Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

THOMAS WEBER

Überzeugungsarbeit: Flüchtling ist kein Beruf steht auf dem Plakat einer Ausbildungseinrichtung für geflüchteter Menschen in Berlin. Auch in Thüringen beenden immer mehr Flüchtlinge ihre Integrationskurse und drängen auf den Arbeitsmarkt. Dort ist der Bedarf groß und das Angebot an Bewerbern klein. Für die Arbeitsagentur bedeutet das, Flüchtlinge davon zu überzeugen, dass eine Ausbildung oder der Einstieg ins Arbeitsleben für sie auch der richtige Weg ist. Foto: dpa

03.11.2017

Thüringen

Der Konkurrenzdruck wächst

Weniger Arbeitslose, aber tausende freie Stellen - in Südthüringen hat sich die Situation auf dem Arbeitsmarkt innerhalb eines Jahrzehnts komplett umgekehrt. Personelles Wachstum wird für Unternehmen ... » mehr

Die Zukunft zum Anfassen: Im Porsche-Showcar steckt zwar keine Schaeffler-Technik aus Suhl, doch auch IDAM in Suhl arbeitet innerhalb des Schaeffler-Konzerns an Lösungen für die Elektromobilität, wie Standortleiter Thomas Weber (links) hier Regionalmanagerin Cornelia Grimm und Vorstandschef Peter Traut vom Forum Thüringer Wald zur Eröffnung von Industrie Intouch am Mittwoch in Suhl erklärt. Foto: ari

02.11.2017

Wirtschaft

Damit potenzielle Bewerber auch wissen, was die machen

Mehr als 2000 Menschen nutzen am Mittwoch die Gelegenheit, um bei 35 Südthüringer Unternehmen einmal hinter die Kulissen zu schauen. Auch IDAM in Suhl öffnet bei Industrie Intouch seine Türen. » mehr

Verkleidung der Rohre

10.09.2018

Bauen & Wohnen

Die Kellerdecke selbst dämmen

Viele Arbeiten zum Energetischen Sanieren des Hauses sind etwas für versierte Heimwerker - wenn überhaupt. Aber eine der wirklich einfachen und in jeder Witterung zu erledigenden Arbeiten ist das Dämm... » mehr

Oberbürgermeister Jens Triebel und Idam-Werkleiter Thomas Weber (von links) enthüllten die Plakette. Das Original hängt bereits im Foyer. Foto: frankphoto.de

16.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn der Alarm losgeht, darf die Arbeit liegen bleiben

Als "Partner der Feuerwehr" wurde die INA - Drives & Mechatronics GmbH ausgezeichnet. Sie ist eins von vier Suhler Unternehmen, das sich besonders für die Arbeit der Feuerwehr engagiert. » mehr

Thomas Weber (Mitte vorn) hielt den Festvortrag zur Schulveranstaltung in der Wolke 14. Fotos: camera900.de

02.02.2017

Region

Skizze eines Sternensucher-Lebens

Großer Bahnhof für einen großen Sonneberger: Der 125. Geburtstag von Cuno Hoffmeister war Anlass für die nach seinem Namen benannte Schule und den Verein "Freunde der Sternwarte" gemeinsam an ihn zu e... » mehr

Luxuscoupé Mercedes-Maybach 6

03.01.2017

Mobiles Leben

Zukunft der Oberklasse: Neuen Luxus braucht das Land

Das Auto der Zukunft fährt elektrisch und autonom - und das über alle Fahrzeugklassen hinweg. Da müssen sich die Luxusmarken schon etwas einfallen lassen, um sich noch von der Masse abzuheben. Das Erg... » mehr

Abgase eines Dieselfahrzeugs

30.12.2016

Mobiles Leben

«Neuer Frühling» für den Schmutzfink? Zoff um den Diesel

Ginge es nach Umweltschützern, wäre er wohl ein Kandidat für das «Unwort des Jahres». Doch ganz so einfach ist es mit dem Motor, den Rudolf Diesel vor 125 Jahren erfand, nicht. Die Antriebsart ist arg... » mehr

Peter Kroll (Mitte) erläutert Landrätin Christine Zitzmann und anderen Mitgliedern des Zweckverbandes Sternwarte die baulichen Investitionen sowie den Handlungsbedarf in der Einrichtung im Sonneberger Stadtteil Neufang. Fotos: camera900.de

27.04.2016

Region

Aussage trifft auf Aussage im Hörsaal auf dem Erbisbühl

Wo genau Handlungsbedarf auf der Sonneberger Sternwarte besteht, zeigte Peter Kroll während der Sitzung des Zweckverbandes auf. Dabei nahm er die Arbeit des einstigen Fördervereins aufs Korn. » mehr

Zum Ideenaustausch kam Michael Panse (Sofa Mitte) nach Sonneberg in die Villa Amalie. Die Freunde der Sternwarte brachten sich dabei als Kooperationspartner des Familienzentrums ins Spiel. Fotos: camera900.de

26.04.2016

Region

Konzept-Suche für eine betagte Dame

Wie geht es weiter? Eine Frage, mit der die Villa Amalie sich seit ihrer Einrichtung als Mehrgenerationenhaus in Sonneberg beschäftigen muss. » mehr

Georg Stenzel, Eveline Heinz, Susan Liebold und Olaf Hinrichsen (v.l.) haben sich um Sonneberg verdient gemacht.

14.02.2016

Region

Sonneberg ehrt verdiente Bürger zu Neujahrsempfang

Menschen, die sich für die Stadt Sonneberg und ihre Mitbürger eingesetzt haben, erhalten traditionell zum Neujahrsempfang öffentlichen Dank. » mehr

Auf dem Erbisbühl wird ausgeräumt. Heute wird das Museumsgebäude übergeben. Foto: camera900.de

14.01.2016

Region

Motive für Streit um Astro-Museum bleiben unklar

Auch die jüngste Sitzung des Zweckverbands Sternwarte brachte keinen Durchbruch im Konflikt zwischen 4pi-Systeme und dem Förderverein des Astro-Museums. Der muss nun das Feld räumen. » mehr

22.12.2015

Region

"Öffentlichkeitsarbeit bleibt abzusichern"

Die Art und Weise, wie sich 4pi und Sternwartenfreunde trennen, treibt Kommunalpolitiker wie Touristiker um. » mehr

Wie viel Sterngucker die Sternwarte in Sonneberg anlockt, hierüber liegen der Museumsverein und die Firma 4pi im Clinch. Foto: camera900.de

10.09.2015

Region

Aus den Fugen geraten

Im Streit zwischen dem Verein der Freunde der Sternwarte und der Firma "4pi Systeme" ist kaum Bewegung. Beide Beteiligten zanken sich auch um die Frage, wie die Besucherzahl des Astronomiemuseums erho... » mehr

Das Europäische Museum für Modernes Glas war einer der Anlaufpunkte bei der Museumsnacht Coburg-Südthüringen.

18.05.2015

Thüringen

Nachts im Museum

Zur 12. Regionalen Museumsnacht Coburg-Südthüringen öffneten am Wochenende zehn Museen Tür und Tor für einen ganz besonderen Kunstgenuss unter dem Motto "Hell und Dunkel". » mehr

Jana Schulze und Eric Brunner gaben für Vivien Stumpf (Mitte) den Rhythmus vor. 	Fotos: Hein

07.05.2015

Region

Musik, den Sternen nah

"Musik und Klang unterm Sternenzelt" boten Schüler der Musikschule. Den Sternen so nahe wie möglich waren dabei Akteure und Publikum, denn das Astro- Museum in Neufang bot dem klangvollen Treffen den ... » mehr

Der Blick durch das große Teleskop krönt einfach jeden Besuch im Astronomiemuseum der Sternwarte. 	Foto: camera900.d e

21.04.2015

Region

Kleine Sternengucker sind immer willkommen

Das Astronomiemuseum der Sternwarte bietet für Schulklassen und Kindergartengruppen ganz spezielle Programme an. Wer möchte, kann hier auch seinen Geburtstag feiern. » mehr

Halloween kann mehr sein als "Süßes oder Saures". Vom Blick durch die großen Fernrohre waren die Kinder im Astronomiemuseum verzaubert.

03.11.2014

Region

Wie Halloween die Kinder gruselte und bildete

Halloween als Museumsnacht: Astronomiemuseum und Spielzeugmuseum hatten mit ihren Veranstaltungen einen großen Erfolg. » mehr

29.10.2014

Region

Wie ein Sechser im Lotto für die Sternwarte

Hoher Besuch kam am Dienstag in die Sonneberger Sternwarte: Landrätin Christine Zitzmann, Bürgermeisterin Sibylle Abel und die Landtagsabgeordnete Beate Meißner brachten 7 500 Euro aus Lottomitteln fü... » mehr

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft "Regionale Museumsnacht" sowie Vertreter der Schirmherren und der Niederfüllbacher Stiftung stellten vor Kurzem das Programm der elften Ausgabe vor. 	Foto: Volk

12.05.2014

Region

Eine Nacht in sieben Museen

Kultureinrichtungen der Region wie Nautiland und Astronomiemuseum öffnen am 17. Mai zu eher ungewöhnlicher Zeit ihre Pforten. » mehr

Jennifer, Elvira, Denise, Franziska und Stefanie (v. l.) versorgten während des Tages der offenen Tür am Freitag Regelschule "Cuno Hoffmeister" die Besucher mit Kuchen und anderen Leckereien. 	Foto: camera900.de

16.03.2014

Region

"Mittdreißigerin" voller Leben im Wolkenrasen

Mit einem Tag der offenen Tür haben Schüler und Lehrer am vergangenen Freitag viele Gäste in ihrer Regelschule "Cuno Hoffmeister" empfangen. » mehr

Studierende der Fachhochschule Erfurt befassten sich mit dem Sternwartengelände auf dem Erbisbühl bei Neufang. Kürzlich stellten sie ihre Entwürfe einem größeren Publikum vor.

21.02.2014

Region

Junge Ideen für eine bald 100 Jahre alte Sternwarte

Studierende der Fachhochschule Erfurt haben sich Gedanken zum Sternwartengelände gemacht. Kürzlich stellten sie vier verschiedene Entwürfe vor. » mehr

Die Schöne und das Biest: Fee Ute erzählte im Heimatmuseum Märchen, doch dann musste sie überraschenderweise dem Bleßberg-Gnom Zuflucht gewähren, dem es in seiner Höhle zu laut geworden ist. 	Fotos (3): camera900.de

13.05.2013

Region

Gold, Sterne und andere Museums-Schätze

Das Heimatmuseum in Schalkau, das "Nautiland" in Sonneberg und das Astronomiemuseum in Neufang warteten zur Museumsnacht mit ganz besonderen Schätzen auf. » mehr

Hans-Jürgen Breuer (r.) freut sich über den symbolischen Scheck, den Staatssekretär Jochen Staschewski für die "Freune der Sternwarte" mitgebracht hatte. 	Foto: camera900.de

26.10.2012

Region

10 000 Euro für Astro-Museum

Jochen Stascheweski, Staatssekretär im Thüringer Wirtschaftsministerium, übergab den "Freunden der Sternwarte Sonneberg" einen Lottomittelbescheid. Die Gelder fließen in eine neue Bestuhlung und in di... » mehr

Sternschnuppenjagd geht ganz einfach, wie Thomas Weber (2. v. l.) verriet: Einfach nach oben schauen. 	Foto: Schwämmlein

20.08.2012

Region

Jagd nach scheuen Himmelsboten

Sternschnuppen konnten zuletzt in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Gelände der Sternwarte "gejagt" werden. » mehr

Erste Gesprächspartnerin von Moderatorin Nana Brink (r.) war Bürgermeisterin Sibylle Abel. Live mit dabei waren auch die Jazz-Optimisten unter Leitung von Peter Wicklein (l.).

16.07.2012

Region

Optimistische Live-Töne aus der Spielzeugstadt

Deutschlandradio Kultur berichtete am Samstagnachmittag live aus der Spielzeugstadt Sonneberg. Zahlreiche Sonneberger waren im Gesellschaftshaus mit dabei. » mehr

Hier erklärt Grundschulleiterin Sigrid Hänsel in einem der Räume der Containerschule Steppkes ein neues Spiel. 	Fotos (4): camera900.de

05.06.2012

Region

Lernorte voller Anziehungskraft

Massenandrang trotz Regens erlebte Sonntag die "Joseph-Meyer"-Schule in Neuhaus-Schierschnitz. Grund- und Regelschule hatten zum gemeinsamen Fest eingeladen. » mehr

Dr. Hans Jürgen Bräuer (l.), Vorsitzender des Vereins Freunde der Sternwarte, und Schuldirektor Udo Meusel

05.05.2012

Region

Kooperation wird vertieft

Nun hat die Regelschule "Cuno Hoffmeister" auch einen offiziellen Kooperationsvertrag mit den Freunden der Sternwarte. Donnerstag wurde dieser vor Ort feierlich besiegelt. » mehr

Kegel_Damen_180111

18.01.2011

Lokalsport

Nervenflattern kostet Punkte

Am Wochenende der vergebenen Chancen sind die Riether Kegelteams in der 3. Bundesliga Süd leer ausgegangen. » mehr

Sternwarte Suhl

03.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Frisches Futter für Astro-Fans

Suhl – Das Weltall mit seinen unendlichen Weiten, den Sternen, Planeten, der Sonne und dem Mond – es fasziniert und interessiert die Menschen von jeher. Wie groß das Interesse an astronomischen Themen... » mehr

Somso_5sp_4c_170510

17.05.2010

Region

Massenansturm auf die Museen

Sonneberg/Rauenstein - Zu einer Erfolgsgeschichte wurde - trotz miesen Wetters - die 7. Regionale Museumsnacht Coburg-Südthüringen, die im Sonneberger Land ihre Konzentrationspunkte in der Kreisstadt ... » mehr

nic-museum_120510

12.05.2010

Region

Zuhören, bestaunen, beobachten

Sonneberg - "Töne, Klänge, Laute" ist das Motto der diesjährigen Museumsnacht, die am kommenden Samstag zum siebenten Mal in den Museen der Region zu erleben ist. In der Spielzeugstadt sind neben dem ... » mehr

Wozniak_Sterne01_DrMichaelG

17.09.2009

Region

Was die Sterne tanzen lässt

Sonneberg - Die Sterne am nächtlichen Himmel, scheinbare Fixpunkte in der Unendlichkeit des Universums, und dennoch gibt es den Tanz der Sterne. "Schon unsere Vorfahren registrierten die Schleifenbahn... » mehr

Astro1_060409

06.04.2009

Region

Sternstunde für Sterngucker

Sonneberg - Vor 400 Jahren, es war im Herbst 1609 war wohl Galileo Galilei der erste Mensch, der die Sterne am Himmel durch ein Fernrohr beobachtete. Erfunden wurde das Fernrohr ein Jahr zuvor vom Hol... » mehr

chz hochzeit

07.05.2008

Region

Rundum-Versorgung für die Ja-Sager

Sonneberg / Neuhaus am Rennweg – Nicht der Wonnemonat Mai, sondern Juli und August sind im Landkreis Sonneberg die begehrtesten Hochzeitsmonate. Die Statistik von Standesbeamtin Maika Kühn mag erstaun... » mehr

Drehleiermann_2sp_sw_050607

05.06.2007

Region

Ein Hauch von Mittelalter im „Plattenviertel“

Das Schulfest der Cuno-Hoffmeister -Schule, welches alle zwei Jahre veranstaltet wird, stand am Sonnabend auch im Zeichen des Mittelalters. » mehr

09.04.2011

Region

Die Welt der Sterne und Planeten

Zum heutigen Astronomietag erwarten die kleinen und großen Gäste der Sternwarte viele Attraktionen. » mehr

nic_ticket2_091210

11.12.2010

Region

Eins für vier

Mit dem Sonneberg-Ticket können Gäste zu einem vergünstigten Preis das Museum, das Nautiland, das Astronomiemuseum und das SonneBad besuchen. » mehr

Somso_5sp_4c_170510

17.05.2010

Region

Massenansturm auf die Museen

Sonneberg/Rauenstein - Zu einer Erfolgsgeschichte wurde - trotz miesen Wetters - die 7. Regionale Museumsnacht Coburg-Südthüringen, die im Sonneberger Land ihre Konzentrationspunkte in der Kreisstadt ... » mehr

nic-museum_120510

12.05.2010

Region

Zuhören, bestaunen, beobachten

Sonneberg - "Töne, Klänge, Laute" ist das Motto der diesjährigen Museumsnacht, die am kommenden Samstag zum siebenten Mal in den Museen der Region zu erleben ist. In der Spielzeugstadt sind neben dem ... » mehr

Wozniak_Sterne01_DrMichaelG

17.09.2009

Region

Was die Sterne tanzen lässt

Sonneberg - Die Sterne am nächtlichen Himmel, scheinbare Fixpunkte in der Unendlichkeit des Universums, und dennoch gibt es den Tanz der Sterne. "Schon unsere Vorfahren registrierten die Schleifenbahn... » mehr

Astro1_060409

06.04.2009

Region

Sternstunde für Sterngucker

Sonneberg - Vor 400 Jahren, es war im Herbst 1609 war wohl Galileo Galilei der erste Mensch, der die Sterne am Himmel durch ein Fernrohr beobachtete. Erfunden wurde das Fernrohr ein Jahr zuvor vom Hol... » mehr

chz hochzeit

07.05.2008

Region

Rundum-Versorgung für die Ja-Sager

Sonneberg / Neuhaus am Rennweg – Nicht der Wonnemonat Mai, sondern Juli und August sind im Landkreis Sonneberg die begehrtesten Hochzeitsmonate. Die Statistik von Standesbeamtin Maika Kühn mag erstaun... » mehr

15.01.2008

Region

Mars und Saturn bestimmen Pläne

Sonneberg – Mit einem, an aktuelle Himmelsereignisse angepasstem Programm, will das Astronomiemuseum an der Sternwarte Sonneberg in diesem Jahr noch mehr Besucher anlocken. » mehr

Wora_1_4sp_sw_SW_050607

05.06.2007

Region

Ein Hauch von Mittelalter im „Plattenviertel“

Das Schulfest der Cuno-Hoffmeister -Schule, welches alle zwei Jahre veranstaltet wird, stand am Sonnabend auch im Zeichen des Mittelalters. » mehr

sm-aaafwlag_220709

22.07.2009

Region

Immer da, wenn sie gebraucht werden

Langenfeld - Einen jungen Wehrführer hat die Langenfelder Freiwillige Feuerwehr: Henrik Siebert ist gerade mal 27 Jahre alt, aber bereits seit fünf Jahren an der Spitze der Wehr. Jung und dennoch scho... » mehr

sm-aaafwlag_220709

22.07.2009

Unsere Feuerwehr

Immer da, wenn sie gebraucht werden

Langenfeld - Einen jungen Wehrführer hat die Langenfelder Freiwillige Feuerwehr: Henrik Siebert ist gerade mal 27 Jahre alt, aber bereits seit fünf Jahren an der Spitze der Wehr. Jung und dennoch scho... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".