Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

WLADIMIR WLADIMIROWITSCH PUTIN

19.09.2018

Schlaglichter

Putin und Merkel sprechen über Syrien-Konflikt

Deutschland und Russland haben erneut über eine Friedenslösung für Syrien beraten. Der russische Präsident Wladimir Putin habe Kanzlerin Angela Merkel bei einem Telefonat über die Einigung mit der Tür... » mehr

Behandlung

18.09.2018

Hintergründe

Mutmaßliche Vergiftung eines Kreml-Kritikers gibt Rätsel auf

Zuerst wirkten die Symptome noch lustig, dann entpuppten sie sich als ernsthafte Erkrankung: Der russische Pussy-Riot-Aktivist Piotr Wersilow wurde wahrscheinlich vergiftet. Angehörige vermuten einen ... » mehr

Luftangriff bei Idlib

19.09.2018

Brennpunkte

Radikale syrische Milizen lehnen Pufferzone in Idlib ab

Zahlreiche radikal-islamische Regierungsgegner lehnen eine Pufferzone für die syrische Rebellenhochburg Idlib ab. » mehr

Wladimir Putin

18.09.2018

Brennpunkte

Krise zwischen Russland und Israel

Im syrischen Bürgerkrieg mischen viele Kräfte mit. Israel greift dort regelmäßig Ziele an - Syriens Raketenabwehr schießt zurück. Diesmal wird eine russische Aufklärungsmaschine Opfer eines fatalen Fe... » mehr

18.09.2018

Schlaglichter

Russland und Türkei: Kampffreie Zone um Idlib

Der befürchtete syrische Großangriff auf die letzte Rebellenhochburg Idlib soll durch die Einrichtung einer entmilitarisierten Zone abgewendet werden. Der russische Präsident Wladimir Putin und sein t... » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Russland und Türkei schaffen demilitarisierte Zone um Idlib

Russland und die Türkei wollen rund um die syrische Rebellenzone Idlib bis zum 15. Oktober eine demilitarisierte Zone einrichten. Das teilte der russische Präsident Wladimir Putin nach Gesprächen mit ... » mehr

Die Herren über Leben und Tod: Erich Honecker (Mitte) und Stasi-Chef Erich Mielke (rechts) auf der Jagd.

17.09.2018

Suhl

Fürstliche Jagdgebiete für die roten Fürsten

Leonid Breschnew, Chruschtschow, Wehner, Schmidt und Strauß: Bei den Staatsjagden der SED-Elite wurden Gäste hofiert, Intrigen geschmiedet, Milliarden-Kredite eingefädelt. Helmut Suter begeistert mit ... » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Putin und Erdogan reden über Lage in Idlib

Die Präsidenten Russlands und der Türkei beraten über die bedrohliche Lage in der syrischen Rebellenhochburg Idlib. Es gehe um viele und sehr schwierige Fragen, sagte Kremlchef Wladimir Putin zu Begin... » mehr

Rettungswagen

17.09.2018

Brennpunkte

Salisbury: Kein Nowitschok bei Restaurant-Zwischenfall

Die britische Stadt Salisbury kommt nicht zur Ruhe: Rettungskräfte haben einem Mann und einer Frau helfen müssen - wegen des Verdachts, dass sie mit dem Kampfstoff Nowitschok vergiftet worden sind. » mehr

Erdogan und Putin

18.09.2018

Brennpunkte

Krieg in Syrien: Durchbruch zwischen Russland und Türkei

In Idlib droht die schlimmste Schlacht des Syrien-Kriegs. Doch nun hat der türkische Präsident Erdogan seinem russischen Kollegen Putin einen Kompromiss abgerungen, der das größte Blutvergießen vielle... » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Putin und Erdogan beraten über Lage in Idlib

Die Präsidenten Russlands und der Türkei beraten heute ein weiteres Mal über die bedrohliche Lage in der syrischen Rebellenregion Idlib. Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan fliegt dafür kurz... » mehr

12.09.2018

Meinungen

Wärehättekönnte

Es ist der Politik in Deutschland zu raten, sich nicht zu verkämpfen in einer Wärehättekönnte-Debatte, sondern auf Diplomatie zu setzen, kommentiert Walter Hörmann die Debatte um eine möglichen Bundes... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Putin zu Skripal-Fall: Verdächtigte Russen gefunden

Moskau will die zwei von Großbritannien im Skripal-Fall gesuchten Russen ausfindig gemacht haben. Allerdings wies der russische Präsident Wladimir Putin Beschuldigungen gegen die Verdächtigten zurück. » mehr

09.09.2018

Schlaglichter

Prognosen: Moskauer Bürgermeister Sobjanin wiedergewählt

Überschattet von Protesten hat der kremltreue Amtsinhaber Sergej Sobjanin die Bürgermeisterwahl in Moskau ersten Prognosen zufolge gewonnen. Er bekam 74 Prozent der Stimmen, wie russische Agenturen am... » mehr

Sergej Sobjanin

10.09.2018

Brennpunkte

Festnahmen und Frust begleiten Regionalwahlen in Russland

Die umstrittene Rentenreform von Russlands Regierung färbt auf die Regionalwahlen im Riesenreich ab: Aufgebrachte Bürger wettern am Wahltag gegen die Politiker, die Polizei greift hart durch. An der W... » mehr

Elke Büdenbender

07.09.2018

Boulevard

Deutsche First Lady wünscht sich einen Rauhaardackel

Bekommt das Schloss Bellevue bald einen neuen Mitbewohner? Elke Büdenbender wäre erfreut, wenn ein Rauhaardackel einziehen würde. » mehr

Luftangriff in Syrien

07.09.2018

Hintergründe

Krieg in Syrien vor der letzten großen Schlacht?

Die syrische Regierung zieht ihre Kämpfer in der Region Idlib zusammen. Sie will das letzte große Rebellengebiet zurückerobern. Die Opposition bereitet sich auf einen «Schicksalskampf» vor. » mehr

Evakuierungen in Syrien

07.09.2018

Brennpunkte

Syrien-Gipfel endet ohne konkrete Lösung zu Idlib-Offensive

Die Welt hatte große Hoffnungen in den Dreiergipfel gesetzt. Würden die Präsidenten Erdogan, Putin und Ruhani die geplante syrische Offensive gegen Idlib und damit ein Blutbad verhindern? Das Resultat... » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Hintergründe

Donald Trump und der orchestrierte Widerstand

Trump stellt offen die Frage nach Verrat. Der anonyme Beitrag eines Regierungsvertreters ist nur ein weiterer Eskalierungsschritt im Polit-Zirkus Washingtons. Aber es könnte ein großer Schritt sein. » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Brennpunkte

Insider-Bericht bringt Weißes Haus in Aufruhr

Ein anonymer Gastbeitrag macht US-Präsident Trump schwer zu schaffen: Es soll organisierten Widerstand gegen ihn in der eigenen Mannschaft geben. Trump tobt. Die nervöse Suche nach dem Autoren hat beg... » mehr

Fahne

06.09.2018

Brennpunkte

Trumps Politik macht den Deutschen am meisten Angst

Arbeitslos, abgehängt? Solche Ängste machen den Bundesbürgern zur Zeit wohl wenig zu schaffen. Anders als früher fürchten sie vor allem die Folgen von Politik - national wie international, zeigt die U... » mehr

Im Raumschiff Europa: Finanzministerin Heike Taubert, Justizminister Dieter Lauinger, Staatssekretär Sebastian von Ammon, Infrastrukturministerin Birgit Keller, Bildungsminister Helmut Holter, Sozialministerin Heike Werner und Europa-Staatssekretärin Babette Winter (von links) bei der auswärtigen Kabinettssitzung in Brüssel. Foto: tsk

05.09.2018

Thüringen

Bekenntnisse von glühenden Europäern

Selbst Minister brauchen manchmal Nachhilfe. Etwa über den Wert Europas für Wohlstand und Lebensqualität. EU-Kommissar Günther Oettinger erklärt das wortgewaltig der Thüringer Landesregierung. » mehr

Situation in Idlib

05.09.2018

Topthemen

Bundesregierung hofft auf Moskaus Veto gegen Idlib-Offensive

Ist der Angriff auf die letzte große Rebellenhochburg in Syrien noch aufzuhalten? Die internationale Diplomatie läuft heiß. Die Entscheidung könnte aber in Teheran fallen. » mehr

Staffan de Mistura

04.09.2018

Brennpunkte

UN-Sicherheitsrat plant Treffen zu Idlib

Die Regierung zieht Truppen zusammen, Moskau sagt, das Problem Idlib werde bald gelöst: Die Drohkulisse vor der erwarteten Offensive auf die syrische Rebellenhochburg wächst. Dabei leben in der Region... » mehr

Karsten Tischer

13.08.2018

Meinungen

OFFEN GESAGT ...

„Warum war Frau Merkel nicht da?“, fragte Kugelstoßerin Christina Schwanitz bei der Leichtathletik-EM. Karsten Tischer meint im "Offen gesagt": Politiker sollten den Sport fördern, ja unbedingt. Sie s... » mehr

Von Friedrich Rauer

30.07.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Am 11. September 1973 putschte sich in Chile das Militär an die Macht, politisch und finanziell unterstützt von den USA, denen der drei Jahre zuvor demokratisch gewählte Sozialist Salvador Allende ein... » mehr

Günter Langhammer bei seinen Gedanken zur Lage der Region.

29.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Haselbach ist kein Dorf" und andere Gedanken zur Kirmes

Von eingewehten Fremdkörpern, Gesundbrunnenwasser, festumschließendem Schuhwerk und der Kirchweih im Zeichen des Datenschutzes berichtete Günter Langhammer in seiner Sonntagsrede zur Haselbacher Kirme... » mehr

Oleg Shevchenko (Jusos)

18.07.2018

Ilmenau

"Wir stehen links in der SPD"

Oleg Shevchenko ist Vorsitzender der Thüringer Jusos. Im Sommerinterview von Freies Wort spricht er über Kevin Kühnert, die Wurzeln der SPD als Arbeiterpartei und die Rolle der Ilm-Kreis-Jusos für Thü... » mehr

11.07.2018

Klartext

Sie hat's nicht leicht

Über Angela Merkel schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Zu Hause hat sie Horst Seehofer, in der weiten Welt Donald Trump, und man weiß nicht recht, was schlimmer und was besser ist. " » mehr

Von Friedrich Rauer

02.07.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Die Unzufriedenheit mit der Regierung ist in demokratischen Staaten offenbar größer als in autoritären. Zu diesem Ergebnis kommt eine internationale Studie, bei der mehr als 125 000 Menschen in 50 Län... » mehr

28.06.2018

Klartext

Die Aura der Autoritäten

"Demokratien", schreibt Thomas Heigl im "Klartext", "kommen vielen Menschen als Quasselbuden und Debattierclubs daher, wo nichts richtig wird. Die Leute wollen aber Einigungen, Entscheidungen und kein... » mehr

Halle

08.05.2018

Reisetourismus

Moskau erleben zwischen Kreml und Wolkenkratzern

Moskau ist stolzer Gastgeber und Hauptspielort der Fußball-WM 2018. Russlands Hauptstadt hat sich für das große Event herausgeputzt. Doch so riesig die Metropole ist - Reisende können sie sich auch zu... » mehr

Winterpalast

08.05.2018

Reisetourismus

In den russischen WM-Spielstädten gibt es viel zu entdecken

Das große Russland hat die Fußball-WM weit über das Land verteilt. In elf Austragungsorten können Besucher Besonderes erleben - von Hochkultur bis zum Strandleben. » mehr

03.04.2018

TH

Wo bleibt die Vernunft?

Es riecht nach einer Zeitenwende im Nahen Osten. Und das ist keine gute Nachricht. Je deutlicher der Konflikt zwischen Iran und Saudi-Arabien hervortritt, desto größer wird die Gefahr weiterer Stellve... » mehr

Mike Mohring

19.03.2018

Thüringen

CDU-Landeschef Mohring: Russland-Sanktionen lockern

Berlin - Der Thüringer CDU-Landesvorsitzende Mike Mohring hat sich erneut für eine Lockerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland ausgesprochen. » mehr

Als einer von 500 "Bürgermeister für den Frieden" in Deutschland hisst Meiningens Stadtchef im Juli 2017 die "Major for Peace"-Fahne. Zur Allianz des internationalen Friedensnetzwerks zählen in Südthüringen zum Beispiel Sonneberg, Ilmenau und Suhl. Foto: tih

05.03.2018

Region

Anti-Atomwaffen-Allianz muss ohne Steinach klarkommen

Steinach wird dem Friedensnetzwerk "Mayors for Peace - Bürgermeister für den Frieden" nicht beitreten. Nach überraschend heftiger Debatte lässt der Stadtrat den entsprechenden Antrag der Linksfraktion... » mehr

Freigang gibt's doch nur bis 22 Uhr - doch die vier Untermaßfelder spielen auch nach 23 Uhr noch eine Zugabe nach der anderen. Ein Privileg, offenbar wegen guter Führung. Fotos: W. Swietek

19.11.2017

Meiningen

Zehn Jahre sind ihnen noch immer nicht genug

Zwei Abende lang haben sie ihren Geburtstag gefeiert, die Mannen der Gruppe H5N1. Weil so viele Gäste mitfeiern wollten, hätte der Saal im Gasthaus Schwarze Henne sonst nicht ausgereicht. » mehr

Die interessierten Gäste lauschten am Samstag im Saal der Walldorfer Brückenmühle den vielfältigen Beiträgen zum Frühstückstreffen und zeigten ihre Begeisterung mit Applaus. Fotos: Karina Schmöger

12.11.2017

Meiningen

Von den Überraschungen des Lebens

Zweimal im Jahr kommen interessierte Frauen zu thematischen Frühstückstreffen zusammen. Am Samstag in der Walldorfer Brückenmühle ging es darum, die Überraschungen des Lebens zu meistern. » mehr

18.09.2017

Thüringen

Was die Parteien zum Thema Bundeswehr und Frieden sagen

Wir arbeiten an dem Deutschland, in dem wir gut und gerne leben. Erste Voraussetzung dafür ist Frieden. Wir leben in Frieden mit allen unseren Nachbarn. Die Gründung der EU war die Lehre aus den verhe... » mehr

Michael Klostermann (links), stellte Matthias Platzeck viele Fragen. Fotos(2): Ute Weilbach

11.09.2017

Region

"Wir stehen vor einem Scherbenhaufen"

Matthias Platzeck, Ex-SPD-Ministerpräsident von Brandenburg, war der Gast der Wahlkampfveranstaltung des SPD-Bundestagskandidaten Michael Klostermann. Statt Wahlparolen bot er ein nachdenkliches Plädo... » mehr

Auf den Basaren verkaufen die Bauern ihr Obst, Gemüse und ihren Tee.

Aktualisiert am 06.08.2017

Meiningen

Nino, Stalin und ein Rest grusinischer Tee

Meiner Reise zu den Ursprüngen des Christentums in Armenien folgt eine Tour durch Georgien, dem einstigen Touristenzentrum der Sowjetunion. » mehr

Badeurlaub wie hier am Strand von Belek an der türkischen Riviera ist laut Reiseberatern aus der Region immer noch empfehlenswert. Foto: dpa

23.07.2017

Region

Region: Türkei-Urlauber lassen sich nicht abschrecken

Erhöhte Vorsicht beim Türkeiurlaub, empfiehlt das Auswärtige Amt Touristen. Immer mehr Urlauber sehen daher ganz von diesem Ziel ab. Das zeigen die Zahlen; Reisebüros aus der Region zeichnen allerding... » mehr

Tourismus in der Türkei

21.07.2017

Reisetourismus

Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet

Alanya war eine Hochburg deutscher Touristen, heute sind dort kaum noch Bundesbürger anzutreffen. Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden... » mehr

07.07.2017

TH

Ein Stückchen weiter

Ein vorhersehbar mageres diplomatisches Ergebnis, ein gigantischer Aufwand, zahlreiche Verletzte, hohe Schäden: Lohnt ein format wie G20 überhaupt noch?, fragt Walter Hörmann. Er meint: Ja, wenn es ei... » mehr

Der russische Schriftsteller Daniil Granin. Archivfoto (2015): dpa

06.07.2017

TH

"Der letzte wichtige Zeitzeuge"

Russlands Zeitzeugen des Zweiten Weltkrieges sterben. Mit dem Tod des Schriftstellers Daniil Granin verklingt eine zentrale Stimme im Gedenken. Ohne ihn - ein Mitglied der Berliner Akademie der Künste... » mehr

Von Friedrich Rauer

02.07.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Egal, wie sehr die Unberechenbarkeit des US-Präsidenten Donald Trump die Welt auch irritiert: Seine Fans kann das nicht erschüttern. » mehr

Wanderfreunde aus dem benachbarten Breitensee freuen sich über die neue Info-Tafel und den schönen Rastplatz (links Thomas Franz). Fotos: K. Lautensack

30.05.2017

Region

"Gleichbergrotte" liegt Natur am Herzen

Es braucht engagierte Leute, die sich uneigennützig darum kümmern, die Natur erlebbar zu machen. Zu diesen Menschen gehören die Naturfreunde "Gleichbergrotte". » mehr

Im Podium (von links): Manfred Sapper, Viktor Sazonov, Andreas Heinemann-Grüder und Ricarda Steinbach.

14.05.2017

Region

Deutsch-russische Debatte in der Rhön

Die deutsch-russischen Beziehungen sind derzeit ein spannendes Thema, zu dem es verschiedene Meinungen gibt. Das wurde deutlich bei der Podiumsdiskussion in der Gedenkstätte Point Alpha. » mehr

Von Friedrich Rauer

08.05.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Lösungen finden, Konflikte entschärfen, Probleme ergebnisoffen diskutieren - im Idealfall sehen Politiker und Diplomaten darin ihre Aufgabe. Die Realität sieht oft anders aus. » mehr

Von Friedrich Rauer

02.05.2017

TH

Gedanken-Sprünge

In Wien war dieser Tage Kanzler Christian Kern für die SPÖ als Pizzabote unterwegs und lieferte in Jogginghose und Häschen-Schlappen Kartons mit Margherita oder Diavolo aus. Er wolle, sagte Kern, zu d... » mehr

Von Friedrich Rauer

24.04.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Als während des Ersten Weltkriegs am 19. Februar und 18. » mehr

Von Friedrich Rauer

18.04.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Mit "Pulse of Europe" ist in nur wenigen Monaten eine Bürgerbewegung entstanden, in der sich Menschen starkmachen für den Erhalt der EU. Die Initiatoren, das Anwaltspaar Sabine und Daniel Röder, verst... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".