Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

THOMAS SCHMIDT

Parkfriedhof Ohlsdorf

25.06.2020

Reisetourismus

Der Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg

Mehr Park, weniger Gräber: Weil sich die Bestattungsrituale ändern, wandeln sich auch die Friedhöfe. Das gilt auch für den größten Parkfriedhof der Welt in Hamburg-Ohlsdorf. » mehr

Das Leader-Schild wurde von Albert Seifert von der RAG (2. von links) an Braumeister Thomas Schmidt (4. von links) übergeben. Mit dabei waren unter anderen Günther Köhler (3. von links ) und Heiko Bartholomäus (links) sowie weitere Brauer und Philipp Rothe (rechts ) vom Leader-Management.	Foto: D. Rust

19.06.2020

Meiningen

Vier Braumeister leben alte Tradition mit erneuerter Technik

Traditionelle Braukunst wird seit 226 Jahren in Gleichamberg gelebt. Um dies fortführen zu können, wurden Grundlagen geschaffen. Brautechnik aus dem Jahr 1910 wurde überholt und teilweise erneuert. » mehr

Iberger Tropfsteinhöhle

27.07.2020

Reisetourismus

Auf den Spuren von Einhörnern und Bergarbeitern

Dieses Jahr ist Urlaub in der Ferne nur schwer zu realisieren. Doch warum muss man weit weg, um Spannendes zu erleben? Stattdessen kann auch ein Ausflug unter die Erde lohnen. » mehr

Das Leader-Förderschild wurde von Albert Seifert von der RAG (2.v.l.) an Braumeister Thomas Schmidt (4.v.l.) übergeben. Mit dabei waren unter anderem der frühere Bürgermeister Günther Köhler (3.v.l.) und Bürgermeister Heiko Bartholomäus (1.v.l.) sowie weitere Brauer und Philipp Rothe (r.) vom Leader-Management.	Foto: D. Rust

16.06.2020

Region

Vier Braumeister leben alte Tradition mit erneuerter Technik

Traditionelle Braukunst wird seit 226 Jahren in Gleichamberg gelebt. Um diese Tradition noch lange fortführen zu können, wurden Grundlagen geschaffen. Die aus dem Jahr 1910 stammende Brautechnik wurde... » mehr

Nur ein Punkt und ein paar Tore mehr fehlen zum Titel: Der SV Dietzhausen (blau-schwarz) verpasst den Futsal-Kreismeister-Titel knapp. Foto: Heiko Matz

11.02.2020

Lokalsport

SVD-Damen werden Vizemeister

Das Final-Turnier um die Hallen-Kreismeisterschaft der Frauen gewinnt der EFC Ruhla, Dietzhausen wird Zweiter - obwohl sie den späteren Champion 1:0 schlagen. » mehr

Michael Kretschmer

20.12.2019

Deutschland & Welt

Sachsen-Koalition steht - Kretschmer bleibt Regierungschef

Die Wahl zum Ministerpräsidenten fällt knapp aus: Nicht alle Koalitionäre geben CDU-Mann Kretschmer ihre Stimme. Nach dreieinhalb Monaten steht nun das neue Dreierbündnis für Sachsen. » mehr

Michael Kretschmer

19.12.2019

Deutschland & Welt

Regierungsbündnis von CDU, Grünen und SPD in Sachsen steht

Sachsen wird die dritte Kenia-Koalition in Deutschland bekommen. Am Freitag soll das Bündnis mit der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages endgültig besiegelt werden. » mehr

Die Ausgabestelle der Salzunger Tafel Ende vergangener Woche. Knapp 80 Menschen, die wenig haben, kommen am Tag hierher, um für den symbolischen Preis von einem Euro zusätzliche Lebensmittel zu erhalten.	Foto: Heiko Matz

Aktualisiert am 18.12.2019

Region

Der Überfluss und seine Folgen

Rund zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Tafelvereine helfen bundesweit, die vermeidbare Verschwendung zu reduzieren. Doch es braucht mehr Unterstützung - auch ... » mehr

13.12.2019

Lokalsport

Gastgeber trumpft auf

Rudolstadt - Die Mannschaft vom Lebenshilfewerk Ilmenau-Rudolstadt gewann kürzlich die 2. » mehr

Eine willkommene Abwechslung im Konzertprogramm - der Auftritt der Tanzgruppe unter Leitung von Viola Pfeffer.

08.12.2019

Meiningen

Musikalische Visitenkarte des Vereins abgegeben

Zu ihrem Jahresabschlusskonzert hatten die Mitglieder des Jugendmusikvereins Jüchsen in ihr Kulturhaus eingeladen. » mehr

Thomas Schmidt (rechts) weist Ortsteilbürgermeister Holger Frankenberg (links) und David Gimm auf Baumschäden hin. Foto: Marina Hube

13.11.2019

Region

Im Morbacher Park müssen Bäume weichen

Um sich einen Überblick zu verschaffen, wie es um die Buchen im Morbacher Park in Geraberg bestellt ist, lässt die Landgemeinde ein Baumgutachten fertigen. Erste Untersuchungen geben vielen Bäumen kei... » mehr

Reiner Roßbach und Thomas Schmidt (rechts) bei der Bauberatung: Es geht um den Stahlträger zur Aufnahme des Kühlschiffes. Rechts steht der Maischebottich für das Bier. Fotos: Kurt Lautensack

15.10.2019

Region

Nach den Fördergeldern sprudelt das Bier

Bier war einmal eines der wichtigsten Lebensmittel. Heute kann es einen ganzen Ort zusammenschweißen, wenn es aus einem Dorfbrauhaus kommt. Das von Gleichamberg wird gerade saniert. » mehr

Reiner Roßbach und Thomas Schmidt (rechts) bei der Bauberatung: Es geht um den Stahlträger zur Aufnahme des Kühlschiffes. Rechts steht der Maischebottich für das Bier.

15.10.2019

Region

Nach den Fördergeldern sprudelt das Bier

Bier war einmal eines der wichtigsten Lebensmittel. Heute kann es einen ganzen Ort zusammenschweißen, wenn es aus einem Dorfbrauhaus kommt. Das von Gleichamberg wird gerade saniert. » mehr

Ein umgeworfenes Bach-Schild. Hier wurde das Fundament aus dem Boden gerissen. Fotos: Stadt Arnstadt/Ilmenau/Brüsch

22.05.2019

Region

Ärgernis: Vandalismus kostet Zeit und Geld

Vor allem, aber nicht nur zu besonderen Events wie dem anstehenden Himmelfahrtsfest lassen sich Vandalen im Ilm-Kreis aus und richten Schäden an, die ärgerlich und oft nur mit hohem Kostenaufwand zu b... » mehr

Sehr gute Resonanz: Insgesamt begaben sich 254 Schüler auf die Stadionrunde und auch Bürgermeister André Henneberg (links im rechten Foto), der gemeinsam mit Schulsozialarbeiter Stephan Pfleger lief, ließ sich nicht zwei Mal bitten. Fotos: frankphoto.de

15.05.2019

Region

254 Schüler laufen auch für Erik Kellermann

Der Spendenlauf in der Regelschule Schleusingen findet große Resonanz. Die Auswertung ist noch nicht abgeschlossen. Fest steht aber bereits: Die Hälfte der Summe wird dem schwer erkrankten Erik Keller... » mehr

Der Baum des Anstoßes: Die Linde im Kehrweg steht noch. Foto: Jan Markert

09.05.2019

Region

Protestaktion: Ein Prinz stoppt die Fällung eines Baumes

Eine altehrwürdige Linde, die im Kehrweg in Hildburghausen gefällt werden sollte, steht nach einer Protestaktion von Florian Kirner noch. Laut Gutachten ist der Baum aber schadhaft und gefährdet den S... » mehr

Wolf

25.04.2019

Deutschland & Welt

Leben mit dem Wolf im Osten

In Deutschland gibt es immer mehr Wölfe. Über den Umgang mit dem Raubtier wird auch in der Bundesregierung gestritten. Die Betroffenen warten darauf, dass gehandelt wird - und berichten von unheimlich... » mehr

Gemeinsam haben sie Preise verlost: Nico Göhring von Wiegand-Glas, Kathrin Kern-Ludwig (zweite von links), Nicole Fleischmann (rechts) und die Klassensprecher Maya Greiner (dritte von links), Josephine Kihr und Kevin Krämer.

08.04.2019

Region

Mitmachen und gewinnen: Tag der Berufe war "top"

Junge Schleusinger haben Anfang März entdecken dürfen, welche Perspektiven ihre Region für ihren beruflichen Weg bietet. Profitiert haben Schüler wie Unternehmer. Gestern wurden Preise verlost. » mehr

Der überarbeitete Bebauungsplan für den Multifunktionsplatz in der Diskussion : Klaus Swieczkowski, Ronny Völker und Lydia Ehrentraut. Foto: G. Bertram

03.04.2019

Region

Konträre Diskussion mit wenig Aussicht auf gemeinsame Nenner

Der Bebauungsplan für den Multifunktionsplatz stand am Dienstagabend im Mittelpunkt der Bauausschusssitzung, zu der auch wieder Einwohner und Anwohner gekommen waren, um in der Abwägung noch einmal ih... » mehr

Die "Schreckschrauben" kamen diesmal als Misses Wopper, nicht Meister Propper, und hatten schweres Gerät zum Putzen der Bühne mitgebracht.

27.02.2019

Meiningen

"Nun geht’s wieder hin und her"

Volles Haus in Behrungen: Beim 54. Karneval im Grabfeld-Ortsteil war gute Unterhaltung im Kulturhaus bei Tanz, Musik und Bütt garantiert - und das dreimal hintereinander. » mehr

Markus Kleindt, Roberto Wechtler, Daniel Poser und Jens Walther (von links) gingen in dieser Woche bei den Special Olympics an den Start. Foto: Susann Eberlein

01.02.2019

Region

Special Olympics: Eisenacher mit viel Edelmetall

Sie kämpften um Bronze, Silber und Gold, doch der Spaß am Sport stand bei den Special Olympics im Fokus. 170 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, darunter sechs Eisenacher Sportler, habe... » mehr

22.01.2019

Region

Hommage an verstorbene Künstler

Der Bad Liebensteiner Künstler Jens Nolle stellt aktuell acht seiner Bilder im Comödienhaus aus. Bei der Vernissage erklärte er die Werke, die unter anderem verstorbene Musiker wie Jimi Hendrix und Ge... » mehr

Das Nachwuchsorcherster mit dem musikalischen Leiter Gerald Wilhelm.

20.12.2018

Region

Römhilder Musikverein feiert Jahresabschluss

Zu seiner traditionellen Weihnachtsfeier hatte das Nachwuchsorchester und die Jüngsten des Kinder- und Jugend-Musikvereins (KJMV) Römhild in das Vereinsheim eingeladen. » mehr

Besondere Aufmerksamkeit von Hansi Jung gilt dem musikalischen Nachwuchs. Erst vier oder fünf Jahre alt sind diese Blockflötenspieler. Fotos: W. Swietek

10.12.2018

Meiningen

Böhmischer Traum bis zu White Christmas

Tradition seit über 30 Jahren: Mit einem Konzert am Jahresende legen die Mitglieder des Jugendmusikvereins Jüchsen (JMV) vor Freunden und Förderern des Vereins öffentlich Rechenschaft ab über ihre gel... » mehr

Unternehmensvertreter, Gewerkschaften, Arbeitsvermittler und Landespolitiker von Linke und SPD diskutierten in Suhl, wie man dem immer schärfer werdenden Fachkräftemangel begegnen kann.	Foto: frankphoto.de

16.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mangel an Fachkräften: Was tun?

Die Thüringer Wirtschaft ächzt: Es gibt nicht genug Fachkräfte für die vielen Aufträge. Landtagsabgeordnete der Linken und der SPD diskutierten mit Arbeitsagentur IHK, Handwerk und Gewerkschaften, was... » mehr

Nach dem Gottesdienst zogen alle zum Kulturhaus. In gemütlicher Runde klangen dort die Feierlichkeiten aus. Fotos. privat

14.09.2018

Meiningen

Rundes Kirchenjubiläum gebührend gefeiert

Die St. Ägidius Kirche in Wolfmannshausen besteht seit 400 Jahren. Dieser Tage wurde das runde Jubiläum mit mehreren Veranstaltungen gefeiert. » mehr

Bauamtsleiter Thomas Schäfer und Ilmenaus Beauftragter Gerd-Michael Seeber warfen mit Ministerin Birgit Keller (von links) einen Blick auf das Modell zur neuen Schwimmhalle. Foto: Scheler-Stöhr

06.08.2018

Region

Bei Wind und Wetter schwimmen lernen

Die DLRG warnt: Immer weniger Kinder können schwimmen. Nur gut, dass in Ilmenaus Grundschulen in der dritten Klasse noch immer der Schwimmunterricht auf dem Stundenplan steht. » mehr

Bauamtsleiter Gunter Dötsch (rechts) und Bürgermeister Thomas Franz (3. von rechts) erklären den Jury-Mitgliedern Hartwig Wetschko (2. von rechts) und Veronika Beranova (links) anhand des Entwurfsplans die künftige Bebauung des alten Sportplatzes in Hinternah. Fotos (4): K. Schlütter

23.05.2018

Region

Die Jury lobt das besondere Gespür

Nahetal-Waldau punktet mit allem, was es hat und haben wird. Es ist ein wichtiger Tag, denn die Jury für den Europäischen Dorferneuerungspreis nimmt die Gemeinde unter die Lupe. » mehr

Angeschwemmtes Geröll hat den Moortal-Radweg an der Grenze zu Elgersburg unbefahrbar gemacht.

16.05.2018

Region

Von Radlern und Radwegen

Eine der sportlich ambitioniertesten Strecken suchte sich die Ilmenauer ADFC-Gruppe für die Politikerradtour aus. Durchs Moortal ging es. Den Regen zur Schinderei haben sie aber nicht bestellt, sagten... » mehr

Ausblick vom Lilienstein

03.05.2018

dpa

Sächsische Schweiz weiht neue Trekkingroute eingeweiht

Erstmals sind grenzüberschreitende Wandertouren und Übernachtungen im Freien im Elbsandsteingebirge möglich. Eine neue Trekkingroute führt über deutsche und tschechische Berge. » mehr

Maschine sorgt für feinen Sand

03.04.2018

Region

Maschine sorgt für feinen Sand

Ein neues "Spielzeug" testete die Stadtverwaltung am Dienstagmorgen auf dem Spielplatz in der Erfurter Straße. Dort gab es eine Probevorführung für die Arbeitsweise und das Einsatzgebiet eines Sandrei... » mehr

27.03.2018

Region

"Die Bäume sehen aus wie amputiert"

Es gibt Ärger - wegen der Lindenallee in der Hildburghäuser Straße in Schleusingen. Die Bäume wurden beschnitten, es gab Anzeigen bei der unteren Naturschutzbehörde. Nun liegt der Fall in der Kommunal... » mehr

An dem Abend entführte das Behrunger Showballett die Zuschauer in den tiefen Urwald zu den Kannibalen. Fotos: privat

01.02.2018

Meiningen

Ein karnevalistisches Feuerwerk

Ein karnevalistisches Feuerwerk mit zahlreichen Höhepunkten war am vergangenen Samstag im Kulturhaus des Grabfeld-Ortsteils Behrungen zu erleben. » mehr

In der Regelschule "Gerhart Hauptmann" in Schleusingen gibt's viele gute Ideen und die Schüler engagieren sich. Was dabei entstehen kann, das zeigten die Schüler in der vergangenen Woche ihren Gästen. Das A-Team erhielt für sein Chill-Lounge-Projekt 1000 Euro Zuschuss. Fotos: frankphoto.de

31.01.2018

Region

Leuchtturm für das A-Team und die "Vision von Oberhof"

Das A-Team hat zugeschlagen - und nicht nur mit seinem Ideenreichtum überzeugt, sondern auch mit Tatkraft. Die Schüler haben ihre Regelschule "Gerhart Hauptmann" in Schleusingen zu einem von sieben Le... » mehr

Prinz Thomas II. von der Residenz am Krautgarten (Thomas Schmidt) inmitten der Zellaer Narrenschar. Foto: ZCV

08.01.2018

Region

Thomas II. ist Oberhaupt der Zellaer Narren

Auch in seinem 62. Jahr muss der Karneval in Zella nicht auf einen Prinzen verzichten. Es ist ein Brunnhardtshäuser mit Zellaer Wurzeln. » mehr

Die Tannen sollen nach Meinung des Manebacher Ortsteilrates weichen. So einfach ist das jedoch nicht.

19.12.2017

Region

Zwei Bäume und die Frage nach der künftigen Macht der Ortsteile

Zwei Tannen standen im Ausschuss für Wirtschaft, Umwelt und Kultur im Mittelpunkt. Eigentlich sollte darüber diskutiert werden, ob sie gefällt werden dürfen. Am Ende wurden aber ganz andere Fragen wic... » mehr

Bei Qsil erforschte Janine Wessel unter Betreuung von Dr. Thomas Schmidt das Sol-Gel-Verfahren zur Herstellung besonderer Kieselgläser. Foto: Huth

13.10.2017

Region

Praxis und Forschung Hand in Hand

Einmal im Jahr zeichnet die IHK Südthüringen studentische Arbeiten mit einem hohen Anwendungspotenzial aus. Zum dritten Mal ging der Preis an die TU Ilmenau und das Langewiesener Unternehmen "Qsil". » mehr

30.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Kandidaten für den Bundestag im Gespräch

Meiningen - Unter dem Motto "Jetzt gerecht - Du hast die Wahl!", lädt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) zu einer Diskussionsrunde mit den Direktkandidaten im Wahlkreis 196 für Suhl, Schmalkalden-Me... » mehr

Am Eichicht zeigt Peter Schütz (vorn) den Einstieg zu einer möglichen Radweg-Variante durch den Wald nach Wümbach...

23.08.2017

Region

Rad-Anbindung nach Wümbach

Der Fahrradclub ADFC hat die Erreichbarkeit der Ilmenauer Ortsteile mit dem Fahrrad getestet. Während eine Anbindung nach Bücheloh eher schwierig scheint, wurde zumindest nach Wümbach eine gute Altern... » mehr

Auf den Zentimeter kam es an, um ohne Strafpunkte durch die Sektionen zu kommen. Der Blick des Beifahrers aus dem Fenster bei Schräglage half beim Rangieren.

20.08.2017

Meiningen

Trial: Arbeiten und denken am Lenkrad

Profis wie Neueinsteiger waren am Samstag beim Geländewagen-Trial im Industriegebiet bei Queienfeld am Start. Das Offroad-Team Grabfeld organisierte den anspruchsvollen Wettkampf wie gewohnt perfekt. » mehr

15.08.2017

Region

Ilmenau und Arnstadt radeln wieder um die Wette

Vom 20. August bis 9. September wird im Ilm-Kreis beim "Stadtradeln" wieder in die Pedale getreten. Ziel der Aktion ist ein besseres Klima. » mehr

Vereinssport ist geeignet für Jung und Alt - zum Beispiel Kegeln. Hier gehen Renate und Manfred Marr vom Meininger Kegelverein KSV Einheit ihrem Hobby nach. Foto: Archiv

27.07.2017

Meiningen

Kunterbuntes Vereinsleben

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und leben... » mehr

Dieses Bild bietet sich derzeit in Dingsleben von Zeilfeld kommend.

Aktualisiert am 18.04.2017

Region

"Lebende Kleiderständer und Marterpfähle"

Wieder Ärger mit Bäumen: In Dingsleben sind sechs Linden gekappt worden. Die 150 Jahre alten Bäume seien absolut gesund gewesen, sagen Fachleute und nennen es einen Frevel. » mehr

23.03.2017

Region

Bebauungsplan für Festplatz erneut verabschiedet

Doppelt genäht, hält besser: Der geplante Multifunktionsplatz nördlich der Mitzenheim-Straße dürfte nun endlich auf den Weg gebracht sein. » mehr

Beim Teamwettbewerb galt es, mit dem Akia-Schlitten den Parcours am Fallbachhang zu meistern: Hier Günter Höhlein und Johannes Höhlein (hinten). Die Mitglieder der Bergwacht Gräfenroda landeten auf dem fünften Platz. Fotos (3): Michael Bauroth

20.02.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Gehlberger Bergwacht ist die schnellste

Der Pokal für die schnellste Bergwacht Thüringens ging nach Gehlberg. Die Mitglieder der Bereitschaft hatten beim Riesentorlauf am Samstag am Oberhofer Fallbachhang in allen Wertungen die Nase vorn. » mehr

Aktualisiert am 10.02.2017

Region

Heinz Völker wird neuer Radbeauftragter

Ilmenau bekommt zum 1. April einen neuen Fahrradbeauftragten. Die Rolle von Volker Fölsche, der Ende März aus dem Amt scheiden wird, soll künftig Heinz Völker, Abteilungsleiter des Hoch- und Tiefbauam... » mehr

Gestern wurden symbolisch die Spenden an die Brandopfer übergeben: v.l. Tanja Brehm, Herbert und Helga Schmidt, Klaus Fabig und Holger Obst. Foto: G. Bertram

22.12.2016

Region

Überwältigende Hilfsbereitschaft

Holger Obst übergab die von Bürgern eingezahlten Spendengelder an die durch den Brand obdachlos gewordene Familie Schmidt und Klaus Fabig. Dazu kam eine Spende vom Lions-Club. » mehr

13.12.2016

Region

Kostenloses WLAN an weiteren Standorten

Die Stadt Ilmenau und der Internet-Anbieter Newone haben das Gratis-W-LAN- Angebot deutlich erweitert. 2017 ist auch die Versorgung in der Fußgängerzone geplant. » mehr

Auf dem Parkett (linkes Bild): Nach zehnminütiger Aufwärmphase geben die Sonneberger - hier Moritz Weitz (am Ball) und Andreas Schlücke (rechts) richtig Gas. Neben dem Parkett: Martin Blechschmidt (mit Sohnemann Till auf dem Schoß) verfolgt jedes Spiel seiner früheren Mitstreiter.	Fotos: camera900.de

05.12.2016

Lokalsport

Lust auf die Rückrunde

Vor gut 300 Zuschauern brillieren Sonnebergs Thüringenliga-Handballer zumindest im zweiten Durchgang, schicken Apolda mit 31:20 heim und feiern anschließend genüsslich Weihnachten. » mehr

Hier zapft Föritz' Gemeindeoberhaupt Roland Rosenbauer unter fachmännischer Anleitung Milch aus dem Automaten der neuen Milchtankstelle der Agroprodukt Sonneberg in Rohof. Er war am Freitag keineswegs der Einzige, der das tat.

02.12.2016

Region

Selbst zapfen ist angesagt

Die Rechnung ist einfach: Einen Euro für einen Liter Milch zahlt man an der neuen Milchtankstelle in Rohof. Die ist einzigartig im Landkreis Sonneberg. Freitag war Eröffnung. » mehr

Bärbel Wagenschwanz und Bärbel Friedrich boten Kuchen und Torten an.

22.11.2016

Meiningen

Kleiner Markt mit großem Flair

Das sechste Behrungen Lichterfest lockte am Samstag wieder viele Besucher - trotz der Regenschauer zu Beginn. An 17 Ständen bot sich ein buntes Treiben. In den Abendstunden sorgten Feuerschalen für to... » mehr

Dietmar Hess von der Braugemeinde lässt das Bier laufen. Foto: K. Lautensack

30.05.2016

Region

Hopfen und Malz sind längst noch nicht verloren

Traditionsgemäß findet im zweijährigen Rhythmus, im Wechsel mit dem Backhausfest, das Brauhausfest rund um das Back- und Brauhaus auf dem Dorfplatz statt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.