Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

WOLFGANG TIEFENSEE

Der Thüringer Staatssekretär Carsten Feller (links) und Sonnebergs Landrat Hans-Peter Schmitz halten den symbolischen Scheck mit der Fördermittelzusage des Landes über 7,6 Millionen Euro. Die Gelder werden in den nächsten zwei Jahren in den Breitbandausbau fließen. Foto: Zitzmann

22.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

771 Kilometer Glasfaserkabel in nächsten zwei Jahren verlegen

Carsten Feller, Thüringer Staatssekretär für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft überreicht an Landrat Hans-Peter Schmitz die Fördermittelbescheide des Landes und des Bundes in Höhe von... » mehr

Ein Lastwagen fährt auf der Landstraße L 1044 , die von Nord nach Süd durch das Industriegebiet "Erfurter Kreuz" verläuft. Fotos (3): ari

22.07.2020

Thüringen

Überrollt

In der Landesregierung gibt es Streit um den Ausbau einer Zufahrt zu Thüringens größtem Gewerbegebiet. Die Unternehmen drängen auf einen schnellen Baubeginn. Das Ganze wird zum Test für einen Mann. » mehr

Türen auf für die Nachbarn

31.07.2020

Thüringen

Türen auf für die Nachbarn

Viele Deutsche wollen wegen Corona lieber Urlaub im eigenen Land machen. Thüringen wirbt deshalb massiv um Touristen. Aber es gibt Kritik an der Kampagne. » mehr

Industriegebiet «Erfurter Kreuz»

20.07.2020

Thüringen

Tiefensee will Gewerbegebiet Erfurter Kreuz schneller anschließen

Das Gewerbegebiet Erfurter Kreuz ist eines der größten in Thüringen. Und es soll noch größer werden – was mehr Verkehr auf einer wichtigen Zubringerstraße bedeutet. Die soll ausgebaut werden. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

Aktualisiert am 18.07.2020

Thüringen

Mittelfinger-Geste von Ramelow auf Twitter kontrovers diskutiert

Der Mittelfinger, den Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) im Landtag dem AfD-Abgeordneten Stefan Möller zeigte, sorgt auf Twitter für kontroverse Diskussionen. » mehr

Übergabe kostenloses WLAN in Bad Salzungen: Frank Bösenberg, Klaus Bohl, Bürgerin Ursula Groß und Stefan Richter drückten zur offiziellen Freigabe den symbolischen Knopf. Foto: Heiko Matz

14.07.2020

Bad Salzungen

Freies WLAN in der Stadt

An 13 Standorten in Bad Salzungen gibt es ab sofort freies WLAN. Nach fünf Jahren konnte die Stadt das Projekt, trotz einiger bürokratischer Hürden, finalisieren. » mehr

Thüringer Rechnungshof legt Jahresbericht 2019 vor

14.07.2020

Thüringen

Rechnungshof warnt vor erneutem «Gang in die Schuldenfalle»

Der Landesrechnungshof schließt neue Schulden wegen der Corona-Krise nicht aus, pocht aber auf die Einhaltung der Schuldenbremse. «Bei Aufnahme neuer Schulden sind die rechtlichen Vorgaben zwingend ei... » mehr

Susanne Hennig-Wellsow

14.07.2020

Thüringen

Streit um Landeshaushalt: Linke für Mittelweg

Der Streit um den Landeshaushalt 2021 belastet das Klima in der Koalition seit Wochen. Auf einer Klausurtagung bei Weimar sucht das Kabinett der Landesregierung nun einen Ausweg aus diesem Streit. Die... » mehr

Arbeiten am Wasserfall: Heute soll alles fertig sein. Foto: fotoart-af.de

13.07.2020

Schmalkalden

Wasserfall soll wieder sprudeln

Dass sich Brotterode-Trusetal Minister und Medienmenschen wieder glanzvoll zeigen wird, hat nicht nur mit vielen Sonnenstunden zu tun. Auch das Wahrzeichen entfaltet wohl seine Strahlkraft. » mehr

Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Alexander Michaelis, Institutsleiter Fraunhofer IKTS, und Wolfgang Tiefensee (SPD), Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (von links), drückten symbolisch den roten Knopf, der die Ampel für die Batterieforschung auf "Grün" schaltet.

10.07.2020

Ilmenau

Forschung trifft Wirtschaft

Am Erfurter Kreuz ist ein hochmodernes Batterie- Innovations- und Technologie-Center entstanden, eine Außenstelle des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme. » mehr

Viele Firmen müssen in Zeiten von Corona genau rechnen und Kosten reduzieren. Doch oft wird auch das nicht genug sein. Die Kammern betonen deshalb, wie wichtig Liquiditätshilfen sind. Foto: Adobe Stock/successphoto

09.07.2020

Thüringen

Bund und Land starten Corona-Hilfsprogramm

Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb wegen der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können nun weitere Liquiditätshilfen erhalten. » mehr

Thüringer Landtag

06.07.2020

Thüringen

Thüringer Politik streitet über die Höhe neuer Schulden

Die guten Jahre sind vorbei - die Steuerschätzung hat Thüringen massive Einnahmeausfälle prognostiziert. Trotzdem soll die Wirtschaft nach der Corona-Krise angekurbelt werden. Wie viele Schulden geneh... » mehr

Schloss Ludwigsburg in Rudolstadt: Beim Rechnungshof kennt man sich mit dem Leid der Kommunen aus. Foto: dpa

05.07.2020

Thüringen

Rechnungshofchef: Finanzprobleme nicht nur mit Schulden lösen

Ein riesiges Loch reißt die Corona-Krise in die Landeskasse. Trotzdem müssen weitere Hilfsprogramme finanziert werden. Wie viele neue Schulden kann sich Thüringen dafür leisten? Der Rechnungshof appel... » mehr

Wirtschaftsminister Tiefensee

Aktualisiert am 04.07.2020

Thüringen

Tiefensee für massive Neuverschuldung von fast drei Milliarden

Um die Wirtschaft nach der Corona-Krise wieder auf Trab zu bringen, liegen mehrere Vorschläge aus der Landespolitik vor. Einen weiteren hat Wirtschaftsminister Tiefensee nun unterbreitet. Der sieht ne... » mehr

Neustadt am Rennsteig abgeriegelt wegen Corona: Die besondere Quarantäne-Situation macht den Ort im Ilm-Kreis für die Wissenschaftler so interessant.

04.07.2020

Thüringen

Überraschung vom Rennsteig: Immunität verschwindet

Sie waren infiziert, Antikörper haben sie aber nicht: Dieses Ergebnis der Corona-Studie in Neustadt am Rennsteig stellt die Aussagekraft von Immunitätspässen in Frage. » mehr

Tiefensee verzichtet auf erneuten Landesvorsitz

02.07.2020

Thüringen

Tiefensee will kein Konjunktur-Strohfeuer - Strukturförderung

Nach tiefen Einschnitten durch die Corona-Krise versucht sich die Wirtschaft wieder zu stabilisieren. Dabei sollen die Konjunkturprogramme des Bundes und Landeshilfen unterstützen. Um den richtigen We... » mehr

30.06.2020

Thüringen

Maier verzichtet auf Landtagsmandat

Der Thüringer SPD-Politiker und Innenminister Georg Maier verzichtet auf sein Landtagsmandat. » mehr

Hat das Ausflugslokal am Ziel der Wanderung offen? Dank "Thücat" sollen Touristen künftig alle Informationen schnell und auf einen Blick erhalten. Foto: Christin Klose

29.06.2020

Thüringen

Thüringen-Werbung mit der perfekten Datenwolke

Thücat ist keine Katze. Sondern ein Projekt, das den Thüringen-Tourismus auf die nächste digitale Ebene heben soll. Mit besseren und aktuelleren Infos im Internet. Starten wird er im Thüringer Wald. » mehr

Georg Maier

25.06.2020

Thüringen

Maier zum Kandidaten für den Thüringer SPD-Vorsitz gekürt

Der Landesvorstand der SPD hat Innenminister Georg Maier als Nachfolger von Wolfgang Tiefensee nominiert. Das letzte Wort hat dann ein Parteitag am 26. September. » mehr

Der Eingang der Firma in der Otto-Bergner-Straße. Das Betriebsgelände liegt zwischen Köppelsdorfer Straße und Bergner-Straße und umfasst fünf Hektar. chz

25.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Die Belegschaft ist gegangen, was wird aus dem Gelände?

Die EIO unter Glen Dimplex ist seit dieser Woche Geschichte. » mehr

25.06.2020

Thüringen

Bad Tennstedt bleibt Kurort

Bad Tennstedt im Unstrut-Hainich-Kreis kann sich weitere 15 Jahre mit dem Prädikat als staatlich anerkannter Kurort schmücken. » mehr

Georg Maier

15.06.2020

Thüringen

SPD will mit Innenminister Maier in die nächste Wahl ziehen

Führungswechsel bei Thüringens Sozialdemokraten: Innenminister Maier soll an der SPD-Spitze Nachfolger von Wirtschaftsminister Tiefensee werden. Die Aufgabe ist groß - die SPD muss in einer schwierige... » mehr

11.06.2020

Thüringen

Scheinkandidaturen sorgen erneut für Streit

Scheinkandidaturen von Bürgermeistern und Landräten sind verbreitet, aber umstritten. Nun wird erneut über sie debattiert. Auslöser ist die Anfechtung der Kommunalwahl in Erfurt. » mehr

Schulen in Österreich

10.06.2020

Thüringen

Skepsis im Nachbarland, Kritik am Vorgehen in Schulen

Wieder mehr Eigenverantwortung der Bürger im Kampf gegen die Corona-Pandemie - das hatte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) schon vor mehr als zwei Wochen in Aussicht gestellt. Die neue Verordnung... » mehr

Georg Maier

09.06.2020

Thüringen

Vorstand der SPD Erfurt will Maier als neuen Parteichef

Nachdem Thüringens SPD-Vorsitzender Wolfgang Tiefensee angekündigt hat, sein Parteiamt niederzulegen, geht die Suche nach einem Nachfolger in eine wichtige Phase. » mehr

Orientierungsstudium

09.06.2020

Thüringen

Land greift Studenten finanziell unter die Arme

Thüringen will Studenten, die wegen der Corona-Krise in Finanznot geraten sind, stärker entlasten. Das Land werde künftig bei den zinslosen Sozialdarlehen für Studierende die Hälfte der Kreditsumme üb... » mehr

08.06.2020

Thüringen

305 Millionen Soforthilfe, Land will weiter fördern

Die Pandemie ebbt offenbar ab: In Thüringen gab es am Sonntag nur zwei neue bestätigte Fälle von Infektionen mit dem Coronavirus. Bundesweit meldeten die Gesundheitsämter 301 Neuinfektionen. » mehr

Wolfgang Tiefensee

29.05.2020

Thüringen

Ein Mann geht

Thüringens SPD-Vorsitzender Wolfgang Tiefensee will sich aus der Politik zurückziehen. Die Ankündigung dazu kam völlig überraschend. Damit ist ihm ein Coup gelungen. Und ein Abgang in Würde. Seine Par... » mehr

Tiefensee verzichtet auf erneuten Landesvorsitz

29.05.2020

Thüringen

Thüringer SPD: Geordneter Übergang nach Tiefensee

Mit dem scheidenden SPD-Landeschef Tiefensee verlieren die Thüringer Sozialdemmokraten ein politisches Schwergewicht. Nun beginnt in der Partei die Personalsuche. » mehr

Wolfgang Tiefensee

28.05.2020

Thüringen

Tiefensee bereitet Abschied von der Politik vor

Der Thüringer SPD-Vorsitzende Wolfgang Tiefensee will im November nicht noch einmal für den Landesvorsitz kandidieren. Auch bei der nächsten Landtagswahl werde er nicht mehr antreten, kündigte er am D... » mehr

27.05.2020

Thüringen

Neuer Chef für Thüringens Tourismusgesellschaft

Der neue Chef der Thüringer Tourismusgesellschaft (TTG) stammt aus Südtirol. Der Tourismusexperte, Jurist und Manager Franz Hofmann werde Geschäftsführer der Landesgesellschaft, teilte das Wirtschafts... » mehr

Janine Merz. Foto: Swietek

27.05.2020

Thüringen

Südthüringer SPD-Politikerin neu im Landtag

Meiningen/Erfurt - Die Mandatsübergabe im Landtag ist für 12 Uhr an diesem Mittwoch vorgesehen. Dann gibt Finanzministerin Heike Taubert (SPD) wie angekündigt ihr Landtagsmandat ab. » mehr

Holger Beck und Karl-Heinz Beck (im Boot vorn) vom Tiefenorter Kanuverleiher "Scout-Outdoor" testeten die neue Anlegestelle in Barchfeld. Fotos: Heiko Matz

25.05.2020

Bad Salzungen

"Großartig zu sehen, wie aus Träumen Wirklichkeit wird"

Die neue Anlegestelle an der Werra in Barchfeld wurde am Montag eingeweiht. Bis Lauchröden werden beim Großprojekt "Wasserwandern auf der Werra" nun schrittweise 15 weitere Baustellen abgearbeitet. » mehr

Soll die Maskenpflicht in Thüringen fallen? Die Verwirrung über den unabgestimmten Vorstoß von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist groß. Foto: Martin Schutt

25.05.2020

Thüringen

Ramelow überrumpelt mal wieder auch die eigenen Leute

Mit seinem Vorschlag, die landesweiten Lockdown-Regeln aufzuheben, hat Thüringens Ministerpräsident Ramelow ein geteiltes Echo hervorgerufen. An seinem Stil dagegen wird einmütig Kritik laut - aus dem... » mehr

Professor Eberhard Manske an einer Nanopositionier- und Nanomessmaschine. Foto: Christian Meyer/TU Ilmenau

24.05.2020

Ilmenau

Thüringer Forschungspreise gehen nach Ilmenau

Wissenschaftler der TU Ilmenau werden mit zwei Thüringer Forschungspreisen ausgezeichnet. Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee verkündet die Gewinner in einer virtuellen Preisverleihung. » mehr

Corona-Test: Medizin-Studentin Jennifer Kosenkow nimmt Anwohnerin Adelheid Krannich Blut ab. Foto: Andreas Heckel

15.05.2020

Thüringen

Zwei Esslöffel Blut gegen das Virus

Neustadt am Rennsteig war nach einem Corona-Ausbruch von der Außenwelt abgeriegelt. Diese Ausnahmesituation ist Anlass für eine große wissenschaftliche Studie. Sogar die WHO ist gespannt. » mehr

Öffnen sich die Barrieren vor Neustadt am Rennsteig? Nach Informationsstand Freitagabend sollte die Quarantäne für die komplett abgeriegelte kleine Ortschaft im Ilm-Kreis am Sonntag um Mitternacht aufgehoben werden. Foto: ari

14.05.2020

Ilmenau

Studie über Quarantäne-Ort soll Erkenntnisse über Virus liefern

Für zwei Wochen galt Ausnahmezustand in Neustadt am Rennsteig im Ilm-Kreis. Wegen einer starken Infektionsentwicklung waren die Bewohner des kleinen Ortes unter Quarantäne gestellt worden. Nun wollen ... » mehr

Wolfgang Tiefensee

12.05.2020

Thüringen

Soforthilfen: Unternehmer akzeptieren Prüfungen in Thüringen

Tausendfach haben Firmenchefs und Selbstständige in Thüringen die Corona-Soforthilfe beantragt. Vielen hat das Geld über die erste wirtschaftliche Durststrecke geholfen, wie eine Umfrage zeigt. » mehr

Jes Möller

11.05.2020

Thüringen

Tiefensee für ostdeutschen Bundesverfassungsrichter

Thüringens SPD-Chef und Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat sich für den Ostdeutschen Jes Möller als künftigen Verfassungsrichter in Karlsruhe ausgesprochen. » mehr

Was woanders noch nicht geht: Auf dem Herderplatz in Weimar sitzen Menschen beim Kaffee in der Sonne.

09.05.2020

Thüringen

Ein Thüringen der vielen Geschwindigkeiten?

In der Corona-Krise sollen nun vor allem die Kommunen bestimmen, welche Beschränkungen gelten. Damit zeichnet sich ab, dass es auf kleinem Raum einen ziemlich unterschiedlichen Umgang mit dem Virus ge... » mehr

Coronavirus - Berlin

08.05.2020

Thüringen

Kneipenöffnung ab 15. Mai in Thüringen kaum zu schaffen

Nach der Entscheidung der Landesregierung, ab 15. Mai Gaststätten wieder zu öffnen, wachsen die Zweifel, dass dies überhaupt zu schaffen sein könnte. » mehr

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) am Montag in Gera. Foto: Sebastian Willnow/dpa

05.05.2020

Wirtschaft

Wirtschaftsminister Tiefensee sieht Auto-Kaufprämien skeptisch

Die Autoindustrie ist die umsatzstärkste Branche in Thüringen - vor allem durch viele Zulieferer. Nun hat sie nicht nur mit dem Trend zu neuen Antrieben, sondern auch mit den Folgen der Corona-Pandemi... » mehr

Den Tisch decken

04.05.2020

Thüringen

Gaststätten im Land könnten ab 22. Mai wieder öffnen

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat erstmals einen Zeitplan zur Wiederöffnung der Gastronomie in Thüringen genannt. Er schlage vor, am 13. Mai mit dem Ausstieg zu beginnen - zunächst für ... » mehr

Zu Hause lernen

04.05.2020

Thüringen

Vorlesungen digital, Labore im Schichtbetrieb - Sommersemesterstart

Mit Vorlesungen via Internet sind die Hochschulen in Thüringen in das Sommersemester gestartet. » mehr

Corona-Soforthilfe

Aktualisiert am 03.05.2020

Thüringen

Soforthilfen: 150 Verdachtsfälle in Thüringen auf Betrug

Mehr als 51 000 Anträge auf Corona-Soforthilfe sind in Thüringen eingegangen. Bei einigen wenigen Anträgen könnte versucht worden sein, sich Geld vom Staat zu erschleichen. Noch gibt es keine Anzeige ... » mehr

Spielplätze öffnen

02.05.2020

Thüringen

Spielplatz, Physiotherapie, Fahrschule - Lockerungen ab 4. Mai

Stück für Stück lockert Thüringen die Einschränkungen im Alltagsleben wegen der Corona-Pandemie. Bei Kontaktbeschränkungen soll es aber zumindest bis 25. Mai noch bleiben. Hier eine Übersicht. » mehr

30.04.2020

Brennpunkte

Thüringen: Landesregierung will alle Geschäfte und Spielplätze öffnen lassen

Thüringen will bereits ab Montag weitere Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen einführen und Geschäfte ohne Beschränkung der Verkaufsfläche wieder öffnen lassen. Auch Fahrschulen sollen wieder Unterri... » mehr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke)

Aktualisiert am 30.04.2020

Thüringen

Thüringen will „sanfte Form des Urlaubs“ ermöglichen und Geschäfte wieder öffnen

In einer weiteren Schaltkonferenz haben sich der Bund und die Länder über die nächsten Schritte in der Corona-Krise verständigt. Ein Sommerurlaub light scheint nun für die Menschen in Thüringen möglic... » mehr

Zahlreiche leere Stühle stehen vor einem Straßencafé

30.04.2020

Thüringen

Stufenplan zur Wiederöffnung der Gastronomie in Thüringen

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) schlägt er seinen Amtskollegen der Länder in einem internen Papier vor, in drei Stufen Tourismus und Gastronomie wieder hochzufahren. » mehr

Leer

23.04.2020

Thüringen

Gastro-Aktion „Leere Stühle“ jetzt auch in Thüringen

Die Corona-Krise droht das Gastgewerbe nachhaltig zu schädigen. Deswegen haben sich Gastronomen, Hoteliers und Veranstalter zusammengeschlossen und eine gemeinsame Aktion gestartet. » mehr

Das Mann und Hummel-Zweigwerk in Sonneberg-Oberlind gehört zum weltweit tätigen Konzern, der insgesamt 20 000 Mitarbeiter beschäftigt. Archivfoto: tho

22.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Industrie in der Region sieht in den Abgrund

Die Südthüringer Industrie droht abzuschmieren. Die Corona-Krise verursacht tiefe Einschnitte. Jeder Vierte Betrieb rechnet mit Entlassungen, obwohl schon fast die Hälfte Kurzarbeit nutzt. » mehr

Fahrradwerkstätten dürfen offen bleiben

20.04.2020

Thüringen

Die neuen Regeln: Was ist erlaubt, was - noch - nicht

Von dieser Woche an lockert der Freistaat die derzeit bisher geltenden Verbote zur Bekämpfung der Corona-Infektionen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.