Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

WLADIMIR WLADIMIROWITSCH PUTIN

Julia Klöckner

17.02.2019

Boulevard

Ordensritterin Julia Klöckner und die Sache mit den Männern

Mit Landwirtschaftsministerin Klöckner bekommt wieder einmal eine Frau den Orden wider den tierischen Ernst. Und nicht nur sie spricht bei dieser Gelegenheit über das Verhältnis zwischen Mann und Frau... » mehr

Mike Pence

15.02.2019

Hintergründe

Die neun wichtigsten Köpfe der Sicherheitskonferenz

Frankreichs Präsident Macron, Israels Regierungschef Netanjahu und der saudische Staatssekretär al-Jubair haben abgesagt. Trotzdem mangelt es der Münchner Sicherheitskonferenz nicht an Prominenz. Aber... » mehr

Putin hält seine Rede an die Nation

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Putin warnt die USA mit Ankündigung neuer Raketen

Für die mögliche Stationierung von Raketen in Europa hat Kremlchef Putin etliche Antworten parat. Vor allem die USA sollten sich keine Illusionen machen. Seinen Landsleuten verspricht er aber außer Si... » mehr

Mike Pence

14.02.2019

Brennpunkte

USA fordern von Europäern Ausstieg aus Iran-Abkommen

Frieden und Stabilität im Nahen Osten insgesamt sollte das Thema einer hochrangig besetzten Konferenz in Warschau sein. Am Ende ging es fast nur um den Iran. Der Streit über den Umgang mit dem Land be... » mehr

Kim Jong Un

06.02.2019

Hintergründe

Kim Jong Un: Ein Machthaber mit zwei Gesichtern

Vom rätselhaften Machthaber zum internationalen Staatsmann: Kim Jong Un hat mit seinem Annäherungskurs zur Außenwelt viele überrascht. Doch bis zu welchem Grad treibt er auch eine Öffnung nach innen v... » mehr

Russischer Marschflugkörper

05.02.2019

Brennpunkte

Russland will bald Atomraketen mit höherer Reichweite bauen

Russland und die USA haben einen wichtigen Abrüstungsvertrag ausgesetzt. Moskau will nun Fakten schaffen - und neue Raketen entwickeln. Beginnt nun ein Wettrüsten? » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Moskau will neue Waffen mit höherer Reichweite entwickeln

Nach dem Aufkündigen des wichtigen Abrüstungsvertrages für atomar bewaffnete Mittelstreckenwaffen INF durch die USA und Russland will Moskau schnell neue Raketen mit höherer Reichweite bauen. » mehr

Marschflugkörper 9M729

03.02.2019

Hintergründe

Nato droht nach INF-Aus Zerreißprobe um Aufrüstung

Droht ein neues Wettrüsten in Europa? Nach dem US-Ausstieg aus einem der wichtigsten Abrüstungsverträge versucht der Nato-Generalsekretär die Angst vor neuen Atomwaffen in Deutschland zu dämpfen. Doch... » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

Ziemiak in INF-Debatte: SPD spielt Putin in die Hände

Im Koalitionsstreit über Konsequenzen aus dem bevorstehenden Aus des INF-Vertrages zum Verzicht auf atomare Mittelstreckenwaffen verschärft sich der Ton. CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak warf führende... » mehr

02.02.2019

Schlaglichter

Russland setzt INF-Abrüstungsvertrag ebenfalls aus

Russland wird den INF-Vertrag zum Verzicht auf atomare Mittelstreckenwaffen aussetzen. Das kündigte der russische Präsident Wladimir Putin an. Moskau reagiert damit auf die Aufkündigung des Abkommens ... » mehr

Gerhard Schröder

01.02.2019

Brennpunkte

Schröder plädiert für Gabriel-Comeback

Gerhard Schröder hält sich mit Interviews über seine Nachfolger an der SPD-Spitze in der Regel zurück. Doch jetzt teilt er aus. Er weiß sich in guter Gesellschaft: Viele Genossen sehen als einen Grund... » mehr

Abrüstung

03.02.2019

Brennpunkte

Streit über Abrüstung: Russland will neue Raketen bauen

Russland und die USA setzen einen der wichtigsten Abrüstungsverträge aus. In Teilen der Welt wächst die Angst vor einem neuen atomaren Wettrüsten. Kremlchef Putin setzt ein Signal. » mehr

Krise in Venezuela

30.01.2019

Brennpunkte

Maduro warnt vor «Vietnam in Lateinamerika»

Im Machtkampf in Venezuela zeigt der umstrittene Präsident Zähne. Sollten die USA militärisch in dem Krisenstaat eingreifen, würden sie sich eine blutige Nase holen, droht Maduro. Viel konkreter ist a... » mehr

75. Jahrestag der Befreiung Leningrads

27.01.2019

Brennpunkte

Russland erinnert an Ende der Leningrader Blockade

Mit einer Militärparade hat St. Petersburg an das Ende der deutschen Belagerung im Zweiten Weltkrieg vor 75 Jahren erinnert. Mehr als 2500 Soldaten der russischen Armee marschierten bei Schneefall vor... » mehr

Maria Aljochina

26.01.2019

Boulevard

Pussy-Riot-Aktivistin: Putin führt Krieg gegen das Volk

Als Mitglied der Gruppe Pussy Riot ist Maria Aljochina eine der bekanntesten Regimekritikerinnen in Russland. 2012 wurde die 30-Jährige sogar zu zwei Jahren Straflager verurteilt. Am Rande eines Auftr... » mehr

Maria Aljochina

26.01.2019

Brennpunkte

Pussy Riot: Putin führt unsichtbaren Krieg gegen das Volk

Die Aktionskünstlerin Maria Aljochina von der russischen Punkband Pussy Riot hat Kremlchef Wladimir Putin scharf kritisiert. » mehr

Nicolas Maduro

26.01.2019

Brennpunkte

Venezuela: EU-Staaten setzen Maduro 8-Tage-Frist für Wahlen

Eine abgestimmte Aktion von Madrid bis Berlin: EU-Staaten schicken Venezuelas Staatschef Maduro eine Warnung: Wenn er nicht bis Anfang Februar Wahlen ansetzt, werden sie seinen Gegenspieler als Überga... » mehr

Juan Guaido

25.01.2019

Topthemen

Venezuela: Guaidó will Druck auf Maduro erhöhen

Zwei Präsidenten ringen um das höchste Staatsamt in Venezuela. Der selbst ernannte Interimspräsident wird von vielen Staaten anerkannt, hat im Land selbst aber noch keine echte Macht. Mit neuen Massen... » mehr

23.01.2019

Schlaglichter

Putin und Erdogan beraten über Lage in Syrien nach US-Abzug

Vor dem geplanten Abzug der US-Truppen aus Syrien trifft sich der russische Präsident Wladimir Putin heute in Moskau mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Die neue Situation in dem Bürg... » mehr

22.01.2019

Schlaglichter

Putin spricht mit Abe über Insel-Streit

Im jahrzehntelangen russisch-japanischen Streit um die Kurilen-Inseln versuchen Präsident Wladimir Putin und Regierungschef Shinzo Abe eine Annäherung zu erreichen. Putin empfängt heute seinen japanis... » mehr

Vor Weltwirtschaftsforum

20.01.2019

Hintergründe

Wer schließt die Trump-Lücke? WEF-Treffen ohne US-Präsident

Donald Trump hat abgesagt. Emmanuel Macron auch. Das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos muss auf zwei potenzielle Stars verzichten. Wer springt in die Bresche? Und: Braucht Davos so eine... » mehr

Politische Cartoons

19.01.2019

Boulevard

Jim Carrey zeigt politische Cartoons in New York

Jim Carrey ist einer der Top-Komödianten Hollywoods. Seit einiger Zeit widmet sich der Schauspieler auch der Kunst. In New York sind jetzt politische Cartoons des 57-Jährigen zu sehen. » mehr

Assad trifft Putin

19.01.2019

Brennpunkte

Deutschland will im Streit um Asowsches Meer schlichten

Zwei Länder in 15 Stunden: Außenminister Heiko Maas besucht Moskau und Kiew an einem Tag - eher ungewöhnlich. Er hat einen Vermittlungsvorschlag zu einem heiklen Thema dabei. Die Konfliktparteien reag... » mehr

Konflikt in Syrien

17.01.2019

Topthemen

Halbzeit für Trump - Chaos-Jahre in Washington

Dass Donald Trump kein gewöhnlicher US-Präsident werden würde, war absehbar. Wie sehr er Washington, die USA und die alte Weltordnung durcheinanderwirbeln würde, war allerdings kaum zu ahnen. Nun steh... » mehr

Lawrow-Pressekonferenz

16.01.2019

Brennpunkte

INF-Abrüstungsvertrag: USA bekräftigen Ultimatum an Russland

Das Aus für einen wichtigen Vertrag zum Verzicht auf atomare Mittelstreckenwaffen scheint nicht mehr abzuwenden. Die USA informierten die Nato-Partner jetzt über enttäuschende Gespräche mit Russland. ... » mehr

US-Militär in Syrien

15.01.2019

Brennpunkte

Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Erst droht US-Präsident Trump der Türkei mit «wirtschaftlicher Zerstörung» wegen der geplanten Offensive gegen kurdische Verbündete der USA in Nordsyrien. Dann kommt die Kehrtwende. Nun bietet er dem ... » mehr

13.01.2019

Schlaglichter

US-Zeitung: Trump verschwieg Details von Treffen mit Putin

US-Präsident Donald Trump soll einem Zeitungsbericht zufolge Details aus Zweiergesprächen mit Russlands Präsidenten Wladimir Putin vor ranghohen Regierungsmitarbeitern verborgen haben. » mehr

FBI-Hauptquartier

12.01.2019

Brennpunkte

FBI untersuchte mögliche geheime Arbeit Trumps für Russland

Trumps Rauswurf von FBI-Chef James Comey war ein Paukenschlag. Bei der Bundespolizei soll die Sorge über das Verhalten Trumps so groß gewesen sein, dass sie eine Untersuchung gegen den Präsidenten beg... » mehr

US-Militär in Syrien

07.01.2019

Brennpunkte

Syrien-Gespräche: Trumps Sicherheitsberater ist angekommen

US-Präsident Donald Trumps Sicherheitsberater John Bolton ist zu seinen mit Spannung erwarteten Syrien-Gesprächen in der Türkei angekommen. » mehr

John Bolton

06.01.2019

Brennpunkte

Bolton: Unterstützung für Israel und andere Verbündete

Der angekündigte Abzug der USA aus Syrien weckt Sorgen bei Verbündeten, vor allem den Kurden. Bei einem Israel-Besuch bemüht sich US-Sicherheitsberater Bolton sichtlich, die Alliierten zu beruhigen. » mehr

Putin

06.01.2019

Brennpunkte

Maas: Russland muss im Streit um Abrüstungsvertrag einlenken

In wenigen Wochen läuft ein US-Ultimatum zu russischen Mittelstreckenraketen aus. Dagegen wehrt sich Moskau. Die große Frage ist nun: Was passiert, wenn die Frist verstrichen ist? » mehr

06.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Januar 2019: » mehr

Jens Stoltenber

04.01.2019

Brennpunkte

Nato-Staaten droht Debatte über atomare Nachrüstung

In wenigen Wochen läuft ein US-Ultimatum zu russischen Mittelstreckenraketen aus. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg will lieber nicht darüber spekulieren, worüber dann im Bündnis debattiert werden... » mehr

31.12.2018

Schlaglichter

Stunden nach Gasexplosion weiterhin Suche nach Vermissten

Eine Gasexplosion in Magnitogorsk mit Toten und Dutzenden Vermissten am Silvestertag hat Russland erschüttert. Selbst Präsident Wladimir Putin flog aus seinem Urlaubsort Sotschi in die Stadt am Ural, ... » mehr

Eingestürztes Wohnhaus

31.12.2018

Brennpunkte

Mehrere Tote nach Gasexplosion in Russland

Neujahr ist in Russland das wichtigste Familienfest, doch diesmal ist dem Land nicht zum Feiern zumute. Nach einem Gasunglück werden viele Tote befürchtet. Der Präsident unterbricht sogar seinen Urlau... » mehr

31.12.2018

Schlaglichter

Putin besucht Opfer der Gasexplosion von Magnitogorsk

Der russische Präsident Wladimir Putin besucht den Unglücksort Magnitogorsk. Bei einer Gasexplosion sind dort mindestens vier Menschen getötet worden, Dutzende werden noch vermisst. » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Putin lädt zum Eishockey-Match am Roten Platz - und gewinnt

Alle Jahre wieder: Beim traditionellen Eishockey-Match direkt am Roten Platz hat Kremlchef Wladimir Putin abermals einen Sieg für seine Mannschaft geholt. Mit seinem Teamkollegen und Verteidigungsmini... » mehr

Manbidsch

29.12.2018

Brennpunkte

Moskau und Ankara wollen stärker in Syrien kooperieren

Der Abzug der USA verschiebt die Balance im Bürgerkriegsland Syrien. Deshalb wollen Russland und die Türkei ihre Zusammenarbeit verstärken - auch wenn sie in dem Konflikt auf unterschiedlichen Seiten ... » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

Merkel und Putin sprechen über Syrien und Ukraine-Konflikt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin über den Bürgerkrieg in Syrien und den Konflikt in der Ostukraine gesprochen. In dem Telefonat standen die Bildung eines... » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Neue russische Rakete deutlich schneller als der Schall

Russlands neue Hyperschall-Rakete ist schneller als zunächst gedacht. Die Rakete sei 27 Mal so schnell wie der Schall, sagte Vizeregierungschef Juri Borissow. Das wären etwa 30 000 Stundenkilometer. » mehr

26.12.2018

Schlaglichter

Russland testet neuen Raketentyp

Russland hat einen neuen Raketentyp mit Hyperschallgeschwindigkeit getestet. Präsident Wladimir Putin sprach von einer erfolgreichen Erprobung und einem «wichtigen Erfolg» für das Militär, der nicht n... » mehr

Gerard Depardieu Foto: Thierry/dpa

26.12.2018

Feuilleton

Das undurchschaubare Monster

Gérard Depardieu überschreitet Grenzen - nicht nur im Film. Jüngst sorgte die Filmlegende wegen Vergewaltigungsvorwürfen und einem Nordkorea-Besuch für Wirbel. Heute wird er 70 Jahre alt. » mehr

Orcas und Belugas in Gefangenschaft

23.12.2018

Wissenschaft

Aktivisten: Belugas und Orcas aus «Wal-Gefängnis» freilassen

Das Schicksal der in einer Bucht im Osten Russlands gefangen gehaltenen gut 100 Wale bleibt ungewiss. Tierschützer fordern, dass die 90 Belugas und 11 Orcas freigelassen werden. » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Trump schlägt wegen Syrien-Abzug Welle der Kritik entgegen

Nach seiner Entscheidung zum Abzug der US-Truppen aus dem Kriegsland Syrien schlägt US-Präsident Donald Trump im In- und Ausland eine Welle entsetzter Kritik entgegen. In Washington formierte sich ein... » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Putin warnt vor wachsender Gefahr eines Atomkriegs

Kremlchef Wladimir Putin hat davor gewarnt, die wachsende Gefahr eines Atomkriegs zu unterschätzen. Das könne zur Vernichtung der ganzen Zivilisation führen, wenn nicht des ganzen Planeten, sagte der ... » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Putin: Verhältnis zur Ukraine bleibt angespannt

Der russische Präsident Wladimir Putin glaubt nicht, dass sich die Beziehungen zum Nachbarland Ukraine in absehbarer Zukunft normalisieren werden. «Solange in den Kiewer Machtetagen Russophobe sitzen,... » mehr

US-Truppen in Syrien

20.12.2018

Brennpunkte

Trump schlägt wegen Syrien-Abzug Welle der Kritik entgegen

Die Experten innerhalb und außerhalb der USA sind sich einig: Die Entscheidung Donald Trumps zum Abzug der US-Truppen in Syrien ist falsch. Der Präsident verteidigt den offenbar einsam getroffenen Ent... » mehr

Wladimir Putin

20.12.2018

Brennpunkte

Putin warnt vor Gefahr eines Atomkriegs

Russlands Präsident hantiert bei seiner großen Pressekonferenz mit beunruhigenden Worten. Immerhin: Die Weltherrschaft will er angeblich nicht. Putins wichtigste Nachricht des Tages ist aber sehr priv... » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Putin zieht Bilanz zu 2018

Der russische Präsident Wladimir Putin zieht heute vor einheimischen und ausländischen Journalisten eine Bilanz des Jahres. Der Kremlchef wolle vor allem die wirtschaftliche Entwicklung Russlands ansp... » mehr

19.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 20. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Dezember 2018: » mehr

Orthodoxe Kirche

16.12.2018

Brennpunkte

Orthodoxe Nationalkirche in der Ukraine gegründet

Für die Ukraine ist es der Aufbruch in religiöse Eigenständigkeit ohne Moskau: Das Land bekommt eine eigene orthodoxe Kirche. Die russische Kirche wehrt sich gegen den Verlust vieler ihrer Gläubigen. » mehr

Donald Tusk

13.12.2018

Wirtschaft

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Lässt sich Russland von Sanktionen der EU beeindrucken? Die jüngsten Ereignisse an der Meerenge von Kertsch deuten nicht darauf hin. Die EU-Staaten wollen allerdings nicht locker lassen. Die Strafmaßn... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".