Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

WILLIAM SHAKESPEARE

Gut besucht war die jüngste Mitgliederversammlung des Südthüringer Amateurtheaters Obermaßfeld. Foto: Theaterverein

27.12.2019

Meiningen

Neues Stück ist in Arbeit

"Liebe und Eifersucht im Elfenreich" kommt 2020 auf die Bühne des Amateurtheaters. » mehr

08.12.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 9. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Dezember 2019: » mehr

14.01.2020

Klartext

Shakespeare im Vatikan

Im "Klartext" schreibt Christoph Witzel: "Emeritierter Papst. Nebenpapst. Jetzt auch noch Gegenpapst? Das, was sich derzeit im Vatikan abspielt, hat durchaus Potenzial für ein Shakespeare-Drama. Ob Tr... » mehr

Sir Ian McKellen

27.11.2019

Boulevard

Ian McKellen: Es gibt nichts Natürlicheres als Schauspiel

Der Schauspieler Sir Ian McKellen hat keine Lust auf laute Typen, und er wünscht sich mehr Professionalität. In einem Interview in New York zu seinem neuen Film «The Good Liar - Das alte Böse» erklärt... » mehr

Troja-Schau in London

20.11.2019

Boulevard

Troja als ewige Quelle von Mythos und Inspiration

Von Homer bis heute: Die Faszination des Schicksals der antiken Stadt Troja ist ungebrochen. Eine Ausstellung im British Museum in London versucht Antworten zu finden. » mehr

Die Dramatische Bühne Frankfurt am Main gastierte mit William Shakespeares "Was ihr wollt" im Bad Liebensteiner Comödienhaus.

18.11.2019

Bad Salzungen

Szenenapplaus für Shakespeare

Diese Inszenierung hätte auch William Shakespeare gefallen: Die Dramatische Bühne Frankfurt am Main brachte die Komödie "Was ihr wollt" ins Comödienhaus und begeisterte mit einem Verwirrspiel. » mehr

Ab einem gewissen Punkt kommt auch Farbe ins Spiel - und zwar auch wortwörtlich.	Fotos: W. Swietek

01.11.2019

Hildburghausen

Coole Behauptung - Theater ist überall!

Das bei den Schultheatertagen in Meiningen ausgezeichnete Stück "Theater ist überall!" zeigten die Schüler des Gymnasium Georgianum nun auch im Stadttheater Hildburghausen. » mehr

«Joker»-Treppe in New York

29.10.2019

Reisetourismus

«Joker»-Treppe in der Bronx als Fotomotiv gefragt

In dem Hollywood-Drama «Joker» spielt eine Schlüsselszene auf einer unscheinbaren Treppe in New York. Im realen Leben ist die Treppe inzwischen ein echter Hotspot. » mehr

Esther Esche und Andreas Greger beim feinsinnig-ironischen Erinnerungsabend an den großen Eberhard Esche in Suhl. Foto: frankphoto.de

24.10.2019

Feuilleton

Leuchtspur um das Schwarze Loch

Das Provinzschrei-Festival spielt sich warm: Texte von Brasch am Dienstag in der Suhler Bücherei, von Fontane gestern im CCS. Am Mittwochabend faszinierte Esche. Gelesen von der Tochter Esther in der ... » mehr

Poetry Slam

18.10.2019

Boulevard

25 Jahre Poetry Slam in Deutschland

Das politische Bewusstsein ließ etwas auf sich warten. Nach spontanen Anfängen hat sich Poetry Slam zahlreiche Bühnen im deutschsprachigen Raum erobert. Nun soll mehr Dada ran. » mehr

Vor einem Vierteljahrhundert gründete Wolf Hogekamp den Poetry Slam in Deutschland. Foto: Pedersen/dpa

17.10.2019

Feuilleton

Das Kleingedruckte einer Chipstüte

Das politische Bewusstsein ließ etwas auf sich warten. Nach spontanen Anfängen hat sich Poetry Slam zahlreiche Bühnen im deutschsprachigen Raum erobert. » mehr

Die Schauspielgruppe Tohuwabohu eröffnete den Museumsabend mit einer homogenen Choreographie.

14.10.2019

Meiningen

Wenn Schillers Locken locken

1782 war Friedrich Schiller ein Bewohner Meiningens. Was er dort erlebt hatte, zeigte am Samstag der Musumsabend "Schillers Locken". » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Boulevard

Liebevolles Liebes-Aus: Wenn Promis sich als Freunde trennen

Das Ehepaar Bezos, Gwyneth Paltrow und Chris Martin und jüngst Miley Cyrus und Liam Hemsworth - wenn Promis sich trennen, ist das oft mit vielen warmen Worten verbunden. Schlagerfans denken da auch an... » mehr

Brigitte Grothum

06.07.2019

Boulevard

Brigitte Grothum kämpfte beim Idiotentest um Führerschein

Das kann mal passieren: Schauspielerin Brigitte Grothum fuhr wiederholt etwas zu schnell - und verlor daraufhin ihren Führerschein. Um ihn wiederzubekommen, musste sie sich ordentlich anstrengen. » mehr

Ralph Fiennes

02.07.2019

Boulevard

Filmfest München ehrt Ralph Fiennes fürs Lebenswerk

Ralph Fiennes war gerührt, als er in München den CineMerit-Award entgegennahm. Erinnerungen an früher übermannten den Schauspieler. » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Filmfest München ehrt Ralph Fiennes fürs Lebenswerk

Sehr gerührt hat der britische Schauspieler und Regisseur Ralph Fiennes auf dem Filmfest München einen Ehrenpreis für sein Lebenswerk entgegengenommen. Der Brite startete seine Karriere in den 1980er ... » mehr

Rolf von Sydow

17.06.2019

Boulevard

Regisseur Rolf von Sydow gestorben

«Tatort» oder Rosamunde Pilcher: Rolf von Sydow hat deutsche Fernsehgeschichte geschrieben. Und fürs Theater auch Shakespeare inszeninert. Jetzt ist er kurz vor seinem 95. Geburtstag gestorben. » mehr

"Shakespeare-Sonette"

17.06.2019

Boulevard

Shakespeare-Abend eröffnet Hamburger Ballett-Tage

Sie sind jedes Jahr der feierliche Schlusspunkt der Spielzeit: die Hamburger Ballett-Tage. Diesmal durften drei junge Choreografen das zweiwöchige Tanzfestival eröffnen. » mehr

In einer selbst erdachten Szene zum Thema "Leidenschaft" wurde klassische Musik und wie sich andere darüber lustig machen, vorgeführt. Foto: Ulrike Scherzer

07.06.2019

Meiningen

In Leidenschaft entbrannt fürs Musizieren

Um Leidenschaften ging es im musikalischen Schauspiel, das Schüler des Musikgymnasiums Belvedere anlässlich der Thüringer Liszt-Biennale in Meiningen aufführten. » mehr

Geoffrey Rush

23.05.2019

Boulevard

Geoffrey Rush soll 1,73 Mio Euro Schadenersatz bekommen

Es soll die höchste Summe sein, die jemals einem einzelnen Australier wegen Diffamierung zugesprochen wurde: Oscar-Preisträger Geoffrey Rush hatte gegen den «Daily Telegraph» geklagt. » mehr

Maren Goltz zeigt ein "Vorsundfluthliches gepanzertes Pflanzen fressendes Tier" aus der Hand von Georg II. An dieser Zeichnung lasse sich ein Prinzip des Theaterherzogs ablesen: Den Betrachter, also das Publikum, optisch wie künstlerisch zu überwältigen. Foto: ari

23.05.2019

Feuilleton

"Die Debatte ist längst überfällig"

Anlässlich eines Symposiums der Meininger Theaterfestwoche im April haben wir unter dem Titel "Die Magie der Performance" einen Beitrag von Maren Goltz zu den sogenannten "Meininger Prinzipien" der Th... » mehr

"Shakespeare at Dusk" von Edward Hopper

11.05.2019

Boulevard

Hopper-Gemälde könnte bei Auktion Millionen bringen

Edward Hopper gehört zu den größten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Eines seiner Werke wird in New York versteigert - und könnte viel Geld einbringen. » mehr

Friedrich Bodenstedt wurde 1819 in Peine geboren und hinterließ als Theaterintendant auch in Meiningen Spuren. Foto: Meininger Theatermuseum

24.04.2019

Meiningen

Als Theaterintendant in Meiningen geadelt

Vor 200 Jahren kam Friedrich Bodenstedt zur Welt. Der Shakespeare-Experte hinterließ auch in Meiningen Spuren: Als Theaterintendant holte er die Schauspielerin Ellen Franz nach Meiningen, die spätere ... » mehr

Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" kommt als letzte Gastspielinszenierung auf die große Bühne. Foto: Sebastian Buehler

12.04.2019

Meiningen

Mutige und ambitionierte Festwoche mit wenig Resonanz

Die Festwoche am Meininger Staatstheater geht am Sonntag zu Ende. Sie bot ein ambitioniertes Programm, zugeschnitten auf die Meininger Theatergeschichte. Leider war die überregionale Resonanz nicht se... » mehr

Geoffrey Rush

11.04.2019

Boulevard

Geoffrey Rush gewinnt Klage gegen australische Zeitung

Der Schauspieler bekam Recht vor Gericht. Es sagte aber nach dem Urteil, es gebe in diesem Fall «keine Gewinner». » mehr

Auf welchen Säulen ruht zeitgemäße Kultur? Foto: Marie Liebig

08.04.2019

Feuilleton

Die Magie der Performance

Heute beginnt in Schloss Elisabethenburg im Rahmen der Meininger Festwoche das Symposium "Die Meininger Prinzipien - zwischen Avantgarde und Konservatismus". Wir drucken an dieser Stelle einen Beitrag... » mehr

Göttliches Spektakel um Macht und Liebe: Mit der Wagner-Oper "Das Rheingold" eröffnet das Coburger Landestheater die kommende Spielzeit und seinen ersten Ring seit 1964. Michael Lion singt den Wotan. Foto: Sebastian Buff

08.04.2019

Feuilleton

Coburg schmiedet den Ring

Mit Wagners "Rheingold" startet das Landestheater Coburg in die nächste Spielzeit. Zwischen "Fledermaus" und "Othello" bietet sie viel Bekanntes, aber auch Entdeckungen. » mehr

Kalenderblatt

08.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 8. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. April 2019: » mehr

Szene aus Shakespeares "Maß für Maß" Foto: Johan Persson

07.04.2019

Feuilleton

Von der Kraft des Spiels

Zwei Stunden Shakespeare ohne Pause! Warum auch? Bei "Maß für Maß", dem ersten internationalen Gastspiel zur Meininger Theater-Festwoche, zeigten die Künstler des Moskauer Puschkin-Drama-Theaters, zu ... » mehr

«Van Gogh and Britain»

26.03.2019

Boulevard

Ein vergessenes Kapitel: Van Gogh in London

Der niederländische Künstler liebte die britische Hauptstadt. Die Kultur, die er dort fand, inspirierte ihn. » mehr

Junge Talente wie Charlott Weißbrodt, Gesang und Gitarre, und Magdalena Huhn, Cajon, (rechts) ernteten für ihren Auftritt viel Applaus.

25.03.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein prächtiger Strauß voll Musik zum Frühling

Ein prachtvolles Fest der Musik und der Talente gestalteten kleine und große Künstler der Städtischen Musikschule beim Frühlingskonzert. Rund 250 Mitwirkende begeisterten über 800 Besucher im CCS. » mehr

Stand bereits zum zweiten Mal auf der Bühne in der voll besetzten Werner-Seelenbinder-Halle: der fränkische Kabarettist Michl Müller, der mit seiner amüsanten Comedy-Show für viele Lacher sorgte. Fotos: Heiko Matz

24.03.2019

Bad Salzungen

Herrlich respektlos und politisch höchst unkorrekt

Der fränkische Kabarettist Michl Müller gastierte in der voll besetzten Werner- Seelenbinder-Halle in Bad Salzungen und zog mit seinem Programm "Müller ... nicht Shakespeare" nicht nur den englischen ... » mehr

Die Berliner Autorin Unda Hörner war am Freitag beim Verein Provinzkultur zu Gast und las aus ihrem Buch vor einem weiblichen Publikum. Foto: frankphoto.de

18.03.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

1919: Ein Jahr der Frauen in fesselnden Geschichten

Mit dem Thema "1919 - Das Jahr der Frauen" und der Autorin dieses Buches, Unda Hörner, ist dem Verein Provinzkultur ein anregender, lehrreicher Freitagabend gelungen. » mehr

Romeo (Patric Dull) und Julia (Annika Stumpp) verlieben sich auf dem Maskenball der Capulets spontan ineinander. Fotos: Richter

17.03.2019

Ilmenau

Die Liebe singt und siegt

Weltpremiere Nummer drei im Arnstädter Theater. "Romeo und Julia" wurden zum gelungenen Musical - mit einem überraschenden Ende. » mehr

Hasko Weber, Intendant des Deutschen Nationaltheaters Weimar, zieht zufrieden Bilanz: Sein Haus steht wirtschaftlich gut da. Foto: Schutt/dpa

07.03.2019

Feuilleton

Da blüht uns was! Wirklich?

Das Deutsche Nationaltheater Weimar will weiter die Balance halten. Künstlerisch u.a. mit Klassikern und programmatischen Gegenwartsstoffen. Dazu gehört, sich gesellschaftspolitisch einzumischen, in d... » mehr

Wer träumen konnte, der sah vielleicht das blutrünstige geschehen im fünften Akt in der historischen Kulisse. Foto: lau

25.02.2019

Feuilleton

Der Traum vom "Sommernachtstraum"

Das Meininger Theatermuseum zeigt seit Samstag mit der "Antiken Säulenhalle" aus Shakespeares "Sommernachtstraum" eines der letzten großen Bühnenbilder der Herzogs-Zeit - und erinnert an die Malerfami... » mehr

Caleb Deschanel + Florian Henckel von Donnersmarck

22.02.2019

Boulevard

Oscar-Verleihung: Extra-Pfunde, langes Warten und Rekorde

Wer ging schon sechs Mal leer aus? Wie viele Pfunde speckten Oscar-Anwärter an? Und wie könnte «Roma» Geschichte schreiben? » mehr

Christian Storch Foto: ari

20.02.2019

Feuilleton

Mehr Programm, mehr Besucher

Wie läuft's im Liebensteiner Comödienhaus? "Ich bin zufrieden", sagt Intendant Christian Storch über das erste Jahr mit neuem Programm im alten Theater. Und legt nach, mit einem zweiten Spielplan. » mehr

Lysander (Roman Kimmich), Hermia (Kristin Heil) und Demetrius (Michael J. Mayer) - v.l. Foto: Kleuker/LTE

11.02.2019

Feuilleton

Von Liebes- und anderen Irrungen

Shakespeares "Sommernachtstraum" ist kein sehr übersichtliches Stück. Deshalb hat der Schweizer Theatermann Beat Fäh eine Version für junge Leute adaptiert. Und die will am Landestheater Eisenach zu v... » mehr

69. Berlinale - Jury

07.02.2019

Hintergründe

Die sechsköpfige Jury der Berlinale

Die beliebten Bären werden während der Berlinale von einer internationalen Jury vergeben. Dazu gehören sechs prominente Filmschaffende. » mehr

Intendant Ansgar Haag und die neue Meininger Verwaltungsdirektorin Karolin Loh. Foto: ari

01.02.2019

Feuilleton

Weniger Vorstellungen - mehr Besucher

2018 war kein einfaches Jahr für das Meininger Theater: Das Personalkarussell drehte so manche Runde. Trotz allen Irritationen hinter der Bühne blickt Intendant Ansgar Haag zufrieden zurück. » mehr

Gwyneth Paltrow

30.01.2019

Boulevard

Gwyneth Paltrow auf Millionenentschädigung verklagt

Skifahren ist nicht ungefährlich. Wegen einer angeblichen Kollision droht Gwyneth Paltrow eine Klage. » mehr

Elke Büchner baute aus dem Schauspielzirkel des früheren Kreiskulturhauses das Kinder- und Jugendtheater Tohuwabohu auf. Für ihre 30-jährige ehrenamtliche Arbeit erhielt sie im Oktober 2018 die Thüringer Ehrennadel. Foto: Carola Scherzer

09.01.2019

Meiningen

Leidenschaftliche Theaterfrau im Ehrenamt

Seit 30 Jahren gibt Elke Büchner Kindern und Jugendlichen Schauspielunterricht. Ihre Theatertruppe Tohuwabohu entwickelte sich zu einer Institution im Meininger Kulturleben. » mehr

1846 porträtierte Franz aver Winterhalter die königliche Familie.

07.01.2019

Feuilleton

Coburg feiert seine Kronjuwelen

Rund um die 200. Geburtstage von Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, Gemahl von Queen Victoria, zeigt sich die Vestestadt very british. Ein Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2019. » mehr

Abgang

25.12.2018

Sport

Der Fall Özil: Ein Drama mit vielen Verlierern

Fußball hat viel mit Politik zu tun. Die Affäre um die Erdogan-Fotos von Mesut Özil und Ilkay Gündogan erregte die Gemüter in diesem Jahr in ähnlicher Dimension wie das sportliche WM-Scheitern. Die De... » mehr

Szene mit Häuptling Abendwind (Bernd Lange) in Christian Weises Doppelstück am DNT Weimar. Foto: Welz/DNT

02.12.2018

Feuilleton

Flüstern und Schreien

Am Deutschen Nationaltheater in Weimar verbindet Christian Weise, was nicht zusammengehört: Johann Nepomuk Nestroys "Häuptling Abendwind" und Heiner Müllers » mehr

Mit einer mathematischen Gleichung sollte das humoristische Potenzial der Deutschen ausgerechnet werden. Das Ergebnis: Homöopathisch geringe Dosen. Foto: Susann Eberlein

25.11.2018

Bad Salzungen

Kleine Nadelstiche gesetzt

Kabarettistin Christine Prayon überzeugte mit ihrem Programm "Diplom-Animatöse" im Bad Liebenstein Comödienhaus. Der Titel verwirrt: Denn statt platten Pointen präsentierte sie hintersinnigen Humor. » mehr

05.11.2018

Feuilleton

"Der Prozess" eröffnet Hersfelder Festspiele

Bad Hersfeld - Franz Kafkas Klassiker "Der Prozess" und das Musical "Funny Girl" stehen auf dem Programm der Bad Hersfelder Festspiele 2019. » mehr

Hubschrauberabsturz

29.10.2018

Sport

Leicesters Club-Chef tot: Trauer nach Hubschrauberabsturz

Der thailändische Milliardär Vichai Srivaddhanaprabha hatte der mittelenglischen Provinzstadt Leicester ein Fußball-Wunder beschert. Nach dem Absturz seines Hubschraubers bringen Leicester-Fans und Gr... » mehr

Hans-Jochen Marquardt

23.10.2018

Boulevard

Reclam-Museum öffnet in Leipzig

Dank eines leidenschaftlichen Sammlers der Reclam Universal-Bibliothek bekommt die älteste noch existierende deutschsprachige Taschenbuchreihe nun eine Ausstellung » mehr

18.10.2018

Feuilleton

Die Anwesenheit von Malerei

„Neo Rauch – Gefährten und Begleiter“ – am Mittwoch, 22. 22.50 Uhr auf Arte gesehen » mehr

Gwyneth Paltrow

01.10.2018

Boulevard

Gwyneth Paltrow zeigt stolz ihren Ehering

Die US-Schauspielerin hat noch einmal Ja gesagt. Sie ist die Ehe mit dem Drehbuchautor und Produzenten Brad Falchuk eingegangen. Nun zeigt sie den neuen Ring an ihrem Finger. » mehr

^