Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

WIM WENDERS

70. Berlinale - Hong Sangsoo

01.03.2020

Boulevard

«Es gibt kein Böses»: Goldener Bär geht an Iranfilm

Die Preisträger der Berlinale stehen fest: Die Jury zeichnet eine Geschichte aus dem Iran als besten Film aus - und verleiht auch Schauspielerin Paula Beer einen Bären. Die reagiert überrascht und nut... » mehr

Wim Wenders

20.02.2020

Boulevard

Wim Wenders war von erstem Kinobesuch traumatisiert

Er habe ein positives Verhältnis zum Kino entwickelt, scherzte der Regisseur in Berlin. Dabei sei sein erstes Filmerlebnis durchaus traumatisch für ihn gewesen - der reinste Horror. » mehr

Max von Sydow

09.03.2020

Boulevard

Filmlegende Max von Sydow gestorben

Noch im hohen Alter spielte Max von Sydow in «Star Wars» und «Game of Thrones» - und dabei seine jungen Kollegen oft an die Wand. Berühmt machte den gebürtigen Schweden aber Starregisseur Ingmar Bergm... » mehr

Heiner Lauterbach

08.01.2020

Boulevard

Bayerischer Ehren-Filmpreis für Heiner Lauterbach

Seinen Durchbruch hatte der Schauspieler 1985 in Doris Dörries Komödie «Männer». Seitdem ist er zu einem der großen Stars in Deutschland avanciert. Der Ehrenpreis an Lauterbach wird am 17. Januar in M... » mehr

Jeremy Clapin

08.12.2019

Boulevard

«The Favourite» gewinnt Europäischen Filmpreis

In Berlin räumt kein Film so viele Auszeichnungen ab wie die groteske Königshofgeschichte: «The Favourite» gewinnt den Europäischen Filmpreis. Deutsche Nominierte gehen dagegen leer aus. » mehr

Patricia Highsmith

29.10.2019

Boulevard

Patricia Highsmiths Tagebücher werden veröffentlicht

Sie hat im Genre des Kriminalromans große Literatur geschrieben. Patricia Highsmith fasziniert bis heute. » mehr

Sebastião & Lelia Salgado

20.10.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerü... » mehr

Sebastiao Salgado 2015 während der Ausstellung zu seinem "Genesis"-Projekt in Berlin. Foto: Gambarini/dpa

15.10.2019

Feuilleton

Mitgefühl für die Bedrückten

Gefeiert und umstritten: Sebastião Salgado ist einer der ganz großen Fotografen der Welt. Seine Bilder sind meisterhaft schön - einige finden sogar, zu schön. » mehr

Das Superweib

10.10.2019

Boulevard

Legendäres Lachen: Liselotte Pulver wird 90

Mit 90 schwelgt Liselotte Pulver gerne in Erinnerungen an vergangene Zeiten. Und ab und zu tritt die Schauspielerin auch noch aufs Gaspedal. » mehr

Sebastião Salgado

08.10.2019

Boulevard

Sebastião Salgado schöpft wieder Hoffnung

Als Fotograf hat er Massaker, Kriege, Elend und Ausbeutung miterlebt - und ist darüber fast an der Menschheit verzweifelt. Als Naturschützer schöpfte er neuen Mut. Auf der Frankfurter Buchmesse wird S... » mehr

13.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 14. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. August 2019: » mehr

Wim Wenders

13.08.2019

Boulevard

Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Bei der Verleihung des Friedenspreises an Sebastião Salgado wird Wim Wenders die Laudatio halten. Der Fotograf und der Regisseur kennen sich schon lange. » mehr

Jean-Michel Basquiat

25.06.2019

Boulevard

«Warhol on Basquiat»: Eine Künstlerfreundschaft in Bildern

Zwei außergewöhnliche Künstler, eine außergewöhnliche Freundschaft in den 80er Jahren: Jean-Michel Basquiat und Andy Warhol. Ein großer Prachtband zeigt die beiden Ikonen in Wort und Bild. » mehr

Sebastião Salgado

18.06.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf und Naturschützer Salgado

Er hat Elend, Ausbeutung und Kriege dokumentiert, zeigt aber auch die Schönheit bedrohter Natur. Für sein Engagement erhält der Brasilianer nun eine der bedeutendsten Auszeichnungen Deutschlands. » mehr

23.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 23. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Mai 2019: » mehr

Nach dem Brand

19.04.2019

Brennpunkte

Großer Regenschirm für Notre-Dame

Das Ausmaß der Zerstörung von Notre-Dame ist weitgehend bekannt. Jetzt heißt es: Weitere Schäden verhindern, denn die Wettervorhersage verheißt nichts Gutes für die Kathedrale. Und schlechte Stimmung ... » mehr

Riesen-Installation im Pariser Grand Palais

17.04.2019

Boulevard

Wim Wenders zeigt Riesen-Installation in Paris

In einem Film spazieren gehen. So beschreibt Wim Wenders die Bilder-Schau, die im Pariser Grand Palais zu sehen sein wird. » mehr

Bruno Ganz

17.02.2019

Boulevard

Der Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Er galt als einer der bedeutendsten Schauspieler im deutschsprachigen Raum: Mit 77 Jahren ist Bruno Ganz gestorben. Die Welt des Theaters und des Films trauert um einen ihrer Größten. » mehr

Dieter Kosslick

13.02.2019

Boulevard

Abschied von Berlinale-Chef Dieter Kosslick

«Ich werde ihn vermissen». Sagt Diane Kruger über den scheidenden Berlinale-Direktor Diane Kruger. » mehr

69. Berlinale - Engelke + Raabe

08.02.2019

Boulevard

Wehmut zum Auftakt: 69. Berlinale gestartet

«Mann mit rotem Schal, wir sind nur wegen dir hier» - Anke Engelke findet bei der Berlinale-Eröffnung passende Worte, schließlich ist es die letzte mit Festivaldirektor Dieter Kosslick. Auch andere Pr... » mehr

Europäischer Filmpreis

17.12.2018

Boulevard

«Cold War» gewinnt Europäischen Filmpreis

Liebe in Schwarz-Weiß: Das polnische Drama «Cold War» ist zum besten europäischen Film des Jahres gekürt worden. Die deutsche Hoffnungsträgerin muss nach der Gala in Sevilla mit leeren Händen nach Hau... » mehr

Lars von Trier

22.11.2018

Boulevard

Lars von Trier geht an die Grenze

Seine Filme sind häufig eine Tour de Force, die dem Zuschauer eine Menge abverlangt. Das wahre Leben ist dabei die Richtschnur für den dänischen Regisseur Lars von Trier. » mehr

Uschi Obermaier

12.11.2018

Hintergründe

«Herzzerreißende Zeit»: Malibu-Flammenhölle trifft Promis

Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das Ex-Model will Kalifornien verlas... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

12.11.2018

Boulevard

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis

Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das Ex-Model will Kalifornien verlas... » mehr

25.06.2018

Klartext

Vielleicht

Im "Klartext" gibt Christoph Witzel der CSU-Führung einen Tipp: "In den deutschen und mutmaßlich auch den bayerischen Kinos läuft momentan Wim Wenders’ wunderbarer Dokumentarfilm „Papst Franziskus. Ei... » mehr

Ehren-Leo für Nastassja Kinski

05.08.2017

Feuilleton

Ehren-Leo für Nastassja Kinski

Die Schauspielerin Nastassja Kinski ist am Donnerstagabend beim Filmfestival Locarno mit dem "Pardino d'oro", einen kleinen Goldenen Leoparden, ausgezeichnet worden. Die Tochter von Klaus Kinski dankt... » mehr

Die französische Schauspielerin Jeanne Moreau. Foto: dpa

31.07.2017

Feuilleton

Die Verkörperung der "Femme fatale"

Liebende, Hure, Nonne und "Femme fatale": Jeanne Moreau hat unvergessliche Rollen kreiert. Gestern ist der französische Leinwandstar und Männerschwarm gestorben. » mehr

Hochschule für bildende Künste Hamburg

11.07.2017

Neues aus den Hochschulen

250 Jahre Hochschule für bildende Künste

Die Hochschule für bildende Künste Hamburg wird 250 Jahre alt. Geburtstag feiert sie mit einer Festwoche, auf der auch ihr Absolvent Jonathan Meese sprechen wird. Von einer kämpferischen Seite der Hoc... » mehr

Horst Buchholz und Karin Baal während der Dreharbeiten zu dem Film "Die Halbstarken" von 1956. Foto: epd

29.07.2016

Feuilleton

Zu Unrecht verschmäht

Von wegen Heimatschnulze und Papas Kino: In seiner Retrospektive zeigt das Festival von Locarno, wie modern, lebendig und intensiv viele Filme der Adenauer-Ära waren. » mehr

Mario Venzago mit Johannes Brahms, wegen dem er eigentlich nach Meiningen kam, im Sächsischen Hof. Foto: C. Scherzer

20.04.2016

Meiningen

Schweizer wiederentdeckt Schweizer

Brahms hätte der Schweizer Dirigent Mario Venzago eigentlich lieber mit der Meininger Hofkapelle dirigiert. Am morgigen Donnerstag leitet er das 6. Sinfoniekonzert dieser Spielzeit unterm Titel "Zeitg... » mehr

Jürgen Hentsch und Jutta Hoffmann im Defa-Film "Karla". Regisseur Herrmann Zschoche gehörte zur Generation der jungen Filmemacher in der DDR um die Mitte der 1960er-Jahre. Foto: Defa-Stiftung / Eberhard Daßdorf

11.02.2016

Feuilleton

Aufbruch hüben wie drüben

Heute beginnen in Berlin die 66. Internationalen Filmfestspiele - die diesjährige Retrospektive widmet sich dem Filmjahr 1966 in Ost und West. » mehr

Künstlerische Form und kubanisches Temperament bildeten die Einheit bei den Ballettdarbietungen von Pasión de Buena Vista. Fotos (4): Werner Kaiser

24.01.2016

Bad Salzungen

Buena Vista: Kubanischer geht's nicht

Das Temperament der Zuckerinsel kroch dem zahlreichen Publikum am Samstag unwiderstehlich in die Glieder, als im Merkerser Erlebnisbergwerk die kubanische Show „Pasión de Buena Vista“ ihren Zauber ent... » mehr

Vier Goldjungs für die vier Drehbuchautoren von "Birdman" - Nicolas Giacobone, Alejandro G. Iñárritu, Alexander Dinelaris Jr. und Armando Bo (von links). Alejandro G. Iñárritu erhielt einen weiteren Oscar für die beste Regie, außerdem räumte die Satire in den Kategorien "Bester Film" und "Beste Kamera" ab. 	Foto: dpa

24.02.2015

Feuilleton

"Birdman" räumt bei Oscars ab

Ein satirisches Künstler-drama triumphiert bei den Oscars. Fünf Trophäen gehen - zumindest teilweise - nach Deutschland. Und der Moderator überrascht mit einem ganz besonderen Auftritt. » mehr

In "Als wir träumten" gibt Andreas Dresen der verlorenen Nachwendegeneration in Leipzig ein Gesicht.	Fotos (2): dpa

11.02.2015

Feuilleton

Zyklen der Zeit

Im Berlinale-Wettbewerb: Wim Wenders präsentiert ein Drama um Schuld und Verzeihen, Andreas Dresen zeichnet das Portrait einer verlorenen Nachwendegeneration. » mehr

Berlin macht sich hübsch für die morgige Eröffnung der Berlinale. 	Foto: dpa

04.02.2015

Feuilleton

Das Berliner Filmbüfett - es ist angerichtet

Zahlreiche klangvolle Namen des internationalen Filmbusiness werden ab Donnerstag bei der 65. Berlinale erwartet. » mehr

16.01.2015

Feuilleton

Oscar-Favorit ist made in Eastern Gemany

Blinzelt ein wenig Oscar-Glanz auch nach Deutschland? Mit Wim Wenders und Hans Zimmer haben zwei Profis Chancen auf die Trophäe. Doch wichtiger: Selbst der große Favorit ist made in Germany. » mehr

01.09.2014

Feuilleton

Marode Bücher: Prominente fordern Hilfe

Weimar - Große Bibliotheken und Archive haben in einem "Weimarer Appell" mehr Geld für den Erhalt alter Dokumente und Bücher gefordert. » mehr

Reverenz der jungen Musiker an die Alt-Buena-Vista-Stars: Carlos Calunga gibt Omara Portuondo zum Abschluss des Konzerts ein Küsschen. 	Foto: Volker Pöhl

02.08.2013

Feuilleton

Kubanisches Leben in Rhythmus und Tönen

Es war der Höhepunkt der diesjährigen Kulturarena in Jena: Der Auftritt des Orquestra Buena Vista Social Club am Mittwoch. Die 3000 Plätze auf dem Theaterplatz waren seit Wochen ausverkauft. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.