Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

VOLKER BRAUN

Die Buchhändler-Familie Waniek in ihrem Reich der Bücher, dem seit 40 Jahren bestehenden Buchhaus Suhl: Heike Becker, ihr Bruder Michael Waniek und ihr Vater, der Buchhändler i.R., Fritz Waniek. Foto: S. Gottfried

29.07.2019

Suhl

Ein Buchhaus als Institution des Lesens

Als größte Buchhandlung Südthüringens öffnete vor 40 Jahren das Buchhaus Suhl. Das ist es geblieben. Vieles hat sich freilich verändert. Die Buchhändler-Familie Waniek blickt auf diese Zeit. » mehr

Der Schriftsteller Rolf Schneider. Foto: Stache/dpa

07.06.2019

Feuilleton

Vor 40 Jahren: Kahlschlag im Schriftstellerverband

Die Ausbürgerung Wolf Biermanns hat für die SED-Führung verheerende Folgen. Der DDR-Schriftstellerverband bemüht sich einige Jahre, die Wogen zu glätten. Doch dann folgt ein neues finsteres Kapitel. » mehr

Dax

14.08.2019

Wirtschaft

Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt

Die zunehmenden Hinweise auf eine weltweite Rezession haben am Mittwoch eine Verkaufswelle am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. » mehr

Schauspieler Dominique Horwitz. Foto: Anke Neugebauer

08.06.2016

Feuilleton

Schrei nach Kultur zum 16. Mal erhört

Am 1. September ist es so weit, der Provinzschrei geht in die 16. Runde. Fast vier Monate lang steht Südthüringen dann ganz im Zeichen des Kultur-spektakels. Auch diesmal wieder mit so einigen bekannt... » mehr

24.10.2015

Feuilleton

Rückschau: Gibt's da was zu feiern?

Vier Schriftsteller reden an historischem Ort viel über's Erbe, die Klassik, Kultur- und Literaturgeschichte. Sie reden wenig über's Schreiben im 21. Jahrhundert. Eine Debatte in der "Weltliteraturhau... » mehr

Acoustica aus Erfurt: Die Jungs haben auch schon zu Olympia in Turin und Vancouver für Stimmung im Publikum gesorgt.

15.09.2015

Suhl

Buntes Kaleidoskop zum Provinzschrei-Geburtstag

Der Provinzschrei begeht seinen 15. Geburtstag. Und so wird das Ereignis auch mit einem bunten Jubiläumsabend am 25. September gefeiert - Lesung, Tanz, Musik, Performance im Autohaus Ehrhardt. » mehr

"Ballett kreativ" stellte sein neues Programm vor ein paar Wochen im Hildburghäuser Stadttheater vor, zu sehen in Suhl am 24. September. Foto: Swietek

25.08.2015

Suhl

Mit 15 erwachsen geworden

Der 15. Provinzschrei vom 1. September bis zum 24. Oktober kehrt mit dem Jubiläums-Programm an seine Wurzeln zurück: Der Schwerpunkt liegt nun wieder stärker auf Büchern und ihren Autoren. » mehr

18.04.2015

Feuilleton

"Ohne Utopie haben wir kein Maß"

Gysi und Schorlemmer im Gespräch: Das ist witzig, das ist geistreich - keine Frage. Einfach machen sie es ihrem Publikum in der Meininger Multihalle nicht. "Was bleiben wird" - so der Titel des Abends... » mehr

Die Interpretation von "Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael" durch Meret Engelhardt wurde zu einem wahren Kabinettstückchen, im Bild mit Björn Boresch (l.) und Matthias Herold (r.).	Fotos Wolfgnag Swietek

09.11.2014

Meiningen

Berührend, bedrückend, befreiend

"Tage im November" war der Titel einer literarisch-musikalischen Mauerfallcollage zum 25. Jahrestag in den Kammerspielen Meiningen. » mehr

Gisela May als Mutter Courage und der Intendant Manfred Wekwerth während einer Probe des Brecht-Klassikers im Oktober 1978 am Berliner Ensemble. Foto: dpa

18.07.2014

Feuilleton

"Ich habe nie geträumt"

Er habe immer mit Lust gearbeitet, sagte Manfred Wekwerth einmal. Nach Mauerfall und Wiedervereinigung musste der bekannte ostdeutsche Theatermann jedoch alle Ämter abgeben. Er machte weiter - als fre... » mehr

Eine halbe Stunde aus einem langen Leben: Der Schriftsteller Rolf Schneider liest zum Auftakt des Provinzschrei-Hauptwochenendes auf Einladung der Suhler Stadtbibliothek aus seinen spannend aufgeschriebenen Erinnerungen. 	Foto: ari

10.10.2013

Feuilleton

An einem 17. November

In der Wohnung von Stephan Hermlin entstand am 17. November 1976 die berühmte Protestschrift gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns. Mit dabei: Der Schriftsteller Rolf Schneider. Beim Provinzschrei in ... » mehr

Austausch: Schon vor der offiziellen Eröffnung kam Baldwin Zettl am Sonntagnachmittag mit vielen Besuchern ins Gespräch. 	Fotos: frankphoto.de

17.09.2013

Hildburghausen

Kupferstiche zum Lesen

Für den Künstler Baldwin Zettl ist es fast ein Heimspiel: Er ist in Hildburghausen aufgewachsen. Seit Sonntag zeigt eine Sonderschau im Stadtmuseum Ausschnitte aus seinem Schaffen. » mehr

Szene aus der Rudolstädter "Schicksalssymphonie". Die Inszenierung wird zu Beginn der neuen Spielzeit übrigens für das Fernsehen aufgezeichnet. Auch in der kommenden Spielzeit wird es wieder eine Gemeinschaftsproduktion von Schauspiel und Orchester geben. 	Foto: LTR

19.04.2012

Feuilleton

Neues vom aufrechten Häuflein

Steffen Mensching wird in der neuen Spielzeit Volker Brauns Erzählung "Die hellen Haufen" auf die Rudolstädter Bühne bringen. Das Stück ist eine ostdeutsche Vision: Was wäre gewesen, wenn? Eine Frage,... » mehr

Der Schriftsteller Volker Braun - ein "Dichter des Aubruchs", meint Rezensent Matthias Biskupek. 	Foto: ddp

13.03.2012

Feuilleton

"Keiner mochte dem Minister das Maul leihen"

Wer die Erzählung von Braun liest, tut gut daran, sich etwas in Literatur und mitteldeutscher, sprich thüringischer Geschichte umzutun: Braun ist Kenner, Zitator und vor allem Aphoristiker vor dem Her... » mehr

fho_messe2_110310

11.03.2010

Feuilleton

Das Buch-Fieber ist wieder erwacht

Leipzig - Lesen und Lauschen, Schmökern und Schlendern: Vier Tage lang werden die Leipziger Messehallen wieder zum Paradies für Leseratten. 1500 Buchautoren aus nah und fern werden vom 18. bis zum 21.... » mehr

fho_prometheus_011009

01.10.2009

Feuilleton

Von Feuersglut und Schatten

Auf einem Panzer reitend, trägt Prometheus als Che Guevara die Flamme der Revolution - nach Afghanistan und weiter. "Prometheus kommt", hat Uwe Pfeifer die Darstellung genannt. Ein andermal schreitet ... » mehr

fho_hamet_041108

04.11.2008

Feuilleton

„Da sitzen Kenner und Enthusiasten“

In Sonneberg starten am Donnerstag die 22. Jazztage. „Ab Tribute to Frank Sinatra“ lautet das Motto des Jahres. Mit dabei ist wieder Michael Hametner. Der MDR-Redakteur moderiert die Große Jazznacht a... » mehr

fho_braun_150908

15.09.2008

Feuilleton

Ein Schrei, weithin vernehmbar

Stellt man dem Schriftsteller Volker Braun eine Frage, braucht es oft einen Moment, bis die Antwort kommt. Der poetische Wortakrobat wägt genau ab zwischen Begriffen, Sätzen, Metaphern. Es scheint, al... » mehr

01.08.2008

Feuilleton

Wanders, Goldt, Sägebrecht

Wer klein ist, muss lauter schreien. Da geht es den Menschen wie den Leuten. Und sogar den Städten. Ein Glück für das kleine Suhl, dass manche der seinen sich darauf verstehen. Zum Beispiel Claudia Sc... » mehr

080424ari23m

03.05.2008

Feuilleton

Vom Rhythmus der Arbeit

Unterwellenborn – Langsam wabert Nebel an dem stählernen Ungetüm nach oben. So hoch wie drei Mann ist die Maschine und fast ein Hundertmeterlauf wäre es, sie zu umrunden. Scheinwerferlicht durchdringt... » mehr

kle-schorlemmerbild_sw_1609

16.09.2008

Suhl

Kunst, Kult und wahres Leben

Suhl – Schöner hätte dieser Provinzschrei für Familie Harport aus Suhl am Sonntagabend kaum ausklingen können. Nachdem sie schon von der Lesung Marianne Sägebrechts entzückt war, kam sie dank Freies W... » mehr

06.09.2008

Suhl

Das rote Sofa steht diesmal im CCS

Suhl – Solch ein großes Aufgebot an prominenten Künstlern dürfte es erstmals beim Suhler Provinzschrei geben – Büchnerpreisträger Volker Braun, Max Goldt, Friedrich Schorlemmer, Marianne Sägebrecht, L... » mehr

06.09.2008

Suhl

Das rote Sofa steht diesmal im CCS

Suhl – Solch ein großes Aufgebot an prominenten Künstlern dürfte es erstmals beim Suhler Provinzschrei geben – Büchnerpreisträger Volker Braun, Max Goldt, Friedrich Schorlemmer, Marianne Sägebrecht, L... » mehr

15.08.2008

Suhl

Edelfedern und Plaudertaschen

Suhl – Die schlechte Nachricht zuerst: Alle, die sich auf Herbert Köfer freuen, haben sich umsonst gefreut. Der populäre Schauspieler kommt nicht. » mehr

kle_quevedobildneu_SW_050507

05.05.2007

Suhl

Eine Frau zwischen zwei Welten

Ihr schönes, von üppiger dunkler Haarpracht umrahmtes Gesicht macht einen ernsten Eindruck. Die Augen scheinen einen aufmerksam, aber abwägend zu mustern. » mehr

hs-bachweihnacht_011209

01.12.2009

Ilmenau

Plätzchenduft und Barockmusik

Arnstadt - Plätzchenduft aus dem einen Raum, musikalische Klänge aus dem anderen. Ob Johann Sebastian Bach an der vorweihnachtlichen Stimmung seine Freude gehabt hätte? Man darf ja mal spekulieren. » mehr

ef_neuweihnacht_261109

26.11.2009

Ilmenau

Mit Musik und kunsthandwerklichen Kostbarkeiten

Mit Weihnachten für Auge und Ohr wartet die Kreisstadt Arnstadt am Wochenende auf. Eine Mischung aus Konzerten, Hör- und Mitmach-Werkstätten, szenischen Stadtführungen, Lesungen, Ausstellungen und all... » mehr

^