PERSONALAUSWEISE

14.11.2018

Schlaglichter

Bundesregierung berät in Potsdam über Digitalstrategie

Das Bundeskabinett trifft sich heute zu einer zweitägigen Digitalklausur in Potsdam. Unter anderem soll eine Strategie beschlossen werden, die Deutschland zum führenden Forschungsstandort für Künstlic... » mehr

Einreisebestimmungen für Ägypten

09.10.2018

Reisetourismus

Flug nach Ägypten verweigert

Wegen unzureichender Ausweispapiere nicht an Bord eines Flugzeugs gelassen zu werden, ist ärgerlich. Besonders, wenn Urlauber vom Reiseveranstalter über die Einreisebestimmungen falsch informiert wurd... » mehr

E-Perso

14.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Was man mit dem E-Perso machen kann

Auto ummelden, Meldebestätigung beantragen, Postident-Verfahren nutzen: Wofür man oft einige Wege zurücklegen muss, reicht mit dem E-Perso der Gang ins Internet. Wie kann man sich für den elektronisch... » mehr

Deutsche Rentenversicherung

05.09.2018

dpa

Berufsstarter erhalten Sozialversicherungsausweis

Der Sozialversicherungsausweis ist ebenso wichtig wie der Personalausweis. Damit die Beiträge für die spätere Rente richtig erfasst werden, müssen alle persönlichen Daten stimmen. Gerade Berufsanfänge... » mehr

Neuer Personalausweis

03.09.2018

dpa

Online-Funktion beim neuen Personalausweis kaum genutzt

Der Personalausweis im Scheckkartenformat kann vieles. Je nach Bundesland und Stadt kann man damit sein Auto anmelden oder ein Kampfhundezeugnis beantragen. Doch warum macht das fast keiner? » mehr

Personalauweis

30.08.2018

Deutschland & Welt

Online-Funktion beim neuen Personalausweis liegt brach

Der Personalausweis im Scheckkartenformat kann vieles. Je nach Bundesland und Stadt kann man damit sein Auto anmelden oder ein Kampfhundezeugnis beantragen. Doch warum macht das fast keiner? » mehr

Der Bad Salzunger Bürgermeister Klaus Bohl (Freie Wähler, rechts) eröffnete im Beisein von Verwaltungsmitarbeitern, Bad Salzunger Stadträten und Tiefenorter Ortsteilräten das Bürgerbüro im Rathaus in Tiefenort. Ansprechpartnerinnen für die Bürger sind zurzeit (vorn von links) Barbara Müller und Monika Schwarz. Foto: Heiko Matz

10.08.2018

Region

Bürgerbüro im Tiefenorter Rathaus eröffnet

Nur fünf Wochen nach der Eingliederung nach Bad Salzungen wurde im Tiefenorter Rathaus das Bürgerbüro eröffnet. » mehr

falsche goldbarren

09.08.2018

Thüringen

Nach Fernsehsendung stellt sich Serienbetrüger der Polizei

Dessau-Roßlau - Ein 29 Jahre alter Serienbetrüger aus dem Burgenlandkreis hat sich nach einer Öffentlichkeitsfahndung selbst der Polizei gestellt. » mehr

03.08.2018

Thüringen

Freier Eintritt für Feuerwehrleute in Freibädern in Sondershausen

Sondershäuser Feuerwehrleute haben bis zum Ende der Saison in den Freibädern der Stadt freien Eintritt. - Eine kleine Geste der Dankbarkeit. » mehr

27.07.2018

Thüringen

Ladendiebin mit Schlagstock und Cannabis erwischt

Pößneck - Gleich drei Anzeigen kassierte eine mutmaßliche Ladendiebin am Donnerstagnachmittag in Pößneck. » mehr

Baumschulenweg in Tiefenort (großes Foto) und in Bad Salzungen (kleines Foto). Bei der anstehenden Umbenennung geht es nach der Einwohnerzahl der jeweiligen Straßen. In diesem Falle bleibt der Baumschulenweg im Ortsteil Tiefenort. Foto: Heiko Matz

24.07.2018

Region

Stadt sucht Straßennamen

18 Straßennamen gibt es in der um drei Ortsteile gewachsenen Kreisstadt doppelt oder dreifach. Um Verwechslungen, gerade in Notfällen, zu vermeiden, müssen sie umbenannt werden. Bürger können ihre Ide... » mehr

Video-Ident-Verfahren

24.07.2018

dpa

So wird das Video-Ident-Verfahren missbraucht

Auch wenn es für den erhofften Traumjob ist: Sensible Informationen wie die Bankverbindung oder Fotos vom Personalausweis verschickt man nicht per Mail. Spätestens wenn ein vermeintlicher Arbeitgeber ... » mehr

Schrottplatz

20.07.2018

Mobiles Leben

Wie man das Auto richtig abmeldet

Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Das spart Steuern und Versicherungsgebühren. Doch welche Dokumente sind dafür notwendig? Und welche B... » mehr

30.06.2018

Deutschland & Welt

Leben ohne Postleitzahl - Tillyschanze wurde bei Reform vergessen

Vor 25 Jahren bekam Deutschland neue Postleitzahlen. Dabei wurde ein Ort an der hessischen Grenze zu Niedersachsen vergessen. Bis heute behelfen sich die Bewohner mit einer Notlösung. » mehr

28.06.2018

Thüringen

Gesetz zu Gemeindefusionen tritt später in Kraft

Erfurt - Für einige der rund 250.000 Thüringer, die von der ersten Runde der Gemeindefusion betroffen sind, könnte es ab Montag schwierig werden, einen Personalausweis zu beantragen. » mehr

Autoschlüssel verloren

19.06.2018

dpa

Was mache ich, wenn ich den Autoschlüssel verloren habe?

Ein Autoschlüssel ist heute nicht einfach nur ein Schlüssel, sondern ein kleines Wunderwerk der Technik. Der Verlust ist dann eine entsprechend kostspielige Angelegenheit. Was ist zu tun, wenn es pass... » mehr

Identitätskontrolle

07.06.2018

Reisetourismus

Warum Fliegen ohne Ausweis keine gute Idee ist

Auf vielen Flügen innerhalb Europas wird die Identität der Passagiere nicht mehr kontrolliert. Ein gültiger Ausweis gehört trotzdem immer griffbereit - sonst kann die Reise schon am Flughafen zu Ende ... » mehr

Die Ilmenauer Stadtverwaltung ist bald auch für die Neu-Ilmenauer zuständig. Der Gang ins städtische Rathaus ist aber in den seltensten Fällen nötig. Foto: bf

31.05.2018

Region

Das gilt es für die Neu-Ilmenauer zu beachten

In einem Monat ist es soweit. Langewiesen, Gehren, Wolfsberg und Pennewitz werden nach Ilmenau eingemeindet. Den Bürgern wurde immer versprochen, für sie würde sich kaum etwas ändern. » mehr

Reisepass

24.05.2018

Reisetourismus

Welche Reisedokumente brauche ich für welches Land?

Reicht ein Personalausweis oder brauche ich einen Reisepass? Und wie sieht es mit einem Visum aus? Gibt es die Einreiseerlaubnis am Flughafen oder muss ich sie vorher beantragen? Ein Überblick. » mehr

Ralf Liebaug wälzt einen der dicken Ordner zur Gebietsreform. Als Leiter ist er auch für die Abwicklung der Verwaltungsgemeinschaft zuständig. Foto: fotoart-af.de

15.05.2018

Region

Eine VG schafft sich ab

Seit rund drei Jahren ist Ralf Liebaug Chef der Verwaltungsgemeinschaft Haselgrund. Laut Gesetz muss er nun auch bei ihrer Abwicklung helfen. Keine einfache Aufgabe – und eine, die Zeit braucht. » mehr

Manuela Haase.

27.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

OB-Stichwahl: Das Los entscheidet bei Gleichstand

Suhl - Fast 4000 Suhler haben für die OB-Stichwahl am Sonntag bereits ihre Stimme per Briefwahl abgegeben. » mehr

Rentenantrag

18.04.2018

dpa

Rente gibt es nur auf Antrag

Viele Menschen setzen den Erhalt der Rente ab einem gewissen Alter voraus. Doch gezahlt wird nicht automatisch. Auch eine Rente muss beantragt werden. Für unsichere Senioren gibt es dabei Hilfe beim A... » mehr

«Reichsbürger»

13.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Reichsbürger-Verdachtsfälle nehmen zu

Mit der Bombendrohung gegen das Amtsgericht Suhl ist auch das Reichsbürger-Thema hochgekocht. Laufende Ermittlungen der Polizei lassen dafür aber noch keine gesicherten Erkenntnisse zu. » mehr

Suberg's Ü30-Party Suhl

04.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ü30-Party in Suhl: Die Karten-Gewinner stehen fest

Das Suhler Congress Centrum wird am kommenden Wochenende wieder zu einer einzigartige Partylocation mit fünf Tanzflächen. Wir haben dafür Karten verlost. Die Gewinnerinnen stehen jetzt fest! » mehr

Gertrud Schop (links) stellte Mittwochabend im "Sunbean" ihre Ziele und Ideen als Zella-Mehliser Bürgermeisterin vor. Um als Kandidatin zur Wahl zugelassen zu werden, muss sie bis Montagabend 120 Unterstützungsunterschriften vorlegen. Foto: T. Schwabe

08.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Zukunftsorientierte Lösungen im ständigen Gespräch mit allen"

Als Einzelbewerberin will Gertrud Schop für das Amt der Zella-Mehliser Bürgermeisterin kandidieren. Dazu braucht die 58-Jährige allerdings noch Unterstützungsunterschriften. Am Mittwoch stellte sie si... » mehr

hosen runter

12.02.2018

Region

Ladendieb zieht vor Polizisten blank und landet in der Zelle

Gerstungen - Weil ein Ladendieb vor Polizisten blankzog, landete er in der Zelle. Zuvor hatte er die Beamten nach deren Worten heftigst beleidigt. » mehr

Wo rohe Kräfte sinnlos walten... Blinde Zerstörungswut legten bislang Unbekannte an den Tag, die am späten Samstagabend die Toilette in der Zella-Mehliser Peter-Haseney-Straße heimsuchten und praktisch alles zerstörten. Foto. Stadt

31.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Kameraüberwachung gegen Zerstörungswut?

Ist mit einer Überwachungskamera der Zerstörungswut einiger Chaoten beizukommen? Die Stadtverwaltung soll prüfen, ob am Mehliser Markt moderne Technik zum Einsatz kommen soll und darf. » mehr

Wenn alle künftigen Ortsteile eingemeindet werden, dann doppeln sich in Ilmenau nicht nur Straßennamen: Die Bergstraße zum Beispiel wird es sechsmal geben. Eventuelle Umbenennungen sind noch nicht geklärt.	Foto: b-fritz.de

31.01.2018

Region

Bei Eingemeindung: Sechs Bergstraßen in Ilmenau

Wenn mit der Gemeindegebietsreform die neuen Orte zu Ilmenau kommen, dann wird es zahlreiche Straßennamen mehrfach geben. Es sind deutlich mehr, als man glaubt. » mehr

12.01.2018

Region

Hoher Aufwand durch Fusion

Die Stadt Ilmenau steht vor der Eingemeindung von neuen Ortsteilen aus dem Umland. Die großen Umstrukturierungen ziehen eine Menge organisatorischen Aufwand nach sich, vor allem im Bereich der Verwalt... » mehr

Gigantische Datenmengen, dabei sind es ja nur Nullen und Einsen, werden im Landesrechenzentrum verarbeitet. Symbilfoto: dpa

03.01.2018

Thüringen

Im besonders gut geschützten Hirn des Landes

Die wichtigsten Daten Thüringens werden im Landesrechenzentrum in Erfurt gespeichert und verarbeitet. Die Technik, mit deren Hilfe das geschieht, ist besonders gut geschützt. Und gleicht doch in viele... » mehr

28.11.2017

ContentAd

Vexcash AG - Mit VideoIdent zum Kurzzeitkredit

» mehr

Recht umfangreich scheinen die Briefwahlunterlagen auf den ersten Blick. Doch es ist ganz einfach: Wahlschein unterschreiben und zusammen mit dem im grauen Umschlag eingetüteten und ausgefüllten Stimmzettel in den roten Wahlbrief-Umschlag stecken. Fotos (2): obr

13.09.2017

Region

Schon vor dem Wahltermin abstimmen

Wählen gehen, schon vor dem Wahltermin, ist mittlerweile nachgefragt. In den Gemeindebüros oder auch im heimischen Wohnzimmer lässt es sich ganz einfach per Briefwahl abstimmen. Ein Selbstversuch. » mehr

PayPal

28.06.2017

dpa

Phishing-Betrüger wollen Selfies und Kreditkartendaten

Wer ein PayPal-Konto besitzt, sollte derzeit besonders vorsichtig sein. Betrüger geben sich für den Bezahldienst aus und bitten per Mail um ein Selfie mit Personalausweis. » mehr

Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

02.05.2017

dpa

Furcht vor Flensburg: Wissenswertes zu den Punkten

«Dafür gibt es Punkte.» Vor diesem Satz zittern Autofahrer seit Jahrzehnten. Doch bis auf notorische Verkehrssünder dürften viele Autofahrer kaum die Details des Punktesystems kennen. » mehr

Reisepass

19.04.2017

dpa

Lässt sich ein Rufname im Ausweis festlegen?

Menschen mit mehreren Vornamen können Probleme bekommen, wenn ihr gewöhnlicher Rufname an hinterer Stelle in der Geburtsurkunde steht. Deshalb gilt: Der gewünschte Rufname sollte sich am besten an ers... » mehr

US-Notenbank

08.03.2017

Thüringen

166 000 Dollar-Schecks aus Erbe in Flugzeug vergessen

Ein Ehepaar aus der Oberpfalz hat Schecks im Wert von 166 000 US-Dollar in einem Flugzeug vergessen - es handelte sich um das Erbe der Mutter des 69-jährigen Ehemannes. » mehr

Papier

06.02.2017

Thüringen

Verwaltung soll digital werden - doch nicht jeder will

Die Thüringer Verwaltung will digital werden. Von den Ministerien bis zu den Bürgerbüros in den Kommunen. Doch mental sind viele Staatsdiener darauf gar nicht vorbereitet. » mehr

Mann mit Kinderwagen

23.12.2016

dpa

Kinderwagen aus zweiter Hand - Was beim Kauf zu beachten ist

Kindersachen kosten viel Geld - da liegt es nahe, bei der Ausstattung nach günstigen Alternativen Ausschau zu halten. Zum Beispiel bei gebrauchten Kinderwagen. Was müssen Eltern hierbei beachten? » mehr

29.11.2016

Thüringen

Behördennummer 115 im Osten nicht überall erreichbar

Die bundesweit einheitliche Behördennummer 115 ist bislang in knapp 50 ostdeutschen Kommunen erreichbar. » mehr

24.11.2016

Region

"Am Ende geht Hans Müller in den Knast"

Bad Salzungens Bürgermeister ist von Reichsbürgern vor einem Gericht in Malta verklagt worden. Das ist kein Einzelfall. Behörden im Landkreis haben in letzter Zeit häufiger mit Menschen zu tun, die be... » mehr

01.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Vermisstenmeldung kostet den Personalausweis

Suhl - Weil sie ihr Mobiltelefon verloren hat, meldete sich eine 44 Jahre alte Suhlerin am Samstag bei der Polizei. » mehr

15.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Flüchtender Handy-Dieb lässt in Suhler Laden Personalausweis zurück

Suhl - Weil er dem Verkäufer bereitwillig seinen Personalausweis gezeigt hatte, ist die Polizei in Suhl einem Handy-Dieb schnell auf die Spur gekommen. » mehr

22.01.2016

Lokalsport

Freikarten für ein Handball-Spektakel

Handball-Zweitligist HSC 2000 Coburg lädt am 26. Januar, 20 Uhr, zu einem Testspiel gegen Bundesligist ThSV Eisenach in die HUK-Coburg-Arena ein. » mehr

20.01.2016

Lokalsport

Freikarten für einen ganz speziellen Test

Coburg - Handball-Zweitligist HSC 2000 Coburg lädt am kommenden Dienstag, 26. Januar, 20 Uhr, zu einem Testspiel gegen Bundesligist ThSV Eisenach in die HUK-Coburg-Arena ein. » mehr

Drei Häuser in Kleintettau standen eigentlich auf dem Boden der DDR. Die "Zonengrenze" verlief mitten durch den Ort. Fotos: Archiv Gerd Fleischmann

31.12.2015

Region

Grenzgänger in Klein-Lichtenhain

Drei Häuser in Kleintettau standen eigentlich in der DDR. Zwei Menschen wohnten dort – besucht hat sie kaum jemand. Eine Gedenkstätte soll bald an die Zeit erinnern. » mehr

Die Gartenstraße in Kieselbach: Bislang gibt es noch keinen neuen Namen. Fotos (2): Carsten Jentzsch

28.08.2015

Region

Neue Namen und zwei Sackgassen

Die Umbenennung von elf Straßen mit gleichlautenden Namen innerhalb der Krayenberggemeinde beschloss der Gemeinderat zur jüngsten Sitzung. Kein Ergebnis gab es allerdings vorerst bei Ernst-Thälmann- u... » mehr

Auch für andere Anliegen, die eigentlich nicht zu den Aufgaben des Bürgerbüros gehören, stehen die Mitarbeiter den Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Im Gespräch mit einem Bürger: Verwaltungsfachwirtin Monika Schwarz (Mitte) und Redaktionsmitglied Carsten Jentzsch (rechts).	Foto: Heiko Matz

02.08.2015

Region

Das Orchester und sein Taktgeber

Post und Passanträge sortieren, nebenbei Kunden beraten und Telefonate führen. Das Tempo kann man sich nicht aussuchen. Der Beruf des Verwaltungsfachwirtes im Bürgerbüro Bad Salzungen ist Akkordarbeit... » mehr

Handys, hochwertige Elektronik, gefälschte Ausweise und Kreditkarten, Drogen: die Beweisstücke, die die Polizei bei einem Internetbetrüger aus dem Landkreis Coburg sichergestellt hat.	Foto: Polizei

30.04.2015

Region

Internetbetrug im großen Stil

Ein 28-Jähriger aus dem Raum Coburg besorgt sich falsche Ausweise und Kreditkarten und bestellt damit hochwertige Waren. Jetzt hat ihn die Kripo geschnappt. Er sitzt in Untersuchungshaft. » mehr

13.01.2015

Region

Oldtimer kontra Trabant, Wartburg oder Porsche

Lamborghini, Maserati und Ferrari sind die absolute Ausnahme im Wartburgkreis. Die Zahl der Porsche-Fahrer stieg allerdings im Vorjahr auf immerhin 79. Im Landkreis gibt es rund 107 000 zugelassene Fa... » mehr

Unfall

25.11.2014

Region

Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Fahrer verduftet

Sachsenbrunn - Ein ausgebranntes Auto ist am Dienstagmorgen neben der Straße zwischen Sachsenbrunn und Weitesfeld (Landkreis Hildburghausen) entdeckt wurden. Vom Fahrer fehlte jede Spur. » mehr

Vor der Staatsbank in Suhl bildeten sich lange Warteschlangen als bekannt wurde, dass DDR-Mark in 15 D-Mark umgetauscht werden konnten. 	Archivfoto: Manig

14.11.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Ansturm auf die ersten Westmark

Lange Schlangen vor der Staatsbank, große Stapel Westgeld und Bank-Angestellte mit Sonderschichten - das war kurz nach dem Fall der Mauer vor 25 bald Alltag in der Stadt. » mehr

In der Meininger Landstraße von Mellrichstadt stauten sich am 10. November 1989 die Ostkarossen. Überall im Ort gab es freundliche Begegnungen. 	Foto: Roland Winklharrer

10.11.2014

Meiningen

Auf in den Westen !

Nach der Grenzöffnung am 9. November 1989 dauerte es nicht lange, bis sich eine schier unendlich lange Karawane in Richtung Franken bewegte. Wie das damals unsere unterfränkischen Nachbarn gesehen hab... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".