Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

THOMAS WAGNER

24.06.2020

Berichte

Tipps für schattige Gärten und Balkone

Von wegen Schattendasein: Sonnenarme Gärten und Balkone sind kein Nachteil. Mit den richtigen Pflanzen lassen sich auch schattige Ecken in sattes Grün tauchen. Und sogar Essbares lässt sich anbauen. » mehr

Ein Polizist stoppt ein Fahrzeug

21.01.2020

Mobiles Leben

So bereiten Sie sich auf eine MPU vor

Alkohol, Drogen, zu viele Punkte - für den Verlust der Fahrerlaubnis gibt es viele Gründe. Oft folgt die MPU. Die Angst der Betroffenen davor ist groß. Wer sich jedoch gut vorbereitet, kann beruhigt s... » mehr

Hortensien im Garten

24.06.2020

Berichte

Tricks für prächtige Hortensien

Hortensien galten lange Zeit als spießig, jetzt findet man sie in jedem Blumenladen - zu nicht gerade günstigen Preisen pro Einzelblüte. Dabei wachsen sie prächtig im Garten - und blühen sogar blau. » mehr

Kontrolle

23.12.2019

Brennpunkte

Mit Vollgas für den Kick: Raserei auf deutschen Straßen

Eine glatte Fahrbahn, ein schnelles Auto, dann der Blitzstart mit quietschenden Reifen. Zumeist junge Männer liefern sich immer wieder illegale Rennen auf vielen Straßen Deutschlands. Wer erwischt wir... » mehr

Journalistenpreis

03.12.2019

Thüringen

Journalistenpreis würdigt das Anleiten zum Selbst-Denken

Sebastian Haak, promovierter Historiker und Autor dieser Zeitung, ist am Dienstag im Thüringer Landtag mit dem Thüringer Journalistenpreis ausgezeichnet worden. » mehr

Rettung von Thomas Cook gescheitert

23.09.2019

Hintergründe

Insolvenzen in der Tourismusbranche

Der britische Reisekonzern Thomas Cook meldet Insolvenz an. Es ist nicht die erste Pleite von Reiseanbietern. » mehr

Die Probe für den gestiefelten Kater läuft hier noch ohne Kostüme, aber am Kirmessamstag wird die sprechende Miez formvollendet auftreten. Fotos: Doris Hein

01.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auf der Kopp wird ein Märchen wahr

Die "Koppner Kerwa" startet in einer Woche in Lauscha. Die Vorbereitungen laufen seit einem Vierteljahr auf Hochtouren. Mit dabei ist diesmal auch ein gestiefelter Kater. » mehr

Ab in den Urlaub und das gut gelaunt

18.06.2019

Mobiles Leben

Ohne Stau, Streit und Sorgen in den Sommerurlaub

Schwitzen, streiten und im Stau stehen - die Fahrt in die Sommerferien kann stressig werden. Es geht aber auch ganz anders, wenn man ein paar wichtige Tipps beachtet. » mehr

Die Südlink-Vorzugstrasse mit einer Breite von einem Kilometer verläuft durch das Werratal. Stimmt die Bundesnetzagentur dieser Trassenvariante zu, wird innerhalb dieses Korridors die Linie der Gleichstromtrassse bestimmt. Dazu will Tennet noch einmal Gespräche mit den betroffenen Gemeinden führen. Repro: Heiko Matz

10.05.2019

Region

Vorzugstrasse für Südlink ist eingereicht

Die Vorzugsvariante der Gleichstromtrasse Südlink führt durch das Werratal. Stark betroffen sind: Gerstungen, Bad Salzungen, Moorgrund und Barchfeld-Immelborn. Die Infoveranstaltung der Netzbetreiber ... » mehr

Radieschensamen

02.05.2019

Garten

So gelingt der Gemüseanbau auf dem Balkon

Auch auf einem Balkon kann ausreichend und den ganzen Sommer über Gemüse gedeihen. Für gutes Wachstum brauchen die Pflanzen vor allem drei Dinge: Wasser, Dünger und Sonne. » mehr

Schon 2017 gingen die Menschen gegen den Südlink auf die Straße, hier die Kundgebung in Fambach (Schmalkalden-Meiningen). Fotos: Schunk

01.04.2019

Thüringen

"Lassen uns nicht länger für dumm verkaufen"

Der Protest gegen den Südlink zieht weiter. Stromtrassengegner haben sich für Ostermontag an der hessisch-thüringischen Landesgrenze verabredet. Erstmals machen sie länderübergreifend mobil. » mehr

Umtopfen

28.03.2019

Garten

Mehr Raum für die Kübelpflanzen

Im Frühjahr kommen viele Garten- und Zimmerpflanzen idealerweise in einen neuen, größeren Topf. Was können Hobbygärtner tun, um den Pflanzen das Eingewöhnen nach dem Umtopfen zu erleichtern? » mehr

Plastik-Fasten

06.03.2019

Lifestyle & Mode

In der Fastenzeit lässt sich auf vieles verzichten

Die tollen Tage sind vorbei, nun ist Fasten angesagt. Auch ohne christlichen Hintergrund lassen sich die kommenden Wochen für einen neuen Blick auf alte Gewohnheiten nutzen - sei es beim Einkaufen, Fe... » mehr

Kaffee

28.02.2019

dpa

Kaffee und Wundermittel helfen nicht gegen Restalkohol

Nach einer durchzechten Nacht enthält der Körper Restalkohol. Viele setzen sich dennoch hinters Steuer und glauben, ihn mit Kaffee bekämpfen zu können. Eine gute Idee ist das nicht. » mehr

Ein Wagen in der Waschstraße

19.02.2019

Mobiles Leben

Frühlingsgefahren für Autofahrer

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen, und schon ist das eine oder andere offene Cabrio zu sehen. Doch der Frühling ist kein zweiter Sommer. Gerade diese Jahreszeit hält für Auto- und Motor... » mehr

Musik im Auto

21.08.2018

dpa

Wie beeinflusst die Musik im Auto meinen Fahrstil?

Beim Fahren die Lieblingsmusik laufen lassen oder einfach das Radio anschalten - viele bekommen bei Musik bessere Laune und fahren entspannter. Ist das generell so? Oder gibt es Musikstile, die man am... » mehr

Herbert Engelmohr

22.05.2018

Mobiles Leben

Was tun, wenn der Entzug des Führerscheins droht?

Wenn Autofahrer zwangsläufig zu Fußgängern werden, sind sie erstmal sauer. Doch wie groß der Ärger wird, hängt auch davon ab, an welcher Stelle ein Betroffener über die Stränge geschlagen hat. Denn de... » mehr

Aggression im Straßenverkehr

15.05.2018

dpa

Was tun, wenn mich der Straßenverkehr aggressiv macht?

Im Straßenverkehr muss man mit Fehlern anderer rechnen und darf sich von diesen nicht aus der Ruhe bringen lassen. Sonst droht schnell eine Eskalation der Situation. Wer anfällig für Aggressionen ist,... » mehr

Wie bereits im vergangenen Jahr wollen an diesem Sonntag die Südlink-Gegner wieder protestieren. Archiv-Foto: Benkert

23.03.2018

Thüringen

Südlink-Gegner lassen nicht locker

Vor fast einem Jahr gab es in Fambach die bis dato größte Demo gegen den geplanten Südlink durch Thüringen. Seitdem ist einiges Wasser die Werra hinunter geflossen. An diesem Sonntag wird nachgelegt, ... » mehr

Stolze Jungmeister: Stefanie Fußbahn und Marcel Jahn schlossen mit den besten Prüfungsergebnissen ihres Jahrgangs ab. Ihnen gratulieren Thomas Wagner (links), Wolfgang Tiefensee 2.v.l.) und Stefan Lobenstein (r.)

19.02.2018

Region

Sieben Meisterbriefe gehen in den Ilm-Kreis

Den Meisterbrief als sicheres Wertpapier erhielten 200 Jungmeisterinnen und -meister der Handwerkskammer Erfurt. Sie kommen aus 15 Berufen. » mehr

Genau schaut sich Roswitha Hofmann die Bilder an und weiß darüber die ein oder andere Geschichte zu erzählen.	Fotos: proofpic.de

26.12.2017

Region

Die schönsten Momente eines "Mammutjahres"

Neujahrskonzert, historischer Umzug und das ganze Festwochenende - die dritte Fotoausstellung in der Stiftung Judenbach gibt einen Rückblick auf das Jubiläumsjahr. » mehr

Autofahrer nach einem Unfall

07.11.2017

Mobiles Leben

Das Unfall-ABC: Ruhe bewahren und nichts überstürzen

Nichts ist für einen Autofahrer ärgerlicher als ein Unfall. Der Wagen muss repariert werden, Papierkram steht ins Haus, und Zeit kostet das Ganze auch noch. Doch wie handeln Beteiligte in dieser Stres... » mehr

Autofahren im Dunkeln

24.10.2017

Mobiles Leben

Müde Augen und schlechte Sicht: Autofahren bei Dunkelheit

Unter keinen anderen Verkehrsbedingungen ist das Auge so gefordert wie bei Dunkelheit und Dämmerlicht. Wer nachts unterwegs ist, sollte zudem bedenken, dass der Körper eigentlich auf Ruhe eingestellt ... » mehr

Besonders farbenfroh: Der Grünzügelpapagei.

15.10.2017

Region

Der Lachende Hans war der Lauteste

Aus ganz Thüringen kamen am Wochenende Züchter mit ihren häufig farbenfrohen Vögeln nach Barchfeld. Der Ziergeflügel- und Exotenverein das Ortes hatte in der Mehrzweckhalle eine große Schau organisier... » mehr

Schon reif?

15.08.2017

dpa

Schon reif? - Bei Tomaten den Drucktest machen

Eigentlich ist jetzt Erntezeit für Tomaten. Rot und knackig sollen sie sein. Doch es gibt auch andere Sorten. Die sind gelb oder grün. Woran erkennen Gärtner ihre Reife? » mehr

Der einstige Deutschlehrer Gerhard Volk war mit 99 Jahren der älteste anwesende Dozent und bekam vom Rektor der Hochschule, Prof. Elmar Heinemann, ein Erinnerungsgeschenk und musste viele Hände schütteln.

02.07.2017

Region

Vom einzigartigen Studentenleben

115 Jahre höhere Bildung und 25 Jahre Hochschule – zwei Anlässe, die das vierte Absolventen- und Ehemaligentreffen auf dem Campus in Schmalkalden zu einem ganz besonderen Ereignis werden ließen. » mehr

Studenten-WG-Gärten

09.06.2017

Garten & Natur

Gärtnern liegt auch bei jungen Leuten im Trend

Kleingärten sind längst nicht mehr Spießerhochburgen. Gartenzwerge auf sorgfältig gemähten Rasen, exakt gestutzte Hecken und Vereinstümelei gibt es zwar noch, doch das Bild wandelt sich. » mehr

Beim Umzug der Glasbläserstadt-Schützen und der befreundeten Vereine applaudieren am Straßenrand Anwohner und Schützen.

28.05.2017

Region

Ringen um Stadtmeisterschaft mit fast doppelt so viel Teilnehmern

Rund 90 Mitglieder zwischen 17 und 75 Jahren zählt die Schützengesellschaft Obermühle 1882. Zwei Tage lang feierte sie auf dem Köppleinfestplatz ihr traditionelles Fest. » mehr

Bürgermeister Albrecht Morgenroth (2.v.l.) mit den drei Hauptprotagonisten der Fotoschau: Thomas Wagner (l.), Matthias Jonczyk (2.v.r.) und Klaus Mechtold (r.).

03.05.2017

Region

In Fotoschau oft auch sich selbst entdeckt

"Leben und Arbeiten in Judenbach" heißt die voluminöse Ausstellung historischer Bilddokumente, die nun in der Stiftung Judenbach anzuschauen ist. » mehr

Eine der Samstag auch gezeigten Aufnahmen eröffnet diesen Panorama-Blick auf das Judenbach der 1970er Jahre. Die Vielfalt der präsentierten historischen Fotos zog das Publikum spürbar in seinen Bann. Foto: Walter Sembach/Sammlung privat

29.03.2017

Region

Kollektiver Erinnerung gewaltigen Schub gegeben

Mit einem phänomenalen Bildervortrag über Judenbach begeisterten Matthias Jonczyk und Klaus Mechtold jüngst die Zuschauer im Kultursaal "100". » mehr

10.03.2017

Region

Tourismus-Award für Oberweißbacher Bergbahn

Die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS) hat in Berlin einen Marketing-Award "Leuchttürme der Tourismuswirtschaft" erhalten. » mehr

Landwirt Tilo Starker an einem der Kontrollschächte. Von hier aus geht der Blick ins Erdinnere, wo sich ein engmaschiges Drainagesystem befindet, welches das einst sumpfige Gebiet entwässert. Das Leitungssystem würde mit dem Trassenbau zerstört, sagen die Landwirte. Fotos: Schunk

13.02.2017

Thüringen

Bauern besorgt wegen Stromtrasse

Wenn er einmal fertig ist, wird der Südlink kaum mehr zu sehen sein. Die Stromtrasse kommt unter die Erde, vielerorts unter Agrarflächen. Eine einmalige Entschädigung löst die Probleme nicht, sagen Sü... » mehr

Die Skier sind fertig. Mit werbenden Botschaften fliegen sie alsbald durch die Lüfte.

Aktualisiert am 11.02.2017

Region

Mit Sprungskiern zur Punktlandung

In Floh-Seligenthal werden nach wie vor Top-Sprungskier gebaut. Nur noch drei Firmen tun dies derzeit weltweit. Nach unsicheren Zeiten läuft es jetzt in ruhigerem Fahrwasser. » mehr

Putzen als Rostschutz

02.02.2017

Garten & Natur

Winter-Aufgabe: Werkzeuge auf die Gartensaison vorbereiten

Für leidenschaftliche Hobbygärtner dauert der Winterschlaf schon wieder viel zu lange. Sie scharren mit den Hufen, suchen Aufgaben. Und die gibt es auch: Die kalten Monate sind eine gute Zeit, Werkzeu... » mehr

Vor 700 Jahren wurde Judenbach erstmals urkundlich genannt. In diesem Jahr steht es ganz im Zeichen des Jubiläums. Einer der Hauptveranstaltungsorte während der vielen Festveranstaltungen wird die Freilichtbühne am Kultursaal "100" sein. Unsere Aufnahme entstand bei einem Festival vergangener Jahre.

Aktualisiert am 06.01.2017

Region

Judenbach feiert sein Jubiläum übers ganze Jahr hinweg

Vor 700 Jahren wurde Judenbach erstmals urkundlich erwähnt. Grund genug für das Bergdorf, dies mit einem ganzen Strauß von Veranstaltungen zu feiern. » mehr

Baum_Queen.jpg 13 Wasunger im Alter von fünf Monaten bis 35 Jahren wurden bei den närrischen Taufen durch WCC-Präsident Martin Krieg (l.) mit Taufnamen und Taufspruch ausgestattet und sind damit in die Reihen der Karnevalisten aufgenommen. Kurz zuvor war offiziell vor dem Vereinshaus Narrenburg im Beisein zahlreicher Gäste der 482. Karneval in der Fachwerkstadt für eröffnet erklärt worden. Fotos: tih

11.11.2016

Meiningen

Arbeitsbeginn für die Wasunger Narren

Die Karnevalszeit hat begonnen: In Wasungen, Südthüringens Hochburg des Frohsinns und der guten Laune eröffneten die Narren pünktlich um 11.11 Uhr die 482. Saison. » mehr

Thomas Wagner

20.07.2016

TH

Unister-Chef wurde offensichtlich betrogen

Leipzig - Vor seinem Tod ist Unister-Chef Thomas Wagner in Venedig bei einem Geldgeschäft offensichtlich betrogen worden. » mehr

Für ohrenbetäubende Knalleffekte am Randes des Schützenumzuges auf dem Köpplein war dieses Trio zuständig.

29.05.2016

Region

Volksfest: Schießsportler treffen wieder den Publikumsgeschmack

Brauchtum und Geselligkeit standen am Wochenende im Mittelpunkt des zweitägigen Festes der Schützengesellschaft Obermühle 1882. » mehr

Rene Werner verbuchte2,5 Punkte gegen die Metzelser Reserve. 	Foto: ed

11.02.2015

Lokalsport

Metzels glaubt weiter an den Klassenerhalt

Meiningen - Nach der knappen Auswärtsniederlage beim Ligaprimus und Herbstmeister Viernau wollte die Vierte des ESV wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. » mehr

Geschäftsführer Zmiskol und Entwicklungsleiter Wagner bei der Preisverleihung vor zwei Wochen in Weimar.

09.12.2014

Region

Preisgekrönt mit richtigem Kniff

Die Rennsteig-Werkzeug GmbH Viernau wurde mit dem mit 20 000 Euro dotierten Thüringer Innovationspreis ausgezeichnet – in der Kategorie „Tradition und Zukunft“ für die digitale Vierdorncrimpzange „Dig... » mehr

Sooo schön war das schlafende Schneewittchen, dass sogar die Feen staunten.

07.08.2014

Region

Schneewittchen und die Zwerge auf dem Köpplein

Lauscha - Wer kennt nicht das Märchen vom schönen Schneewittchen? Weil ihm die Stiefmutter seine Schönheit nicht gönnt, soll es sterben. » mehr

Rayk Hofmann, Schützenkönig 2013 und 2014 Luftpistole; Gerhard Kirchner, 1. Ritter Luftpistole; Thomas Wagner, 2. Platz beim Jedermannschießen; André Schubert, 1. Vorstand; Leon Ryll, Jugendpokalgewinner; Günther Koch, 1. Ritter Luftgewehr; Gerd Jüttner, Schützenkönig Luftgewehr, und Elena Hausdörfer-Wiener, 2. Ritter Luftgewehr (von links).

04.06.2014

Region

Stelldichein der Könige und Ritter

Lauscha - Im Beisein befreundeter Vereine ging am Wochenende das alljährliche Fest der Lauschaer Schützengesellschaft Obermühle 1882 über die Bühne. » mehr

Freudensprünge machten Andreas Fießer, Emel Ugurcan und der Ilmenauer Martin Hagenberg, als sie mit den alten Micras Südafrika erreicht hatten. Kurz zuvor war Thomas Wagner ab Johannesburg aus beruflichen Gründen zurückgeflogen.

28.02.2014

Region

Kurz vorm Ziel: Weltenbummler sind in Südafrika

Junge Leute aus Ilmenau und Bayern sind nach zwei Monaten Abenteuer-Tour mit zwei alten Kleinwagen durch Afrika fast an ihrem Ziel. Am Freitag waren sie kurz vor Kapstadt. » mehr

Zwei Ersatzräder und ein Geschenke-Koffer auf dem Dachgepäckträger - so starteten Martin Hagenberg (links) und Patrick Werner mit zwei Kleinwagen von Ilmenau in Richtung Afrika. Ende Februar wollen sie in Kapstadt sein- vielleicht auch Anfang März.	Fotos: Appelfeller

03.01.2014

Region

Im Kleinwagen von Ilmenau nach Südafrika

Zwei Ilmenauer starten eine abenteuerliche Reise: Mit zwei typgleichen Kleinwagen und zwei weiteren Mitfahrern sind sie zu einer Safari aufgebrochen. Ihr Ziel ist - wenn alles gut geht - Kapstadt. » mehr

Toller Auftritt I: Das HCC-Damenballett ließ erst beim Gardetanz aufhorchen und erklärte dann, wie Mädchen sind (von links): Annemarie, Susi und Fabienne.   	Fotos (4): Sascha Bühner

19.11.2013

Region

Enten können Schnabel nicht halten

Ein putziges Prinzenpaar, mitreißende Balletts, ein auswärtiger Entenpreisträger und überraschte Gemeinderäte – das gibt es nur beim Saisonauftakt der „Welle Ände“ in Fambach. » mehr

Angela Merkel liebt das Bad in der Menge. Bereitwillig lächelt sie in die Kamera einer Besucherin der Wahlveranstaltung in Ilmenau. 	Mehr Fotos: www.insüdthüringen.de

27.08.2013

Region

Kämpferische Kanzlerin erlebt kaum Gegenwind

Angela Merkel eröffnete am Montag auf dem Platz vor der Festhalle in Ilmenau den Bundestagswahlkampf der CDU in Thüringen. Einige tausend Besucher wollten sie sehen. » mehr

Die Kleidersammlungen sind seit Jahren Bestandteil der Aktivitäten der Bergwachtbereitschaft Lauscha. 	Foto: Hein

16.05.2013

Region

Viel Zeit und Kraft investiert

Zur Jahreshauptversammlung hielten vor kurzem die Mitglieder der Bergwachtbereitschaft Lauscha Rückschau auf ein ereignisreiches Jahr. » mehr

Wiedersehen macht Freude: Erst sprang die US-Amerikanerin Sarah Hendrickson zum WM-Titel, dann brachte sie ihre Ski zum fluege.de-Serviceteam zurück.

26.02.2013

Thüringensport

Gund zur WM-Freude: Thüringens weite "fluege"

Anfangs wurde die kleine Truppe der Sprungski-Produzenten aus Floh-Seligenthal belächelt. In Val di Fiemme gibt es für die jetzt unter dem Namen "flüge.de" firmierende Ex-Germina-Truppe reichlich Grun... » mehr

An die Pfannen, fertig, los: Morris und die Sektion Tischtennis des ESV Meiningen trainieren, um beim Städtewettbewerb Mission Olympic am kommenden Wochenende mit ihrer Disziplin, dem Pfannen-Ping-Pong, zu überzeugen. 	Foto: ari

01.07.2012

Thüringen

Meiningen greift nach olympischem Gold

Zum ersten Mal steht mit Meiningen eine Thüringer Stadt im Finale des Mission-Olympic-Städtewettkampfes. Jetzt sind die Südthüringer gefragt, ihre Region zu unterstützen und zum Sieg zu führen. » mehr

Revierleiter André Zeisberger (r.) führte die Teilnehmer der Exkursion durch die Wälder zwischen Rosa, Eckardts und Wernshausen. 	Fotos (2): Birgitt Schunk

21.04.2012

Region

Der Eichelhäher hilft

Bei der Waldverjüngung setzen Forstleute mehr und mehr auf die Kraft der Natur. Um von Erfahrungen vor Ort zu profitieren, waren Waldbesitzer zu einer Exkursion in die Vorderrhön eingeladen. » mehr

Ein Traum für Schwallungen: Glasfasern für schnelle Datenübertragung. 	Foto: dpa

16.03.2012

Region

Schwallungen träumt weiter vom schellen Internet

Schwallungen - Erneut hakten Bürger in der Fragestunde der jüngsten Gemeinderatssitzung in Schwallungen nach, wann Zillbach an das DSL-Netz angeschlossen wird. Seit dem Jahr 2008 ringen die Bürger dar... » mehr

Das Meininger Talent Christian Groß.

03.11.2011

Lokalsport

Nachwuchsspieler gesucht

Meiningen - Die Abteilung Tischtennis des ESV Lok Meiningen lädt alle interessierte Mädchen und Jungen ab 6 Jahre und deren Eltern zu einem Schnuppertraining ein. Tischtennis ist als schnellster Balls... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.