Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

WERNHER VON BRAUN

Sternwartenleiter Olaf Kretzer stellt ein Teleskop nach. Durch die Vergrößerungslinse beobachten Sternwarten-Besucher den Mond.	Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 20.07.2019

Thüringen

In der Mondrakete steckt Südthüringer Grips

50 Jahre Mondlandung: Helmut Hölzer aus Bad Liebenstein entwickelte die Fernsteuerung der Mondraketen. Sein Sohn Hartmut lebt in Suhl. Er erzählt, was ihn mit seinem Vater verbindet. » mehr

19.07.2019

Meinungen

Gerade weil es schwer ist!

Olaf Amm kommentiert das Jubiläum der Mondlandung: "Deutschland braucht einen Neustart für sein Selbstverständnis - Wollen wir ein Spielball der Zukunft sein oder diese aktiv mitgestalten? Ohne Ingeni... » mehr

Countdown

14.10.2019

Boulevard

92 - 91 - 90 Jahre Countdown

Nach einem «3... 2... 1...» startet die Crew im Science-Fiction «Frau im Mond» ins All. Neben der Raumfahrt prägt Fritz Langs Stummfilm bis heute, wie wir auf ein großes Ereignis hinzählen - nämlich r... » mehr

Norman Mailer

19.07.2019

Boulevard

Norman Mailer: Mondlandung als Weltliteratur

Im Auftrag eines Magazins schildert der preisgekrönte US-Autor Norman Mailer vor 50 Jahren die Mondlandung. Es ist ein Stück großer Erzählkunst. » mehr

Mondlandefähre

24.05.2019

Reisetourismus

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Die Reise zum Mond, die Jules Verne 1865 im Roman beschrieb, ist für Touristen bis heute unmöglich. Doch Urlauber können sich immerhin Orte anschauen, die für das US-Mondfahrtprogramm wichtig waren. B... » mehr

Olaf Kretzer (links) hat sein Publikum mit auf eine Zeitreise über die Etappen der Entwicklung der Raumfahrt genommen. Fotos (3): frankphoto.de

22.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mit deutschem Know-how zur Mondlandung?

Im Jahr 50 nach der ersten Mondlandung scheint die Frage, ob an diesem Ereignis auch Deutsche ihren Anteil hatten, gar nicht so weit hergeholt. Wie weit? Darüber gab ein interessanter Abend Aufschluss... » mehr

Spacecamp

04.12.2018

Reisetourismus

Das Nasa-Raketenmuseum in Huntsville

Vor bald 50 Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Im Rückblick auf das Apolloprogramm denkt man an Raketenstarts in Florida und Stress in Texas («Houston, wir haben ein Problem»). Doch ohne einen O... » mehr

Olaf Kretzer von der Sternwarte Suhl zeigt vor seinem Vortrag zum aktuellen Stand der Mondforschung einen Mondglobus. Sein Referat diente der Einstimmung auf die bundesweit einzige Preview des Films "Aufbruch zum Mond". Er läuft aktuell in Suhl, Coburg und Erfurt und demnächst in weiteren Kinos der Region. Foto: ari

09.11.2018

Thüringen

Einmal zum Mond und zurück

Dieses Mal gibt es im Kino keinen Krieg der Sterne, sondern einen hoch emotionalen Streifen, der den Weg zur ersten bemannten Mondlandung beleuchtet. Zur Vorpremiere von "Aufbruch zum Mond" steuert As... » mehr

10.10.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 10. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Oktober 2018: » mehr

Dr. Lutz Gebhardt zeigt die Neuerscheinungen, mit der seine Verlagsgruppe Grünes Herz am Mittwoch zur Buchmesse reisen wird.	Foto: Appelfeller

08.10.2018

Region

Mit neuen Büchern und Karten zur Buchmesse

Krimis, Sachbücher und Freizeitkarten: Die Ilmenauer Verlagsgruppe Grünes Herz präsentiert zur Buchmesse in Frankfurt wieder Neuheiten - und legt den Klassiker "Peenemünde" neu auf. » mehr

Mit den "Nutzungsmöglichkeiten erneuerbarer Energien" setzten sich die Wasunger Regelschüler Luis Hoffmann, Lukas Nothnagel, Maurice Rogge und Toni Klaus Wagenschwanz im Rahmen ihrer Projektarbeit auseinander. Fotos: O. Benkert

17.05.2018

Meiningen

Projektarbeiten präsentiert

Wasunger Regelschüler der Klassenstufe 10 stellten ihre Projektarbeiten vor. Ein Jahr haben sie daran gearbeitet. Für die Schüler der Klassen 9, die an den Präsentationen teilnahmen, war dies der Auft... » mehr

Olaf Kretzer (l.) sprach auf Einladung von Museumsleiter Thomas Weber im Sternwarten-Saal in Neufang. 	Foto: Wozniak

15.01.2014

Region

Übers Falschparken auf dem Mond und Touristen im All

Über den Stand und die Perspektiven der modernen Raumfahrt sprach Olaf Kretzer von der Schul- und Volkssternwarte Suhl an der Sternwarte Sonneberg. » mehr

Christian Knobloch genießt die kurze Verschnaufpause in der früheren guten Stube des Hauses. Er nutzt jede freie Minute, um das Denkmal in Stepfershausen in der Rhön wieder herzurichten. Viel hat sich schon getan, aber es gibt auch noch viel Arbeit.	Fotos: ari

22.11.2012

Thüringen

Er hat es gefunden - sein Haus mit Seele

Ein junger Bad Salzunger, der in Dresden lebt, hat sich in ein Rhöner Fachwerkhaus verguckt. Der Maschinenbauingenieur gibt nun dem Denkmal in Stepfershausen mit viel Einsatz sein früheres Aussehen zu... » mehr

Die Form des Sudbehälters in der Stadtbrauerei erinnerte Mineralwassertrinker Sigmund Jähn an eine Landekapsel. 	F.:uhu

10.11.2011

Region

Geschichten aus dem Weltraum

Wickert, Riesenhuber, Genscher, Waigel, Gauck... So manchen prominenten Referenten präsentierten die traditionellen Sparkassenforen schon. Zum größten Sympathieträger aber gehörte bei deren 21. Auflag... » mehr

Sternwarte007_120411

12.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

(Ein-)Blicke ins Weltall

Zum neunten Mal wird im April der bundesweite astronomische Tag begangen. Die Suhler Schul- und Volkssternwarte beteiligte sich daran sogar mit auf zwei Tage ausgedehnten Veranstaltungen. » mehr

kle-salonbild_040411

04.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Salon mit Gagarin und Pelmeni

Der Freitagssalon von Volkshochschule und Verein Provinzkultur widmete sich diesmal dem ersten Menschen im Weltall: Juri Gagarin. » mehr

buchlesungvonbraunchr.

14.11.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Entschlüsselung Stiller Post

Suhl – Authentizität, Nähe, ja Intimität – das ist es, was dieses wunderbare Buch ausmacht. Es erhellt deutsche Geschichte auf ebenso fesselnde und berührende Art, wie Christina von Braun, die Kulturt... » mehr

^