginn der islamischen Fastenzeit hat sich die Gewalt zwischen militanten Palästinenserorganisationen im Gazastreifen und Israel erneut gefährlich hochgeschaukelt. Mindestens drei Israelis wu... » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Zwei Tote bei Raketenattacken auf Israel

Die Gewalt zwischen Israel und den militanten Palästinenserorganisationen aus dem Gaza-Streifen hat sich gefährlich hochgeschaukelt. Militante Palästinenser feuerten bis zum Nachmittag zahlreiche Rake... » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Tote und Verletzte bei neuer Gewalt im Gazastreifen

Der Konflikt zwischen Israel und militanten Palästinensern im Gazastreifen ist erneut gefährlich eskaliert. In der Küstenstadt Aschkelon wurde nach Polizeiangaben ein Israeli getötet, als eine aus dem... » mehr

Zerstörung

06.05.2019

Deutschland & Welt

Waffenruhe Israels mit Hamas scheint zu greifen

Es war der heftigste Gewaltausbruch seit dem Gaza-Krieg 2014. Nun haben Israel und die Hamas im Gazastreifen sich wieder auf eine Waffenruhe geeinigt. Wie lange wird die Feuerpause diesmal halten? » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Neue Gewalt zwischen Israel und Palästinensern: Mehr Opfer

Bei der neuerlichen Eskalation der Gewalt zwischen Israel und militanten Palästinensern im Gazastreifen sind Medienberichten zufolge mindestens sechs Palästinenser und ein Israeli getötet worden. Zuvo... » mehr

Raketen

04.05.2019

Deutschland & Welt

Neue Gewalt zwischen Israel und dem Gazastreifen

Wieder kommt es zwischen Israelis und Palästinensern im Gazastreifen zu Gewalt. Raketen schlagen in Israel ein, die Luftwaffe bombardiert den Küstenstreifen. Es gibt Verletzte und mindestens drei Tote... » mehr

10.04.2019

TH

Und nächstes Jahr?

Christoph Witzel kommentiert den Wahlsieg Netanjahus in Israel: "Die Zwei-Staaten-Lösung, die vernünftigerweise der einzige Weg zu dauerhaftem Frieden im Nahen Osten wäre, ist auf lange Zeit vom Tisch... » mehr

Netanjahu gibt Stimme ab

10.04.2019

Topthemen

Israel wählt wieder rechts, religiös und vor allem Netanjahu

Netanjahu steuert nach seinem Wahlerfolg auf eine fünfte Amtszeit zu. Seinem Spitznamen «Mister Teflon» hat er alle Ehre gemacht. Kritik perlt an ihm ab. Aber es droht neues Ungemach. » mehr

Airbnb

10.04.2019

dpa

Airbnb bietet wieder Unterkünfte im Westjordanland an

Airbnb hatte im November erklärt, Unterkünfte in den israelischen Siedlungen im Westjordanland nicht mehr auf seiner Plattform anzubieten. Jetzt sollen sie jedoch wieder in das Angebot der Online-Über... » mehr

Netanjahu

07.04.2019

Topthemen

Netanjahu: Eloquenter Staatschef unter Korruptionsverdacht

Benjamin Netanjahu ist eine umstrittene Figur. Doch an seinen politischen Fähigkeiten zweifelt kaum jemand. «Bibi» droht eine Korruptionsanklage - kann er dennoch zum fünften Mal Israels Regierungsche... » mehr

17.02.2019

Deutschland & Welt

Israel will Millionensumme für Palästinenser blockieren

Die Palästinensische Autonomiebehörde muss wohl auf umgerechnet rund 124 Millionen Euro von den Israelis verzichten. Das israelische Sicherheitskabinett stimmte zu, diesen Betrag für die Palästinenser... » mehr

Scott Morrison

15.12.2018

Deutschland & Welt

Australien erkennt West-Jerusalem als Hauptstadt Israels an

Australien erkennt West-Jerusalem als israelische Hauptstadt an, belässt die Botschaft aber erst einmal in Tel Aviv. Das sagte der australische Premierminister Scott Morrison in Sydney. » mehr

Verkündigungsbasilika in Nazareth

14.12.2018

Reisetourismus

Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell oder wird die besinnliche Zeit n... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.