Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

WERNER WOLF

Für Touristen ist Neuhaus am Rennweg die erste Adresse im Landkreis. Mit 58 365 Übernachtungen im Jahr 2018 rangiert man deutlich vor Sonneberg mit 41 563 Übernachtungen. Foto: FW

04.05.2019

Thüringen

Dauerwandern am Rennsteig gestartet

Bei ungemütlicher Witterung sind wieder Extremwanderer zur inoffiziellen Wander-Weltmeisterschaft am Rennsteig aufgebrochen. Sie wollen nach dem Startschuss am Samstagmorgen die rund 170 Kilometer des... » mehr

Blick vom Turm auf das Inselbergplateau: Hier soll sich in den nächsten Jahren einiges ändern. Fotos (3): fotoart-af.de

30.04.2019

Schmalkalden

Finanzieller Schwung für Wanderbewegung

Prominenter Schrittmacher für die Wanderweltmeisterschaft: Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat dem Pummpälzweg-Verein Lottomittel überreicht. Der plant mit der Wanderer-PIN ein... » mehr

Wander-Weltmeisterschaften am Rennsteig

05.05.2019

Thüringen

Wander-Weltmeister trotzen Schnee und Eis

Die Wander-Weltmeisterschaften über die gesamte Rennsteiglänge von 169,3 Kilometer und über 100 Kilometer werden am Wochenende zu gnadenlosen Ausscheidungs-Wettbewerben. » mehr

Werner Wolf und Rudolf Mader (von links) werben für die familienfreundliche Wanderung, die am 5. Mai in Möhra startet und im Glasbachgrund endet. Foto: Heiko Matz

28.04.2019

Bad Salzungen

Mit Alpakas und Planwagen Richtung Glasbachgrund

Die Lutherwanderung am 5. Mai von Möhra in den Glasbachgrund bei Steinbach wird in diesem Jahr erstmals als familienfreundliche Erlebnistour organisiert - mit tierischer Begleitung und geistlichen Imp... » mehr

Pfarrer Thomas Perlick aus Römhild überraschte die Gottesdienstbesucher mit seiner Predigt in Reimform.

01.11.2018

Bad Salzungen

Reformation geht weiter

Eine Predigt in Reimform und über 2000 Gäste in den Gassen von Möhra: Auch in diesem Jahr war der Lutherstammort zum Reformationstag sehr gut besucht. Der Erfolgsgarant liegt in der Kooperation von Ki... » mehr

Keinen Eintritt bezahlen und auch keine "Prüfungen", wie sie sich unser Karikaturist vorstellt, ablegen, müssen Besucher des Reformationsmarktes in Möhra. Wer mit dem Auto anreist, für den fallen auf den ausgewiesenen Parkflächen Gebühren an.

25.10.2018

Bad Salzungen

Reformationstag: 50 Händler haben fest zugesagt

Die letzten Vorbereitungen für den Reformationsmarkt in Möhra am 31. Oktober laufen. Andrea Mörstedt von der gleichnamigen Marktagentur blickt zuversichtlich auf den kommenden Mittwoch. » mehr

Im vergangenen Jahr kamen am Reformationstag Tausende Besucher in den Lutherstammort. Anlässlich des Jubiläums "500 Jahre Reformation" war das Interesse besonders groß. Archivbild: Susann Eberlein

27.09.2018

Bad Salzungen

Reformationsmarkt in Möhra findet nun doch statt

Anders als geplant wird der Reformationstag in Möhra - ähnlich wie in den Vorjahren - begangen. Eine professionelle Marktagentur will die Lücke füllen, die der Pummpälzverein hinterlassen hat. » mehr

Die Männerstaffeln machen sich von Gumpelstadt auf die Reise. Foto: Schrön

17.09.2018

Lokalsport Schmalkalden

Irrweg kostet den Sieg

Greifbar nah war der Sieg für die Triathleten vom TV Barchfeld beim 11. Via Solutions Wartburg-Staffellauf. Nach komfortablem Vorsprung musste sich die Mannschaft wie im Vorjahr jedoch mit dem zweiten... » mehr

In einem Boot: Der Burgsee Bad Salzungen ist das Revier von Jana Koch und Lydia Teuber. Kein anderes Frauenteam ist beim 15. TriTrekk so schnell wie die zwei Suhlerinnen. Die beiden Frauen verbessern sogar ihren eigenen Rekord, den sie vor einem Jahr aufgestellt haben. Foto: Heiko Matz

13.08.2018

Lokalsport Suhl

Seeschlacht mit zwei Suhlerinnen

Triathlon ist in. Die Variante auf dem Bad Salzunger Burgsee ist jedoch eine besondere: Statt zu schwimmen wird beim TriTrekk im Kanu gepaddelt. Ein Team aus Suhl bricht in diesem Sommer seinen eigene... » mehr

Wandern am Rennsteig bei Oberhof ist beliebt: Dafür sprechen die Übernachtungszahlen im Oktober. 16 136 Ankünfte wurden 2017 erfasst. Foto: ari

06.05.2018

Thüringen

Franke und Thüringer gewinnen Wander-Weltmeisterschaft

Ein Franke und zwei Thüringer haben die inoffizielle Wander-Weltmeisterschaft auf dem Höhenweg Rennsteig im Thüringer Wald gewonnen. » mehr

Wander-WM im Mai: Drei Strecken über den Rennsteig

27.03.2018

Bad Salzungen

Wander-WM im Mai: Drei Strecken über den Rennsteig

Anfang Mai richtet der Verein Pummpälzweg die dritte Wander-WM aus. Die Teilnehmer können zwischen drei Distanzen wählen. Von Blankenburg nach Gumpelstadt führt der trem-Marathon - mit 169,3 Kilometer... » mehr

Am 29. Oktober rüttelt Sturmtief Herwart an den Bäumen entlang der Bahnstrecke. 19 Unwetter-Einsätze gab's 2017 insgesamt. Archiv (2): proofpic.de

28.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Feuerwehr-Werbeaktion hat null Echo

60 Einsätze absolvierte die Steinacher Stützpunktfeuerwehr 2017 - vom Brand über Gewässerschutz oder der Beseitigung von Sturmschäden blieb den Freiwilligen nichts erspart. » mehr

Den Tag des Ehrenamtes in Etterwinden nutzte Bürgermeister Hannes Knott (rechts), um Werner Wolf für sein Engagement rund um den Reformationstag in Möhra zu danken. Fotos: Marie-Luise Otto

16.01.2018

Bad Salzungen

"Menschen, die nicht nur an sich denken"

Beim zweiten Tag des Ehrenamtes im Moorgrund wurde zurückgeschaut und in die Zukunft geblickt. Größtes Ereignis in der Gemeinde ist 2018 die Jahrfeier von Kupfersuhl und dem Wackenhof - dabei soll ein... » mehr

Werner Wolf.

23.11.2017

Bad Salzungen

"Man denkt schnell, dass es immer so weiter geht"

Nach dem Jubiläums- Reformationstag ist Schluss: Der Pummpälzverein wird nicht mehr das Pummpälzfest veranstalten. Ob und wie der 31. Oktober in Möhra künftig begangen werden soll, ist bislang offen. » mehr

Start am Ahorn-Hotel in Friedrichroda - alle Wanderer sind noch zusammen. Fotos (2): Gerd Anacker

01.11.2017

Bad Salzungen

Anspruchsvolle Strecke ließ die Wandererherzen höher schlagen

Bei idealen Bedingungen nahmen 78 Wanderer die 41 Kilometer zwischen Friedrichroda und dem Lutherstammort Möhra unter die Füße. » mehr

29.10.2017

Thüringen

Langstreckenwanderung wegen Sturms abgebrochen

Hardcore-Wanderer können einiges aushalten. Der Sturm am Sonntag war allerdings auch für die Teilnehmer der RennSThike World Championship im Thüringer Wald zu viel. » mehr

wandern1_2sp_4c_201008

28.10.2017

Thüringen

Hardcore-Wanderer auf Rennsteig unterwegs

Auf dem Rennsteig im Thüringer Wald haben die Hardcore-Wanderer die Stiefel zum Lauf um die Wette geschnürt. » mehr

Mehr als 5000 Besucher werden zum Reformationstag in Möhra - hier ein Bild vom bunten Treiben im Jahr 2015 - erwartet. Archiv-Foto: Susann Eberlein

20.10.2017

Bad Salzungen

Fahrende Orgel als klangvoller Abschluss

Mit einem Festwochenende, das am 31. Oktober seinen Höhepunkt findet, endet im Lutherstammort Möhra das Festjahr zum Reformationsjubiläum. » mehr

Organisationschef Werner Wolf selbst schickte die Staffeln auf die Reise. Foto: Sascha Bühner

19.09.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Trotz langer Hatz enge Entscheidungen

Viele Starter und ein äußerst spannender Rennverlauf um den Sieg bei den Männer-Teams prägten die 10. Wartburg-Staffel Via Solutions. » mehr

Christoph Berger (2. von links), Moritz Matthes (3. von links) und Armon Grobe (rechts) haben gemeinsam mit ihren Lehrern Kirsten Berger und Thomas Gaßdorf (4. von links) den Pummpälzweg gesäubert. Dafür wurden sie vom Pummpälzvereinsvorsitzenden Werner Wolf (2. von rechts) und dem Beigeordneten der Moorgrund-Gemeinde (links), Helmut Kallenbach, ausgezeichnet. Foto: Marie-Luise Otto

26.06.2017

Bad Salzungen

Auszeichnung für "Burschen aus der Rhön"

Jede Menge Müll sammelten Schüler des Bad Salzunger Berufsbildungszentrums auf dem Pummpälzweg. Kuriosestes Fundstück war im vergangenen Schuljahr ein Endschalldämpfer. » mehr

27.04.2017

Wirtschaft

Wursthersteller Lutz stellt Insolvenz-Antrag

Augsburg/Nohra - Der Wursthersteller Lutz ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben Insolvenzantrag beim Amtsgericht Augsburg gestellt. » mehr

Vor dem von Herbert Lochner aus Dorndorf nachgestalteten historischen Gemälde im Möhraer Dorfgemeinschaftshaus stellten sich (v.r.) Pummpälz-Vorsitzender Werner Wolf, Roy Hildebrandt (TEAG) und Klaus Lüneburger (RAG Leader) zu Beginn ihrer Erläuterung des diesjährigen Pummpälzprogramms den Fotografen. Foto: wer

23.04.2017

Bad Salzungen

Wandern wie und mit Luther

Die Gemeinsamkeiten zwischen Luther-Ehrung und Pummpälz-Höhepunkten sind älter als die Lutherdekade. Für den Pummpälz-Verein mit Sitz in Gumpelstadt ist es also kein Marketing-Gag unter vielen, sich i... » mehr

Wie man Herz in übertragenem, emotionalem Sinn erlebt, erörterte Pfarrer Rudolf Mader mit der Sportübungsleiterin Elvira Deubel und der Erzieherin Rita Ortmann (von links). Fotos (2): Werner Kaiser

11.01.2017

Bad Salzungen

Neujahrsempfang im Zeichen des Reformationsjubiläums

Der Neujahrsempfang der evangelischen Kirchengemeinden Möhra und Ettenhausen/Suhl stand ganz im Zeichen des Bibelwortes "Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. » mehr

Werner Wolf (Mitte), Vorsitzender des Pummpälzvereins, zeigt Tourismus-Staatssekretär Georg Maier (links) die Wartburg, die von der Ottowaldwiese oberhalb Etterwindens zu sehen ist. Moorgrund-Bürgermeister Hannes Knott (CDU, rechts) hatte Meyer auf dessen Rennsteigwanderung zu einer zünftigen Brotzeit eingeladen. Foto: Marie-Luise Otto

05.07.2016

Bad Salzungen

Viel Lob, aber die Familien fehlten

Staatssektretär Georg Maier machte bei seiner Rennsteigwanderung Rast oberhalb von Etterwinden und sprach mit Moorgrund-Bürgermeister Hannes Knott (CDU) unter anderem über die Gebietsreform. » mehr

Mit dem Pflanzen des Baumes des Jahres - einer Winterlinde - auf dem Reckberg zwischen Möhra und Waldfisch gab Werner Wolf gemeinsam mit Moorgrund-Bürgermeister Hannes Knott (CDU), dem Geschäftsführer der Agrargenossenschaft Moorgrund Thilo Starker und Möhras Pfarrer Rudolph Mader (von links) den symbolischen Startschuss für die Weltmeisterschaft. Foto: Heiko Matz

28.04.2016

Bad Salzungen

Wer wird der Wander-Weltmeister?

Die erste Weltmeisterschaft im Wandern wird am Wochenende im Moorgrund ausgetragen. Ausrichter ist der Pummpälzverein. » mehr

Alles verbunden: Die Veranstalter der Pummpälz-Wettbewerbe im Vorfeld des Reformationsjubiläums im Zeichen der Wartburg, die als Symbol wie auch als sportliches Ziel dient. Fotos (2): Werner Kaiser

22.03.2016

Bad Salzungen

Pummpälz jetzt noch enger mit Luther verbunden

Der Pummpälzweg-Verein hat sich von Beginn an die Einheit der Wartburgregion auf die Fahnen geschrieben, erklärte sein langjähriger Vorsitzender Werner Wolf, als er die Höhepunkte der Saison 2016 und ... » mehr

Martin Stöllger und Nancy Schleichert vom Hecker Sportverein präsentieren die Reformationsbrötchen, die der Lutherrose nachempfunden sind.

02.11.2015

Bad Salzungen

Auf Luthers Spuren

498 Jahre nach Martin Luthers Thesenanschlag wurde dem Reformator in dessen Stammort gedacht. Zum 14. Mal stellten die Möhraer zum Reformationstag ein Pummpälzfest auf die Beine und lockten tausende B... » mehr

Der Vorsitzende des Pummpälzvereins Werner Wolf, Regionalmanager Klaus Lüneburger und Jürgen Holland-Nell vom Vorstand des Vereins (von rechts) freuen sich auf den 31. Oktober und hoffen, dass wie in den Jahren zuvor auch das Wetter mitspielt. Foto: Heiko Matz

23.10.2015

Bad Salzungen

Möhra: Bewegung, Besinnung und buntes Markttreiben

Am Reformationstag werden im Lutherstammort Möhra wieder Tausende Besucher erwartet. Vereine, Kirchenkreis und die Moorgrund-Gemeinde sind inzwischen ein eingespieltes Team. » mehr

Tokio Yoshida (rechts), der General Manager des japanischen Fernsehsenders Tannan TV, trägt sich ins Gästebuch der Lutherstube in Möhra ein.

27.05.2015

Bad Salzungen

Japanische Gäste (nicht nur) auf Luthers Spuren

Das Drei-Tage-Programm war vollgepackt, so wie es sich für Japaner gehört: Von Neuhaus und Lauscha über den Wartburgkreis bis nach Steinbach-Hallenberg drehte ein kleines Fernsehteam einen Werbefilm f... » mehr

Tausende Besucher strömten am Reformationstag wieder zum Pummpälzfest nach Möhra. Vom frühen Morgen an waren Wandergruppen auf dem Weg in den Lutherstammort. Auf allen Straßen herrschte buntes Markttreiben. 	Fotos: Tino Hencl

03.11.2014

Bad Salzungen

Tausende auf Luthers Spuren

Möhra - "Ein weltoffenes Fest, bei dem sich Menschen, ob kirchlich oder nicht, treffen, gemeinsam Zeit miteinander verbringen und Gespräche führen, ein Programm, das jedem etwas zu » mehr

Kerstin Schmidt aus Bairoda (M.) führt das kleine Feld vor Kai Frisch von den Bärfelser Säcken (l.) und einem weiteren sportlichen Gegner an. 	Foto: Heiko Matz

06.05.2014

Lokalsport Bad Salzungen

Bärfelser Säcke auf gutem Weg

"Schöne Strecken und nette Leute", sagt Elena Lüft nach ihrem Doppelerfolg bei der 5. Auflage der Werraenergie-Radjagd. Damit hat die Sportlerin aus Neustadt ausgesprochen, was die Teilnehmer die beid... » mehr

Wanderfreundinnen vom Rhönklub-Zweigverein Bad Salzungen: Rosemarie Haft, Ursula Konjevic, Margit Wiedner und Bärbel Dolny (von links) waren traditionsgemäß von Bad Salzungen nach Möhra gewandert. Linda Prokop stieß dazu.

02.11.2013

Bad Salzungen

Zwischen Himmel und Erde beim Pummpälzfest

Viele Menschen, viel Sonnenschein, innere Einkehr und fröhliches Markttreiben - all das gab es beim Pummpälzfest. » mehr

Die für das Sportteam Steinbach startende Bad Salzungerin Ramona Michl wurde auf der 10-km-Strecke ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte.

04.06.2013

Lokalsport Bad Salzungen

Petrus auf Seiten der Sportler

Wie schon beim Rennsteiglauf legte der Dauerregen auch während des 10. Pummpälzlaufs eine Pause ein. Mit Freude nahmen Organisatoren und Sportler das Wohlwollen von ganz oben an und bedankten sich mit... » mehr

Bad Liebensteins Bürgermeister Dr. Michael Brodführer und Landrat Reinhard Krebs (v. l.) heißen die japanische Delegation, geführt von Vadim Koga-San (r.), willkommen. 	Foto: Heiko Matz.

23.05.2013

Bad Salzungen

Fröbel-Freunde im Fernen Osten

Eine Delegation japanischer Kardiologen und Fachleute besuchte den Wartburgkreis. Im Altensteiner Park wurden die Gäste von Landrat Reinhard Krebs empfangen. » mehr

10.12.2012

Schmalkalden

Japaner heiß auf Thüringen

Obuse - Fern ausgetretener Pfade neue touristische Ziele für Thüringen erschließen, nennt Hartwig Gauder die Leitidee seiner Mission, die er seit geraumer Zeit umsetzt. Der frühere Olympiasieger im Ge... » mehr

Von Katrin Knüpfer und Linda Bremer ermutigt, schöpft Hartmut Wiegand (v. l.) am Stand des Keltenbades das erste Salz des Tages aus dem Siedebecken.

02.11.2012

Bad Salzungen

Neuen Akzent gesetzt

Einen neuen Akzent in der Lutherdekade 2017 setzten der Pummpälzverein, der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Bad Salzungen und zahlreiche Helfer mit der Premiere eines Reformationsmarktes in der O... » mehr

Bereiten gemeinsam den Pummpälztag in Möhra vor: Sandra Blume, Projektkoordinatorin vom Aktionsnetzwerk Lutherdekade, Pummpälzweg-Vereinsvorsitzender Werner Wolf, Monika Dombrowski von der Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH, Klaus Lüneburger von der RAG-Leader und Yvonne Bernschneider vom Pummpälzweg-Verein (v.r.). 	Foto: Heiko Matz

17.10.2012

Bad Salzungen

Markt mit vielen Attraktionen

Der erste Thüringer Reformationsmarkt soll zum Pummpälzfest am 31. Oktober im Lutherstammort Möhra Besucher aus der gesamten Region anlocken. » mehr

Der neue Wanderpokal Triskel wurde von Ronny Denner aus Empfertshausen und seiner Lebensgefährtin Helena Ebner aus Südtirol geschaffen.	Foto: Silvia Rost

01.09.2012

Lokalsport Bad Salzungen

Start und Ziel: Hubertushaus

Der letzte der alljährlich vom Pummpälzwegverein organisierten Läufe steht Mitte September an: Es ist der 5. Via Solutions Wartburg-Staffellauf am 15. September. » mehr

02.06.2012

Lokalsport Bad Salzungen

500 Teilnehmer zum Town&Country Marathon erwartet

Eine breite Palette an Wettkämpfen bietet die unter dem Begriff "Town&Country Marathon" vom Pummpälzverein angebotene Breitensportveranstaltung, die morgen ihre 9. Auflage erlebt. » mehr

Mitarbeiter Maik Weiprecht holt eine Lkw-Radabdeckung aus der größten Spritzgussmaschine des Unternehmens. 	Foto: Heiko Matz

23.11.2011

Bad Salzungen

Neuer Mieter in ehemaliger Porzellanfabrik

Die Firma Henry Technologies ist von Stadtlengsfeld nach Merkers umgezogen und hat nun genügend Platz, um sich weiterzuentwickeln. » mehr

IMGP6096

10.06.2008

Regionalsport

Im Thüringer Oberhaus etabliert

Bad Salzungen – Gerade mal sechs der 158 männlichen Teilnehmer am 5. Pummpälz-Halbmarathon erreichten am Sonntag vor Stefanie Wiesmair das Ziel am Bad Salzunger Keltenbad. Unter den 50 weiblichen Star... » mehr

18.04.2007

Schmalkalden

Der Digipälz ist kein Tamagotschi

Kennen Sie den Pummpälz? Sicher. Aber kennen Sie auch Digipälz? Das ist aber nicht etwa der Pummpälz-Tamagotchi. Weit gefehlt! Es ist das erste digitalisierte Wegenetzsystem Deutschlands. » mehr

sm-aaajap_011010

01.10.2010

Bad Salzungen

Aus Fernost ins Werratal

Eine Delegation japanischer Kommunalpolitiker sowie Klinikvertreter aus der Olympiaregion Obuse/Nagano besuchten den Westlichen Thüringer Wald. » mehr

moe-boot_170810

18.08.2010

Bad Salzungen

Erstmals Tritrekk für Kinder

Mit 33 Teams - jeweils zwei Kinder - beteiligten sich 66 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren am ersten Pummpälz-Kinder-Tritrekk in Bad Salzungen. » mehr

15.09.2009

Bad Salzungen

Wer sich unbeliebt macht, rotiert

Bad Liebenstein/Tiefenort - Es ist die Überraschung der Schulleiter-Dienstberatung Ende vergangener Woche. Schulamtsleiter Gerhard Lorenz überreicht Wolfgang Niebergall und Jürgen Heinel ein Schreiben... » mehr

m_Vernissage_Andreas_Besser

16.02.2009

Bad Salzungen

Thüringer Sagen – und was nebenan geschah

Bad Salzungen – Wenn der Affe Dodo sich an einem Baum von Ast zu Ast schwingt, dabei die Zähne fletscht, die Augen rollt, die Nase rümpft? Dauert das zehn, zwanzig, vielleicht dreißig Sekunden. » mehr

03.01.2008

Bad Salzungen

Nur neun mit Festtags-Speck auf der Hüfte?

Gumpelstadt – Viele mussten zwischen den Feiertagen noch einmal an die Arbeit und „einige sind nach Weihnachten bestimmt noch ein bisschen behäbig“, stellte Werner Wolf, Vorsitzender des Pummpälzwegve... » mehr

20.11.2007

Bad Salzungen

Zur Sicherheit Lärm-Blink-Anlage

Gumpelstadt – Die Freude über die neue Narrhalla in der Kulturscheune war getrübt. Feiermuffelige Nachbarn hatten sich über den Lärmpegel bei Veranstaltungen beschwert. » mehr

Gottesd5

02.11.2007

Bad Salzungen

Den Pummpälz im Nacken

Möhra – Von den sagenhaften Pummpälzen wird erzählt, dass sie den Betrunkenen auf dem Weg vom Gasthaus nach Hause ins Genick springen. Dass sich diese Redensart bewahrheiten könnte, davor brauchten si... » mehr

20.08.2007

Bad Salzungen

Es geht um den Sport und den Spaß daran

Der Pummpälz–Tritekk war ein voller Erfolg: Kanu-Sport im Stadtzentrum, viele interessierte Besucher und ein junges Sportsvolk, das sich sehr gut auf die drei Disziplinen vorbereitet hatte. Juliane Be... » mehr

20.07.2007

Bad Salzungen

Zeugnisse für 50 BBZ-Absolventen

50 Absolventen von drei Klassen der Höheren Berufsfachschule, der Berufsfachschule Kosmetik und der Berufsfachschule Wirtschaft erhielten im Berufsbildungszentrum Bad Salzungen Lindig (BBZ) ihre Zeugn... » mehr

22.06.2007

Bad Salzungen

Ein Pokal für die Dorndorfer

Paul Kuhn ist 59 Jahre alt, leidenschaftlicher Radfahrer und Einwohner von Dorndorf. Für seine Gemeinde kräftig in die Pedale zu treten, war für den Freizeitradler selbstverständlich. 104 Kilometer zä... » mehr

^