Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

WOLFGANG TIEFENSEE

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (rechts) überreicht den Fördermittelbescheid für das Entwicklungskonzept "Thüringens Süden" an Peter Traut vom forum Thüringer Wald und Lutz Koscielsky von der Handwerkskammer (links). Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 17.04.2019

Suhl

Der Süden Thüringens soll zum Lebensmittelpunkt werden

Wie schafft man es, Fachkräfte in den Süden Thüringens zu locken? Allein mit Arbeitsplätzen ist es längst nicht mehr getan. Da braucht es ein ganzes Paket - mit Kita-Plätzen, Bauland-Angeboten und Job... » mehr

17.04.2019

Thüringen

Messegelände wird mit Millionen-Investition fit gemacht

Das in die Jahre gekommene Messegelände in Erfurt soll mit Millionen-Investitionen aufgemöbelt werden. Im Zeitraum bis 2023 seien dafür fast 28 Millionen Euro vorgesehen, teilte das Wirtschaftsministe... » mehr

Die aus Fulda stammende Isabelle Rieß studiert in Ilmenau. Für Thüringen wirbt sie im Rennwagen. Foto: Handout Thüringer Wirtschaftsministerium

18.04.2019

Thüringen

Neue Gesichter für die Thüringer Werbekampagne

Eine Studentin aus Ilmenau und ein Tischler aus Erfurt gehören zu den neuen Werbeträgern der Image-Kampagne des Freistaats. Diese soll - mit weniger Geld als bisher - vor allem Fachkräfte anlocken. » mehr

Thüringer Wald

17.04.2019

Thüringen

Geld aus Erfurt für Entwicklung in Thüringens Süden

Bislang präsentiert sich Südthüringen unter dem Markennamen "Thüringer Wald" - daraus könnte aber auch einmal "Thüringens Süden" werden. Das hatten Marketing-Experten vorgeschlagen. » mehr

Wolfgang Tiefensee sprach zur Eröffnung des ForLab. Foto: eh

11.04.2019

Ilmenau

Neuromorphe Elektronik im Blickfeld

Ein bundesweites Forschungsprojekt zu Mikroelektronik an der TU Ilmenau soll Elektronik effizienter machen. Zur Einweihung kam Minister Wolfgang Tiefensee. » mehr

10.04.2019

Ilmenau

Neues Forschungslabor für Mikroelektronik in Ilmenau eingeweiht

Thüringens Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat in Ilmenau ein neues Forschungslabor eingeweiht, mit dem elektronische Signalverarbeitung nach biologischem Vorbild gestaltet werden soll. » mehr

SPD-Ostkonvent

07.04.2019

Thüringen

Die „Respektrente“ soll die Ost-SPD retten

Im ostdeutschen Superwahljahr hat sich SPD mit einem "Ost-Konvent" als Partei mit tiefer Verwurzelung in den und Zukunftsideen für die neuen Länder zu präsentieren versucht. Ein aktuelles Projekt der ... » mehr

Produktion von Batteriezellen

06.04.2019

Wirtschaft

SPD will Produktion von Batteriezellen vor allem im Osten ansiedeln

Erfurt - Mit einem «Zukunftsprogramm Ost» will die SPD die ostdeutschen Bundesländer zu einer Vorreiterrolle bei innovativen Technologien und Digitalisierung machen. » mehr

Zum offiziellen Startschuss kamen einige Vertreter der Ministerien und Regiomeds (von links): Staatssekretär Uwe Höhn, Andreas Jäger (LEG), Regiomed-Geschäftsführer Michael Jung, Rainer Mattern (stellvertretender Landrat Coburg), Innenminister Georg Maier, Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Landrat Thomas Müller, Bürgermeister Denis Wagner, Landrat Hans-Peter Schmitz (Sonneberg). Fotos: frankphoto.de

05.04.2019

Hildburghausen

Zwei Minister und sieben Brücken

Das Insolvenzverfahren ist beendet, die Reha-Klinik Masserberg übergeben. Am Freitag fiel in Anwesenheit von Wirtschafts- und Innenminister der offizielle Startschuss. Bis Ende 2021 soll das an- grenz... » mehr

Ungenutzt: Das Badehaus ist seit Januar 2016 geschlossen - aktuell zeichnet sich aber eine positive Entwicklung bezüglicher einer Wiedereröffnung ab. Foto: frankphoto.de

05.04.2019

Hildburghausen

Erste Landesgelder für Sanierung des Badehauses Masserberg fließen

Masserberg - Das seit 2015 geschlossene Badehaus in Masserberg wird mit finanzieller Hilfe des Landes saniert. Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) übergab dazu am Freitag einen ersten Förderb... » mehr

Wolfgang Tiefensee. Foto: ari

05.04.2019

Wirtschaft

Thüringen sucht nun weltweit nach Lehrlingen

Die Südthüringer Wirtschaft wirbt Auszubildende in Vietnam an. Wegen des Erfolgs will Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) das Pilotprojekt erheblich ausweiten. » mehr

Debatte um neues Hochschulmodell für Universität Jena

03.04.2019

Thüringen

Mehr als 80 Millionen Euro von EU für Forschungscampus in Jena

Größtes Investitionsvorhaben, das Thüringen aus EU-Mitteln jemals umgesetzt hat. » mehr

31.03.2019

Thüringen

Ex-AfD-Mann schenkt Landes-SPD Debatte um Sarrazin-Auftritt

Der Wechsel des einstigen AfD-Mannes Oskar Helmerich zu den Thüringer Sozialdemokraten war immer umstritten. Nun liefert er allen Kritikern dieses Wechsels ein weiteres Argument. Wenn da nur die Sache... » mehr

Ein voller Hörsaal im Humboldtbau: In Ilmenau studieren etwa 7000 junge Leute. Mehr als 2000 davon haben ihren Hauptwohnsitz in der Stadt - doch viele von ihnen melden sich erst kurz vor Toresschluss an. 	Archivfoto:ari

27.03.2019

Thüringen

Studie: Nach dem Studium hält die Mehrheit nichts im Osten

Viele junge Menschen zieht es nach dem Studium in ein anderes Bundesland. Vor allem die ostdeutschen Länder leiden laut einer Studie darunter, dass ihnen nach dem Uni-Abschluss der Rücken gekehrt wird... » mehr

Für den Kauf von Immobilien oder Grundstücken fallen seit 1. Januar in Thüringen höhere Grunderwerbssteuern an.	Foto: Wengert/pixelio.de

24.03.2019

Thüringen

Senkung der Grunderwerbssteuer - Entscheidung nicht vor Landtagswahl

Erfurt - Die beim Kauf von Immobilien fällig werdende Grunderwerbssteuer bleibt in Thüringen im Ländervergleich hoch. » mehr

Wolfgang Tiefensee (SPD)

23.03.2019

Thüringen

Tiefensee: SPD muss deutlich umsteuern!

Erfurt - Parteichef Wolfgang Tiefensee will der Thüringer SPD einen neuen Politikstil verordnen. » mehr

Wirft dem Freistaat Negativwerbung für den Thüringer Wald vor: Regionalverbunds-Präsident Andreas Trautvetter. Foto: ari

22.03.2019

Thüringen

"Thüringen stellt den Süden nicht ins Schaufenster"

Ist der Thüringer Wald die Problemregion im Tourismus des Landes, wie es Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) kürzlich angesichts sinkender Gästezahlen und stagnierender Qualität formulierte? ... » mehr

So könnte die Erlebniswelt Schlitten und Bob aussehen. Grafik: privat

22.03.2019

Ilmenau

Erlebniswelt Schlitten und Bob nimmt wichtige Hürde

Die Crowdfunding-Kampagne der Erlebniswelt Schlitten und Bob in Ilmenau war erfolgreich. 51 000 Euro sind zusammen gekommen. » mehr

Polizei

20.03.2019

Thüringen

SPD: Thüringer Polizei soll mehr Planstellen erhalten

Im Freistaat soll es nach dem Willen der SPD 199 zusätzliche Stellen für die Polizei geben. Doch dafür müssen noch Polizisten ausgebildet werden. Die Gewerkschaft der Polizei spricht von mehr Planungs... » mehr

Wolfgang Tiefensee (SPD)

16.03.2019

Thüringen

Tiefensee kritisiert Kultursteuer-Debatte von Ramelow

Erfurt - Thüringens SPD-Chef Wolfgang Tiefensee hat die von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) angestoßene Debatte zur Umwandlung der Kirchen- in eine Kultursteuer kritisiert. » mehr

Wolfgang Tiefensee

10.03.2019

Thüringen

Tiefensee: Thüringer SPD hat sich stabilisiert

Nach den Wahlschlappen der vergangenen Jahre hat sich die Thüringer SPD nach Einschätzung von Parteichef Wolfgang Tiefensee stabilisiert. » mehr

Andrea Nahles

Aktualisiert am 07.03.2019

Wirtschaft

"Auch die Arztgattin hat ein Recht auf die Grundrente"

Nach einer Faschingspause steigt SPD-Chefin Andrea Nahles beim politischen Aschermittwoch in Suhl wieder ins Tagesgeschäft ein. Im Interview erklärt sie, warum die Grundrente keine Bedürftigkeitsprüfu... » mehr

Bauhaus-Museum

07.03.2019

Reisetourismus

Neue Ausstellungen zum Bauhaus-Jubiläum

Im Osten Deutschlands liegt die Wiege des Bauhaus - und zum 100-jährigen Bestehen erwarten Touristen dort neu eröffnete Museen und diverse Ausstellungen. » mehr

SPD-Landesvorsitzender Wolfgang Tiefensee (links) und Ehrengast Kurt Beck (rechts) beim Politischen Aschermittwoch. Foto: Richter

06.03.2019

Ilmenau

"Paradiesische Zustände" bei der SPD

Die Thüringer SPD sieht beim Politischen Aschermittwoch in Arnstadt "paradiesische Zustände". Gegner wie Partner bekommen im Superwahljahr ihr Fett weg. » mehr

Politischer Aschermittwoch in Suhl

Aktualisiert am 06.03.2019

Thüringen

Politischer Aschermittwoch: Blöd gucken allein reicht nicht

Traditionell werden beim politischen Aschermittwoch die politischen Gegner abgewatscht. In Suhl ist das alles ein bisschen anders - unterhaltsamer und dann auch noch einen Tag früher. - Mit großer Bi... » mehr

Solaranlagen in Wildpoldsried

04.03.2019

Thüringen

Hallenser Ökonomen provozieren: "Ländlichen Raum aufgeben"

Weniger subventionierte Jobs, keine Zuschüsse für ländliche Regionen: Nur so könnte die Ost-Wirtschaft produktiver werden, sagen Hallenser Ökonomen. » mehr

Tiefensee im Gespräch mit dem Feuerwehrnachwuchs. Fotos: frankphoto.de

03.03.2019

Suhl

Tiefensee will Entschädigungspauschale für Kameraden erhöhen

SPD-Landesvorsitzender und Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee will im Kabinett eine höhere finanzielle Entschädigung von freiwilligen Feuerwehrleuten bei Einsätzen durchsetzen. » mehr

politischer Aschermittwoch Suhl

03.03.2019

Suhl

Staufrei zum politischen Aschermittwoch mit Stargästen

Am Dienstag, 5. März, steigt im CCS der politische Aschermittwoch. Damit dieser auch pünktlich um 19 Uhr beginnen kann, bittet Daniel Ebert, der Veranstalter und Moderator, darum, möglichst frühzeitig... » mehr

Die Übernahme der Masserberger Reha-Klinik durch Regiomed kann zum 1. März erfolgen. Regiomed hat am Montag den Notarvertrag unterzeichnet. Die Masserberger Gemeinderäte haben am Abend den nötigen Beschluss gefasst. Archivfoto: frankphoto.de

28.02.2019

Thüringen

Regiomed übernimmt Reha-Klinik Masserberg nach Insolvenz

Sieben Jahre nach der Insolvenz bekommt die Rehabilitationsklinik in Masserberg einen neuen Betreiber. Am 1. März übernimmt das thüringisch-bayerische Gesundheitsunternehmen Regiomed die 230-Betten-Kl... » mehr

SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Einladung nach Suhl angenommen. Auf sie wartet eine ganz spezielle Herausforderung. Foto: dpa

21.02.2019

Suhl

Andrea Nahles erspart sich die Schmach der Absage

Lange ist's ja nicht mehr hin bis zum Großereignis der Unterhaltung, das Politikern eine große Bühne bietet. Die will nun auch die SPD-Chefin Andrea Nahles nutzen. Dann kann der politische Aschermittw... » mehr

Immer, wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Ionenstrahl daher", dichtete einst eine Werbekampagne für den Freistaat Thüringen. Die SPD wäre schon froh über einen Hoffnungsschimmer. Kann Wolfgang Tiefensee dieser sein? Foto: dpa/Archiv

20.02.2019

Thüringen

SPD gliedert Wahlprogramm nach Lebensabschnitten

Um den Klagen zu begegnen, die Politik sei zu weit weg von der Lebenswirklichkeit der Menschen, will die Thüringer SPD ihre politischen Inhalte im Landtagswahlkampf auf eine andere Weise präsentieren ... » mehr

Staatssekretärin Valentina Kerst (vierte von links) war zum ersten Mal in der Rhön. Mit Oberweids Bürgermeister Tino Hencl (dritter von links), Kaltennordheims Bürgermeister Erik Thürmer, der VG-Tourismusbeauftragten Christiane Möller und Thorn Plöger von der Rhön GmbH (von links) traf sie am Segel auf regionale Akteure aus Politik und Tourismus. Referentin Anja Erdmann begleitete die Exkursion. Fotos: Iris Friedrich

20.02.2019

Bad Salzungen

Vielleicht bringt Lotto was für die Bank

Nein, Valentina Kerst, Thüringer Wirtschaftsstaatssekretärin, zog bei ihrem Besuch an Noahs Segel auf dem Ellenbogen keinen Scheck aus der Jackentasche. Doch ihr Besuch könnte trotzdem Gold wert sein. » mehr

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee sieht den "statistischen Wohlstand" Thüringens als Problem. Foto: ari

20.02.2019

Thüringen

Thüringer SPD stellt keinen Kandidaten für Ministerpräsidentenamt

Die Thüringer Sozialdemokraten verzichten im anstehenden Landtagswahlkampf auf einen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. » mehr

18.02.2019

Wirtschaft

Thüringen baut Stipendien für Fachkräfte in Unternehmen aus

Um mehr Fachkräfte zu gewinnen, baut Thüringen ein Stipendienprogramm für Unternehmen aus. » mehr

Jens Graf vom Ellenbogenverein betreute gestern bei wundervollem Wetter die Rhöner Gaudirutsche.

14.02.2019

Rhön

Vielleicht bringt Lotto was für die Bank

Nein, Valentina Kerst, Thüringer Wirtschaftsstaatssekretärin, zog bei ihrem Besuch an Noahs Segel auf dem Ellenbogen am Donnerstag keinen Scheck aus der Jackentasche. Doch ihr Besuch könnte trotzdem G... » mehr

Wolfgang Tiefensee. Archivfoto: ari

14.02.2019

Thüringen

Nächste Insolvenz am Logistik-Standort Thüringen

In der Logistik arbeiten in Thüringen Zehntausende Menschen. Nun hat es ein weiteres großes Unternehmen der Branche Insolvenz angemeldet. » mehr

14.02.2019

Thüringen

CDU-Chef: Grundrente ja, aber nur nach Prüfung

Erfurt - In der Diskussion um die Einführung einer Grundrente hat sich Thüringens CDU-Landes- und Fraktionschef Mike Mohring für eine Bedürftigkeitsprüfung ausgesprochen. » mehr

13.02.2019

Thüringen

Südthüringer Firmen investieren in Indien

Erfurt/Pune - Zwei Firmen aus Südthüringen engagieren sich verstärkt auf dem indischen Markt. » mehr

10.02.2019

Wirtschaft

Thüringen zahlt dreistelligen Millionenbetrag für Firmenprojekte

Erfurt - Thüringen hat im vergangenen Jahr staatliche Finanzspritzen für 152 Investitionsprojekte von Unternehmen gezahlt. » mehr

09.02.2019

Wirtschaft

Thüringer Wirtschaft mit gebremstem Optimismus

Die Thüringer Wirtschaft erwartet, dass der Boom auch in diesem Jahr weitergeht - allerdings gebremst. Die rot-rot-grüne Landesregierung bekommt von ihr gute Noten. » mehr

Opelstandort Eisenach

06.02.2019

Wirtschaft

Auslastung und Zuliefererverträge für Opel-Werk Eisenach unsicher

Seit Jahren gleicht die Entwicklung des Eisenacher Opel-Werks einer Achterbahnfahrt. 2019 könnte wieder ein schwieriges Jahr werden - nicht nur für die Belegschaft. » mehr

Hausbau

04.02.2019

Thüringen

Thüringer Firma revolutioniert Hausbau in Namibia

In Namibia werden künftig Bauteile für Fertigteilhäuser aus Thüringen gefertigt, aus denen in dem südafrikanischen Staat Häuser entstehen sollen. » mehr

Wolfgang Tiefensee (SPD)

03.02.2019

Thüringen

Thüringer SPD unterstützt Konzept einer Grundrente

In den vergangenen Monaten waren die Forderungen nach Einführung einer Grundrente lauter geworden. Nun gibt es Bewegung. Es gibt einen neuen Vorschlag vom Bundessozialminister. » mehr

VdK fordert Mindestlohn von zwölf Euro

02.02.2019

Thüringen

Mindestlohn bleibt umstritten

Bei Rot-Rot-Grün behaupten die Koalitionäre gerne von sich, sie würden viel mehr miteinander reden als frühere Bündnisse. Der Streit um den Vergabemindestlohn ist aber wohl auch wegen mangelnder Kommu... » mehr

Sieht bei zwölf Prozent für die SPD "den Estrich erreicht" - also dass es nicht mehr tiefer gehen würde: Fraktionschef Matthias Hey. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

01.02.2019

Thüringen

"Die Verwurzelung mit der Scholle ist hier groß"

Die SPD regiert seit fast zehn Jahren in Thüringen mit. Aber in den Umfragen steht die Partei nicht gut da. » mehr

Interview: Wolfgang Tiefensee, Thüringer Wirtschaftsminister und Landesvorsitzender der SPD

31.01.2019

Thüringen

"Die alten Konflikte brechen wieder auf"

Der Streit um die Frage, wie viel Arbeitnehmer pro Stunde mindestens bekommen sollen, wenn ihre Firma im Auftrag des Landes tätig wird, spaltet die rot-rot-grüne Regierung seit Tagen von den rot-rot-g... » mehr

Sigmar Gabriel

26.01.2019

Brennpunkte

Ostdeutsche SPD fordert im Wahljahr «Vorsprung Ost»

An historischem Ort treffen sich die Spitzen der Ost-Sozialdemokraten unter dem Motto «Jetzt ist unsere Zeit». Sie wollen sich Mut machen, denn drei Landtagswahlen stehen 2019 im Osten an - und es dro... » mehr

Toni Schley stellte die Crowdfunding-Aktion vor, mit der die Erlebniswelt "angeschoben" werden soll. Foto: Richter

24.01.2019

Ilmenau

Erlebnsiwelt Schlitten und Bob sucht Anschieber

Eine Crowdfunding- Aktion soll Geld und Aufmerksamkeit für die Erlebniswelt Schlitten und Bob generieren. Start ist zum Rodel-Weltcup in Oberhof. » mehr

23.01.2019

Thüringen

Mindestlohn von zwölf Euro bei öffentlichen Aufträgen verlangt

Das Vorgehen der Linken ist ungewöhnlich: Die Regierung legt ein Gesetz vor, das Prämissen bei der Vergabe von Landesaufträgen definiert. Sofort verlangt die größte Regierungsfraktion eine grundlegend... » mehr

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat den Entwurf für ein Vergabegesetz vorgestellt. Foto: Martin Schutt/dpa

22.01.2019

Thüringen

Vorgaben für Vergaben: Fraktionen nicht glücklich mit neuem Gesetz

Seit Monaten wird in Thüringen über die Regeln diskutiert, die gelten sollen, wenn ein Unternehmen einen Auftrag vom Land bekommt. Nun steht fest, welche das sein sollen. Doch das reicht manchen nicht... » mehr

Baustelle

22.01.2019

Thüringen

Landesaufträge künftig nur bei Mindestlohn von 10,04 Euro

Die Landesregierung hat bei dem geplanten Mindestlohn für Mitarbeiter von Unternehmen, die sich um Aufträge des Landes bewerben, nachjustiert. Statt wie bisher beabsichtigt 9,54 Euro pro Stunde sollen... » mehr

Soll Oberhof voranbringen: Hartmut Schubert ist WM- und Oberhof-Beauftragter des Landes. Foto: ari

22.01.2019

Thüringen

Zur Weltmeisterschaft in Oberhof: "Wir wollen Niveau"

Nach dem Biathlon-Weltcup ist vor dem Rodel-Weltcup. Und vor den Weltmeisterschaften 2023 sowieso: Oberhof steht vor großen Herausforderungen. Im Interview berichtet der WM- und Oberhofbeauftragte der... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".