Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

WLADIMIR I. LENIN

Quietschendes Transportmittel

28.07.2020

Reisetourismus

Mit der Bahn durch Osteuropa ans Schwarze Meer bummeln

Warum immer hektisch fliegen? Mit der Bahn geht es von Deutschland aus gemütlich bis ans Schwarze Meer. Unterwegs warten echte Perlen wie Krakau, Lemberg und Odessa. Eine Reise im Takt der Schienen. » mehr

Von Friedrich Rauer

05.07.2020

TH

Gedanken-Sprünge

Die Denkmäler und Statuen, die den Großen der Weltgeschichte errichtet werden, sind keine Gewähr für einen dauerhaften Ehrenplatz in den Geschichtsbüchern. Spätere Generationen haben die Heroen von ei... » mehr

Einige bekannte Orte erkennen die Kursteilnehmer auf den alten Bildern im Stadtmuseum Hildburghausen.	Fotos: frankphoto.de (1)/Jessica Helbig (2)

06.08.2020

Hildburghausen

"Es ist eine große Leistung, diese Prüfung zu schaffen"

Ein Integrationskurs ist für viele Zugewanderte ein wichtiger Schritt, um in Deutschland beruflich und sozial Fuß zu fassen. An der Volkshochschule hat eine Gruppe gerade einen solchen abgeschlossen. » mehr

Das lenin-Denkmal in Wünsdorf vor dem Haus der Offiziere des ehemaligen russischen Militärgeländes. Foto: Pleul/dpa

01.07.2020

Feuilleton

"Lenin lebt" - als Denkmal aus DDR-Zeiten

Einst Ikone, dann vom Sockel gehoben: Nach der Wende waren Lenin-Denkmäler nicht mehr gefragt. Doch einige gibt es noch. » mehr

23.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 23. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni 2020: » mehr

Jürgen Holtz

22.06.2020

Boulevard

Von «Motzki» bis Galilei: Jürgen Holtz ist tot

Im Fernsehen spielte er in den 1990ern den «Motzki». Wirklich zu Hause aber war Schauspieler Jürgen Holtz auf der Theaterbühne. Zuletzt ging der Berliner nochmal ein großes Wagnis ein. » mehr

Barbara Borchardt

19.05.2020

Brennpunkte

Verfassungsrichterin Mitglied in beobachteter Vereinigung

Die Linke-Politikerin Barbara Borchardt ist Mitglied der Antikapitalistischen Linken. Die Vereinigung taucht im Bundesverfassungsschutzbericht auf. Jetzt wurde Borchardt zur Verfassungsrichterin in Me... » mehr

22.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 22. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. April 2020: » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

26.03.2020

Feuilleton

Der Mensch - ein Himmelsstürmer?

Zu Prometheus hat Ludwig van Beethoven, der große Musikjubilar dieses Jahres, etwas so Heroisches wie befreiend Erheiterndes komponiert - seine Ballettmusik "Die Geschöpfe des Prometheus". » mehr

Die Linke erinnert an Luxemburg und Liebknecht

12.01.2020

Brennpunkte

Linke gedenken Luxemburg und Liebknecht

Zum 101. Jahrestag der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht hat die Linke in Berlin mit einer Kranzniederlegung an die beiden Kommunistenführer erinnert. » mehr

Freundliche Hirtin im Wakhankorridor.

05.01.2020

Schmalkalden

Einblick in eine verborgene Welt

Das Fahrrad ist auf Reisen das bevorzugte Fortbewegungsmittel für Axel Bauer aus Floh-Seligenthal. Diesmal ging es mit einer Gruppe Gleichgesinnter durch den Pamir. » mehr

Bildhauer Imre Varga

10.12.2019

Boulevard

Imre Varga mit 96 Jahren gestorben

Mit seinen monumentalen Arbeiten war Varga im öffentlichen Raum Ungarns präsent wie kein anderer Bildhauer. Auch in Deutschland schuf er Werke. » mehr

Proteste in Chile

12.11.2019

Hintergründe

Zeiten des Aufruhrs: Proteste erschüttern Südamerika

Seit Wochen wird Südamerika von einer Welle der Proteste erschüttert. Die Wut der Menschen richtet sich gegen rechte und linke Regierungen gleichermaßen: Mal demonstrieren sie gegen soziale Ungleichhe... » mehr

09.10.2019

Feuilleton

DDR-Kunst wieder geschätzt

Da könnte sich die Stadt Suhl mal ein Scheibchen abschneiden: 30 Jahre nach dem Fall der Mauer nimmt die ehemalige Bezirksstadt Neubrandenburg den Erhalt mehrerer großer Arbeiten von Wolfram Schubert ... » mehr

"Der Erste" von Landolf Scherzer sorgte für Furore. Hans-Joachim Rodewald (vorn) spielte die Titelrolle, hier mit Ulrich Kunze (links) und Helge Lang.	Foto: Archiv

25.09.2019

Litfasssäule

Heißer Meininger Theaterherbst 89

Heiß war er, der Meininger Theaterherbst 89. Er endete mit der Premiere von "Der nackte Wahnsinn" am 9. November. » mehr

Präsidenten-Trio

07.09.2019

Brennpunkte

Sieben Länder schließen Pakt zum Schutz des Amazonasgebiets

Die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet haben auf der ganzen Welt für Bestürzung gesorgt. Die Anrainer wollen nun gemeinsam für Umweltschutz und eine nachhaltige Entwicklung sorgen. » mehr

Zwanzigeinhalb Jahre war Petra Leusenrinck Schulleiterin an der Lutherschule in Zella-Mehlis. Am heutigen Freitag hat sie ihren letzten Schultag und geht dann in den Ruhestand. Foto: frankphoto.de

04.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

"Die kleinen Dinge machen einem Freude"

Sie selbst denkt noch gar nicht an die Zeit nach den Sommerferien. Denn dann wird Petra Leusenrinck nicht mehr jeden Tag in die Schule gehen. Die langjährige Schulleiterin geht in den Ruhestand. » mehr

21.06.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Juni 2019: » mehr

Die Wunschliste für den Bestand der Suhler Stadtbücherei ist lang. Potenzielle Paten können in der Buchhandlung am Topfmarkt ihre Wahl treffen.

06.06.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Etwa 50 Bücher warten auf ihre Paten

Die Buchpaten-Aktion ist längst eine feste Größe geworden. Sie hilft, den Bestand der Suhler Stadtbücherei aufzufüllen und Lesehunger zu stillen. » mehr

Julian Assange

01.05.2019

Brennpunkte

Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Seit 2012 hatte sich Assange seiner Verhaftung in London durch Flucht in die Botschaft Ecuadors entzogen. Nun bekommt er dafür ein knappes Jahr Haft aufgebrummt, nachdem ihn die Botschaft im April vor... » mehr

Kalenderblatt

22.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 16. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. April 2019: » mehr

Julian Assange

12.04.2019

Brennpunkte

Assange-Unterstützer wollen Auslieferung an USA verhindern

Julian Assange sitzt vorerst in London im Gefängnis. Erst Anfang Mai soll sich ein Gericht mit seiner möglichen Auslieferung an die USA befassen. Die Anhänger des Wikileaks-Gründers machen bereits mob... » mehr

Julian Assange

11.04.2019

Hintergründe

Julian Assange in den Händen der Justiz

Charismatisch und ein Kämpfer für die Gerechtigkeit oder ein gefährlicher Egomane? An Julian Assange scheiden sich die Geister. Jetzt wurde der Wikileaks-Gründer nach sieben Jahren in der Botschaft Ec... » mehr

11.04.2019

Schlaglichter

Assange festgenommen - Auslieferung an die USA?

Wikileaks-Gründer Julian Assange ist nach fast sieben Jahren Asyl in der Londoner Botschaft Ecuadors festgenommen worden. Die US-Justiz hat einen Auslieferungsantrag für ihn gestellt, wie die britisch... » mehr

Julian Assange festgenommen

11.04.2019

Brennpunkte

Wikileaks-Gründer Assange in London festgenommen

Fast sieben Jahre lebte Julian Assange in der Botschaft Ecuadors in London, um seiner Festnahme zu entgehen. Nun hat das Land ihn vor die Tür gesetzt - und die britische Polizei schlug umgehend zu. Di... » mehr

Chelsea Manning

05.04.2019

Brennpunkte

UN-Menschenrechtler befürchtet Gefahr für Assanges Rechte

Der UN-Sonderberichterstatter zum Thema Folter hat Ecuador aufgefordert, Wikileaks-Gründer Julian Assange nicht zum Verlassen seiner Botschaft in London zu zwingen. » mehr

Kalenderblatt

03.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 3. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. April 2019: » mehr

Lenin-Mausoleum

19.02.2019

Reisetourismus

Lenin-Mausoleum in Moskau bis Mitte April geschlossen

Das Lenin-Mausoleum zieht viele Touristen an. Bis Mitte April können sie den Leichnam des Revolutionsführers jedoch nicht bestaunen. In der Einrichtung müssen derzeit zwei Anlagen überprüft werden. » mehr

01.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Februar 2019: » mehr

21.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Januar 2019: » mehr

05.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 6. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Dezember 2018: » mehr

Historiker Stefan Bollinger legte bei einem interessanten Vortrag in der Kulturbaustelle seine Sicht der Dinge auf die Revolution 1918 und die hitsorischen Ereignisse jener Zeit dar. Foto: frankphoto.de

20.11.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Vertane Chance: Die Revolution von 1918

Der Historiker Stefan Bollinger referierte in der Kulturbaustelle über sein Buch "Als die Revolution nach Deutschland kam". Er erklärte den Verlauf und warum ein Umsturz an der Zerstrittenheit der SPD... » mehr

Alte Macht: Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha und seine Frau Viktoria Adelheid, Nichte der Ehefrau Kaiser Wilhelms II., herrschten von 1905 bis 1918.

14.11.2018

Thüringen

Wie die Arbeiter den Gothaer Herzog verjagten

In Sachsen-Coburg und Gotha gab im November 1918 eine besonders mächtige Arbeiterschaft den Ton an. Vor allem in Gotha ging es handfester zu als in den anderen Thüringer Residenzstädten. » mehr

Der Schauspieler Ronald Mernitz steht am gestrigen Montag mit einer Matrosenuniform der Kaiserlichen Marine bekleidet im Erfurter Hauptbahnhof und ruft zur Revolution auf. Schauspieler und Komparsen reisen an die für die Revolution im November 1918 bedeutsamen Orte und stellen die damaligen Ereignisse nach. Die Aktion "Die Revolution rollt" des Vereins Weimarer Republik bezieht bundesweit 47 Bahnhöfe ein, am Wochenende war Meiningen eine Station. Foto: Martin Schutt/dpa

Aktualisiert am 06.11.2018

Thüringen

Deutsche Revolutionen: Es ist kompliziert

Vor 100 Jahren werden die Fürsten in Thüringen und ganz Deutschland gestürzt. Erstmals herrscht nun das Volk in vollem Umfang. Es ist ein Paukenschlag der Geschichte, aber die Geschichtswissenschaft i... » mehr

Ein Zeitzeugnis aus Blech: Die Dose mit amerikanischem Rindfleisch wurde in Meiningen gefunden.

05.11.2018

Thüringen

Ein Zeitzeugnis aus Blech und vom Reich zur Republik

Vor 100 Jahren bricht eine Welt zusammen, die ein Jahrtausend lang das Leben der Menschen bestimmt hat. Es ist eine Zeitenwende, an deren Ende die Geburt der deutschen Republik steht. » mehr

Olaf Schubert am Sonntagabend in Suhl: Volles Haus im CCS - seine Fans jubeln ihm zu, doch der Show "Sexy forever" fehlte an diesem Abend jene anarchische Kraft, die ihn zur Kultfigur machte. Foto: ari

29.10.2018

Feuilleton

Götterdämmerung

Olaf Schubert ist Kult. Aus seinem Mund hören sich Zoten wie "Holz vor der Hütte", "Plastik hinterm Schuppen" oder "Achtziger Kesselnieten" an, als seien sie Volkes Sprache. » mehr

Daniel Brühl

16.10.2018

Boulevard

Daniel Brühl vermisst im Ausland Kölsch und Brezel

Das Magazin «GQ» hat Daniel Brühl einige Fragen zu Deutschland gestellt. Dabei teilte der Schauspieler Interessantes über seine Lieblingsspeisen mit. » mehr

In seinem satirischen Programm "Ost Side Story" erzählte Steffen Lutz Matkowitz, der auf Einladung der Stadt im Haunschen Hof auftrat, vom schwierigen Leben als Kabarettist in der DDR. Foto: Heiko Matz

07.10.2018

Bad Salzungen

Schleier der Ostalgie gnadenlos zerrissen

Im satirischen Sinne, mit bitterbösen, wütenden und traurigen Worten erzählte Kabarettist Lutz Matkovitz die "Ost Side Story" als Nachlese zum Tag der Deutschen Einheit im Bad Salzunger Kulturkeller H... » mehr

30.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 30. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. August 2018: » mehr

tatort weimar

22.08.2018

Feuilleton

Weimar-Tatort: Thüringer Kloß wird zum Mordwerkzeug

Dem Thüringer Kloß wurde schon einiges gewidmet, ein Museum und ein Youtube-Hit etwa. Jetzt nimmt sich ein "Tatort" der Leibspeise der Hiesigen an. Dabei wird der Kloß zum Mordwerkzeug. Und Autobahnto... » mehr

Lesen, erzählen und manchmal zuhören - Katrin Sass in Suhl. Foto: ari

11.06.2018

Feuilleton

Legenden über das Glück

Vor 15 Jahren hat Katrin Sass eine Autobiografie geschrieben. Da kam "Good Bye, Lenin!", der vielleicht wichtigste Film ihres Lebens, gerade ins Kino. Am Freitagabend erzählte die Schauspielerin beim ... » mehr

Die rund 750 Sitzplätze vor der Festivalbühne sind komplett belegt, als die Band "Grup Yorum" ihren Auftritt absolviert. Fotos: proofpic.de

21.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Soundtrack zum Wir-Gefühl der Truckenthaler Welt-Revolutionäre

Den Versuch der Behörden, ein Auftrittsverbot von "Grup Yorum" in Truckenthal durchzusetzen, nennt Linke-MdL Scheringer-Wright einen Skandal. Sie kündigt eine Befassung im Thüringer Landtag an. » mehr

Basilius-Kathedrale

08.05.2018

Reisetourismus

Moskau erleben zwischen Kreml und Wolkenkratzern

Moskau ist stolzer Gastgeber und Hauptspielort der Fußball-WM 2018. Russlands Hauptstadt hat sich für das große Event herausgeputzt. Doch so riesig die Metropole ist - Reisende können sie sich auch zu... » mehr

Horst Holland kann es nicht lassen. Auch mit 80 Jahren geht das Einspannen und Gravieren noch so flink wie in jungen Jahren. Fotos (4): fotoart-af.de

19.04.2018

Region

"Die Idee wurde in der Löffelbude ausgeheckt"

Das Warenzeichen „Abhebender Span“, das die FBF als Kunstwerk in der Werkzeugstadt Schmalkalden verewigen will, sollen ein Graveur und ein Ingenieur in der „Löffelbude“ entworfen haben. Das sagt Horst... » mehr

Ein Medley der verlorenen Illusionen: Im E-Werk in Weimar singen die Linken vom Linken.	Foto: DNT

02.04.2018

TH

Die Blumen des Guten

"Ciao, bella ciao": Das DNT Weimar denkt darüber nach, was heute links ist - und bleibt dabei so diffus wie der Begriff. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

28.03.2018

TH

50 Jahre Prager Frühling - und die DDR

1968 haben wir in Ost- und Westdeutschland recht unterschiedlich erlebt. Die Revolutionäre auf den Straßen des Westens interessierten sich so gut wie gar nicht für uns im Osten. Wir aber interessierte... » mehr

Rund 100 Originale aus 16 Siebdruckserien sind in Apolda zu sehen - darunter "Marilyn Monroe". Foto: dpa/ari

18.01.2018

TH

Marilyn trifft Mao in Apolda

Bunt, knallig, schön, schrill, nachdenklich sind die Druckgrafiken von Andy Warhol. Berühmte und weniger bekannte Blätter des Begründers der Pop Art zeigt das Kunsthaus Apolda Avantgarde. » mehr

Die Puccini-Oper "Tosca", die mit Camilla Ribero-Souza in der Titelpartie in der Regie von Ansgar Haag im September am Meininger Theater zur Premiere kam, ist einer der Favoriten unserer Litfaßsäule-Umfrage. Foto: Marie Liebig

29.11.2017

Meiningen

Kulturerlebnisse, die über das Jahr 2017 hinaus wirken

Gerade mal hat es begonnen und schon geht es wieder zu Ende - das Jahr 2017. Kulturell war in Meiningen wieder viel los. Genau 1099 Veranstaltungen gab es. Was wird davon bleiben? Wir fragten Kulturfr... » mehr

Sowjetisches Plakat "Was die Oktoberrevolution der Arbeiterin und Bäuerin gegeben hat" (1920)

23.10.2017

TH

Umsturz, Aufbruch, Utopie

100 Jahre "Große Sozialistische Oktoberrevolution" - wie es einst hieß: In seiner Ausstellung zur "Russischen Revolution" von 1917 hebt das DHM die Ambivalenz der Ereignisse und ihrer Interpretation h... » mehr

Überzeugend: Johanna Gastdorf und Martin Brambach als Ehepaar Honecker. Foto: dpa / ARD

04.10.2017

TH

Guckkasten: Zwischen Aufbruch und Stillstand

"Willkommen bei den Honeckers" - gesehen am Dienstag, 20.15 Uhr, im Ersten » mehr

wagner fischer bundestag

22.09.2017

Thüringen

Bundestagswahl 2017: Sechs Jahrzehnte Altersunterschied

Mit 19 Jahren ist eine Weimarer Abiturientin die jüngste Thüringer Bewerberin für den Bundestag. Eine Musiklehrerin aus Eisenach ist mit 80 die älteste. Zwei ungewöhnliche Frauen, die einiges vereint. » mehr

Kunstfest Weimar, das sind nicht nur bunte Ballons (wie hier bei der Eröffnung)... Foto: dpa

04.09.2017

TH

Im Rausch der Realitäten

Politisch und provokant, international und verstörend, große Aufmerksamkeit erregend. So war das Kunstfest Weimar 2017. Schon deshalb muss es eine gesicherte Zukunft haben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.